Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development | Medizintechnik: 10 Jobs

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Medizintechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
Business Development
Medizintechnik

Inhouse Consultant Business Strategy / Business Development (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Berlin
  Inhouse Consultant Business Strategy / Business Development (m/w/d)   BIOTRONIK ist einer der weltweit führenden Hersteller kardio- und endovaskulärer Implantate und Katheter für Herzrhythmusmanagement, Elektrophysiologie und Vaskuläre Intervention. Als global tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin bieten wir Spitzenlösungen auf dem neuesten Stand von Technologie und Forschung. Unser Erfolg basiert auf der Kompetenz und der ergebnisorientierten Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter.     Ihre Aufgaben Business Case Excellence, d. h. zentrale Übernahme standardisierter Business Case Berechnungen für die gesamte Business Unit Cardiac Rhythm Management (BU CRM) Leitung strategischer Projekte, z. B. in den Bereichen Marktentwicklung, Organisationsentwicklung, Prozessoptimierung Recherche, Analyse und Aufbereitung relevanter Fach- und Managementthemen für die BU CRM Vorbereitung und Durchführung von Workshops mit der Geschäftsleitung sowie Ableitung und langfristige Verankerung erzielter Ergebnisse in die Strategie der BU CRM Grafische Konzeption und Visualisierung von komplexen Fachthemen   Ihr Profil Abgeschlossene Hochschulausbildung, nachgewiesenes Wissen in den Bereichen Finance und/oder Controlling sind von Vorteil Mehrjährige Erfahrung in Business Case Berechnungen und Erstellung von Simulationsmodellen sowie damit einhergehende Routine im strukturierten Aufbau von Kalkulationsmodellen in MS Excel Grundkenntnisse in zielgruppengerechter Aufbereitung und Darstellung von Unternehmensinformationen mit MS PowerPoint Erfahrung im Projektmanagement, idealerweise im Beratungsumfeld, sowie zusätzlich Erfahrungen bei der Erstellung und Managen von Fördermittelanträgen sind jeweils von Vorteil Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse   Was wir bieten Persönliche Weiterentwicklung durch spannende Aufgaben Umfassende Gesundheitsförderung   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online über unser Bewerbermanagementsystem! Wir freuen uns auf Sie.   Standort: Berlin | Arbeitszeit: Vollzeit  | Vertragsart: Unbefristet  Jetzt bewerben unter: www.biotronik.com/karriere Kennziffer: 34161  | Ansprechpartner: Guido Seidenbecher  | Tel. + 49 (0) 30 68905 3527   Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es besteht grundsätzlich auch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.
Zum Stellenangebot

Global Head of Market Access & Pricing (m/f/d)

Do. 29.10.2020
Mannheim
At Roche, 98,000 people across 100 countries are pushing back the frontiers of healthcare. Working together, we’ve become one of the world’s leading research-focused healthcare groups. Our success is built on innovation, curiosity and diversity. With more than 8,300 employees, Mannheim is the third largest Roche site in the world. It headquarters the Diabetes Care business unit and the sales organization of diagnostics products and is the hub of the worldwide diagnostics business. From your beginning with Roche, our motivated team will welcome and support you. Numerous opportunities for personal development, flexible work hours, attractive compensation packages and special family assistance programs are available. Job-Fakten Job ID: 202010-125429 Standort: Mannheim Firma/ Division: Diabetes Care What to expect: The Head of Global Market Access will provide leadership to a team of direct reports (Market Access Managers, Strategic Pricing and Health Economic Modeling experts) and oversee this global function and team responsible for developing, implementing and executing global market access strategies, objectives, plans, tactics and metrics for products and solutions across the portfolio of Roche Diabetes Care. In this position, you will be primarily accountable for consistently and effectively: Defining and setting the current and long-range vision, access framework, governance structure, strategy, plans and objectives for Market Access overall (including Market Access, Reimbursement, Pricing and Health Economic affairs) Developing the market access competency of Diabetes Care to ensure an understanding of the market access dynamics Ensuring clear Market Access positioning and associated messaging, as agreed globally and developed in co-creation with regions and key affiliates Providing direction and leadership to the Market Access Team and various internal partners/stakeholders Ensuring an environment that is offering a collaborative and open-minded culture, which enables people to perform at their best Acting as a Coach and supporting individuals on all levels to continuously learn and develop capabilities required to deliver the shared vision and goals Acting as a driver for change, speaking up on all levels, connecting different interfaces and stakeholder across the organization by generating clarity, focus and outcome that matters Ensuring execution and continuous improvement of Market Access excellence through understanding and removing impediments for team members, building and enhancing collaborations with external partners as well as sponsoring or leading strategic projects to build and extend competence, infrastructure and tools Playing a lead role in educating internal stakeholders on dynamics and trends related to Market Access for medical devices and digital technologies Helping to develop and manage the objectives of the overall Global Marketing function; taking a leadership role in defining, developing and overseeing implementation of a longer-range vision, strategy, plan and objectives for the overall function Who you are: For this challenging position, you will bring the following skills and experience: Master Degree (health economics, life sciences, public health, public policy), Post-Graduate or Doctoral Degree in above or other related disciplines is preferred 10 or more years’ experience in Market Access (pricing, reimbursement, health economics) related to medical device, diagnostics or pharmaceuticals at Affiliate/Regional and Global level is a must, additional experience in Public Affairs or Public Policy or from another healthcare environment (e.g. within a relevant payer organization) is desirable Previous relevant experience related to the area of digital medicine and disease management solutions is highly desirable Significant experience with proven results in people leadership and talent development in a multicultural/global environment Previous accomplishments include developing and overseeing the execution of breakthrough strategies that have led to considerable financial growth and increased the long-term, sustainable success of multiple products You have an empowering and inspiring leadership style, a proven ability to drive change in your team and in your organization Significant experience leading cross-functional projects and presenting to senior company executives/audiences In-depth understanding and consistent adherence to compliance policies in relation to working with third parties, particularly NGOs, policy makers, healthcare professionals and patient organization Excellent problem solving, customer service, negotiation and interpersonal skills Strong communication skills, able to forge relationships with a wide range of colleagues across many functions / capabilities / locations and able to navigate effectively and efficiently Fluent written and verbal English (additional languages are a plus) Apply now - we are looking forward to it! Please contact us if you have any questions! We are pleased that you are considering Roche as a potential employer! Our FAQ will help you with various questions regarding the application process.  With people. For people. Do you need further assistance? You can reach us from monday to friday from 9-12 am and from 1-4 pm by phone: (+49) (0) 621-759 1616. We are pleased to respond to your inquiries. Application documents For a complete application, please include a current CV, a letter of motivation suitable for the position and relevant references. Before submitting your application, please note that no further documents can be added subsequently. Roche is an equal opportunity employer. Access, Access > General Access
Zum Stellenangebot

Manager (m/f/d) EMEA HR Services & Processes

Mo. 26.10.2020
Hamburg
As a worldwide leading manufacturer of optical and digital precision technology, Olympus provides innovative solutions for state-of-the-art medical systems, digital cameras as well as scientific solutions. The company's award-winning products are instrumental in detecting, preventing and healing illness, driving scientific research and documenting life with artistic freedom. In the hands of its customers, Olympus' high-tech products help to make people's lives healthier, safer and more fulfilling. More than 6,750 people work for Olympus in Europe in one of its 31 international offices. Apply now!We are offering an exciting position in our EMEA headquarters in Hamburg, Germany. The EMEA HR department is set up in four different Centres of Excellence, supported by local HR teams. For the CoE 'HR IT Systems & Processes', we are looking for a Manager (m/f/d) EMEA HR Services & Processes. Improve HR services by setting up an HR Business Center (lead locally in Wrozlaw) that shall deliver best-in-class support to all stakeholders, including current and former employees, candidates and internal partners Enhance the employee/manager digital user experience Establish an agile work environment between the central business center teams and the remaining local teams Monitor and enhance service delivery standards to ensure agreed-upon standards are consistently met or exceeded including relevant SLAs, KPIs and dashboards Resolve escalated issues arising from operations and requiring coordination with other departments, including designing escalation paths for complex HR issues from the business center to local HR specialists Create a continuous improvement program together with the business center to build capabilities across Olympus EMEA to design and harmonize processes by identifying process improvement opportunities Manage EMEA HR software systems and support the global SuccessFactors team Manage EMEA change requests towards global SuccessFactors solution Lead future improvements projects to harmonize remaining local HR support processes and potentially guide, coach and develop also some or all remaining local administrative services teams University degree in Economics or comparable area Expertise in HR service delivery models and enabling technologies Preferably hands-on experience in HR Shared Services, supporting all aspects of the employee life cycle in a client-centric environment Ability to manage challenging stakeholders, build strong partnerships and deliver high levels of client service Proven transformational experience implementing solutions across people, processes and technologies – either within HR or another function – for complex organizations Effective organizational, interpersonal and communication skills Experience with either SAP SuccessFactors, Umantis, Ingentis, ServiceNow or similar systems Your competencies The interview will be competence-based and the following competencies will be assessed: Strategic leadership Customer responsibility Drive for results Collaboration Contextual awareness Development of self and others Flexible working hours Childcare through our 'Buttje & Deern' partner Comprehensive company pension scheme Regular training courses Health care and medical check-ups Ticket for the Hamburg public transport network Staff restaurant (partly certified organic) and subsidized lunches
Zum Stellenangebot

Learning and Development Manager (m/f/d)

Sa. 24.10.2020
Hamburg
As a worldwide leading manufacturer of optical and digital precision technology, Olympus provides innovative solutions for state-of-the-art medical systems, digital cameras as well as scientific solutions. The company's award-winning products are instrumental in detecting, preventing and healing illness, driving scientific research and documenting life with artistic freedom. In the hands of its customers, Olympus' high-tech products help to make people's lives healthier, safer and more fulfilling. More than 6,750 people work for Olympus in Europe in one of its 31 international offices. Apply now! Develop and implement concepts for the Olympus EMEA region in the field of people and organizational development in particular related to Learning and Development In line with the business strategy, identify Learning and Development needs of the organization Design relevant Learning and Development concepts that reflect new ways of learning Utilize data and analytics to continuously evaluate and improve the existing learning material and offers Engage and collaborate with a team of functional learning experts as well as HR colleagues within the EMEA region Take responsibility for your programs’ budget and for managing internal and external clients, vendors and trainers Cooperate and communicate directly with all levels of management nationally and internationally Proven record of developing Learning & Development concepts                  Professional experience in the field of personal and organizational development, ideally also experience in working in an international matrix organization                  Experience in managing changes and know how to apply relevant change tools, also taking into account cultural differences                  Experience with coaching and diagnostic tools is a advantageous                  You enjoy and feel comfortable to present convincingly in front of different audiences                  You have excellent communication skills and command of English – both written and spoken                  German knowledge skills are beneficial  Flexible working hours Childcare through our 'Buttje & Deern' partner Comprehensive company pension scheme Regular training courses
Zum Stellenangebot

Projektkoordinator (m/w/d) für den Bereich Unternehmensentwicklung

Fr. 23.10.2020
Hamburg
Wir, die zahneins Gruppe, sind ein junges, innovatives Unternehmen im deutschen Dentalmarkt. Wir sind der führende Partner für Zahnärzte im deutschsprachigen Raum und stellen als Praxisverbund mit professionellen Unternehmenslösungen die Versorgung unserer Patienten sicher. Gegründet im Jahr 2016 zählen wir heute bereits mehr als 40 Partnerpraxen und wollen diese Entwicklung durch strategische Investitionen sowie organisches und anorganisches Wachstum weiter vorantreiben. Dafür sind wir stets auf der Suche nach Persönlichkeiten, die uns bei der Umsetzung unserer unternehmerischen Mission begleiten wollen. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir eine/n Projektkoordinator (m/w/d) für den Bereich Unternehmensentwicklung Ausgestaltung und Unterstützung der Partnerpraxen bei konkreten operativen Projekten (z.B. Praxisausbau, Umstellung der Praxissoftware) Entwicklung langfristiger Businesspläne, zusammen mit der Geschäftsführung unserer Partnerpraxen Enge Begleitung der neuen Partner bei der Integration in unseren Verbund Analyse von Markttrends und neuen Geschäftsmodellen, um stetig neue Impulse zu setzen Du besitzt ein Studium aus dem Bereich BWL o.ä. oder hast einen Backgroundaus der Dentalbranche Du verfügst bereits über mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im (zahn-)medizinischen Bereich Dein Denken und Handeln ist stets unternehmerisch geprägt und auftretenden Herausforderungen begegnest du souverän und lösungsorientiert Mit Hilfe deiner ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten und deiner Empathie kannst du dich auf unterschiedliche Ansprechpartner einstellen Deine Arbeitsweise ist selbstständig und eigenverantwortlich, trotzdem verstehst du dich als Teamplayer Du sprichst Deutsch auf muttersprachlichem Niveau bzw. C2 Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit einer langfristigen Perspektive und der Möglichkeit, einen gestalterischen Beitrag zum Erfolg und Wachstum von zahneins zu leisten Du erhältst die Chance in einem progressiven Unternehmen dazu beizutragen, eine Branche neu zu erfinden und kannst damit gleichzeitig den nächsten großen Schritt in deiner Karriere gehen Eine attraktive Vergütung und einen zusätzlichen Bonus 30 Tage Urlaub und Vertrauensarbeitszeit Teammitglieder und Kollegen, die inspirieren und sich gegenseitig unterstützen Einen Arbeitsplatz mit Loftcharakter in einem historischen Gebäude in Hamburgs beliebtestem Stadtteil Winterhude
Zum Stellenangebot

Head of Market and Business Development (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Unser Mandant ist eine weltweit tätige europäische Unternehmensgruppe aus dem Bereich des Gesundheitswesens (Pharma / Medizintechnik). Aufgrund der sehr hohen Qualität der Produkte genießt das Unternehmen einen exzellenten Ruf im Markt. Im deutschsprachigen Raum möchte das Unternehmen in den kommenden Jahren seine Stellung weiter stärken. Um dies zu erreichen suchen wir für die deutsche Tochtergesellschaft in Süddeutschland zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Stabstelle und enge Vertrauensperson des Geschäftsführers einen Head of Market and Business Development (m/w/d) Aufbau und Etablierung dieser neu geschaffenen Stelle / Funktion Enger Sparringspartner für die deutsche Geschäftsführung Planung des strategisch nachhaltigen Ausbaus neuer Geschäftsfelder und Märkte Ausbau des bestehenden Geschäftes Formulierung und Ableitung von Maßnahmen sowie deren Nachverfolgung Erstellung belastbarer Business Cases und / oder Marktbewertungen als Basis für strategische Entscheidungen Analyse neuer Entwicklungen und Marktveränderungen sowie Identifikation damit verbundener Chancen und Risiken Bewertung von Vertriebs-Chancen in verschiedenen Marktsegmenten Auf- und Ausbau von Netzwerken im deutschen Markt Ansprech- und Diskussionspartner der relevanten Stakeholder im Headquarter Projektmanagement Inputgeber bei der Entwicklung einer digitalen Marketingstrategie Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit mehrjähriger Berufserfahrung in einem Beratungsunternehmen oder in einem Industrieunternehmen (zum Beispiel im Vertrieb, Marketing, Projektmanagement oder Business Development) Analytisches, kreatives und konzeptionelles Denken und Handeln Fähigkeit, sich zügig in neue Sachverhalte, Branchen und Produkte einzuarbeiten Sehr sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einsatzbereitschaft und Kommunikationsstärke Modernes Arbeitsumfeld in einer sehr stabilen Branche Hohes Maß an Umsetzungsmöglichkeiten und aktive Begleitung des Unternehmenswachstums Bereitstellung eines Firmen-PKW, auch zur privaten Nutzung Attraktive leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Manager eCommerce (m|w|d)

Di. 20.10.2020
Bergisch Gladbach
Fortschritt entsteht aus Inspiration und Neugier. Seit 30 Jahren entwickelt Miltenyi Biotec Produkte und Services, die in Grundlagenforschung, translationaler Forschung und Zelltherapie eingesetzt werden. Heute sind wir ein weltweites Team aus über 2.500 Wissenschaftlern, Medizinern, Ingenieuren, Vertrieblern und zahlreichen weiteren Spezialisten. Bei uns werden aus neuen Ideen einzigartige Produkte. Gemeinsam treiben wir mit großer Leidenschaft den biomedizinischen Fortschritt zur Heilung schwerer Erkrankungen voran.In Ihrer Rolle als Manager eCommerce sind Sie für jegliche Aspekte des Miltenyi Biotec eCommerce-Geschäfts in Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Partnern zuständig. Die ganzheitliche und globale eCommerce Strategie wird dabei von Ihnen vorangetrieben und, in Abstimmung mit der Bereichsleitung, umgesetzt.Als Denkpartner und Impulsgeber für unsere globalen eCommerce Aktivitäten leisten Sie einen wichtigen Beitrag dazu, die digitale Transformation bei Miltenyi Biotec voranzutreiben.Sie übernehmen Verantwortung bei der Weiterentwicklung des Digital Business Bereiches und unterstützen die Transformation zu einer agilen, zukunftsfähigen Organisation, wie z.B. durch das Coaching von agilen Projektteams und Setzen von Impulsen in dynamischen, innovativen Projektumfeldern.Sie schaffen Transparenz in Transformationsprozessen, zeigen auf, wo die Probleme liegen und schlagen Lösungsansätze nicht nur vor, sondern setzen diese auch selber umSie arbeiten eng mit zentralen, funktionsübergreifenden Teams zusammen, um alle relevanten Unternehmensziele und -implikationen der eCommerce Aktivitäten zu berücksichtigen.Zur Steigerung des eCommerce Umsatzes sowie der Rentabilität generieren und implementieren Sie neue Vertriebs- und Marketing Aktivitäten.Im Rahmen Ihrer Führungsfunktion bauen Sie Ihr Team weiter auf und entwickeln Ihre Mitarbeiter, um gemeinsam effektive eCommerce Lösungen zu schaffen.Sie bringen einschlägige Erfahrung als Führungskraft im Bereich eCommerce und Online-Marketing mit und haben ein Studium z.B. im Bereich BWL erfolgreich abgeschlossen.Sie haben Ihre Erfahrungen und Kompetenzen in der agilen Welt bereits bewiesen und haben als Servant Leader für Teams und auch Organisationen gearbeitet.Sie haben langjährige Erfahrung im routinierten Umgang mit agilen Methoden (Lean Startup, Design Thinking, Scrum, etc.) gesammelt.Sie überzeugen uns mit Ihrem Know-How im Betrieb und der Optimierung von eCommerce Systemen und Prozessen zur Conversion Optimierung sowie im Bereich eCommerce Reporting und Performance Analyse.Sie punkten mit Ihrer empfängergerechten Kommunikation auf Deutsch und Englisch und verstehen sich als interner Berater für digitale Themen und agile Transformationsprozesse.Ihre ausgeprägten analytischen Fähigkeiten, Ihre Freude am Lösen komplexer Probleme sowie konkrete Erfahrungen im Umgang und Training von Konfliktmanagement runden Ihr Profil ab.Einen modernen Arbeitsplatz und ein spannendes Aufgabengebiet in einer zukunftssicheren BrancheInterkulturelle Zusammenarbeit und kurze Kommunikationswege - auch über Ländergrenzen hinwegEine offene Unternehmenskultur und Vertrauensarbeitszeit für ein freies und selbstbestimmtes ZeitmanagementGezielte Mitarbeiterförderung: Fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten in unserer hauseigenen AcademyVielfältige Corporate Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Sa. 17.10.2020
Troisdorf
COVID-19: Helfen sie uns als Mitarbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d), mit unseren Beatmungsgeräten Menschenleben zu retten! Wir sind ein innovatives und erfolgreiches systemrelevantes Unternehmen, spezialisiert auf dem Gebiet Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von medizinischen Geräten, insbesondere Beatmungsgeräten. Unser neues, innovatives Intensivtherapiegerät „Jenny“, von uns eigens entwickelt und lokal produziert, ist das essenzielle Mittel zur Lebensrettung von Covid-19-Erkrankten. Aufgrund des starken Unternehmenswachstums suchen wir in Troisdorf (Region Köln-Bonn) einen Mitarbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d) NUR VOLLZEIT Aufbau des betrieblichen Rechnungswesens und dessen Weiterentwicklung Prüfung, Kontierung und Buchung von Kreditoren Unterstützung beim Monats- und Jahresabschluss Kontenklärung Abstimmen und Überwachen von Umsatzsteuervoranmeldungen Abwicklung des Zahlungsverkehrs, auch internationaler Zahlungsverkehr Buchung von Eingangsrechnungen mit entsprechender Kontenpflege Stammdatenverwaltung Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Buchhaltung wünschenswert Gutes Verständnis für Zahlen und Bilanzierung Ausreichende Kenntnisse in SAP, DATEV und MS Office wünschenswert Zuverlässigkeit, Loyalität und strukturierte Arbeitsweise Gute Deutsch- und ausreichende Englischkenntnisse Einen eigenen aktiven unmittelbaren Beitrag zur Bekämpfung der weltweiten COVID-19-Pandemie zu leisten, indem Sie bei der Herstellung lebensrettender Beatmungsgeräte mitwirken Zukunftssicherer Arbeitsplatz und Arbeit im Team Teil eines systemrelevanten Unternehmens zu werden, das Ihnen als Medizintechnikhersteller auf internationaler Ebene Freiraum für eigene Ideen bietet Vielseitige Aufgabenbereiche sowie langfristige persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Head of Strategy & Business Development System Technology (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Berlin
Head of Strategy & Business Development System Technology (m/w/d) Die Micro Systems Technologies Gruppe (MST) steht mit ihren innovativen Produkten und Dienstleistungen ganz im Dienst der Menschen. Ihr umfassendes Angebot ist vor allem auf die Bedürfnisse der Medizintechnik - insbesondere Anwendungen im Bereich aktiver Implantate - ausgerichtet, die ein spezielles Anwendungsgebiet der MST Produkte darstellen. Auch andere Hightech-Industrien, die außergewöhnliche Leistungen und höchste Zuverlässigkeit fordern, zählen auf die Kompetenzen der MST Firmen. Beispiele hierfür sind Luft- und Raumfahrt, Telekommunikation, sowie anspruchsvolle Anwendungen in den Bereichen Sensorik und Aktorik. Ihre Aufgaben Erarbeitung von Innovations-Strategien zum Eintritt in neue Märkte und Geschäftsfelder Entwicklung und Bewertung von Geschäftsmodellen und neuen Wachstumsfeldern Übernahme der Leitung strategischer Projekte Technologiescouting - Erkennen und bewerten von Marktdynamiken und Technologietrends Entwicklung Ausarbeitung von Entscheidungsvorlagen für die Unternehmensleitung Definition und Implementierung interner Prozesse Ihr Profil Abgeschlossenes wirtschafts-, ingenieurs- oder naturwissenschaftliches Studium mit hoher technischer Affinität mit Branchenkenntnissen hochspezialisierter Einzelanbieter der Mikroelektronik  Nachgewiesene Kompetenzen in der Beurteilung von Markttrends und Technologieentwicklungen Langjährige Berufserfahrung im Beratungsumfeld und/oder in den Bereichen Corporate Strategy, Innovation Management, idealerweise ergänzt durch internationale Erfahrung Fach- und Methodenkompetenz gepaart mit einer „Hands-on“-Mentalität Ausgeprägtes konzeptionelles und analytisches Denkvermögen Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht aufzubereiten und zu kommunizieren Hohe Motivation verbunden mit einem verbindlichen Auftreten und ausgeprägter Teamfähigkeit Erfahrung in der Arbeit in einer Matrixorganisation Was wir bieten Persönliche Weiterentwicklung durch spannende und verantwortungsvolle Aufgaben Standort: Berlin | Arbeitszeit: Vollzeit  | Vertragsart: Unbefristet  Kennziffer: 34267 | Ansprechpartner: Guido Seidenbecher | Tel. (030) 689 05 3527
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d) Sales Channel Partner am Standort Lübeck

Fr. 16.10.2020
Lübeck
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Im globalen Bereich Business Field Manufacturing Industries (z.B. leichter Atemschutz, FFP Masken) sind Sie verantwortlich für die Erstellung und Umsetzung des Marketingplans (z.B. Product Marketing, Placement, Pricing) und arbeiten an der Strategieentwicklung für die definierten Zielmärkte (Fokus Nordamerika) mit. Sie entwickeln und implementieren mittel- bis langfristige Maßnahmen zur Erhöhung von Umsätzen, Profitabilität und Marktanteilen und wirken bei der Umsetzung der Strategie mit. Ein Schwerpunkt liegt hier auf den Themen indirekter Vertrieb und Private Labeling/OEM-Geschäft. Sie sind Ansprechpartner für unsere Tochtergesellschaften weltweit (Fokus Nordamerika) und unterstützen durch gezielte Applikations- und Produkttrainings sowie gemeinsame Kundenbesuche. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (kaufmännisch/ technisch oder naturwissenschaftlich) und über mindestens mehrjährige anforderungsbezogene Berufserfahrung (z.B. Business Development/ Management) in einem international agierenden Unternehmen. Ebenso bringen Sie relevante Erfahrung im B2B Marketing, indirekten Vertrieb und idealerweise im Bereich Arbeitsschutz mit. Konzeptionelle, strategische und analytische Fähigkeiten zeichnen Sie aus. Umsetzungsstärke, Eigeninitiative und Überzeugungskraft zählen zu Ihren prägenden Eigenschaften. Sie haben Freude an einer Expertenfunktion in einer Matrixorganisation, beherrschen die englische Sprache verhandlungssicher und sind bereit zu (weltweiten) Dienstreisen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal