Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinen- und Anlagenbau: 184 Jobs in Ostfildern

Berufsfeld
  • Servicetechniker 19
  • Projektmanagement 18
  • Entwicklung 16
  • Elektronik 15
  • Elektrotechnik 15
  • Teamleitung 14
  • Leitung 14
  • Außendienst 10
  • Gruppenleitung 10
  • Vertriebsingenieur 9
  • Softwareentwicklung 8
  • Prozessmanagement 8
  • Sachbearbeitung 7
  • Controlling 6
  • Embedded Systems 6
  • Firmware-Entwicklung 6
  • Innendienst 6
  • Sicherheit 6
  • Mechatronik 5
  • Sap/Erp-Beratung 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 166
  • Ohne Berufserfahrung 82
  • Mit Personalverantwortung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 179
  • Home Office 22
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 163
  • Ausbildung, Studium 9
  • Praktikum 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 2
Maschinen- und Anlagenbau

Referent (m/w/d) Arbeitsrecht

Di. 22.09.2020
Stuttgart
Coperion ist Markt- und Technologieführer bei Extrusions- und Compoundiersystemen, Dosiersystemen sowie Schüttgutanlagen. Coperion entwickelt, realisiert und betreut Anlagen sowie Maschinen und Komponenten für die Kunststoff-, Chemie-, Pharma-, Nahrungsmittel- und Mineralstoffindustrie und beschäftigt weltweit 2.500 Mitarbeiter an 30 Standorten. Für unseren Bereich Human Resources suchen wir am Standort Stuttgart einen qualifi­zierten und engagierten Referenten (m/w/d) Arbeitsrecht Eigenständige Klärung von Rechts­fragen und Bera­tung in allen Fragen des Indi­vidual- und Kollektiv­arbeits­rechts Unterstützung der Fachbereiche bei konzep­tionellen sowie strate­gischen Frage­stellungen mit arbeits­rechtlichem Bezug Mitarbeit und Leitung von Kommissionen in Fragen der Ent­lohnung, ERA Erarbeitung sowie Umsetzung von Personal­grund­satzthemen, Handlungs­strategien, Richt­linien und Standards Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat in arbeits­rechtlichen Frage­stellungen inklusive Vorbe­reitung und Durch­führung von Verhand­lungen Personalrechtliche Begleitung von Trans­formations- und Veränderungs­prozessen Standardisierung arbeits­rechtlicher Prozesse sowie Durch­führung interner Schulungen Abgeschlossenes juristisches Studium Fundierte Kenntnisse im Kollektiv- und Individual­arbeitsrecht, ins­besondere Betriebs­verfassungs­recht Kenntnisse in Bezug auf die Tarifverträge der Metall- und Elektro­industrie wünschens­wert Exzellente Kommuni­kations­fähig­keiten und sicheres Auf­treten Sicherer Umgang mit MS Office; SAP-Kenntnisse wünschens­wert Verhandlungssicheres Englischkenntnisse Erfahrung in internationalen Unter­nehmen, vorzugs­weise in der Zusammen­arbeit mit einem US-Mutter­konzern Einen sicheren Arbeitsplatz in einem international erfolgreichen Unternehmen Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive Vergütung Individuelle Einarbeitung und Weiterbildungsangebote Abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabe Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Regionaler Key Account Manager (m/w/d)

Di. 22.09.2020
Winnenden
Kärcher ist Weltmarktführer für Reinigungssysteme, -produkte und -dienstleistungen und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung. Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Für unsere Abteilung Vertrieb Zielgruppen Professional suchen wir im Key Account Management Ihre engagierte Unterstützung. Aufbau, Weiterentwicklung und Umsetzung der Vertriebsstrategie in der Zielgruppe Gebäudereiniger im Gebiet Nord. Identifizierung, Auswahl und Entwicklung entsprechender Key Account Kunden Mittelstand. Erstellung von strategischen Key Account Plänen. Planung und Umsetzung von Marketing- und Vertriebsmaßnahmen zur Steigerung der Umsatzperformance. Führen von Jahresgesprächen und Abschluss von Rahmenverträgen. Schnittstelle zwischen regionaler Key Account Kunden und der Kärcher Vertriebsorganisation. Professionelle bereichsinterne und bereichsübergreifende Zusammenarbeit. Teilnahme an Messen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt BWL, E-Commerce, Marketing oder vergleichbar. Fundierte Berufserfahrung in der Betreuung von Key Account Kunden. Kommunikationsstärke sowie eine hohe Zahlenaffinität. Schnelle Auffassungsgabe und Einfühlungsvermögen im Umgang mit verschiedenen Themenstellungen und Gesprächspartnern. Routinierter Einsatz von MS-Office, SAP und CRM-Systemen. Reisebereitschaft und sicheres Englisch. Eine herausfordernde Tätigkeit in einem innovativen, renommierten Familienunternehmen. Ein unternehmerisches Umfeld mit viel Gestaltungsspielraum und hoher Eigenverantwortung. Ein attraktives Entgeltsystem für Leistungsträger, die hoch hinaus wollen. Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmaßnahmen und attraktive Karrierewege. Modernste IT/Telekommunikation und einen Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung.
Zum Stellenangebot

Senior Software-Engineer (m/w/d) Embedded Control Systems

Mo. 21.09.2020
Winnenden
Kärcher ist Weltmarktführer für Reinigungssysteme, -produkte und -dienstleistungen und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung. Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Für unseren Bereich Electronics & Control Systems in unserem Stammhaus in Winnenden bei Stuttgart freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung. Entwicklung und Betreuung von wiederverwendbaren Software-Komponenten für komplexe, teilweise sicherheitsgerichtete Embedded Systeme. Erstellung innovativer Softwarearchitekturkonzepte für Einprozessor-und Multiprozessorsysteme bis hin zu kompletten Smart-Product-Lösungen. Eigenständige Verantwortung für den gesamten Software-Lebenszyklus gemäß V-Modell. Aktive Mitgestaltung in der Weiterentwicklung von gängigen Methoden, Prozessen und Einführung von neuen Software-Technologien im Embedded-Umfeld. Domänenübergreifende Zusammenarbeit nach SCRUM mit unseren Auftraggebern und internationalen Partnern. Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Technischen Informatik oder Elektrotechnik (Master oder Diplom) mit Schwerpunkt Software-Engineering. Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Embedded Software in C++ auf 32-Bit-Mikrocontrollern sowie erste Erfahrungen unter Embedded Linux. Fundierte Kenntnisse in der modellbasierten Softwareentwicklung und Code-Generierung. Gute Kenntnisse in den gängigen Skriptsprachen wie Python zur Erstellung von Software-Integrationstests. Erfahrungen im Anforderungs-und Änderungsmanagement, sowie gute Kenntnisse im Bereich Continuous Integration/-Deployment. Kenntnisse in der Funktionalen Sicherheit nach EN 61508. Sehr gute Deutsch-und Englischkenntnisse. Eine ergebnisorientierte, analytische und strukturierte Arbeitsweise. Ein sicherer Arbeitsplatz mit flexiblen Zeitmodellen in einem internationalen Familienunternehmen. Angemessene Sozialleistungen und betriebliche Altersvorsorge. Eine motivierende Arbeitsatmosphäre mit viel Flexibilität, Freiraum und Eigenverantwortung. Ein einzigartiges, vertrauensvolles Arbeitsumfeld, das die Vereinbarkeit von Familie und Beruf großschreibt. Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und Karrierewege mit herausragenden beruflichen Perspektiven. Ein breites Angebotsspektrum: Ernährung, Gesundheit, Sport und Kultur.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) im Anlagenbau

Mo. 21.09.2020
Tübingen
SÜLZLE Kopf SynGas, ein Unternehmen der SÜLZLE Gruppe, ist spezialisiert auf das Engineering und den Bau von verfahrenstechnischen Anlagen zur Nutzung kommunaler Klärschlämme als Energieträger und Rohstoffquelle. Durch das patentierte und weltweit einzigartige thermische Verfahren werden Schadstoffe im Klärschlamm eliminiert und die darin enthaltene Energie in Form von Strom und Wärme nutzbar gemacht. Übrig bleibt eine stark phosphorhaltige Asche, die als Düngemittel verwendet werden kann. Durch diesen ganzheitlichen Verwertungsansatz werden CO2 -Emissionen reduziert und ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz geleistet. Auf unserem Wachstumspfad suchen wir ab sofort für unserem Standort in Tübingen einen: Projektmanager (m/w/d) im Anlagenbau Planung, Steuerung und Koordination von komplexen Anlagenbauprojekten Leitung des Projektteams Schnittstelle zwischen Projektteam, kundenseitigen Ansprechpartnern und Lieferanten Verantwortung für Budget, Terminplan und Lieferumfang Betreuung des Change- und Claimmanagements Regelmäßige Berichtserstattung über ein KPI-System an die Stakeholder Berufserfahrung als Projektmanager im Anlagenbau Studium im Bereich der Ingenieurs- oder Wirtschaftswissenschaften Herausragende analytische Fähigkeiten Stark ausgeprägtes technisches Verständnis Sicheres und kommunikatives Auftreten Gute Kenntnisse in der Anwendung von Projektmanagementinstrumenten Bereitschaft zu Dienstreisen (ca. 30%) Möglichkeit, aktiv die Energiewende mitzugestalten Leitung spannender Projekte im Innovationsbereich der thermischen Klärschlammverwertung Entwicklungsmöglichkeit eigener Konzepte und Ideen Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Schulungen und Weiterbildungen Leistungsgerechte Entlohnung Langfristiger und sicherer Arbeitsplatz in einem jungen Team Motivierende Start-Up Mentalität Stabile Strukturen eines 140-jährigen familiengeführten mittelständischen Unternehmens Gründliche Einarbeitung in das Aufgabengebiet Es erwartet Sie eine herausfordernde Aufgabenstellung in einer dynamischen Unternehmensgruppe.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Projektabwicklung / Vertriebsinnendienst

Mo. 21.09.2020
Winnenden
Kärcher ist Weltmarktführer für Reinigungssysteme, -produkte und -dienstleistungen und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir unserer Belegschaft, die täglich hinter den kontinuierlichen Weiterentwicklungen unserer ausgereiften Produkte stehen. Wir, die deutsche Vertriebsgesellschaft von Kärcher, stehen mit unserem Team für den erfolgreichen Absatz der Produkte sowie den Ausbau neuer Märkte. Als Tochterunternehmen der Alfred Kärcher SE & Co. KG genießen wir neben den Vorteilen eines Arbeitgebers mit Großkonzern-Strukturen die Agilität und Dynamik einer erfolgreichen Vertriebsgesellschaft. Wir suchen leistungsbereite und engagierte Mitarbeiter, die mit uns gemeinsam daran arbeiten,was Kärcher ausmacht – ausnahmslos das Beste geben. Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Beschäftigte. Für unsere Abteilung Vertrieb Engineered Solutions suchen wir für das Team Projektvertrieb Innendienst und Koordination Ihre engagierte Unterstützung. Bearbeitung von Projektaufträgen im Bereich Engineered Solutions. Verantwortung für Tools im Bestellprozess (z.B. Preis- und Konfigurationslisten). Schnittstelle zum Mutterkonzern bezüglich Preis- und Produktmanagement. Ansprechpartner (m/w/d) für unsere internen und externen Kunden im Projektvertrieb für die Bearbeitung von Anfragen,Bestellungen und Reklamationen über verschiedene Kommunikationskanäle. Erstellung von Angeboten und Mitarbeit bei Ausschreibungsverfahren. Unterstützung der Außendienstmitarbeiter (m/w/d) sowie Telefonakquise und Leadqualifzierung. Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung oder eine vergleichbare Qualifikation. Technisches Grundverständnis und erste Erfahrung im Bereich Produktkonfiguration. Erweiterte Kenntnisse in Excel sowie Erfahrung mit VBA Programmierung wünschenswert. Eine kundenorientierte und flexible Arbeitsweise. Kommunikationsstärke sowie ein gutes Gespür für unterschiedliche Kunden und Situationen. Hohes Maß an Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft. Solide Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sicherer Umgang mit MS-Office, SAP sowie CRM-Systemen wünschenswert. Eine herausfordernde Tätigkeit in einem innovativen, renommierten Familienunternehmen. Ein unternehmerisches Umfeld mit viel Gestaltungsspielraum und hoher Eigenverantwortung. Ein attraktives Entgeltsystem für Leistungsträger, die hoch hinaus wollen. Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmaßnahmen und attraktive Karrierewege. Modernste IT/Telekommunikation und einen Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung.
Zum Stellenangebot

Senior HR Business Partner (m/w/d)

Mo. 21.09.2020
Stuttgart
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datencenter zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen. Das Unternehmen legt Wert auf höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards sowie vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2018 erwirtschaftete Exyte mit über 5.600 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,5 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen. Zur Verstärkung unseres Teams in Stuttgart suchen wir Sie! Berater und Ansprechpartner für Führungskräfte und Mitarbeiter/innen in allen personalrelevanten Fragestellungen mit entsprechender Coaching-Mentalität Zielgerichtete Weiterentwicklung und Optimierung des Retentionprogramms sowie Succession in enger Zusammenarbeit mit den entsprechenden Center of Expertise Erarbeitung und Implementierung von Betriebsvereinbarungen nach deutschem Arbeitsrecht in enger Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Erarbeitung eines einheitlichen Vergütungskonzeptes auf Basis der Unternehmensvorgaben Entwicklung und Aktualisierung von Richtlinien hinsichtlich sich ändernden gesetzlichen Bestimmungen und Anpassung an Marktgegebenheiten Mitarbeit in HR Projekten (z.B. Implementierung und Anpassung global aufgesetzter Prozesse, Onboarding Maßnahmen) State of the art Personalbetreuung unter Berücksichtigung von neuesten Erkenntnissen der „Arbeitswelt 4.0“ Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, psychologisches, pädagogisches o. ä. Studium, am besten mit dezidiertem HR-Schwerpunkt Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer operativ geprägten und generalistisch ausgelegten HR-Rolle Professionelles und zeitgemäßes HR-Handwerkszeug sowie Beherrschung der Methoden und Instrumente des modernen Personalmanagements Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Personalprozessen in einem international agierenden Unternehmen, insbesondere in den Bereichen Mobility sowie Organisationsentwicklung Fundierte Kenntnisse im deutschen Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht, sowie Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht Sicherer Umgang mit MS Office, Erfahrung mit einem ERP System (vorzugweise SAP SuccessFactors) sind von Vorteil Hohe Sozialkompetenz sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Reisebereitschaft setzt diese Position voraus Spaß an einer Arbeit in einem dynamischen Umfeld mit „Hands-On Mentalität“ Eine zuverlässige, organisierte und professionelle Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Empathie gemischt mit einer Prise Humor Verhandlungssichere Deutsch- sowie Englischkenntnisse sind aufgrund unseres internationalen Arbeitsumfelds zwingend notwendig Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für Ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern unsere Erfolge gemeinsam - egal ob Sommerparty, Weihnachtsfeier oder Einweihungsfete Attraktiver Standort: Sie erreichen uns bequem mit dem Auto oder mit der S-und U-Bahn, welche wir über das Jobticket bezuschussen. Für Verpflegung ist gesorgt: (Milch-)Kaffee, Tee, Sofaecke und Kicker stehen kostenlos zur Verfügung – zwei bezuschusste Kantinen und  mehrere Restaurants finden Sie in fußläufiger Umgebung Bei Exyte finden Sie den Freiraum, Ihren Horizont zu erweitern: dank flexibler Arbeitszeitmodelle, international zusammengesetzten Teams und attraktiven Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen in einem hochprofessionellem, internationalen und inspirierendem  Hightech-Umfeld Die Exyte Group ermöglicht durch ein unterstützendes Umfeld, attraktive Gehälter und hervorragende Zusatzleistungen stetiges Wachstum und vielfältige Karriereentwicklung.
Zum Stellenangebot

Technischer Berater / Produktspezialist (m/w/d)

Mo. 21.09.2020
Korntal-Münchingen
Die Hegwein GmbH hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Brennern, Zündbrennern sowie sicherheitstechnischen Komponenten und Lösungen spezialisiert. Diese Produkte kommen weltweit in Industriefeuerungen und Kraftwerken zum Einsatz. Wir suchen für die Hegwein GmbH, Tochtergesellschaft der DURAG GROUP, in Korntal-Münchingen bei Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit, unbefristet einen Technischen Berater / Produktspezialist (m/w/d) Sie sind erster Ansprechpartner bei technischen Fragen zu unseren Produkten, Systemlösungen und kundenspezifischem Engineering bei verschiedenen Anwendungen unserer Kunden Sie sind für die technische Klärung während der Angebotsphase im Innendienst und ggf. vor Ort im internationalen Umfeld zuständig Sie erarbeiten technische Angebotslösungen und führen die verantwortliche Kalkulation in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Konstruktion, Entwicklung und Engineering durch Sie sind für die zeitnahe Nachverfolgung von Angeboten, Klärung von Nachfragen und Dokumentation der Kundenkontakte verantwortlich Sie gewährleisten eine effektive Auftragsabwicklung sowie ein professionelles Reklamationsmanagement Somit übernehmen Sie die fachlich versierte technische Auskunftserteilung an Bestands- und Neukunden sowie erfolgsorientierte, aktive Pre- & After-Sales-Aktivitäten Sie verfügen über einen Studienabschluss im technischen Bereich, z. B. Maschinenbau, Verfahrens- oder Kraftwerkstechnik oder eine vergleichbare technische Berufsausbildung Sie kennen sich mit Feuerungs-, Kessel- oder Thermoprozessanlagentechnik aus Betriebswirtschaftliches Denken und eine Affinität zum Vertriebsprozess zeichnen Sie aus Sie sind versiert im Umgang mit MS Office und SAP R/3 Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind verhandlungssicher Ihre Kommunikations- und Teamfähigkeit ermöglichen Ihnen einen freundlichen, sicheren und dienstleistungsorientierten Umgang mit verschiedenen Stakeholdern Sie sind langfristig orientiert, übernehmen von Anfang an Initiative und Verantwortung und tragen mit Ihrer Einsatzbereitschaft entscheidend zur Kundenzufriedenheit bei Gelegentliche weltweite Reisen sind für Sie eine Bereicherung Flexible Arbeitszeiten und eine leistungsgerechte Vergütung 30 Tage Urlaub sowie Sonderurlaubstage Regelmäßige Weiterbildungen, jährliche Mitarbeitergespräche und individuelle Förderungen Betriebliche Zuschüsse zur Kinderbetreuung Kurze Entscheidungswege und Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen in einer flachen Hierarchie
Zum Stellenangebot

Head of Human Resources Europe (m/f/d)

Mo. 21.09.2020
Stuttgart
Job-Nr.: 203403BW Einsatzort: Großraum Stuttgart With headquarters in Japan and facilities all over the world, our client is an outstanding leading technology company in the machine tool industry. The company employs nearly 5,000 people throughout Europe, Asia and Americas; the European branch consists of 300 employees at technology centres and offices in Germany, France, Spain, Italy, Slovakia, Poland and Russia. They are focussing on marketing, sales, application engineering and services. We are looking for an internationally experienced and passionate Head of HR Europe (m/f/d) located at our European Headquarters near Stuttgart.  Head of Human Resources Europe (m/f/d) HR support for 300 employees across Europe Trusted partner to the executives and senior leaders on strategic human resources matters Great scope for proactively shaping and enhancing the HR landscape of the European organisation  Main point of contact for the Workers' Council in Germany Responsibility for all main fields of Human Resources, in particular, employer branding, recruiting, on-boarding, leadership development, succession planning Implementation of HR initiatives in line with strategic objectives and key corporate values Development and execution of HR projects, monitoring and fine-tuning activities HR budget preparation and follow-up, performance analyses and reporting procedures All aspects of contracts, payroll and bonus schemes with internal and external partners Lead and develop a small HR Team Extensive HR knowledge through university studies and professional HR experience in the manufacturing industry Strong leadership capabilities with a hands-on approach and ability to see the bigger picture Personality: communicative, open-minded, sensitive, diplomatic, patient Enthusiastic about technology Willingness to travel across Europe Fluency in English and German Proven 80 years succes story with premium technologies Stable working environment with long-term focus Direct reporting line to the CEO Multicultural teams working in flat hierarchies
Zum Stellenangebot

Projektmanager / Projektingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik

Mo. 21.09.2020
Holzgerlingen, Kirchheim bei München
Die INTEGA GmbH ist ein expandierendes Unternehmen im Bereich Reinstmedientechnologie und als solches der Spezialist im Anlagenbau für Versorgungssysteme. Wir sind überall dort zu finden, wo höchste Qualität gefordert ist, von der Halbleiterindustrie/Mikroelektronik, bis zur Pharma- und Automobilindustrie, als auch in Forschungs- und Entwicklungsinstituten. Das Intega Team besteht derzeit aus 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehreren deutschen Standorten und Tochtergesellschaften im Ausland. Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort in Holzgerlingen bei Stuttgart und Kirchheim bei München, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektmanager / Projektingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnikin Vollzeit (40 Std./Woche) und in Direktanstellung Ihre Hauptaufgabe besteht im Projektmanagement für verfahrenstechnische Anlagen (Auslegung, Kalkulation, Angebotserstellung, Erstellung von Projektplänen, präzise Kontrolle der Umsetzung und Kosten sowie Abnahme und Inbetriebnahme beim Kunden). Weiterhin fällt die Konzeptionierung, Planung und das Engineering von Reinstmediensystemen und Reinstgasanlagen in Ihr Aufgabenfeld. Im Rahmen des vertriebsorientierten Projektmanagements übernehmen Sie die Betreuung von vorhandenen Kunden und sind für den Aufbau neuer Kundenbeziehungen verantwortlich. Zusätzlich holen Sie gemäß technischer Spezifikationen Angebote von Lieferanten ein und bewerten diese auch in einer kollegialen Zusammenarbeit mit dem Bereich Einkauf. Die Projekte werden von Ihnen termin- und qualitätsgerecht realisiert, dabei arbeiten Sie eng mit den Bauleitern und Baustellenteams zusammen. Sie haben ein abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise in der Verfahrenstechnik, im Chemieingenieurwesen oder im Maschinenbau oder sind Techniker mit relevanter Erfahrung im Bereich Versorgungstechnik / Verfahrenstechnik. Berufserfahrung und verfahrenstechnische Kenntnisse im Anlagenbau, idealerweise für Reinstmedien- und Halbleiterindustrie oder Pharmaindustrie, bringen Sie mit. Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement sowie kaufmännische Grundkenntnisse und Erfahrung mit ERP-Systemen wie Microsoft NAV (Navision) konnten Sie bereits sammeln. Sie arbeiten gerne im Team und haben keine Scheu, sicher mit unseren Kunden in Deutsch und Englisch zu kommunizieren. Neugierde, Lernfähigkeit, Offenheit sowie Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab. Eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit, in einem kompetenten und motivierten Team, mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung, verbunden mit einem fairen Gehalt. Überdurchschnittliche Urlaubstage, Urlaubsgeld und Weihnachtsgratifikation, Zuzahlung zu Vermögenswirksamen Leistungen. Verantwortungsvolle, Interessante Aufgaben und Projekte sowie die Möglichkeit, sich individuell weiterzuentwickeln. Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung, u. a. Gesundheits- und Sportaktivitäten, JobRad sowie Zuschuss zum Fitnessstudio via Qualitrain.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/divers) Mechanik MULTI

Mo. 21.09.2020
Neuhausen auf den Fildern
Städte zu den lebenswertesten Orten weltweit zu machen - das ist unser Bestreben. Dabei treiben wir eine Industrie voran, die täglich mehr als eine Milliarde Menschen bewegt. Wir verändern unser Geschäft, indem wir unsere Branche ständig neu erfinden, uns selbst herausfordern und die Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern intensivieren. Wir setzen auf unsere einzigartigen Ingenieursfähigkeiten, um bereits existierende Produkte zu optimieren und neue zu kreieren. Zudem finden wir kundenorientierte Lösungen, die auf echte Mobilitätsbedürfnisse angepasst sind. Entwicklungsingenieur (m/w/divers) Mechanik MULTI Mit Kunden in über 100 Ländern, die von mehr als 50.000 Mitarbeitern betreut werden, erzielte thyssenkrupp Elevator im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von rund 8,0 Mrd. €. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und sichern somit eine optimale Nähe zum Kunden. thyssenkrupp Elevator hat sich seit seinem Markteintritt vor 40 Jahren als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert und seit August 2020 verselbstständigt. Der wichtigste Geschäftsbereich des Unternehmens ist der durch mehr als 24.000 Techniker erbrachte Service für rund 1,4 Millionen Transportlösungen weltweit. Das Produktportfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge bis hin zu modernen, individuell angepassten Lösungen für moderne Hochhäuser - wie dem One World Trade Center in New York. Neben Fahrtreppen beinhaltet das Portfolio zudem Fahrsteige, Fluggastbrücken, Treppen- und Plattformlifte sowie maßgeschneiderte Servicelösungen wie MAX, die erste vorausschauende Wartungslösung der Branche - und deckt damit ein breites Spektrum der städtischen Mobilität ab. Ihre Aufgaben Mitwirken an einem der spannendsten Projekte in der Aufzugsindustrie Konzeption, Spezifikation und Design von mechanischen Komponenten und Systemen rund um das Projekt MULTI® mit Schwerpunkt auf dem Schienensystem Initiierung, Koordination und Überwachung der Produktvalidierung Zusammenarbeit in einem internationalen Team mit sowohl internen als auch externen Partnern Ihr Profil Abgeschlossenes Studium im Fachbereich Maschinenbau/Mechatronik oder vergleichbarer Studiengang Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der mechanischen Entwicklung Fortgeschrittene Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit 3D-CAD (idealerweise SolidWorks) Grundkenntnisse im Bereich der Festigkeitsanalyse (Finite-Elemente-Berechnung) und der FE-Optimierung (vorzugsweise Altair OptiStruct) Grundkenntnisse im Bereich Projektmanagement, im Anforderungsmanagement (Doors) sowie im Model Based Engineering (MBSE) wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise Gute Kommunikationsfähigkeiten, Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit Bei thyssenkrupp Elevator in Deutschland bieten wir Ihnen bundesweit abwechslungsreiche Aufgaben in einem wachsenden Markt. Eine enge Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitenden und Arbeitgeber liegt uns am Herzen, deshalb stimmen wir uns bei wichtigen Entscheidungen mit der Arbeitnehmervertretung ab. Auch unsere Tarifverträge werden regelmäßig neu verhandelt, sodass ein attraktives Gehalt sowie Sonderleistungen wie z.B. Weihnachts-/Urlaubsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge für uns selbstverständlich sind. Neben den tariflichen Vorteilen bieten wir auch attraktive Sonderkonditionen bei vielen Partnershops, wie zum Beispiel Vodafone, AboutYou, Sky und vielen mehr. Besonders die Gesundheit unserer Mitarbeitenden liegt uns am Herzen. Um neben dem Beruf die Erholung zu fördern gibt es bei uns 6 Wochen Urlaub im Jahr. Zusätzlich bekommen Kollegen mit kleinen Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen 8 zusätzliche Urlaubstage im Jahr, um sich in dieser Zeit ganz auf die Familie konzentrieren zu können. Denn auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird bei uns großgeschrieben: Wir unterstützen berufstätige Eltern in vielerlei Hinsicht - neben einer tariflichen Arbeitszeit bieten wir Ihnen mit dem Konzernprogramm „famPlus" eine Unterstützung bei der Suche nach Leihomas und -opas, Ferienbetreuungsangeboten, Au-Pairs oder Nachhilfe. Zusätzlich steht Ihnen als Mitarbeitenden des thyssenkrupp Konzerns das s.g. Employee Assistance Program zur Verfügung, eine kostenlose und vertrauliche Unterstützung zur Vermittlung von professionellen Gesprächspartnern in schwierigen privaten oder beruflichen Situationen. Sie und Ihre Lieben liegen uns am Herzen. Werden Sie ein Teil von #teamtk. Oben aufgeführte Leistungen und Vorzüge können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren. Seine Vielfalt macht unser Unternehmen spannend. Wir fördern daher eine offene, tolerante und konstruktive Umgebung - und nutzen die verschiedenen Sichtweisen und Hintergründe unserer Teammitglieder. Eine gute Bewerbung sollte aus Anschreiben, Lebenslauf, aktuellen Zeugnissen und (falls vorhanden) Zertifikaten bestehen und uns vor allem einen Eindruck von Ihren fachlichen und persönlichen Qualitäten vermitteln. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal