Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mergers & Acquisitions | Maschinen- und Anlagenbau: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Mergers & Acquisitions
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Mergers & Acquisitions
Maschinen- und Anlagenbau

Associate/Projektmanager (m/w/d) Corporate M&A

Mi. 16.06.2021
Heidenheim an der Brenz
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Corporate Functions & Services als Associate/Projektmanager (m/w/d) Corporate M&A   Job ID 65870 | Standort Heidenheim Sie arbeiten an komplexen und internationalen M&A Projekten für die Voith Gruppe – von strategischen Portfolioergänzungen bis hin zu neuen Geschäftsfeldern mit. Sie übernehmen die ganzheitliche Begleitung der M&A Prozesse über alle Phasen hinweg – vom Target Screening, zur Ansprache, Bewertung, Due Diligence, Entscheidungsvorbereitung bis hin zur Post-Merger Integration. Die M&A Aktivitäten der Voith Gruppe sind breit gefächert – Akquisitionen, Desinvestments, Venture Capital Investments aber auch Partnerschaften / Joint Ventures oder Projektfinanzierungen sowie Carve-outs und PostMerger Integration gehören in Ihren Aufgabenbereich. Die Analyse von Business Plänen, Identifikation von Wachstumsmöglichkeiten, Synergien und Risiken sowie Markteinschätzungen und strategischen Bewertungen gehören auch dazu. Sie entwickeln Finanzmodelle und Bewertungen – GuV, Bilanz, Cash Flow Analysen – Transaktionsstrukturen sowie Entscheidungsvorlagen für die Konzerngeschäftsführung. Die Projektarbeit und Anleitung von interdisziplinären Teams – sowohl mit den operativen Divisionen und funktionalen Fachbereichen (z.B. HR oder Legal) sowie mit externen Beratern und Dienstleistern liegen in Ihren Händen. Sie haben einen Überdurchschnittlich guter Universitätsabschluss mit kaufmännischem bzw. Finanz-Schwerpunkt und idealerweise technischer oder naturwissenschaftlicher Erweiterung, gerne mit Promotion, MBA oder CFA Weiterhin haben Sie 4-5 Jahre Berufserfahrung idealerweise im Maschinen und Anlagenbau sowie im M&A Umfeld (Corporate M&A, Investment Banking, M&A Advisory oder Transaktionsberatung einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft).  Zudem haben Sie ein Grundverständnis für technische Abläufe im Maschinen- und Anlagenbau.  Sie verfügen über methodisches Wissen und gute Kenntnisse in den Bereichen Finance, M&A Prozesse, Due Diligence, Unternehmensbewertung sowie Post-Merger-Integration.   Sehr gute Excel Kenntnisse sowie Erfahrungen mit Modellierung von Business Cases und Finanzmodellen setzen wir voraus.  Internationale Erfahrung ist erwünscht sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich.  „Drive to make an impact“ – überdurchschnittliche Belastungs- und Leistungsfähigkeit sowie großes persönliches Engagement zeichnen Sie aus.  Sie verfügen über sehr gute analytische Fähigkeiten und unternehmerisches Denken sowie strukturierte, lösungsorientierte und selbständige Arbeitsweise. Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und ein souveränes Auftreten runden Ihr Profil ab.  Die Unternehmensentwicklung und M&A Abteilung ist der interne Akquisitionsberater der Voith Gruppe und somit das ideale Sprungbrett um den Konzern in allen Facetten kennenzulernen und sich innerhalb des Konzerns weiterzuentwickeln. Vom ersten Tag an werden Sie als vollwertiges Mitglied in das Projektteam integriert – Hierarchiedenken gibt es bei uns nicht, das Teammitglied und der Beitrag zählt. Sichergestellt sind eine steile Lernkurve, ein vielfältiges Aufgabenspektrum, anspruchsvolle Tätigkeiten, Kontakt zum Top-Management von Voith sowie der Aufbau unterschiedlichster Methodik-Kenntnisse in den Bereichen Business Plan Analyse, Unternehmensbewertung, Due Diligence und Post-Merger Integration. Ihnen steht ein erfahrener Projektleiter zur Seite, der Sie intensiv coacht. Sie berichten an den Vice President M&A sowie den Senior Vice President of Corporate Development. Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Corporate Functions & Services mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.
Zum Stellenangebot

M&A Manager (w/m/d)

Fr. 21.05.2021
Ditzingen
Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft – und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten. M&A Manager (w/m/d) Eigenständige Leitung von Projekten zur Umsetzung von nationalen und internationalen M&A-Transaktionen mit allen Phasen des Prozesses einschließlich Beraterauswahl und Integration des Targets Erstellung und Prüfung von Unternehmensbewertungen, Durchführung der begleitenden Analysen Organisation und Auswertung von Due Diligence-Prüfungen  Vorbereitung von Transaktionsdokumenten sowie Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung in Zusammenarbeit mit internen Teammitgliedern und externen Beratern Aktive Mitwirkung und Führung von Vertragsverhandlungen Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftlich-technisches Studium mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder Controlling Mehrjährige Berufserfahrung im M&A-Bereich eines Industrieunternehmens oder in einer vergleichbaren Position in einem Prüfungs- oder Beratungsunternehmen sowie Erfahrungen im internationalen Umfeld Fundierte Kenntnisse in der Unternehmensbewertung, bei der Beurteilung von Jahresabschlüssen und in der Analyse von Finanzkennzahlen Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und hohe Eigeninitiative Schnelle Auffassungsgabe und natürliche Autorität Sichere Kommunikation auf unterschiedlichen Hierarchieebenen Verhandlungssichere Englischkenntnisse, Reisebereitschaft Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z. B. mit Sport- und Fitnessprogrammen Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot


shopping-portal