Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

vorstand | maschinen-und-anlagenbau: 9 Jobs

Berufsfeld
  • Vorstand
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau
Städte
  • Biberach an der Riß 1
  • Dortmund 1
  • Duisburg 1
  • Düsseldorf 1
  • Essen, Ruhr 1
  • Kassel, Hessen 1
  • Köln 1
  • Mönchengladbach 1
  • Ravensburg (Württemberg) 1
  • Stuttgart 1
  • Ulm (Donau) 1
  • Witten 1
  • Wuppertal 1
  • Würzburg 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 7
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
Vorstand
Maschinen- und Anlagenbau

Director Port Parts Germany (m/w/d)

Mi. 26.02.2020
Würzburg
Wir, die Konecranes GmbH, sind eine international agierende Unternehmensgruppe, die seit Jahrzehnten als führender Anbieter von Krananlagen und Hebezeugen in aller Welt fest etabliert ist. Aufgegliedert in die Business Areas Service, Industrial Equipment und Port Solutions, genießen wir bei unseren Kunden im Hafen-, Werft- und Industrieumfeld höchste Anerkennung. Basis unseres Erfolgs und des kontinuierlichen ertragreichen Wachstums sind ständige Innovation, höchste Qualität und ganzheitliche Servicelösungen. Es ist unser Anspruch, unsere Markenvielfalt weiterhin zu synchronisieren und mit den Anforderungen der Märkte zu wachsen. Innerhalb der zur Business Area Port Solutions gehörenden Port Services soll das Ersatzteilgeschäft (Port Parts) nachhaltig ausgebaut werden. Für diese Herausforderung suchen wir eine fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit.In Ihrer neu geschaffenen und herausfordernden Position (Dienstsitz Würzburg) übernehmen Sie die Gesamtverantwortung für den Ausbau und die Konsolidierung eines zukunftsfähigen Ersatzteilzentrums für die Business Area Port Solutions national und weltweit. Neben den Themen Customer Support, Warehousing, Logistik, Zoll, Export-Kontrolle, Transport, Quality, Health/Safety und Product Management, beinhaltet Ihr breites Aufgabenspektrum u. a. die kontinuierliche Optimierung und Professionalisierung aller relevanten Prozesse hinsichtlich Kosten- und Budgetmanagement. Dabei kümmern Sie sich ebenfalls um die Einhaltung hoher Servicestandards, die Effizienzsteigerung aller  Daten-, ERP- und E-Commerce Systeme sowie eine spürbare Steigerung der Liefertreue. Ein wesentlicher Teil Ihrer Aufgabe ist zudem der zügige Ausbau Ihres Mitarbeiterteams, welches Sie entschlossen, geradlinig und inspirierend in die Zukunft führen. Sie arbeiten eng mit den relevanten Schnittstellen (z. B. Sourcing, IT, Sales und Operations) zusammen und haben den Anspruch, über Ihren Verantwortungsbereich hinaus maßgebliche Impulse zu setzen. Sie berichten direkt an den Director Port Parts Global in Finnland.Zuhause in der Welt des globalen Ersatzteil- und Servicegeschäfts, wissen Sie um die Bedeutung Ihres Bereiches für die ertragsorientierte Wertschöpfung eines Unternehmens. Gesucht wird deshalb ein einschlägiger Profi aus dem Umfeld Kranbau (Service), Hebe- bzw. Fördertechnik, Maschinen- oder Sondermaschinenbau mit technisch-betriebswirtschaftlichem Studium und auf höchstem Niveau erfahren. Generalistisch ausgerichtet, stehen Sie vor Ihrem nächsten Karriereschritt und haben den Willen, unternehmerische Akzente zu setzen. Man schätzt Sie als inspirierende und geradlinige Führungskraft, die mit konzeptioneller Schärfe Prozesse aufsetzen und umsetzen kann. Souverän im Umgang mit modernen E-Business und IT-Tools, "Matrix" erprobt und erfahren im Auf- und Ausbau von Organisationsstrukturen, stehen Sie zudem für konsequentes Handeln, Teamgeist und hohe kaufmännische Sachkompetenz. Ihre Weltoffenheit und Ihren Gestaltungsdrang ergänzen Sie geschickt mit Eloquenz, Motivationskraft, Erfolgsorientierung und ausgezeichneten Englischkenntnissen.
Zum Stellenangebot

Chief Sales Officer (m/w/d)

So. 23.02.2020
Inhabergeführter, innovativer Top-Player der Aufzugsbranche - 80 Mio. EUR Umsatz - 650 MA Die vor rund 100 Jahren gegründete, im Familienbesitz befindliche und inhabergeführte Unternehmensgruppe erzielt mit mehr als 650 Mitarbeitern einen Umsatz von über 80 Mio. EUR und gilt mit mehr als 1.200 Neubau- und Modernisierungsprojekten im Jahr sowie über 20.000 Aufzügen im Service als einer der Top-Player im deutschen Markt. Unser Mandant ist für seine Kunden der Partner erster Wahl für individuelle Lösungen im Aufzugsbau. Deutschlandweit 18 Niederlassungen und Servicestützpunkte garantieren Kundennähe, schnelle Verfügbarkeit sowie Erreichbarkeit vor Ort. Mit Kompetenz und Leidenschaft steht das Unternehmen für innovative Technologien, kundenspezifische Lösungen und höchste Sicherheits- und Qualitätsstandards. Technologisch führendes Know-how, Zuverlässigkeit, der hohe Anspruch an die „Made in Germany“-Qualität, langjährige Kundenbeziehungen sowie ein exzellenter Service prägen die Erfolgskomponenten dieses Familienunternehmens. Standort: Universitätsstadt mit kompletter Infrastruktur in einer reizvollen Region im Nordwesten.Entwicklung und Umsetzung einer gewinnorientierten Vertriebsstrategie, Sicherstellung der Erreichung der ambitionierten Wachstumsziele Als Mitglied der Geschäftsleitung sind Sie gemeinsam mit den geschäftsführenden Gesellschaftern sowie drei weiteren Geschäftsleitungsmitgliedern (Kaufmännische Leitung, Leitung Operations und Leitung Produkttechnologie) für die gesamtheitliche Unternehmensstrategie und deren Umsetzung im Geschäftsbereich Vertrieb Neuaufzüge und Service (Wartung, Modernisierung, Dienstleistungen) verantwortlich und führen ca. 110 Mitarbeiter(innen) im Neuaufzug- und Servicevertrieb in den Niederlassungen sowie der Unternehmenszentrale. Sie berichten direkt an die geschäftsführenden Gesellschafter des Unternehmens. Ihre Aufgabenschwerpunkte sind unter anderem die Entwicklung und die Umsetzung einer gewinnorientierten Vertriebsstrategie, die Sicherstellung eines ambitionierten Wachstums durch Ausbau der bestehenden und Erschließung neuer Geschäftsfelder, die Neuausrichtung der Vertriebs- und Servicestrukturen und Prozesse gemäß der Vertriebsstrategie, das Einbringen der Impulse vom Markt als Basis für die technologische Gestaltung des zukünftigen Produktprogramms sowie die internationale Ausweitung der Absatzmärkte.Internationale Erfahrung im Aufbau von Vertriebs- und Service-Prozessen und -Strukturen  Wir suchen die fachhochschul- oder hochschulausgebildete Führungspersönlichkeit (Ingenieur, Wirtschaftsingenieur oder Kaufmann) mit starker Leidenschaft für den Vertrieb oder einer anderweitig erworbenen, vergleichbaren Ausbildung. Sie verfügen neben umfassenden Markt- und Branchenkenntnissen über mehrjährige, nachgewiesene Erfahrung in der selbständigen und nachhaltig erfolgreichen Führung einer komplexen Vertriebs- und/oder Serviceorganisation in Aufzugsunternehmen, haben umfassende Kenntnisse der branchenrelevanten Anforderungen und Strukturen sowie Erfahrung im Vertrieb und Service dieser Produkte. Sie haben bereits nachweislich erfolgreich Vertriebs- und Service-Prozesse und -Strukturen aufgebaut und weiterentwickelt – idealerweise auch im internationalen Kontext.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer | CEO (m|w|d) Mittelstand | Maschinen- & Anlagenbau | Norddeutschland

Sa. 22.02.2020
Unser Mandant ist ein renommierter Hersteller von Prozesslösungen im Anlagenbau mit Sitz in Norddeutschland und weiteren Standorten im europäischen Ausland. Das Unternehmen ist wirtschaftlich kerngesund und zeichnet sich durch beständiges und nachhaltiges Wachstum aus. In seinen Branchensegmenten ist es international führend und erwirtschaftet mit mehreren hundert Mitarbeitern einen Umsatz im zweistelligen Millionenbereich. Zur Gestaltung der Weiterentwicklung des Unternehmens suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Geschäftsführer | CEO (m|w|d) Mittelstand | Maschinen- & Anlagenbau | Norddeutschland Strategische Weiterentwicklung des Gesamtunternehmens gemeinsam mit den Geschäftsbereichsleitern inklusive Jahresplanung, Budgetierung und regelmäßige Berichterstattung an den Gesellschafter Direkte Führung der Geschäftsbereichsleiter und des Zentralbereichsleiters Finanzen & Controlling sowie Führung der Managementprozesse im Unternehmen (Controlling, Strategie, HR) Führung der Mitarbeiter über Ziele und kundenorientierte Key Performance Indikatoren Identifizierung und Bewertung potenzieller Akquisitionsziele (M&A) und gegebenenfalls die Integration von Neuakquisitionen Aufstellung und Umsetzung einer Entwicklungs- und Investitions-Roadmap zur Unternehmensentwicklung Ausbau der Vertriebstätigkeiten und Produktinnovationen zusammen mit den Geschäftsbereichsleitern zur Erschließung neuer Kunden und Geschäftsfelder in den Geschäftsbereichen Weiterentwicklung der Organisation entlang der gesamten Wertschöpfungskette (insb. Konstruktion, Produktion, Vertrieb) über prozessorientiertes Management auch in Bezug auf Industrie 4.0 / Digitalisierung Weiterentwicklung der Organisation und kontinuierliche Optimierung der Gesamtunternehmensprozesse vor dem Hintergrund der Prinzipien des LEAN Management und der Digitalisierung Natur- oder Ingenieurwissenschaftliches Studium oder Wirtschaftsingenieurwesen Nachweisbare Erfolge bei der strategischen Weiterentwicklung einer Organisationen in der Leitung einer Business Unit oder in der Geschäftsführung, Produktionserfahrung ist unabdingbar Fundierte Branchenerfahrung im Maschinen- und Anlagenbau für die Anwendungsbereiche Food&Beverage, Pharma, Kosmetik oder Chemie Belastbare Erfolge im Change-Management über alle Funktionsbereiche hinweg Ausgeprägte Markt-, Kunden- und Vertriebsorientierung Stark operativer Hintergrund, hervorragendes strategisches Denkvermögen sowie internationale Kompetenz Tadelloser und solider beruflicher Werdegang mit wenigen beruflichen Wechseln Interkulturelle Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit auf allen Hierarchieebenen
Zum Stellenangebot

Alleingeschäftsführer (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Stuttgart
Unser Mandant ist ein mittelständischer Hersteller von verfahrenstechnischen Anlagen zur Reinigung von Industriewässern. Das Unternehmen ist in einem interessanten Wachstumsmarkt sehr gut positioniert und erwirtschaftet aktuell einen Umsatz von knapp 30 Mio. Euro. Ziel für die kommenden Jahre ist, die Internationalisierung sowie den eingeschlagenen Wachstumskurs weiter fortzusetzen und das Unternehmen weiter zu professionalisieren. Gesucht wird für den Standort in der Region Stuttgart ab dem zweiten Halbjahr 2020 eine überzeugende Persönlichkeit zur Übernahme der Gesamtverantwortung als ALLEINGESCHÄFTSFÜHRER (m/w/d)In dieser für das Unternehmen sehr wichtigen Rolle berichten Sie an den Gesellschafter bzw. den Beirat und führen das Unternehmen gesamtverantwortlich. Sie haben Gespür für Trends und Marktchancen und Sie sind in der Lage, diese gemeinsam mit Ihrem Team in Erfolge umzumünzen. Dabei überzeugen Sie mit technischer Kompetenz, treiben Innovation voran und stärken die Leistungsfähigkeit des Unternehmens in allen Bereichen. Ihre Aufgaben umfassen im Einzelnen: Markt-, ziel- und ergebnisorientierte Führung des Unternehmens Betreuung bestehender Kunden und Akquisition von Neukunden Identifikation neuer Anwendungs- und Geschäftsmöglichkeiten, Initiative zur Entwicklung neuer Produktangebote entsprechend den Markterfordernissen Steuerung und erfolgreiche Führung des Innovationsprozesses Implementierung einer Kultur der ständigen Verbesserung von Strukturen und Prozessen (unter Nutzung von Tools aus dem Lean Manufacturing) Weitere Internationalisierung des Unternehmens Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter Wir suchen das Gespräch mit ergebnisorientierten Persönlichkeiten, die umfangreiche Führungserfahrung sowie Gestaltungswillen mitbringen. Sie denken und handeln unternehmerisch, priorisieren sinnvoll die nächsten Schritte und haben Freude an der Entwicklung Ihres Teams. Weiterhin bringen Sie folgende Qualifikationen mit: Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, gerne mit Schwerpunkten bspw. in der Thermodynamik, der chemischen Verfahrenstechnik oder der Chemie Mehrjährige Erfahrung in einer Führungsrolle im Maschinen-/Anlagenbau Ausgeprägtes technisches Verständnis mit Gespür für Innovation Kenntnisse von Methoden zur Optimierung von Entwicklungs- und Montageprozessen Erfahrung in der Weiterentwicklung von mittelständischen Strukturen Internationale Erfahrung und den Wunsch, Wachstum zu generieren Sehr gute Englischkenntnisse Die beschriebene Funktion bietet Ihnen die Möglichkeit, ein mittelständisches Unternehmen, das in einem interessanten Zukunftsmarkt positioniert ist, zu gestalten und auf die nächste Entwicklungsstufe zu heben.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer w/m/d Sondermaschinenbau Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie

Di. 18.02.2020
Mönchengladbach
Unser Kunde ist ein traditionsreiches, innovatives Unternehmen des Sondermaschinenbaus mit etwa 80 engagierten Mitarbeitern. Das Unternehmen ist international aktiv, der Exportanteil beträgt 60 % und zählt einige spannende Namen zu seinem Kundenkreis. Der Großteil der Kunden kommt aus der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Der Unternehmenssitz befindet sich in der Region um Mönchengladbach, etwa eine Autostunde von Düsseldorf entfernt.Eine intensive Einarbeitung durch den aktuellen Geschäftsführer ist geplant. Das Unternehmen hat sich in den letzten Jahren positiv entwickelt und genießt einen guten Ruf im Kundenkreis. Der Fokus des neuen Geschäftsführers liegt in der Entwicklung und Umsetzung einer internationalen wachstumsorientierten Vertriebsstrategie und in der Weiterentwicklung der Organisation entlang der gesamten Wertschöpfungskette (insb. Vertrieb, Konstruktion, Produktion) Die weitere Entwicklung des gesamten Unternehmens steht im Vordergrund. Wichtige Aspekte der Aufgabe des neuen Geschäftsführers sind: impulsgebende Mitgestaltung von Technologieinnovationen, persönliche Betreuung von Schlüsselkunden, Ausbau der Vertriebstätigkeiten, kontinuierliche Optimierung der Unternehmensprozesse.Wir suchen hierfür eine unternehmerisch geprägte Persönlichkeit, die über entsprechende Erfahrungen im Bereich des Maschinen- und Anlagenbaus bzw. Sondermaschinenbaus und damit des Projektgeschäfts verfügt. Eine hohe technische Affinität ist von großem Vorteil, aber man erwartet kein technisches Studium, ein betriebswirtschaftlicher Hintergrund ist beispielswiese ebenso möglich. Mehrjährige Erfahrungen in der Leitung eines kleinen Unternehmens, eines Geschäftsbereichs oder einer Business Unit oder in der Vertriebsleitung sollten gegeben sein. Sicheres Auftreten, Flexibilität, Teamfähigkeit, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit sowie die Fähigkeit Mitarbeiter zu führen und nachhaltig zu motivieren runden neben internationaler Erfahrung und verhandlungssicherem Englisch das Idealbild des Kandidaten (w/m/d) ab.Eine spannende unternehmerische Aufgabe mit Gestaltungsmöglichkeit und Zukunfsperspektive. Die Dotierung entspricht den Anforderungen an die Aufgabe. Ein Firmenwagen gehört zum Paket dazu.
Zum Stellenangebot

CEO / Geschäftsführer (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Düsseldorf, Duisburg, Köln, Essen, Ruhr, Dortmund, Wuppertal
Innovativer Maschinenbau - Mittelstand - Lebensmittelindustrie Unser Klient ist Marktführer im Bereich der Schneide-, Rühr- und Schlagmaschinen. Das Unternehmen entwickelt und produziert seit über 100 Jahren innovative Maschinen für Industrie und Handwerk. Neben der hohen Präzision und Zuverlässigkeit schätzen die Kunden vor allem den ausgezeichneten Service. Region Düsseldorf, Duisburg, Köln, Essen, Dortmund, WuppertalKaufmännische Verantwortung - Business Development - Internationale Expansion Sicherstellung einer effizienten Organisationsstruktur und der Wirtschaftlichkeit der Produktion Analyse, Aufbau und Entwicklung neuer Märkte und Produkte Entwicklung und Umsetzung einer internationalen Expansionsstrategie Im Rahmen einer geplanten Altersnachfolge des geschäftsführenden Gesellschafters sollten Sie sich mittelfristig in die Rolle des kaufmännischen Geschäftsführers der Unternehmensgruppe entwickeln.Kaufmännisch versierte Führungspersönlichkeit mit ausgeprägter Vertriebsleidenschaft Als empathischer Teamplayer verfügen Sie über eine positive Grundeinstellung und ausgeprägte Sozialkompetenz. Sie denken und handeln unternehmerisch, kombinieren solide Erfahrungen im kaufmännischen und vertrieblichen Umfeld mit einem neugierigen Blick über den Tellerrand. Mit der Optimierung von Prozessen und Deckungsbeiträgen sind Sie ebenso vertraut, wie mit der strategischen Identifikation von Produktpotenzialen und neuen Geschäftsfeldern. Verhandlungen und Gespräche mit Lieferanten und Banken führen Sie souverän und auf Augenhöhe. Kollegen, Mitarbeiter und Kunden schätzen Sie als bodenständigen und zuverlässigen Partner. Gute Englischkenntnisse und SAP-Erfahrung runden Ihr Profil ab. Jetzt suchen Sie eine Herausforderung, in der Sie aktiv die internationale Expansion vorantreiben und gemeinsam mit Ihrem technischen Geschäftsführerkollegen das Produktportfolio weiterentwickeln.
Zum Stellenangebot

Operations Director/Deputy Managing Director m/f/d General Management

Do. 13.02.2020
Witten
For more than 60 years the name Ruhrpumpen has been synonymous worldwide with innovation and reliability for pumping technology. Ruhrpumpen is an innovative pump-technology company that serves the Oil & Gas (52%), Industrial Applications (22%), Power (14%), Chemical (8%), Water and Mining sectors (4%) with a wide range of “engineered-to-order” high quality products to operators of pump systems. The company is vertically integrated in its operations with foundry, machining, pump design and manufacturing and service centers; with strategically located manufacturing plants, offices and service centers Ruhrpumpen is a global player with the capability. Our strength is our ability to develop innovative, efficient and high quality products that are the driving force behind hundreds of industrial processes that move the world forward. Through high engineering, cutting-edge technology and our vertical integration, we are capable to design complex technical solutions, to select and combine materials and to create the most robust and powerful pump systems in the marketplace with over eight production plants. To strengthen our Ruhrpumpen Team in Witten, we are currently looking for a Operations Director/Deputy Managing Director m/f/d General ManagementPerspective taking over of management responsibility at the Witten site: Increasing the level of responsibility over time to further department such as engineering, production etc. Representing the company internally and externally Active strategic and conceptual development of the Witten site Strengthening the position and the profile of the Witten site within the Ruhrpumpen Group Developmental path: Taking over the full responsibility of the managing director of the Witten facility not earlier than 2 years after starting under the conditions of: excellent performance in his role acceptance by the local management team and acceptance by the global management team Project execution: Full responsibility and accountability for the execution of all project contracts as assigned Assuring that internal and external client’s needs are satisfied in a best possible way Full responsibility for project management department, assisted by the Head of Project Management – leadership responsibility for a team of approximately 8+ employees Expediting and developing the project management department and the individual PMs together with the Head of Project Management Support of the Managing Director in the day-to-day business: Assumption of overall operational and strategic responsibility together with the Managing Director in close cooperation with the Headquarter in Mexico Improvement for the entire value-adding process from order to delivery in order to speed it up and to improve the order margins Enhancing a constructive relationship with the worker´s council accompanied by HR and MD Improving the quality image positioning of Witten site towards sales and marketing unit representing the Managing Director Developing corporate structures together with the Managing Director to implement a culture of continuous improvement Supporting in budget planning, cost and activity accounting, productivity, cost analysis and reporting Analysis of key figures in close cooperation with the finance department Creating presentations and decision-making templates Independent process optimization: Continuous analysis and evaluation of existing processes Identification of improvement potential as well as the conception and implementation of optimization suggestions Development of new standards and processes Several years of experience in an international manufacturing company (preferably from the pump industry or heavy-rotating equipment) with a focus on engineer to order production Academic degree (Master’s degree preferred), for example in industrial engineering, mechanical engineering or similar Proven track record of managing people/teams Management experience in a tariffed environment Fluent in German and English Strong, employee-oriented communication skills Empathic, assertive personality Solution-oriented and pragmatic way of working Intercultural competence Experience in a family-run company preferred A secure and permanent job in a traditional and yet dynamically operating company Internal and external training opportunities Responsible, varied and exciting tasks and projects A comprehensive training in a collegial and motivated team Benefit systems and employee events At Ruhrpumpen you have the opportunity to work with one of the most experienced, capable and accomplished team of the industry. We encourage our employees at all levels to develop their skills and face new challenges.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer / COO (w/m/d) für die internationale Fertigung

Do. 13.02.2020
Ulm (Donau), Biberach an der Riß, Ravensburg (Württemberg)
Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches mittelständisches Familienunternehmen mit weltweit über 2.400 Mit­ar­bei­tern. Er ist Marktführer im Bereich Maschinen- und Anlagenbau für die Verpackungsindustrie und bei seinen Kunden für höchste Qualitätsansprüche und Flexibilität bekannt. Jahrzehntelange Erfahrung und das technologische Know-how sind die Erfolgsfaktoren für seine starke Marktstellung und für langfristige und tragfähige Kunden­be­ziehungen. Der Unternehmenssitz liegt im Raum Ulm / Biberach / Ravensburg, darüber hinaus gibt es Produktions- und Ver­triebs­standorte in Europa, Amerika und Asien. Das Unternehmen hat größtes Vertrauen in seine Mitarbeiter und setzt auf Motivation und Teamerfolg.Geschäftsführer / COO (w/m/d) für die internationale FertigungUnternehmer gesucht: Strategische + operative Verantwortung bei erfolg­reichem Mittelstands­unternehmen Auf- und Ausbau der Organisation als eigenständige Einheit mit internen und externen Kunden Strategische und operative Führung der Fertigung an sechs nationalen und internationalen Standorten mit den Technologieschwerpunkten Fräsen und Blech­bearbeitung sowie den dazugehörigen Planungs- und Steuerungseinheiten Ergebnisverantwortung inkl. aller erforderlichen Investitionen Führungsverantwortung für ca. 500 Mitarbeiter mit direkter Berichtslinie an den Vorstand Nachhaltige Produktivitätssteigerungen durch Struk­turierung der Fertigungsprozesse mit Methoden wie Lean, Kaizen, KVP etc. Weiterentwicklung aller Werke hinsichtlich Digi­ta­li­sierung und IT-Harmonisierung in enger Abstimmung mit angrenzenden Funktionen im Unternehmen Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Fertigungstechnik oder betriebswirtschaftliches Studium mit ausgeprägter Fertigungserfahrung Strategische Denkweise in Verbindung mit der Fähigkeit, diese im operativen Tagesgeschäft zu vermitteln Mehrjährige Führungserfahrung mit modernem Führungs­stil als Geschäftsführer im internationalen Umfeld des metallverarbeitenden Sonder­maschinen­baus; methodenstark, motivierend und begeisternd Unternehmerisches Denken & Handeln mit Ge­stal­tungs­willen; Hands-on-Mentalität mit ausge­prägter Kundenorientierung Hohe IT- / ERP-Affinität Verhandlungssichere Englischkenntnisse Reisebereitschaft Verantwortungsvolle Stelle mit abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgabenbereichen im internationalen Umfeld; flache Hierarchien und vielseitiger Gestaltungsfreiraum Attraktives Gehalts­paket, Alters­vorsorge, Gesundheits­management, fachliche und persönliche Weiter­bildungs- / Fortbildungs­möglich­keiten
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d) Technik und Vertrieb

Sa. 01.02.2020
Kassel, Hessen
Kennziffer KB200.10 | Branche Maschinenbau | Region Hessen Unser Auftraggeber ist ein international bekanntes und führendes mittelständisches Familienunternehmen mit der Spezialisierung auf hydraulische Antriebstechnik. Mehr als 300 hochqualifizierte Fachkräfte entwickeln und produzieren kundenspezifische Präzisionskomponenten. Die Kunden sind aus den Branchen Maschinen-, Anlagenbau, Baumaschinen, Fahrzeug-, Bergbau, Energie, Kraftwerke, Automatisierung, Pharma-, Chemieindustrie. Im Zuge der Nachfolgeregelung und zur Verstärkung des Top-Managements suchen wir für den Hauptstandort im Großraum östlich Frankfurt am Main Sie als Geschäftsführer (m/w/d) Technik und Vertrieb Unternehmenserfolge weiterführen und eigene Impulse setzen Sie leiten Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter so, dass sie ihre Aufgaben eigenverantwortlich wahrnehmen können und Raum zur Entfaltung von Kreativität und Innovation besteht Führung der Bereiche Vertrieb, Marketing, Entwicklung, Konstruktion, Produktion, Produktionsplanung und -steuerung, Zentraleinkauf sowie Qualität Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit des Unternehmens und einer effizienten Arbeits- und Ablauforganisation, Festlegung von Strategien und Grundsätzen Verantwortung für Produktstrategie / Absatzplanung, Umsetzung und Einhaltung der Vorgaben und Richtlinien für Arbeitssicherheit und Umweltschutz, Sicherstellen eines effizienten Qualitätssicherungsmanagements Einführen alternativer und kostengünstigerer Methoden, neuer Konzepte, wie z.B. Gruppenarbeit, Lean-Production u.ä. inkl. entsprechender Entlohnungssysteme und deren Festlegung Abstimmung mit den Gesellschaftern und dem kaufmännischen Geschäftsführer Maschinenbaustudium und sehr gutes kaufmännisches Verständnis, oder vergleichbare Ausbildung Mehrere Jahre Führungserfahrung in einem Unternehmen, z.B. aus den Bereichen Metallverarbeitung, Maschinen-, Komponentenbau, Sondermaschinenbau o. ä. Einschlägige Management- bzw. Führungserfahrung, ausgeprägte persönliche Souveränität, Integrität und Glaubwürdigkeit, Vorbildfunktion Sie sind es gewohnt, Gruppen verschiedener Fachbereiche zu führen, zu moderieren und zu methodi­scher Ergebniserarbeitung anzuleiten, dabei wirtschaftlich vertretbare Problemlösungen unter Beibehaltung hoher qualitativer Standards sicherzustellen Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise, kompetentes, souveränes und höfliches Auftreten, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit Gute ERP-, EDV- und Englischkenntnisse Sie besitzen die Fähigkeit, innovative und neue Lösungsmöglichkeiten zu finden, diese umzusetzen, strategisch zu denken und haben den Blick für das Ganze. Diese anspruchsvolle Aufgabe erfordert Unternehmergeist, ein hohes Maß an technischer wie auch kaufmännischer sowie vertrieblicher Expertise und starke Konzeptions- und Umsetzungskompetenz. Eine sehr spannende Aufgabe und viel unternehmerischer Freiraum Ansprechendes Vergütungspaket Firmenwagen
Zum Stellenangebot


shopping-portal