Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht | Maschinen- und Anlagenbau: 7 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Recht
Maschinen- und Anlagenbau

Service Contract Manager EMEA (m/w/d)

Fr. 09.10.2020
Köln
Als europäischer Marktführer im Bereich Kältetechnik hat unser Kunde Carrier Kältetechnik Deutschland GmbH die Branche durch innovative Entwicklungen nachhaltig geprägt. Als Kälteanlagenbauer, Anbieter von Komplettlösungen, Dienstleister sowie Hersteller hochwertiger Kühlmöbel für alle Bereiche des Lebensmittelhandels weltweit hat Carrier die Umwelt, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit im Fokus. Im Rahmen der ambitionierten Wachstumsstrategie des Unternehmens suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verstärkung für das Team am Standort in Köln als Service Contract Manager EMEA (m/w/d). Sie definieren die neuen Vertragsarten und deren Geltungsbereiche Sie sind mitverantwortlich für die Fortentwicklung des Vertragswesens sowie für die Erstellung von Präsentationen und Marketingmaterialien in Deutsch und Englisch Sie übernehmen die Implementierung von Standardangebotskalkulationen und Pricing-Strategien sowie die Verwaltung bestehender Verträge Sie sind verantwortlich für den Aufbau der EMEA-Servicevertragsdatenbank sowie die Überprüfung der aktuellen Bedingungen und der Rentabilität Sie führen Marktanalysen und Benchmarkings durch Sie definieren die KPIs zur Vertragsleistung und Rentabilität Sie haben einen Diplom- oder Masterabschluss im Bereich Wirtschaft, Wirtschaftsrecht o. ä. erworben Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des Vertragswesens im Lebensmitteleinzelhandel Sie arbeiten eigenständig und haben fundierte Erfahrungen im Projektmanagement Sie arbeiten zielorientiert und sind in der Lage, Richtlinien umzusetzen sowie das entsprechende Monitoring durchzuführen Sie verfügen über ausgeprägte soziale Kompetenzen und Überzeugungskraft sowie eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit Sie sind versiert im Umgang mit Kunden und Ansprechpartnern auf Management-Ebene Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben im internationalen Umfeld mit großem Gestaltungsspielraum Eine eigenständige, sehr verantwortungsvolle und anspruchsvolle Tätigkeit mit langfristigen Entwicklungsmöglichkeiten Ein kollegiales Arbeitsklima in einem motivierten und erfolgreichen Team Flexible Arbeitszeitmodelle sowie die Möglichkeit zur Tätigkeit im Home-Office
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/divers) - befristet auf 12 Monate (Teilzeit)

Do. 08.10.2020
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist ein Technologiekonzern mit hoher Werkstoffkompetenz. Über 162.000 Mitarbeitende arbeiten in 78 Ländern an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd. €. Unsere Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften. Compliance Officer (m/w/divers) - befristet auf 12 Monate (Teilzeit) Wir räumen dem Thema Compliance einen hohen Stellenwert ein. Unsere Unternehmenskultur setzt die Einhaltung von Recht, Gesetz und internen Regeln als selbstverständlich voraus. Compliance schafft den Rahmen für unternehmerisches Handeln und dient der nachhaltigen Absicherung des Geschäftserfolgs. Bewerben Sie sich jetzt und unterstützen vor allem das für Automotive Technology zuständige Compliance-Team. Ihre Aufgaben Sie tragen aktiv zur Identifizierung und Reduzierung von Compliance Risiken bei und übernehmen dabei nachfolgende spannende Aufgaben: Sie entwickeln das in Deutschland zur best practice zählende, konzernweite Compliance Programm weiter und setzen die Elemente des Programms effizient um. Sie verantworten die Beratung der Unternehmen und Mitarbeitenden von Automotive Technology in sämtlichen Compliance Fragen (hauptsächlich im Kartell- und Korruptionsrecht). Sie übernehmen die Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen. Darüber hinaus begleiten Sie Geschäftsprozesse und Einzelvorgänge aus Compliance Sicht (unter anderem bei Großprojekten, Kooperationen und Transaktionen). Die Compliance Berichterstattung rundet Ihr Aufgabenprofil ab. Ihr Profil Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen und bringen mehrere Jahre Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder in der Rechts- bzw. Compliance-Abteilung eines Unternehmens mit. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse aus den Rechtsgebieten Kartellrecht und Korruptionsrecht. Neben Integrität und Eigeninitiative sind sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie fundierte Kenntnisse von Präsentations- und Moderationstechniken für Sie selbstverständlich. Sie beherrschen, konzeptionelles, problemlösungsorientiertes und fachübergreifendes Denken und Handeln. Sie haben gute analytische Fähigkeiten und eine ausgeprägte Kunden- und Zielorientierung. Eine ausgeprägte Teamfähigkeit und Sozialkompetenz sowie eine Strukturierungs- und Durchsetzungsfähigkeit haben Sie bereits mehrmals unter Beweis stellen können. Ein sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere in PowerPoint, verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie zeitliche Flexibilität und Spaß an gelegentlichen Dienstreisen runden Ihr Profil ab. Ansprechpartner thyssenkrupp AGLuca Marie von GerkanRecruiting Expert Tel.: +49 201 844-532909 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld in unserer Konzernzentrale dem „thyssenkrupp Quartier" mit attraktiven Arbeitsbedingungen. Flexible Arbeitszeiten, einen optimalen Ausgleich zwischen Beruf- und Privatleben sowie vielfältige Gesundheitsförderungsprogramme. Sehr gute individuelle persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und im Konzern. Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge. Die Chance, sich ein internationales Netzwerk innerhalb des thyssenkrupp Konzernes aufzubauen. Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/divers)

Do. 08.10.2020
Dortmund
thyssenkrupp ist ein Technologiekonzern mit hoher Werkstoffkompetenz. Über 162.000 Mitarbeitende arbeiten in 78 Ländern an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd. €. Unsere Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften. Compliance Officer (m/w/divers) thyssenkrupp Industrial Solutions ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Auf der Basis von mehr als 200 Jahren Engineering-Erfahrung liefern wir maßgeschneiderte, schlüsselfertige Großanlagen und Anlagenkomponenten für Kunden aus der Chemie-, Düngemittel-, Zement-, Mining- und Stahlindustrie. Rund 11.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden an über 60 Standorten ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio größtmögliche Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert. Die Business Unit Chemical & Process Technologies vereint jahrzehntelanges Know-how im Chemieanlagenbau - von der Planung über Beschaffung und Bau bis hin zum umfassenden Service. Das Produktportfolio umfasst führende Technologien in den Bereichen Düngemittel, Elektrolyse, Polymere, Basischemikalien, Hochdrucktechnik, Kokerei und Raffinerie sowie innovative Speicherlösungen für den Zukunftsmarkt der Erneuerbaren Energien. Auf Basis einer einzigartigen Kombination aus Engineering-Erfahrung, Abwicklungskompetenz und führenden, ressourcenschonenden Prozessen entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen, die Chemieherstellern weltweit zu mehr Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit verhelfen. Ihre Aufgaben Sie sind für die (Weiter-)Entwicklung des in Deutschland zur Best Practice zählenden, konzernweiten Compliance Programms mitverantwortlich. Hierzu gehört insbesondere auch die effiziente Umsetzung und Anpassung des Programms in der Business Unit Chemical & Process Technologies als Leiter des dortigen Compliance Teams, in Abstimmung mit dem Head of Legal & Compliance Segments & Regions in direkter fachlicher Berichtslinie in die thyssenkrupp AG. Sie verantworten die Beratung der Unternehmen und Mitarbeitenden der Business Unit Chemical & Process Technologies in sämtlichen Compliance Fragen (hauptsächlich im Kartell- und Korruptionsrecht). Sie übernehmen die Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen. Darüber hinaus begleiten Sie Geschäftsprozesse und Einzelvorgänge aus Compliance Sicht (unter anderem bei Großprojekten, Kooperationen und Transaktionen). Die Compliance Berichterstattung rundet Ihr Aufgabenprofil ab. Ihr Profil Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen und bringen mehrere Jahre Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder in der Rechts- bzw. Compliance-Abteilung eines Unternehmens mit. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse aus den Rechtsgebieten Kartellrecht und Korruptionsrecht. Sie konnten bereits Erfahrung in der Bearbeitung von Compliance-Themen sammeln, vorzugsweise in der Industrie oder im Anlagenbau. Neben Integrität und Eigeninitiative sind sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie fundierte Kenntnisse von Präsentations- und Moderationstechniken für Sie selbstverständlich. Ein hoher Qualitäts- und Dienstleistungsanspruch und Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus. Sie haben gute analytische Fähigkeiten und eine ausgeprägte Kunden- und Zielorientierung. Sie beherrschen zudem konzeptionelles, problemlösungsorientiertes und fachübergreifendes Denken und Handeln. Eine ausgeprägte Teamfähigkeit und Sozialkompetenz sowie eine Strukturierungs- und Durchsetzungsfähigkeit haben Sie bereits mehrmals unter Beweis stellen können. Sie sind zudem in der Lage, ein Team zu führen. Ein sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere in PowerPoint, verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie zeitliche Flexibilität und Spaß an gelegentlichen Dienstreisen runden Ihr Profil ab. Ansprechpartner Luca Marie von Gerkan Recruiting Expert Tel: +49 (0) 201 844-532909 Arbeitgebersiegel Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Leistungsgerechte Vergütung gemäß Tarifvertrag Metall- und Elektro NRW (30 Tage Urlaub, 35 Stundenwoche, Urlaubsgeld und tarifliche Sonderzahlungen) Attraktives Altersvorsorgemodell Konzernweite Weiterbildungsmöglichkeiten thyssenkrupp interne Gesundheitsaktionen Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Daher begrüßen wir alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/divers)

Do. 08.10.2020
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist ein Technologiekonzern mit hoher Werkstoffkompetenz. Über 162.000 Mitarbeitende arbeiten in 78 Ländern an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd. €. Unsere Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften. Compliance Officer (m/w/divers) Wir räumen dem Thema Compliance einen hohen Stellenwert ein. Unsere Unternehmenskultur setzt die Einhaltung von Recht, Gesetz und internen Regeln als selbstverständlich voraus. Compliance schafft den Rahmen für unternehmerisches Handeln und dient der nachhaltigen Absicherung des Geschäftserfolgs. Bewerben Sie sich jetzt und unterstützen vor allem das für Automotive Technology zuständige Compliance-Team. Ihre Aufgaben Sie tragen aktiv zur Identifizierung und Reduzierung von Compliance Risiken bei und übernehmen dabei nachfolgende spannende Aufgaben: Sie entwickeln das in Deutschland zur best practice zählende, konzernweite Compliance Programm weiter und setzen die Elemente des Programms effizient um. Sie verantworten die Beratung der Unternehmen und Mitarbeitenden von Automotive Technology in sämtlichen Compliance Fragen (hauptsächlich im Kartell- und Korruptionsrecht). Sie übernehmen die Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen. Darüber hinaus begleiten Sie Geschäftsprozesse und Einzelvorgänge aus Compliance Sicht (unter anderem bei Großprojekten, Kooperationen und Transaktionen). Die Compliance Berichterstattung rundet Ihr Aufgabenprofil ab. Ihr Profil Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen und bringen mehrere Jahre Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder in der Rechts- bzw. Compliance-Abteilung eines Unternehmens mit. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse aus den Rechtsgebieten Kartellrecht und Korruptionsrecht. Neben Integrität und Eigeninitiative sind sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie fundierte Kenntnisse von Präsentations- und Moderationstechniken für Sie selbstverständlich. Sie beherrschen, konzeptionelles, problemlösungsorientiertes und fachübergreifendes Denken und Handeln. Sie haben gute analytische Fähigkeiten und eine ausgeprägte Kunden- und Zielorientierung. Eine ausgeprägte Teamfähigkeit und Sozialkompetenz sowie eine Strukturierungs- und Durchsetzungsfähigkeit haben Sie bereits mehrmals unter Beweis stellen können. Ein sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere in PowerPoint, verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie zeitliche Flexibilität und Spaß an gelegentlichen Dienstreisen runden Ihr Profil ab. Ansprechpartner thyssenkrupp AG Luca Marie von GerkanRecruiting Expert Tel.: +49 201 844-532909 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld in unserer Unternehmenszentrale dem „thyssenkrupp Quartier" mit attraktiven Arbeitsbedingungen. Flexible Arbeitszeiten, einen optimalen Ausgleich zwischen Beruf- und Privatleben sowie vielfältige Gesundheitsförderungsprogramme. Sehr gute individuelle persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und in unserer Unternehmensgruppe. Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge. Die Chance, sich ein internationales Netzwerk innerhalb von thyssenkrupp aufzubauen. Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht
Zum Stellenangebot

Patentanwalt / Patentingenieur (m/w/d) Maschinenbau / Mechanik

Mi. 07.10.2020
Harsewinkel
CLAAS ist einer der weltweit führenden Hersteller von Agrartechnik. Unsere modernen Erntemaschinen, Traktoren, Pressen und landwirtschaftlichen Informationstechnologien helfen, die steigende Nachfrage nach Nahrungsmitteln, Energie und Rohstoffen zu bedienen. Hightech-Produkte von CLAAS sind in 140 Ländern im Einsatz. Mit mehr als 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an unseren Standorten weltweit erzielen wir einen Umsatz von 3,8 Mrd. Euro. Zukunft ernten: Das ist unser gemeinsames Ziel. Für unseren Bereich Recht/Patente/Revision am Hauptsitz in Harsewinkel suchen wir Verstärkung als Patentanwalt / Patentingenieur (m/w/d) Maschinenbau / MechanikSelbstständige Bearbeitung aller patentrechtlichen Angelegenheiten innerhalb des Produktgruppenspektrums Maschinenbau / Mechanik: Erlangung, Verteidigung und Durchsetzung technischer Schutzrechte, einschließlich der Beratung der technischen Bereiche des Unternehmens Betreuung der Erfinder und entsprechenden Abteilungen in Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes Bearbeitung von Erfindungsmeldungen und Ausarbeitung von Patentanmeldungen Eigenständige Betreuung der Anmelde- und Prüfverfahren sowie der Einspruchs- und Beschwerdeverfahren vor deutschen und europäischen Behörden des gewerblichen Rechtsschutzes Zusammenarbeit mit ausländischen Korrespondenzanwälten zur Betreuung ausländischer Anmelde- und Erteilungsverfahren sowie Bearbeitung von Patentverletzungssachverhalten einschließlich der Verhandlung mit Dritten unter Einbindung externer anwaltlicher Unterstützung Naturwissenschaftlicher Hochschulabschluss Patentanwalt und/oder zugelassener europäischer Vertreter, Fachrichtung Maschinenbau Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Position wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Affinität zur Agrartechnikbranche Generell Innovatives und zukunftsweisendes Arbeitsumfeld mit hochmodernen Produkten Sinnstiftende Arbeit, bei der Sie jeden Tag einen Beitrag zur Ernährung der Weltbevölkerung leisten Attraktive Konditionen Attraktives Gehalt nach IG-Metall-Tarif Urlaubs- und Weihnachtsgeld Altersvorsorgewirksame Leistungen Work-Life-Balance Gleitzeit, um Ihnen das passende Arbeitszeitmodell für jede Lebenssituation zu ermöglichen Genug Zeit zum Erholen, denn bei uns haben Sie 30 Tage Urlaub Und vieles mehr ... Förderung methodischer, fachlicher, sozialer und interkultureller Kompetenzen mit einem umfassenden Weiterbildungskatalog Leckere und ausgewogene Mahlzeiten in unserer Kantine Attraktive Sportangeboten, wie Laufen, Yoga, Fußball, Rückenfit/Fitness, Tischkicker oder Fahrradfahren
Zum Stellenangebot

Patentanwalt / Patentingenieur (m/w/d) Elektronik

Mi. 07.10.2020
Harsewinkel
CLAAS ist einer der weltweit führenden Hersteller von Agrartechnik. Unsere modernen Erntemaschinen, Traktoren, Pressen und landwirtschaftlichen Informationstechnologien helfen, die steigende Nachfrage nach Nahrungsmitteln, Energie und Rohstoffen zu bedienen. Hightech-Produkte von CLAAS sind in 140 Ländern im Einsatz. Mit mehr als 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an unseren Standorten weltweit erzielen wir einen Umsatz von 3,8 Mrd. Euro. Zukunft ernten: Das ist unser gemeinsames Ziel. Für unseren Bereich Recht/Patente/Revision am Hauptsitz in Harsewinkel suchen wir Verstärkung als Patentanwalt / Patentingenieur (m/w/d) ElektronikSelbstständige Bearbeitung aller patentrechtlichen Angelegenheiten innerhalb des Produktgruppenspektrums Elektronik: Neu- und Weiterentwicklung der IP-Strategie unter Einbindung KI-getriebener Technologien und moderner Businessmodell-Methoden Erlangung, Verteidigung und Durchsetzung technischer Schutzrechte, einschließlich der Beratung der technischen Bereiche des Unternehmens Betreuung der Erfinder und entsprechenden Abteilungen in Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes Bearbeitung von Erfindungsmeldungen und Ausarbeitung von Patentanmeldungen Eigenständige Betreuung der Anmelde- und Prüfverfahren sowie der Einspruchs- und Beschwerdeverfahren vor deutschen und europäischen Behörden des gewerblichen Rechtsschutzes Zusammenarbeit mit ausländischen Korrespondenzanwälten zur Betreuung ausländischer Anmelde- und Erteilungsverfahren sowie Bearbeitung von Patentverletzungssachverhalten einschließlich der Verhandlung mit Dritten unter Einbindung externer anwaltlicher Unterstützung Naturwissenschaftlicher Hochschulabschluss mit Schwerpunkt Elektronik Patentanwalt und/oder zugelassener europäischer Vertreter, Fachrichtung Elektronik Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Position wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Affinität zur Agrartechnikbranche Generell Innovatives und zukunftsweisendes Arbeitsumfeld mit hochmodernen Produkten Sinnstiftende Arbeit, bei der Sie jeden Tag einen Beitrag zur Ernährung der Weltbevölkerung leisten Attraktive Konditionen Attraktives Gehalt nach IG-Metall-Tarif Urlaubs- und Weihnachtsgeld Altersvorsorgewirksame Leistungen Work-Life-Balance Gleitzeit, um Ihnen das passende Arbeitszeitmodell für jede Lebenssituation zu ermöglichen Genug Zeit zum Erholen, denn bei uns haben Sie 30 Tage Urlaub Und vieles mehr ... Förderung methodischer, fachlicher, sozialer und interkultureller Kompetenzen mit einem umfassenden Weiterbildungskatalog Leckere und ausgewogene Mahlzeiten in unserer Kantine Attraktive Sportangeboten, wie Laufen, Yoga, Fußball, Rückenfit/Fitness, Tischkicker oder Fahrradfahren
Zum Stellenangebot

Contract & Bid Manager (m/f/d)

Di. 06.10.2020
Our client is a leading producer of customized tank and process technology solutions for the beverage industry. With its many years of international experience, the company is an established and reliable partner for its demanding customers around the globe. As part of an international group it offers technically and economically optimal solutions in all dimensions, up to complex EPC-projects. With the German headquarters, the company with more than 400 employees is based in a southern German metropolis and controls all process steps of the value chain from there. For the further successful implementation of national and international projects, the position of a Contract & Bid Manager (m/f/d) will be filled at the German headquarters.The primary focus for this function is the responsibility within the sales department on contractual agreements, dealing with claims and issues and collection of long overdue debts in an international environment – with direct customer contact – predominantly in the pre-sales phase. The collaboration in drafting, evaluation and negotiation of project contracts is an essential part of the job. On the basis of these contracts, the internal processing of the individual parts of the contract will be carried out. The Contract & Bid Manager has a leading role in the negotiation process on contractual terms and conditions of (bigger) projects and in overseeing correct execution of the contract. The secondary focus of this role is the management and coordination of the internal proposal and approval process with all departments involved, as well as the constant effort to improve both the process and the proposals in order to ensure maximum competitiveness in the proposal phase in non-technical matters. This includes in detail: Develops contract strategy based on company policies, customer requirements and the overall execution strategy considering risk, pricing, scope and schedule. Analysis of inquiries, tenders and commercial terms and conditions. Preparation of quotation and contract texts with regards to contract and claim management methodologies. Develops the negotiation strategy and take the lead in formal dispute resolution, litigation, arbitration and claim settlement proceedings. Reports major claims and issues and keeps the Management updated on any critical development during project execution.  Consultation and participation in contract negotiations and conclusions of contracts. Contact person for internal and external communication on all matters relating to contract law and compliance. Close coordination with the order processing department. Monitoring contract execution including change /variation processes, ensuring a timely review and approval/reconciliation thereof as well as legal risk management. Preparation and representation of the company and other group companies in legal cases in contracting disputes. Assesses the success of the contract and determines if there are any lessons learned for future contracting. Graduated in law studies or business administration Several years of experience as Contract Manager / Bid Manager in international plant engineering and the capital goods industry as well as experience as Legal Counsel in an internationally operating company Broad knowledge of the types and structure of contracts in the international construction and capital goods industry Very good knowledge in commercial private law, licence law and corporate compliance Knowledge of the use of MS Office and contract database management (ideally SAP) Intercultural awareness Business fluent German and English spoken and written skills. Willingness to travel worldwide
Zum Stellenangebot


shopping-portal