Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

bereichsleitung | medizintechnik: 21 Jobs

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Medizintechnik
Städte
  • Hamburg 3
  • München 2
  • Schwerin, Mecklenburg 2
  • Köln 1
  • Bremen 1
  • Düsseldorf 1
  • Hilden 1
  • Berlin 1
  • Münster 1
  • Neuenburg am Rhein 1
  • Norderstedt 1
  • Nümbrecht 1
  • Sankt Wendel 1
  • Tuttlingen 1
  • Ulm (Donau) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Mit Personalverantwortung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
Bereichsleitung
Medizintechnik

Leiter Kundendienst & Technischer Service (m/w/d) Weltmarktführer Medizintechnik

Mi. 19.02.2020
Berlin
Deutschlands erste Adresse fürFach- und Führungskräfte. Leiter Kundendienst & Technischer Service (m/w/d) für Weltmarktführer der Medizintechnik Job-Nr. AHU/70855 Das Unternehmen HAPEKO ist der erste Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.Unser Mandant aus der Branche der Medizintechnik ist Weltmarktführer auf seinem Gebiet und ein Urgestein der Unternehmenslandschaft in Berlin. Mehrere hundert Mitarbeiter tragen ihren Teil zum stetigen, weltweiten Wachstum bei. Als Leiter Kundendienst & Technischer Service (m/w/d) sind Sie ein wichtiger Bestandteil der Unternehmensführung und helfen dabei, das weltweite Wachstum weiter auszubauen. In dieser verantwortungsvollen Position stehen Sie im direkten Austausch mit der Geschäftsführung und führen ein multifunktionales Team von mehr als 25 Mitarbeitern.Sie vereinen technisches und kaufmännisches Knowhow mit ausgeprägter Kundenorientierung und hätten Freude daran, eine Abteilung aufzubauen und zu gestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Leiter Kundendienst & Technischer Service (m/w/d) beim Weltmarktführer. Ihre Aufgaben Sie tragen die Verantwortung für den Customer Service, die Instandsetzung, die externen Service-Partner und den Betrieb der hauseigenen Akademie zur Schulung von nationalen und internationalen Technikern Ihnen gelingt es, diese einzelnen Komponenten strukturell zu verknüpfen und in der neu geschaffenen Abteilung "Technischer Service" effizient zu vereinen Der Ausbau des weltweiten Service-Netzwerkes zur Unterstützung der Kunden und Partner fällt dabei ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich Als Leiter Kundendienst & Technischer Service (m/w/d) treiben Sie die Entwicklung neuer Servicestrategien, auch für den wachsenden internationalen Markt voran Sie verantworten die Erhebung und Analyse von Kundenfeedbackdaten und nutzen diese in Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen wie Vertrieb, technische Entwicklung oder Qualitätsmanagement, um die Produktqualität zusätzlich zu erhöhen. Sie hinterfragen kontinuierlich den Status Quo, entwickeln zusammen mit Ihren Mitarbeitern Ideen und Lösungen und verbessern so stetig den Technischen Service des Unternehmens Ihr Profil Sie haben Ihr Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder vergleichbaren Schwerpunkten erfolgreich abgeschlossen Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im technischen Kundenservice sind für diese Position unerlässlich Sie bringen umfangreiche Erfahrungen in der Anwendung von ERP-Systemen mit - mit MS Office gehen Sie sicher um. Die fließende Kommunikation in englischer und deutscher Sprache beherrschen Sie sicher in Wort und Schrift Sie sind in der Lage, Mitarbeiter zu motivieren, mitzureißen und für die Umsetzung erfolgsversprechender Methoden zu gewinnen Höchste Kundenorientierung, Eigeninitiative, Durchsetzungsfähigkeit, Analysefähigkeit und strategisches Denken beschreiben Ihre Arbeitsweise Ihre Vorteile Eine Leitungsposition bei einem weltweit führenden Unternehmen der Medizintechnik Zentraler Arbeitsplatz mitten in Berlin Umfangreicher Gestaltungsspielraum, hohe Entscheidungsbefugnis Sehr attraktives Gehaltspaket Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Gleitzeitmodelle betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebliche Sozialleistungen Sportförderung durch Teamevents und hauseigenes Fitnessstudio Ein global erfolgreicher Arbeitgeber, der seine Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft mit Unternehmenssitz in Berlin verbindet Der Einsatzort Berlin Unser Kontakt Senden Sie bitte Ihre Bewerbung an den beim Hanseatischen Personalkontor zuständigen Personalberater über unser Bewerbungsformular. Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Berlin - HAPEKO. Mehr Karriere: Entern Sie www.hapeko.de Jetzt online bewerben
Zum Stellenangebot

Head of Account Management DACH - Food Allergy (m/w/d)

Di. 18.02.2020
München
Entdecken Sie mit Hays die moderne Art der Vermittlung im Sales & Marketing. Mit uns erhalten Sie die richtige Unterstützung für Ihren beruflichen Erfolg - ob beim Berufseinstieg oder bei neuen Perspektiven, ob in einer Festanstellung oder in einem Projekt. Wir sind Ihr kompetenter Partner für interessante und lukrative Aufgaben im Sales & Marketing - und das völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Angeboten. Mein Arbeitgeber Bei unserem Mandanten handelt es sich um ein aufstrebendes biopharmazeutisches Unternehmen mit Hauptsitz in den USA, welches ein komplexes biologisches Medikament entwickelt und erfolgreich auf den Markt gebracht hat, das die allergische Reaktion des Patienten zum ersten Mal lindert und somit das Leben von Millionen von Menschen mit potenziell lebensbedrohlichen Lebensmittelallergien positiv verändert. Mit dem Fokus auf die Behandlung der Erdnussallergie und weiteren Allergenen in der Pipeline, steht unserem Mandanten ein enorm starkes Wachstum und großes Potenzial in der DACH Region bevor. Diese entscheidende und zentrale Rolle wird für die Strategie und die Umsetzung einer flinken und hochwirksamen patientenorientierten Vertriebstruppe verantwortlich sein.Sie bauen das Vertriebsteam in der DACH Region strategisch aus und führen das Team fachlich und disziplinarischSie sind verantwortlich für die Auswahl, Rekrutierung, Entwicklung und das Coaching der talentierten FachkräfteSie definieren KPIs und entwickeln kommerzielle Strategien und Business Pläne für die DACH Region in enger Zusammenarbeit mit dem General Manager DACH und den internationalen, multifunktionalen EinheitenSie analysieren Trends und Chancen im Gesundheitswesen und erkennen Herausforderungen beim MarktzugangSie verantworten ein eigenes Vertriebsgebiet und betreuen KOLs in Facharztpraxen und Gesundheitszentren beim Einsatz eines neuen innovativen Therapieansatzes für Patienten mit LebensmittelallergienSie bekräftigen die Unternehmenskultur der Compliance, Transparenz, Integrität und Exzellenz und stellen sicher, dass Ihr Team kundenspezifisch und patientenorientiert arbeitetSie sind erfahren im Aufbau und Führen von Vertriebseinheiten und der Einführung neuer Produkte im Bereich Specialty Care (RX), idealerweise Allergologie oder ImmunologieSie verfügen über eine Weiterbildung zum Pharmareferenten oder ein naturwissenschaftliches/medizinisches StudiumSie bringen Berufserfahrung im Vertrieb und übergreifenden Rollen in der Pharmazeutischen Branche mitSie sind eine inspirierende und motivierende FührungskraftSie sind ein Querdenker und Hands-on Stratege mit Unternehmergeist und Geschäftssinn, der sicherstellt, dass die kommerzielle Vertriebsstrategie kontinuierlich mit den globalen Zielen abgestimmt wirdSie beherrschen die englische Sprache fließendEs erwartet Sie ein attraktives VergütungspaketSpannendes, innovatives Umfeld mit internationalem FlairAnspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem zukunftsträchtigen und dynamischen UnternehmenChance, den Vertriebsaufbau in Deutschland aktiv mitzugestalten und Teil eines neuen innovativen Therapiekonzeptes im Bereich der Lebensmittelallergien zu seinEin hoch motiviertes Team und ein offener KommunikationsstilHome-Office Möglichkeit (bundesweit einsetzbar)
Zum Stellenangebot

Leiter IT (m/w/d)

Mo. 17.02.2020
Ulm (Donau)
Gegründet im Jahr 1912 als Werkstatt für Medizintechnik und Orthopädie, ist ulrich medical heute ein international erfolg­reiches Unter­nehmen. Als einer der wenigen in der Branche ent­wickelt und produ­ziert es seine inno­vativen Produkte in Deutschland. ulrich medical ver­zeichnen seit Jahren zwei­stellige Umsatz­zu­wächse und beschäftigen am Haupt­sitz in Ulm über 400 Mitarbeiter. Mit seinen zu­ver­lässigen High-Tech-Lösungen und einer über 100-jährigen Erfah­rung trägt ulrich medical dazu bei, die Gesund­heit von Menschen zu erhalten und wieder­her­zu­stellen. Chirurgen, Radiologen, medizinisch-technische Assistenten, OP-Personal und Klinik­vertreter welt­weit vertrauen bei der Lösung ihrer täg­lichen Auf­gaben auf Medizin­technik von ulrich medical. Wir unterstützen unseren Kunden bei der Besetzung dieser wichtigen Führungsposition. LEITER IT (M/W/D) Sie führen die Bereiche ERP/EDV und Prozessmanagement mit insgesamt 17 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Sie verantworten die zukunftsorientierte permanente Entwicklung, Prüfung und Umsetzung der Strategie für den Bereich IT und Organisation mit den Schwerpunkten ERP und IT-Infrastruktur Sie stellen die Verfügbarkeit der IT-Systeme und den reibungslosen und effektiven IT-Betrieb sicher Sie optimieren stetig die Organisation bezüglich den Benutzeranforderungen in Abstimmung mit den verschiedenen Bereichen sowie externen Partnern Sie richten das Unternehmen strategisch in Bezug auf Daten- und Informationsmanagement aus und stellen den Datenschutz sicher Sie entwickeln das integrierte ERP-Systems (Microsoft Dynamics NAV) mit den zugrundeliegenden Geschäftsprozessen in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen weiter Sie verantworten und überwachen das IT-Budgets Sie berichten in dieser Funktion an den Leiter Organisations- und Prozessmanagement Sie verfügen über einen Studienabschluss im Bereich Wirtschaftsinformatik/Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit dem Schwerpunkt IT Neben mehrjähriger Berufserfahrung im ERP-Umfeld (idealerweise Microsoft Dynamics NAV) setzen wir fundierte Führungserfahrung ebenso voraus wie gute Kenntnisse von Methoden und Tools im Bereich Informations- und Datentechnologien Sie bringen fundierte Erfahrungen im IT-Projektmanagement, in der Prozessgestaltung, Change-Management und IT-Management mit und haben gute Kenntnisse bei der Implementierung und Weiterentwicklung von IT-Sicherheitskonzepten Sie überzeugen durch ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie einer hohen Problemlösungs- und Umsetzungsorientierung Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch Souveränität, Durchsetzungsfähigkeit und eine sehr gute Moderationsfähigkeit aus Sehr gute MS-Office Kenntnisse und verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab ulrich medical wächst seit Jahren, weil alle Kollegen leidenschaftlich am Unternehmen und für die Produkte arbeiten Das bietet Ihnen die Chance auf einen sicheren Arbeitsplatz in einer zukunftssicheren Branche bei attraktiver Vergütung und einem idealen Umfeld für Ihre persönliche Entwicklung Ihre Arbeit wird unterstützt durch regelmäßige Fortbildungen, sowohl fachlich wie auch mit individuellen Weiterentwicklungen.
Zum Stellenangebot

Head of Human Resources (w/m/d)

So. 16.02.2020
München
Unser Kunde ist ein weltweit führender, mittelständischer HighTech-Hersteller von Lasersystemen für Wissenschaft, Biotechnologie und Messtechnik mit weltweit über 270 Mitarbeitern. Hohe Motivation und Eigenverantwortung im Dienst des Kunden prägen die Firmenphilosophie des privat geführten und preisgekrönten "Hidden Champion", welche von den Mitarbeitern mit großem Engagement gemeinsam gelebt wird.Für diesen Kunden suchen wir im Rahmen einer Nachfolgeregelung am Standort München ab sofort bzw. nach Vereinbarung einenHead of Human Resources (w/m/d)Der Positionsinhaber (w/m/d) ist verantwortlich für die Leitung der Abteilung Personal und berichtet direkt an den Vorstand. Er ist mit einem Team von 5 Mitarbeitern für das gesamte Spektrum einer zukunfts­orientierten Personalarbeit und der Erarbeitung und Umsetzung einer darauf ausgerichteten, ganzheit­lichen Personalstrategie verantwortlich.Zu seinen Aufgaben gehört im Einzelnen:Entwicklung und schrittweise Umsetzung eines strategischen Gesamtkonzeptes für die Neuausrichtung der Personal­arbeit basierend auf der Unternehmensstrategie.Aktive Beratung und Betreuung der Geschäftsführung und aller Führungskräfte in allen personal­rele­vanten Themen, z. B. personelle Einzelmaßnahmen, Mitarbeiterentwicklung, Mitarbeitergespräche, Arbeitsrecht.Weiterentwicklung der mittel- und langfristigen Personalplanung, verbunden mit einem entsprechenden Ausbau des Personalmarketings / Employer Branding.Entwicklung und Koordination von gezielten Maßnahmen zur Führungs- und Fachkräfteentwicklung sowie einer mitarbeiter- und unternehmensbezogenen Karriere- und Nachfolgeplanung. Identifikation und Förderung von Talenten.Initiierung und Implementierung moderner HR-Konzepte und -Instrumente: z. B. Projekt- und Prozess­management, integrierte Personalsoftware wie P&I, SP Data, Mitarbeiterentwicklung, Mitarbeiter­be­urteilung, moderne Vergütungskonzepte.Einbindung der internationalen Tochtergesellschaften (USA, Japan, China) in die strategische Personalarbeit.Eine mindestens fünfjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position oder als Stellvertreter in einem mittelständischen, produzierenden, idealerweise international agierenden Unternehmen.Einen Studienabschluss (Uni/FH) mit einem Schwerpunkt im Bereich Personalwesen oder eine ver­gleich­bare Fachausbildung.Profunde Kenntnisse und Erfahrungen in allen Bereichen des modernen Personalmanagements (v. a. Personalentwicklung und Personalgewinnung).Eine unternehmerisch und strategisch denkende Persönlichkeit, gepaart mit der Bereitschaft sich auch operativ in das Tagesgeschäft einzubringen und als Vorbild für das Team zu fungieren.Sehr gute Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht.Positives Wesen, das gut zur akademisch geprägten Firmenkultur der flachen Hierarchien und hohen Eigenmotivation der Belegschaft passt.Interkulturelle Kompetenz, fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind durch die internationale Ausrichtung des Unternehmens zwingend.Eine hervorragende Arbeitsatmosphäre in einem hochmotivierten, erfolgreichen Team und in einem internationalen Unternehmensumfeld und -kultur.Anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben mit dem Freiraum, eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen und den Unternehmenserfolg nachhaltig zu steigern.Die Übernahme von strategischer Verantwortung in einem stetig wachsenden, erfolgreichen Unternehmen.Ein attraktives Fixgehalt mit einem der Position angemessenen variablen Anteil und ein privat nutzbarer Firmenwagen.
Zum Stellenangebot

Leiter Vertrieb (m/w/d)

So. 16.02.2020
Düsseldorf
Deutschlands erste Adresse fürFach- und Führungskräfte. Leiter Vertrieb (m/w/d) Innovativer Mittelstand in der Medizintechnik Job-Nr. PSA/71442 Das Unternehmen Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 15 Standorten vertreten.Für unseren Mandanten, einen erfolgreichen Mittelständler mit innovativen Produkten der Medizintechnik mit Schwerpunkt optoelektronische Investitionsgüter, suchen wir Sie als Leiter Vertrieb (m/w/d) zur Mitwirkung für die Marktstrategie zusammen mit der Geschäftsführung und dessen Umsetzung sowie die Steuerung der Gebietsleiter in Deutschland inklusive der zukünftigen Erweiterung in die DACH-Region. Das mittelständische Unternehmen führt seine weitere Entwicklung beständig fort und bietet Ihnen in dieser Position eine langfristige und abwechslungsreiche Tätigkeit und die Möglichkeit, in flachen Strukturen eine hohe Verantwortung zu übernehmen: "mitdenken", "gestalten" und "umsetzen" ist hier ausdrücklich erwünscht. Wir richten uns mit dieser Vakanz an führungsstarke Vertriebspersönlichkeiten aus der Medizintechnik. Überzeugen Sie unseren Mandanten und uns und bewerben Sie sich - wir freuen uns auf Sie! (PSA/71442) Ihre Aufgaben Direkter Vorgesetzter von 7 Gebietsleitern für Deutschland sowie für die zukünftige Erweiterung in die DACH-Region Steuerung und Kontrolle der Tätigkeiten der Gebietsleiter mittels CRM System (Sales Force) Implementierung von Showpad zur Verkaufsunterstützung Durchführung des Vertriebscontrollings, inklusive Kalkulationserstellung, Sales-Analysen sowie Erarbeitung von Konzepten zur Umsatzsteigerung Steuerung des Marketings und Umsetzung der strategischen Unternehmensziele in der DACH-Region mit der Geschäftsführung Gebietseinteilung sowie Erarbeitung und Einhaltung der Umsatzziele Umsatzverantwortung von 12 Mio. EUR mit Berichtslinie an die Geschäftsführung Ihr Profil Abgeschlossenes technisches Studium mit betriebswirtschaftlichen Zusatzqualifikationen, alternativ betriebswirtschaftliches Studium mit technischen Zusatzqualifikationen oder eine adäquate Qualifikation Mehrjährige Vertriebserfahrung in leitender Funktion im Bereich der Medizintechnik, idealerweise mit Bezug zu optoelektronischen Investitionsgütern Erfahrung in der Einführung und dem Umgang von CRM-Systemen Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen und Interesse an nachhaltigen Kundenbeziehungen Verhandlungssicheres Deutsch und fließende Englischkenntnisse Ihre Vorteile Profitieren Sie vom erfolgreichen Wachstum eines innovativen Mittelständlers und führen Sie diese Entwicklung mit Ihrer Vertriebserfahrung zu weiterem Erfolg! Der Einsatzort Großraum Düsseldorf Unser Kontakt Senden Sie bitte Ihre Bewerbung an den beim Hanseatischen Personalkontor zuständigen Personalberater über unser Bewerbungsformular. Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Düsseldorf - HAPEKO. Mehr Karriere: Entern Sie www.hapeko.de Jetzt online bewerben
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter R&D Neurosurgery (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Tuttlingen
Mit großem Einsatz den medizinischen Fortschritt vorantreiben: Das ist seit mehr als 175 Jahren ein Ziel von B. Braun. Dazu gehört auch die Entwicklung einer neuen Lösung zur Wundheilung. Deren erfolgreiche Wirkung trug bei Karen Darke maßgeblich dazu bei, dass sie eine Silbermedaille bei den Paralympics erringen konnte. Um Menschen nach­haltig zu helfen, teilen weltweit über 55.000 engagierte Persönlichkeiten ihr Wissen und vernetzen ihre Kompetenz. Entfalten auch Sie Ihre Talente bei uns alsAbteilungsleiter R&D Neurosurgery (m/w/d)Kennziffer DE-2582019-47444Für die Sparte Aesculap am Standort Tuttlingen suchen wir für unseren Bereich Forschung & Entwicklung einen Abteilungsleiter R&D Neurosurgery (m/w/d). Sie übernehmen die disziplinarische und fachliche Führung von Mitarbeitern gemäß der Leitsätze zur Führung, und tragen mit Ihrer Abteilung zur Erfüllung der Ziele aus der Innovationsstrategie aktiv bei In enger Zusammenarbeit mit Marketing entwickeln Sie auf Basis gemeinsamer Analysen von Markt-, Kunden- und Wettbewerbsstrukturen die Innovationsstrategie couragiert weiter, setzen diese im Team um, und stellen so das Erreichen unserer strategischen Wachstumsziele sicher Zukünftige Marktanforderungen und Entwicklungen erkennen Sie durch Ihre gute Vernetzung sowohl im Unternehmen als auch extern mit Schlüsselkunden und Partnern Auf dieser Basis entwickeln Sie marktgerechte globale Lösungen in der Balance zwischen dem Kundenbedürfnis, dem technologisch Machbaren, dem Qualitäts­anspruch der Marke Aesculap sowie unserem Ertragspotenzial Dabei arbeiten Sie intensiv mit den benachbarten Bereichen zusammen, insbesondere Produktion und QRM, und binden diese frühzeitig in Ihre Überlegungen mit ein Mit Ihrer fundierten Kenntnis der Aesculap Entwicklungsprozesse und Ihrer Kundenorientierung tragen Sie zur termingerechten und ressourcenoptimierten Projekterfüllung bei Sie haben ein Ingenieurs- oder Wirtschaftsingenieurwissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen und bringen mehrjährige Berufserfahrung mit Dabei haben Sie eng mit Teams im technischen Umfeld zusammengearbeitet, sind integer, authentisch und zuverlässig und damit in der Lage, Beziehungen vertrauens­voll und zielführend zu gestalten Ihre eigenen Erfahrungen im Bereich der Entwicklung von medizintechnischen Produkten und Lösungen haben Sie mit hoher Kunden- und Serviceorientierung gewonnen Sie sind eine umsetzungsstarke, authentische Führungspersönlichkeit mit Blick für das Wesentliche, innovative und lösungsorientierte Denk- und Handlungsweisen fördern Sie gezielt Ihre Kommunikationsstärke hilft Ihnen, auch im internationalen Umfeld sicher auf­zu­treten Sie sind belastbar und meistern Konflikte besonnen, Herausforderungen erachten Sie als Meilensteine für Ihre persönliche Entwicklung Nehmen Sie teil an einer Unternehmenskultur, die den konstruktiven Austausch mit Kollegen, Kunden und Partnern aktiv fördert. Arbeiten Sie mit uns daran, das Leben von Menschen nachhaltig zu ver­bessern. Wir bieten Ihnen viel­seitige Aufgaben und her­vor­ragende Entwicklungs­möglichkeiten sowie eine attraktive Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen in einem dynamischen Familienunternehmen.
Zum Stellenangebot

Regionaler Verkaufsleiter (m/w/d) Vision Care für Süddeutschland

Sa. 15.02.2020
Uns verbindet die Leidenschaft für unsere Mitmenschen: für Kunden, Patienten, die Gesellschaft, füreinander. Als eines der größten Gesundheitsunternehmen der Welt suchen wir Persönlichkeiten, die mit uns Großes bewirken wollen – das Wohlbefinden und die Gesundheit von Menschen weltweit und in Deutschland zu verbessern. Wir schätzen Charakterköpfe mit Teamgeist, die Verantwortung übernehmen und mit uns innovative Produkte und Services entwickeln. Dafür bieten wir ein modernes, flexibles Arbeitsumfeld und unzählige Karrierewege in unserem internationalen Netzwerk.   Johnson & Johnson Vision Care ist ein Geschäftsbereich der Johnson & Johnson Medical GmbH in Norderstedt bei Hamburg. Wir sind weltweit führender Hersteller von Kontaktlinsen und Kontaktlinsenpflegemitteln. Bereits 1988 revolutionierte Johnson & Johnson Vision Care den Kontaktlinsenmarkt mit der Einführung von ACUVUE®, der ersten Austausch-Kontaktlinse. 1995 folgte die erfolgreiche Einführung von 1-DAY ACUVUE®, der weltweit ersten Ein-Tages-Kontaktlinse. In den letzten Jahren wurde das Sortiment um zahlreiche innovative Produkte im Premium-Segment erweitert, so dass mittlerweile nahezu jede Fehlsichtigkeit mit ACUVUE®-Kontaktlinsen korrigiert werden kann.   Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n   Regionalen Verkaufsleiter (m/w/d) Vision Care für SüddeutschlandIhre Aufgaben und Verantwortlichkeiten Disziplinarische Führung, Auswahl, Coaching und Weiterentwicklung von ca. 8 Außendienstmitarbeiter/innen in der Region Verantwortung für den Gesamtumsatz in der Region Analyse und Kontrolle der Umsatzergebnisse der Region sowie proaktive Maßnahmenplanung und Umsetzung Forecast- und Budgetplanung mit entsprechender Analyse Aktive Mitarbeit bei der Erstellung der Vertriebsstrategie und der Optimierung von Prozessen Umsetzung der Marketing- und Vertriebsstrategie Planung und Durchführung von Vertriebsmeetings Persönliche Betreuung der Schlüsselkunden in der Region Cross-funktionale Zusammenarbeit mit anderen Organisationen innerhalb des Konzerns         Repräsentation des Geschäftsbereiches Johnson & Johnson Vision Care Die Position berichtet an den Nationalen Sales Manager Deutschland und Österreich Ihre Expertise Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung Nachweislich überdurchschnittliche Verkaufserfolge Erste Führungserfahrungen im Sales bzw. Marketingbereich Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Abschlussstärke Starke konzeptionelle, analytische und strategische Fähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sehr gute MS-Office-Kenntnisse  Hohes Maß an Engagement, Flexibilität und Eigeninitiative Hohe Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Kreative und innovative Arbeitsweise Fähigkeit zum Querdenken Ausgeprägte Teamorientierung Erkennbares Potential für weiterführende Aufgaben  Hohe Reisebereitschaft, ca. 60-80% der Zeit im Feld  Wir bieten Ihnen: Ein spannendes Unternehmensumfeld mit nationalen und internationalen Entwicklungschancen Interessante Marktdynamik, Wachstumsausrichtung und mehrere Neuprodukt-Einführungen Firmenwagen inkl. unbegrenzter Privatnutzung Betriebliche Altersvorsorge Reizvolles Provisionsmodell und überdurchschnittliche Vergütung   Die Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen sind zentrale Werte unserer Unternehmenskultur. Menschen, die in einem internationalen Unternehmen ihre Potenziale entfalten und an ihren Aufgaben wachsen möchten, finden bei uns beste Voraussetzungen. Neben der intensiven Einarbeitung und der bedarfsgerechten Weiterbildung sind hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten – national und international – sowie eine attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen wichtige Elemente für unsere Mitarbeiter. Darüber hinaus ist unser Konzern gekennzeichnet durch nachwuchs- und karrierefördernde Maßnahmen im Einklang mit Familie und Beruf.
Zum Stellenangebot

Leiter Operations (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Hilden
Die Scheu Dental Gruppe ist ein führender, spezialisierter Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für die Kieferorthopädie mit hohen Wachstumsraten in den letzten Jahren. Das Unternehmen ist in den Märkten für Aligner und Zahnschienen, digitale Kieferorthopädie, zahnärztliche Schlafmedizin und Harze für 3D-Druck aktiv und in vier Gesellschaften gegliedert. Weltweit beschäftigt das Unternehmen ca. 275 Mitarbeiter an Standorten in Iserlohn (Großraum Dortmund, Hauptsitz), Hilden (Großraum Düsseldorf), Ratingen (Großraum Düsseldorf), Illkirch-Grafenstaden (FR) sowie in Minneapolis (USA). Auf Basis dieses innovativen Produktportfolios möchte die Scheu Dental Gruppe in den nächsten Jahren ihr signifikantes Wachstum fortsetzten. Die Gesellschaft CA Digital bündelt innerhalb der Scheu Gruppe alle Tätigkeiten rund um digitale Behandlungsprozesse (SMARTFLOW), der die gesamte Prozesskette vom intraoralen Scan bis zur Behandlung abdeckt und u.a. auch eine as-a-Service-Belieferung von Zahnärzten und Kieferorthopäden mit Alignern, Schienen und Retainern ermöglicht. CA Digital hat heute ca. 65 Mitarbeiter. Die CA Digital ist ein stark wachsendes Unternehmen. Zur Unterstützung des Wachstums wird für die Operations der Gesellschaft (Labor, Planung, Fertigung, Logistik, Einkauf) ein Leiter Operations (m/w/d) gesucht. Perspektive nach erfolgreicher Einarbeitung: Übernahme der Geschäftsführung CA Digital, zusammen mit einem Mitglied der Unternehmensleitung. Gesamtverantwortliche Leitung aller operativen Bereiche der CA Digital (Labor, Planung, Fertigung, Logistik, Einkauf) Weiterentwicklung der Fertigungsprozesse im Bereich Aligner, Retainer und Schienen Professionalisierung der Organisation – Implementierung standardisierter Prozesse, Steuerungsmechanismen und Kennzahlen Umsetzung weiterer Initiativen und Projekte Ausgeprägte Erfahrungen in der Leitung von Produktionseinheiten unter starken Wachstumsbedingungen (medizintechnisches Umfeld vorteilhaft, aber nicht zwingend) Charisma und kommunikative Fähigkeiten (Fähigkeit zum: „Mittelständischen Firmenlenker“); Fähigkeit ein diverses Team auf den Erfolg auszurichten „Hands-on-Mentalität“ um Initiativen und Veränderungen in einem mittelständischen Unternehmen erfolgreich umzusetzen Erfahrung in der Integration von unterschiedlichen Geschäften und Aufbau von professionellen Organisationen und Prozessen Weitere Kriterien: Erfahrung im Bereich Produktionstechnik, Produktionsplanung, Lean Management, Logistik (>10 Jahre Erfahrung) Erfolgreiche Führung und selbständige Leitung von Niederlassungen, Unternehmensbereichen oder Abteilungen (>50 Mitarbeiter; >5 Jahre Erfahrung) Branchenkompetenz in der Dentalindustrie oder medizintechnischen Industrie in Europa hilfreich (Wirtschafts-)ingenieurwissenschaftlicher Studienabschluss – gerne mit Vertiefungen im Bereich Produktion Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch Attraktives Vergütungspaket mit Möglichkeit am Firmenerfolg zu partizipieren
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Leiter Produktionslinie (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Sankt Wendel
/ KARRIERE MIT SINN / Fresenius Medical Care - Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunftsweisende Forschung, Weltmarktführer bei Dialysetherapien und Dialyseprodukten – dafür steht Fresenius Medical Care. Über Fresenius Mehr als 270.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmensbereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden. In der Funktion des Produktionsleiters (m/w/d) übernehmen Sie die fachliche und disziplinarische Führung Ihres Verantwortungsbereiches  Darüber hinaus sind Sie verantwortlich für das Monitoring der Produktivität und Qualität Sie treiben Produkt- und Prozessentwicklungen voran und kümmern sich um Erstellung, Pflege und Aktualisierung von SOP’s (Standard Operating Procedure) Ihre Arbeit gestalten Sie auf Basis der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen (Compliance) und stellen sicher, dass diese auch innerhalb Ihres Verantwortungsbereiches umgesetzt werden Nicht zuletzt sind Sie für Mitarbeiterführung (Weiterbildung, Entwicklung etc.) sowie für Kosten- und Budgetplanung im Rahmen des Verantwortungsbereichs zuständig Sie haben Ihr Studium im Bereich Ingenieurswissenschaften oder einem vergleichbaren Bereich erfolgreich abgeschlossen Darüber hinaus verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung in einer Führungsfunktion innerhalb der Produktion Während Ihrer Berufstätigkeit haben Sie weitreichende Produktionskenntnisse (vorzugsweise in der Herstellung pharmazeutischer Produkte) erlangt sowie sich ein Verständnis für betriebswirtschaftliche Abläufe angeeignet Ihre Arbeitsweise ist durch Organisationstalent, hohe Einsatzbereitschaft sowie Entscheidungskompetenz geprägt und Sie verfügen über die Fähigkeiten strukturiert zu handeln und analytisch zu denken Ihre fließenden Deutschkenntnisse und sehr guten Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Eine Unternehmenskultur für „Unternehmer im Unternehmen“, in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können. Unsere Leistungen: Gewinnorientierte Erfolgs­beteil­igung, Langzeit­konten für Ihre Zukunftspläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden.
Zum Stellenangebot

Head of Engineering (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Schwerin, Mecklenburg
Die Ypsomed Produktion GmbH ist die deutsche Produktionsgesellschaft des Schweizer Medizin­technik­konzerns Ypsomed AG. Der Fokus des neuen Produktionswerks liegt in der Fertigung und Montage von Injektions-Pens, Autoinjektoren und Infusionssets zur subkutanen Verabreichung flüssiger Medikamente, für Diabetes und anderen (Autoimmun-) Erkrankungen. Zur Unterstützung am neuen Produktionsstandort Schwerin suchen wir eine engagierte, motivierte und fachlich versierte Persönlichkeit für die Position Head of Engineering (m/w/d) Gesamtverantwortliche Leitung der Abteilung Industrialisierung, Optimierung und Verfahrenstechnik Projektplanung, -leitung und Ausführung von Inbetriebnahmen neuer Produktionsanlagen Verantwortlich für die Bemusterung von Spritzgießwerkzeugen Kontinuierliche Prozessoptimierung der Produktionsanlagen und Spritzgießmaschinen Sicherstellung der ständigen GMP-Inspektionsbereitschaft des Bereiches Budget- und Personalverantwortung Abgeschlossenes technisches Ingenieurstudium oder vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Weiterbildung Erfahrung in der industriellen Produktion von Medizinprodukten Projektmanagementerfahrung Strategische Weitsicht, betriebswirtschaftliches Verständnis, Ergebnisorientierung Hohe soziale Kompetenz, ausgeprägte Kommunikationsstärke und Führungserfahrung Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse maßgeschneidertes Einarbeitungsprogramm, kontinuierliche betriebliche Weiterbildung (E-Trainings, interne Kurse) Arbeiten in neuen Gebäuden mit modernsten Produktionsanlagen unbefristetes Arbeitsverhältnis, 30 Tage Urlaub AG-Zuschuss zur Altersvorsorge sowie zum Firmenfitnessprogramm Spezielles: Im Rahmen der Einarbeitung werden Sie für rund sechs Monate zum Wissensaufbau und zur vertieften Einarbeitung in der Schweiz tätig sein. Anschließend wird die Stelle regulär in Schwerin angetreten.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal