Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement | Medien (Film: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Medien (Film
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Prozessmanagement
Medien (Film

IT Solution Architect (m/w/d) für Interoperabilität

Mo. 10.08.2020
Berlin
Die Cornelsen Gruppe mit Hauptsitz in Berlin zählt mit Marken wie Cornelsen, Duden, Veritas und dem Verlag an der Ruhr seit über 70 Jahren zu den führenden Anbietern auf dem deutschsprachigen Bildungsmarkt. Mit über 1.000 Mitarbeitenden entwickeln wir begeisternde und innovative Bildungslösungen in Print und Digital für die unterschiedlichsten Zielgruppen und Einsatzszenarien. Damit gestalten wir die Bildung von morgen und leisten einen sinnvollen Beitrag in einem Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz. Für den Bereich EdTech Engineering suchen wir am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine*n IT Solution Architect (m/w/d) für Interoperabilität Koordination und Abstimmung unseres Engagements zur Interoperabilität - insbesondere im Kontext unserer digitalen Produkte - innerhalb der Cornelsen Verlagsgruppe sowie mit unseren Geschäftspartner*innen und anderen InstitutionenEnge Zusammenarbeit mit den Produktmanager*innen, Architekt*innen und Engineers unserer cross-funktionalen TeamsDurchführung von Anforderungsanalysen mit einem Fokus auf Interoperabilität, Standardisierung und IT-SicherheitKonzeption und Koordination der Implementierung von Integrationen insbesondere hinsichtlich der Anbindung von Bildungseinrichtungen sowie deren Lern- und Messaging-Plattforme an unsere digitalen ProdukteGemeinsames Erarbeiten von Best Practices in der „Community of Practice Architecture“Einbringen von Technologie-Impulsen über die Arbeit im Chapter Priorisierung von technischen Arbeitspaketen in Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement der cross-funktionalen TeamsSteuerung von externen Dienstleistern Abgeschlossenes IT-Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, besonders hinsichtlich komplexer technischer SachverhalteHohe Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit in der Zusammenarbeit und bei Absprachen mit internen und externen Stakeholdern sowie eine ausgeprägte “Can-do”-MentalitätErfahrung und fundierte Kenntnisse in der Anforderungs- und Risikoanalyse Erfahrung und fundierte Kenntnisse in der Lösungsdokumentation und (Teil-) Projektleitung Kenntnisse in mehreren Technologie- und Cloud-Stacks, gerne Amazon Web Services oder Microsoft AzureIdealerweise Erfahrungen in der SoftwareentwicklungErfahrungen im Bereich moderner digitaler Lehr- und Lernszenarien z.B. mit Learning Management Systemen wie Moodle oder Messaging-Systemen wie Microsoft TeamsHohe Affinität zu den Best Practices bei der Interoperabilität von Systemen (Portalen, Microservices, SaaS-Lösungen etc.)Idealerweise Erfahrungen mit Standardprotokollen des Identity Managements und der Trust Federation (z.B. OAuth2, OpenID Connect, Azure AD, SAML sowie zugehöriger Login- und Föderations-Flows)Idealerweise Erfahrung mit Interoperabilitätsstandards im Bildungssektor und zugehörigen Spezifikationen (z. B. IMS LTI, xAPI, IMS QTI) Idealerweise zielgruppenspezifisches Wissen und Branchenkenntnisse im deutschen BildungsmarktHohe Lernbereitschaft und eigenverantwortliche Arbeitsweise Erfahrungen in der klassischen und agilen Projektarbeit Echte Herausforderungen in anspruchsvollen, abwechslungsreichen Projekten und in einem Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz Arbeitsplatz in der Technologiemetropole Berlin Agile Zusammenarbeit in dynamischen, crossfunktionalen Teams Arbeit mit aktuellster Hard- und Software Zeit und Raum zum Entwickeln und Testen von neuen Ideen Firmeneigene Tiefgarage, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie Möglichkeit zum Home Office Teilnahme an Weiterbildungen, Fachkonferenzen und Veranstaltungen der Entwickler*innenszene Attraktive Benefits wie Kita- und Hort-Zuschuss, reduziertes BVG-Jobticket, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Mitarbeiter*innenrabatte für Mittagessen, Bücher, Musik und Spielwaren Gemeinsame Sportveranstaltungen, Teamevents und Mitarbeiter*innenfeste
Zum Stellenangebot

Controller Shared Services / Prozess Manager (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
München
Die Bavaria Film GmbH mit Hauptsitz in München ist eines der führenden Produktions- und Dienstleistungsunternehmen in der deutschen Film- und TV-Branche. Über ihre Tochterunternehmen realisiert sie sowohl Kino- und TV-Auftragsproduktionen für öffentlich-rechtliche und private Auftraggeber als auch Corporate Video-Formate für namhafte Unternehmen. Die Bavaria Film GmbH ist zudem im Rechte- und Lizenzgeschäft aktiv. An ihrem Hauptsitz verfügt sie über zwölf moderne Film- und TV-Studios und bietet Dienstleistungen wie Dekorationsbau, Requisite, Kostüm und Postproduktion an. Das Areal wird stetig zu einem modernen Bewegtbild-Campus ausgebaut. Die Bavaria Film GmbH erbringt mit ihren Shared Service Centern zentrale Dienstleistungen für ihre Tochtergesellschaften in den Bereichen Human Resources, Finanzen, IT, Legal & Business Affairs, Marketing sowie Revision, Compliance und Datenschutz. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Steuerung und Optimierung der Leistungsbeziehungen sowie der Leistungsverrechnung einen Controller Shared Services / Prozess Manager (m/w/d) Verantwortlich für die Sicherstellung einer adäquaten Leistungsbeziehung sowie Einhaltung der Grundlagen des Verrechnungskonzeptes Zentraler Ansprechpartner in allen Fragen zur Gesamtsteuerung der Services und der internen Leistungsverrechnung Sicherstellung der übergreifenden Erfassung, Dokumentation und kontinuierlichen Verbesserung der Prozesse Beratungsfunktion zur kontinuierlichen Verbesserung der Prozesse der Shared Service Center, Erarbeitung von entsprechenden Maßnahmen in Zusammenarbeit mit den Bereichsleitern und Sicherstellung der Umsetzung der Maßnahmen, Festlegung von Effizienzzielen je Shared Service Center Koordination, Betreuung und Validierung der Leistungsplanung und -abrechnung Überwachung der Zusammenarbeit zwischen Leistungserbringern und -abnehmern und Betreuung von Eskalationen Sicherstellen regelmäßiger Interaktion zwischen Leistungserbringern und -abnehmern, Durchführung einer jährlichen Kundenzufriedenheitsanalyse Überwachung der Einhaltung der im Leistungsverrechnungskonzept definierten Grundlagen Transparente Kommunikation über Preisbildung & Verrechnung Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Ähnliches Idealerweise fundierte Kenntnisse aus dem Bereich Leistungsverrechnung und/oder Servicesteuerung Durchhaltevermögen und Freude, uns bei der digitalen Transformation zu begleiten IT-Affinität Blick für das Wesentliche Hohe Kommunikations- und analytische Fähigkeiten Strukturierte Arbeitsweise Flexible Arbeitszeitgestaltung Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in der Bavaria Film Gruppe Moderner Mediencampus inmitten des grünen Perlacher Forsts mit bezuschusster Filmkantine, Bistro und Filmkaffee Frisches Obst, Mineralwasser und Kaffee in allen Gebäuden sorgen für den schnellen Energiekick Breites Sportangebot auf dem Gelände (u.a. Yoga, Lauf- und Workout-Gruppen, Skitage) Bezuschussung zum IsarCard Job-Ticket sowie für ein JobRad und kostenfreie Parkplätze Unternehmenseigene Berghütte in Benediktbeuern exklusiv für Mitarbeitende Kindertagesstätte "Bavaria Kobolde" auf dem Mediencampus Zahlreiche Sonderrabatte bei externen und internen Partnern (z.B. Bavaria Filmstadt, Show-Tickets am Standort) Vielfältige Maßnahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot

Senior Systems Engineer IT Workplace (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Unterföhring
Für unseren Standort Unterföhring bei München suchen wir:  Senior Systems Engineer IT Workplace (m/w/d) Als Senior Systems Engineer IT Workplace bist du Teil des Bereichs „Customer Centricity“, der sämtliche Themen rund um den IT Arbeitsplatz der Mitarbeiter von ProSiebenSat.1 bündelt. Zu unserem Bereich gehören das Team Workplace Solutions, das Team IT Support & Processes sowie das Team Customer Advocates. Erfahre in unserem Tech Blog Artikel mehr über den Bereich Customer Centricity. Die ProSiebenSat.1 Tech Solutions GmbH ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE. Die ProSiebenSat.1 Tech Solutions GmbH bündelt die Themen der Konzern-IT und ist somit für den Betrieb und die Weiterentwicklung der P7S1-internen Business Applikationen sowie der IT-Infrastruktur verantwortlich. Sie optimiert die technischen Prozesse, treibt die permanente Weiterentwicklung der Systemlandschaft und ermöglicht den Mitarbeitern von P7S1 flexibles Arbeiten auf dem neuestem technologischen Stand. Die ProSiebenSat.1 Group ist eines der größten unabhängigen Medienhäuser in Europa. Mit unseren sieben Free-TV-Sendern sind wir die Nummer 1 in Deutschland, sowohl im TV-Werbemarkt als auch bei den Zuschauern. Wir haben unser Unternehmen in den letzten Jahren konsequent diversifiziert und zusätzliche Erlösquellen geschaffen. Zur Gruppe gehören unser klassisches und digitales Entertainment-Geschäft, unser Programmproduktions- und Vertriebsgeschäft sowie das Commerce-Portfolio der NuCom Group. Hauptsitz von ProSiebenSat.1 ist Unterföhring bei München. Das Unternehmen wurde im Oktober 2000 gegründet und beschäftigt heute weltweit rund 7.000 Mitarbeiter. Du bist verantwortlich für das Design, die Konzeption sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung der bestehenden Windows Endpoint Management Plattformen und Security Services Zentrale Aufgaben beinhalten die Etablierung der Infrastruktur sowie der notwendigen Prozesse für einen kontinuierlichen Release-Prozess von Windows 10 und Office 365 (Evergreen IT) zusammen mit dem operativen Betrieb und unserem Dienstleister Du leitest relevante Projekte in deinem Fachgebiet und steuerst die qualitätsgesicherte Überführung erarbeiteter Lösungen in den operativen Betrieb enger Abstimmung mit dem Service Delivery Management In deiner Rolle bist du erster Ansprechpartner für das Service Delivery und Demand Management bzgl. der Weiterentwicklung der eingesetzten Plattformen und Services Der 3rd Level Support für die verantworteten Plattformen und Services und Steuerung der Kommunikation mit dem jeweiligen Hersteller fällt ebenfalls in dein Aufgabengebiet Du erstellst und pflegst die Systemdokumentation Dein Studium im Bereich Informationstechnologie oder eine entsprechende Ausbildung hast du erfolgreich abgeschlossen Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im Design und Betrieb umfangreicher Microsoft Intune und System Center Configuration Manager-Umgebungen mit Du verfügst über Expertenwissen in den Bereichen Windows 10, Office 365 sowie McAfee Endpoint Protection und Microsoft Defender ATP  Du kannst praktische Erfahrung in der Leitung von komplexen Implementierungs- und Migrationsprojekten vorweisen Idealerweise verfügst du über sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Azure Active Directory (AAD), Active Directory (AD) und Group Policy Objects (GPO) sowie in der Automatisierung mit PowerShell und der Software-Paketierung Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab Nutze unser breitgefächertes Angebot an Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten der ProSiebenSat.1-Academy Profitiere von einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung und 30 Urlaubstagen pro Jahr Trage aktiv dazu bei, die technologische Zukunft und digitale Transformation von ProSiebenSat.1 mitzugestalten und weiterzuentwickeln Bei uns arbeitest du eigenverantwortlich in cross-divisionalen Teams mit neuen, zukunftsweisenden Technologien und unterstützt dabei aktiv bei der Einführung von neuen Prozessen und Systemen Profitiere von flachen Hierarchien, einer mitarbeiterfreundlichen Arbeitsatmosphäre und kommunikativer Zusammenarbeit in engagierten Teams Diese Stelle kann sowohl in Vollzeit, als auch in Teilzeit besetzt werden
Zum Stellenangebot

Geschäftsprozessmanager*in (m/w/d)

Do. 30.07.2020
Berlin
Die Cornelsen Gruppe mit Hauptsitz in Berlin zählt mit Marken wie Cornelsen, Duden, Veritas und dem Verlag an der Ruhr seit über 70 Jahren zu den führenden Anbietern auf dem deutschsprachigen Bildungsmarkt. Mit über 1.000 Mitarbeitenden entwickeln wir begeisternde und innovative Bildungslösungen in Print und Digital für die unterschiedlichsten Zielgruppen und Einsatzszenarien. Damit gestalten wir die Bildung von morgen und leisten einen sinnvollen Beitrag in einem Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz. Für den Bereich Publishing Operations, Team Operations Management suchen wir am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Geschäftsprozessmanager*in (m/w/d) Sie definieren Prozesse zur Erfassung, Bearbeitung und Ausspielung von Content im Sinne eines Gesamtoptimums bezüglich der Anforderungen aus den Business UnitsSie tracken kontinuierlich die Performance der relevanten Prozesse und sind in stetigen Austausch mit den Prozessbeteiligten – internen Kund*innen – in den verschiedenen UnternehmensbereichenAus KPI-Tracking und Kund*innenfeedback leiten Sie Ansätze zur Prozessoptimierung ab und treiben die kontinuierliche Verbesserung, unter Berücksichtigung aktueller technologischer Möglichkeiten, voranSie identifizieren Chancen des Einsatzes von Prozessautomatisierung und der Integration externer Dienstleister zur verbesserten Erreichung von Prozesszielen Sie arbeiten im Rahmen der Weiterentwicklung unserer Produktentstehungsprozesse eng mit dem Bereich Business Excellence und bezüglich zentraler prozessbeteiligter Systeme mit unseren IT-Spezialist*innen zusammen Sie haben ein Studium der Medientechnik, der Wirtschaftsinformatik oder der Betriebswirtschaft beziehungsweise eines anderen adäquaten Faches erfolgreich abgeschlossen oder passende Berufserfahrung in zum Beispiel einem Medienunternehmen, einer Unter­nehmens­beratung oder DigitalagenturSie sind mit gängigen Methoden des Geschäftsprozessmanagements vertraut und führen entsprechend routiniert Prozessdokumentationen und -optimierungsmaßnahmen in interdisziplinären Teams durchSie besitzen gute Kenntnisse in der analogen und digitalen Entstehung sowie Vermarktung von Medien bzw. ähnlichen Produkten – insbesondere die technologische Abbildung von Contenterfassung, Verarbeitung und Ausspielung sind Ihnen vertrautIhre Fähigkeit zur Abstraktion sowie zur Reduktion von Komplexität erlaubt Ihnen die ganzheitliche Perspektive auf unsere Wertschöpfungskette – gleichzeitig sind Sie in der Lage, Wünsche interner Kund*innen in konkrete technische Anforderungen zu übersetzenIhre Affinität für Digitalisierungs- und Technologiethemen hilft Ihnen bei der Unterstützung unserer Digitalisierungsprojekte Ein sehr gutes Zielmanagement und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu analysieren zeichnen Sie ausSie verfügen über sehr gute Deutsch- (mind. C1) und Englischkenntnisse in Wort und SchriftKund*innenorientierung, Leistungsbereitschaft und Stressresistenz helfen Ihnen, in einen von dynamischer Entwicklung geprägten Umfeld, erfolgreich zu seinHohe Kommunikationsfähigkeit sowie Lern- und Veränderungsbereitschaft lassen Sie effektiv agieren Echte Herausforderungen in anspruchsvollen, abwechslungsreichen Projekten und in einem Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz Arbeitsplatz in der Technologiemetropole Berlin Agile Zusammenarbeit in dynamischen, crossfunktionalen Teams Arbeit mit aktuellster Hard- und Software Zeit und Raum zum Entwickeln und Testen von neuen Ideen Firmeneigene Tiefgarage, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie Möglichkeit zum Home Office Teilnahme an Weiterbildungen, Fachkonferenzen und Veranstaltungen der Entwickler*innenszene Attraktive Benefits wie Kita- und Hort-Zuschuss, reduziertes BVG-Jobticket, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Mitarbeiter*innenrabatte für Mittagessen, Bücher, Musik und Spielwaren Gemeinsame Sportveranstaltungen, Teamevents und Mitarbeiter*innenfeste
Zum Stellenangebot

DevOps-Manager (m/w/d)

Do. 30.07.2020
Dresden
Die DDV Mediengruppe, eines der großen Verlagshäuser in Sachsen, ist Herausgeber der Sächsischen Zeitung, der Morgenpost Sachsen und der bekannten Internetportale sächsische.de und tag24.de. Innerhalb der DDV Mediengruppe nimmt die DDV Technik GmbH die Schlüsselrolle für den gesamten technischen Betrieb ein. Um diese Rolle für die Zukunft zu stärken wurde der Bereich um das Themenfeld Web-Services erweitert. Für diesen im Aufbau befindlichen Bereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen DevOps-Manager (m/w/d) für unseren Standort in Dresden. Qualitätssicherung von Projekten im agilen Umfeld der Mediengruppe Teammitglied bei Neu- und Weiterentwicklung von Webanwendungen, Websites, Webshops, APIs und Services im PHP/Python/.NET Umfeld (Testing) Build-, Release- und Deployment-Automatisierung (CI/CD) Optimierung von Prozessen durch das Einbringen eigener Ideen und Erfahrungen Mitwirken im Aufbau des Bereichs Web-Services Abgeschlossene IT-Berufsausbildung oder Studium in der Fachrichtung Informatik Fundierte Kenntnisse in Infrastrukturen mit Configuration Management Gute Kenntnisse und Erfahrung mit verschiedenen Entwicklungstools und -technologien (GIT, Unit-Tests, REST-API, Continuous Integration, Jenkins, Satis, Docker, Microservices) Gute Kenntnisse und Erfahrung mit den üblichen Testing-Frameworks für Unit- und Integration-Tests Team-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit Wir wollen mit dir gemeinsam auf Erfolgskurs gehen! Wir bieten dir dafür eine herausfordernde vielseitige Arbeit bei der Selbstständigkeit und Engagement gewünscht sind und bei der du Leistung zeigen kannst. Dich erwartet ein Team mit Freude und Leidenschaft an der Umsetzung von Ideen und Visionen in einer offenen Unternehmenskultur. Wir stellen Dir eine kreative Arbeitsumgebung, moderne Arbeitsmittel und den Freiraum indem du Dich weiterzuentwickeln und verwirklichen kannst. Du profitierst bei uns von vielen Sozialleistungen sowie von zahlreichen Mitarbeiterangeboten.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) E-Publishing/ Prozesse & Organisation

Mi. 29.07.2020
Stuttgart
Mit Innovationskraft & gutem Gespür für Trends zeigt der frechverlag seit 1955, dass „Do it yourself“ & Selbermachen der ideale Ausgleich zum Alltag sind - für Klein und Groß. Als Marktführer im Bereich „kreative Ratgeber“ bietet der Verlag mit seine Marke TOPP umfassende Informationen und Inspitarionen rund ums Nähen, Häkeln, Stricken, Handlettering, Zeichnen, Basteln, Dekorieren, Escape Spiele, Bücher für Kinder und vieles mehr! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt den Projektmanager (m/w/d) E-Publishing/ Prozesse & OrganisationIn dieser Schnittstellenposition mit einem vielseitigen Aufgabengebiet gestalten und begleiten Sie den Verlag auf dem Weg vom Print-Verlag zum digitalen Content-Provider. Sie analysieren Prozesse, Schnittstellen und Workflows im Unternehmen und optimieren diese unter Berücksichtigung der Anforderungen der zukünftigen mehrstufigen digitalen Verwertungsformen und mit Blick auf neue Formen des verteilten Arbeitens. Zusätzlich ermitteln Sie den Bedarf an Software und Systemen, wählen entsprechende System-Anbieter und deren Produkte aus und begleiten die Einführung neuer Tools. Sie betreuen die existierenden verlagsübergreifenden Softwareprojekte und -systeme (z.B. Media Asset Management oder Business Intelligence Tools) und sind Ansprechpartner für die entsprechenden Abteilungen im Haus, wie Verlagsherstellung, Produkt­management und Controlling. In dieser Funktion berichten Sie direkt an die Geschäftsführung und betreuen in einer Stabstellen-Funktion weitere Projekte und organisatorische Prozesse in enger Abstimmung mit der Geschäftsleitung. eine anspruchsvolle Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum kurze Entscheidungswege Raum für selbstständiges, strukturiertes Arbeiten einen erfolgreichen Studienabschluss z.B. im Bereich BWL bzw. Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Organisation erste Berufserfahrungen im Projektmanagement oder Change-Management detaillierte Kenntnisse in der Herstellung von klassischen Verlagsprodukten (wie Bücher, Videos) und elektronischen Produkten (wie Apps, E-Books) einen sicheren Umgang mit Excel und Datenbanksystemen solide Kenntnisse im Bereich EDV und Netzwerk-Technologie Organisationstalent, Kommunikationsstärke und „Mut zum Machen“
Zum Stellenangebot


shopping-portal