Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung | Maschinen- und Anlagenbau: 15 Jobs

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 1
Rechtsabteilung
Maschinen- und Anlagenbau

Legal Counsel (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Siegen, Düsseldorf
Unser Mandat ist ein international erfolgreicher Industriekonzern. An 70 weltweiten Standorten entwickelt, produziert und vertreibt er seine Produkte und Systemlösungen. Hierbei blickt er auf eine lange Tradition zurück. Im Rahmen einer neugeschaffenen Position suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Legal Counsel (m/w/d). In dieser Position betreuen Sie eigenverantwortlich verschiedene Geschäftsbereiche bei sämtlichen juristischen Fragestellungen.Im Rahmen einer neugeschaffenen Position suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Legal Counsel (m/w/d). In dieser Position betreuen Sie eigenverantwortlich verschiedene Geschäftsbereiche bei sämtlichen juristischen Fragestellungen. Stellenbeschreibung Verantwortung für die juristische Beratung verschiedener internationaler Gruppengesellschaften Gestaltung, Erstellung, Verhandlung und Abschluss von Einzel- und Rahmenverträgen für Werk-, Kauf und Dienstleistungen sowie sonstigen Vereinbarungen Analyse von Kundenverträgen und Erstellung, Verhandlung und Abschluss von Lieferantenverträgen Erarbeitung von alternativen Lösungsvorschlägen, Kompromissen und Entscheidungsvorlagen Zusammenarbeit mit dem operativen Vertrieb bei Vertragsverhandlungen und identifizieren von Risiken sowie Entwicklung geeigneter Strategien zur Risikominimierung Durchführung/Unterstützung beim Claimmanagement (Analyse der Rechtmäßigkeit, Anspruchsteilung, Verfolgung, Prozessbegleitung) in enger Zusammenarbeit mit den relevanten Stakeholdern Ansprechpartner hinsichtlich vertragsrelevanter Verpflichtungen und Handlungsoptionen innerhalb der Kundenprojekte Kontinuierliche Weiterentwicklung des Contract Managements in Bezug auf Prozesse, Standards und Tools, sowie die gruppenweite Sensibilisierung für die Themen Contract, Claim und Risk Management Laufende Anpassung der Vertragstexte an neue gesetzliche Regelungen bzw. Konzern- und Unternehmensvorgaben Beratung und Unterstützung der internen Kunden zu allen rechtlichen Fragestellungen und bereichsübergreifenden Sonderthemen Allgemeines Archivierungsmanagement (Archivierung, Verwaltung, Fristenmanagement etc.) Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Contract- und Claim-Management, idealerweise in einem international agierenden Industrieunternehmen; alternativ in einer Rechtsanwaltskanzlei Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit sowie ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick Zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise sowie die Fähigkeit zur Analyse und Lösung komplexer Situationen Analytische, bereichs- und systemübergreifende Denkweise Interesse an Interkultureller Zusammenarbeit sowie Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen Verhandlungssichere Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil Herausfordernde und anspruchsvolle Tätigkeit Verantwortungsvolle Aufgabe mit Nähe zur Geschäftsführung Angenehme und wertschätzende Arbeitsbedingungen Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem innovativen Unternehmen Möglichkeit der Anstellung als Syndikusanwalt Attraktives Vergütungspaket
Zum Stellenangebot

Contract Manager (m/f/d) Plant construction for the beverage industry

Mi. 25.03.2020
Stuttgart
Our client is a leading producer of customized tank and process technology solutions for the beverage industry. With its many years of international experience, the company is an established and reliable partner for its demanding customers around the globe. As part of an international group it offers technically and economically optimal solutions in all dimensions, up to complex EPC-projects. With the German headquarters, the company with more than 400 employees is based in a southern German metropolis and controls all process steps of the value chain from there. For the further successful implementation of national and international projects, the position of a Contract Manager (m/f/d) will be filled at the German headquarters.The focus for this function is the responsibility within the sales department on contractual agreements, dealing with claims and issues and collection of long overdue debts in an international environment – with direct customer contact – predominantly in the pre-sales phase. The Contract Manager (m/f/d) has a leading role in the negotiation process on contractual terms and conditions of (bigger) projects and in overseeing correct execution of the contract. This includes in detail: Develops contract strategy based on company policies, customer requirements and the overall execution strategy considering risk, pricing, scope and schedule. Analysis of inquiries, tenders and commercial terms and conditions. Preparation of quotation and contract texts with regards to contract and claim management methodologies. Develops the negotiation strategy and take the lead in formal dispute resolution, litigation, arbitration and claim settlement proceedings. Reports major claims and issues and keeps the Management updated on any critical development during project execution.  Consultation and participation in contract negotiations and conclusions of contracts. Contact person for internal and external communication on all matters relating to contract law and compliance. Close coordination with the order processing department. Monitoring contract execution including change /variation processes, ensuring a timely review and approval/reconciliation thereof as well as legal risk management. Preparation and representation of the company and other group companies in legal cases in contracting disputes. Assesses the success of the contract and determines if there are any lessons learned for future contracting. Graduated in law studies on Master level Several years of experience as Contract Manager / Legal Counsel in international plant engineering and the capital goods industry Broad knowledge of the types and structure of contracts in the international construction and capital goods industry Very good knowledge in commercial private law, licence law and corporate compliance Knowledge of the use of MS Office and contract database management (ideally SAP) Intercultural awareness Business fluent German and English spoken and written skills. Willingness to travel worldwide
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Unternehmensjurist (m/w/d) nationales und internationales Vertragsrecht

Mo. 23.03.2020
Unterschleißheim
KRATZER AUTOMATION ist ein innovatives Hightech-Unternehmen für industrielle Anwendungen. Unsere Softwarelösungen sorgen für effiziente und transparente Prozesse bei unseren anspruchsvollen, internationalen Kunden aus der Automobilindustrie und der Transportbranche. Für unsere Unternehmenszentrale am Standort Unterschleißheim bei München suchen wir Sie als Legal Counsel / Unternehmensjurist (m/w/d) nationales und internationales Vertragsrecht Unterstützung der operativen wie auch administrativen Geschäftsbereiche in rechtlichen Belangen Erarbeitung nationaler und internationaler Projektverträge bzw. Prüfung von Kundenvorlagen, Miet- und Lizenzverträgen Prüfung von Haftungsrisiken und Erarbeitung adäquater Lösungen Bearbeitung der Vorgänge betreffend Gesellschafts- und Markenrecht Rechtlicher Dienstleister mit beratender Funktion der Geschäftsführung und der Fachbereiche Erstellen von Prozessbeschreibungen und Halten interner Schulungen für unsere Mitarbeiter Sicherstellung des gruppenweiten Versicherungswesens Abwicklung typischer Aufgaben eines Unternehmensjuristen Sicherstellung der Compliance inklusive Durchführung von Complianceschulungen Mehrjährige Berufserfahrung als Unternehmensjurist/in, idealerweise in einem internationalen Unternehmen aus dem Maschinen- / Anlagenbau Erfolgreich abgeschlossenes Jura-Studium oder Hochschulabschluss in Wirtschaftsrecht Sie treten als Generalist mit Dienstleistungscharakter auf und sind das Arbeiten in einem technischen Umfeld gewohnt Fundierte Erfahrung im internationalen Vertragsrecht Praxiskenntnisse im Claim-Management Kenntnisse über Grundlagen der Mediation sind wünschenswert Ausgezeichnete Deutsch- sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse; Französischkenntnisse von Vorteil Ausgeprägte Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit Lösungsorientierte und selbständige Arbeitsweis, Eigeninitiative, hohe Leistungsmotivation sowie ein gutes Gespür für Prioritäten Arbeiten im internationalen Kontext bei einem wachsenden Unternehmen in einer zukunftsorientierten Branche mit viel Dynamik Nettes, kollegiales Team mit Duz-Kultur, flachen Hierarchien und regelmäßigen Team-Events Strukturiertes Onboarding-Programm für eine effiziente Einarbeitung Kontinuierliches Lernen im Job sowie Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Kratzer-Academy Moderne Arbeitsplätze mit unentgeltlichen Heiß- und Kaltgetränken
Zum Stellenangebot

Volljurist / Legal Counsel (w/m/d) IT- und Datenschutzrecht

Mo. 23.03.2020
Waiblingen
WARUM STIHL. Weil wir Ihnen als international erfolgreiches Familienunternehmen und führende Weltmarke im Bereich Motorsägen und Motorgeräte alle Voraussetzungen bieten, persönlich und beruflich zu wachsen. Gemeinsam mit über 17.000 Mitarbeitern gestalten wir die Zukunft von STIHL in einer Zeit des digitalen Wandels – vorausschauend und verantwortungsbewusst.   Als Maschinenbauunternehmen befindet sich STIHL im Wandel hin zu einem digitalen Mechatronikunternehmen. Globale IT-Lösungen, moderne Tools für Kommunikation und Datenaustausch sowie vernetzte und smarte Produkte bedeuten für Sie als Experte für Informationstechnologie-Recht und Datenschutz ein Aufgabenumfeld mit großer inhaltlicher Bandbreite. Sie bringen Ihre umfassende Erfahrung und Ihr Know-how ein und setzen in Zukunftsthemen Standards. Beraten zu den Anforderungen an den Datenschutz im nationalen sowie internationalen Umfeld sowie zu Datenschutzkonformität unserer Geschäftsprozesse, IT-Systeme sowie den zunehmend digitalen und vernetzten STIHL Produkten Erstellen von datenschutzrelevanten Richtlinien und Vereinbarungen Weiterentwickeln unseres Datenschutzmanagementsystems Zusammenarbeit mit unseren Partnern, z.B. unserem Datenschutzbeauftragten, externen Datenschutzberatungen sowie Anwaltskanzleien Beraten der Fachbereiche in allen zivil- und vertragsrechtlichen Fragen zu Digitalisierung, Data Privacy und IT-Recht Konzipieren, Planen und Durchführen von Formaten, z.B. Schulungen, zur Qualifizierung und Sensibilisierung Mehrjährige Berufserfahrung im Datenschutzrecht und IT-Recht in einem internationalen Kontext Hohes Interesse sowie umfassendes Verständnis für Rechtsfragen in Zusammenhang mit Digitalisierung und IT Verständnis für die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge in einem weltweit agierenden Unternehmen Studium der Rechtswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts mit relevanten Schwerpunkten in IT Law und Data Protection Eine analytische Herangehensweise Kommunikationsstärke verbunden mit dem richtigen Maß an Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsstärke Es erwarten Sie spannende Aufgaben, die Sie aktiv mitgestalten können – mitunter auch in internationalen Projektteams. Noch dazu arbeiten wir disziplinübergreifend – jedes Teammitglied kann mit seinen Stärken zum Erfolg und guten Miteinander beitragen. Wer möchte, kann früh Verantwortung übernehmen. Wir schätzen und fördern die fachliche Auseinandersetzung, einen hohen Qualitätsanspruch und bieten Raum für neue Ideen. Wir bieten ein hohes Maß an privater Planungssicherheit: Neben einem attraktiven Vergütungspaket profitieren Sie von übertariflich guten Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten sowie einer umfassenden Gesundheitsförderung. Und nicht zu unterschätzen: STIHL ist durch und durch ein Familienunternehmen. Wir legen Wert auf persönlichen Kontakt und fördern eine offene, leistungs- und mitarbeiterorientierte Führungskultur.
Zum Stellenangebot

General Counsel (m/w/d)

Mo. 23.03.2020
Reinbek
Die Mitgliedsunternehmen der KAHL-Gruppe sind unabhängige, mittelständische Unternehmen auf dem Gebiet der Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Anlagenbau und der Errichtung von schlüsselfertigen Produktionsanlagen für viele Branchen. Forschung, Design, Entwicklung und Synergien innerhalb des Konzerns sind wesentliche Funktionen der Unternehmen. Die Kahl-Unternehmensgruppe, 1876 gegründet, ist mittelständisch und in Familienbesitz. Komplette Futtermittelwerke, Reismühlen, Getreideaufbereitungsanlagen, Lebensmittelgefrieranlagen, Wirbelschichtanlagen, Rohkaffee-Center sowie Kaffeeröstereien werden in die ganze Welt geliefert. Mehr als 900 Mitarbeiter, ein weltweites Netz von Agenturen, Servicetechniker, Tochtergesellschaften und Vertriebsbüros stehen unseren Kunden Tag für Tag zur Seite. Die Maschinen und Anlagenteile werden nahe Hamburg und Bremen hergestellt, also "Made in Germany". Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen General Counsel  (m/w/d) in Vollzeit Prüfung und Verhandlung der Verträge mit unseren internationalen Kunden, vor allem Anlagenbauverträge und sonstige Lieferverträge Unterstützung und Beratung der Geschäftsführung und Fachabteilungen aller Gruppenunternehmen (z. B. Einkauf, Vertrieb und Technik) in rechtlichen Fragestellungen Erstellen und Pflegen von Musterverträgen und -dokumenten Entwicklung unserer Mitarbeiter im Hinblick auf rechtlich relevante Themen durch Vorbereiten und Abhalten von Schulungen und Entwerfen von Informationsmedien Fortentwicklung der Risikomanagement- und Compliancearchitektur der Gruppenunternehmen Pflegen der Datenbanken und Akten des Vertragswesens Sie berichten direkt an die Geschäftsleitung Neben zwei mindestens befriedigenden juristischen Staatsexamen denken Sie wie ein Unternehmer und verfügen über ein gutes Gefühl für wirtschaftliche Zusammenhänge Sie haben mindestens fünf Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise in einem international agierenden Unternehmen oder einer Anwaltskanzlei gesammelt Sie sind in hohem Maße einsatzbereit und belastbar. Sie arbeiten eigenverantwortlich und ergebnisorientiert Ihr Englisch ist verhandlungssicher in Wort und Schrift, z. B. erworben durch einen längeren Studienaufenthalt im Ausland oder eine Tätigkeit in einem ausländischen Unternehmen Aufgrund Ihrer sehr guten analytischen Fähigkeiten fällt es Ihnen leicht, Sachverhalte zügig zu verstehen, die relevanten juristischen Probleme zu erkennen und schnell pragmatische Lösungen zu erarbeiten, zu kommunizieren und umzusetzen Sie sind kommunikations- und durchsetzungsstark und verstehen sich auf den Umgang mit anderen Menschen Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm Hauseigene bezuschusste Kantine Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze Gute Verkehrsanbindung ProfiTicket Firmenveranstaltungen Gutes Betriebsklima Zuschuss zum Fitnessstudio
Zum Stellenangebot

Wirtschafts- oder Volljuristen (m/w/d)

Fr. 20.03.2020
Köln
Als europäischer Marktführer in der Kältetechnik haben wir die Branche in den vergangenen Jahren durch innovative Entwicklungen wie die der CO2-Technologie nachhaltig geprägt. Wir sind Kälteanlagenbauer, Anbieter von Komplettlösungen, Dienstleister sowie Hersteller hochwertiger Kühlmöbel für alle Bereiche des Lebensmittelhandels weltweit und haben dabei unsere Umwelt, Energieeffizienz und die Nachhaltigkeit im Fokus. Wir arbeiten heute an den Lösungen von morgen und suchen Sie als Verstärkung unseres Teams. WIR SUCHEN KÜHLE KÖPFE. KOMMEN SIE ZUM EUROPÄISCHEN MARKTFÜHRER! Wir stellen ein Wirtschafts- oder Volljuristen (m/w/d) am Standort Köln        Sie verhandeln, entwerfen und erstellen deutsch- und englischsprachige Verträge Sie vertreten das Unternehmen eigenverantwortlich im Rahmen wirtschaftsrechtlicher Streitigkeiten insbesondere Gewährleistungsfällen bei der außergerichtlichen Streitbeilegung Sie übernehmen den Entwurf von Schriftsätzen bzw. die Korrespondenz mit Anwälten, externen Dienstleistern und Gerichten und nehmen Gerichtstermine wahr. Sie übernehmen die Konzeption und Durchführung von Mitarbeiterschulungen in den Bereichen Vertragsrecht, Baurecht und Kartellrecht      Die persönliche Einbindung in anspruchsvolle Mandate und der direkte Kontakt zum Mandanten stehen für Sie von Beginn an mit im Vordergrund Sie nehmen rechtliche Konzernvorgaben auf und unterstützen die lokale Umsetzung in Richtlinien und andere Maßnahmen Sie sind sind Wirtschaftsjurist oder Volljurist und besitzen einschlägige Berufserfahrung in der Inhouse-Rechtsabteilung eines international agierenden Unternehmens oder einer mittelständischen Wirtschaftskanzlei Sie haben  einen Interessensschwerpunkt im Bereich Vertragsrecht und Kenntnisse in  den Bereichen Schadensrecht und Haftungsrecht Kenntnisse im Bauvertragsrecht, sowie im Bereich ADSP sind von Vorteil Sie arbeiten gerne interdisziplinär im Team mit diversen Fachbereichen zusammen Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse Sie verbinden eine wirtschaftliche Denkweise mit Entscheidungsfähigkeit und Verhandlungsgeschick Unbefristete Einstellung beim Markt- und Technologieführer der Branche Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben im internationalen Umfeld Ein ausgeprägtes Maß an Verantwortung und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten Möglichkeit zur Teilnahme am internen beruflichen Weiterbildungsprogramm Gute Zukunftsperspektiven in einer krisensicheren Branche Flexible Arbeitszeitmodelle sowie die Möglichkeit zur Tätigkeit im Home Office
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/f/d)

Fr. 20.03.2020
Düsseldorf
Komatsu is a world-leading manufacturer of construction and mining equipment, attachments, and forest machines with about 60.000 employees. Our customer, Komatsu Germany GmbH, has about 1.600 employees in three divisions and two subsidiaries. Komatsu stands for technological performance, innovative action, exceptional flexibility and a strong customer focus. Thanks to their modern technology, high productivity, reliability, economy, user-friendliness and safety, the products enjoy a high reputation all over the world. Our customer is looking for a Legal Counsel (m/f/d) based in Düsseldorf as soon as possible. Legal Counsel (m/f/d) In this newly created position, the Legal Counsel will be responsible for the legal support of the company’s four entities in Germany with a strong international focus. The future position holder provides professional legal services to all the Group’s businesses and operations under the supervision of the European Head of Legal Department, based in the European Headquarters in Belgium. Provide legal support for business projects Draft, negotiate, interpret and advise on business projects and legal documents Monitor, interpret and advise on current and new relevant legislation and case law Legal representation at court in case of law suits Assess and advise on liabilities and legal restrictions and risks of proposed commercial transactions and develop practical solutions Support overall legal compliance of the Group’s activities in close cooperation with the Compliance Manager Promote compliance by the business with applicable laws and regulations and with the company’s policies and procedures Train businesspeople on relevant legislation and procedures Manage corporate Governance and overall corporate housekeeping activities pertaining to the Group’s legal structure Support the development of the EU Legal Shared Service Center Manage advice by external counsel Provide support for legal administration Degree from an accredited German law school, ideally in combination with post graduate diplomas and admitted lawyer registration A minimum work experience of 6-8 years acquired in an international company or, ideally, in both an international company and an international law firm Profound knowledge in international commercial law, international contract law and international company law and a broad range of respective topics Knowledge in competition law and GDPR would be an advantage Familiar with various business issues (functioning as internal supporting partner for the entities) Ability and willingness to work independently and take over responsibility Good communication skills, a pragmatic hands-on mentality, pro-activeness and a strong readiness to learn Excellent English and German language skills Willingness to travel, particularly in the first two years
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Do. 19.03.2020
Niederdreisbach, Westerwald
ROWE ist der Spezialist für Großformat aus Deutschland, vertreten in 90 Ländern. Optimal aufeinander abgestimmte Systeme für Scannen, Digitaldruck und Finishing sowie umfassende Software-Lösungen für den professionellen Dokumenten-Workflow werden von ROWE selbst entwickelt und hergestellt. ROWE ist damit der Spezialist und Technologieführer im Wachstumsmarkt Informationstechnologie. ROWE wurde 2019 erneut mit dem TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge ausgezeichnet. Zusätzlich hat ROWE die Goldmedaille „The Best of German Mittelstand“ verliehen bekommen und wurde in den beiden Kategorien „The World Market Leaders“ und „The Family Business“ für seine bisherigen Erfolge und seine Zukunftsaussichten ausgezeichnet. Kennziffer:      ST-030320-J Einstiegsart:    Professionals Einsatzort:       Niederdreisbach Zur verantwortlichen Mitgestaltung unserer ambitionierten weltweiten Wachstumsziele suchen wir eine Führungspersönlichkeit als: Volljurist (m/w/d) Perspektive: weiterführende Karriere Sie übernehmen die umfassende Beratung der einzelnen Geschäftsbereiche mit den Schwerpunkten Vertrags- und Handels-/Gesellschaftsrecht sowie Gewerblicher Rechtsschutz. In allen Patent- und Markenfragen koordinieren Sie, sofern erforderlich, den Einsatz externer Berater. Sie erstellen und verhandeln eigenständig Verträge, vereinheitlichen bestehende Vertragswerke und bauen eine entsprechende Datenbank auf. Sie begleiten gerichtliche und außergerichtliche Rechtsstreitigkeiten. Weiterhin unterstützen Sie Vertrieb, Einkauf und Entwicklung bei komplexen Vertragsverhandlungen und stellen die Einhaltung rechtlicher Vorgaben sicher. Ihre juristische Ausbildung haben Sie mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Idealerweise sind Sie bereits in einer Wirtschaftskanzlei oder in einem Unternehmen, bevorzugt in den Bereichen Vertrags- und Handels-/Gesellschaftsrecht oder Gewerblicher Rechtsschutz, tätig. Neben Ihren Fachkenntnissen überzeugen Sie durch ein sehr gutes und präzises Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift. Des Weiteren verfügen Sie über gute Kenntnisse der englischen Sprache. Ihre Verhandlungsführung ist sicher und strukturiert. Schließlich zeichnen Sie sich durch ein gutes Verständnis und hohes Interesse für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge aus. Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem dynamisch wachsenden und international erfolgreichen Unternehmen. Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe mit viel Gestaltungsfreiraum in einem  Umfeld, in dem sowohl ihre Fachkenntnisse als auch ihre unternehmerische Denkweise gefragt sind. Beste persönliche und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten mit der Perspektive einer weiterführenden Karriere. Ein sehr gutes produktives Arbeitsklima in einem mittelständischen Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Eine attraktive Vergütung, vorbildliche Sozialleistungen und eine Unternehmenskultur, die um die Bedeutung eines jeden Mitarbeiters weiß.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (m/w/d)

Do. 19.03.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Position, in der Sie die Zukunft nach Ihren Vorstellungen mitgestalten können? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Sie verantworten ein umfangreiches juristisches Tätigkeitsfeld in einem vielseitigen und spannenden Arbeitsumfeld Sie übernehmen eine beratende Funktion im operativen Geschäft Dabei stehen sie der Geschäftsführung und Führungskräften kompetent und beratend zur Seite Weiterhin sind Sie in diversen interdisziplinären Projekten im Konzern involviert Die Erstellung von Rechtsgutachten und Verträgen, auch im internationalen Rahmen, gehört zu Ihrer täglichen Arbeit Abgerundet wird Ihre Tätigkeit durch die Durchführung von Schulungen für Ihre Rheinmetall-Kollegen  Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Sie sind Volljurist Als solcher bringen sie umfangreiche Berufserfahrung aus Industrieunternehmen oder Wirtschaftskanzleien mit Ihr juristischer Schwerpunkt liegt im Zivilrecht sowie im internationalen Wirtschafts- und Vertragsrecht Neben Ihren juristischen Kenntnissen zeichnet Sie ihr wirtschaftliches Interesse und Verständnis aus Weiterhin sind Sie in der Lage, komplexe Sachverhalte zu erfassen und präzise darzulegen Abgerundet wird Ihr Profil durch Ihre verhandlungssicheren Englischkenntnisse und Ihre Reisebereitschaft  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: • Attraktive Vergütung • Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm • Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) • Subventioniertes Betriebsrestaurant • Gute infrastrukturelle Anbindung • Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/f/d)

Mi. 18.03.2020
München
JA Solar is a one of the world's largest manufacturers of high-performance solar power products, reaching Number 2 in global modules sales in H1 2019. JA Solar has an annual solar modules production capacity of more than 13 GW, cell production capacity exceeding 11 GW and wafer production capacity of 13 GW. JA Solar was founded in May 2005. Headquartered in Beijing and listed on the Shenzhen stock exchange (stock identification number: 002459), JA Solar has a global sales and marketing footprint, with a network of sales offices across key markets. For our European sales team, JA Solar is seeking a Legal Counsel (m/f/d) to further grow our business in these markets, reporting to JA Solar's Vice President Europe. Drafting, viewing and revising sales contracts, POs and other legal documents Advising on other legal issue related to the daily operation of the company Handling the disputes and representing the company in the litigation or arbitration Building relationships and managing with external legal counsellors Bachelor or master degree in law 3-5 years experience in an independent law firm or as an in-house counsel in a company Familiar with contract law, company law and labor law etc. Outgoing and self-motivated Very good language skills in English, German and preferably also Spanish If you are energetic and have a focused work approach, want to become a member of a successful team in a globally leading solar manufacturer and if you enjoy working in a dynamic and international environment, please send your application including salary expectations and the earliest date you could join in English or German language to Ms. Jocelyne Voßberg at jocelynevossberg@jasolar.eu  
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal