Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management | Maschinen- und Anlagenbau: 12 Jobs

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 3
Supply-Chain-Management
Maschinen- und Anlagenbau

Mitarbeiter Supply Chain Management (m/w/d)

Mi. 30.09.2020
Neumarkt in der Oberpfalz
In den Bereichen Halbleiter, Medizintechnik & Erneuerbare Energien ist die RENA Techno­logies GmbH ein gefragter Anbieter von Produktions­maschinen. Durch die hohe Motivation und starke Identifikation unserer Mitarbeiter haben wir eine weltweit führende Position erreicht. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Berg bei Neumarkt i. d. Opf. suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:Mitarbeiter Supply Chain Management (m/w/d)RENA BergDisposition kompletter Anlagen und BaugruppenStammdatenpflege aller benötigter ArtikelÜberprüfung des internen und externen BeschaffungsstatusAbgleich Bestellobligo mit tatsächlicher Lieferung (Fehlteile)Kommunikation von Terminabweichungen zum Soll-Termin an alle verantwortlichen internen Stellen (Projektmanagement, Einkauf, Montage, Service etc.)Abgeschlossene technische oder kaufmännische AusbildungSicherer Umgang mit ERP-Systemen sowie den gängigen MS-Office-AnwendungenFundierte Kenntnisse in der BetriebsorganisationBerufserfahrung im Bereich Disposition / Einkauf / Fertigungssteuerung wünschenswertKommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und TeamfähigkeitGute Englischkenntnisse von Vorteil
Zum Stellenangebot

Internal Supply Chain Manager m/w/d

Di. 29.09.2020
Langenfeld (Rheinland)
Als inhabergeführtes Familienunternehmen stehen wir bereits seit Jahrzehnten für innovative Lösungen im Bereich Fördertechnik. Insbesondere in der Wellpappenindustrie sind unsere Anlagen auf allen Kontinenten vertreten und ermöglichen einen optimalen Materialfluss in den Produktionshallen. Wir bieten unseren Kunden Lösungen aus einer Hand. Von der Konstruktion über die Herstellung, bis hin zur Programmierung und der Inbetriebnahme am Kundenstandort decken die Unternehmen der Dücker Gruppe mit über 350 Mitarbeitern an verschiedenen Standorten die Anforderungen des Marktes ab. Wir suchen in Vollzeit und unbefristet eine/n Internal Supply Chain Manager m/w/d Koordination und Abstimmung der Arbeiten zwischen den unterstellten Abteilungen Verbesserung der Abläufe in den Abteilungen Betreuung von Sonderprojekten Führen von strategischen Lieferantengesprächen Aufbau eines strategischen Einkaufs Schnittstelle zu den vorgelagerten Abteilungen Sicherstellung der Einhaltung der Vorgaben Aufbau von Abteilungsweiten Systemen, z.B. zur QS Abgeschlossenes Studium, z.B. Maschinenbau- oder Elektro-Ingenieur Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder Logistik, oder Betriebswirtschaft mit mehrjähriger Berufserfahrung Führungserfahrung Erfahrung im Supply Chain Management Technisches Verständnis Kaufmännisches Denken Erfahrung im Projektmanagement Feingefühl Durchsetzungsvermögen Organisationstalent Abstraktes Denken Verschwiegenheit Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen einen verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem modernen Unternehmen bei leistungsorientierter Bezahlung.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Lieferantenqualität

Di. 29.09.2020
Witten
Die Ruhrpumpen GmbH entwickelt, produziert und liefert mit derzeit ca. 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seit über 60 Jahren hochwertige Kreiselpumpenaggregate für Prozess- und Pipelineanwendungen in die chemische und petrochemische Industrie. Darüber hinaus werden Spezial­pumpen­lösungen im Wasser- und Abwassersektor sowie für die Energiewirtschaft realisiert. Weltweit agiert die Ruhrpumpen­gruppe mit über 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an acht Fertigungsstandorten. An unserem Standort in Witten suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin – zunächst befristet auf ein Jahr – als Sachbearbeiter (m/w/d) Lieferantenqualität Funktion als Schnittstelle zwischen Einkauf und Qualitätswesen Klassifizierung interner/externer Beanstandungen gemäß Bewertungsschlüssel, in Zusammenarbeit mit den Qualitätsprüfern und Fachbereichen Verfolgung und Bearbeitung von Beanstandungen Dokumentation und Expedition der getroffenen Maßnahmen Erstellung von Analysen und Präsentationen bezgl. Beanstandungsstatus, Kosten, Lieferanteneinstufungen und Fehlerauswertungen Einschlägige technische oder kaufmännische Ausbildung Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise Gute kommunikative Fähigkeiten In- und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und spannende Aufgaben und Projekte sowie die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen Eine umfassende Einarbeitung in einem kollegialen und motivierten Team Ein gutes Betriebsklima und ein vertrauensvolles Miteinander Tarifleistungen der Metallindustrie Benefit-Systeme und Mitarbeiterevents Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen in eines der erfahrensten und versiertesten Teams der Branche einzubringen. Zudem ermutigen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf allen Ebenen, ihre Fähigkeiten zu entwickeln und sich neuen Herausforderungen zu stellen.
Zum Stellenangebot

Project Manager (m/w/d) Supply Chain Management

Mo. 28.09.2020
Schwäbisch Hall
Kärcher ist Weltmarktführer für Reinigungssysteme, -produkte und -dienstleistungen und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung. Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung unserer Abteilung Supply Chain Projects & Academy in unserem Logistikzentrum in Obersontheim bei Schwäbisch Hall freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung. Im Rahmen der Projekttätigkeit sind Sie für die Ausschreibung des regionalen Lager- und Distributionsgeschäfts in Europa verantwortlich und stimmen in dieser Funktion das Feinkonzept mit den Frachtführern ab. Ihre Aufgabe umfasst außerdem die Schaffung der Rahmenbedingungen und die dafür erforderlichen Abstimmungen mit internen Abteilungen wie Steuer, Zoll, Recht sowie unseren internationalen Vertriebsgesellschaften. Sie entwickeln Logistikkonzepte und Business Cases unter Berücksichtigung der aktuellen und lokalen Kunden- und Marktanforderungen. Sie beraten ggf. auch Vorort unsere Auslandsgesellschaften bei Fragen zu Lager- und Transportdienstleistungen und begleiten den Aufbau neuer Logistikstrukturen bei Neugründungen bis hin zu Logistikausschreibungen und deren Implementierung. Nicht zuletzt analysieren Sie unsere bestehenden Prozesse und leiten daraus Optimierungspotenziale ab, die Sie dann implementieren und über die Durchführung hinaus begleiten. Ein abgeschlossenes kaufmännisches Studium (z. B. Bachelor im Bereich BWL oder Logistik mit dem Schwerpunkt Supply und/ oder Logistikmanagement) oder einer vergleichbaren Qualifikation. Fundierte Fachkenntnisse im Bereich Lager- und Transportlogistik mit Schwerpunkt Distributionsnetzwerke in Europa. Idealerweise mehrjährige relevante Berufs- und Projekterfahrung in Verbindung mit Erfahrungen im internationalen Projektmanagement sowie eine hohe Reisebereitschaft auch für kurzfristige internationale Geschäftsreisen (bis zu 20%). Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie idealerweise weitere Sprachkenntnisse, die es Ihnen erlauben, mit den Werken, Auslandsgesellschaften und Lieferanten weltweit zu kommunizieren. Fundierte Kenntnisse in der Anwendung von SAP, um sich projektrelevante Daten aneignen und aufbereiten zu können. Ein ausgeprägtes Verständnis für komplexe logistische Zusammenhänge gepaart mit einem analytischen Denkstil und dem Willen, die Dinge voranzutreiben. Ein sicherer Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten. Überdurchschnittliche Sozialleistungen und betriebliche Altersvorsorge. Eine motivierende Arbeitsatmosphäre mit viel Flexibilität, Freiraum und Eigenverantwortung. Ein einzigartiges, vertrauensvolles Arbeitsumfeld, das die Vereinbarkeit von Familie und Beruf großschreibt. Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und Karrierewege mit herausragenden beruflichen Perspektiven. Ein breites Angebotsspektrum: Ernährung, Gesundheit, Sport und Kultur.
Zum Stellenangebot

Sales & Operations Planning (S&OP) Manager (m/f/d)

Sa. 26.09.2020
Koblenz am Rhein
Our client TOMRA Sorting is a global leader in the development and sale of sensor-based sorting solutions for the business areas of recycling, mining and food. The company is 100% owned by the Norwegian TOMRA Group and is represented worldwide by 30 group companies and around 1,600 employees. With 15 test centers on all continents and more than 14,000 systems installed in 80 countries, TOMRA Sorting sets ambitious goals and continuously realizes innovative ideas in sorting technology. TOMRA’s business sector Recycling & Mining provides cutting-edge solutions for optimal resource productivity within the recycling and mining industries and is therefore uniquely positioned to shape the “Circular Economy”, creating demand for this way of thinking in the world. Due to its further growth TOMRA Recycling & Mining is now looking for a committed and convincing personality working at the interface between Sales and Operations. In this newly created role it would be your choice if you prefer working from the office in Koblenz (Germany) or mainly from home office (up to 50% of the time). Development of long-term Sales and Supply Chain Strategies in close cooperation and contact with the departments of Sales & Operations with the overall goal to decrease working capital. Development, implementation and continuous improvement of S&OP as an integrated business management process with the goal to achieve focus, alignment and synchronization among all functions within the organization and to enable effective supply chain management. Continuous planning, alignment and execution of strategic projects that further improve and optimize the collaboration between Sales & Operations. Being the “point of escalation”, moderator and mediator whenever clarification between the two departments is necessary, hence supporting TOMRAs future growth by aligning the diverse needs of Sales & Operations. On-time identification of any capacity bottlenecks and implementation of corresponding adjustment measures; in general valuation and minimization of potential supply chain risks. Breaking down the overall company’s goals into corresponding Sales & Operations measures and communication with top management based on those measures proposed. Master or diploma degree in a commercial or technical area with focus on Supply Chain, Operations Management, Industrial Engineering, Economic Sciences or Sales Engineering. Alternatively, apprenticeship or bachelor’s degree with very solid working experience in the requested field. Minimum of 5 years working experience in a production environment in Operations or Supply Chain (e.g. as S&OP Process Manager, Planning Manager, Demand Planner, Supply Planner, Supply Chain Engineer) or generally in the area of Planning/S&OP); especially experience with working at the interface between Sales & Operations. Ideally S&OP certificate by ASCM (= Association of Supply Chain Management). Strong verbal and written English skills, German language skills are not required. Experienced with ERP-systems, advanced skills in MS Office, e.g. Outlook, Excel (Pivot), PowerPoint. Strong analytical thinking and ability to communicate and create collaboration across departments and subsidiaries in different countries. Positive “can do” attitude, process and change driven, result oriented and proactive mindset. In this newly created role you have a high degree of responsibility and freedom. Attractive package and flexible working conditions (up to 50% home office). You will be part of an informal, dynamic, international and growing business. Opportunity to work with high-tech solutions in fast growing and sustainable industries. Positive and open working atmosphere in a truly international and dynamic group.
Zum Stellenangebot

Head of Group Supply Chain Management (m/w/d)

Do. 24.09.2020
Laatzen bei Hannover
Badenoch + Clark bringt Fach- und Führungskräfte mit führenden Unternehmen zusammen. Als Tochter der DIS AG, gehören wir zur Adecco Group, dem weltweit führenden Personaldienstleister. Spezialisiert auf die Bereiche Finance & Accounting, Banking und Financial Services, Sales & Marketing und IT bieten wir unseren Kunden die Stärke einer internationalen Organisation mit rund 40 Jahren Erfahrung und der Liebe zum Detail, angepasst an den deutschen Arbeitsmarkt. Kunden und Bewerber erhalten dabei von unseren erfahrenen und kompetenten Beratern einen umfassenden und erfrischenden Service, der weit über die reine Besetzung von offenen Positionen hinausgeht.Unser Kunde ist einer der weltweit führenden Anbieter von intelligenten Produktsystemen, Spezialmaschinen und Dienstleistungen für die Kommunal- und Landwirtschaft. Die international ausgerichtete Unternehmensgruppe erwirtschaftet mit über 2000 Mitarbeitern 500 Mio. EUR p.a. Wir suchen aktuell den Head of Group Supply Chain Management, der Organisations- und Prozessverantwortung für die globale Supply Chain Management Abteilung übernimmt. Ziel ist es, kontinuierlich Rationalisierungspotenziale zu erkennen und die Rentabilität, Lieferfähigkeit und Qualität zu steigern.Entwickeln, Implementieren und Steuern der Sales und Operations Planungsprozesse (S&OP) Entwickeln und Implementieren des gesamten Planungs- und Forecast Prozesses im Bereich Ersatzteile Betreuung und Weiterentwicklung der vorhandenen S&OP Prozesse und Systeme Auswahl und Einführung neuer Technologien Organisieren und Steuern des Business Area Management Circles zwischen Sales, Engineering und Supply Chain Management Sicherstellung der Kommunikation zu den Bereichen Sales, Key Account Management, operativer- und strategischer Einkauf, Produkt- und Produktionsplanung sowie dem Qualitätsmanagement Abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt mit Schwerpunkt Supply Chain Management oder Logistik Mehrjährige Erfahrung im Spare Parts Market (After Sales, Beschaffung, Supply Chain Management) Hohe IT-Affinität (Fundierte SAP Kenntnisse; MM, PP, APO, IBP etc.) Erfahrung im Führen von cross-funktionalen Projekt-Teams Ausgezeichnetes Kommunikationsvermögen zur Gestaltung interner und externer Netzwerke Hohe Ergebnisorientierung sowie ein sehr gutes Durchsetzungsvermögen kombiniert mit einem stark ausgeprägten Planungs- und Organisationsgeschick Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Vergütungssystem mit Fixanteil und erfolgsabhängiger Variable Offene und freundliche Atmosphäre mit ausgeprägtem Teamgedanken Großer Gestaltungsspielraum mit Berichtslinie direkt an das Executive Board
Zum Stellenangebot

Prozessarchitekt Supply Chain (m/w/d)

Do. 24.09.2020
Hilchenbach, Siegerland
SMS group GmbH SMS group GmbH ist ein international tätiges Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 2,9 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur eines starken Familienunternehmens und die globale Präsenz sind gute Gründe, die Zukunft mit uns zu gestalten. Werden auch Sie ein Teil unserer Zukunft - bei der SMS group GmbH in Hilchenbach (bei Siegen/NRW) als Prozessarchitekt Supply Chain (m/w/d)Sie sind verantwortlich für die prozessuale und technische Beratung/Betreuung des Bereichs Supply Chain mit dem Schwerpunkt Versandabwicklung; hinzu kommen: Analyse, Entwicklung, Optimierung und Betrieb der verwendeten Technologien Gestalten und Implementieren der Versandprozesse für die SMS group-Gesellschaften weltweit Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, BWL oder einen vergleichbaren Werdegang; wichtig sind uns: Prozess- und Methodenkenntnisse im Umfeld der Supply Chain sowie den SAP-Modulen MM/SD/LE Kenntnisse der Softwareentwicklung in ABAP wünschenswert Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Als innovativer und international agierender Arbeitgeber überzeugen wir Sie mit einer leistungsgerechten Vergütung (inkl. einer Gewinnbeteiligung) sowie einer attraktiven betrieblichen Altersversorgung. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Familie und Beruf optimal in Einklang zu bringen, z. B. mit unserer Kinderbetreuung und unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen.
Zum Stellenangebot

Supply Chain Koordinator (m/w/d) befristet bis Ende 2021

Mi. 23.09.2020
Aichtal
Sind Sie dabei? Gestalten Sie Ihre Zukunft mit Putzmeister – Premiumhersteller von Betonpumpen, eingebunden in ein globales Netzwerk und weltweit tätig. Supply Chain Koordinator (m/w/d) Analyse der bestehenden Prozesse und Vergleich mit „best practice“ Grundlagen Erarbeitung eines Materialflusskonzeptes inklusive Entscheidungsvorlage mit Umsetzungsvorschlag (Budget + Zeit) Umsetzung und Koordination der geplanten Maßnahmen unter Einbindung der Mitarbeiter/innen und externen Anbietern Kontinuierliche Gestaltung und Optimierung von Prozessen und Standards Unterstützung von Mitarbeitern/ Mitarbeiterinnen bei konzernübergreifenden Projekten innerhalb der Putzmeister Gruppe Abgeschlossenes Studium und mehrjährige Berufserfahrung im Logistikbereich Gute Kenntnisse und erste praktische Erfahrung im Projektmanagement Sicherer Umgang mit Microsoft-Office Anwendungen sowie SAP Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sorgfältige sowie selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Den Einstieg bei einem auf Wachstum ausgerichteten Technologieführer Entwicklungsmöglichkeiten in einem innovativen Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Aufgaben in einem weltweiten Unternehmensnetz Ein befristetes Arbeitsverhältnis mit leistungsgerechtem Gehalt
Zum Stellenangebot

Supply Planer / Disponent Fertigerzeugnisse (m/w/d)

Di. 22.09.2020
Schwäbisch Hall
Kärcher ist Weltmarktführer für Reinigungssysteme, -produkte und -dienstleistungen und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung. Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung unserer Abteilung Supply Planning & Procurement Management in unserem Logistikzentrum in Obersontheim bei Schwäbisch Hall freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung. In dieser spannenden internationalen Schnittstelle ermitteln und bestellen Sie den Bedarf für Fertigprodukte auf Basis von Forecasts und mittels moderner Planungssysteme. Dafür arbeiten Sie intensiv mit dem strategischen Einkauf, der Produktion und dem Produktmanagement zusammen. Dabei überwachen und steuern Sie in einem sehr abwechslungsreichen Aufgabenfeld die Lagerbestände für Ihren Handlungsbereich und stellen im engen Kontakt mit den Lieferanten die termingerechte Lieferung sicher. Drohende Lieferengpässe beseitigen Sie proaktiv und priorisieren Aufträge entsprechend. In Projektgruppen optimieren Sie kontinuierlich verschiedene Prozesse und sorgen im Team für eine Internationalisierung der Supply Chain Abläufe. Zudem überwachen Sie Planungsparameter und passen diese bei Bedarf eigenverantwortlich an. Nicht zuletzt tragen Sie aktiv mit Schulungen für Kollegen/-innen zur effizienten Prozessanwendung in Ihrem Aufgabenumfeld bei. Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. Industriekaufmann / Industriekauffrau; Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement) oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Wirtschaftswissenschaften/-informatik o.ä.). Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Supply Chain. Fortgeschrittene Kenntnisse in Microsoft Office, SAP R3 und SAP APO. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (C1). Gelegentliche Reisebereitschaft (vorwiegend in Europa) im Rahmen von Werks- und Lieferantenbesuchen. Eine integrative, zuverlässige und eigenverantwortliche Persönlichkeit mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten, gepaart mit einer ziel-, team- und kundenorientierten Arbeitsweise sowie einem internationalen Mindset runden Ihr Profil ab. Ein sicherer Arbeitsplatz mit flexiblen Zeitmodellen. Überdurchschnittliche Sozialleistungen und betriebliche Altersvorsorge. Eine motivierende Arbeitsatmosphäre mit viel Flexibilität, Freiraum und Eigenverantwortung. Ein einzigartiges, vertrauensvolles Arbeitsumfeld, das die Vereinbarkeit von Familie und Beruf großschreibt. Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und Karrierewege mit herausragenden beruflichen Perspektiven. Ein breites Angebotsspektrum: Ernährung, Gesundheit, Sport und Kultur.
Zum Stellenangebot

Strategischer Einkäufer m/w/d Supply Chain Management

Sa. 19.09.2020
Ratingen
Kommen Sie zu ABB und gestalten Sie mit uns die Zukunft. In unseren Teams nutzen Sie innovative digitale Technologien, um einen besseren Zugang zu sauberer Energie zu schaffen. Rund um den Einkauf und das Supply Chain Management sind Sie bei uns im Einsatz. Dazu gehören z. B. Vertragsverhandlungen, Prozessoptimierungen und das Identifizieren von Einsparpotenzialen. Kommunikationsgeschick und ein souveränes Auftreten gehören zu Ihren Stärken? Teamgeist und inter­kulturelle Kompetenz sind für Sie selbstverständlich? Dann könnte das hier Ihre Chance sein. Denn bei uns haben Sie die Möglichkeit, Ihre fachlichen und persönlichen Stärken gleichermaßen einzusetzen. ABB (ABBN: SIX Swiss Ex) ist ein global führendes Technologieunternehmen in den Bereichen Elektrifizierungsprodukte, Robotik und Antriebe, industrielle Automation und Stromnetze mit Kunden in der Energieversorgung, der Industrie und im Transport- und Infrastruktursektor. Aufbauend auf einer über 130-jährigen Tradition der Innovation gestaltet ABB heute die Zukunft der industriellen Digitalisierung mit zwei klaren Leistungsversprechen: Strom von jedem Kraftwerk zu jedem Verbrauchspunkt zu bringen sowie Industrien vom Rohstoff bis zum Endprodukt zu automatisieren. Um zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen, verschiebt ABB als namensgebender Partner der FIA Formel E Rennsportserie die Grenzen der Elektromobilität. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Ländern tätig und beschäftigt etwa 147.000 Mitarbeitende. abb.com Ort: Ratingen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Funktionsbereich: Einkauf und Logistik Stellen-ID: DE75753119 Professionelles Betreuen unserer Lieferanten einschließlich Verhandeln und Abschließen von Verträgen Organisieren und Durchführen von Jahresgesprächen Zuverlässige Prozessoptimierung inklusive Realisierung von Verbesserungsmaßnahmen bei Problemen in der operativen Beschaffung Kompetentes Identifizieren und Umsetzen von Einsparpotenzialen Support und Mitarbeit in unserem Category-Management bei standortübergreifenden Lieferanten Erfolgreiches technisches oder wirtschaftliches Bachelor- oder Masterstudium, idealerweise der Fachrichtung Maschinenbau Mehrjährige einschlägige Berufspraxis, idealerweise im Einkauf Fundiertes Know-how in den Grundlagen des Vertragsrechts Grundwissen in SAP MM wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fähigkeit, sich auf andere Kulturen einzustellen und belastbare Geschäftsbeziehungen herzustellen Reisebereitschaft bis ca. 15 % – auch international Bringen Sie Ihre Motivation und Erfahrung bei uns ein und helfen Sie uns, die vierte industrielle Revolution voranzubringen – schaffen Sie eine nachhaltige Zukunft für unseren Planeten und für Ihre Karriere. Werden Sie ein Teil von ABB und profitieren Sie von unserem globalen Netzwerk – Arbeiten mit erstklassigen Teams, Lernen von Teammitgliedern und tägliches Meistern neuer Herausforderungen. Lassen Sie uns die Zukunft gemeinsam gestalten. ABB bietet Ihnen interessante Aufgaben in einem hoch motivierten Team und einen offenen Kommunikationsstil. Durch einen individuellen und praxisorientierten Einarbeitungsplan helfen wir Ihnen, schnell fachliche Sicherheit zu gewinnen, um selbständig mit hoher Eigenverantwortung arbeiten zu können. Auch nach der Einarbeitungsphase bietet ABB vielfältige individuelle Möglichkeiten der beruflichen Entwicklung und unterstützt Sie mit gezielten Fördermaßnahmen bei der Realisierung Ihrer Karriereziele. Bei ABB als zertifiziertem familienfreundlichem Arbeitgeber finden Sie in allen Lebensphasen ein attraktives Arbeitsumfeld – u. a. Regelungen für Sabbatical und Home-Office, das ABB Kinderferienhaus und Unterstützung bei der Pflege von Familienangehörigen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal