Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinen- und Anlagenbau: 47 Jobs in Hüttlingen

Berufsfeld
  • Projektmanagement 7
  • Prozessmanagement 6
  • Entwicklung 4
  • Metallhandwerk 3
  • Innendienst 2
  • Bereichsleitung 2
  • Controlling 2
  • Elektronik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Fahrzeugtechnik 2
  • Abteilungsleitung 2
  • Leitung 2
  • Netzwerkadministration 2
  • Physik 2
  • Qualitätsmanagement 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Servicetechniker 2
  • Supply-Chain-Management 2
  • Systemadministration 2
  • Teamleitung 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 45
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 35
  • Praktikum 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Maschinen- und Anlagenbau

Praktikum im Bereich Versuch hydrodynamischer Retarder - Start ab März 2021

Fr. 15.01.2021
Crailsheim
Seit über 150 Jahren inspirieren die Technologien von Voith Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter weltweit. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 19.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive.   Die Voith Group | Konzernbereich Turbo bietet Ihnen ein Praktikum im Bereich Versuch hydrodynamischer Retarder - Start ab März 2021   Job ID 65488 | Standort Crailsheim | ab März 2021 für 4 bis 6 Monate Sie übernehmen die Betreuung und Weiterentwicklung von Prüfständen für die Komponentenerprobung. Zudem führen Sie vergleichende Funktionsversuche mit verschiedenen konstruktiven Varianten und Randbedingungen durch. Für die Planung und Durchführung von Dauererprobungsversuchen zur Qualifizierung sind Sie ebenfalls zuständig. Sie arbeiten an verschiedenen weiteren Versuchsaufgaben im Bereich Testing Mobility (Produktlinie Retarder) mit. Sie sind immatrikulierter Student (m/w/d) eines höheren Semesters im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder vergleichbar. Gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel und PowerPoint) bringen Sie bereits mit. Sie haben sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ihre eigenständige und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Kommunikationsgeschick und Ihre Freude an der Arbeit im Team runden Ihr Profil ab. Durch einen Mentor und ein Team an Ihrer Seite, welche Sie beim Start und während Ihrer Zeit bei Voith unterstützen und regelmäßig Feedback geben, profitieren Sie nicht nur von einer fachlichen sondern auch persönlichen Weiterentwicklung. Abwechslungsreiche Arbeit und eigenverantwortliche Projekte von Anfang an ermöglichen einen Einblick in ein international agierendes Unternehmen. Als Praktikant (m/w/d) bei Voith haben Sie flexible Arbeitszeiten und aufgrund der Zugehörigkeit zur Fair Company Initiative eine attraktive Vergütung. Daher ist eine Immatrikulation erforderlich.
Zum Stellenangebot

Commercial Manager Contracts (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Crailsheim
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit ihrem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt die Voith Group Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl und Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Unterstützen Sie die Voith Group I Konzernbereich Turbo als Commercial Manager Contracts (m/w/d)   Job ID 65346 I Standort Crailsheim Eigenverantwortlich sind Sie für die Angebotsabwicklung mit Prüfung von Ausschreibungs-, Anfrage- und Auftragsbedingungen und der Ausarbeitung von kommerziellen Kommentaren zuständig. Sie verantworten die kaufmännische Projektbetreuung mit Vertragsbedingungen, Preisbildung, Risikobewertung und Budgetverfolgung. Sie sind kommerzieller Ansprechpartner für Kunden und Vertriebsingenieure. Die Ausarbeitung und Verhandlung von projektspezifischen Lieferverträgen (deutsch/englisch) in enger Zusammenarbeit mit Vertrieb und Rechtsabteilung gehört zu Ihren Aufgaben. Sie prüfen, kommentieren und verhandeln projektbezogene Spezifikationen. Ihnen obliegt die Koordination von Rechts-, Steuer-, Finanzierungs- und Versicherungsfragen. Sie führen betriebswirtschaftliche Steuerungsaufgaben wie Risikomanagement durch. Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches und/oder juristisches Studium mit. Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der kaufmännischen Angebots- und Auftragsabwicklung sowie im Vertragsmanagement. Gute MS Office und SAP R3 Kenntnisse zeichnen Sie aus. Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus; weitere Fremdsprachen sind von Vorteil. Verhandlungsgeschick, selbstständiges Arbeiten, sicheres Auftreten sowie Flexibilität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. Sie bringen Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen innerhalb Europas mit. Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.
Zum Stellenangebot

Consultant für Prozessverbesserung und Transformation

Do. 14.01.2021
Waiblingen
Wir sind bereit Neues zu wagen. Sind Sie es auch? Wir bei Syntegon Technology entwickeln bereits heute nachhaltige Gesamtlösungen für die Pharma-und Lebensmittelindustrie. Als eigenständiges Unternehmen, hervorgegangen aus der Bosch-Gruppe, arbeiten 6100 erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 15 Ländern daran unsere Spitzenposition als Anbieter für Prozess-und Verpackungstechnik weiter auszubauen. Nutzen Sie Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement, um zu einer besseren Lebensqualität auf der ganzen Welt beizutragen und unsere Zukunft aktiv zu gestalten. Am Standort Waiblingen befindet sich unser Hauptsitz. Von hier aus steuert die Geschäftsführung das Unternehmen weltweit. Zusätzlich entwickeln und fertigen wir hier Prozess- und Verpackungslösungen für feste Pharmazeutika wie Kapselfüllmaschinen, Kartonierer sowie maßgeschneiderte Kundenlösungen. Gehen Sie den entscheidenden Schritt! Bewerben Sie sich jetzt! Sie arbeiten an der Weiterentwicklung und weltweiten Implementierung der Lean Methoden und Werkzeuge für die SYNTEGON Standorte  Die Steuerung von Verbesserungsprojekten und aktive Mitarbeit bei der weltweiten Transformation von SYNTEGON Technology zählen zu Ihren Hauptaufgaben Sie koordinieren die Durchführung von Analysen und die Sammlung von Benchmark Daten in Zusammenarbeit mit internen und externen Teams an unseren Standorten Sie arbeiten mit funktionsübergreifenden Teams zusammen, um den Wertzuwachs von SYNTEGON zu unterstützen. Mit einem praktischen, Ärmel hochgekrempelten und geschäftsorientierten Arbeitsstil die Verbesserungen an den Standorten vorantreiben, haben Sie keine Probleme Sie beraten und bieten den Leitungen, Führungskräften und Mitarbeitern in strategischen Fragestellungen sowie operativen Prozessverbesserungen direkte Unterstützung Sie sind verantwortlich für die Bereitstellung von Methoden, Werkzeugen und Daten sowie Umsetzen von Maßnahmen zur Verbesserung der Produktivität, insbesondere in Engineering- und Montageprozessen Sie kooperieren mit den Standortleitungen und Führungskräften weltweit und stellen eine Vernetzung der Mitarbeiter zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch sicher. Und haben den Mut den Status quo offen, ehrlich und unbedrohlich in Frage zu stellen. Sie haben einen sehr guten Hochschulabschluss in der Fachrichtung Ingenieur- oder Wirtschaftsingeurwissenschaften. Weitere Qualifikationen im Bereich Lean Managemement, Supply Chain und Logistik von Vorteil Sie verfügen über Methoden und Werkzeuge der Prozessoptimierung(siehe funktionale Kompetenzen), um spürbare Effizienz und Kostenreduzierung entlang des Auftragsabwicklungsprozesses der Syntegon Standorte zu erreichen Sie bringen gute Präsentations- und Moderationskenntnisse sowie hervorragende abteilungsübergreifende Kommunikation mit Funktionale Kompetenzen im Bereich Lean Management (z.B. VSM/VSD, VSDiA, PDCA Cycle, Visual Management Systems, Pull System, Standardized Work) sind Grundvoraussetzung Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Einzelfertigung sind von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Eine hohe Reisebereitschaft (60-70%) sowie hohe Lernbereitschaft und intrinsische Motivation Dinge zu verbessern, setzen wir voraus Außergewöhnliches Energieniveau, Tatkraft und Engagement für Spitzenleistung, die die Organisation zu herausragenden Leistungen inspiriert, runden Ihr Profil ab Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?Frank Gresser (Personalabteilung)+49(7151)14-2115 Sie haben fachliche Fragen zum Job?Peter Rüttgers (Fachabteilung)+49(151)52802353 Syntegon ist ein globaler Arbeitgeber dem die Vielfalt im Unternehmen ein wichtiges Anliegen ist. Wir begrüßen ausdrücklich ein Umfeld, in dem alle Mitarbeitenden ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, der Religion, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität gleichwertig sind. Sofern in dieser Stellenanzeige ausschließlich die männliche Form verwendet wird, dient dies einer besseren Lesbarkeit und bezieht sich auf Personen jeglichen Geschlechts.
Zum Stellenangebot

Verzahnungsschleifer (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Heidenheim an der Brenz
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,3 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo, als Verzahnungsschleifer (m/w/d)   Job ID 64861 | Standort Heidenheim Sie arbeiten parallel an mehreren Verzahnungsschleifmaschinen für die Herstellung von Verzahnungsteilen bis Ø1.200mm und Bauteilgewichten von 20kg bis 3t. Dazu gehören die Bearbeitung von Aufträgen nach Vorgabe, aus beigestellten Arbeitsunterlagen (Zeichnungen, Arbeitspläne, Verzahnungsdatenblatt etc.) und die Koordination der direkt anstehenden und angearbeiteten Aufträge zur Sicherstellung der Terminziele. Sie bereiten Werkzeuge vor, wählen Spannmittel aus, stellen Messeinrichtungen ein und pflegen die Werkzeug- und Prozessdaten. Außerdem erstellen Sie Bearbeitungsprogramme, bestimmen Bezugspunkte, Schnittbedingungen, überprüfen Werkzeugpositionen sowie Werkzeugmaße und optimieren und korrigieren diese ständig (Rüsten und Einrichten der Bearbeitungsmaschinen). Der selbstständige Materialtransport erfolgt mit betriebsüblichen Flurförderfahrzeugen und gehört ebenfalls zum Aufgabenbereich. Zur Sicherstellung der geforderten Qualitätsmerkmale führen Sie die erforderlichen Prüfungen samt Dokumentation selbstständig aus. TPM (Total Productive Maintenance) wird gemäß nach Vorgabe von Ihnen selbstständig umgesetzt. Die Einhaltung der Vorgaben aus dem HSE-Komplex sind für Sie selbstverständlich.  Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in einem Metallberuf; vorzugsweise Zerspanungsmechaniker, Werkzeugmacher (m/w/d) oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Im genannten Bereich verfügen Sie über eine mehrjährige Berufserfahrung in der Herstellung und Prüfung von verzahnten Bauteilen. Der sensible Umgang mit hochwertigen Präzisionsbauteilen gehört zu Ihren Stärken. Kenntnisse in SAP, TDM und MS-Office sind wünschenswert. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Die Bereitschaft im 3-Schicht-Rhythmus zu arbeiten (an mehreren Maschinen) bringen Sie ebenfalls mit. Idealerweise besitzen Sie einen Staplerschein und/oder Kranschein (keine Voraussetzung). Ihre persönlichen Stärken spiegeln sich in einer verantwortungsbewussten und flexiblen Arbeitsweise wider, gepaart mit höchstem Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit sowie Teamfähigkeit. Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer  Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus.
Zum Stellenangebot

Verzahner (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Heidenheim an der Brenz
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,3 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo, als Verzahner (m/w/d)   Job ID 64862 | Standort Heidenheim Sie arbeiten parallel an mehreren Verzahnungsstoßmaschinen und Wälzfräsmaschinen für die Herstellung von Verzahnungsteilen bis Ø2.000mm und Bauteilgewichten von 20kg bis 3t. Dazu gehören die Bearbeitung von Aufträgen nach Vorgabe, aus beigestellten Arbeitsunterlagen (Zeichnungen, Arbeitspläne, Verzahnungsdatenblatt etc.) und die Koordination der direkt anstehenden und angearbeiteten Aufträge zur Sicherstellung der Terminziele. Sie bereiten Werkzeuge vor, wählen Spannmittel aus, stellen Messeinrichtungen ein und pflegen die Werkzeug- und Prozessdaten. Außerdem erstellen Sie Bearbeitungsprogramme (inkl. Verzahnungsanalysen), bestimmen Bezugspunkte, Schnittbedingungen, überprüfen Werkzeugpositionen sowie Werkzeugmaße und optimieren und korrigieren diese ständig (Rüsten und Einrichten der Bearbeitungsmaschinen). Der selbstständige Materialtransport erfolgt mit betriebsüblichen Flurförderfahrzeugen und gehört ebenfalls zum Aufgabenbereich. Zur Sicherstellung der geforderten Qualitätsmerkmale führen Sie die erforderlichen Prüfungen samt Dokumentation selbstständig aus. TPM (Total Productive Maintenance) wird gemäß nach Vorgabe von Ihnen selbstständig umgesetzt. Die Einhaltung der Vorgaben aus dem HSE-Komplex sind für Sie selbstverständlich.  Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in einem Metallberuf; vorzugsweise Zerspanungsmechaniker, Werkzeugmacher (m/w/d) oder einer vergleichbaren Fachrichtung Im genannten Bereich verfügen Sie über eine mehrjährige Berufserfahrung in der Herstellung und Prüfung von verzahnten Bauteilen. Der sensible Umgang mit hochwertigen Präzisionsbauteilen gehört zu Ihren Stärken. Kenntnisse in SAP, TDM und MS-Office sind wünschenswert. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Die Bereitschaft im 3-Schicht-Rhythmus zu arbeiten (an einzelnen oder mehreren Maschinen) bringen Sie ebenfalls mit. Idealerweise besitzen Sie einen Staplerschein und/oder Kranschein (keine Voraussetzung). Ihre persönlichen Stärken spiegeln sich in einer verantwortungsbewussten und flexiblen Arbeitsweise wider, gepaart mit höchstem Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit sowie Teamfähigkeit. Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer  Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus.
Zum Stellenangebot

Dreher (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Heidenheim an der Brenz
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,3 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo, als Dreher (m/w/d)   Job ID 64863 | Standort Heidenheim Sie arbeiten an konventionellen, NC- und CNC-Drehmaschinen oder Dreh-Fräszentren zur Herstellung von rotationssymmetrischen Bauteilen mit Schwerpunkt Wellenbearbeitung bis zu Ø 1.200mm und einer Länge von bis zu 2.000mm. Dazu gehören die Bearbeitung von Aufträgen nach Vorgabe aus beigestellten Arbeitsunterlagen (Zeichnungen, Arbeitspläne, etc.). Sie bereiten Werkzeuge vor, wählen Spannmittel aus, stellen Messeinrichtungen ein und pflegen die Werkzeug- und Prozessdaten ein. Außerdem lesen Sie Werkzeugdaten und Bearbeitungsprogramme ein und bestimmen Bezugspunkte sowie Schnittbedingungen. Sie überprüfen Bearbeitungsparameter sowie Werkzeugmaße und optimieren und korrigieren diese ständig (Rüsten und Einrichten der Bearbeitungsmaschinen). Erstellung von NC- und CNC-Programmen im Rahmen der Werkstattprogrammierung. Zur Sicherstellung der geforderten Qualitätsmerkmale führen Sie die erforderlichen Prüfungen samt Dokumentation selbstständig aus. Der selbstständige Materialtransport erfolgt mit betriebsüblichen Flurförderfahrzeugen und gehört ebenfalls zum Aufgabenbereich. TPM (Total Productive Maintenance) wird gemäß nach Vorgabe von Ihnen selbstständig umgesetzt. Die Einhaltung der Vorgaben aus dem HSE-Komplex sind für Sie selbstverständlich. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in einem Metallberuf; vorzugsweise Dreher, Zerspanungsmechaniker, Werkzeugmacher (m/w/d) oder einer vergleichbaren  Im genannten Bereich verfügen Sie über eine mehrjährige Erfahrung im Bereich Drehen an konventionellen, Zyklen gesteuerten oder computergesteuerten Drehmaschinen oder Dreh-Fräsmaschinen.  Der sensible Umgang mit hochwertigen Präzisionsbauteilen gehört zu Ihren Stärken. Kenntnisse in SAP, TDM und MS-Office sind wünschenswert. Deutsch beherrschen Sie sicher in Wort und Schrift. Die Bereitschaft im 3-Schicht-Rhythmus zu arbeiten (an einzelnen oder mehreren Maschinen) bringen Sie ebenfalls mit. Idealerweise besitzen Sie einen Staplerschein und/oder Kranschein (keine Voraussetzung). Ihre persönlichen Stärken spiegeln sich in einer verantwortungsbewussten Arbeitsweise wider, gepaart mit höchstem Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit sowie Teamfähigkeit. Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer  Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus.
Zum Stellenangebot

Qualitätsingenieur (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Westhausen (Württemberg)
Wir, die Apex Tool Group, sind ein tarifgebundenes Unternehmen, eingebettet in einen internationalen Konzern. Wir bieten Ihnen nicht nur tarifliche Zusatzleistungen wie 30 Tage Urlaub, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Gleitzeitkonto etc., sondern auch ein familiäres Umfeld und die Möglichkeit, sich persönlich und fachlich kontinuierlich weiter zu entwickeln – durch Schulungen und Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens. Am Standort der Apex Tool Group in Westhausen entwickeln, fertigen und vertreiben ca. 250 Mitarbeiter Schraubsysteme sowie Druckluft- und Elektrowerkzeuge für die internationale Automobil-, Luftfahrtindustrie und andere Industriezweige. Apex steht mit Marken wie Cleco, Weller und Metronix für eine der vielfältigsten Produktfamilien der Fertigungsindustrie. Wir sind die Tochtergesellschaft eines US-Konzerns, der weltweit mit rund 8.500 Mitarbeitern ca. 1,5 Milliarden US-Dollar Umsatz erzielt. Für unseren Geschäftsbereich Cleco® – eine der führenden Marken im Bereich Schraubtechnik – suchen wir ab sofort am Standort Westhausen (bei Aalen) einen Qualitätsingenieur (m/w/d) (befristet als Elternzeitvertretung)Bearbeitung interner / externer Qualitätsthemen / Kundenreklamationen Selbständige Durchführung von Fehleranalysen mit Berichterstellung Einleitung / Verfolgung von Korrekturmaßnahmen in Zusammenarbeit mit Entwicklung und Produktion Einleiten von Prozessverbesserungen auf Basis statistischer Auswertungen (R&M-Daten, Q-Zirkel) Erstellung und Überarbeitung von Prüfanweisungen / Arbeitsanweisungen Einführung / Schulung neuer Prüfprozesse Auswertung / Beurteilung von Prüf- und Messergebnissen Technische Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik oder Maschinenbau mit elektrischer Zusatzausbildung (Techniker oder Bachelor) Berufserfahrung in den Bereichen QS und QM wünschenswert Kenntnisse der Q-Methoden (FMEA, Six Sigma, Pareto-Analyse, 8D-Prozess, 5-Why-Analyse, Ursache-Wirkungsdiagramm) Großes Interesse an statistischen Auswertungen Kompetenter Umgang mit den MS-Office-Programmen, insbesondere Excel Verhandlungssicheres Englisch
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Projektmanagement Supply Chain - ab sofort

Do. 14.01.2021
Heidenheim an der Brenz
Über die Voith Group Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,3 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.   Die Voith Group | Konzernbereich Paper, bietet Ihnen ein   Praktikum im Bereich Projektmanagement Supply Chain - ab sofort   Job ID 65593 | Standort Heidenheim | ab sofort für mind. 3 MonateIhre Aufgaben Sie unterstützen unser Projektmanagement Supply Chain bei der Umsetzung von Neuanlagen und Anlagenumbauten. Sie koordinieren und steuern Projekte auf Basis von Terminen, Budgets, Kennzahlen und Maßnahmen. Sie arbeiten mit Kollegen (m/w/d) aus der Technik, Produktion, Inbetriebnahme etc. zusammen, um die Projekte erfolgreich ins Ziel zu bringen. Sie lernen Werkzeuge und Vorgehensweisen aus dem Lean-, Agile- und Projektmanagement-Baukasten (SCRUM, Kanban, Shop Floor Management, KPIs etc.) zu nutzen, um effektiv und schnell ans Ziel zu kommen. Darüber hinaus unterstützen Sie das Team im innovativen Tagesgeschäft mit weltweitem Kontext.  Ihr Profil Sie sind immatrikulierter Student (m/w/d) in einem höheren Semester eines technischen, wirtschaftswissenschaftlichen oder eines vergleichbaren Studiengangs. Die Fähigkeit zum analytischen Denken und selbstständigen Arbeiten bringen Sie mit. Idealerweise haben Sie bereits erste Praxiserfahrungen im Bereich Projektmanagement in Praktika sammeln können. Sie haben gute Englischkenntnisse und ggf. weitere Fremdsprachenkenntnisse. Ihre Kenntnisse der MS-Office Produkte (insb. Excel und PowerPoint) sind sehr gut. Sie haben Freude an der funktionsübergreifenden Zusammenarbeit in Teams. Das erwartet Sie Durch einen Mentor und ein Team an Ihrer Seite, welche Sie beim Start und während Ihrer Zeit bei Voith unterstützen und regelmäßig Feedback geben, profitieren Sie nicht nur von einer fachlichen sondern auch persönlichen Weiterentwicklung. Abwechslungsreiche Arbeit und eigenverantwortliche Projekte von Anfang an ermöglichen einen Einblick in ein international agierendes Unternehmen. Als Praktikant (m/w/d) bei Voith haben Sie flexible Arbeitszeiten und aufgrund der Zugehörigkeit zur Fair Company Initiative eine attraktive Vergütung. Daher ist eine Immatrikulation erforderlich.   Ihnen steht ein Netzwerk von nationalen und internationalen Praktikanten am Stammsitz in Heidenheim zur Verfügung, die sich in einem wöchentlichen Stammtisch austauschen.   Das sagt der Betreuer: „Ein Praktikum im Bereich Projektmanagement Supply Chain bietet die Möglichkeit in funktionsübergreifenden Teams komplexe und anspruchsvolle Projekte zu managen. Dabei lernen Sie nicht nur zentrale Werkzeuge im Bereich Projektmanagement kennen, sondern stärken gleichzeitig Ihre Soft Skills.“  
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Consulting - Supply Chain/Prozessentwicklung - ab sofort

Do. 14.01.2021
Heidenheim an der Brenz
Über die Voith Group Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,3 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.   Die Voith Group | Konzernbereich Paper, bietet Ihnen ein   Praktikum im Bereich Consulting - Supply Chain/Prozessentwicklung - ab sofort   Job ID 65592 | Standort Heidenheim ab sofort für mind. 3 MonateIhre Aufgaben Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung der globalen Supply Chain eines international agierenden Anlagen- und Maschinenbauers. Sie analysieren den Ist-Zustand von Supply Chain Entwicklungsfeldern (Produkt, Prozess und Struktur) und leiten daraus Potentiale zur Verbesserung ab. Zudem arbeiten Sie mit Kollegen (m/w/d) aus den Supply Chain Bereichen und darüber hinaus zusammen, um die identifizierten Verbesserungen in der Praxis umzusetzen. Sie lernen Werkzeuge und Vorgehensweisen aus dem Lean-, Agile- und Projektmanagement-Baukasten (SCRUM, Kanban, Shop Floor Management, KPIs etc.) zu nutzen, um effektiv und schnell ans Ziel zu kommen. Darüber hinaus unterstützen Sie das Team im innovativen Tagesgeschäft mit weltweitem Kontext. Profil Sie sind immatrikulierter Student (m/w/d) in einem höheren Semester eines technischen und/oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiengangs oder eines vergleichbaren Studiengangs. Die Fähigkeit zum analytischen Denken und selbstständigen Arbeiten bringen Sie mit. Idealerweise haben Sie bereits erste Praxiserfahrungen in einer Unternehmensberatung und/oder im Bereich Supply Chain Management sammeln können. Sie haben gute Englischkenntnisse, und ggf. weitere Fremdsprachenkenntnisse. Ihre Kenntnisse der MS-Office Produkte (insb. Excel und PowerPoint) sind sehr gut. Sie haben Freude an der funktionsübergreifenden Zusammenarbeit in Teams. Das erwartet Sie Durch einen Mentor und ein Team an Ihrer Seite, welche Sie beim Start und während Ihrer Zeit bei Voith unterstützen und regelmäßig Feedback geben, profitieren Sie nicht nur von einer fachlichen sondern auch persönlichen Weiterentwicklung. Abwechslungsreiche Arbeit und eigenverantwortliche Projekte von Anfang an ermöglichen einen Einblick in ein international agierendes Unternehmen. Als Praktikant (m/w/d) bei Voith haben Sie flexible Arbeitszeiten und aufgrund der Zugehörigkeit zur Fair Company Initiative eine attraktive Vergütung. Daher ist eine Immatrikulation erforderlich.   Ihnen steht ein Netzwerk von nationalen und internationalen Praktikanten am Stammsitz in Heidenheim zur Verfügung, die sich in einem wöchentlichen Stammtisch austauschen.   Das sagt der Betreuer: „Ein Praktikum im Bereich Supply Chain Entwicklung ermöglicht es Ihnen umfassende Kompetenzen in den Bereichen Supply Chain Management, Change und Projektmanagement aufzubauen und in der Praxis einzusetzen. Gleichzeitig sind Sie Teil eines Teams von hochmotivierten Professionals, die mit Papier die Welt besser machen.“  
Zum Stellenangebot

Physiker (m/w/d) mit Softwareaffinität

Do. 14.01.2021
Oberkochen
Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen im Engineering zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch? Dann suchen wir Sie für die unbefristete Mitarbeit an einem Projekt unseres Kunden, dem Weltmarktführer im Sondermaschinenbau – zum frühestmöglichen Zeitpunkt für den Standort Oberkochen. Anstellungsart: Festanstellung Sie entwickeln im interdisziplinären Projektteam Prozesse zur Erfassung und Bewertung von Mess- und Prozessdaten für hochkomplexe Produkte Darüber werden Sie die dafür benötigten Algorithmen ausarbeiten, testen und als Software-Module implementieren Sie arbeiten an der Wartung und Weiterentwicklung von Produktdatenbanken zur Speicherung der erfassten Mess-, Prozess- und Produktdaten mit In Ihrer Verantwortung liegt zudem, Daten in Hinblick auf systematische Zusammenhänge zu analysieren und Maßnahmen zur Verbesserung der Prozessstabilität und Durchlaufzeit abzuleiten Sie agieren als Ansprechpartner für die Fertigung und Entwicklung beim Einsatz und unterstützen die Weiterentwicklung von Prozessen und Software Sie haben einen sehr gut abgeschlossenen Hochschulabschluss in Physik, Informatik, Mathematik o.ä. (gerne mit Promotion) Umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung von Algorithmen zur Modellierung, Optimierung und Datenverarbeitung bringen Sie mit Sie haben darüber hinaus auch Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung und Entwicklungsplanung Zudem verfügen Sie über gute Kenntnisse in C#, SQL Datenbanken und Matlab Sie können durch eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise gepaart mit hoher Eigenmotivation und Engagement überzeugen Verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal