Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Luft- und Raumfahrt: 28 Jobs in Stuttgart

Berufsfeld
  • Elektronik 4
  • Elektrotechnik 4
  • Entwicklung 3
  • Projektmanagement 3
  • Versorgungs- 2
  • Einkauf 2
  • Engineering 2
  • Gebäude- 2
  • Gruppenleitung 2
  • Leitung 2
  • Consulting 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Sicherheitstechnik 2
  • Teamleitung 2
  • Prozessmanagement 2
  • Außendienst 1
  • Innendienst 1
  • Personalmarketing 1
  • Qualitätsmanagement 1
  • Recruiting 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Luft- und Raumfahrt
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Teilzeit 12
  • Home Office möglich 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 1
Luft- und Raumfahrt

Bid Manager Space (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Ditzingen
Together, we are shaping the world around us to build the future – here and now! Our experts’ competences and cultural backgrounds are unique in their diversity. Today, they develop solutions for the data-based, autonomous and immersive world of tomorrow – from autonomous vehicle control systems to collaborative combat systems, from interconnected cockpits to safe clouds and cyber-secure communication, from self-learning radar systems to virtual reality solutions for training and predictive maintenance. Passion for innovations and cutting-edge technologies is our motivation. As a recognised part of the German high-tech industry, we develop tomorrow's key technologies today. We offer innovative, highly secure, robust and highly available communication, information and control systems as well as services for safe land, air and maritime traffic, for civil and military safety and protection requirements, and in the field of digital identity and cyber security. Furthermore, we develop and manufacture satellite components for national programmes and for the global market. We are the number one worldwide in air traffic management. You can find us wherever air traffic is safe and efficient. Two out of three aircrafts are starting and landing using our technology. Air traffic control centres equipped by us monitor about 40 percent of the global air space. Every day, 750,000 passengers use our in-flight entertainment systems. Thales Deutschland with its headquarters in Ditzingen has about 3,900 employees at 11 locations with their own production and development. Bid Manager Space (m/f/d) in full or part time (Ref.Nr. R0166636) for our activities in the field of aerospace at our headquarters in Ditzingen near Stuttgart As Bid Manager Space, you are responsible for the elaboration of proposals for commercial and institutional space customers. Managing the bid process includes activities such as: analysing customer requirements, elaborating technical solution, assessing competitive situation, setting up the bid organisation, bid milestones, managing bid cost and resources, acquiring management approvals, ensuring high-class proposal quality. It also involves the following tasks: Setting up bid structure and organisation, assuring timely inputs, whilst coordinating with the team and interfacing functions (Management, M&S, Finance, Engineering, Program Management, Quality, etc) Supports definition of the initial bid baseline on a viable solution and project structure Contributes to preparing the bid / bid writing Ensures quality, look and feel of Thales Alenia Space Bids Applying latest THALES bid management methods Supports the Capture Leader, e.g. by implementing the winning strategy (lead selected Capture Opportunities when assigned) Ensures compliance to TAS process requirements applicable to bid management Hand-over of successfully acquired projects to the project management Degree in aerospace engineering, business administration or similar Relevant experience in Bid & Proposal Management; Ability to overview complex situations and to manage multi-task environments; You are a team player with strong dedication to achieve common team goals; You are an enthusiastic and persistent personality with good communication skills; Are strong in motivating and structuring stakeholders of all levels; You have a “can-do” mentality: you are flexible and open minded; You have a proven experience in working with IT means, MS Word, Excel, Powerpoint and proposal tooling and methods. Are fluent in English. German speaking is desired. APMP/IPMA/PMP certification is a plus As a global player with projects all over the world, Thales is looking for candidates from different backgrounds and with different careers, because it’s the sheer diversity of our innovative and creative teams that drives our success – and that’s why this is also a key aspect of our personnel selection process.We understand the needs and interests of all people at Thales. The personal and professional development as well as the advancement of teams are very important to us and we invest a lot. We offer a wide portfolio of training opportunities. We honour accomplishments and provide an attractive compensation policy. An open dialogue and transparency are actively practised and demonstrated. We actively promote diversity, create the necessary framework conditions and commit to a resolute support for all forms of diversity. We are convinced that mixed teams get the best results and that equal opportunities are a matter of course. For our exemplary dedication in terms of a personnel management based on equal opportunities we were given the TOTAL E-QUALITY award. Special programmes promote diversity and inclusion as well as compatibility of family and career. We assist our employees with the balancing act between private life and the exciting challenges at Thales.
Zum Stellenangebot

Cyber Security Team Lead CBU SIX-DE (m/f/d)

Mi. 25.05.2022
Ditzingen
Together, we are shaping the world around us to build the future – here and now! Our experts’ competences and cultural backgrounds are unique in their diversity. Today, they develop solutions for the data-based, autonomous and immersive world of tomorrow – from autonomous vehicle control systems to collaborative combat systems, from interconnected cockpits to safe clouds and cyber-secure communication, from self-learning radar systems to virtual reality solutions for training and predictive maintenance. Passion for innovations and cutting-edge technologies is our motivation. As a recognised part of the German high-tech industry, we develop tomorrow's key technologies today. We offer innovative, highly secure, robust and highly available communication, information and control systems as well as services for safe land, air and maritime traffic, for civil and military safety and protection requirements, and in the field of digital identity and cyber security. Furthermore, we develop and manufacture satellite components for national programmes and for the global market. Thales’ security solutions are tailored for the protection of cities, critical infrastructures, global financial markets and sensitive data. We are long-term partners of the German Armed Forces, the NATO and its allies. We offer solutions for the whole military mission spectrum – on land, on water, in the air, in space and in cyberspace. Training and simulation solutions support the tactical mission training. Our communication solutions protect our partners today from the threats of tomorrow. Thales Deutschland with its headquarters in Ditzingen has about 3,900 employees at 9 locations with their own production and development. Cyber Security Team Lead CBU SIX-DE (m/f/d) in full or part time (Ref.Nr. R0163534)for our activities in the field of defence and security at our headquarter in Ditzingen near StuttgartCyber Security Team Lead to ensure delivery of and management of cyber security within the CBU SIX-DE but also other Thales Germany domains. Form and create a Cyber Security team with respective skills and know-how to support and drive the growth in the national and international Cyber Security market. Closely interact with other Thales Cyber Security divisions in Belgium and the Netherlands and build up a regional Cyber Competence Center. It also involves the following tasks: Management and development of a cyber competence team in the CBU SIX-DE Ensure that the components, products, systems and services provided by the CBU SIX-DE are fit for purpose and meet applicable security standards and legislative security requirements Ensure that all cyber related activities and cost estimates are adequately addressed and included in any product or service bid activity. Ensure that the CBU SIX-DE and potentially other Thales Germany units sufficiently addresses security risks (including design regulatory compliance risks) Actively drive and support the creation of the Cyber Centre of Competence within Germany as well as the region with Thales Belgium and the Netherlands Contribute towards the definition of the strategy by considering from a security perspective Providing security leadership and authority to the technical leads in each domain Developing professional and technical security standards Providing security governance to the expert population and creating a sense of community Carrying out periodic technical reviews, engineering reviews and quality audits of relevant programmes from a security perspective Follow rules established for engineering (tools, methods and processes) Act as Technical Consultant during the capture and bid phase Successfully completed technical studies (communications technology / communications engineering / computer science) Essential: Have a minimum of 7+ year working in cyber security, with demonstrable experience performing security architecture services (either in a processional or consultative capacity) Technical background within an engineering, industrial or operational environment with experience in design and delivery Experience successfully leading cyber security teams on complex projects Demonstrable experience applying and adapting industry specific risk management and/or technical security standards such as NCSC security guidance, IEC 62443, FIPS 140-2 and NIST Cyber Security Framework, BSI Grundschutz, ISO 27000, etc. to systems and services Able to compile and drive a technology roadmap to attain industry standard security certifications and accreditations Ability to design complex technical solutions in an inclusive and participatory manner, to negotiate with and influence other technical design parties (business stakeholders, technical architects, software developers, third party suppliers as well as customers) to reconcile technical and business considerations to arrive at the optimal solutionDesirable: Enterprise Security Architecture experience (e.g. application of SABSA) Familiarity with product development and product management complexities NCSC Certified Cyber Professional in Security Architecture Knowledge of Operational Technology, SCADA, Industrial Control Systems and Network architectures and their associated industrial communication protocols Knowledge of common cyber security vulnerabilities and how they are exploited, reverse engineering techniques, and the current threat landscape Solid understanding of the 19 Knowledge Areas outlined in the NCSC Cyber Security Body of Knowledge (CyBOK) specifically those covered by Infrastructure Security, Systems Security and Software & Platform Security Experience with business development or pre-sales activities in the Cyber Security domainSocial Skills: Working with challenging deadlines and competing priorities Excellent attention to detail with a methodical approach and excellent time management skill Leadership competence Demonstrated ability to multitask and manage high volumes of work Proven organisational ability and team player Excellent communication (verbal & written) and interpersonal skills Willingness to work with a diverse range of people at all levels Pro-active self starter Customer focused Flexible Self sufficient We understand the needs and interests of all people at Thales. The personal and professional development as well as the advancement of teams are very important to us and we invest a lot. We offer a wide portfolio of training opportunities. We honour accomplishments and provide an attractive compensation policy. An open dialogue and transparency are actively practised and demonstrated. We actively promote diversity, create the necessary framework conditions and commit to a resolute support for all forms of diversity. We are convinced that mixed teams get the best results and that equal opportunities are a matter of course. For our exemplary dedication in terms of a personnel management based on equal opportunities we were given the TOTAL E-QUALITY award. Special programmes promote diversity and inclusion as well as compatibility of family and career. We assist our employees with the balancing act between private life and the exciting challenges at Thales.
Zum Stellenangebot

Referent Steuern (d/m/w)

Di. 24.05.2022
Backnang
Die Tesat-Spacecom mit Sitz in Backnang bei Stuttgart ist Weltmarktführer für nachrichtentechnische Geräte und Subsysteme für die Satellitenkommunikation. In 50 Jahren haben wir über 700 Raumfahrtprojekte durchgeführt. Unsere rund 1.000 Mitarbeiter entwickeln, fertigen und testen die hochzuverlässigen Geräte, Baugruppen und kompletten Nutzlasten für alle führenden Satellitenhersteller. Zusätzlich investieren wir erfolgreich in zukunftsträchtige Datenübertragung wie etwa Terminals für Laserkommunikation. Sie sind zuständig für alle steuerlichen Themen des Betriebes. Insbesondere für die Erstellung der Steuerbilanzen und der Jahressteuererklärungen. Sie sind kompetenter Ansprechpartner für alle steuerlichen Anfragen und Sachverhalte, erarbeiten Lösungsvorschläge und unterstützen bei der Umsetzung. Sie unterstützen Vertragsverhandlungen hinsichtlich steuerlicher Themen Sie betreuen Betriebsprüfungen Sie analysieren proaktiv gesetzliche Neuregelungen, zeigen wirtschaftliche Risiken und Handlungsbedarfe auf, erstellen ggf. Kurzgutachten und veranlassen bzw. setzen selbst Verbesserungen um. Sie arbeiten mit bei der Bilanzierung nach HGB und IFRS. Abgeschlossenes Betriebswirtschaftliches Studium (Uni/FH/BA) mit Fachrichtung Steuern; eine abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten mit einer Weiterbildung zum Steuerfachwirt oder vergleichbare Ausbildung. Sie bringen fundierte Kenntnisse im Bereich der betrieblichen Steuern und in der Buchhaltung mit und haben mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Accounting. Gute Kenntnisse in SAP FI sind von Vorteil. Sie bringen eine ausgeprägte Lern- und Leistungsbereitschaft mit. Sie haben sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie sind eigeninitiativ und belastbar, haben eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise und Ihr Kommunikationsgeschick befähigt Sie zur abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit. Bei uns erwarten Sie ein spannendes Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Aufgaben und ein langfristig sicherer Arbeitsplatz. Sie wissen die Beständigkeit, die persönliche Atmosphäre und die kurzen Entscheidungswege eines mittelständischen Unternehmens zu schätzen, möchten aber auf die Sicherheit und Leistungen eines Großkonzerns nicht verzichten?
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) für Stellwerke

Di. 24.05.2022
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Täglich erarbeiten wir smarte Lösungen für sicherheitskritische Anwendungen in der Bahntechnik, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Sicherheit. Unsere Lösungen im Bereich der Leit- und Sicherungstechnik machen Bahnverkehr sicher und effizient. Unsere Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Mit der U-Bahn von Dubai haben wir die größte fahrerlose U-Bahn der Welt mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Dieser Verantwortung stellen Sie sich gerne: In dieser Funktion sind Sie für die Entwicklung der konventionellen Stellwerkstechnik und Fernsteuerungen zuständig. Analyse und Test bestehender elektronischen Schaltungen für Eisenbahnsignalsysteme Schnittstellenentwicklung zwischen existierenden und neuen Stellwerken Entwicklung moderner und klassischer Sicherheits- und Leittechnik im Bereich Transportation Erstellung von Spezifikationen, Entwicklung und Test von konventionellen signaltechnischen Schaltungen im Entwicklungslabor und in Kundenanlagen Unterstützung der Sicherheitsbegutachtung und des Zulassungsprozesses Spezifikation und Qualifikation gemäß Kundenanforderungen Entwicklungsunterstützung über den gesamten Produktlebenszyklus Fertigungsunterstützung Unterstützung unserer Kunden Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Telekommunikation, Informatik oder vergleichbar Erfahrungen in der Entwicklung von analogen Schaltungen im Signaltechnikbereich von Vorteil Kenntnisse im Bereich Bahninfrastruktur sowie Leit- und Sicherungstechnik von Vorteil oder die Bereitschaft sich darin einzuarbeiten Bereitschaft sich in die relevanten Bahnstandards und Normen (z.B. MÜ, CENELEC...) einzuarbeiten Reisebereitschaft (10%) und hohe Motivation sich in die konventionelle Sicherungstechnik einzuarbeiten. Unser Experten Team unterstützt Sie auf dem Weg Exzellente Fähigkeiten bei der Analyse und Problemlösung technischer Systeme Gerne auch Absolventen mit hoher Motivation sich neuen Themen anzunehmen und mit dem Interesse an Bahn- und Schienenverkehrstechnologie Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen durch unsere interne Thales University ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildung­smöglichkeiten an. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern aller Nationalitäten sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Familienleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Head of Tuning Equipment & Systems (d/m/w)

Fr. 20.05.2022
Backnang
Die Tesat-Spacecom mit Sitz in Backnang bei Stuttgart ist Weltmarktführer für nachrichtentechnische Geräte und Subsysteme für die Satellitenkommunikation. In 50 Jahren haben wir über 700 Raumfahrtprojekte durchgeführt. Unsere rund 1.000 Mitarbeiter entwickeln, fertigen und testen die hochzuverlässigen Geräte, Baugruppen und kompletten Nutzlasten für alle führenden Satellitenhersteller. Zusätzlich investieren wir erfolgreich in zukunftsträchtige Datenübertragung wie etwa Terminals für Laserkommunikation.  Leitung der Abteilung „Tuning Equipment & Systems“ mit disziplinarischer Führung von ca. 45 Mitarbeitern Verantwortlich für Tuning und Tests an Baugruppen und Geräten für Hochfrequenz-, Power- und Digitalanwendungen Entwickeln und implementieren von effizienten Tuning & Test Konzepten für Next Space und Konstellationsprogramme Zusammenarbeit mit Entwicklung, Konstruktion und Operations Engineering bei Neuentwicklungen und Produktverbesserungen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder einen vergleichbaren Abschluss Sie bringen Führungserfahrung, unternehmerisches Denken sowie Termin-, Kosten- und Qualitätsbewusstsein mit Sie haben vorteilhafterweise Erfahrung in Test- und Prüffeldumgebungen oder kennen sich mit Messgeräten und Messaufbauten aus Sie haben die Fähigkeit Mitarbeiter und Führungskräfte für gemeinsame Ziele zu begeistern und verfügen über einen offenen und dialogorientierten Führungsstil Sie sind zur abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit fähig und haben Kommunikationsgeschick auch direkt mit Kunden Sie denken kundenorientiert, sind begeisterungsfähig, belastbar und zeigen Eigeninitiative Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bei uns erwarten Sie ein spannendes Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Aufgaben und ein langfristig sicherer Arbeitsplatz. Sie wissen die Beständigkeit, die persönliche Atmosphäre und die kurzen Entscheidungswege eines mittelständischen Unternehmens zu schätzen, möchten aber auf die Sicherheit und Leistungen eines Großkonzerns nicht verzichten?
Zum Stellenangebot

IVVQ Engineer (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit . Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Thales’ Sicherheitslösungen sind spezialisiert auf den Schutz von Städten, der Sicherung von kritischen Infrastrukturen, globalen Finanzmärkten und sensiblen Daten. Wir sind langjähriger Partner der Bundeswehr, der NATO und ihrer Verbündeten. Wir bieten Lösungen für das gesamte militärische Einsatzspektrum – zu Land, zu Wasser, in der Luft, im Weltall und im Cyberspace. Mit Trainings- und Simulationslösungen unterstützen wir die taktische Einsatzausbildung. Unsere Kommunikationslösungen schützen unsere Partner bereits heute vor den Bedrohungen von morgen. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt neun Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. IVVQ Engineer (m/w/d)in Voll- oder Teilzeit (Ref.Nr. R0168575)für unsere Aktivitäten im Bereich Verteidigung und Sicherheit an unserem Standort in DitzingenIn dieser Funktion sind Sie für Tätigkeiten rund um die Integration, Verifikation, Validierung und Qualifizierung (IVVQ) von Kommunikationssystemen im Bereich Defence & Security verantwortlich. Dies umfasst vor allem die Organisation, Definition, Durchführung und Dokumentation von Integrations- und Systemtests sowie die Nachweisführung im Zuge von Zertifizierungsverfahren wie CC oder SCA. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Organisation, Definition, Ausführung und Dokumentation von Integrations- und Systemtests, inklusive Kundenabnahmen sowie der dazugehörigen Testplanung Begleitung von Zulassungsverfahren durch externe Prüfinstitute oder Behörden und deren Prozessen und Abläufen (z. B. CC- oder SCA-Zulassungen) Mitarbeit bei der Festlegung der IVVQ-Strategie für Lösungen, Produkte und Teilprodukte im Bereich von Kommunikationssystemen Unterstützung des System Engineering, insbesondere durch Überprüfung, Detaillierung und Ergänzung von Requirements vor dem Hintergrund ihrer Verifizierbarkeit sowie die Definition und Durchführung entwicklungsbegleitender Tests Unterstützung der Fertigung, insbesondere durch die Definition geeigneter Integrations- und Testprozeduren Unterstützung der Angebotserstellung und Projektabwicklung durch technisches Fachwissen im Bereich IVVQ Definition und Bereitstellung von Testbenches sowie der produkt- und projektabhängigen Teststrategie Planen und Begleiten von Umwelttests (Mechanische, Klimatische etc.) Planen und Begleiten von EMV Tests für militärische und zivile Anwendungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik, Mathematik oder vergleichbar Praktische Erfahrung in der systemseitigen Nachweisführung von Produkten aus Hard- und Software Erfahrung in der Erstellung von Verifikationskonzepten Erfahrung im Umgang mit Umwelttest-Normen wie MIL-STD-810 oder VG 95332 Erfahrung im Test von EMV Themen von Vorteil Gutes technisches Verständnis, pragmatische und teamorientierte Arbeitsweise Praktische Erfahrung im Umgang mit agilen Methoden und Prozessen von Vorteil Erfahrung in der Anwendung aktueller Entwicklungstools (Doors, Jira, Confluence) von Vorteil Fließende Deutschkenntnisse; gute Englischkenntnisse Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-Quality Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität & Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Fluggerätelektroniker (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Stuttgart
At H2FLY we dream, we fly, and we develop the future! Als junges, innovations­getriebenes Startup mit Pioniergeist sind wir der weltweite Vorreiter für wasserstoff­elektrische Antriebs­systeme in der Luftfahrt.Um unsere Vision vom nach­haltigen Fliegen zu verwirklichen, brauchen wir Dich – also komm in unsere Crew!!!Als Fluggerätelektroniker (m/w/d) bist Du Mitglied des Integrations- und Testteams und arbeitest direkt an unseren fliegenden Prototypen. Deine Tätigkeiten gehen weit über die der Line- und Base-Maintenance hinaus. Du baust elektrische Antriebs­systeme und Kabelbäume für unsere Prototypen, integrierst die Systeme, bereitest die Prototypen für Boden- und Flugtests vor und hältst die Lufttüchtigkeit durch Wartung und Instandhaltung aufrecht. Mit Deiner Erfahrung bist Du der verant­wort­liche Spezialist für die elektrischen Antriebs- und Flugsysteme, überprüfst die Einhaltung von Qualitäts­standards und begleitest die Prototypen allumfänglich. Durchführung von technischen Änderungen an elektrischen Bau­gruppen und Antriebs­systemen (Inverter, Motor, Hochvolt­verkabelung, Kommunikation) gemäß Schalt­plänen und anderen Vorgaben zur Vorbe­reitung für die Inte­gration in den Antriebs­strang Durchführung der Integrations­arbeiten der elek­trischen Antriebe in die Prototypen gemäß tech­nischen Zeichnungen, Schaltplänen und anderen Vor­gaben, inklusive dem Einbau von Brenn­stoffzellen sowie Batteriesystemen und der Herstellung der Hochvolt- sowie Bus­verkabelung Durchführung der Inbetrieb­nahme der Proto­typen und der Fehler­suche an den elek­trischen Antriebs- und Flug­systemen Durchführung von Modifikations­arbeiten und Nach­rüstungen an verschie­denen elek­trischen Systemen gemäß den Konstruktions­spezifi­kationen und Änderungen Durchführung planmäßiger und außer­plan­mäßiger Wartungs­arbeiten und Inspektionen der elek­trischen Systeme (u. a. Vorflug­inspek­tionen sowie alles zur Aufrechter­haltung der Luft­tüchtigkeit) Unterstützung und Organisation des täglichen Betriebs unserer fliegenden Prototypen Bearbeitung der Instand­haltungs­dokumentation Unterstützung bei der Durch­führung von Flying und Static Displays an verschie­denen Standorten, ein­schließlich Demontage, Verladung für den Straßen­transport, Montage und Vorbereitungs­tests für die Displays Sicherstellung der Produkt­qualität und Konformi­tät mit Hilfe der Spezifi­kationen und dem Muster­design Abgeschlossene Ausbildung zum Flug­gerätelek­troniker (m/w/d), Flugsystem­techniker (m/w/d) oder eine vergleichbare elektro­technische Aus­bildung mit ein­schlägiger Luftfahrt­erfahrungDu besitzt mindestens 4 Jahre einschlägige praktische Erfahrung in der Flugzeugwartung und/oder im Musterbau von Leistungs­elektronik, elektrischen Systemen und BauteilenDu hast Erfahrung in der Herstellung von Kabel­baum­baugruppen sowie mit Crimpen / Löten und beherrschst die für die Kabel­baum­herstellung notwendigen Werkzeuge und PrüfgeräteDu bestehst die Zuverlässig­keits­über­prüfung für den Zutritt zu den Sicher­heits­bereichen von FlughäfenDu besitzt die Fähigkeit zur Interpretation von Schalt­plänen und technischen Unterlagen für die Herstellung von Kabel­bäumen, die Montage von Systemen und den Einbau von Teilen in den Antriebs­strangDu weist ein sicheres Arbeiten in Übereinstimmung mit festgelegten Betriebs­verfahren und -praktiken auf und besitzt die Bereitschaft zu reisenDu bist dynamisch, positiv, authentisch und identifizierst Dich mit unserer Vision, emissions­freies Fliegen zu realisierenDu bist gerne Teil eines motivierten und ambitionierten Teams, hast Spaß daran Ziele gemeinsam zu erreichen und Best Practices zu teilenDu hast sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und SchriftDas ist ein PluspunktDu hast Erfahrung in der Arbeit an Versuchs- und / oder Prototyp-Flugzeugen oder anderen elek­trischen Antriebs­strängenDu besitzt Erfahrung in der Arbeit an Wasser­stoff- und / oder Brennstoff­zellen­systemen oder anderen elek­tronischen Antriebs­strängenDu hast eine abgeschlossene Berufs­aus­bildung zum Flug­gerätmechaniker mit CAT B2 Aircraft Maintenance License (AML) gemäß EASA Part 66Du besitzt gute Kenntnisse des Arinc 429- oder CAN-BussystemsDu hast Kenntnisse in SAE AS50881Einen direkten Beitrag zur Zukunft des nach­halti­gen FliegensEine familien­freund­liche und werte­orien­tierte Arbeits­kultur, in der wir auf Nach­haltig­keit, Trans­parenz und Kom­mu­nika­tion setzenPersönliche Ent­wick­lungs- und Lern­möglich­keiten, die auf Deinen persön­lichen Stärken basierenEin inspirierendes Arbeits­umfeld mit kurzen Kommu­nika­tions­wegen, flachen Strukturen und einem tollen TeamgeistRegelmäßige Team­building-Events
Zum Stellenangebot

Software Engineer Waveforms (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit . Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Thales’ Sicherheitslösungen sind spezialisiert auf den Schutz von Städten, der Sicherung von kritischen Infrastrukturen, globalen Finanzmärkten und sensiblen Daten. Wir sind langjähriger Partner der Bundeswehr, der NATO und ihrer Verbündeten. Wir bieten Lösungen für das gesamte militärische Einsatzspektrum – zu Land, zu Wasser, in der Luft, im Weltall und im Cyberspace. Mit Trainings- und Simulationslösungen unterstützen wir die taktische Einsatzausbildung. Unsere Kommunikationslösungen schützen unsere Partner bereits heute vor den Bedrohungen von morgen. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt neun Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. Software Engineer Waveforms (m/w/d)in Voll- oder Teilzeitfür unsere Aktivitäten im Bereich Verteidigung und Sicherheit an unserem Standort in DitzingenFür unsere Projekte suchen wir eine(n) engagierte(n) Software Engineer (m/w/d) Wellenformen. Sie werden an der Entwicklung einsatzrelevanter Systeme der militärischen Funkkommunikation mitarbeiten und dabei die Gelegenheit haben, sich aktiv gestaltend einzubringen. Dazu gehören Spezifikation, Design, Implementierung und Test von Software-Lösungen im Kontext von Netzwerk- und Funkkommunikationssystemen, speziell Software-Defined Radio (SDR) und Wellenformen. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Design, Implementierung, Integration und Test von Software-Komponenten in C/C++ im Umfeld der Wellenformentwicklung Technische Erfassung und Analyse von Kunden­anforderungen Requirement Engineering Erstellung technischer Dokumente Unterstützung der Angebotserstellung und Projek­tab­wicklung durch technisches Fachwissen Erfolgreich abgeschlossenes (Master-/Diplom-)Stu­dium der Informatik / Nachrichtentechnik / Elektrotechnik Kenntnisse echtzeitfähiger Entwicklung in C/C++ Erfahrung mit modernen Entwicklungswerkzeugen wie Git, Bitbucket, Jira, Jenkins Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Bereitschaft zur Ü2-Sicherheitsüberprüfung Von Vorteil: Kenntnisse aktueller Entwicklungsmethoden wie Model-Driven Development Erfahrung in Spezifikation, Design und Test von Kommunikationssystemen Kenntnisse operationeller Abläufe im Umfeld militärischer Funkkommunikation Grundkenntnisse in (Ubuntu) Linux Französischkenntnisse Selbständige Arbeitsweise Konstruktive, offene Teamfähigkeit und Offenheit für Neues Gute Kommunikationsfähigkeiten, vernetztes Denken und Belastbarkeit Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-Quality Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität & Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Elektroingenieurin oder Elektroingenieur (w/m/d) Konzeptionierung, Planung und Auslegung von MSR und Automatisierungssystemen sowie Detailplanung von PLS-Migrationen

Mi. 18.05.2022
Stuttgart
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrt­agentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagen­forschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für unser Objektmanagement in Stuttgart suchen wir eine/n Elektroingenieurin oder Elektroingenieur (w/m/d) Konzeptionierung, Planung und Auslegung von MSR und Automatisierungssystemen sowie Detailplanung von PLS-MigrationenDas Objektmanagement im DLR ist übergeordneter Ansprechpartner der Institute und Einrichtungen für alle Facility-Management-Themen am Standort. Ihr Ziel ist es, die Anlagen, Einrichtungen und Infrastrukturanlagen am Standort stetig zu optimieren. Die Mitarbeitenden vor Ort sind entscheidungsfähige und mit Ressourcenverantwortung ausgestattete Dienstleister und Betreiber aller technischen Anlagen und Einrichtungen inklusive Liegenschaften und Gebäude der allgemeinen Infrastruktur. Sie sind teamfähig, besitzen eine selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, dann starten Sie Ihre Mission bei uns und werden Teil eines dynamischen Teams. Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.: Dimensionierung und Auslegung von MSR-Schutzeinrichtungen im Bereich „Industrial Security“ zur systematischen Minimierung der Gefahr eines Angriffs auf Maschinen und Anlagen durch konsequenten Einsatz von Sicherheits­mechanismen in der Automatisierung sowie im Bereich „Safety Integrated“ für einen zuverlässigen, lückenlosen Schutz von Mensch, Maschine und Umwelt durch nahtlose Integration von Sicherheit in die Standardautomation Risikoanalyse, SIL-/PL-Berechnungen und Konzeptionierung der MSR-Sicherheitstechnik. Sowohl der Performance Level (PL) als auch der Sicherheits-Integritätslevel (SIL) definieren die Zuverlässigkeit von Sicherheitsfunktionen bei Maschinen und Anlagen. Jede sicherheitsbezogene Komponente einer Steuerung besitzt ihr spezifisches PL oder SIL, über welches die Fähigkeit dargestellt wird, ein Risiko zu vermindern. Speziell hier ist eine enge Einbindung in den Versuchsablauf und Forschungsbetrieb erforderlich Erstellung von regelungstechnischen Konzepten zur Integration infrastruk­tureller und versuchsspezifischer Anlagen unter besonderer Berücksichtigung der Systemstabilität HMI-Entwurf und -Optimierung zur Prozessvisualisierung für höchste Transparenz über alle Ebenen durch Einsatz internationaler herstellerübergreifender Standards verfahrenstechnische Funktionsplanerstellung zur sequenziellen Darstellung des Anlagenverhaltens (Abläufe und Abhängigkeiten) Lasten-/Pflichtenhefterstellung inkl. Grundlagenermittlung und Vorplanung sowie Bewerten von Entwurfs- und Genehmigungsplänen, Ausführungsplänen, Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe, Objektüberwachung und Ausführungsüberwachung sowie anschließende Objektbetreuung abgeschlossenes technisches Hochschulstudium (Diplom/Bachelor) der Fachrichtung Elektrotechnik bzw. Automatisierungstechnik o. ä. sehr gute Fachkenntnisse im Bereich der Elektrotechnik und Versorgungstechnik Erfahrung in der Verfahrenstechnik sowie in der Prozessleittechnik praktische Erfahrung mit gängigen CAE-Planungstools (Computer-Aided-Engineering) umfangreiche Erfahrung in der Planung und Steuerung von Projekten, Methodenkompetenz im Projektmanagement eigenständige, strukturierte und qualitätsorientierte Arbeitsweise innerhalb eines Planungsteams Teamfähigkeit sowie Eigeninitiative mindestens 3-jährige praktische Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungs­möglich­keiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungs­frei­räume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personal­politik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Product and Business Development Manager Space (m/f/d)

Mi. 18.05.2022
Ditzingen
Together, we are shaping the world around us to build the future – here and now! Our experts’ competences and cultural backgrounds are unique in their diversity. Today, they develop solutions for the data-based, autonomous and immersive world of tomorrow – from autonomous vehicle control systems to collaborative combat systems, from interconnected cockpits to safe clouds and cyber-secure communication, from self-learning radar systems to virtual reality solutions for training and predictive maintenance. Passion for innovations and cutting-edge technologies is our motivation. As a recognised part of the German high-tech industry, we develop tomorrow's key technologies today. We offer innovative, highly secure, robust and highly available communication, information and control systems as well as services for safe land, air and maritime traffic, for civil and military safety and protection requirements, and in the field of digital identity and cyber security. Furthermore, we develop and manufacture satellite components for national programmes and for the global market. Whether on the ground or in space: Together with Thales Alenia Space we make important contributions to international space programmes like Galileo or ExoMars. On board of thousands of satellites, more than 18,000 travelling wave tubes enable a reliable transmission of mission critical data for navigation and for earth or climate monitoring. Thales Deutschland with its headquarters in Ditzingen has about 3,900 employees at 9 locations with their own production and development. Product and Business Development Manager Space (m/f/d)(m/f/d) in full or part time (Ref.Nr. R0152364)For our activities in the field of space at our headquarters in Ditzingen near Stuttgart You will enjoy having this responsibility:The product and business development manager will be responsible for the successful definition, evolution, marketing and maintenance of the Software Defined Radio (SDR) product line at Thales Alenia Space (Germany) covering hard-, soft- and firmware. Together with internal and external stakeholders the product line manager consolidates the SDR product strategy. The TAS/D SDR product line makes use of latest and innovative technology for enabling new space applications. Responsibility for the evolution and industrialization of the multiMIND ® SDR Payload and Equipment Product Line. Continuous analysis of markets, trends, customer needs and competitive solutions. Conception of product / model philosophy and the definition of future product capabilities, building blocks, features and variants. Derive and analyse user requirements and generate development and procurement plans together with the engineering function. Set-up and secure supply chains for future product evolutions if applicable. Maintain product roadmaps, business plans as well as product status information. Development of new business opportunities, leading selected capture activities and participate in building tenders. Product promotion at events and demonstrations and through digital channels. The function reports to the TAS/D Head of Marketing and Sales, Strategy & Bids. Degree in aerospace engineering or electronic engineering. 5 years of business experience or equivalent in successful project or technical management in space development projects, familiarity with on-board processing. Strategic, Customer-, application-, and result orientation. Creativity to find new and innovative application needs and -fields, and to initiate product marketing concepts together with the marketing and sales force. Technical understanding of SDR architecture, characteristics and capabilities, for a multitude of sensors. Being outgoing in accessing decision makers at established and new customers relevant for the identified and potential application fields of the SDR. Strong and dialogue-oriented communication skills with external and internal stakeholders at different hierarchical levels, team leadership and motivation, common sense and awareness of sensitive matters. Fluent English and German in conversation and writing, French beneficial. Willingness of national and international business trips to customers and product-related events. We understand the needs and interests of all people at Thales. The personal and professional development as well as the advancement of teams are very important to us and we invest a lot. We offer a wide portfolio of training opportunities. We honour accomplishments and provide an attractive compensation policy. An open dialogue and transparency are actively practised and demonstrated. We actively promote diversity, create the necessary framework conditions and commit to a resolute support for all forms of diversity. We are convinced that mixed teams get the best results and that equal opportunities are a matter of course. For our exemplary dedication in terms of a personnel management based on equal opportunities we were given the TOTAL E-QUALITY award. Special programmes promote diversity and inclusion as well as compatibility of family and career. We assist our employees with the balancing act between private life and the exciting challenges at Thales.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: