Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Luft- und Raumfahrt: 24 Jobs in Ulm (Donau)

Berufsfeld
  • Luft- und Raumfahrttechnik 3
  • Distributionslogistik 2
  • Gruppenleitung 2
  • Projektmanagement 2
  • Prozessmanagement 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Sicherheit 2
  • Teamleitung 2
  • Transportlogistik 2
  • Weitere: Vertrieb und Verkauf 2
  • Wirtschaftsingenieur 2
  • Business Development 1
  • Chemie 1
  • Innendienst 1
  • Justiziariat 1
  • Leitung 1
  • Materialwirtschaft und Logistik 1
  • Online-Marketing 1
  • Rechtsabteilung 1
  • Reiseverkehr 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Luft- und Raumfahrt
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 1
Luft- und Raumfahrt

Koordinator Ground Services (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Neu-Ulm
Condor – Leiden­schaft ist unser Kompass! Und das ist mehr als nur ein Claim, es ist unsere DNA: Als Deutsch­lands belieb­tester Ferien­flieger bringen wir unsere Gäste zu den schönsten Urlaubs­zielen der Welt. Jähr­lich fliegen über neun Millionen Passagiere an Bord unserer über 50 Flug­zeuge mit Condor zu rund 90 Desti­na­tionen in Europa, Afrika und Nord­amerika. Condor erhält ab Herbst 2022 als deutscher Erstkunde neue Lang­strecken­flug­zeuge des Typs Airbus A330neo der neuesten Generation, der dank mo­dernster Techno­logie mit einem Ver­brauch von 2,1 Litern pro Passagier auf 100 Kilometer bei höchstem Kundenkomfort euro­päischer Spitzen­reiter ist. Unsere über 4.000 Mitar­beite­rin­nen und Mitar­beiter am Boden und in der Luft geben jeden Tag mit Leiden­schaft, Hin­gabe und Know-how ihr Bestes und schreiben die nächs­ten Kapitel unserer 66-jährigen Geschichte. Wir sind ready for Take-Off! Sie auch? Werden Sie Teil der Condor-Familie und bewerben Sie sich jetzt!Zur Verstärkung unseres Teams in Neu-Isenburg / Frankfurt sucht die Condor Flugdienst GmbH aktuellKoordinator Ground Services (m/w/d)Wahrnehmung administrativer Aufgaben wie Reporting, Rechnungs­prüfung, Verkaufs- und Inkasso­abrechnungen, Berichts- und Materialwesen, Flight Reports, Kundenreklamationen etc. Koordination und Steuerung aller Stationserlöse (Airport Revenues) weltweit, wie z. B. XL-Seats-Verkauf, Upgrades etc. und ggf. Maßnahmen­definition / -umsetzung, um die Erlöse zu gewähr­leisten und diese zu steigernAufbau und Pflege eines Monitorings und regelmäßigen Reportings der StationserlöseKoordination von Aktivitäten, die zu einer Verbesserung der Qualität in der Abfertigung führenEigenständige Projektarbeit (Konzeption, Planung und Erstellung, Durchführung)Konstante Überprüfung der Prozess­qualität in der Region FRA HG und Entwicklung von Verbesserungs­maßnahmenMonitoring und Kontrolle der operativen Kosten bei FRA HG und aktive, eigenständige Erarbeitung von KostensenkungsmaßnahmenÜberwachung der Qualität und Quantität der Performance des/der Handling Agents, Flughäfen und anderen an der Abfertigung beteiligten DrittleisternFachliche Unterstützung des/der Handling Agenten, Bearbeitung und Koordination handling­relevanter AnfragenProduktmonitoring der gesamten ServiceketteAnleitung und Einarbeitung (Trainings) der Handlingagenten in neue Verfahren wie auch deren betriebliche Umsetzung in den diversen Bereichen wie z. B. OPS, Check-in, Ticketing, Passage und Lost & FoundKoordination von besonderen Abfertigungen (Sonderflüge, VIPs etc.)Zusammenarbeit mit allen internen und externen Schnittstellen wie z. B. dem Handlingagenten, Behörden, Flughafen, Veranstalter, Vertrags­partner, aber auch intern zur Flotte, dem OCC, Technik, Verkauf, Vertrieb etc. sicherstellen und bei Bedarf betrieblich umsetzenUnterstützung von Marketing- und Verkaufsaktionen auf Stationen, Mitwirkung an der Organisation anderer Aktionen mit AußenwirkungGewährleistung der Einhaltung von firmeninternen Vorgaben, Regeln und Sicherheitsstandards Durchführung von Qualitäts- und Sicherheitsüberprüfungen gemäß Vorgaben aus dem BÜ- KonzeptÜbernahme von Sonderaufgaben innerhalb des FachbereichsAbgeschlossenes Studium und/oder kaufmännische Ausbildung zum LuftverkehrskaufmannFundierte Qualifikationen im Stations­bereich durch abge­schlossene Stationsausbildung und Qualifikation in den Bereichen Passagier- und Flugzeugabfertigung sowie mehrjährige erfolg­reiche Tätigkeit im OPS-BereichAnalytisches Denkvermögen, sichere Urteilsfähigkeit, verbindliches Auftreten, Verhandlungs­geschickSelbstständige, termingerechte Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Verantwortungs­bewusstseinGutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und EnglischHohe Flexibilität und Bereitschaft zur Zusammenarbeit, gute Teamfähigkeit und soziale KompetenzHohe Belastbarkeit und Einsatz­bereitschaftBereitschaft zur Übernahme von Einsätzen im In- und AuslandAusgeprägtes Planungs- und Organisationstalent sowie Belastbarkeit, Flexibilität und Bereitschaft zu DienstreisenGute EDV-Anwenderkenntnisse (Abfertigungs- und OPS-Systeme, Büroanwendungen)Atmosphäre – durch ein sympathisches und motiviertes Team und flache Hierarchien.Spannung – durch eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einer faszinierenden Branche.Weiterentwicklung – durch kompetente Einarbeitung sowie Trainings- und Entwicklungs­möglichkeiten.Benefits – durch attraktive Reiserabatte und Sozialleistungen neben einer branchenüblichen Vergütung.
Zum Stellenangebot

Sales Account Manager (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Neu-Ulm
MedAire - ein Unternehmen von International SOS - ist seit 1985 Partner der Luftfahrtindustrie. MedAire bietet vollständig integrierte Gesundheits- und Sicherheitslösungen für über 150 der weltweit führenden Fluggesellschaften und mehrere tausend Geschäftsflugzeuge, darunter 75 % der Fortune-100-Unternehmen. Die integrierten Lösungen umfassen Beratung und Unterstützung während des Fluges sowie Schulungen, Ausrüstung und professionelle Dienstleistungen für Besatzung und Passagiere innerhalb und außerhalb der Kabine. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sales Account Manager (m/w/d) an unserem Standort in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main. Weiterentwicklung des bestehenden Kundenportfolios von Luftfahrtkunden in der Region Neukundengewinnung innerhalb des Marktsegments Entwicklung erfolgreicher Verkaufsstrategien Führung von Beratungs- und Verkaufsgesprächen auf allen Entscheider-Ebenen Enge Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen weltweit zur Ermittlung von Verkaufschancen und/oder zur Unterstützung der Kundenentwicklung und -bindung Sicherstellung einer zeitnahen und effektiven Problemlösung für den zugewiesenen Kundenstamm abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung mehrjährige Erfahrung im Key Account Management von erklärungsintensiven Dienstleistungen (business-to-business) und Neukundengewinnung Verhandlungsstärke, sicheres Auftreten und eine ausgeprägte Kundenorientierung sehr gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache, mündlich und schriftlich Leistungs- und Erfolgswillen sowie eine hohe Eigenmotivation Mehrjährige Auslandserfahrung von Vorteil Teamfähigkeit eine abwechslungsreiche und spannende Aufgabe eine angenehme, kollegiale Atmosphäre, flache Hierarchien und entsprechende Gestaltungsspielräume ein modernes Weiterbildungsangebot und Entwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen und marktführenden Unternehmen
Zum Stellenangebot

Senior Manager Crew Pairing Optimization (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Neu-Ulm
Condor – Leiden­schaft ist unser Kompass! Und das ist mehr als nur ein Claim, es ist unsere DNA: Als Deutsch­lands belieb­tester Ferien­flieger bringen wir unsere Gäste zu den schönsten Urlaubs­zielen der Welt. Jähr­lich fliegen über neun Millionen Passagiere an Bord unserer über 50 Flug­zeuge mit Condor zu rund 90 Desti­na­tionen in Europa, Afrika und Nord­amerika. Condor erhält ab Herbst 2022 als deutscher Erstkunde neue Lang­strecken­flug­zeuge des Typs Airbus A330neo der neuesten Generation, der dank mo­dernster Techno­logie mit einem Ver­brauch von 2,1 Litern pro Passagier auf 100 Kilometer bei höchstem Kundenkomfort euro­päischer Spitzen­reiter ist. Unsere über 4.000 Mitar­beite­rin­nen und Mitar­beiter am Boden und in der Luft geben jeden Tag mit Leiden­schaft, Hin­gabe und Know-how ihr Bestes und schreiben die nächs­ten Kapitel unserer 66-jährigen Geschichte. Wir sind ready for Take-Off! Sie auch? Werden Sie Teil der Condor-Familie und bewerben Sie sich jetzt!Zur Verstärkung unseres Teams in Neu-Isenburg sucht die Condor Flugdienst GmbH aktuell einenSenior Manager Crew Pairing Optimization (m/w/d)Fachliche Führung des Teams Crew Pairing PlanningErstellung optimaler Besatzungsumläufe hinsichtlich Anzahl Einsatztage, Dead-Heads und Übernachtungen, Modifikation der Besatzungsumläufe bei kurzfristig veränderter Bedarfssituation (nach Bedarf auch unterstützend für Condor operierende AOCs)Ermittlung des kurz-, mittel- und langfristigen Netto-Besatzungsbedarfs – einschließlich AnalysenEntwicklung und Monitoring von KPIs für die Crew Umlaufplanung und Ableiten von Rückschlüssen und Handlungsempfehlungen für die PersonalplanungHochrechnungen und Prognosen zur Flugplanproduktivität und entsprechender Personalbedarfsentwicklung in enger, kontinuierlicher Zusammenarbeit mit der Fachbereichsleitung, der Crew Kapazitätsplanung, dem Verkauf und der FlugplanungPrüfung und Bewertung von Flugplanentwürfen / Saisonflugplänen und Änderungen (inkl. Sonderflüge) hinsichtlich Machbarkeit und Crew ProduktivitätBewertung von Tarifverträgen, Tarifvertragsforderungen und Entwürfen neuer gesetzlicher Vorschriften über Flugdienst- und Ruhezeiten, inkl. Beratung des Managements bei Fragen zur Umlaufplanung und UmlaufproduktivitätErmittlung / Monitoring kritischer Flugdienst- und Ruhezeiten ggf. Abstimmung von ÄnderungsempfehlungenVorbereitung und Durchführung von regelmäßigen Terminen mit internen Fachbereichen und internen Betriebsausschüssen, inkl. eigenständiger Abstimmung der Monats-Umläufe mit dem Flugbetrieb und der PersonalvertretungKontinuierliche Weiterentwicklung von Umlaufplanungsprozessen unter Einbindung von IT-Systemen und Sicherstellung ihrer ordnungsgemäßen Dokumentation, Transparenz und EinhaltungKoordination, Unterstützung und Leitung von internen Projekten in Abstimmung mit übergreifenden FachbereichenSpezifikation notwendiger SoftwareerweiterungenBearbeitung von Flight ReportsKoordination relevanter Themen für die Umlaufplanung zwischen den Schnittstellen innerhalb der Condor Flugdienst GmbHOrganisation der Arbeitsabläufe im Team und adäquate Aufteilung von ArbeitspaketenÜbernahme von Sonderaufgaben im FachbereichAbgeschlossenes Hochschulstudium (Schwerpunkt Aviation Management / BWL bevorzugt) oder durch mehrjährige Berufserfahrung erworbene gleichwertige KenntnisseMehrjährige Erfahrung in der Besatzungsumlaufplanung oder einem vergleichbaren BereichKenntnisse des Flugbetriebs und der einschlägigen Vorschriften und TarifverträgeFundierte Kenntnisse der Bestimmungen von MTV Bord und EASAFähigkeit komplexe Zusammenhänge unter Abwägung der wirtschaftlichen / technischen Gesichtspunkte zur Entscheidung vorzubereiten und zu präsentierenÜberdurchschnittliches analytisches und konzeptionelles Denken, rasche AuffassungsgabeÜberzeugende Darstellung komplexer SachverhalteDurchsetzungsvermögen, Entscheidungsfreudigkeit und Be­lastbarkeitOrganisations-, Planungs- und Verhandlungsgeschick, Grundlagen Kenntnisse im ProjektmanagementSelbstständige Arbeitsweise, Kontaktfreudigkeit, hohe Bereitschaft für TeamworkAnwenderorientierte Kenntnis der CMS EDV-Systeme (Netline, MS Office etc.)Atmosphäre – durch ein sympathisches und motiviertes Team und flache Hierarchien.Spannung – durch eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einer faszinierenden Branche.Weiterentwicklung – durch kompetente Einarbeitung sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten.Benefits – durch attraktive Reiserabatte und Sozialleistungen neben einer branchenüblichen Vergütung.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Crew Travel Services (m/w/d)

Mo. 20.06.2022
Neu-Ulm
Condor – Leiden­schaft ist unser Kompass! Und das ist mehr als nur ein Claim, es ist unsere DNA: Als Deutsch­lands belieb­tester Ferien­flieger bringen wir unsere Gäste zu den schönsten Urlaubs­zielen der Welt. Jähr­lich fliegen über neun Millionen Passagiere an Bord unserer über 50 Flug­zeuge mit Condor zu rund 90 Desti­na­tionen in Europa, Afrika und Nord­amerika. Condor erhält ab Herbst 2022 als deutscher Erstkunde neue Lang­strecken­flug­zeuge des Typs Airbus A330neo der neuesten Generation, der dank mo­dernster Techno­logie mit einem Ver­brauch von 2,1 Litern pro Passagier auf 100 Kilometer bei höchstem Kundenkomfort euro­päischer Spitzen­reiter ist. Unsere über 4.000 Mitar­beite­rin­nen und Mitar­beiter am Boden und in der Luft geben jeden Tag mit Leiden­schaft, Hin­gabe und Know-how ihr Bestes und schreiben die nächs­ten Kapitel unserer 66-jährigen Geschichte. Wir sind ready for Take-Off! Sie auch? Werden Sie Teil der Condor-Familie und bewerben Sie sich jetzt!Zur Verstärkung unseres Teams in Neu-Isenburg sucht die Condor Flugdienst GmbH aktuellSachbearbeiter Crew Travel Services (m/w/d)Bearbeitung und Vertrieb ermäßigter Flugreisen der Konzernmitarbeiter und Pensionäre (Privat- sowie Dienstreisen) Information und persönliche sowie telefonische Beratung der Kunden zu verfügbaren, differierenden Beförderungsmöglichkeiten und zu sonstigen Fragen des ermäßigten ReisensBearbeitung (Buchen / Stornieren / Refund) von Flugtickets, Bahntickets, Groundtransporte jeder Art mit den verschiedensten Buchungssystemen u. a. mit MyIDTravel / Gambit / DER-Tool / AC7 / Altea / Netline Crew für Condor Crews und Bodenpersonal, inkl. Geschäftsführung, Pensionäre sowie BundespolizeiStammdatenbearbeitung der verschiedensten Systeme wie z. B. DB Business-Portal, Sozialplan, Layover­infos etc. Unterstützung des operativen Bereichs, u. a. durch Organisation von Flug- und Bahnbuchungen sowie Bearbeitung der Wartelisten (feste Arbeitszeit von 09:00 – 17:00 Uhr)Kreditkartenabrechung und RechnungskontrolleBearbeitung von Dienstreise­aufträgenÜbernahme von SonderaufgabenBeantragung und Ausstellung von Bahncards sowie Nachbearbeitung (Amortisierung und Erstattung)Buchen von Vollzahlertickets, z. B. LH und OALQueue-Bearbeitung (u. a. Flugzeiten­änderung)Einweisung neuer MitarbeiterMittlere Reife und abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z. B. Reiseverkehrskaufmann / -frau) sowie durch einschlägige Berufserfahrung gleich zu bewertende Fachkenntnisse und Fähigkeiten (z. B. Ticketing bei einer AirlineGute Kenntnisse der Reservierungs­systeme Altea / Gambit / AC7 / Netline CrewGute Kenntnisse der Informations­systeme von Condor und des Intranets Gute Kenntnisse von Microsoft OfficeSehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucks- und Darstellungs­vermögenAusgeprägte Fähigkeit zu konzeptionellem und kritischem Denken bei hohem Kosten­bewusstseinSelbstständige, zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, hohe Flexibilität, Teamfähigkeit, Kreativität, gewissenhafte, umsichtige ArbeitsweiseHohe Belastbarkeit, Leistungs­bereitschaft und Konzentrations­fähigkeitVerkaufstalent, Kommunikations­fähigkeit, Geduld und Einfühlungs­vermögenHohe ServicebereitschaftGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftBereitschaft, im Rahmen eines Dienst­planes zu arbeitenUneingeschränkte Bildschirm­tauglichkeitFreundliches und gepflegtes AuftretenVollmachten und Befugnisse:Berechtigung zur Unterzeichnung von Erstattungsbelegen für Crewtransporte bis zu einer Höhe von 250,- Euro im Einzelfall.Atmosphäre – durch ein sympathisches und motiviertes Team und flache Hierarchien.Spannung – durch eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einer faszinierenden Branche.Weiterentwicklung – durch kompetente Einarbeitung sowie Trainings- und Entwicklungs­möglichkeiten.Benefits – durch attraktive Reise­rabatte und Sozialleistungen neben einer branchenüblichen Vergütung.
Zum Stellenangebot

Flugzeugstrukturmechaniker / Flugzeugbauer LFZ (m/w/d)

So. 19.06.2022
Laupheim
WER WIR SINDDie Rheinmetall Aviation Services GmbH mit Sitz in Bremen ist als Kompetenzzentrum für die Luftfahrtgeschäfte im Rheinmetall Konzern verantwortlich. Ihre Aufgabenbereiche umfassen ein breites Betreuungs- und Leistungsspektrum. Zu den Kernaufgaben gehören unter anderem die Instandhaltung von Luftfahrzeugen, Durchführung von Modifikationen, Unterstützung im Flottenmanagement sowie die kontinuierliche Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit und logistischen Versorgung. Die Rheinmetall Aviation Systems GmbH ist Teil der Division Electronic Solutions.Digitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Die Rheinmetall Aviation Services GmbH möchte die Bundeswehr bei der Wartung und Instandhaltung des Transporthubschraubers CH-53G am Standort Laupheim unterstützen.  Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre, mit Aussicht auf Übernahme, befristet. Werden Sie Teil des Teams und starten Sie bei uns als Strukturmechaniker (m/w/d) im Bereich Zelleninstandsetzung an militärischen Luftfahrzeugen! Zu Ihren Aufgaben gehört: Durchführung von Inspektionen und Funktionskontrollen, sowieWartungs- und Instandhaltungsarbeiten an Luftfahrzeugen Ausführung aller Arbeiten gemäß der Instandhaltungs- und Herstellervorgaben Dokumentation der durchgeführten Arbeiten, sowie Erstellung, Verfolgung und Rückmeldung von Beanstandungen Die Stelle ist am Standort Laupheim zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Flugzeugstrukturmechaniker / Flugzeugbauer, oder vergleichbare Ausbildung mit Erfahrung an militärischen Luftfahrzeugen (ATN6 / ATN7), oder gewerbliche Ausbildung (EASA Certifying Staff CAT B1.3, Techniker oder Meister Luftfahrttechnik, Gesellenbrief)  Einschlägige Berufserfahrung in der Wartung und Instandhaltung oder Herstellung von Luftfahrzeugen Erfahrung bei der Durchführung von Arbeiten an militärischen Luftfahrzeugen (nach Möglichkeit Hubschrauber - vorzugsweise CH-53) sind von Vorteil  Bereitschaft zur Durchführung einer Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß LuftSiG §7 zur Erlangung einer Sicherheitsüberprüfung/-freigabe Ü2 Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Laupheim bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung (inklusive variablem Anteil) Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit)
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt – Aircraft Legal / Commercial Law (m/w/d)

Fr. 17.06.2022
Neu-Ulm
Condor – Leidenschaft ist unser Kompass! Und das ist mehr als nur ein Claim, es ist unsere DNA: Als Deutschlands belieb­tester Ferienflieger bringen wir unsere Gäste zu den schönsten Urlaubszielen der Welt. Jährlich fliegen über neun Millionen Passagiere an Bord unserer über 50 Flugzeuge mit Condor zu rund 90 Destinationen in Europa, Afrika und Nordamerika. Condor erhält ab Herbst 2022 als deut­scher Erstkunde neue Langstreckenflugzeuge des Typs Airbus A330neo der neuesten Generation, der dank modernster Technologie mit einem Verbrauch von 2,1 Litern pro Passagier auf 100 Kilo­meter bei höchstem Kunden­komfort europäischer Spitzen­reiter ist. Unsere über 4.000 Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter am Boden und in der Luft geben jeden Tag mit Leidenschaft, Hin­gabe und Know-how ihr Bestes und schreiben die nächsten Kapitel unserer 66-jährigen Geschichte. Wir sind ready for Take-Off! Sie auch? Werden Sie Teil der Condor-Familie und bewerben Sie sich jetzt!Zur Verstärkung unseres Teams in Neu-Isenburg sucht die Condor Flugdienst GmbH aktuell einenLegal Counsel / Syndikusrechts­anwalt – Aircraft Legal / Commercial Law (m/w/d)Rechtliche Beratung der Condor Flug­dienst GmbH und deren Tochter­gesellschaften in den Rechts­abteil­ungen Aircraft Legal und Commercial Law Erstellung und rechtliche Betreuung von Verträgen sowie Vertrags- und Einigungsverhandlungen mit gegen­wärtigen und poten­ziellen Geschäfts­partnern Schriftliche und mündliche Darstel­lung einzelner Regelungskomplexe und Aufzeigen konkreter Lösungs­vorschlägeGutachtenerstellung zu abstrakten RechtsfragenBeantwortung rechtlicher Fragen der Fachbereiche; insbesondere hinsicht­lich gesellschafts-, wettbewerbs-, luftverkehrs- und zivilrechtlicher Fragestellungen sowie hinsichtlich Fragen zu Flugzeugleasing- und damit in Zusammenhang stehender tech­nischer VerträgeBearbeitung von haftungsrechtlichen Fragestellungen und Fällen Unterstützung bei der Verhandlung von Flugzeugleasingverträgen einschließlich Vorbereitung der entsprechenden Vertrags­dokumenteRechtliche Betreuung von Gerichtsprozessen und Koordination der externen Anwältinnen / Anwälten sowie außergerichtliche Streitbeteili­gungenDurchführung von Mitarbeiterschul­ungen zu ausgewählten Rechts­themenSonderprojekteAbgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit überdurch­schnittlichem Abschluss (1.+ 2. juristische Staatsprüfung)Gute Kenntnisse im Wirtschafts- und Vertragsrecht sowie im ZivilrechtGrundkenntnisse des anglo-amerikanischen Vertragsrechts vorteilhaftEinschlägige Branchen- und Rechts­kenntnisse im Bereich Aviation wünschenswertVerhandlungssichere englische Sprachkenntnisse (Wort und Schrift), bestenfalls nachgewiesen durch AuslandsaufenthaltAnalytisches DenkvermögenEigeninitiativeInterdisziplinäres ArbeitenGutes sprachliches Ausdrucks- und DarstellungsvermögenArgumentations- und Verhandlungs­geschickSicheres und gewandtes Auftreten, gutes Kontakt- und Kooperations­verhaltenKenntnisse der Standard EDV-Arbeits­mittel Bereitschaft und Fähigkeit zur inter­disziplinären TeamarbeitAtmosphäre – durch ein sympa­thisches und motiviertes Team und flache HierarchienSpannung – durch eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einer faszi­nierenden BrancheWeiterentwicklung – durch kompe­tente Einarbeitung sowie Trainings- und Entwicklungs­möglichkeitenBenefits – durch attraktive Reise­rabatte und Sozialleistungen neben einer branchenüblichen Vergütung
Zum Stellenangebot

Avioniker (m/w/d) für Luftfahrzeuge

Fr. 17.06.2022
Laupheim
WER WIR SINDDie Rheinmetall Aviation Services GmbH mit Sitz in Bremen ist als Kompetenzzentrum für die Luftfahrtgeschäfte im Rheinmetall Konzern verantwortlich. Ihre Aufgabenbereiche umfassen ein breites Betreuungs- und Leistungsspektrum. Zu den Kernaufgaben gehören unter anderem die Instandhaltung von Luftfahrzeugen, Durchführung von Modifikationen, Unterstützung im Flottenmanagement sowie die kontinuierliche Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit und logistischen Versorgung. Die Rheinmetall Aviation Systems GmbH ist Teil der Division Electronic Solutions.Digitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Die Rheinmetall Aviation Services GmbH möchte die Bundeswehr bei der Wartung und Instandhaltung des Transporthubschraubers CH-53 am Standort Laupheim unterstützen.  Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre, mit Aussicht auf Übernahme, befristet. Werden Sie Teil des Teams und starten Sie bei uns als Avioniker (m/w/d) an militärischen Luftfahrzeugen! Zu Ihren Aufgaben gehört: Durchführung von Inspektionen und Funktionskontrollen, sowieWartungs- und Instandhaltungsarbeiten an Luftfahrzeugen Ausführung aller Arbeiten gemäß der Instandhaltungs- und Herstellervorgaben Dokumentation der durchgeführten Arbeiten, sowie Erstellung, Verfolgung und Rückmeldung von Beanstandungen Die Stelle ist am Standort Laupheim zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fluggerätelektroniker (Avioniker), odervergleichbare Ausbildung mit Erfahrung an militärischen Luftfahrzeugen (ATN6) odergewerbliche Ausbildung (EASA Certifying Staff CAT B2, Techniker oder MeisterLuftfahrttechnik, Gesellenbrief) Einschlägige Berufserfahrung in der Wartung und Instandhaltung oder Herstellung von Luftfahrzeugen Erfahrung bei der Durchführung von Arbeiten an militärischen Luftfahrzeugen (nach Möglichkeit Hubschrauber - vorzugsweise CH-53) sind von Vorteil  Bereitschaft zur Durchführung einer Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß LuftSiG §7 und zur Erlangung einer Sicherheitsüberprüfung/-freigabe Ü2  Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Laupheim bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung (inklusive variablem Anteil) Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit)
Zum Stellenangebot

Luftfahrzeugmechaniker Flugwerk / Triebwerk (m/w/d)

Fr. 17.06.2022
Laupheim
WER WIR SINDDie Rheinmetall Aviation Services GmbH mit Sitz in Bremen ist als Kompetenzzentrum für die Luftfahrtgeschäfte im Rheinmetall Konzern verantwortlich. Ihre Aufgabenbereiche umfassen ein breites Betreuungs- und Leistungsspektrum. Zu den Kernaufgaben gehören unter anderem die Instandhaltung von Luftfahrzeugen, Durchführung von Modifikationen, Unterstützung im Flottenmanagement sowie die kontinuierliche Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit und logistischen Versorgung. Die Rheinmetall Aviation Systems GmbH ist Teil der Division Electronic Solutions.Digitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Die Rheinmetall Aviation Services GmbH möchte die Bundeswehr bei der Wartung und Instandhaltung des Transporthubschraubers CH-53 am Standort Laupheim unterstützen. Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre, mit Aussicht auf Übernahme, befristet. Werden Sie Teil des Teams und starten Sie bei uns als Luftfahrzeugmechaniker (m/w/d) im Bereich Flugwerk / Triebwerk an militärischen Luftfahrzeugen! Durchführung von Inspektionen und Funktionskontrollen, sowieWartungs- und Instandhaltungsarbeiten an Luftfahrzeugen Ausführung aller Arbeiten gemäß der Instandhaltungs- und Herstellervorgaben Dokumentation der durchgeführten Arbeiten, sowie Erstellung, Verfolgung und Rückmeldung von Beanstandungen Die Stelle ist am Standort Laupheim zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fluggerätemechaniker Instandhaltungstechnik, oder vergleichbare Ausbildung mit Erfahrung an militärischen Luftfahrzeugen (ATN6 / ATN7), oder gewerbliche Ausbildung (EASA Certifying Staff CAT B1.3, Techniker oder Meister Luftfahrttechnik, Gesellenbrief) Einschlägige Berufserfahrung in der Wartung und Instandhaltung oder Herstellung von Luftfahrzeugen Erfahrung bei der Durchführung von Arbeiten an militärischen Luftfahrzeugen (nach Möglichkeit Hubschrauber - vorzugsweise CH-53) sind von Vorteil Bereitschaft zur Durchführung einer Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß LuftSiG §7 und zur Erlangung einer Sicherheitsüberprüfung/-freigabe Ü2 Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Laupheim bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung (inklusive variablem Anteil) Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit)
Zum Stellenangebot

Dockchef (m/w/d) für Betreuung, Wartung und Instandsetzung von militärischen Luftfahrzeugen

Fr. 17.06.2022
Laupheim
WER WIR SINDDie Rheinmetall Aviation Services GmbH mit Sitz in Bremen ist als Kompetenzzentrum für die Luftfahrtgeschäfte im Rheinmetall Konzern verantwortlich. Ihre Aufgabenbereiche umfassen ein breites Betreuungs- und Leistungsspektrum. Zu den Kernaufgaben gehören unter anderem die Instandhaltung von Luftfahrzeugen, Durchführung von Modifikationen, Unterstützung im Flottenmanagement sowie die kontinuierliche Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit und logistischen Versorgung. Die Rheinmetall Aviation Systems GmbH ist Teil der Division Electronic Solutions.Digitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Die Rheinmetall Aviation Services GmbH möchte die Bundeswehr bei der Wartung und Instandhaltung des Transporthubschraubers CH-53 am Standort Laupheim unterstützen. Werden Sie Teil des Teams und starten Sie bei uns als Dockchef (m/w/d) für Betreuung, Wartung und Instandsetzung von militärischen Luftfahrzeugen durch! Durchführung von Inspektionen und Funktionskontrollen, sowie Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an den Luftfahrzeugen Ausführung aller Arbeiten gemäß der Instandhaltungs- und Herstellervorgaben Dokumentation der durchgeführten Arbeiten, sowie Erstellung, Verfolgung undRückmeldung von Beanstandungen Koordination von projektspezifischen Aufgaben Mitarbeiterverantwortung für > 5 Mitarbeiter Die Stelle ist am Standort Laupheim zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fluggerätemechaniker Instandhaltungstechnik, oder vergleichbare Ausbildung mit Erfahrung an militärischen Luftfahrzeugen (ATN6), oder gewerbliche Ausbildung (EASA Certifying Staff CAT B1.3, Techniker oder Meister Luftfahrttechnik, Gesellenbrief) Einschlägige Berufserfahrung in der Wartung und Instandhaltung von Luftfahrzeugen Erfahrung bei der Durchführung von Arbeiten an militärischen Luftfahrzeugen (Hubschrauber - vorzugsweise CH-53) Erfahrungen bei der Koordinierung und Durchführung von anspruchsvollen und abwechslungsreichen Projekten Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern im Rahmen der Wartung und Instandhaltung von Luftfahrzeugen Bereitschaft zur Durchführung einer Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß LuftSiG §7 und/ oder zur Erlangung einer Sicherheitsüberprüfung/-freigabe Ü2 Grundlegende Kenntnisse in der Qualitätssicherung Kenntnisse in MS Office, SAP / SASPF BW Führerschein Klasse B Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. Attraktive Vergütung Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit)
Zum Stellenangebot

Project Production Manager*in (w/m/d)

Do. 16.06.2022
Ulm (Donau)
HENSOLDT ist ein führendes Unternehmen der europäischen Verteidigungsindustrie mit globaler Reichweite. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt Sensor-Komplettlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen. Als Technologieführer treibt HENSOLDT die Entwicklung der Verteidigungselektronik und Optronik voran und baut sein Portfolio auf der Grundlage innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cybersicherheit kontinuierlich aus. Mit mehr als 6.400 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2021 einen Umsatz von 1,5 Milliarden Euro. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Für den Bereich "Spectrum Dominance Series" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n  Project Production Manager*in (w/m/d) am Standort Ulm Unser Tätigkeitsfeld umfasst Aufbau, Integration und Prüfung von breitbandigen Hochfrequenz-, Avionic- und optoelektronischen Baugruppen und Systemen in Serienfertigung und als Kundenrücklieferungen. Gesamtverantwortung des Produktionsanteils der zu betreuenden Projekte im vereinbarten Kostenrahmen, in der geforderten Qualität und unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Rahmenbedingungen Ansprechpartner*in für alle Produktionsaspekte als Mitglied des Projektteams Planung, Steuerung und Koordination aller zur Zielerreichung erforderlichen Zuarbeitungen Zusammenstellung des Produktionsteams in Abstimmung mit den Leistungsbereichen Veranlassung und Durchführung von Abnahmen mit Kunden Einbringung der Produktionsanforderungen in den Entwicklungsphasen Erstellung, Aktualisierung und Freigabe des Produktionskonzepts Überwachung des Produktionsauftrages und Einleitung von Maßnahmen bei Abweichungen Durchführung des produktionsinternen Kick-Off Meetings Durchführung produktionsinterner Projektreviews Projektbezogene Kontrolle und Berichterstattung    Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Produktionstechnik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder vergleichbar Betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Produktion, der Entwicklung und / oder dem Programmbereich Sehr gute Kenntnisse der Produktionsabläufe, der Produktionssteuerung und -planung Gute SAP R/3 und MS-Office Kenntnisse Entscheidungssicherheit, analytisches Denkvermögen und Belastbarkeit Sicheres Auftreten und unternehmerisches Denken Eigeninitiative, selbständiges Arbeiten, Durchsetzungsvermögen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Zentrale Lage im Stadtgebiet mit kostenlosem Parkhaus und eigenem Betriebsrestaurant, Cafébar und Snackshop Fitness Studio inkl. Physiotherapie und weitere Gesundheitsangebote Standortnahe Kinderbetreuungsmöglichkeiten und Ferienbetreuung Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen Hightech-Produkten an den Grenzen der Physik Attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie) Betriebliche Altersversorgung u.v.m. Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle, Sabbatical etc.) Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Sie wollen Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind SIE unser Kandidat (w/m/d)! Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: