Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement | Maschinen- und Anlagenbau: 75 Jobs

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 68
  • Ohne Berufserfahrung 30
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 71
  • Teilzeit 5
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 64
  • Praktikum 5
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
Prozessmanagement
Maschinen- und Anlagenbau

Systemadministrator (m/w/d) mit Leitungsfunktion für Produktionsunternehmen

So. 17.01.2021
Chemnitz
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Für ein mittelständiges Familienunternehmen im Werkzeugbau mit nahezu dreißig jähriger Tradition suchen wir aktuell einen motivierten Systemadministrator (m/w/d), welcher ebenso die Verantwortung für die gesamte IT unseres Mandanten übernimmt. In dieser spannenden Position sind sie für die Sicherstellung der gesamten IT-Sicherheit und den reibungslosen Ablauf aller Prozesse verantwortlich. Unterstützt werden Sie dabei von einem Programmierer. Zudem wird angestrebt aufgrund des anhaltenden Wachstums des Unternehmens sowie der ansteigenden Komplexität der Informationstechnologie zeitnah einen EDV-Anwendungstechniker in diesem IT-Team zu etablieren. Der Einsatzort: Großraum Chemnitz Verantwortung für die Sicherheit der Produktions-IT Aufbau eines kleinen IT-Teams sowie dessen Führung (1-2 Mitarbeiter) Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs aller IT-Prozesse Einbringung eigener Ideen in die IT-Landschaft Gewährleistung der permanenten Systemverfügbarkeit Durchführung von Systemwartungen und Datensicherungen Konzeption und Durchführung von IT-Projekten Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, gerne in einem produzierenden Unternehmen Gute Kenntnisse in Windows Server, Windows Clientsystemen sowie gerne auch Linux-Administration Fachspezifische Ausbildung bzw. Studium wünschenswert Selbstständige, systematische und verantwortungsvolle Arbeitsweise Verantwortungsvolle Tätigkeit mit kurzen Entscheidungswegen Unbefristete Festanstellung in einem familiengeführten stabilen Unternehmen Attraktive Vergütung mit vielfältigen Prämienzahlungen Monatliche Tankgutscheine Absicherung durch Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge, Lebens- sowie Unfallversicherung Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Technischer Leiter (m/w/d) Systemtechnik

Sa. 16.01.2021
Rödermark
Schmoll Maschinen ist eines der weltweit führenden Unter­nehmen in der Herstellung und Entwicklung von Maschinen und Systemlösungen für die Elektronikindustrie. Als Technologieführer setzen wir mit kontinuierlicher Forschung und Entwicklung neue Branchenmaßstäbe und gestalten so die Zukunft unserer Kunden. "One step ahead" ist der Kern unseres Antriebs, mit der wir jeden Tag gemeinsam im Team an den Lösungen von morgen und über­morgen arbeiten. Bei der Entwicklung neuer höchstdynamischer und genauer Maschinen- und Automationskonzepten setzen wir auf die modernsten Technologien aus dem Maschinenbau, auf ultrapräzise Fertigungsmethoden und technische Perfektion. Wir bieten unseren Mitarbeitern interessante und anspruchsvolle Aufgaben in einem hochinnovativen Umfeld. Unser Unternehmen bietet Raum zur persönlichen Entfaltung und zur eigenen Weiterentwicklung. Zur Verstärkung eines unserer Produktbereiche suchen wir eine(n): Technischen Leiter Systemtechnik (m/w/d)Arbeitsort: 63322 Rödermark Technische Verantwortung für das Gesamtsystem eines unserer Produktbereiche Leiten von Entwicklungsprojekten in interdisziplinären Teams Technische Marktbetreuung insbesondere Markteinführung Schaffung neuer und innovativer Lösungen für unsere Kunden Bindeglied zwischen Kunde, Vertrieb, Entwicklung und Produktion Erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium, gerne auch mit Promotion und Berufserfahrung Exzellentes Verständnis für mechatronische Systeme sowie Begeisterung für kundenorientierte Lösungen Idealerweise technisches Systemwissen im Bereich CNC- Werkzeugmaschinen Hohes Maß an Eigeninitiative und einer analytisch- strukturierten Denk- und Arbeitsweise Teamwork, Einsatz- und Lernbereitschaft Sehr gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft Der Faktor Mensch wird dabei höher bewertet als die fachlichen Qualifikationen! Dynamisches Wachstum in einem internationalen Unternehmen Flache Hierarchien Weiterentwicklung im Bereich neuer Technologien Eine attraktive Vergütung und flexible Arbeitszeiten ... so geht es weiter Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, in einem international agierenden Unter­neh­men und freundlicher Arbeitsatmosphäre. Als motivierte Persönlichkeit schätzen Sie ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit innerhalb eines sicheren, bodenständigen und internationalen Unternehmens. Sie suchen eine echte Herausforderung, in einem freundlichen Umfeld, das Ihre Stärken und Mehrwerte zu nutzen und zu fördern weiß. Wenn Sie die gestellten Anforderungen erfüllen, freuen wir uns auf Ihren aussage­kräftigen elektronischen Lebenslauf (mit Lichtbild) und eine detaillierte Darstellung Ihrer Erfahrungen zunächst ohne Zeugnisse.
Zum Stellenangebot

Strategischer Prozessmanager (m/w/d) für Logistik

Fr. 15.01.2021
Pressath
Die Lippert GmbH & Co. KG mit Sitz in Pressath ist in Europa ein bedeutender Hersteller von Förder- und Automatisierungstechnik und zählt weltweit zu den führenden Produzenten in den Bereichen Maschinen, Trockner und Anlagen für die keramische Industrie. Den wichtigsten Beitrag zum Erfolg des Unternehmens leisten unsere rund 370 Mitarbeiter – davon sind wir überzeugt! Wir sind immer auf der Suche nach talentierten Mitarbeitern, die bereit sind, sich zu engagieren und einzubringen. Klingt interessant? Dann bewerben Sie sich jetzt als Strategischer Prozessmanager (m/w/d) für Logistik Entwicklung, Etablierung, Standardisierung und Automatisierung von Logistikprozessen – vom Forecast bis zur Belieferung der Baustelle Erstellung von Logistikkonzepten zur optimalen Steuerung des Materialflusses und unter Sicherstellung der Lieferfähigkeit Bedarfsanalyse für die Serienfertigung sowie Kapazitätsplanung kundenspezifischer Teile Aktive Unterstützung bei der Optimierung und Standardisierung des ERP Systems Microsoft Navision und Dynamics 365 Planzahlenpflege auf Basis des Kundenforecasts Definition und Auslegung der Fertigwarenbestände Aktive Mitgestaltung in strategischen abteilungs- und organisationsübergreifenden Projekten Abgeschlossenes Studium im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich, idealerweise mit Schwerpunkt Supply Chain Management/Logistik oder vergleichbare Aus- und Weiterbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Logistik mit komplexen strategischen Aufgabenstellungen Idealerweise bereits erste praktische Erfahrungen im Lean Management Erfahrung in der Aussteuerung und Leitung komplexer Projekte Strategisches und analytisches Denken, Überzeugungsfähigkeit und selbstständiges Arbeiten Kenntnisse in MS Office und Microsoft Navision von Vorteil Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung Ein motiviertes Team mit zukunftsorientierter Ausrichtung Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem wachstumsstarken Unternehmen
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur in der Arbeitsvorbereitung (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Aachen
Prozessingenieur in der Arbeitsvorbereitung (m/w/d) Als Aachener Familienunternehmen mit ca. 200 Mitarbeitern vereinen wir an unserem Standort die Konstruktion und Produktion sowie den Vertrieb und Service von Schneidmaschinen für die Schaumstoff- (Polyurethan) und Gummiindustrie. Als Weltmarktführer stellen wir höchste Ansprüche an die Qualität unserer Produkte. Unsere Technologieführerschaft möchten wir weiter ausbauen und suchen daher eine Persönlichkeit mit Ihrer Qualifikation, die unser Team dauerhaft bei folgenden Aufgaben unterstützt: Ausarbeitung abteilungsübergreifender Prozessoptimierungsprojekte unter wirtschaftlichen, technischen und strategischen Gesichtspunkten Realisierung der Optimierungsprojekte in Zusammenarbeit mit den Abteilungsleitern und der Belegschaft Neu- und Weiterentwicklung von hausinternen Datenbank-Anwendungen sowie Tools zum Reporting und Controlling Unternehmensweiter Ausbau der ERP-Nutzung Der Schneidmaschinenbau ist innovativ und kundenorientiert. Unsere Kunden sind Zulieferbetriebe der Automobil-, Möbel- und Matratzenindustrie sowie Hersteller von Verpackungen und Sportartikeln. Haben Sie ein Studium oder eine vergleichbare Ausbildung der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Produktionstechnik oder Industrial Engineering abgeschlossen? Verfügen Sie über Erfahrung in der Umsetzung von (Produktions-) Managementsystemen, wie Six Sigma oder Lean Production? Bringen Sie Grundkenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen und Datenbanken sowie in der Programmierung mit? Arbeiten Sie zuverlässig, selbständig und zielorientiert? Begeistern Sie sich dafür, neue Ideen auszuarbeiten und diese in die Praxis umzusetzen, um die betriebliche Organisation zu optimieren? Dann passen Sie gut zu uns, und Sie sollten jetzt weiterlesen.Wir bieten Ihnen auf lange Sicht eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe in einem innovativen, international angesehenen und erfolgreichen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Bereich Qualitäts-/Projektkontrolle (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Meißen, Sachsen
UKA plant, baut, betreut und betreibt Wind- und Solarparks und die dazugehörige Infrastruktur. Das 1999 gegründete Unternehmen ist mit rund 60 ans Netz gebrachten Energieparks (teilweise realisiert durch unser Partnerunternehmen, unlimited energy GmbH, an dem UKA eine Mehrheitsbeteiligung hält) und einer internationalen Projektpipeline von vier Gigawatt einer der führenden deutschen Entwickler. Als Komplettanbieter erbringt die Unternehmensgruppe alle Leistungen bis zur schlüsselfertigen Übergabe der Anlagen. Danach sorgt das Tochterunternehmen UKB Umweltgerechte Kraftanlagen Betriebsführung GmbH über Jahrzehnte für die optimale technische und ökonomische Betreuung der regenerativen Energieerzeugungsanlagen. Aktuell beschäftigt die UKA-Gruppe rund 700 Mitarbeiter an den Standorten Meißen, Cottbus, Rostock, Lohmen in Mecklenburg, Erfurt, Magdeburg, Oldenburg, Bielefeld, Grebenstein (bei Kassel) und Hannover. Außerdem baut sie aktuell ihre Geschäftstätigkeiten in weiteren europäischen Märkten aus. UKA Iberia S.L.U. ist seit 2019 von Madrid aus aktiv. Darüber hinaus treibt UKA North America LLC aus Stuart (Florida) erfolgversprechende Erneuerbare-Energie-Projekte in den USA voran. Für den Standort Meißen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. nach Absprache einen MITARBEITER IM BEREICH QUALITÄTS-/PROJEKTKONTROLLE (m/w/d). Für unsere nationalen und internationalen Geschäftsaktivitäten erweitern wir unser Team. Wenn auch Sie Interesse daran haben, entsprechende Projekte im Bereich der Erneuerbaren Energien mitzugestalten, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. systematische Analyse, Prüfung und Bewertung von Projekten der erneuerbaren Energien rechtliche und kaufmännische Due Diligence zur internen Qualitätssicherung Auswertung von amtlichen Lageplänen zur Erfassung aller erforderlichen Grundstücksrechte Kontrolle der schuldrechtlichen Sicherung durch Prüfung von Kauf- und Nutzungsverträgen Kontrolle der dinglichen Sicherung aller Nutzungsrechte sowie deren ranggerechte Eintragung im Grundbuch unter Bewertung von vorrangigen Grundbucheintragungen aktive Begleitung von Ankaufs-/Verkaufs- und Finanzierungsprozessen sowie Koordinierung der Due Diligence im Bereich der erneuerbaren Energien Kontrolle und Verwaltung der Projektdokumentation zum Informationsaustausch mit Kreditinstituten und Investoren Überwachung offener Sachverhalte und Unterstützung bei der Lösungsfindung Führen von standardisierten Übersichten und Tabellen zur Auflistung aller wesentlichen Projektinformationen (z.B. Stand der Grundstückssicherung) Prüfung und Administration von Datenräumen ein erfolgreich abgeschlossenes Universitäts- oder Fachhochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsingenieurwesen, Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare Fachrichtung, z.B. Rechtspfleger (m/w/d) erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position sowie in der Durchführung von Due-Diligence-Prozessen sehr gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Excel hohe analytische Kompetenz, Zahlenaffinität, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe ausgeprägtes Verständnis für komplexe Zusammenhänge hohes Maß an Selbstständigkeit, Engagement und analytischem Denkvermögen sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Vorkenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von Projekten zur Nutzung regenerativer Energien, insbesondere der Windenergie, sind erwünscht, aber nicht Bedingung. eine leistungsgerechte Vergütung freiwillige Sozialleistungen, z.B. betriebliche Altersvorsorge, Jobticket und Firmenfahrrad Begleitung durch erfahrene Kollegen im Rahmen eines Mentoring-Programmes Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten in einem stetig wachsenden Unternehmen auf Sie zugeschnittene fachspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, z.B. nach Dresden Ein Unternehmen ist so gut, wie es seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind. Darum kommt es uns weder auf das Geschlecht, die Hautfarbe, die Religion noch auf die Herkunft an. Um in der Zukunftsbranche der erneuerbaren Energien bestehen zu können, zählen für uns ausschließlich Einsatzbereitschaft und Kompetenz. Anspruchsvolle und zukunftsorientierte Arbeitsplätze, Wertschätzung als Teammitglied sowie leistungsgerechte Vergütung können Sie bei uns erwarten.
Zum Stellenangebot

Global SAP Process Owner Industrial Engineering (PP-Arbeitsplanung) (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Aschaffenburg
Die Linde Material Handling GmbH, ein Unternehmen der KION Group, ist ein weltweit führender Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten sowie Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen für die Intralogistik. Mit einem Vertriebs- und Servicenetzwerk in mehr als 100 Ländern ist das Unternehmen in allen wichtigen Regionen der Welt vertreten. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte die Operating Unit Linde MH EMEA (Europa, Nahost, Afrika) einen Umsatz von rund 3,5 Milliarden Euro und beschäftigte rund 12.000 Mitarbeiter. Weltweit wurden 2019 mehr als 135.000 Fahrzeuge der Marke Linde verkauft.Für unseren konzernweit verantwortlichen Bereich "Production System" suchen wir einen global agierenden SAP Process Owner Industrial Engineering (PP-Arbeitsplanung), der Maßstäbe setzt, um Synergien zwischen allen Werken der KION Group zu schaffen. Dazu verstärken wir unser Team um einen Experten, der für das zu betreuende SAP Modul (PP- Arbeitsplan, TiCon), die folgenden Aufgaben übernimmt:Gesamtverantwortung für die konzernweite Standardisierung, Harmonisierung und kontinuierliche Weiterentwicklung der Arbeitsplanerstellung, und -gestaltung im SAP Umfeld, vor allem im MES UmfeldModellierung effizienter standardisierter Prozesse unter „Lean Production“ Vorgaben und anschließende Implementierung in SAP mit den globalen/lokalen Key-Usern sowie internen und externen IT-DienstleisternFreigabe der getesteten Prozessveränderungen in Abstimmung mit der IT und allen beteiligten Key-UsernInternationale Projektleitung für den Verantwortungsbereich, inklusive Rolloutplanung und -durchführungTraining und Steuerung der weltweiten Key-User sowie zentraler Ansprechpartner für alle Dienstleister Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Hochschulstudium oder vergleichbarer AbschlussMindestens 3 - 5 Jahre relevante Berufserfahrung in einem der Bereiche Produktion oder Arbeitsplanung (z.B. mit REFA)Fundierte Kenntnisse im SAP-Module (PP-Arbeitsplanung, TiCon) kombiniert mit der Planung und Steuerung globaler interdisziplinärer Projekte im genannten BereichSehr gute Kenntnisse in Visio und MS-Office-AnwendungenAusgeprägte Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke, verbunden mit Durchsetzungsvermögen und internationaler Reisebereitschaft (ca. 50% - derzeit überwiegend digital)Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftWir unterstützen Sie aktiv bei Ihrer Gesundheitsvorsorge durch unseren betriebsärztlichen Dienst vor Ort. Wir bieten Ihnen vielseitige, frische und schmackhafte Gerichte und Snacks in unseren bezuschussten Betriebsrestaurants.Auch Ihre Zukunft sichern wir zusätzlich durch unsere betriebliche Altersvorsorge ab.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur Digitaldruck (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Weiherhammer
BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH ist mit 2.500 Mitarbeitern an ihrem Hauptsitz in Weiherhammer und in mehr als 20 Ländern weltweit vertreten. Als Lifecycle-Partner der Wellpappenindustrie durchweg stark in ihrem gesamten Produkt- und Leistungsspektrum: von der Entwicklung und Produktion über Installation und Wartung bis hin zu einer Vielzahl an innovativen Servicelösungen in den Bereichen Riffelwalzen, Einzelmaschinen, komplett Wellpappenanlagen, Industrie 4.0, sowie zukünftig mit der Integration von Digitaldruck in die Wellpappenanlage. Wenn auch Sie sich den Herausforderungen eines Weltmarktführers stellen möchten, unterstützen Sie uns am Standort Weiherhammer als PROZESSINGENIEUR DIGITALDRUCK (M/W/D) eigenständige Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Versuchen zur Prozessoptimierung an unseren Labor- und Produktionsanlagen Unterstützung bei der Inbetriebnahme sowie Prozessanalyse an den Druckmaschinen bei unseren Kunden messtechnische Erfassung und Auswertung von Sensordaten und Ableiten von Lösungsmöglichkeiten, für die Mechanik, Regelungstechnik und Maschinenbedienung Planung von Versuchsaufbauten und Verfassen von Versuchsberichten Kommunikation mit Entwicklungspartnern, Lieferanten und internen Fachbereichen Unterstützung der mechanischen Konstruktion bei der Weiterentwicklung unserer Anlagen erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Maschinenbau vorzugsweise mit Schwerpunkt Druck- oder Papiertechnik vorhandene Berufserfahrung im Bereich der verfahrenstechnischen Optimierung von Druck- und Beschichtungsanlagen, insbesondere Inkjet von Vorteil Eigeninitiative, Selbstständigkeit und analytische Herangehensweise Bereitschaft zur Einarbeitung in neue und unbekannte Prozesse & Themengebiete hohe Reisebereitschaft sowie gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Consultant für Prozessverbesserung und Transformation

Do. 14.01.2021
Waiblingen
Wir sind bereit Neues zu wagen. Sind Sie es auch? Wir bei Syntegon Technology entwickeln bereits heute nachhaltige Gesamtlösungen für die Pharma-und Lebensmittelindustrie. Als eigenständiges Unternehmen, hervorgegangen aus der Bosch-Gruppe, arbeiten 6100 erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 15 Ländern daran unsere Spitzenposition als Anbieter für Prozess-und Verpackungstechnik weiter auszubauen. Nutzen Sie Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement, um zu einer besseren Lebensqualität auf der ganzen Welt beizutragen und unsere Zukunft aktiv zu gestalten. Am Standort Waiblingen befindet sich unser Hauptsitz. Von hier aus steuert die Geschäftsführung das Unternehmen weltweit. Zusätzlich entwickeln und fertigen wir hier Prozess- und Verpackungslösungen für feste Pharmazeutika wie Kapselfüllmaschinen, Kartonierer sowie maßgeschneiderte Kundenlösungen. Gehen Sie den entscheidenden Schritt! Bewerben Sie sich jetzt! Sie arbeiten an der Weiterentwicklung und weltweiten Implementierung der Lean Methoden und Werkzeuge für die SYNTEGON Standorte  Die Steuerung von Verbesserungsprojekten und aktive Mitarbeit bei der weltweiten Transformation von SYNTEGON Technology zählen zu Ihren Hauptaufgaben Sie koordinieren die Durchführung von Analysen und die Sammlung von Benchmark Daten in Zusammenarbeit mit internen und externen Teams an unseren Standorten Sie arbeiten mit funktionsübergreifenden Teams zusammen, um den Wertzuwachs von SYNTEGON zu unterstützen. Mit einem praktischen, Ärmel hochgekrempelten und geschäftsorientierten Arbeitsstil die Verbesserungen an den Standorten vorantreiben, haben Sie keine Probleme Sie beraten und bieten den Leitungen, Führungskräften und Mitarbeitern in strategischen Fragestellungen sowie operativen Prozessverbesserungen direkte Unterstützung Sie sind verantwortlich für die Bereitstellung von Methoden, Werkzeugen und Daten sowie Umsetzen von Maßnahmen zur Verbesserung der Produktivität, insbesondere in Engineering- und Montageprozessen Sie kooperieren mit den Standortleitungen und Führungskräften weltweit und stellen eine Vernetzung der Mitarbeiter zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch sicher. Und haben den Mut den Status quo offen, ehrlich und unbedrohlich in Frage zu stellen. Sie haben einen sehr guten Hochschulabschluss in der Fachrichtung Ingenieur- oder Wirtschaftsingeurwissenschaften. Weitere Qualifikationen im Bereich Lean Managemement, Supply Chain und Logistik von Vorteil Sie verfügen über Methoden und Werkzeuge der Prozessoptimierung(siehe funktionale Kompetenzen), um spürbare Effizienz und Kostenreduzierung entlang des Auftragsabwicklungsprozesses der Syntegon Standorte zu erreichen Sie bringen gute Präsentations- und Moderationskenntnisse sowie hervorragende abteilungsübergreifende Kommunikation mit Funktionale Kompetenzen im Bereich Lean Management (z.B. VSM/VSD, VSDiA, PDCA Cycle, Visual Management Systems, Pull System, Standardized Work) sind Grundvoraussetzung Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Einzelfertigung sind von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Eine hohe Reisebereitschaft (60-70%) sowie hohe Lernbereitschaft und intrinsische Motivation Dinge zu verbessern, setzen wir voraus Außergewöhnliches Energieniveau, Tatkraft und Engagement für Spitzenleistung, die die Organisation zu herausragenden Leistungen inspiriert, runden Ihr Profil ab Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?Frank Gresser (Personalabteilung)+49(7151)14-2115 Sie haben fachliche Fragen zum Job?Peter Rüttgers (Fachabteilung)+49(151)52802353 Syntegon ist ein globaler Arbeitgeber dem die Vielfalt im Unternehmen ein wichtiges Anliegen ist. Wir begrüßen ausdrücklich ein Umfeld, in dem alle Mitarbeitenden ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, der Religion, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität gleichwertig sind. Sofern in dieser Stellenanzeige ausschließlich die männliche Form verwendet wird, dient dies einer besseren Lesbarkeit und bezieht sich auf Personen jeglichen Geschlechts.
Zum Stellenangebot

Planungsingenieur (m/w/d) Technik- und Systemplanung/programmierung im Werk Traktor

Do. 14.01.2021
Marktoberdorf
Talent? Zu Fendt. Fendt ist nicht nur ein Name, Fendt ist eine Überzeugung. Denn mit Fendt Traktoren und Erntemaschinen erreichen Landwirte und Lohnunternehmer ihre Ziele schneller und mit mehr Ertrag. Es ist unser täglicher Anspruch, die hohen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, sogar zu übertreffen, und ihnen mit den besten Landmaschinen zum Erfolg zu verhelfen. Ob Traktor, Mähdrescher, Häcksler oder Ballenpresse – wer Fendt fährt, führt. 1930 begann die Ära Fendt mit dem 6 PS Dieselross-Kleinschlepper. Bis heute setzt Fendt, eine Marke von AGCO, Maßstäbe in der Landtechnik. Arbeiten Sie mit uns an Zukunftstechnologien für die Ernährung der Welt. Kommen Sie in ein dynamisches und international vernetztes Team. Machen Sie aus Ihrem Job eine Berufung. Bei Fendt. Für den Standort Marktoberdorf suchen wir ab sofort einen Planungsingenieur (m/w/d) Technik- und Systemplanung/programmierung im Werk Traktor (Ref.: 80401) Planung, Realisierung und Inbetriebnahme von technischen Anlagen im Produktionsumfeld Prozessexperte von Flash-, Test- und Programmierprozessen Sicherstellung der Schnittstellenkommunikation zwischen Fahrzeug, Anlagentechnik sowie Produktionsplanungs- und Steuerungssystem (PPS) Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften für technische Anlagen und Softwarelösungen Steuerung des Änderungs- und Validierungsprozesses des AGCO-Programmiertools Projektmanagement im Bereich Technik- und Systemplanung, Planung und Umsetzung technischer Umbaumaßnahmen von Prüfständen, Anlagen und deren Produktionsumfeld Optimierung von Montageprozessen und Anlagentechnologien für Serien- und Neuprodukte Ausarbeitung und Erstellung von Entscheidungsgrundlagen für strategische Werksentwicklung Schnittstellenkommunikation und Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen Durchführung der Investitions- und Kostenplanung sowie Beauftragung von Gewerken   Planung und Umsetzung von technischen Ausstattungen und Umbaumaßnahmen Umsetzung von Standards und Lean-Methoden Ingenieursstudium der Fachrichtungen Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Systems Engineering oder vergleichbare Ausbildung mit Spezialisierung in Programmierung, Elektronik und Steuerungstechnik Umfangreiche elektrische und steuerungstechnische Kenntnisse in Produktionsanlagen, Prüfständen sowie Fahrzeugelektronik Mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung Produktionstechnisches und betriebswirtschaftliches Fachwissen Eigeninitiative und prozessorientiertes Denken Kommunikations- und Teamfähigkeit Programmierkenntnisse (S7, WinCC, Schrittkettenprogammierung, HTML-basierend) Gute Moderations- und Präsentationsfähigkeit Sehr gute EDV-Kenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Als Tochtergesellschaft eines internationalen Konzerns bieten wir Ihnen entsprechende Perspektiven und persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Fendt - Eine Marke der AGCO Corporation. Seit 1997 gehört die Marke Fendt zum amerikanischen Global Player. Fendt ist jedoch kein Traktorenhersteller mehr, sondern ein Landtechnikunternehmen mit einem Full-Line Programm. Was Fendt auch innerhalb des AGCO Konzerns auszeichnet? Der Anspruch, die besten technischen Lösungen zu entwickeln und die beste Qualität zu liefern.
Zum Stellenangebot

Physiker (m/w/d) mit Softwareaffinität

Do. 14.01.2021
Oberkochen
Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen im Engineering zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch? Dann suchen wir Sie für die unbefristete Mitarbeit an einem Projekt unseres Kunden, dem Weltmarktführer im Sondermaschinenbau – zum frühestmöglichen Zeitpunkt für den Standort Oberkochen. Anstellungsart: Festanstellung Sie entwickeln im interdisziplinären Projektteam Prozesse zur Erfassung und Bewertung von Mess- und Prozessdaten für hochkomplexe Produkte Darüber werden Sie die dafür benötigten Algorithmen ausarbeiten, testen und als Software-Module implementieren Sie arbeiten an der Wartung und Weiterentwicklung von Produktdatenbanken zur Speicherung der erfassten Mess-, Prozess- und Produktdaten mit In Ihrer Verantwortung liegt zudem, Daten in Hinblick auf systematische Zusammenhänge zu analysieren und Maßnahmen zur Verbesserung der Prozessstabilität und Durchlaufzeit abzuleiten Sie agieren als Ansprechpartner für die Fertigung und Entwicklung beim Einsatz und unterstützen die Weiterentwicklung von Prozessen und Software Sie haben einen sehr gut abgeschlossenen Hochschulabschluss in Physik, Informatik, Mathematik o.ä. (gerne mit Promotion) Umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung von Algorithmen zur Modellierung, Optimierung und Datenverarbeitung bringen Sie mit Sie haben darüber hinaus auch Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung und Entwicklungsplanung Zudem verfügen Sie über gute Kenntnisse in C#, SQL Datenbanken und Matlab Sie können durch eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise gepaart mit hoher Eigenmotivation und Engagement überzeugen Verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot


shopping-portal