Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik | Maschinen- und Anlagenbau: 4 Jobs

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Ausbildung, Studium 2
  • Feste Anstellung 1
  • Praktikum 1
Fahrzeugtechnik
Maschinen- und Anlagenbau

Basissoftwareentwickler Fahrwerksaktuatoren Automotive (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Basissoftwareentwickler Fahrwerksaktuatoren Automotive (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-20-05475Standort(e): HerzogenaurachErstellung von Basissoftwarefunktionen innerhalb der Embedded-Softwareentwicklung innovativer mechatronischer Fahrwerksaktuatoren/Lenkungen für Steer-by-Wire-Anwendungen (autonomes Fahren)Entwicklung von Basissoftwarefunktionen im Rahmen einer AUTOSAR-Architektur für Multicore-Betriebssysteme sowie für Kommunikation, Diagnose, Fehlermanagement oder hardwarenahe Programmierung für Mikrocontroller und/oder SensorenErmittlung und Formulierung von Softwareanforderungen sowie enge Abstimmung mit den SoftwarearchitektenUnterstützung der Softwarearchitektur, Entwicklung von Detailed-Design-Konzepten und Modellierung in UML sowie Erstellung und Pflege von Software-Test-UmgebungenKonfiguration von Software-Modulen eines AUTOSAR-Stacks sowie Definition, Durchführung und Analyse von Software-Unit- und -IntegrationstestsErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, (Technische) Informatik, Physik oder einer vergleichbaren FachrichtungBerufserfahrung in der Automotive-Embedded-Softwareentwicklung in C Gute Kenntnisse der Prozesse einer ASPICE-konformen Softwareentwicklung für sicherheitsrelevante Systeme sowie der entsprechenden Konfigurations-, Softwareentwicklungstools und Standards in der Steuergeräte-Softwareentwicklung wie z. B. AUTOSAR, MISRA, CAN(-FD) und/oder FlexRayGute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und SchriftStrukturierte, eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Praktika im Bereich Automotive Factory und Produktion (m/w/divers)

So. 11.10.2020
Mühlacker
thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und € 41,5 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert. Praktika im Bereich Automotive Factory und Produktion (m/w/divers) thyssenkrupp System Engineering GmbH, Mühlacker thyssenkrupp System Engineering ist ein international agierender Systempartner für alle wesentlichen Komponenten der Prozessketten Karosserie und Antriebsstrang in der Automobilindustrie. Das Leistungsspektrum beinhaltet außerdem Automatisierungslösungen für elektrische Speicher- und Antriebssysteme, Lösungen für innovative Leichtbaukonzepte sowie Anlagen und Testsysteme für die Luftfahrtindustrie. Das Unternehmen ist für seine Kunden ein starker und zuverlässiger Partner, der ihre Wertschöpfungskette optimiert und ihre Leistungskraft stärkt. Ihre Aufgaben Werden Sie ein Teil der thyssenkrupp Familie und unterstützen uns dabei die Zukunft der Elektromobilität voranzutreiben: Sie arbeiten an unserem neuen hochautomatisierten Produktionsstandort in Mühlacker in der Abteilung Automotive Factory und Produktion aktiv mit Sie unterstützen das Automotiveprojekt im operativen Tagesgeschäft und sind Teil beim Ausbau der Elektromobilität Sie bringen sich beim Aufbau und der nachhaltigen Umsetzung von Produktionsprozessen ein Sie werden in verschiedene Projekt- und Sonderaufgaben eingebunden und haben mit Ihren Ideen Gestaltungsmöglichkeiten Sie wirken bei der Betreuung und Optimierung laufender Fertigungsprozesse mit und Sie analysieren potentielle Schwachstellen der hochkomplexen Roboterfertigungslinie Die Ausarbeitung und Erstellung eines Maßnahmenplans zu Lösungsvorschlägen wird durch Sie sichergestellt Sie erstellen nach Konzernrichtlinien Präsentationen und bringen sich in das Reporting inkl. der Analyse und Visualisierung von Daten ein Sie binden sich in das Schnittstellenmanagement innerhalb des Werkstandortes ein und regeln bei Bedarf die Kommunikation mit externen Ansprechpartnern wie z.B. externen Dienstleistern Ihr Profil Sie sind an einer Hochschule oder Universität immatrikuliert Sie möchten Ihr Praktikum im Rahmen eines Pflichtpraktika in einem Industrie 4.0 Umfeld absolvieren Erste praktische Erfahrung oder Vorlesungen im Bereich der Produktion, Fertigungsplanung und -steuerung sind von Vorteil Sie bringen ein hohes Interesse für automatisierte Prozesse im Automotive-Bereich und der warmen und kalten Fügetechniken mit Sie haben ein sicheres Auftreten in der Kommunikation und arbeiten gerne eigenständig Sie sind mit den MS-Office Anwendungen vertraut Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Was wir Ihnen bieten Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander – das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Hochmoderne Produktions- und Logistikhallen für die E-Mobilität Tarifliche Vergütung gemäß Metall- und Elektrotarifvertrag inkl. tariflicher Sonderzahlung und Urlaubsgeld sowie Leistungs- und Schichtzulagen Kostenlose Wasserspender und begünstigtes Kantinenangebot Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot in den neusten Technologien Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Bettina Gabor Personalreferentin Tel: +49 7131 1569 17513    
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker (m/w/d) mit Schwerpunkt Nutzfahrzeuge ab 2021

So. 04.10.2020
Kassel, Hessen
Sie wollen Ihre Karriere von Anfang an mit der richtigen Geschwindigkeit starten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Wer bei uns anfängt, entwickelt sich weiter, kommt weit und hat Freude an seinen Aufgaben. Sie haben bei uns vielfältige Möglichkeiten. Und wir begleiten Sie beim Durchstarten nach der Schule. Fang einfach an.Zu Ihren Aufgaben als Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d) gehören: Bedienen, Prüfen, Warten und Einstellen von Fahrzeugen und Systemen Durchführen von Messungen Montieren, Demontieren und Instandsetzen von Bauteilen, Baugruppen und Systemen Diagnostizieren von Fehlern, Störungen und deren Ursachen und das Beurteilen der Ergebnisse Aus-, Um-und Nachrüstung der Nutzfahrzeuge und deren System Ausbildungsbeginn: 01.09.2021 Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellte behinderte Menschen. Unter ksbv@rheinmetall.com können Sie sich zudem an die Konzernschwerbehindertenvertretung wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Die Stelle ist am Standort Kassel zu besetzen. Mindestens Hauptschulabschluss Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik Grundkenntnisse der englischen Sprache Interesse an Mechanik und Elektronik in Kraftfahrzeugen Gutes technisches Verständnis und Interesse an funktionellen Zusammenhängen Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Lernbereitschaft und handwerkliches Geschick Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen eine spannende und interessante Ausbildung in einem global agierenden und zukunftsorientierten Unternehmen. Modern ausgestattete Arbeitsplätze, sowie der respektvolle Umgang miteinander und eine gute Atmosphäre im Team haben bei uns einen hohen Stellenwert. Neben anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen gerne attraktive Extras, wie individuelle Förderung, vielfältige Sportangebote oder Urlaubsgeld. Tarifliche Vergütung Gleitzeit mit 35 Stunden/ Woche 30 Tage Urlaub Diverse Azubievents Werden Sie Teil unseres Teams und erleben Sie die Möglichkeit mit Ihrem Können und Ihren Ideen etwas zu bewirken! Fangen Sie einfach gleich an und bewerben Sie sich jetzt!
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker Schwerpunkt Nutzfahrzeuge (m/w/d) ab 2021

So. 04.10.2020
Kassel, Hessen
Sie wollen Ihre Karriere von Anfang an mit der richtigen Geschwindigkeit starten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften.Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Wer bei uns anfängt, entwickelt sich weiter, kommt weit und hat Freude an seinen Aufgaben. Sie haben bei uns vielfältige Möglichkeiten. Und wir begleiten Sie beim Durchstarten nach der Schule. Fang einfach an. Zu Ihren Aufgaben als Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d) gehören: Bedienen, Prüfen, Warten und Einstellen von Fahrzeugen und Systemen  Durchführen von Messungen  Montieren, Demontieren und Instandsetzen von Bauteilen, Baugruppen und Systeme  Diagnostizieren von Fehlern, Störungen und deren Ursachen und das Beurteilen der Ergebnisse  Aus-, Um-und Nachrüstung der Nutzfahrzeuge und deren Systeme Ausbildungsbeginn: 01.09.2021 Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellte behinderte Menschen. Unter ksbv@Rheinmetall.com können Sie sich zudem an die Konzernschwerbehindertenvertretung wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.Die Stelle ist am Standort Kassel zu besetzen. Mindestens Hauptschulabschluss Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik Grundkenntnisse der englischen Sprache Interesse an Mechanik und Elektronik in Kraftfahrzeugen Gutes technisches Verständnis und Interesse an funktionellen Zusammenhängen Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Lernbereitschaft und handwerkliches Geschick Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen eine spannende und interessante Ausbildung in einem global agierenden und zukunftsorientierten Unternehmen. Modern ausgestattete Arbeitsplätze, sowie der respektvolle Umgang miteinander und eine gute Atmosphäre im Team haben bei uns einen hohen Stellenwert. Neben anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen gerne attraktive Extras, wie individuelle Förderung, vielfältige Sportangebote oder Urlaubsgeld. Tarifliche Vergütung Gleitzeit mit 35 Stunden/ Woche 30 Tage Urlaub Sprachkurse Vergünstigung für die Kantine Werden Sie Teil unseres Teams und erleben Sie die Möglichkeit mit Ihrem Können und Ihren Ideen etwas zu bewirken! Fangen Sie einfach gleich an und bewerben Sie sich jetzt!
Zum Stellenangebot


shopping-portal