Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht | Medien (Film: 9 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Medien (Film
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Referendariat 1
Weitere: Recht
Medien (Film

Media Legal Counsel

Sa. 04.12.2021
Salzburg
Giving wings to people and ideas since 1987 In the 1980’s Dietrich Mateschitz developed a formula known as the Red Bull Energy Drink. This was not only the launch of a completely new product, in fact it was the birth of a totally new product category. The Media Legal Team is the legal centre of expertise for any question in relation to the acquisition, development, production and distribution of content be it around events, sports or culture. Do you want to become part of a specialist and focused team providing advice to a large business across a range of different subject matters in the world of Red Bull? As Media Legal Counsel, you’ll advise Red Bull Media House production management & producers, as well as Red Bull countries on all media related legal matters.Areas that play to your strengths All the responsibilities we'll trust you with: LEGAL COUNSELLING You’ll provide the highest quality legal advice in Austria and for Red Bull countries (except the US and the Commonwealth countries) across the following key areas: Production, Music, Social Media, Content Sales, Advertising, Rights Management. You’ll advise a variety of departments as Production Management, Communications, Content Distribution with respect to a full range of legal and business issues. In relation to key matters you’ll liaise with the Head of Business Affairs and ensure accurate reporting. ADVISING ON AGREEMENTS In this role, you’ll provide proactive, strategic and practical advice and draft, review and finalize agreements with production partners, service providers, (co-)production partners, rights holders and other parties in the national and international media business. RIGHTS MANAGEMENT PROCESS You’ll enter agreements to the rights management system to reflect the rights status of productions using Red Bull Media House global systems. COLLABORATION We are a lean and focused team and flexible team players who work with other lawyers and staff at all levels and move with the changing demands and priorities of a fast paced and challenging business. Our team works closely with the US and UK Red Bull Media House legal teams to determine and operate consistent legal practice for the Red Bull media business on a worldwide, cross-jurisdictional basis. TRAINING Together with the manager you’ll provide and continually update trainings and templates to enable and empower your business partners. Your areas of knowledge and expertise that matter most for this role: 2 - 4 years’ experience, ideally also practicing in a media and/or IP law environment, preferably in or with a large global corporation Very good legal drafting, negotiation and analytical skills Experience of legal issues arising in connection with: (a) production (b) rights clearance (c) music law and industry (d) cross-jurisdictional content distribution/acquisition e) gaming ()f global rights management Proficiency in Austrian, German or Swiss copyright, contract and media laws Excellent problem-solving skills and legal judgment Provide quick, reliable and clear assessments on potential rights infringements Excellent written communication and interpersonal skills Ability to work effectively with business and creative personnel Law degree; If German law degree, I. and II. State Exam (“Volljurist”); at least one with excellence “Prädikat”; Qualified & practicing Solicitor of England and Wales. Degree level education – minimum 2:1 (or equivalent) at top university. Excellent knowledge of English and German with the proficiency to draft contracts in both languages Travel up to 10% Due to legal reasons we are obliged to disclose the minimum salary according to the collective agreement for this position, which is € 2.191 gross per month. However, our attractive compensation package is based on market-oriented salaries and is therefore significantly above the stated minimum salary.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Vertragsmanagement und Datenschutz

Fr. 03.12.2021
Stuttgart
Die  Thieme Gruppe  ist marktführender Anbieter von Informationen und Services, die dazu beitragen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung zu verbessern. Anspruch der Thieme Gruppe ist es, Medizinstudierenden, Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten, Kliniken, Krankenkassen sowie allen an Gesundheit Interessierten genau die Informationen, Services und Werkzeuge bereitzustellen, die sie in einer bestimmten Arbeitssituation oder Lebensphase benötigen. Durch die hohe Qualität und zielgruppenspezifische Relevanz der angebotenen Leistungen bereitet Thieme den Weg für eine bessere Medizin und mehr Gesundheit im Leben. Wir suchen dich für unseren Bereich Institutional Sales zum 01.03.2022. Vertragsmanagement und -controlling - Vertragsprüfung und -archivierung für Neu- und Bestandskunden Datenschutz - Bearbeitung von Kundenanfragen mit rechtlichen Sachverhalten und Anfragen sowie Mitarbeit bei der Umsetzung rechtlicher Vorgaben der DSGVO Support - Erarbeitung von Lösungen bei vertrags- und datenschutzrechtlichen Fragestellungen Schnittstellen - Bindeglied zwischen Kunden und dem Data Protection Officer Fortgeschrittenes Studium der Rechtswissenschaften, der Wirtschaftswissenschaften mit juristischem Schwerpunkt oder einer vergleichbaren Fachrichtung Grundlegende Kenntnisse im allgemeinen Vertragsrecht Großes Interesse an datenschutzrelevanten Themen, idealerweise erste Erfahrungen mit DSGVO relevanten Sachverhalten Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Kundenorientierung Eine strukturierte und sorgfältige Vorgehensweise sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu verstehen und einfach darzustellen Verständnis für prozessorientiertes Arbeiten und eine ausgeprägte technische Affinität  Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung Möglichkeiten, gewinnbringende Ideen bei kurzen Entscheidungswegen einzubringen Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer unternehmensinternen Vereinbarungen Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, ausgerichtet an zukünftigen Anforderungen und Entwicklungen im Rahmen unserer Thieme Academy Ein renommiertes und mitarbeiterfreundliches Familienunternehmen, das mit seiner offenen Kommunikation stark auf den Wert des Einzelnen setzt und durch kollegiale Zusammenarbeit geprägt ist
Zum Stellenangebot

Trainee Projektmanagement (m/w/d) für den Fachbereich Recht & Wirtschaft

Fr. 03.12.2021
Frankfurt am Main
Menschen in ihrem Beruf und ihrem Geschäft erfolgreicher zu machen, indem wir ihnen den wichtigsten Rohstoff der Wissensgesellschaft liefern: relevante und zuverlässige Fachinformationen – das sieht die dfv Mediengruppe als ihre zentrale Aufgabe. Dafür arbeiten die über 900 Mitarbeiter:innen mit viel Engagement, Kreativität und Teamgeist. Wir sind europaweit einer der führenden Anbieter von Business-to-Business-Kommunikation. Zu unserem Portfolio gehören über 80 Fachmedienmarken, die sämtliche Kommunikationskanäle bespielen. Viele der Titel sind Marktführer in elf wichtigen Wirtschaftsbereichen. Wir veranstalten jährlich über 100 Events, digital, hybrid oder live. Zu unseren Dienstleistungen gehören unter anderem das Entwickeln passgenauer Kommunikationslösungen, Marktforschung, Corporate Publishing sowie Services für Rechtsabteilungen und Unternehmensjuristen. Wir sind ein modernes, wirtschaftlich starkes Familienunternehmen. Wir setzen auf höchste Qualität. Wir verstehen uns als hochspezialisierter Allrounder und sind Vorreiter für unsere Branchen – seit 75 Jahren. Für den Fachbereich Recht & Wirtschaft suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Frankfurt einen Trainee Projektmanagement (m/w/d) Im Rahmen Ihres 18-monatigen Trainee-Programms werden Sie in die typsichen Aufgaben im Projektmanagement des Fachbereichs Recht & Wirtschaft (Veranstaltungs- und Verlagsbereich) eingeführt Sie lernen alle Facetten eines professionellen Veranstaltungsmanagements kennen, von der Entwicklung neuer Formate über Planung und Organisation bis hin zur Nachbereitung Sie übernehmen nicht nur spannende Aufgaben im daily business, sondern betreuen auf unseren Veranstaltungen vor Ort unsere Referenten, Sponsoren und Teilnehmer Sie erstellen und pflegen unsere Websites und Newsletter für das Teilnehmermarketing Zusammen mit Ihren Kollegen bearbeiten Sie Sonderprojekte des Verlagsbereiches, wie z.B. Sonderausgaben und Festschriften Dabei lernen Sie zahlreiche verlagstypische Aufgaben kennen (z.B. Autorenkommunikation, Zusammenarbeit mit Schnittstellen aus dem Unternehmen) Ihr Mentor unterstützt Sie in Ihrer individuellen Entwicklung Sie haben ein Studium der Medien-, Kommunikations- oder Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen Sie begeistern sich für Medien, Menschen, Marken und Kommunikation Sie haben Lust mit uns etwas zu bewegen und die Zukunft aktiv mitzugestalten Sie haben eine positive Ausstrahlung und Freude an der Arbeit im Team Sie sind gut organisiert, auch in turbulenten Zeiten und unter Zeitdruck Ein 18-monatiges Trainee-Programm, in dem Sie Schritt für Schritt die Verantwortung für interessante Projekte und abwechslungsreiche Tätigkeiten übernehmen Eigene Ideen und Visionen, die Sie aktiv einbringen können Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten, die individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden 30 Tage Urlaub, ein attraktiver Standort in Frankfurt mit idealer ÖPNV-Anbindung und Zusatzleistungen wie: betriebliches Gesundheitsmanagement, Mitarbeiter-Restaurant und betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Lektor Rechtswissenschaften (m/w/d) Produktmanagement

Do. 02.12.2021
Berlin
De Gruyter verlegt seit 270 Jahren erstklassige wissenschaftliche Werke. Der weltoffene internationale Verlag hat seinen Hauptsitz in Berlin und verfügt über weitere Standorte in Boston, Beijing, Basel, Wien, Warschau und München. De Gruyter veröffentlicht jährlich über 1 300 neue Buchtitel und mehr als 900 Zeitschriften in den Bereichen Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, Medizin, Mathematik, Technik, Computerwissenschaften, Naturwissenschaften und Recht und hat zudem eine breite Palette an digitalen Medien sowie Open-Access-Publikationen in seinem Angebot. LEKTOR RECHTSWISSENSCHAFTEN (M/W/D) PRODUKTMANAGEMENT Berlin oder remote   | Vollzeit (100 %)   | 01. Februar 2021 Als Lektorin bzw. Lektor im rechtswissenschaftlichen Lektorat übernehmen Sie einen sehr spannenden Aufgabenbereich mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten: Sie betreuen renommierte Großkommentare und Einzeltitel sowie digitale Produkte in den Bereichen Strafrecht, Öffentliches Rechts und Energierecht. Sie entwickeln diese Bereiche weiter und akquirieren neue Printtitel und digitale Produkte. Die Stelle ist unbefristet. Betreuung und konzeptionelle Weiterentwicklung von Großkommentaren, Kommentaren, Handbüchern, Lehrbüchern und Monographien in den o. g. Bereichen Akquisition neuer Publikationen (Bücher, Buchreihen, Zeitschriften) und digitaler Produkte Ausbau und Pflege des Netzwerks von Herausgebern, Autoren, Gesellschaften und Forschungsinstituten Vertretung des Fachbereichs auf Konferenzen Enge Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus dem Lektorat, dem Projektmanagement, der Herstellung, dem Marketing und dem Vertrieb Erstes und zweites juristisches Staatsexamen Erste praktische Erfahrung in einem Wissen­schafts­verlag und/oder ausgeprägte Zielgruppenkenntnisse im Bereich der Rechtswissenschaften, einschließlich Kontakten zu Wissenschaftlern, wissenschaftlichen Instituten und Praktikern Sehr gute MS-Office-Kenntnisse sowie eine gute technische Auffassungsgabe Unternehmerisches Denken und Handeln sowie eine eigenständige Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine spannende berufliche Herausforderung bei einem der Innovationstreiber der Verlagsbranche mit einer herausragenden Markt- und Wettbewerbsposition im Bereich Rechtswissenschaften Umfangreiche Benefits für ein gesundes, ausbalanciertes Leben und Arbeiten Individuelle Programme zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung Individuelle Arbeitszeitmodelle, eine faire und leistungsgerechte Vergütung sowie umfassende Zusatzleistungen Einen vergünstigten Erwerb von Büchern/Medien Bei De Gruyter setzen wir uns für Vielfalt und Chancengleichheit ein. Es ist unser gemeinsames Ziel, eine Unternehmenskultur der Integration und Zugehörigkeit zu schaffen.
Zum Stellenangebot

Analyst Content Protection (m/f/d)

Mi. 01.12.2021
Unterföhring
Du möchtest jetzt so richtig durchstarten? Mit 24 Millionen Kunden in 6 Ländern kannst du dich bei Europas führender Medien- und Unterhaltungsmarke behaupten. Ein Arbeitsplatz, an dem du stolz darauf sein kannst, du selbst zu sein; denn unsere Mitarbeiter machen Sky zu einem wirklich aufregenden und integrativen Arbeitsplatz. "Als Teil einer internationalen, interdisziplinären Gruppe stehen wir an vorderster Front, wenn es darum geht, die digitale Piraterie einzudämmen - eine der größten Herausforderungen für die Kreativwirtschaft. Sky investiert jedes Jahr Milliarden von Euro in hochwertige Unterhaltung für seine Kunden. Werde Teil unseres wachsenden Teams von Experten mit Erfahrungen in den Bereichen Technologie, Ermittlungen, Kommunikation, Politik und Recht und hilf uns, unsere Inhalte zu schützen." - Benjamin Lotz, Leiter Content Protection DACH Wir suchen dich für das Content Protection DACH Team als Analyst Content Protection (m/f/d) Du bietest operative Unterstützung und Beratung bei urheberrechtsbezogenen rechtlichen Maßnahmen und politischen Initiativen Die Durchführung von Analysen zu Compliance/Rechtsverletzungen durch wichtige Anti-Piraterie-Partner wie z. B. Host-Provider und Social-Media-Plattformen gehört zu deinem Tagesgeschäft Du identifizierst Bedrohungen durch Plattformen/Websites, die einen illegalen Zugang zu Sky-Inhalten ermöglichen, und arbeitest mit externen Agenturen zusammen, um diese unter Kontrolle zu halten Die Durchführung von Vor- und Nachbereitungsdokumentationen und -analysen gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben • Darüber hinaus lieferst du DACH-spezifische Informationen und Daten für die Entwicklung neuer Anti-Piraterie-Maßnahmen in enger Zusammenarbeit mit Sky Kollegen aus Großbritannien, Irland und Italien Zu deinen Aufgaben gehört auch die Unterstützung von DACH-spezifischen Kommunikationsmaßnahmen zum Thema AntiPiraterie Du hast einen Hochschulabschluss in Rechtswissenschaften, Politikwissenschaften, Medienwissenschaften oder einem anderen verwandten Fachgebiet sowie mind. 2-4 Jahre Berufserfahrung Du hast Interesse an Urheberrechtsschutz/Medienpiraterie sowie an den entsprechenden rechtlichen Rahmenbedingungen - idealerweise spiegelt sich dies in deinen bisherigen akademischen oder beruflichen Tätigkeiten wider Exzellente Kommunikations-, Schreib- und Präsentationsfähigkeiten runden dein Profil ab Erfahrungen mit Datenvisualisierung sind ein Plus Ein ausgeprägtes analytisches und forschendes Denken sowie eine sorgfältige, methodische Arbeitsweise beschreiben deine Person Gute Englischkenntnisse gehören zu deinen Stärken und du hast Interesse an einem internationalen Arbeitsumfeld Bei Sky bieten wir dir unsere volle Unterstützung, damit du dein Bestes geben kannst. Unser Angebot an Benefits ist etwas Besonderes - hier sind einige davon: Sky Q kostenlos - Dein Fernseher kann mehr. Flexibles Arbeiten Betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss Sky Company Bike u.v.m. Inklusion: Bei uns wird Chancengleichheit großgeschrieben. Wir glauben fest daran, dass eine durch Vielfalt geprägte Unternehmenskultur uns gemeinsam wachsen lässt und unsere Kreativität und Innovation fördert. Daher berücksichtigen wir alle qualifizierten Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Praktikant Legal Affairs Content Licensing (m/w/d)

Di. 30.11.2021
München
Die ProSiebenSat.1 Group ist eines der größten unabhängigen Medienhäuser in Europa. Mit unseren sieben Free-TV-Sendern sind wir die Nummer 1 in Deutschland, sowohl im TV-Werbemarkt als auch bei den Zuschauern. Wir haben unser Unternehmen in den letzten Jahren konsequent diversifiziert und zusätzliche Erlösquellen geschaffen. Zur Gruppe gehören unser klassisches und digitales Entertainment-Geschäft, unser Programmproduktions- und Vertriebsgeschäft sowie das Commerce-Portfolio der NuCom Group. Hauptsitz von ProSiebenSat.1 ist Unterföhring bei München. Das Unternehmen wurde im Oktober 2000 gegründet und beschäftigt heute weltweit rund 7.000 Mitarbeiter.In unserem Bereich Legal Affairs Content Licensing verhandeln und betreuen wir die Lizenzverträge für Filme, Serien, Formate und Rechte für unsere Sendermarken sowie für den Weltvertrieb.Das erwartet dich bei uns Du begleitest die Vertragsverhandlungen - beginnend mit der Erstellung von Vertragsentwürfen über die Vorbereitung und Koordination des digitalen Freigabeworkflows, die Unterstützung bei klassischen und elektronischen Unterschriftenläufen bis hin zum Versand Du archivierst digital Verträge über ein Vertragsmanagement-Tool Darüber hinaus erarbeitest du einfache, juristische Sachverhalte Du erhältst Einblicke in die Arbeitsabläufe unserer Konzernrechtsabteilung Du absolvierst ein Studium im Bereich Jura, Wirtschaftsrecht oder einen vergleichbaren juristischen oder betriebs-/wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang Du hast ein ausgeprägtes Interesse an der juristischen Arbeit einer Konzernrechtsabteilung Des Weiteren besitzt du einen sorgfältigen und selbstständigen Arbeitsstil Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit zeichnen dich aus Gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab Erhalte Einblicke in unsere Geschäftsbereiche und erweitere in eigenständigen Projekten deine Fachkompetenz, um dich auf deinen Berufseinstieg vorzubereiten Freue dich auf eine offene Unternehmenskultur, per „Du" und ohne Dresscode im dynamischen Umfeld der Medienbranche Arbeite an modern ausgestatteten Arbeitsplätzen, profitiere von unseren diversen Sonderrabatten bei externen Partnern und nutze unser großes Sportangebot auf dem Campus (u. a. Yoga, Fußball oder Workouts) Damit du auch außerhalb von deinem Bereich neue Leute kennenlernst und einen Einblick in andere Tätigkeitsfelder bekommst, bieten wir ein weitreichendes Praktikanten- und Werkstudentennetzwerk. Auch nach deinem Praktikum kannst du mit uns vernetzt bleiben und Teil unseres Talentpools werden Du hast die Möglichkeit sowohl ein freiwilliges Praktikum wie auch ein Pflichtpraktikum, im Rahmen deines Hochschulstudiums, bei uns zu absolvieren - eine angemessene Vergütung ist für uns selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Werkstudent Rights Management (m/w/d)

Mo. 29.11.2021
München
Die ProSiebenSat.1 Group ist eines der größten unabhängigen Medienhäuser in Europa. Mit unseren sieben Free-TV-Sendern sind wir die Nummer 1 in Deutschland, sowohl im TV-Werbemarkt als auch bei den Zuschauern. Wir haben unser Unternehmen in den letzten Jahren konsequent diversifiziert und zusätzliche Erlösquellen geschaffen. Zur Gruppe gehören unser klassisches und digitales Entertainment-Geschäft, unser Programmproduktions- und Vertriebsgeschäft sowie das Commerce-Portfolio der NuCom Group. Hauptsitz von ProSiebenSat.1 ist Unterföhring bei München. Das Unternehmen wurde im Oktober 2000 gegründet und beschäftigt heute weltweit rund 7.000 Mitarbeiter.Willst du eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Seite der juristischen Arbeitswelt kennenlernen? Dann werde Teil unseres Rights Managements Teams! Wir fungieren als zentraler Ansprechpartner bei der Beratung aller Fachabteilungen der ProSiebenSat.1 Media SE, etwa bei operativen und strategischen Rechtsfragen in Bezug auf Auftrags-, Lizenz- oder Künstlerverträge.Das erwartet dich bei uns Du wirst Teil eines motivierten und erfahrenen Expertenteams, das als zentraler Ansprechpartner für lizenzrechtliche Fragestellungen im Rahmen von Programm- und Auswertungsoptimierungsprozessen unserer Sender und Plattformen fungiert Du setzt dich analytisch mit einer Vielzahl an Content Verträgen auseinander, die seitens der ProSiebenSat.1-Gruppe mit unterschiedlichen Major-Studios, Lizenzgebern, Produktionsunternehmen, Moderatoren und Mitwirkenden geschlossen werden Außerdem bist du verantwortlich für die systemische Erfassung der lizenzrechtlichen Vertragsinhalte Du arbeitest konzeptionell an unserem Rechterfassungssystem und an den Erfassungsprozessen mit und leistest lizenzrechtliche Unterstützung bei der Transformation von der ProSiebenSat.1-Gruppe zu einem führenden Anbieter digitaler Entertainment-Plattformen und Inhalte Im Rahmen eines der größten IT-Transformationsprogramme hast du die Möglichkeit die konzernweite Prozess- und Anwendungslandschaft der Zukunft mitzugestalten Du absolvierst einen juristischen oder vergleichbaren Studiengang z.B. Wirtschaftsrecht Du verfügst über konzeptionelle Stärke und analytisches Denkvermögen sowie eine zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Du hast bereits Erfahrung im Umgang mit Datenbanken Interesse an der Medienbranche bringst du ebenfalls mit Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel, und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab Erhalte Einblicke in unsere Geschäftsbereiche und erweitere in eigenständigen Projekten deine Fachkompetenz, um dich auf deinen Berufseinstieg vorzubereiten Freue dich auf eine offene Unternehmenskultur, per „Du" und ohne Dresscode im dynamischen Umfeld der Medienbranche Arbeite an modern ausgestatteten Arbeitsplätzen, profitiere von unseren diversen Sonderrabatten bei externen Partnern und nutze unser großes Sportangebot auf dem Campus (u. a. Yoga, Fußball oder Workouts) Damit du auch außerhalb von deinem Bereich neue Leute kennenlernst und einen Einblick in andere Tätigkeitsfelder bekommst, bieten wir ein weitreichendes Praktikanten- und Werkstudentennetzwerk. Auch nach deinem Praktikum kannst du mit uns vernetzt bleiben und Teil unseres Talentpools werden Bis zur Beendigung der pandemischen Lage kann die Werkstudententätigkeit im Home Office stattfinden. Darüber hinaus kann dies auch nach Absprache verlängert werden
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendariat (m/w/d) Presserecht, Urheberrecht und sonstiges Medienrecht

So. 28.11.2021
Berlin
Axel Springer National Media & Tech ist die zentrale Säule für Tech & Product und Central Functions der deutschen Medienangebote von Axel Springer. Wir sorgen dafür, dass unsere starken nationalen Marken (u.a. BILD, WELT) bestmöglich aufgestellt sind, um den Journalismus voranzutreiben. Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen, denen bei unserem Veränderungstempo nicht schwindelig wird und die die Zukunft der Medien mit eigenen Ideen aktiv gestalten wollen. Wir suchen Menschen, die mit Kreativität und Leidenschaft die Zukunft des Journalismus in der digitalen Medienwelt mitgestalten wollen. Offen für Neues? Mutig, innovations-getrieben und bereit, aktiv an Veränderungen mitzuwirken? Dann bewirb dich jetzt bei Axel Springer National Media & Tech.Das Legal Team ist das Kompetenzcenter von Axel Springer National Media & Tech für alle Rechts- und Regulierungsfragen insbesondere der digitalen und redaktionellen Geschäftsmodelle unserer Verlage. Wir beraten umfassend im Äußerungs-, Urheber- und sonstigen Medienrecht, führen Gerichtsprozesse aller Art, vertreten die Redaktionen im Rahmen der Presseselbstkontrolle und unterstützen die kaufmännischen Bereiche bei der Erstellung und Verhandlung von Verträgen aller Art. Ob Print, Digital oder Fernsehen – es gibt kaum eine aktuelle rechtliche Fragestellung, die du bei uns nicht kennenlernst.juristischer Unterstützer eines Teams von erfahrenen Syndikusanwälten du wirst schnell in die Tages- und Projektarbeit eingebunden du bearbeitest weitgehend selbstständig aktuelle Fragestellungen aus dem Äußerungs- und Urheberrecht, dem Wettbewerbs- und Datenschutzrecht, dem allgemeinen Zivil- und Prozessrecht sowie der Presseethik (Deutscher Presserat) du arbeitest intensiv mit unserem gesamten Team sowie den redaktionellen und kaufmännischen Bereichen des Hauses zusammen du unterstützt uns auch in der präventiven Rechtsberatung verschiedener Print- und Online-Redaktionen angehender Volljurist im Rechtsreferendariat, hast dein 1. juristisches Staatsexamen mit mindestens "befriedigend" bestanden und suchst eine interessante Ausbildungsstelle für deine Wahl- und/oder Anwaltsstation zeichnest dich durch eine praxisorientierte, selbstständige, systematische und sorgfältige Arbeitsweise aus verfügst über Grundkenntnisse in den o.g. Rechtsgebieten hast vielleicht sogar journalistische Erfahrungen gesammelt, etwa im Rahmen eines Redaktionsvolontariats oder als freier Mitarbeiter kannst mit MS Office umgehen und bringst gute Englischkenntnisse mit professionellen, gut gelaunten Team, das mit Freude am Job seine Mandanten berät und dich in den Alltag eines Syndikusanwalts einführt – wir bieten: Jura am Puls der Zeit; unsere digitalen Einheiten halten mit den neuesten technologischen Entwicklungen Schritt moderne Hardware-Ausstattung mit Notebooks, die natürlich auch zu Hause genutzt werden dürfen Free Lunch in unseren Restaurants vor Ort mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten im modernen Axel Springer Campus am fortschrittlichsten Arbeitsplatz Berlins: www.axelspringer-neubau.de Beginn: ab sofort
Zum Stellenangebot

Volljurist*in als Programm-Manager (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Köln
RWS ist seit Jahrzehnten führender Anbieter von Fachmedien und Seminaren für Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer.   Im Restrukturierungs- und Insolvenzrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht sowie im Gesellschaftsrecht gehören Fachdatenbanken, klassische Medien wie Zeitschriften und Bücher und ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm zu unserem Angebot.   Mit Ihrem Fachwissen und Ihren Ideen helfen Sie uns, unser Programm mit wirtschaftsrechtlichen Fortbildungsveranstaltungen in Präsenz oder online weiter auszubauen.Für unseren Veranstaltungsbereich suchen wir ab sofort einen engagierten Volljuristen als Programm-Manager (m/w/d)  zur inhaltlichen Konzeption und Planung wirtschaftsrechtlicher Veranstaltungen in Vollzeit Ihre Aufgaben Inhaltliche Konzeption, Planung und Durchführung innovativer Veranstaltungsformate Fortentwicklung unseres Veranstaltungsangebots Recherche und Entwicklung zu aktuellen Fortbildungsthemen im Austausch mit unseren Referenten Gewinnung neuer Referenten Analyse der Zielgruppe, Vorbereitung und Ausgestaltung von Marketingmaßnahmen    Volljurist (m/w/d) sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten, wirtschaftliches Denken hervorragende kommunikative Fähigkeiten souveräne positive Ausstrahlung Interesse an neuen Medien Organisationstalent und Teamfähigkeit   Eigenverantwortlichkeit in einem hochmotivierten und kollegialen Team kreative Tätigkeit attraktive leistungsgerechte Vergütung flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege individuelle Weiterbildung und Förderung flexible Arbeitszeiten, Gleitzeit vergünstigtes Jobticket verkehrsgünstige Anbindung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: