Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Luft- und Raumfahrt: 9 Jobs in Teltow

Berufsfeld
  • Consulting 4
  • Engineering 4
  • Elektronik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Mechaniker 1
  • Netzwerkadministration 1
  • Projektmanagement 1
  • Prozessmanagement 1
  • Sachbearbeitung 1
  • Systemadministration 1
Branche
  • Luft- und Raumfahrt
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Befristeter Vertrag 1
Luft- und Raumfahrt

Berater IP Netze mit Fokus Unified Communication (gn)

Di. 04.08.2020
Dresden, Berlin
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Dresden Geodaten, Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Berater IP Netze mit Fokus Unified Communication (gn) Technologische und konzeptionelle Beratung unserer Kunden im Rahmen von Projekten im Bereich IP-basierte Kommunikationsnetze und Unified Communication Erfassung kundenspezifischer technischer, operativer und wirtschaftlicher Anforderungen an IP-basierte Kommunikationsnetze und Unified Communication Lösungen Design von kundenspezifischen IP-basierten Kommunikationsnetzen und Unified Communication Lösungen Planung der Migration von IP-basierten Kommunikationsnetzen und Unified Communication Lösungen Unterstützung des Teamleiters „IP Netze“ bei der kontinuierlichen Kompetenzplanung Unterstützung bei der Projektakquisition sowie selektive Kundenbetreuung auf der Fachebene Fachliche Anleitung weiterer Mitarbeiter im Projekt Abgeschlossenes Studium der Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung in der Beratung und Planung kundenspezifischer, IP-basierter Kommunikationsnetze und Unified Communication Lösungen Weitreichende Kenntnisse verschiedener UC-Plattformen, insbesondere Microsoft und Cisco sowie verschiedener Endgeräte, wie Telefone, Videosysteme und Soft-Clients Detaillierte Kenntnisse der verschiedenen UC-Dienste, wie IP-Telefonie, Videokonferenz, Integration von Telefonanlagen und mobilen Endgeräten, Präsenzinformationen, Instant Messaging, Whiteboard, Application-Sharing, Unified Messaging Kenntnisse zum Schutz von UC-Lösungen, wie SRTP, SIP Firewall, Session Border Controller sind wünschenswert Fundierte Kenntnisse der relevanten Kommunikationsprotokolle, wie TCP/IP, UDP, DHCP, DNS, SIP, RTP Grundkenntnisse der gängigen Sicherheitsfunktionen in Kommunikationsnetzen, wie IPSec, SSL/TLS, PKI, Firewalling, IDS sind von Vorteil Sicherer Umgang in der Handhabung von Präsentationstechniken und Online-Konferenzen wie Lync, WebEx etc. Gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in der deutschen und englischen Sprache Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Reisebereitschaft …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

System Architect (f/m/d) Railway Signaling

Di. 04.08.2020
Berlin
Together, we are shaping the world around us to build the future – here and now! Our experts’ competences and cultural backgrounds are unique in their diversity. Today, they develop solutions for the data-based, autonomous and immersive world of tomorrow – from autonomous vehicle control systems to collaborative combat systems, from interconnected cockpits to safe clouds and cyber-secure communication, from self-learning radar systems to virtual reality solutions for training and predictive maintenance. Passion for innovations and cutting-edge technologies is our motivation. As a recognised part of the German high-tech industry, we develop tomorrow's key technologies today. We offer innovative, highly secure, robust and highly available communication, information and control systems as well as services for safe land, air and maritime traffic, for civil and military safety and protection requirements, and in the field of digital identity and cyber security. Furthermore, we develop and manufacture satellite components for national programmes and for the global market. Our solutions for command and signalling technology make rail services safe and efficient. Sophisticated technologies help to bring billions of people reliably to their destinations by rail every year. Our ticketing systems process more than 50 million transactions per day. We have equipped the 75 km metro system in Dubai – the world’s longest driverless underground system – with an end-to-end solution. Thales Deutschland with its headquarters in Ditzingen has about 3,800 employees at 11 locations with their own production and development. SYSTEM ARCHITECT (F/M/D) RAILWAY SIGNALING in the Transportation division at our site in Berlin Ref.-No. R0086884In this position you will be responsible for the defining and maintaining the solution architecture as well as specifying system requirements for bids and projects all along the lifecycle. It also involves the following tasks: Analysis of customer requirements Defining and proposing architectures for solutions allowing to meet stakeholders’ expectations in compliance with standardization and reuse policies, product roadmaps Creation of system architecture, specification, system design and safety concept Modelling of operational scenarios, system architecture and system functions (MBSE) Participating in customer workshops and in meetings with internal and external suppliers Presentation and explanation of concepts to internal and external customers Evaluating and deciding with customer on technical solutions for specific problems Supporting Sales, PLM and PDA during tenders to prepare the offer, including performing estimations for the engineering effort Technical support within engineering, project management and operations Contributing to the solution development cycle and co-engineering approach Participation in Thales working groups, research projects, committees (UNISIG, Shift2Rail) Degree in technical engineering and/or suitable experience Knowledge of systems-engineering principles and practice Minimum 5 year experience understanding of railway signaling and traffic management technology, railway operation At least 5 years experience with safety-relevant systems Experience in technical analysis and documentation of complex systems Knowledge of railway signaling systems, architectures for Interlocking, ERTMS, traffic management systems Good knowledge of approval strategies and relevant regulations (CENELEC) Good knowledge of requirement management and system modelling (DOORS, MBSE) Good knowledge of agile and lean methods High ability to work in a team, solution design team or distributed context Excellent communication and influencing skills Ability and willingness to gather and share complex concepts and dependencies Very good English language skills We understand the needs and interests of all people at Thales. The personal and professional development as well as the advancement of teams are very important to us and we invest a lot. We offer a wide portfolio of training opportunities. We honour accomplishments and provide an attractive compensation policy. An open dialogue and transparency are actively practised and demonstrated. We actively promote diversity, create the necessary framework conditions and commit to a resolute support for all forms of diversity. We are convinced that mixed teams get the best results and that equal opportunities are a matter of course. For our exemplary dedication in terms of a personnel management based on equal opportunities we were given the TOTAL E-QUALITY award. Special programmes promote diversity and inclusion as well as compatibility of family and career. We assist our employees with the balancing act between private life and the exciting challenges at Thales.
Zum Stellenangebot

Berater Informationssicherheit SOC/SIEM (gn)

Di. 04.08.2020
Ottobrunn, Berlin, Dresden
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München, Berlin, Dresden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Berater Informationssicherheit SOC/SIEM (gn) Sie beraten unserer Kunden zu technologischen und konzeptionellen Themen der Informationssicherheit Sie erfassen kundenspezifische technische, operative, organisatorische und wirtschaftliche Anforderungen unserer Kunden beim Aufbau von Einheiten im operativen Sicherheitsmanagement wie z.B. SOC- und CERT-Einheiten Sie begleiten und unterstützen unsere Kunden bei der Einführung von Sicherheitsinfrastrukturen wie z.B. IDS/IPS, SIEM, Firewalls, PKI und dazugehöriger Prozesse Sie übernehmen die technische Beratung zu Sicherheitsfragen von Netzprotokollen und –technologien, Betriebssystemen, Virtualisierung und Webanwendungen Sie führen Schwachstellen-, Bedrohungs- und Risikoanalysen im Rahmen eines ISMS durch Bei entsprechenden Kenntnissen begleiten und unterstützen Sie unsere Kunden bei der Einführung von ISMS z.B. nach ISO 27001 oder ISO 27001 auf Basis IT-Grundschutz und führen Revisionen und Audits durch, dazu gehört auch der Aufbau von Notfallmanagement Sie übernehmen die Leitung von (Teil-)Projekten zur Informationssicherheit Bei entsprechender Erfahrung leiten Sie weiterer Mitarbeiter im Projekt fachlich an Sie unterstützen bei der Projektakquisition sowie der selektiven Kundenbetreuung auf der Fachebene Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines anderen technischen Faches mit Nebenfach Informatik oder nach einem Studienabschluss erworbene vergleichbare Kenntnisse Sie konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung in relevanten Branchen und Themengebieten sammeln Sie sind affin zu und idealer Weise erfahren in der Beratung zur Informationssicherheit und der Einführung von Techniken und Prozessen Sie besitzen sehr gute Kenntnisse und haben Erfahrung in der Implementierung von Sicherheitsthemen wie z.B. kryptographischen Verfahren, PKI, IDS/IPS, SIEM, Firewalls und den entsprechenden Prozessen Sie haben sehr gute Kenntnisse zu Angriffs- und Verteidigungstechniken in Netzen Sie können fundierte Kenntnisse zu gängigen Kommunikationsprotokollen wie TCP/IP, UDP, DHCP, DNS, SNMP, OSPF und deren Sicherheitseigenschaften vorweisen Ihre Kenntnisse bei der Anwendung der ISO 2700x Standards oder des BSI IT-Grundschutzes oder Ihre Kenntnisse und Erfahrungen zur Sicherheit industrieller Systeme und Leit- und Steuerungstechnik und den einschlägigen Methoden und Standards, z.B. IEC 62443 sind von Vorteil Sie verfügen über eine Zertifizierung im Sicherheitsbereich z.B. Auditor für ISO 27001 bzw. ISO 27001 auf Basis IT-Grundschutz, CISSP, CISA, CISM Sie besitzen gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in der deutschen und englischen Sprache Sie sind sensibel für Kundenanforderungen und verfügen über lösungsorientiertes und unternehmerisch geprägtes Denken Sie besitzen die Bereitschaft zu Dienstreisen …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Berater IP Netze mit Fokus Internet der Dinge und Industrie 4.0 (gn)

Di. 04.08.2020
Ottobrunn, Berlin, Dresden
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München, Berlin, Dresden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Berater IP Netze mit Fokus Internet der Dinge und Industrie 4.0 (gn) Technologische und konzeptionelle Beratung unserer Kunden im Rahmen komplexer Netzwerkprojekte Erfassung kundenspezifischer technischer, operativer und wirtschaftlicher Anforderungen an IP-basierte Kommunikationsnetze mit Schwerpunkt Internet der Dinge und Industrie 4.0 Design von kundenspezifischen IP-basierten Kommunikationsnetzen Planung der Migration von IP-basierten Kommunikationsnetzen Unterstützung des Teamleiters „IP Netze“ bei der kontinuierlichen Kompetenzplanung Unterstützung bei der Projektakquisition sowie selektive Kundenbetreuung auf der Fachebene Fachliche Anleitung weiterer Mitarbeiter im Projekt Abgeschlossenes Studium der Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung in der Beratung und Planung kundenspezifischer, IP-basierter Kommunikationsnetze Detaillierte Kenntnisse der relevanten Kommunikationsprotokolle und -dienste, wie TCP/IP, UDP, DHCP, DNS, SNMP Fundierte Kenntnisse neuer Kommunikationsprotokolle und –technologien in den Bereichen IoT, Industrie 4.0 sowie IPv6 Gute Kenntnisse der gängigen Sicherheitsfunktionen in Kommunikationsnetzen, wie IPSec, SSL/TLS, PKI, Firewalling, IDS Fundierte Anwenderkenntnisse der Produkte Microsoft Word, Excel, PowerPoint Sichere Handhabung von Online-Konferenzen per Lync / Skype for Business, WebEx etc. Gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in der deutschen und englischen Sprache Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Sicheres Auftreten und Durchsetzungsfähigkeit Sensibilität für Kundenanforderungen sowie lösungsorientiertes, unternehmerisch geprägtes Denken Reisebereitschaft …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Fluggerätemechaniker, Cat-A, Cat-B1, Cat-B2

Mo. 03.08.2020
Schönefeld bei Berlin
Beechcraft Berlin aviation GmbH expandiert! Wir sind ein renommierter luftfahrttechnischer Betrieb mit Sitz in Berlin/ Schönefeld. Als autorisiertes Service Center für die Beechcraft Corporation / Textron verfügen wir über die Zulassungen als EASA Part-145 Instandhaltungsbetrieb, EASA Part-21 Entwicklungsbetrieb, FAA Repair Station sowie diverse internationale Instandhaltungsgenehmigungen und die Zulassung als CAMO+ nach EASA Part-M. Wir suchen ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Fluggerätemechaniker, Cat-A, Cat-B1, Cat-B2 Zu Ihren Aufgaben bei uns gehören u.a. Durchführung von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an Luftfahrzeugen Sicht- und Funktionskontrollen an der Flugzeugzelle und an den Triebwerken Befundungen und Dokumentation der ausgeführten Arbeiten Koordination und Verteilung der täglichen Aufgaben aktives Mitwirken bei Projekten unseres Entwicklungsbetriebes (Part-21 J) Ihre Kompetenzen eine abgeschlossene Ausbildung als Fluggerätmechaniker, erfolgreicher Abschluss einer Umschulung zum Fluggerätmechaniker erforderliche Berufserfahrung in der Luftfahrt Berufserfahrung in der Business Aviation vorzugsweise an unseren Flugzeugmustern vorzugweise gute Kenntnisse im technischen Englisch hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Motivation Wir bieten... ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet ein innovatives Unternehmen mit einem dynamischen, engagierten und kollegialen Team persönliche und fachliche Weiterentwicklung Interessiert? Wenn Sie tatkräftig in unserem Team mitarbeiten und sich gerne persönlich weiterentwickeln wollen, sind Sie bei uns richtig! Überzeugen Sie uns durch Ihre Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Idealerweise bewerben Sie sich per Mail unter: hr@bba.aero .
Zum Stellenangebot

Experte Luftrecht / Prozesse in der Luftfahrtinstandhaltung (gn)

Sa. 01.08.2020
Ottobrunn, Berlin, Bonn, Hannover, Koblenz am Rhein, Oberpfaffenhofen, Oberbayern
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München, Berlin, Bonn, Hannover, Koblenz, Oberpfaffenhofen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Experte Luftrecht / Prozesse in der Luftfahrtinstandhaltung (gn) Geprägt von Ihrer selbstständigen Arbeitsweise analysieren und interpretieren Sie die luftrechtlichen Vorgaben (EASA, EMAR, DEMAR) und leiten daraus entsprechende Anforderungen an die Betriebe ab Ihr vorhandenes Wissen nutzen Sie, um zusammen mit anderen Projektmitarbeitern bei der Konzeptionierung und Entwicklung von Strategien und Organisationsstrukturen unter Berücksichtigung kundenspezifischer Vorgaben im Rahmen der Implementierung der (D)EMAR-Strukturen im militärischen Umfeld mitzuwirken Bei der Erstellung von Organisationshandbüchern, Prozessbeschreibungen und Verfahren für Instandhaltungsbetriebe, CAMOs, Entwicklungs- und Herstellungsbetriebe sowie Ausbildungsorganisationen gemäß (D)EMAR erarbeiten Sie Anteile eigenverantwortlich und präsentieren Ihre Ergebnisse mit ihrem sicheren Auftreten beim Kunden Während der Begleitung des Kunden im Zertifizierungsprozess durch die zuständigen Luftfahrtbehörden beraten Sie diesen zielgerichtet Sie kommunizieren direkt mit den Projektverantwortlichen auf Kundenseite, organisieren selbstständig entsprechende Arbeitsbesprechungen beim Kunden und führen diese durch Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (z.B. Luft-/Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik) oder eine Ausbildung als Fluggerätmechaniker EASA CAT B1/B2 mit mehrjähriger Berufserfahrung Sie haben Erfahrung in der Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit einer CAMO gemäß DEMAR/EASA Part M, in der Instandhaltungssteuerung eines Instandhaltungsbetriebs gemäß DEMAR/EASA Part 145 oder in einer entsprechenden Funktion in einem Entwicklungs-/Herstellungsbetrieb gemäß Part 21 Idealerweise können Sie Erfahrungen im Bereich der Auditierung von Organisationen und Prozessen nachweisen (z.B. Ausbildungen im Bereich Qualitätsmanagement, SixSigma) Mit ihrer ausgeprägten Kunden- und Lösungsorientierung können Sie Projektergebnisse sicher präsentieren und vertreten Sie arbeiten selbstständig und zeichnen sich durch eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise aus. Außerdem verfügen Sie über eine sehr gute Analyse- und Darstellungsfähigkeit komplexer Zusammenhänge Ein hohes Maß an Eigenmotivation und Zuverlässigkeit ist für Sie selbstverständlich Idealerweise haben Sie Erfahrung im Umgang mit dem öffentlichen Auftraggeber und militärischen Dienststellen …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Architekt/in und Bauingenieur/in für die Projektsteuerung von Baumaßnahmen

Mi. 29.07.2020
Berlin
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 8.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für das regionale Baumanagement Ost in Berlin suchen wir eine/n Architekt/in und Bauingenieur/in für die Projektsteuerung von BaumaßnahmenUnser Ziel im Baumanagement des DLR ist es, maßgeschneiderte Lösungen für Gebäude und technische Anlagen der wissenschaftlichen und experimentellen Forschung zu finden und mit Erfolg umzusetzen. Für die Region Ost, an den Standorten Berlin-Adlershof und Neustrelitz, übernehmen Sie die Bauleitung, die Projektsteuerung und das Controlling von Baumaßnahmen. Unter Einhaltung aller öffentlich-rechtlichen Vorschriften und Baurichtlinien nehmen Sie dabei die Bauherrenaufgabe wahr und überwachen die Planung und Ausführung gemäß der Leistungsphasen 1 – 9 nach HOAI. Zu Ihren vielseitigen Aufgaben gehören u. a.: bauspezifische Vorbereitung der Bauprojekte: Sie klären die Aufgabenstellung, erstellen und koordinieren das Programm und ermitteln die Kosten. Dazu erstellen Sie Erläuterungsberichte (Projektkonzepte) Entwickeln der am besten geeigneten Konzepte unter Berücksichtigung der Vorstellungen und Vorgaben der Nutzer und des Objektmanagements sowie der wirtschaftlichen Randbedingungen Führen der notwendigen baufachlichen Abstimmungen mit den Landesministerien und Landesbehörden (z. B. NLBL) Übernahme der Unternehmerpflichten für die zugewiesenen Baumaßnahmen bzw. Bereiche hinsichtlich des Arbeitsschutzes und der Verhütung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren Erarbeiten von Vorgaben für externe Architekten und Fachingenieure sowie Koordination der Planunterlagen und Leistungsüberwachung für das Fachgebiet Architektur: Abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/Bachelor) der Architektur für das Fachgebiet Bauingenieurwesen: Abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/Bachelor) Bauingenieurwesen nachweisbare Kenntnisse im Projektmanagement, entweder durch Studienabschluss oder Weiterbildung, und in der Steuerung von externen Planungsbüros mindestens 3 Jahre praktische Erfahrung in der Abwicklung von großen Bauvorhaben im Forschungsbereich sowie umfangreichen Umbau-, Instandhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen öffentlicher Auftraggeber als operativ und planerisch tätige/r Mitarbeiter/in Gewerke übergreifende Planung von Anlagentechnik im Gebäude vertiefte Kenntnisse in der Umsetzung und Auslegung der VOB, VHB, LBOs, HOAI und RBBau sowie ASR Kenntnisse in der Erstellung ZBau-Maßnahmen Erfahrung in der Abnahme von Bauleistungen Erfahrung in der Kostenkontrolle ausgeprägtes Koordinations- und Verhandlungsgeschick sicherer Umgang mit branchenüblicher Software, wie z. B. MS Office, AutoCAD, SAP und Projektsteuerungs-Tools Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Berater Sichere IT Infrastrukturen / IP Netze (gn)

Sa. 25.07.2020
Ottobrunn, Berlin, Dresden
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München, Berlin, Dresden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Berater Sichere IT Infrastrukturen / IP Netze (gn) Als anerkannter Experte beraten Sie zu sämtlichen Aspekten sicherer IP Netze. Sie erfassen die kundenspezifischen technischen, operativen und wirtschaftlichen Anforderungen, entwickeln Konzepte für sichere IP-basierte Lösungen und planen deren Einführung und Migration. Die Mitarbeit bei der Durchführung von Vergabeverfahren von sicheren IP Netzen findet Ihr Interesse. Als Mitglied von Projektteams erstellen Sie technische Leistungsbeschreibungen, führen die fachliche Bewertung von Angeboten durch und begleiten die Vergabe. Sie haben Spaß an der aktiven Mitarbeit beim weiteren Ausbau unseres Geschäfts sowie der fachlichen Unterstützung bei der Projektakquisition im Bereich sichere IP Netze. Dabei befassen Sie sich gerne auch mit Belangen der Sicherheit bei Unified Communication, Cloud oder IoT. Sie wollen unser Team „IP Netze“ voranbringen und unterstützen den Teamleiter bei der kontinuierlichen Kompetenzplanung. Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen in der Projektarbeit und Kundenberatung zu sicheren IP Netzen sammeln. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse der relevanten Kommunikationsprotokolle, wie TCP/IP, UDP, DHCP, DNS, SNMP, OSPF. Sie kennen die verbreiteten Architekturen und Technologien im WAN, MAN und LAN-Bereich, wie WDM, MPLS, SDH, DSL, MetroEthernet, LTE, WLAN, TETRA. Das Thema Sicherheit interessiert sie besonders, mit den gängigen Sicherheitsprotokollen und -funktionen in Kommunikationsnetzen, wie IPSec, SSL/TLS, PKI, Authentisierung, Firewalling, IDS kennen Sie sich aus. Idealerweise verfügen Sie bereits über Kenntnisse in den Bereichen Cloud und IoT. Mit der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift sind Sie bestens vertraut. Sie haben eine Sensibilität für Kundenanforderungen und Spaß am lösungsorientierten Denken. Sie bringen Reisebereitschaft mit. …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiterin oder Sachbearbeiter für protokollarische Fragen – Organisation hochrangiger Termine des DLR-Vorstands

Fr. 24.07.2020
Berlin
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 8.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemein­sam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­for­schung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für unsere Repräsentanz in Berlin-Mitte suchen wir eine/n Sachbearbeiterin oder Sachbearbeiter für protokollarische Fragen Organisation hochrangiger Termine des DLR-VorstandsDie Abteilung Protokoll stellt ein Verbindungsbüro und somit die zentrale Stelle für alle relevanten Anfragen der Bundes- und Landesministerien dar und ist organisatorisch der Vorstandsvorsitzenden zugeordnet. Ihr Aufgabenspektrum umfasst die Koordinierung zur Beantwortung von Anfragen aus Bundes- und Landesministerien mit den relevanten Abteilungen, Instituten und Einrichtungen im DLR sowie protokollarische Inhalte, die von der Organisation und Koordination repräsentativer und politischer Termine des Vorstands bis hin zu Einzelfragen des angemessenen Umgangs reichen. Zu Ihren Tätigkeiten gehören im Einzelnen: Zentrale Steuerung repräsentativer Treffen/Termine des DLR-Vorstandes Bewertung der Termine und Festlegen des Formats Selektion der relevanten und notwendigen Informationen für den jeweiligen Termin Erstellen der (Projekt-)Planung für das Besuchsprogramm mit Festlegung der am Standort erforderlichen Beiträge durch die Institute/Einrichtungen (z. B. Besichtigungen, Gesprächspartner, Ausstellung/Exponate) inhaltliche Detailplanung/-vorbereitung und Begleitung der Termine Erstellen von inhaltlichen sowie protokollarischen Vorbereitungsunterlagen für den DLR-Vorstand Bearbeiten offizieller Anfragen aus Bundes- und Landesministerien Abwesenheitsvertretung der Abteilungsleitung Die Tätigkeit erfordert insbesondere die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, da Veranstaltungen und Reisen häufig außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit und an Wochenenden sowie in den Abendstunden stattfinden. Darüber hinaus ist die Tätigkeit mit zahlreichen Dienstreisen verbunden. abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/FH-Diplom) der Studienrichtung Politik, Verwaltung und Organisation oder für die Tätigkeit ähnlich relevanter Studiengänge, alternativ entsprechende Aus- und Weiterbildungen sowie Fachkenntnisse auf Bachelor-Niveau Erfahrungen in der Organisation und Durchführung von Terminen/Veranstaltungen mit hochrangigen Gästen sowie nachgewiesene interkulturelle Kompetenz Berufserfahrung im protokollarischen Bereich bzw. in einer Umgebung, wo protokollarisches Handeln praktiziert wurde sowie Erfahrung im Umgang mit protokollarischen Fragen Kenntnisse des politischen Systems der Bundesrepublik Deutschland sowie der Hierarchien in politischen Institutionen wie zum Beispiel in Ministerien und Parlamenten nachweisbare Managementkompetenz einschließlich betriebswirtschaftlicher Kenntnisse sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mind. C1-Level) und möglichst Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und große Einsatzbereitschaft gewandtes, sicheres und höfliches Auftreten ausgeprägte Organisationsstärke und Verhandlungsgeschick hohe Belastbarkeit selbständige Arbeitsweise sehr gute Microsoft-Office-Kenntnisse Erfahrung im Umgang mit Leitungsabteilungen in Ministerien ist wünschenswert Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungs­möglich­keiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungs­frei­räume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personal­politik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal