Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Leitung | Maschinen- und Anlagenbau: 514 Jobs

Berufsfeld
  • Leitung
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 513
  • Mit Personalverantwortung 434
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 513
  • Home Office möglich 134
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 502
  • Befristeter Vertrag 10
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Handelsvertreter 1
Leitung
Maschinen- und Anlagenbau

Teamleader Electrical Development (m/w/d) 100 %

Do. 26.05.2022
Seit beinahe 100 Jahren bilden SERVAX Antriebe das Herz von anspruchsvollen Maschinen und Anlagen. SERVAX entwickelt und produziert Elektroantriebe nach Kundenerfordernissen und ist ein führender europäischer Hersteller in diesem Segment. Zum Angebot zählen ferner zertifizierte, automatische Maschinenschutztürsysteme sowie die vielseitigen VITAX Schleifsysteme. SERVAX ist eine Division der LANDERT Group, einer privat gehaltenen Unternehmensgruppe, welche von Innovation, erstklassiger Qualität und echtem Unternehmertum geprägt ist. Der Hauptsitz liegt in der Schweiz, in Bülach bei Zürich. Die 1924 gegründete Unternehmensgruppe beschäftigt über 1000 Mitarbeitende und ist in die zwei Divisionen SERVAX (massgeschneiderte Elektromotoren) und TORMAX (automatische Türsysteme) gegliedert. Für die Division SERVAX suchen wir nach Vereinbarung eine unternehmerisch denkende und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit als Teamleader Electrical Development (m/w/d) 100 % Arbeitsort: Bülach Neu- und Weiterentwicklung von Synchron- und Asynchronmotoren Berechnung und Optimierung der elektrischen Komponenten mit Finite-Elemente-Programmen Führung sowie Ausbau eines Teams von Spezialisten Leitung von Kundenprojekten Pflege von Kundenbeziehungen, fachtechnischer Sparringpartner des Vertriebs, teilweise direkt beim Kunden vor Ort  Abwickeln von internen Entwicklungsprojekten (begleiten der mech. Entwicklung, der Prototypenherstellung, festlegen des Messauftrags, begleiten der Messungen in unserem eigenen Prüffeld und auswerten der Messungen) Zusammenarbeit mit den Abteilungen Beschaffung, Produktion und Qualitätssicherung sowie fachbezogene Zusammenarbeit mit technischen Universitäten und Fachhochschulen Abgeschlossenes Studium als Elektroingenieur ETH / TU mit mindestens 5 Jahren Erfahrung in der elektrischen Auslegung von Synchron- und Asynchronmotoren Gute analytische Fähigkeiten Exakte sowie strukturierte Arbeitsweise Teamplayer mit Wissensdurst Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem innovativen Schweizer Traditionsunternehmen, wo Technologie, Qualität und Kundenorientierung im Fokus stehen Zeitgemässe Anstellungsbedingungen und gute Sozialleistungen Gute ÖV-Anbindungen, gratis Parkplatz Eigenes Mitarbeiterrestaurant
Zum Stellenangebot

Meister Steuerungsbau / Elektrotechnik (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Thurnau
Als Industriekranhersteller im Sonderanlagenbau bieten wir unseren Kunden eine sehr große Wertschöpfungstiefe mit dem Vorteil, alles aus einem Haus anbieten zu können. Sowohl die Gesamtprojektierung und Planung, die Stahlbaukonstruktion und Statik als auch die Planung und Konstruktion der Steuerungselektrik (E-Plan und SPS) wird an unserem Standort in Thurnau bei Bayreuth realisiert. In unserer Elektrofertigung erstellen wir einfache und komplexe Steuerungen bis hin zu CPU gestützten Steuerungen für konventionelle, Prozess- und Automatikkrane. Abgerundet werden unsere Produkte durch die Vormontage der Anlage bei uns im Werk und die Endmontage beim Kunden vor Ort. Der anschließende Service der Anlage gehören genauso zu unserem Leistungsportfolio wie die Reparatur von Komponenten durch unsere Elektrofertigung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Meister Elektrotechnik (m/w/d) an unserem Standort in Thurnau zur Mitarbeit und Leitung unserer Elektrofertigung (drei Mitarbeiter und ein Auszubildender). Als Bindeglied zwischen unserer Elektroplanung / -Konstruktion und unserer Elektrofertigung leiten und koordinieren Sie die Umsetzung unserer Fertigungsaufträge im Bereich Steuerungsbau und Elektrotechnik. Sie arbeiten auch selbst bei der Fertigung mit. Die Fertigung umfasst: die Verdrahtung einzelner Bauteile nach Schaltplan (Schaltschrank- und Steuerungsbau) den Bau und die Installation von Steuerungssystemen die mechatronische Installation der kompletten Elektrotechnik an Krananlagen, Hebezeugen und Sonderkonstruktionen Inbetriebnahme im Werk und vor Ort beim Kunden Qualitätsprüfungen Reparatur und Wartung von elektrischen Komponenten für Hebezeuge Abgeschlossene technische Ausbildung als Mechatroniker, Industrieelektroniker, Elektromechaniker (alle m/w/d), oder vergleichbare Qualifikation Weiterbildung zum Meister Gute Kenntnisse in den Bereichen Elektrik, Elektronik und bus-gesteuerte Systeme Sie packen tatkräftig mit an Kenntnisse im Aufbau und Verkabeln von Schaltschränken und Steuerungstechnik Gute Automatisierungskenntnisse Kontaktfreude sowie ein teamorientiertes, freundliches und aufgeschlossenes Auftreten Kunden- und lösungsorientiertes Denken und Handeln Branchenkenntnisse von Vorteil Erste Erfahrungen im Bereich Mitarbeiterführung Unbefristeter Vertrag 30 Tage Urlaub Zuschuss zur Altersvorsorge Kostenlose Getränke & Obst Direkte Lage an der Autobahn Kostenlose Parkplätze mit E-Ladestation Jobradleasing Mitarbeiterprogramme (betriebliches Vorschlagswesen, Mitarbeiter werben Mitarbeiter) Kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) Auftragsmanagement

Do. 26.05.2022
Langenhagen, Hannover
Seit 1976 entwickelt und realisiert die WAGNER Group GmbH technische Brandschutzanlagen und hat sich als innovativer Lösungs- und Systemanbieter international etabliert. Der hohe Qualitätsanspruch und das beständige Bestreben nach Verbesserung und Perfektion sind die erfolgreichen Treiber der eigenen Forschungs- und Entwicklungsarbeit, aus der bisher über 700 Patente hervorgegangen sind. Im Bereich der Branderkennung und Brandvermeidung zählt WAGNER zu den Technologieführern weltweit und deckt von der Planung und Projektierung über den Anlagenbau bis hin zum Service das komplette Leistungsportfolio für seine Kunden ab.  Aufgrund unserer voranschreitenden Expansion suchen wir für unsere Zentrale in Langenhagen bei Hannover eine Leitung (m/w/d) Auftragsmanagement•    Sie sind für die fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeitenden des Auftragszentrums und deren Weiterentwicklung verantwortlich. •    Dabei stellen Sie eine termingerechte und effiziente Auftragsabwicklung (Inland/Ausland) sicher, während Sie parallel die Prozesse innerhalb der Auftrags- und Reklamationsabwicklung sowie die Exportprozesse weiterentwickeln. •    Mit Ihrer IT-Affinität arbeiten Sie sich in unser ERP-System ein und entwickeln dieses weiter. •    Die Koordination der Schnittstellen zu den benachbarten Abteilungen wie Lager, Produktion, Einkauf sowie Technik gehört ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die Sicherstellung einer gut funktionierenden Kommunikation zwischen dem Auftragszentrum und den jeweiligen Kunden. •    Sie koordinieren die Kundenwünsche von der Kundenanfrage bis zum Versand der Aufträge im Liefer- sowie im Projektgeschäft. •    Darüber hinaus erfassen Sie eingehende Aufträge vollständig und wickeln diese bis zur Auslieferung ab.  •    Die stetige Überwachung von Kundenaufträgen, Auftragsbestätigungen sowie der Lieferterminierung rundet Ihr Aufgabengebiet ab.•    Sie haben Ihr Studium im Bereich der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen.  •    Alternativ bringen Sie eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einer entsprechenden Weiterbildung mit. •    Neben mehrjähriger fachspezifischer Berufserfahrung verfügen Sie über erste Führungserfahrung. •    Ihre Erfahrung in der Auftragsabwicklung zeichnet Sie ebenso aus wie Kenntnis im Umgang mit Umsatzsteuerthemen im In- und Ausland, der sichere Umgang mit einem ERP-System (vorzugsweise Microsoft Dynamics Navision/Microsoft Business Central) sowie fundierte Erfahrung mit Exportprozessen. •    Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse bringen Sie ebenfalls mit wie ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie Kundenorientierung.•    Es erwartet Sie ein dynamisches Team und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, in dem kreatives, eigenverantwortliches Arbeiten Spaß macht sowie Leistung gefragt und gefördert wird. •    Bei der WAGNER Group GmbH finden Sie flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und den Anspruch an hohe Professionalität. •    Sie passen zu uns, wenn Sie eine herausfordernde Aufgabe in einem sehr erfolgreichen, internationalen Wachstumsunternehmen suchen.
Zum Stellenangebot

Leiter Entgeltabrechnung (m/w/d) | DÜRR AG

Do. 26.05.2022
Bietigheim-Bissingen, Heilbronn (Neckar), Pforzheim
Der Dürr-Konzern ist ein weltweit führender Maschinen- und Anlagenbauer mit ausgeprägter Kompetenz in den Bereichen Automatisierung und Digitalisierung/Industrie 4.0. Seine Produkte, Systeme und Services ermöglichen hocheffiziente und ressourcenschonende Fertigungsprozesse in unterschiedlichen Industrien. Der Dürr-Konzern beliefert Branchen wie die Automobilindustrie, den Maschinenbau sowie Chemie, Pharma, Medizintechnik und Holzbearbeitung. Im Jahr 2020 erzielte er einen Umsatz von 3,32 Mrd. €. Das Unternehmen beschäftigt über 17.000 Mitarbeiter und verfügt über 120 Standorte in 33 Ländern. Seit Februar 2021 ist auch der mehrheitlich übernommene Automatisierungsspezialist Teamtechnik Teil des Konzerns. Zentrale Strukturen gewährleisten die optimale Unterstützung der Unternehmen in unserer Gruppe. Die tragenden Säulen im HR-Bereich bilden zukünftig die globale Business Partner-Struktur, Centers of Expertise (CoEs) und Shared Service Centers (SSCs). Im Zuge einer geregelten Altersnachfolge suchen wir zur aktiven Weiterentwicklung unseres Shared Service Centers Payroll Deutschland eine loyale und qualifizierte Führungspersönlichkeit (m/w/d) als Leiter Entgeltabrechnung Sie verantworten für unsere mehreren Tausend Mitarbeiter:innen in Deutschland die Entgeltabrechnung inkl. Reisekosten und angrenzender Themen wie Entsendungen, Altersvorsorge und Altersteilzeit, gestalten die zukünftigen, SAP-basierten Prozesse und Standards mit Ihrem mehr als 15-köpfigen Team im Rahmen der Umsetzung unserer HR-Strategie mit und steuern maßgeblich die weitere Digitalisierung der Abrechnungsprozesse, sehen in der eigenständigen Übernahme von Sonderaufgaben und der aktiven Mitarbeit in interdisziplinären HR-Projekt­gruppen die Möglichkeit, sich auch neben dem Tagesgeschäft in die Weiterentwicklung unseres Unternehmens einbringen zu können, sind im Hause erster Ansprechpartner in allen abrechnungsrelevanten Fragestellungen sowie für steuer- und sozial­versicherungs­­rechtliche Themen und begleiten als Hauptansprechpartner Prüfungen vor Ort durch Finanzbehörden, Sozial­versicherungs­träger und Wirtschaftsprüfer in Ihrem Bereich. Sie berichten direkt an die Leitung unseres HR Shared Service Centers. Sie haben die Möglichkeit, innerhalb eines mit Ihnen definierten Zeitraums intensiv durch die langjährige Stelleninhaberin in diese umfassende und anspruchsvolle Position eingearbeitet werden zu können. Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Personalwesen oder eine vergleichbare Qualifikation. Ihre mehrjährige Berufserfahrung ­­– davon zumindest fünf Jahre einschlägige Erfahrungen im Bereich Payroll inkl. Führungsverantwortung – liegt idealerweise im produzierenden Mittelstand vergleichbarer Größenordnung. Sie sind sehr versiert im Arbeits-, Steuer-, Sozial­versicherungs- und Tarifrecht (Metall) und haben tiefe Kenntnisse in SAP HCM. Sie sprechen verhandlungssicheres Englisch. Sie passen zu uns, wenn Sie ein dynamisches, von Wertschätzung und Loyalität getragenes Umfeld schätzen sowie in Veränderungsprozessen die Chance sehen, sich proaktiv und hands-on einzubringen und neben der Effizienz insbesondere die Qualität des Kundenservices zu steigern. Die finanziellen Konditionen und sonstigen Rahmen­bedingungen entsprechen der Bedeutung der Position. Unser Hauptsitz ist in Bietigheim-Bissingen bei Stuttgart.
Zum Stellenangebot

Teamleiter (w/m/d) Mechanische Vormontage

Do. 26.05.2022
Berlin
Stadler baut seit über 75 Jahren Züge. Mit unserer Innovations­kraft, Flexibili­tät und Zu­ver­lässig­keit sind wir heute ein füh­render Her­steller von Schienen­fahr­zeugen. Die Stadler Deutsch­land GmbH ist ein Unter­nehmen der inter­national agie­renden Stadler Rail Group, die als System­anbieter kunden­spezifische Lösungen im Schienen­fahr­zeug­bereich anbietet. Um gemeinsam die Zukunft der Mobili­tät zu gestalten, suchen wir zur Ver­stär­kung unseres Teams in Vollzeit und unbe­fristet am Stand­ort Berlin einen Teamleiter (w/m/d) Mechanische Vormontage Fachliche und disziplinarische Mitarbeiter­führung Sicherstellung eines optimalen Produktions­fortschrittes der Schienen­fahrzeug­projekte hinsichtlich Terminen, Kosten und Qualität Überwachung der terminlichen Vorgaben, Abstimmung der Prioritäten und Berichterstattung der Arbeitsfortschritte Aktive Unterstützung des kontinuierlichen Verbesserungs­prozesses (KVP) Durchführung von Mitarbeiter­gesprächen und not­wendigen Mitarbeiter­unterweisungen (z. B. Arbeits­sicherheit) sowie Sicher­stellung der Nach­haltig­keit Gewährleistung der optimalen Einsatz­planung ent­sprechend der Mitarbeiter­qualifikation Unterstützung der Fach­bereichs­leitung bei Frage­stellungen bezüg­lich Personal­entwicklung und Entgelt­findung Abgeschlossene Berufs­aus­bildung als Industrie­mechaniker (w/m/d), Elektroniker (w/m/d) für Betriebs­technik oder vergleich­bar Mehrjährige Berufs­erfahrung in vergleich­barer Position Umfassende Kenntnisse im Umgang mit MS Office, ERP-Systemen (vorzugsweise SAP) und Datenbanken Einsatzbereitschaft, Qualitäts­bewusst­sein, Teamfähig­keit sowie eine strukturierte und verantwortungs­bewusste Arbeits­weise Leistungsgerechte und tarif­gebundene Ver­gütung sowie Sozial­leistungen Flexible Arbeitszeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Umfangreiches in- und externes Schulungs­programm sowie Mitarbeiter­entwicklung im Rahmen von Karriere­pfaden Möglichkeit zur Teilnahme an gemeinsamen sportlichen Aktivitäten Mitarbeiteraktionen für ausgewählte Events und Freizeit­angebote Nachhaltiges und umwelt­bewusstes Arbeiten
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanagementbeauftragter (QMB) (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Friedberg, Bayern
Die H.I.B System­technik GmbH ist ein Tochter­unter­nehmen der HYDAC Inter­national mit rund 9.500 Mitar­beite­rinnen und Mitar­beitern weltweit. Der Stand­ort in Fried­berg/Der­ching ist im Verbund das Kompe­tenz­zentrum für Kompres­sor­kühl­technik. Hier ent­wickeln und fer­tigen wir inno­vative Kühl­systeme für die Laser- und Werk­zeug­maschinen­branche.Für die H.I.B SYSTEMTECHNIK GMBH suchen wir Sie ab sofort alsQualitätsmanagement­beauftragten (QMB) (m/w/d)Tr6921/50056610 Qualitätsmanagement­beauftragter nach DIN ISO 9001 und Koordination aller Aufgaben nach DIN ISO 14001 + 50001 sowie Leitung des Teams Qualität (2 Mitarbeiter) Verwaltung und Weiter­entwicklung unseres Qualitäts­management­systems Erstellung und Überarbeitung von Prozessen und Arbeits- / Verfahrens­anweisungen in enger Abstimmung mit den Fach­abteilungen Vorbereitung, Durchführung und Nach­bereitung der Zertifizierungs-, Kunden- und Lieferanten­audits Formulierung, Ausarbeitung und Nachverfolgung von Qualitäts­zielen und Kennzahlen Verantwortliche Mitarbeit in Qualitäts­sicherung und Fehleranalyse Intensive Beteiligung bei der Optimierung der Störungs­freiheit in allen Wertschöpfungs­prozessen  Inhouse-Schulung der MitarbeiterInnen  Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Ingenieur­wesen o. Ä.) oder eine vergleichbare Ausbildung mit qualitäts­relevanten Weiter­qualifizierungen und mehrjährige Berufs­erfahrung im Bereich QMB Fundierte Berufs­erfahrung im Qualitäts­management im Industrie­umfeld (insbesondere ISO 14001, 50001, 45001) Kenntnisse mit ISO 9001:2015.1 von Vorteil  Erfahrung im Umgang mit QM-Systemen Kenntnisse mit der Norm IATF 16949 wünschenswert  MS-Office-Kenntnisse und idealerweise Erfahrung mit SAP Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und in Schrift
Zum Stellenangebot

Projektkoordinator – After Sales Projektabwicklung (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Mindelheim
Seit über 90 Jahren ist unser Unternehmen als global operierendes Familienunternehmen in der Entwicklung und Herstellung von Anlagen und Werkzeugmaschinen tätig. Zu unseren Kunden gehören die namhaftesten Automobilhersteller, deren Zulieferer und Unternehmen verschiedenster Branchen.Weltweit erwirtschaftet die GROB-Gruppe mit rund 6.600 Mitarbeitern eine Leistung von ca. 1,3 Milliarden Euro. Als Familienunternehmen setzen wir langfristig auf Qualität, Präzision und nachhaltiges Wachstum aus eigener Kraft. Intelligente Technik ist menschlich. Weltweit sind unsere Mitarbeiter das Rückgrat des Unternehmens, unser entscheidender Erfolgsfaktor und gestaltende Kraft. Sie tragen entscheidend dazu bei, dass wir im internationalen Wettbewerb nicht nur bestehen, sondern unsere Technologie- und Marktführerschaft noch weiter ausbauen können. GROB - Die Dinge der Welt neu gestalten Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich After Sales suchen wir einen Projektkoordinator – After Sales Projektabwicklung (m/w/d): Sie koordinieren und steuern die interne und externe Abwicklung von After Sales Projekten ab Eingang der Bestellung Sie verantworten die Personalbedarfsplanung sowie die Steuerung von Termin- und Kostenentwicklungen Für unsere Außendienstmitarbeiter übernehmen Sie die fachliche Führung Als Schnittstelle gewährleisten Sie den Informationsfluss zwischen verschiedenen Stakeholdern und dokumentieren den Projektstatus Durch Ihre Betreuung stellen Sie die Kundenzufriedenheit sicher und erkennen die Bedarfe für Nachbesserungen oder zusätzliche Leistungen Eine abgeschlossene Ausbildung in einem relevanten Berufsfeld und idealerweise eine Weiterbildung zum Techniker Sie haben ein gutes Gespür für Kunden und mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement oder der Projektabwicklung Den Umgang mit verschiedenen Stakeholdern gestalten Sie ergebnisorientiert, selbstständig und strukturiert  Sie kommunizieren zielführend und überzeugend und verhandeln dabei ebenso gerne auf Englisch wie auf Deutsch Sie sind bereit Ihrer Arbeitszeit gelegentlich für nationale und internationale Kundenbesuche zu nutzen Sie erhalten eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung Wir denken an Ihre persönliche Entwicklung und bieten ein breites Programm an Weiterbildungen und Entwicklungsprogrammen Geregelte und familienfreundliche Arbeitszeiten helfen Ihnen Beruf und Privatleben zu vereinbaren Da uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt, haben wir eine eigene Betriebsarztpraxis und umfangreiche Gesundheits- und Fitnessangebote Gerne unterstützen wir Sie bei der Kinderbetreuung mit unserer Betriebskinderkrippe
Zum Stellenangebot

Leiter Fachplanung (m/w/d) Anlagenbau in der Prozessindustrie

Do. 26.05.2022
Großunternehmen der Prozess­industrieinternational auf­gestellttechnologisch führendanspruchsvolle, komplexe Pro­duktions­prozesseUmfeld für Professionals aus dem Bereich Engineeringaktuell Start des größten Investi­tions­programms in der Unter­nehmens­geschichteArbeitsort: DeutschschweizUnterstützen Sie unseren Mandanten alsLeiter Fachplanung (m/w/d) Anlagenbau in der Prozessindustrie / LB22-0003 personelle und fachliche Führung von rund 25 Mitar­beitenden in den Gruppen Apparate & Maschinen, Elektro­planung & MSR, Bau & Infra­struktur und Anlagen­planung (Aufstellungs- und Rohrleitungs­planung) & Field Engineering Bereitstellung professio­neller Dienst­leistungen für die internen Auftrag­geber (Projekt­leiter aus dem Engineering bei Brown- und Green­field-Projekten, Betriebs­leiter bei der Um­setzung von Projekten zur Prozess­optimierung und die Kollegen (m/w/d) aus dem Bereich Maintenance in Projekten zur Steigerung der Anlagen­ver­füg­barkeit und betrieb­lichen Sicher­heit) in allen Planungs- und Aus­führungs­prozessen Ausarbeitung technischer Konzepte für Investitions­projekte technische Beratung der verant­wortlichen Betreiber von Betriebs- und Infra­struktur­anlagen hin­sichtlich der Anlagen­sicherheit der Betriebe sowie der sicheren Energie-, Medien- und Material­versorgung (inkl. der zuge­hörigen Logistik) in Zusammenarbeit mit den internen Auftrag­gebern: Evaluation von Schwach­stellen und Leitung von Projekten, die die Voraus­setzungen für effektive Betriebs­abläufe schaffen (Fokus Senkung der Betriebs­kosten) termin- und kostengerechte Bereit­stellung der Leistungen im Rahmen von Investitions­projekten für Neu- und Um­bauten inkl. Infra­strukturen auf dem gesamten Werksareal Einkauf von Planungs- und Aus­führungs­leistungen Planung, Budgetierung und Reporting auf mehreren Management­stufen abgeschlossenes Studium, vorzugs­weise der Elektro­technik, des Maschinenbaus oder des Bauingenieur­wesensmehrjährige Praxis in der Planung und Leitung von Engineering-, Infrastruktur- und/oder Bau­projekten im industri­ellen Umfeld, idealer­weise im Umfeld der Prozess­industrieunternehmerisch handelnde, integrative (Führungs-)Persönlichkeit mit hoher Flexi­bilität, effektive Problem­lösungen anzu­stoßenkommunikativer Netzwerker (m/w/d) mit Projekt­management­erfahrung, der sich als Dienst­leister (m/w/d) für die Werks­organisation verstehtsystematisch und zielorientiert vorgehend, besondere Sensibi­lität für Termine und Kosten sowie breites FachwissenBefähigung, Fachex­perten zusammenzu­bringen und als Team zu einer schlag­kräftigen Einheit zu formen
Zum Stellenangebot

Leiter Einkauf (m/w/d) bei mittelständischem Maschinenbauunternehmen

Do. 26.05.2022
Nürnberg
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in der Metropolregion Nürnberg und weltweiten Tochtergesellschaften. Das wachstumsstarke Unternehmen konstruiert und fertigt seit vielen Jahrzehnten erfolgreich hochwertige Maschinen für Kunden aus den verschiedensten Branchen (u.a. Medizintechnik, Wärme- und Kältetechnik, Lebensmittelindustrie, Energietechnik). Die Produkte sind in der Regel individuell an die entsprechenden Kundenwünsche angepasst, um optimale technische Lösungen zu generieren. Zur Verstärkung des Bereiches Supply Chain am Standort in der Metropolregion Nürnberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Einkauf (m/w/d), der sowohl das operative als auch das strategische Einkaufsteam führt und mit hoher Hands-On-Mentalität sowie einer bereichsübergreifenden Denk- und Handlungsweise seinen Teil zum weiteren Erfolg des Unternehmens beiträgt [MRO/89593]. Der Einsatzort: Metropolregion Nürnberg FFachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter des operativen und strategischen Einkaufs Erarbeitung und beständige Optimierung der Einkaufsstrategie in Zusammenarbeit mit dem COO und der Geschäftsleitung Regelmäßige Aufbereitung einkaufsrelevanter KPI sowie deren Reporting Konzeption, Implementierung und Controlling einer effizienten Warengruppenstrategie Maßgeblicher operativer Beitrag im Supply Base Management Operative Betreuung von ausgewählten Warengruppen innerhalb des Verantwortungsbereichs Prozessoptimierung zur kontinuierlichen Verbesserung der innerbetrieblichen Aufbau- und Ablauforganisation im Einkauf Identifikation von Neulieferanten, Lieferantenentwicklung und -auditierung sowie Vertragsmanagemen Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieur-Studium in Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieur oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit entsprechender Weiterbildung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Führungskraft im Einkauf mit direktem Bezug zum Bereich Guss oder (Elektro-)Motoren Sehr gute Kenntnisse der weltweiten Beschaffungsmärkte, insbesondere in Asien Operativ und strategisch starke Führungspersönlichkeit mit hoher Problemlösungs- und Prozessoptimierungs-Affinität sowie ausgeprägten Führungsqualitäten Sehr gutes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine spannende, herausfordernde und vielseitige Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum und direkter Berichtslinie an die Geschäftsleitung Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem sehr dynamischen mittelständischen Umfeld Ein leistungsgerechtes Vergütungspaket und ansprechende Sozialleistungen Gute Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklun
Zum Stellenangebot

Teamleiter Industrial Engineering CNC/Vorfertigung (m/w/d) Hidden Champion

Do. 26.05.2022
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein metallverarbeitender, familiengeführter Mittelständler in der Region Hochsauerland (ca.1.100 MitarbeiterInnen). Das Unternehmen vertreibt weltweit selbst entwickelte Produkte und hat sich durch hohe Produkt- und Servicequalität die führende Position in seinem Markt erarbeitet. Als übergeordnetes Ziel leisten Sie in der Funktion des Teamleiters Industrial Engineering (m/w/d) im Bereich Vorfertigung/CNC einen wesentlichen Beitrag zur Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens. Die kontinuierliche Optimierung und Entwicklung der CNC- und Fertigungsprozesse in der Vorfertigung mit dem Ziel der Steigerung der Wirtschaftlichkeit, der Prozessfähigkeit und der Produktqualität gehören dabei zu Ihren Kernaufgaben. Dabei verantworten Sie die Koordination und Weiterentwicklung von Projekten in der Vorfertigung, im Speziellen in der CNC-Bearbeitung. In dieser neu geschaffenen Position berichten Sie direkt an den Leiter Industrial Engineering. Wenn Sie sattelfest sind bei der Analyse und Optimierung von bestehenden Produktionsprozessen und Kenntnisse in der Erstellung und Simulation von CNC Programmen mitbringen sind Sie der perfekte Kandidat (m/w/d) für diese anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit. Freuen Sie sich auf ein offenes und innovationsfähiges Umfeld, in dem Sie sich mit Ihren Ideen voll einbringen dürfen. Der Einsatzort: Hochsauerland Fachliche und disziplinarische Führung und Weiterentwicklung des Industrial Engineering Teams Vorfertigung/CNC, bestehend aus 5 - 6 Mitarbeitern (Techniker und Ingenieure) Kalkulation, Planung und Auslegung der Fertigungsprozesse auf Basis von Wirtschaftlichkeitsrechnungen Initiieren und Durchführen von Industrialisierungsprojekten Rationalisierung sowie Prozessoptimierung von bestehenden Produktionseinheiten Planung, Implementierung und Optimierung von automatisierten Produktionsprozessen und verketteten Produktionsanlagen Intensive Kooperation mit den Produktionsbereich Vorfertigung/CNC (ca. 280 Mitarbeiter) Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, z.B. im Bereich Maschinenbau, Produktionstechnik, Automatisierungstechnik oder eine technische Berufsausbildung kombiniert mit einer Weiterbildung als Techniker (m/w/d) Berufs- und erste Führungserfahrung im Bereich Industrial Engineering / Manufacturing Engineering Erfahrung in der Planung und Inbetriebnahme von automatisierten Produktionsprozessen, bzw. verketteter Produktionsanlagen, bestenfalls im Bereich der Metallverarbeitung und CNC-Bearbeitung Gute Kenntnisse in der Erstellung und Simulation von CNC Programmen Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Lean- und Projektmanagement, Prozessauslegung und Wirtschaftlichkeitsrechnungen Gute Englischkenntnisse, SAP Kenntnisse von Vorteil Teamplayer (m/w/d) mit hoher Sozialkompetenz und ausgeprägtem Durchsetzungsvermögen Hohe Flexibilität / Organisationstalent mit starkem Bezug zur Praxis Agilität und Lösungskompetenz Sicherer Arbeitsplatz in einem international tätigen, mittelständischen Familienunternehmen mit wertschätzender Unternehmenskultur Interessante und abwechslungsreiche Position mit einem hohen Maß an Gestaltungsspielraum Langfristige Perspektive und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Ein leistungsgerechtes Gehalt und Entwicklungsmöglichkeiten durch das kontinuierliche Unternehmenswachstum Tolles und motiviertes Team Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement Unterstützung bei der Wohnungssuche Option auf Home-Office ist gegeben
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: