Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Consulting | Medizintechnik: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Consulting
Branche
  • Medizintechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Consulting
Medizintechnik

IT Consultant (m|w|d) – Systemintegration / Inhouse Consulting

So. 25.10.2020
Lübeck
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. In einem international agierenden Team stellen Sie das nahtlose Zusammenspiel von Drägers globalen CRM und ERP Plattformen sicher. Der Fokus liegt auf Schnittstellen, die mit den Technologien SAP IDOC und SAP PI/CPI arbeiten.  Ihre zukünftigen Aufgaben: Beraten der Serviceorganisation bei der Verbesserung technischer Prozessabläufe Entwerfen und optimieren der Daten- und Informationsflüsse Migrieren von Daten in Upgrade- und Rolloutprojekten Generieren von Mehrwert für Kunden in agilen Projekten Ermöglichen neuer digitaler Geschäftsmodelle (z. B. Predictive Maintenance) mehrjährige Erfahrung mit verschiedenen Schnittstellentechnologien im SAP Umfeld sehr gutes Prozessverständnis von EDI und ALE Anwendungen, idealerweise im Kontext von Customer Service nachweisliches Know-How im Design und Engineering von Schnittstellen Erfahrungen in agilen Teams und DevOps sowie Neugierde gegenüber neuen Technologien sehr gute Englischkenntnisse Sie begegnen komplexen Herausforderungen mit einer strukturierten und ergebnisorientierten Herangehensweise. Zusätzlich agieren und kommunizieren Sie proaktiv und haben den Mut, bestehende Arbeitsweisen in Frage zu stellen. Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen Betriebssport und Präventionskurse Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Sabbatical Gesundheitszentrum und Fitnessstudio IT-, Sprach- und Persönlichkeitstrainings Vorsorgesparen Aktien Familienservice Gute Verkehrsanbindung und Parkplatz Individuelle Einarbeitung Internetnutzung Jobticket Kantinenzuschuss Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm Mitarbeiterevents Rabatte in regionalen Fitnessstudios Smartphone Textilservice
Zum Stellenangebot

Business Systems Analyst - Distribution (m/w/d)

Mi. 14.10.2020
Freiburg im Breisgau
DJO ist einer der weltweit führenden Anbieter für die Versorgung mit orthopädischen Hilfsmitteln und physikalischer Therapie in der Orthopädie, Traumatologie und Sportmedizin. Als global aufgestellter Konzern mit rund 5.000 Mitarbeitern weltweit bieten wir unseren Kunden optimale Lösungen für Prävention, konservative oder operative Versorgungen. Geleitet von unserer Unternehmensphilosophie „POWERING MOTION“™ – Menschen in Bewegung zu halten und auf diese Weise zum gesünderen Lebensstil beizutragen, engagierten sich in der DJO DACH Niederlassung in Freiburg i.Br. tagtäglich über 200 MitarbeiterInnen in den Divisionen Orthopädie- und Medizintechnik. Für den Standort Freiburg suchen wir ab 01.10.2020 einen Business Systems Analyst – Distribution (m/w/d) unbefristet und in Vollzeit.Der Business Systems Analyst arbeitet hauptsächlich innerhalb der Oracle R12 EBS-Plattform und fungiert als Senior, interner Advisor und Berater (Consultant) zwischen den Endanwender und den technischen Entwickler im Bereich Order to Cash.  Wesentliche Aufgaben und Verantwortlichkeiten: Sie sind Primärer Oracle R12 Support Analyst für Order to Cash Module,  einschließlich  Order  Management, Shipping,  Inventory,  MSCA, Advanced Pricing, Oracle XML Gateway und Integrationen über EBS-Module und Systeme von Drittanbietern. Sie dienen als primärer Support-Analyst für Drittanbieter-Lösungen im Bereich Versand-/ Manifest-Systeme und verschiedenen mobilen Handgeräten, die zur Unterstützung des Lagerprozesses verwendet werden. Sie leisten funktionale Unterstützung für Neben-Applikationen die mit der Oracle ERP-Anwendung integriert sind, wie z.B. Label Applikationen und andere Sie arbeiten direkt mit Business-Shaping-Design-Unternehmensprozessen nach Best Practices unter Nutzung von Erfahrungen mit Business Analysis, Business Knowledge, Testing, Architecture Knowledge und Solution Design. Sie fungieren als Bindeglied zwischen Technologie und den Business-Endnutzer, Unterstützen bei der täglichen Arbeit, während sie Initiativen zur Transformation des Unternehmens leiten  Sie arbeitet mit O2C-Business Stakeholder und anderen funktionsübergreifenden Geschäftspartnern zusammen, um Prozesstransformationsinitiativen zu priorisieren und unterstützen architekturbezogene Bewertungen/Projekt-Scoping-Übungen Sie identifizieren, bewerten und dokumentieren geschäftliche Anforderungen, empfehlen Prioritäten und beraten zu Optionen, Risiken und Kosten im Vergleich zum Nutzen verschiedener Lösungen. Sie sichten Vorfälle/Probleme mit Bestands-Versandsystemen und  dem Auftragsmanagement sobald sie auftreten, verwalten oder führen Verbesserungen/Korrekturen aus, um wichtige Geschäftspartner zufrieden zu stellen. Sie geben Orientierung und Führung bei der Förderung und Implementierung von Best-Practice-Lösungen für Geschäftsprozesse und -technologien. Sie erstellen & identifizieren Möglichkeiten zur Verbesserung des Bestellprozesses, der Bestandsführung, der Versandstrategien und der Integration von Drittanbieter-Anwendungen. Sie verwalten die Ausführung der kompletten Order-to-Cash-Module im Einklang mit dem globalen Geschäftsprozess und deren Änderungen. Sie verfügen über mehrere Jahre Erfahrung in der Implementierung und Unterstützung von Oracle Order to Cash Modulen Sie sind Technologie- und Prozessexperte für Oracle ERP Distribution Module wie Oracle Order Management, MSCA, Versand, Bestandführung und Integrationen über EBS- und Drittanbietermodule. Sie sind Experte in Order to Cash-Prozessen wie Standard-Verkaufsauftrag, Assemble-to-Order, Pick-to-Order, Back-to-Back-Order, Drop-Ship-Order, Bill Only and Ship Only Bestellungen Sie besitzen Erfahrung mit Versand-/Manifestanwendungen von Drittanbietern und deren Schnittstellen zu ERP-Systemen (Oracle). Sie haben Kenntnisse der Interaktion zwischen WMS-Anwendungen mit Oracle EBS Financials, Procurement, Manufacturing, ASCP und Logistics Applications. Sie verfügen über ausgezeichnete Kenntnisse und Erfahrungen in der Oracle Order Management Integration mit Order Entry-Anwendungen von Drittanbietern. Sie haben Erfahrung in der Oracle MSCA-Funktionalität und Umgang mit Handgeräte in einer Lagerumgebung. Sie verfügen über ein gründliches Verständnis des Oracle Versand-Ausführungsprozesses (Kommissionierung, Verpackung, Versand, LPN's) Sie haben gründliche Kenntnisse darüber, wie die Auftragsverwaltungs- und Beschaffungsmodule in andere Module in Oracle EBS R12 integriert sind (z.B. Auftragsmanagement und WIP sowie Einkaufs- und Auftragsmanagement). Teamplayer, flexibel und in der Lage, Konflikte zu lösen und mit globalen Teams zu arbeiten. Sie verfügen über sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unbefristeter Arbeitsvertrag vielseitige und herausfordernde Aufgabengebiete umfangreiche Sozialleistungen als Medizinprodukte Hersteller, bieten wir einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunft außergewöhnlichen Teamspirit in einem global vernetzten, dynamischen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Manager Global HR IT Governance (m/f/d)

Mi. 14.10.2020
Bad Homburg
Fresenius Medical Care – Creating a future worth living. For patients. Worldwide. Every day. More than four decades of experience in dialysis, innovative research, the global leader in dialysis services and products – that is Fresenius Medical Care.About FreseniusOver 290,000 people across the globe work at Fresenius to provide better medicine for more people. Our independent business segments Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios and Fresenius Vamed offer a wide spectrum of products and services in the health sector. We offer you the opportunity to make a difference with your career – and to become part of our impressive growth story. Communicate and educate local and regional HR communities on HR IT governance Run regular demand review sessions Analyse local, regional and global demands Guide and consult on RfP processes, selection criteria and pros and cons of applications and on competing priorities to other initiatives Prepare and run proposal decision meetings with Senior HR Management Keep the application inventory up to date Optimize RfP processes and Vendor selection Work with Procurement on vendor decisions and contract framework Support the HR organization globally on enabling technologies Provide regular updates/summary of application changes Master degree (or similar) with focus on HR Processes, Business, IT Technology, Business Informatics, Software Engineering or similarProfessional experience in global HR IT environment responsible for the application portfolio management and HR IT vendor selection, either in a global company or an international consultancyStrong knowledge of the HR IT systems market for HCM, Payroll, Time Tracking, Recruiting and LearningExperience with the implementation and/or maintenance of HR IT systemsExperience with IT Compliance, data privacy and GDPRProject Management experience preferredAttention to detail to get it rightVery good communication skills with service-oriented thinkingStrong analytical mindset and the ability to stay focused in complex environmentsGood knowledge of Microsoft Office Products (or similar)Fluent business language skills in English written and spoken, other languages beneficialWillingness to travel globallyour corporate culture for "entrepreneurs in an enterprise" where you can quickly take on responsibility.The benefits we offer:Profit-sharing, long-term accounts for your future plans and other benefits which meet individual needs.
Zum Stellenangebot

European Data Sales Engineer (m/w/d)

Di. 13.10.2020
Münster, Westfalen
Tochtergesellschaft einer globalen Unternehmensgruppe Unser Mandant ist ein global agierendes Unternehmen mit Sitz in einer attraktiven Wirtschafts- und Kulturmetropole in NRW. Mit einer mehr als 30 Jahre alten Tradition wird Spitzentechnologie auf dem Gebiet der Medizin- und Notfalltechnik entwickelt und gefertigt. In diesem Wachstumsmarkt zählt das Unternehmen zu den weltweit führenden Adressen und hat damit als operativ eigenständige Tochtergesellschaft einer global tätigen Unternehmensgruppe eine besondere Bedeutung. Die Gruppe beschäftigt ca. 30.000 Mitarbeiter weltweit.Unterstützung des Vertriebsmanagements durch technische Beratung Die Hauptaufgaben liegen im Ausbau der Vertriebsaktivitäten und der damit einhergehenden Erreichung der Kundenzufriedenheit durch die Gewährleistung einer optimalen Produkt- und Firmenpräsentation beim Kunden. Ebenfalls sind eine hohe Serviceorientierung und ein exzellentes Fachwissen sehr essenziell für diese Position. Der zielführende Kontakt zu potentiellen Kunden gehört ebenso zu Ihren Tätigkeiten wie die direkte Darstellung und technische Beratung bezüglich der Soft- und Hardwareprodukte sowie der zielführenden Implementierung auf Basis der beim Kunden vorhandenen IT Infrastruktur. Ferner sind Sie Ansprechpartner für alle technischen Fragen sowohl für externe Fachspezialisten als auch für interne Expertenabteilungen bzw. für Schulungen von Vertriebsmitarbeitern. Sie unterstützen das Verkaufsmanagement durch kontinuierliches Feedback und mit der Entwicklung von Lösungsmodellen. Ebenfalls nehmen Sie an Verkaufspräsentationen sowie an Messen und Konferenzen teil und nutzen diese aktiv für den Kontakt zum Markt und zur Analyse des Wettbewerbs.​Gesucht wird eine technisch erfahrene Persönlichkeit mit Vertriebserfahrungen Mehrjährige Erfahrungen in der verkaufsunterstützenden Beratung von öffentlichen und/oder privaten Institutionen bezüglich innovativer Soft- und Hardwarelösungen sind obligatorisch. Ein gutes Verständnis technischer Zusammenhänge im Sinne einer Komplettlösung mit den entsprechenden Produkten sowie Vertriebserfahrungen in der Gesundheitsindustrie oder an öffentlichen Einrichtungen werden vorausgesetzt. Ebenso sollten Sie Überzeugungskraft im Hinblick auf den Vertrieb neuer Produkte sowie der Präsentation des Mehrwertes direkt bei potenziellen Kunden vor Ort und die erforderliche Stressresistenz bei technisch anspruchsvollen Fragestellungen mitbringen. Kenntnisse in den Strukturen und der Arbeitsweise von Notfalleinsätzen im Rettungsdienst oder der Feuerwehr sind wünschenswert. Sie bringen verhandlungssichere Englischkenntnisse mit, um die interne Kommunikation an die Unternehmenszentrale in den USA sicherstellen zu können. Idealerweise verfügen Sie darüber hinaus über französische und/oder italienische Sprachkenntnisse. Ihre Persönlichkeit sollte durch eine proaktive und problemlösungsorientierte Denkweise gekennzeichnet sein. Eine Reisebereitschaft von ca. 60% in alle Vertriebsregionen sowie eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität sollte gegeben sein.
Zum Stellenangebot

IT Infrastructure Consultant (w/m/d)

Mo. 12.10.2020
Hamburg
Als weltweit führender Hersteller optischer und digitaler Präzisionstechnologie entwickelt und vermarktet Olympus innovative Medizintechnik, Digitalkameras sowie Lösungen für Wissenschaft und Industrie. Die preisgekrönten Produkte sind unersetzlich bei der Diagnose, Prävention und Heilung von Krankheiten, sie unterstützen Forschung und Entwicklung und erfassen die Vielfalt des Lebens in den unterschiedlichsten Facetten. In den Händen der Kunden machen die Hightech-Produkte von Olympus das Leben der Menschen gesünder, sicherer und erfüllter. In den 31 Gesellschaften in Europa arbeiten insgesamt mehr als 6.750 Mitarbeiter. Olympus Surgical Technologies Europe ist als Hightech-Spezialist innerhalb des Olympus-Konzerns das Entwicklungs- und Produktionszentrum für Endoskopie, bipolare Hochfrequenzchirurgie, Systemintegration im Operationssaal und Instrumentenwiederaufbereitung. Mit insgesamt 1.700 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg, Teltow (Berlin), Prerov (Tschechische Republik) und Cardiff (Wales) stehen wir für Spitzenleistungen in Diagnostik und Therapie und bieten die gesamte Bandbreite modernster endoskopischer Anwendungen vom Produkt bis zu prozedurorientierten Systemlösungen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! In Ihrer Funktion als IT Infrastructure Consultant (w/m/d) sind Sie für die Beratung von Projekten in IT-Infrastruktur-Themen mit starker technischer Ausprägung verantwortlich Sie nehmen IT-Infrastruktur-Anforderungen im Produktionsumfeld auf und entwickeln kundenorientierte, kosteneffiziente und sichere IT-Infrastruktur-Lösungen Sie sind unser Experte für den Aufbau und die Bereitstellung technischer Standards im produktionsnahen Umfeld in EMEA (z. B. produktionsnahe Client- und Server-Systeme, Einbindung von Cloud Services und produktionsnaher Hardware, Netzwerk- und Sicherheitsarchitekturen) Im Team aller IT Infrastructure Consultants entwickeln Sie Prozesse zur strukturierten Anfrage von Non-Standard Services und sorgen hiermit für eine weitgehende Entschlackung und Automatisierung von Serviceanfragen Sie übernehmen ggf. die Leitung von IT-Infrastruktur-Projekten Darüber hinaus sind Sie der Motor für eine proaktive und innovative Entwicklung und Standardisierung neuer IT-Infrastruktur-Services in EMEA Sie hinterfragen die User Experience aktueller IT-Infrastruktur-Services, geben Ideen sowie Anreize zur Optimierung und setzen Optimierungsmaßnahmen gemeinsam mit anderen Fachbereichen um Ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine gleichwertige Qualifikation bildet die Grundlage für Ihren beruflichen Erfolg Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Projektmanagement und ein breit gefächertes technisches Infrastrukturwissen Durch mehrjährige Erfahrung im Changemanagement verstehen Sie es, Gruppen von Menschen auf Ihre Reise mitzunehmen und einen besonderen Fokus auf eine gute User Experience zu legen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Produktionsbereichen (in der Medizintechnik) ist wünschenswert Sie kommunizieren verhandlungssicher auf allen Ebenen auf Deutsch und Englisch Sie überzeugen mit Proaktivität und haben hervorragende analytische Fähigkeiten Zu Ihren Stärken gehört ein großes Durchsetzungsvermögen Betriebliche Altersvorsorge Betriebsrestaurant (bezuschusst) Urlaubs- und Weihnachtsgeld Flexibles Arbeitszeitmodell (Flex@Work, Sabbatical) Sportaktivitäten 30 Tage Urlaub im Jahr
Zum Stellenangebot

Senior Software Engineer Test Automation (SET) Webanwendungen (m/w/d)

So. 11.10.2020
Berlin
Wir sind ein international führender Hersteller von hochwertigen Spezialprodukten der Medizintechnik. An unserem Hauptsitz in Tuttlingen sowie in mehreren Produktionsstätten, Vertriebs- und Servicegesellschaften beschäftigen wir weltweit in über 40 Ländern 8.500 Mitarbeiter. Unsere innovativen Lösungen und Produkte haben die Welt der Medizinprodukte revolutioniert. Mit unseren digitalen Lösungen setzen wir diesen Weg konsequent fort, um die Versorgung der Patienten stetig zu verbessern. Zur Verstärkung unseres Bereichs Entwicklung von digitalen Lösungen im Bereich OP-Management und OP-Integration suchen wir am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Software Engineer Test Automation (SET) Webanwendungen (m/w/d) Kennziffer: 71314FSZ Konzeption und Einführung von Testautomationsumgebungen für mehrere Webanwendungen Enge Abstimmung der Automationsansätze mit anderen Software Ingenieuren im agilen Team Erstellung von automatisierten Testfällen und Generierung von Testdaten Durchführung von automatisierten funktionalen und nicht funktionalen Tests Anforderungsanalyse und Anpassung der automatisierten Testfälle Erstellung der Testdokumentation und Prozessbeschreibungen Unterstützung bei Aufbau und Wartung der Testsysteme Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene it-orientierte Ausbildung/Studium (z.B. Bachelor oder Master in Informatik) oder bringen vergleichbare Kenntnisse und eine 3-5 jährige Berufserfahrung im Softwaretest mit (ISTQB-FL-Zertifikat und Erfahrung mit agilen Arbeitsweisen (SCRUM) ist wünschenswert aber kein Muss) Ihre Berufserfahrung kennzeichnet sich insbesondere durch: Enge Zusammenarbeit mit Projektleitung und Entwicklung in agiler Entwicklungsumgebung Vertrautheit mit gängigen Testentwurfsverfahren Mehrjährige Erfahrung im Aufbau von Automationen für die Vorbereitung, Durchführung, Auswertung und Protokollierung von Tests Gute Kenntnisse aktueller Test- und Qualitätssicherungsverfahren im Bereich Software Mehrjährige Erfahrung in der Nutzung WebDriver basierter Testautomatisierungsframeworks (Protractor, Appium, o.a.) Solide Kenntnisse gängiger Webtechnologien und Protokolle Erfahrung im Test auf mobilen Endgeräten Sichere Verwendung von JavaScript Sicherer Umgang mit Microsoft Windows 10 / Server 2019 Wünschenswert aber kein Muss: Erfahrung in der Programmierung mit C# in VisualStudio / VS Code Erfahrung bei der Integration der Testautomatisierung in CI und ALM Systeme Erste Erfahrung mit HL7 FHIR Sie zeichnen sich persönlich aus durch: Hartnäckigkeit und „Fingerspitzengefühl“ bei der Fehlerverfolgung Eine solide Dokumentationen der Testergebnisse Die Fähigkeit, Sachverhalte prägnant und gut verständlich zu kommunizieren Eine hohe Lernbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe Eigenständige, proaktive Arbeitsweise Lösungsorientierte Denkweise und Verhandlungsgeschick Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein Teamorientierte Arbeitsweise und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Spaß am Testen und an der agilen Entwicklung von spannenden Produkten im Bereich digitale Medizin und Interesse an neuer, innovativer Technik Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Entwicklungen erlebt jeder von uns, denn wir sind in Bewegung und Veränderungen bestimmen unser Leben. Wenn Sie etwas bewegen möchten, bieten sich bei KARL STORZ die besten Voraussetzungen. Unter dem Motto „Zukunft hat Tradition, aber auch Tradition hat Zukunft! „ und getreu unseren Werten „Kreativität, Flexibilität & Kompetenz“ finden Sie in KARL STORZ einen Arbeitgeber der Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen Berlins, ein internationals, hoch motiviertes und kollegiales Team, flexible Arbeitszeiten (work life balance), betriebliche Vergünstigungen sowie umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bietet!
Zum Stellenangebot


shopping-portal