Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung | Maschinen- und Anlagenbau: 13 Jobs

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 2
Rechtsabteilung
Maschinen- und Anlagenbau

Patentreferent / Patentanwalt (w/m/d)

Do. 29.10.2020
Ditzingen
Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft – und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Ditzingen nahe bei Stuttgart einen Patentreferent / Patentanwalt (w/m/d) Beratung der Geschäftsbereiche in allen patentrechtlichen Angelegenheiten Ausarbeitung von Patentanmeldungen und Führen von Prüfungsverfahren vor dem Deutschen und Europäischen Patentamt Steuerung der Auslandsanwälte bei der Verfahrensführung in anderen Jurisdiktionen Durchführung von Freedom-to-Operate Analysen und patentrechtliche Bewertung der Relevanz von fremden und eigenen Schutzrechten im Hinblick auf mögliche Patentverletzungen Durchsetzung der TRUMPF Schutzrechte gegenüber Wettbewerbern Begleitung und ggf. Führung von Einsprüchen, Verletzungsklagen Erstellung von Lizenzverträgen Qualitäts- und Kostenkontrolle der externen Patentanwälte Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik, Ingenieurwesen oder Physik Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer Industriepatentabteilung oder einer Patentanwaltskanzlei Laufende Ausbildung zum Deutschen und/oder Europäischen Patentanwalt, Abschluss wünschenswert Kenntnisse und Erfahrungen im US und/oder Chinesischen Patentrecht wünschenswert Freude an der Recherche technischer Literatur und Interesse an rechtlichen Zusammenhängen Ausgeprägte Auffassungsgabe, gutes technisches Verständnis und strukturierte Arbeitsmethodik Gute Kommunikationsfähigkeit, hohe Verantwortungsbereitschaft und unternehmerisches Denken Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z. B. mit Sport- und Fitnessprogrammen Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Bellheim
Wir betreiben Maschinenbau im High-End-Bereich, technisch und qualitativ. Jede Maschine ist präzise auf die Kundenanforderungen zugeschnitten, entsprechend groß und komplex ist die Variantenvielfalt. Unser Unternehmensleitbild gründet auf vier Grundwerten: Respekt, Teamgeist, Zuverlässigkeit und Leidenschaft. Beratung und Betreuung des Geschäfts­bereiches bei Kardex Remstar in Rechts­angelegen­heiten Klärung rechtlicher Frage­stellungen mit Schwer­punkt Handels- und Gesellschafts­recht Überwachung, Modifizierung und Implementierung der Vorlagen für eine Vielzahl von Verträgen weltweit Unter­stützung bei der Harmonisierung von Prozessen Unter­stützung der lokalen Gesell­schaften bei Vertrags­verhandlungen als kompetenten Business Parnter Überwachung, Änderung und Umsetzung der Grund­sätze, Standards und Richtlinien sowie AGBs der Kardex Remstar Division Abgeschlossenes Bachelor- oder Master­studium der Rechts­wissenschaften mit Schwerpunkt Gesellschafts- und Handelsrecht Erste Berufspraxis im internationalen Produktions­umfeld Grund­legendes Verständnis zu Finance & Administration, Handels­verträgen, AGBs und Unternehmens­richtlinien Ausgeprägte Analyse­fähigkeit komplexer Rechtsfälle und zielgruppen­gerechte Kommunikations­stärke Sichere Englischkenntnisse Internationales Team Kardex Academy Spannende Projekte Flache Hierarchien Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/f/d) - Elternzeitvertretung für 18 Monate

Mo. 26.10.2020
Nürnberg, Heusenstamm
Dematic ist ein weltweit führender Anbieter intelligenter Lösungen im Bereich der Intralogistik - von der Lagerung über den Materialfluss bis zur Kommissionierung. Mit einer umfangreichen Palette innovativer Logistiksysteme, Pro­dukt­lösungen und Services eröffnen wir unseren Kunden einzigartige Perspektiven für die Beförderung ihrer Waren und Informationen durch die Supply Chain. Dematic blickt auf eine knapp 200 jährige Tradition als Innovations­treiber zurück. Mit heute mehr als 7.000 Mitarbeitern an über 50 weltweiten Standorten wurden bis­lang mehr als 6.000 Anlagen im Bereich Distributions-und Industrielogistik errichtet. Über KION Seit 2016 ist Dematic Teil der KION Group, dem weltweiten Branchenführer für Flurförderzeuge, zugehörige Dienstleistungen und Supply Chain-Lösungen, zu der auch die Linde Material Handling GmbH oder die Still GmbH zählen. KION hält damit weltweit Platz Nr. 2 in der Intralogistik. Legal Counsel (m/f/d) - Elternzeitvertretung für 18 Monate Kennziffer 2020-11778 Standort Nürnberg, Heusenstamm Reporting to the Regional Legal Counsel Central Europe (CE) you outline the structure of sales, project, product, and service contracts and general conditions You sensitize and support the sales, purchase and implementation relating to legal matters in order to come to clear agreements with third parties You assist Sales and/or Purchasing department with negotiating of contracts and be responsible for drafting of commercial contracts with customers, suppliers, distribution contracts, license agreements You support R&D in managing and optimally use Dematic's intellectual property and liaise with global responsibilities. You advise on licensing and patents and liaise with outside counsel You protect intellectual property to third parties through confidentiality agreements, determine violations, etc. Conciliation, arbitration and Litigation: where there is threatening juridical danger, you help deciding the strategy in order to avoid danger, report to global function and liaise with outside counsel You support special files (government relations, real estate transactions, transfer of ownership, acquisition merge files, …) in order to bring this to a successful end You select and maintain contacts with external legal experts in order to build a good network You liaise with group internal function and outside services to manage industrial risks and insurance You keep yourself continuously informed of evolutions within the field, you keep your knowledge up-to-date in terms of new developments Law degree (Master level; In Germany Volljurist) with 3 - 5 years' experience as a legal counsel in an international corporate legal department or as attorney in an international law firm In either or both cases such experience was in Europe and involved a variety of corporate, commercial, transactional and competition work. Drafting and negotiating of international / cross-border agreements is a key competence Confidence to act autonomously and take responsibility for counselling, negotiating and resolving legal matters Self-starter and team player who is able to work independently Excellent language skills (fluent English and German is a must). Good command of any other language is a plus Sense of ownership and drive: problem solver who shows a bias for action, acts promptly to remove "roadblocks" and ensures accountability to get things done in a timely manner Excellent networking skills, successful relationship builder; able to deal at all levels in the organization Good communication and presentation skills Excellent ability to work under pressure Eine abwechslungsreiche, projektorientierte Tätigkeit mit einer guten Work-Life-Balance Ein Team von engagierten Kollegen mit Internationalen Einsatzmöglichkeiten Attraktive Sozialleistungen und Entwicklungsperspektiven eines Konzerns
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Arbeitsrecht

Mo. 26.10.2020
Aurich
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Arbeitsrechtliche Beratung von Management, Füh­rungs­kräften und der HR-Organisation bei individual- und kollektiv­recht­lichen Fragen Prüfung von und Beratung zu kollektiv­recht­lichen Regelungen und Mitbestimmungs­grund­sätzen Betreuung von Mergers & Acquisitions-Projekten Begleitung kollektiv­recht­licher Mitbe­stimmungs­verfahren in Abstimmung mit den HR-Business-Partnern Begleitung arbeits­gericht­licher Ver­fahren und Steue­rung der externen Anwälte sowie Ver­tretung des Arbeit­gebers vor dem Arbeits­gericht Prüfung neuer Rechts­prechungen und der Umsetzung neuer Rechts­vorhaben sowie Ableitung von Handlungs­empfeh­lungen Monitoring von Entwick­lungen und Trends im arbeits­regulatorischen Kontext Erstellung und Prü­fung von Ver­trags­mustern sowie von sonstigen Vor­lagen, Stan­dards und Mustern Konzeptionierung und Halten von internen Fach­vor­trägen Juristischer Abschluss mit 2. Staats­examen, idealerweise mit Zusatz­quali­fikation als Fach­anwalt für Arbeits­recht Mehrjährige Berufs­erfah­rung im Bereich Arbeits­recht, gerne in der Indus­trie oder im Arbeits­geber­verband Erfahrung in der Entwick­lung von Verhand­lungs­strategien und/oder der Verhand­lungsfüh­rung mit Betriebs­rats­gremien Ausgeprägte Kommunikations- und Durch­setzungs­stärke Hohes Abstraktions­ver­mögen sowie struk­turierte und prag­matische Heran­gehens­weise Diplomatisches Geschick und Teamfähig­keit Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engage­ment bei der betrieb­lichen Gesundheits­förderung In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirk­lichung unseres gemein­samen Ziels Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei.  
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (m/w/divers)

Sa. 24.10.2020
Dortmund
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 78 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 106.000 Mitarbeiter sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Senior Legal Counsel (m/w/divers) thyssenkrupp Industrial Solutions ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Auf der Basis von mehr als 200 Jahren Engineering-Erfahrung liefern wir maßgeschneiderte, schlüsselfertige Großanlagen und Anlagenkomponenten für Kunden aus der Chemie-, Düngemittel-, Zement-, Mining- und Stahlindustrie. Rund 11.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden an über 60 Standorten ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio größtmögliche Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert. Die Business Unit Chemical & Process Technologies vereint jahrzehntelanges Know-how im Chemieanlagenbau - von der Planung über Beschaffung und Bau bis hin zum umfassenden Service. Das Produktportfolio umfasst führende Technologien in den Bereichen Düngemittel, Elektrolyse, Polymere, Basischemikalien, Hochdrucktechnik, Kokerei und Raffinerie sowie innovative Speicherlösungen für den Zukunftsmarkt der Erneuerbaren Energien. Auf Basis einer einzigartigen Kombination aus Engineering-Erfahrung, Abwicklungskompetenz und führenden, ressourcenschonenden Prozessen entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen, die Chemieherstellern weltweit zu mehr Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit verhelfen. Ihre Aufgaben In Ihrer Funktion sind Sie in ein Team von Ingenieuren und Kaufleuten (Projektgeschäft) eingebunden und arbeiten aktiv mit diesen zusammen. Sie sind für die selbstständige und eigenverantwortliche Gestaltung und Verhandlung der sehr komplexen Vertragsverhältnisse des Anlagenbaus (überwiegend in englischer Sprache) verantwortlich. Die rechtliche Begleitung der gesamten Projekt- und Auftragsabwicklungen wird von Ihnen sichergestellt. Sie stehen unseren internationalen Tochtergesellschaften beratend zur Seite und sind ebenso für operative Lösungen der im Tagesgeschäft aufkommenden Rechts- und Vertragsfragen zuständig. Ihr Profil Sie sind Jurist mit Abschluss als Volljurist/ Rechtsanwalt (mit mindestens befriedigenden Examen) oder haben eine vergleichbaren juristischen Abschluss in einer anderen für unser Geschäft relevanten Rechtsordnung. Kaufmännische bzw. betriebswirtschaftliche Kenntnisse oder Erfahrungen sind von Vorteil. Mehrjährige Berufserfahrung im internationalen Anlagenbau oder einer vergleichbaren Berufssparte ist zusätzlich von Vorteil. Sie sind fähig zu konzeptionellem, lösungsorientiertem und fachübergreifendem Denken und Handeln. Sie verfügen über verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift und möglicherweise in einer weiteren Fremdsprache. Zudem besitzen Sie aufgrund der internationalen Ausrichtung unseres Geschäftes eine ausgeprägte interkulturelle Kompetenz. Sie verfügen über IT Kenntnisse beispielsweise in Word, PowerPoint und vergleichbaren Softwareanwendungen. Verhandlungsgeschick und Belastbarkeit runden Ihr Portfolio ab. Ansprechpartner Johanna Eckelt Recruiting Expert Tel: +49 1520 2326833 Arbeitgebersiegel Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Leistungsgerechte Vergütung gemäß Tarifvertrag Metall- und Elektro NRW (30 Tage Urlaub, 35 Stundenwoche, Urlaubsgeld und tarifliche Sonderzahlungen) Attraktives Altersvorsorgemodell Konzernweite Weiterbildungsmöglichkeiten thyssenkrupp interne Gesundheitsaktionen Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Daher begrüßen wir alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Contract Manager/Syndikusanwalt (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
München
Sie suchen nach einer neuen Aufgabe, bei der Sie gute Zukunftsperspektiven haben? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDRheinmetall MAN Military Vehicles GmbH ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, der die vollständige Palette der geschützten und ungeschützten Transport-, Führungs- und Funktionsfahrzeuge für die internationalen Streitkräfte abdeckt.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Eigenverantwortliche Prüfung von Angeboten und Verträgen mit nationalen und internationalen Geschäftspartnern Juristische Beratung mit Schwerpunkt Angebots- und Vertragswesen Angebots- und Vertragsverhandlungen insb. im Rahmen von nationalen und internationalen öffentlichen Ausschreibungen sowie im Bereich B2B Sicherstellung und Einhaltung interner Genehmigungsprozesse im Angebots- und Vertragswesen Erstellung von Risikoanalysen, Vertragsmustern- und vorgaben für das Risikomanagement sowie Prüfung und Weiterentwicklung Mögliche Begleitung von Rechtsstreitigkeiten sowie Koordination externer Rechtsanwaltskanzleien Koordination der rechtlichen Themen zwischen den verschiedenen Abteilungen und Tochtergesellschaften unseres Konzerns Die Stelle ist am Standort München zu besetzen. Volljurist (m/w/d) mit vertieften Kenntnissen im Angebots- und Vertragswesen Erste einschlägige Berufserfahrungen in einer vergleichbaren Tätigkeit als Syndikusanwalt (m/w/d) Kenntnisse im öffentlichen Preisrecht von Vorteil Erfahrung in der Rüstungsindustrie von Vorteil Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick Fähigkeit komplexe juristische Sachverhalte präzise und verständlich darzustellen Sicherer Umgang mit den MS-Office Programmen Pragmatische Lösungsfindung im Hinblick auf die Unternehmens- und Kundeninteressen Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Französischkenntnisse in Wort und Schrift wünschenswert      Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort München bieten wir: flexible Arbeitszeitmodelle subventionierte Betriebsküche kostenlose Parkmöglichkeiten Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiteraktienkaufprogramm sowie betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Referent Vertragsvollzug (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Rostock
UKA plant, baut, betreut und betreibt Wind- und Solarparks und die dazugehörige Infrastruktur. Das 1999 gegründete Unternehmen ist mit rund 60 ans Netz gebrachten Energieparks (teilweise realisiert durch unser Partnerunternehmen, unlimited energy GmbH, an dem UKA eine Mehrheitsbeteiligung hält) und einer internationalen Projektpipeline von vier Gigawatt einer der führenden deutschen Entwickler. Als Komplettanbieter erbringt die Unternehmensgruppe alle Leistungen bis zur schlüsselfertigen Übergabe der Anlagen. Danach sorgt das Tochterunternehmen UKB Umweltgerechte Kraftanlagen Betriebsführung GmbH über Jahrzehnte für die optimale technische und ökonomische Betreuung der regenerativen Energieerzeugungsanlagen. Aktuell beschäftigt die UKA-Gruppe rund 600 Mitarbeiter an den Standorten Meißen, Cottbus, Rostock, Lohmen in Mecklenburg, Erfurt, Magdeburg, Oldenburg, Bielefeld, Grebenstein (bei Kassel) und Hannover. Außerdem baut UKA aktuell seine Geschäftstätigkeiten in weiteren europäischen Märkten aus und hat mit dem Tochterunternehmen UKA Iberia S.L.U. einen Standort in Madrid eröffnet. Darüber hinaus treibt das Tochterunternehmen UKA North America LLC aus Stuart (USA/Florida) erfolgversprechende Erneuerbare-Energie-Projekte in den USA voran. Für den Standort Rostock suchen wir ab 01.11.2020 bzw. nach Absprache einen REFERENT VERTRAGSVOLLZUG (m/w/d). Mitwirkung bei der Erstellung von Verträgen Prüfung von Verträgen sowie Überwachung und Vollzug sämtlicher Vertragspflichten Bearbeitung von Dienstbarkeiten bis hin zur Überwachung der ranggerechten Grundbucheintragung fortlaufendes Controlling sämtlicher schuldrechtlicher und dinglicher Grundstückssicherungen Erstellung und kontinuierliche Pflege von Grundstücksübersichten inhaltliche und terminliche Abstimmung mit Notariaten Termin- und Fristenkontrolle, Rücklaufüberwachung Vorbereitung von Schreiben mit rechtlichem Erklärungswert Erkennung und Benennung potentieller Risiken in Vertragswerken Geltendmachung und Durchsetzung von Vertragsrechten fachgruppenübergreifende Kommunikation und Abstimmungsprozesse digitales Dokumentenmanagement ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- oder Universitätsstudium mit rechtswissenschaftlicher Ausrichtung oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Schwerpunkt Vertragsmanagement mindestens zwei Jahre Berufserfahrung und selbstständige Arbeitsweise ausbaufähige Kenntnisse auf folgenden Gebieten: Vertragsrecht (Miet- und Pachtverträge, Kaufverträge, Liefer- und Leistungsverträge, AGB, etc.) Grundbuch- und Grundstücksrecht (notarielle Verträge, grundbuchrechtliche Übertragungsvorgänge, Grundpfandrechte, Lasten und Beschränkungen von Grundstücken) Notariatswesen (öffentlich-rechtliche Genehmigungen, Behördenstruktur) Gerichts- und Notarkostengesetz Affinität zu Zahlen und komplexen Sachverhalten sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere der Umgang mit MS-Office-Anwendungen Eine schnelle Auffassungsgabe und übergreifendes Denken sowie eine hohe Einsatzbereitschaft, Teamorientierung, Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab. Vorkenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von Projekten zur Nutzung regenerativer Energien, insbesondere der Windenergie, sind erwünscht, aber nicht Bedingung. ein vielschichtiges Aufgabengebiet in einem motivierten und professionellen Team Einarbeitung durch erfahrene Kollegen eine leistungsgerechte Vergütung auf Sie zugeschnittene fachspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten freiwillige Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Firmenfahrrad) moderne Büroausstattung, kostenfreie Getränke regelmäßige Teamevents sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Ein Unternehmen ist so gut, wie es seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind. Darum kommt es uns weder auf das Geschlecht, die Hautfarbe, die Religion noch auf die Herkunft an. Um in der Zukunftsbranche der erneuerbaren Energien bestehen zu können, zählen für uns ausschließlich Einsatzbereitschaft und Kompetenz. Anspruchsvolle und zukunftsorientierte Arbeitsplätze, Wertschätzung als Teammitglied sowie leistungsgerechte Vergütung können Sie bei uns erwarten.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Schwerpunkt Vertriebsrecht (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Klingenberg am Main
Für unseren Bereich Finance & Controlling suchen wir ab sofort einen​Legal Counsel Schwerpunkt Vertriebsrecht(m/w/d)​Ihre HerausforderungErstellung bzw. Prüfung von Vertragsunterlagen für den Vertrieb und im ProjektgeschäftUnterstützung und Beratung bei VertragsverhandlungenÜberprüfung von Prozessen und Geschäftsvorfällen im Rahmen des Vertragsrecht sowie Initiierung daraus abgeleiteter MaßnahmenVermeidung und Reduzierung von Risiken für die WIKA Gruppe Ausarbeitung von MusterverträgenUnterstützung von Projekten im Rahmen der Digitalisierung von Prozessen​Ihr ProfilAbgeschlossenes Studium im Bereich Wirschaftsrecht oder vergleichbare Ausbildung Erste Erfahrung in vergleichbarer Position wünschenswertSehr gute MS-Office-KenntnisseSehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift​Ihre VorteileAls global agierendes Unternehmen beliefern wir Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. Für Sie bedeutet dies: Tägliche Abwechslung, Freiraum für selbstständige Arbeit und vielfältige Chancen sich zu entfalten. Ihre Leistungen entlohnen wir mit einem attraktiven Vergütungssystem einschließlich betrieblicher Sozialleistungen. Kinderbetreuungsangebote sowie Sport- und Freizeitmöglichkeiten vor Ort sorgen für Ihren Ausgleich und tragen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei.​Bitte bewerben Sie sich online über den Bewerben-Button order unter jobs.wika.com​Unser UnternehmenWIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG ist anerkannter Partner und kompetenter Spezialist für Druck-, Temperatur-, Füllstands-, Kraft- und Durchflussmesstechnik.Als international aufgestelltes Familienunternehmen mit einem Jahresumsatz von 1 Milliarde Euro vertreten wir unsere Spitzenposition im Weltmarkt. Hinter unserem Erfolg stehen heute weltweit mehr als 10.000 hoch qualifizierte und motivierte Mitarbeiter, die die Basis für unseren Erfolg bilden.​KontaktWIKA Alexander Wiegand SE & Co. KGHR Manager Sven FrankeAlexander Wiegand Straße 30 63911 Klingenberg DeutschlandTel.: +49 9372 132-9015 E-Mail: sven.franke@wika.com www.wika.de/karriere
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Arbeitsrecht

Do. 22.10.2020
Stuttgart
Coperion ist Markt- und Technologieführer bei Extrusions- und Compoundiersystemen, Dosiersystemen sowie Schüttgutanlagen. Coperion entwickelt, realisiert und betreut Anlagen sowie Maschinen und Komponenten für die Kunststoff-, Chemie-, Pharma-, Nahrungsmittel- und Mineralstoffindustrie und beschäftigt weltweit 2.500 Mitarbeiter an 30 Standorten. Für unseren Bereich Human Resources suchen wir am Standort Stuttgart einen qualifi­zierten und engagierten Referenten (m/w/d) Arbeitsrecht Eigenständige Klärung von Rechts­fragen und Bera­tung in allen Fragen des Indi­vidual- und Kollektiv­arbeits­rechts Unterstützung der Fachbereiche bei konzep­tionellen sowie strate­gischen Frage­stellungen mit arbeits­rechtlichem Bezug Mitarbeit und Leitung von Kommissionen in Fragen der Ent­lohnung, ERA Erarbeitung sowie Umsetzung von Personal­grund­satzthemen, Handlungs­strategien, Richt­linien und Standards Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat in arbeits­rechtlichen Frage­stellungen inklusive Vorbe­reitung und Durch­führung von Verhand­lungen Personalrechtliche Begleitung von Trans­formations- und Veränderungs­prozessen Standardisierung arbeits­rechtlicher Prozesse sowie Durch­führung interner Schulungen Abgeschlossenes juristisches Studium Fundierte Kenntnisse im Kollektiv- und Individual­arbeitsrecht, ins­besondere Betriebs­verfassungs­recht Kenntnisse in Bezug auf die Tarifverträge der Metall- und Elektro­industrie wünschens­wert Exzellente Kommuni­kations­fähig­keiten und sicheres Auf­treten Sicherer Umgang mit MS Office; SAP-Kenntnisse wünschens­wert Verhandlungssicheres Englischkenntnisse Erfahrung in internationalen Unter­nehmen, vorzugs­weise in der Zusammen­arbeit mit einem US-Mutter­konzern Einen sicheren Arbeitsplatz in einem international erfolgreichen Unternehmen Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive Vergütung Individuelle Einarbeitung und Weiterbildungsangebote Abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabe Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Würzburg
Volljurist (m/w/d) Koenig & Bauer ist der älteste Druckmaschinenhersteller der Welt mit dem breitesten Produktportfolio der Branche. Seit über 200 Jahren unterstützen wir die Drucker mit innovativer Technik, passgenauen Verfahren und vielfältigen Services. Unsere weltweit 5.600 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaften einen Jahresumsatz von über 1,2 Milliarden Euro. Entwickeln Sie mit uns gemeinsam weiter die Zukunft von Print und Industrie 4.0. In der Koenig & Bauer AG am Standort Würzburg suchen wir für unseren Bereich Recht / Versicherungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Volljuristen (m/w/d). Der Schwerpunkt des abwechslungsreichen Aufgabengebietes liegt in der selbstständigen Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen vor allem im deutschen und internationalen Zivil- und Unternehmensrecht einschließlich der Konzeption, Prüfung und Verhandlung von Verträgen sowie der juristischen Betreuung unserer Standorte.Ihr Hochschulstudium der Rechtswissenschaften haben Sie mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen und verfügen idealerweise über erste Berufserfahrung in einer zivilrechtlich orientierten Rechtsanwaltskanzlei, einer Versicherung oder in einem Wirtschaftsunternehmen. Gerne geben wir aber auch Berufsanfängern eine Chance. Sie überzeugen durch Ihr Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge sowie Ihre hohe Eigenverantwortung und -initiative. Verhandlungssichere Englischkenntnisse aufgrund unserer Internationalität, Belastbarkeit, Flexibilität und souveränes Auftreten runden Ihr Profil ab. Wir legen Wert auf ein attraktives Arbeitsumfeld, mit dem unsere Mitarbeiter ihre beruflichen und privaten Interessen perfekt vereinbaren können. Zu unserer sozialen Verantwortung gehören unter anderem:* Tarifvertrag mit 30 Tagen Urlaub,* flexible Arbeitszeiten/Gleitzeit,* mobiles Arbeiten,* kostenfreie Parkplätze direkt am Standort,* Personalentwicklungsmaßnahmen, * vielfältige Mitarbeiterrabatte,* und eine betriebliche Altersvorsorge.Von welchen Leistungen Sie im Einzelnen am jeweiligen Standort profitieren, erfahren Sie bei Ihrem Ansprechpartner oder im Vorstellungsgespräch.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal