Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compensation und Benefits | Maschinen- und Anlagenbau: 4 Jobs

Berufsfeld
  • Compensation und Benefits
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Praktikum 1
Compensation und Benefits
Maschinen- und Anlagenbau

HR Compensation & Benefits Expert (m/w/d)

So. 16.05.2021
Hamburg
Wir sind Körber – ein internationaler Technologiekonzern mit rund 10.000 Mitarbeitern, mehr als 100 Standorten weltweit und einem gemeinsamen Ziel: Wir setzen unternehmerisches Denken in Kundenerfolge um und gestalten den technologischen Wandel. In den Geschäftsfeldern Digital, Pharma, Supply Chain, Tissue und Tabak bieten wir Produkte, Lösungen und Services, die begeistern. Auf Kundenbedürfnisse reagieren wir schnell, Ideen setzen wir nahtlos um, und mit unseren Innovationen schaffen wir Mehrwert für unsere Kunden. Dabei bauen wir verstärkt auf Ökosysteme, die die Herausforderungen von heute und morgen lösen. Die Körber AG ist die Holdinggesellschaft des Körber-Konzerns. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen: HR Compensation & Benefits Expert (m/w/d) Standort: Hamburg, Hamburg, DeutschlandUnternehmen: Körber AG Ganz im Sinne unserer globalen Körber ONE HR Ausrichtung suchen wir Dich für unser Center of Competence (CoC) „Compensation and Benefits“ Gemeinsam mit den Geschäftsfeldern und lokalen Ansprechpartnern gestalten wir Vergütungstrukturen wie Projekte. Es erwarten Dich Themen von Benchmarking, Grading bis hin zu Incentives Du unterstützt und berätst das Top-Management, die globale HR Organisation und die Geschäftsfeldleitungen des Körber Konzerns in allen vergütungsrelevanten Fragestellungen Du stellst in Zusammenarbeit mit lokalen Ansprechpartnern die Einhaltung von lokalen arbeits- und kollektivrechtlichen Regelungen sicher Du steuerst die Harmonisierung der Vergütungs- und Nebenleistungssysteme im Rahmen von Post Merger Integrationen Du verstehst Dich als aktives Mitglied der Körber HR Community und arbeiten in enger Abstimmung mit Corporate Legal, den HR Centers of Expertise sowie den lokalen HR Shared Services und HR Business Partnern Du nutzt Dein internes und externes Netzwerk zum Austausch zu Vergütungsthemen, insb. um aufkommende Compensation and Benefits-Trends frühzeitig zu erkennen Du berätst die Organisation proaktiv, um Deinen Beitrag zur kontinuierlichen Steigerung der Arbeitgeberattraktivität des Körber Konzerns zu leisten Du verfügst über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Du hast mehr als 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Compensation and Benefits gesammelt, bestenfalls in einem international agierenden Unternehmen mit dezentralen Strukturen und unterschiedlichen Mitarbeitergruppen oder innerhalb einer Beratung Du hast sehr gute Kenntnisse in den Themen Benchmarking und Stellenbewertung/Grading, Boni- und Incentivesysteme sowie eine entsprechend hohe Zahlenaffinität Du bringst Erfahrung in der Entwicklung und Einführung neuer Compensation and Benefit-Programme und in der Konzeption und Einführung globaler Grading-Strukturen mit Deine Stärken liegen im eigenverantwortlichen Projektmanagement und in der Vermittlung komplexer Sachverhalte gegenüber vielfältigen Stakeholdern Du besitzt nachweisbare Erfahrung in der Arbeit mit zeitgemäßen HR IT Systemen Du bist eine gewinnende und vertrauenswürdige Persönlichkeit, mit Durchsetzungsvermögen und dem Willen, Themen nachhaltig umzusetzen. Dann freuen wir uns in einem diversen, offenen HR-Umfeld auf Dich! Du bist Teil eines Expertenteams und übernimmst gerne schnell Verantwortung für Deine Themen und Projekte Du arbeitest in einem angenehmen, internationalen Arbeitsumfeld mit flexibler Arbeitsgestaltung und flachen Hierarchien Wir kümmern uns um Deine fachliche und persönliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

HR Business Parter m/w/d Compensation & Benefits

So. 16.05.2021
Ratingen
Wir suchen Sie ab sofort als  HR Business Parter m/w/d Compensation & Benefits im Headquarter in Ratingen (Nähe Düssledorf) (Kennziffer: 2021-19320) Weiterentwicklung und Einführung von Incentive-, Vergütungs- und Benefitprozessen Entwicklung einer einheitlichen Grading Struktur in der Region Deutschland und Zentraleuropa im Abgleich mit der globalen Systematik Vergütungsvergleiche Ableitung von Handlungsempfehlungen aus den Ergebnissen, darüber hinaus Abwicklung der jährlichen Gehaltsrunden und Weiterentwicklung entsprechender Prozesse und Tools zur Standardisierung und Automatisierung der Abläufe Ansprechpartner für alle C&B Prozesse und Weiterentwicklung der HR Controlling Prozesse, um ein Reporting sicherzustellen Unterstützung cross-funktionaler Projekte für Deutschland und die Region Zentraleuropa Abgeschlossene Ausbildung (z.B. Industriekaufmann; Groß- und Außenhandelskaufmann) oder wirtschaftliches Studium (z.B. Betriebswirtschaftslehre) oder einen vergleichbarer Abschluss Berufserfahrung (mind. 4 Jahre) in einer vergleichbaren Position, idealerweise in einem internationalen Unternehmen mit Matrixstruktur Gute Kenntnisse der MS-Office Pakete, insbesondere Excel und gute Kenntnisse in der Auswertung, Analyse und Aufbereitung von Kennzahlen Hands-on Mentalität aber auch strategischen Denkansätze sowie gute Englischkenntnisse Unbefristete Anstellung in einem krisensicheren und wachsenden Unternehmen Eine leistungsbezogene und faire Bezahlung mit erfolgsorientierten Vergütungsanteil Individuelle Weiterbildung und Entwicklungsprogramme sowie vielfältige Karrieremöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten zwischen 7 - 22 Uhr Wir bieten Ihnen am Standort der Unternehmenszentrale in Ratingen u.a. ein modernes Bürogebäude, eine U-3 Kinderbetreuung und sehr gute Verkehrsanbindungen
Zum Stellenangebot

Praktikant im Bereich Compensation & Benefits Europe (m/w/d)

Mo. 10.05.2021
Schweinfurt
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Praktikant im Bereich Compensation & Benefits Europe (m/w/d)Referenzcode: DE-C-SWE-21-02817Standort(e): SchweinfurtMitwirkung bei nationalen und internationalen HR Projekten Unterstützung bei strategischen und operativen Prozessen und Abläufen im Bereich Compensation and Benefits EuropeMithilfe bei Vergütungsbenchmarks, Beobachtungen nationaler und internationaler Trends, Analyse von Benchmarkdaten, relevanter Daten und Kennzahlen zu aktuellen Compensation and Benefits FragestellungenUnterstützung bei der Einführung und Optimierung von nationalen und internationalen VergütungssystemenMithilfe bei der Organisation sowie Teilnahme an internationalen MeetingsMitwirkung bei der Gestaltung von Kommunikationsstrukturen zu externen Partnern sowie innerhalb des TeamsUnterstützung bei der Planung und Gestaltung von ProjektvisualisierungenStudium im Bereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung mit Schwerpunkt PersonalInteresse an der Personalarbeit und HR Prozessen, idealerweise erste praktische Erfahrungen wünschenswertAnalytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie strukturierte Arbeitsweise in Verbindung mit einer hohen Ziel- und ErgebnisorientierungKommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Qualitätsbewusstsein Sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseGute Kenntnisse in MS Office (Excel, PowerPoint) und idealerweise in SAPGrundvoraussetzung für ein Praktikum bei Schaeffler ist der Nachweis der Immatrikulation zum Zeitpunkt des Praktikums. Die Stelle ist ab August 2021 für mindestens 4 Monate zu besetzen.
Zum Stellenangebot

(Junior) HR-Spezialist (m/w/d) Schwerpunkt Compensation & Benefits

Di. 04.05.2021
Meißen, Sachsen
UKA plant, baut, betreut und betreibt als Komplettanbieter schlüsselfertige Wind- und Solarparks. Das 1999 gegründete, inhabergeführte Unternehmen ist mit seinen rund 700 Mitarbeitern einer der führenden deutschen Energieparkentwickler. Die stetig wachsende Unternehmensgruppe ist in Deutschland an den Standorten Meißen, Cottbus, Rostock, Lohmen in Mecklenburg, Erfurt, Magdeburg, Oldenburg, Bielefeld, Grebenstein (bei Kassel) und Hannover vertreten. Die internationalen Projekte werden neben der Zentrale in Meißen maßgeblich an unseren Standorten in Madrid (Spanien) und Stuart, Florida (USA) entwickelt. Für den Standort Meißen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. nach Absprache einen (JUNIOR) HR-SPEZIALIST (m/w/d) SCHWERPUNKT COMPENSATION & BENEFITS. Weiterentwicklung und Neugestaltung von Vergütungsbestandteilen sowie Arbeitszeitmodellen inklusive der dazugehörigen Prozesse Ausarbeitung ganzheitlicher, wettbewerbsfähiger und innovativer C&B-Konzepte adressatengerechte Aufbereitung und Vertretung der Themen und Konzepte vor der Unternehmensführung und anderen Führungskräften Durchführung von Vergütungsanalysen und -benchmarks kompetente Beratung in allen vergütungsrelevanten Fragestellungen Zusammenarbeit mit externen Partnern im Bereich Vergütung Mitarbeit in HR-Projekten und Fachkreisen ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit personalwirtschaftlichem Schwerpunkt oder einer vergleichbaren Studienrichtung oder eine abgeschlossenen Berufsausbildung mit entsprechender Qualifikation erste einschlägige Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Compensation & Benefits/ Total Rewards eines mittelständischen Unternehmens fundiertes Wissen hinsichtlich Vergütungssystemen und -strukturen sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen ausgeprägte Zahlenaffinität und eine strukturierte Arbeitsweise Freude an konzeptioneller Arbeit und Hands-on-Mentalität Verantwortungs- und Servicebewusstsein DATEV-Kenntnisse wünschenswert aber keine Bedingung gute Englischkenntnisse Vorkenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von Projekten zur Nutzung regenerativer Energien, insbesondere der Windenergie, sind erwünscht, aber nicht Bedingung. ein vielschichtiges Aufgabengebiet in einem motivierten und professionellen Team Einarbeitung durch erfahrene Kollegen eine leistungsgerechte Vergütung sowie 30 Tage Urlaub auf Sie zugeschnittene fachspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten freiwillige Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Firmenfahrrad) Möglichkeiten für Homeoffice moderne Büroausstattung, kostenfreie Getränke, frisches Obst regelmäßige Teamevents sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, z.B. nach Dresden Ein Unternehmen ist so gut, wie es seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind. Darum kommt es uns weder auf das Geschlecht, die Hautfarbe, die Religion noch auf die Herkunft an. Um die Zukunftsbranche der erneuerbaren Energien nachhaltig mitgestalten zu können, zählen für uns ausschließlich Einsatzbereitschaft und Kompetenz. Lassen Sie uns gemeinsam erfolgreich an der Umsetzung der Energiewende arbeiten!
Zum Stellenangebot


shopping-portal