Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling | Medizintechnik: 29 Jobs

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Medizintechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Home Office möglich 7
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Controlling
Medizintechnik

Junior Controller & Business Partner (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Bensheim
Dentsply Sirona ist der weltweit größte An­bie­ter von Den­tal­pro­duk­ten- und tech­no­lo­gien und unter­stützt Zahn­ärzte und Zahn­tech­ni­ker dabei, eine bes­sere, schnel­lere und siche­rere Ver­sor­gung in allen zahn­me­di­zi­ni­schen Berei­chen an­zu­bie­ten. Wir sind stolz darauf, bevor­zug­ter Part­ner für Zahn­arzt­pra­xen, Kli­ni­ken, Den­tal­la­bore und auto­ri­sierte Ver­triebs­händ­ler welt­weit zu sein. Der Haupt­fir­men­sitz von Dentsply Sirona befin­det sich in Char­lotte, North Caro­lina. So fort­schritt­lich die Zahn­me­di­zin heute auch schon ist, unser glo­ba­les Team wird die un­glaub­li­che Ent­wick­lung in der Den­tal­me­di­zin und die mo­derne Patien­ten­ver­sor­gung auf glo­ba­ler Ebene wei­ter vor­an­trei­ben. Unsere Aktien sind an der US-Tech­nik­börse NASDAQ unter dem Kür­zel XRAY notiert.   Zur Verstärkung des Teams an unse­rem Stand­ort in Bens­heim suchen wir zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt einen Junior Controller & Business Partner (m/w/d) Als Businesspartner (m/w/d) unterstützen Sie so­wohl die Zen­tral­funk­tio­nen am Stand­ort Bensheim wie bei­spiels­weise die Per­so­nal-, IT- und Finanz­ab­tei­lung als auch Supply-Chain-Ab­tei­lun­gen durch die Erstel­lung von Finanz­bud­gets, Prog­no­sen, fun­dier­ten Ana­ly­sen und Hand­lungs­emp­feh­lun­gen. Die Rolle um­fasst auch eine enge Zu­sam­men­ar­beit mit ame­ri­ka­ni­schen Finanz­kol­le­gen und der Buch­hal­tungs­ab­teilung. Business Partnering für das Manage­ment der Zen­tral­funk­tio­nen und das Supply Chain Manage­ment mit Schwer­punkt Logis­tik und Qualität Erstellung monatlicher Be­richte (Soll-Ist-/Ist-Ist-Ver­glei­che) und von Ad-hoc-Ana­lysenVerantwortung für die Bud­ge­tie­rung und das Fore­cas­ting bzgl. Per­so­nal, Kos­ten, Inves­ti­tio­nen, Garan­tie- und Fracht­kostenUnterstützung bei Inves­ti­tions­ent­schei­dungenWeiterentwicklung des Supply Chain Con­trol­lings in Bezug auf Logis­tik und Garan­tie­kosten Aufbau eines monatlichen Be­richts und Erstel­lung von Ad-hoc-Ana­ly­sen unter Ver­wen­dung einer Busi­ness-Intel­li­gence-Lösung (bspw. PowerBI)Erarbeitung von umfas­sen­den Ana­ly­sen zur Ab­lei­tung von Hand­lungs­vor­schlä­gen, z. B. in Bezug auf Logis­tik und Her­stel­lungs­kostenReporting, Weiterentwicklung und Digi­ta­li­sie­rung des Con­trollingsAbgeschlossenes betriebs- oder wirt­schafts­wirt­schaft­li­ches StudiumErste Berufserfahrung im Be­reich Con­trol­ling / Finan­cial Plan­ning & AnalysisGute ERP-Kenntnisse, vor­zugs­weise SAP (Module FI, CO, MM)Sehr gute Kenntnisse der Microsoft-Office-An­wen­dun­gen, ins­be­son­dere ExcelErfahrung mit Daten­bank­sys­te­men ist von Vor­teil (OLAP, Hyperion, PowerBI)Verhandlungssichere Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und SchriftSehr gut strukturierte und selbst­stän­dige Arbeits­weiseKommunikationsstärke, über­zeu­gen­des Auf­tre­ten und Team­fä­hig­keitHerausfordernde Aufgaben in einem dyna­mi­schen und inter­na­tio­nal täti­gen Unter­neh­men, das ge­prägt ist durch Inno­va­tio­nen so­wie eine her­aus­ra­gende Pro­dukt­pipe­lineEine attraktive Vergütung30 Tage JahresurlaubEine äußerst attraktive betrieb­li­che Alters­vor­sorgeEin GleitzeitmodellUnser BetriebsrestaurantDentsply-Sirona-Mitarbeiter­vor­teils­pro­gramm
Zum Stellenangebot

Junior Controller (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Pforzheim
Seit 25 Jahren produziert ADMEDES medizi­nische Produkt­kompo­nenten am Puls der Zeit. Seit einigen Jahren nicht nur in Pforz­heim, sondern auch in Liver­more / Kalifornien. Unser Weg: das perfekte Zusammen­spiel von neuesten Techno­logien, Materia­lien höchster Quali­tät und heraus­ragender tech­nischer Exper­tise unserer inter­diszipli­nären Teams. Junior Controller (m/w/d) für die Abteilung Controlling Durchführung von Kostenstellen- und Kosten­träger­rechnung Erstellung von Ergebnis- und Sparten­erfolgs­rechnung Erstellung von Forecasts Prüfung von Betriebs­daten (Stamm-, Bewegungs­daten) Mitgestaltung von betriebs­wirtschaft­lichen Ab­läufen Optimierung des ERP-Systems / BI-Systems, auch in Bezug auf das Controlling Transfer Pricing: Ermittlung und Dokumentation von Verrechnungs­preisen Produktions­controlling, inkl. Kapa­zitätsplanung und Ad-hoc-Auswer­tungen Investitions­controlling: Mitwirkung bei der Budge­tierung Projektcontrolling: Budgetüber­wachung, Abstim­mung mit den Projekt­leitern Vertriebscontrolling: Kalkulation / Pricing (vertre­tungsweise) Abgeschlossenes Studium (Bachelor / Master), idealerweise mit Schwerpunkt Rechnungswesen, Finanzen und / oder Controlling Erste Erfahrung im Controlling und in in der Kosten­rechnung von Vorteil Ausgeprägte kommunikative, analy­tische und konzeptionelle Fähig­keiten Selbstständige und strukturierte Arbeits­weise Sichere Anwendung von MS-Office-Programmen (insbesondere Excel) und von ERP-Systemen (Kenntnisse in SAP von Vorteil) Sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d) Manufacturing, Start 01.01.2022

Mi. 13.10.2021
Hamburg
Olympus entwickelt mit Stolz kundenorientierte Produktlösungen für die Medizintechnik, Wissenschaft und Industrie. Seit mehr als 100 Jahren konzentriert sich Olympus darauf, das Leben von Menschen gesünder, sicherer und erfüllter zu machen. Die Produkte helfen, Krankheiten zu erkennen, vorzubeugen und zu behandeln, fördern wissenschaftliche Forschung und unterstützen die Sicherheit der Gesellschaft. Olympus hat seinen Hauptsitz in Tokio, Japan, und zählt weltweit mehr als 35.000 Mitarbeiter in nahezu 40 Ländern. Olympus Europa, mit Zentrale in Hamburg, Deutschland, bedient die EMEA-Region (Europa, Naher Osten & Afrika) und beschäftigt 7.500 Mitarbeiter in 31 Tochtergesellschaften. Olympus Surgical Technologies Europe ist als Hightech-Spezialist innerhalb des Olympus-Konzerns das Entwicklungs- und Produktionszentrum für starre Endoskopie, bipolare Hochfrequenzchirurgie und Instrumentenwiederaufbereitung. Mit insgesamt 1.800 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg, Teltow (Berlin), Prerov (Tschechische Republik) und Cardiff (Wales) steht das Unternehmen für Spitzenleistungen in Diagnostik und Therapie und bietet die gesamte Bandbreite modernster endoskopischer Anwendungen vom Produkt bis zur prozedurorientierten Systemlösung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Pflege und Weiterentwicklung der Controllingtools als Business Partner der angrenzenden Bereiche, im Wesentlichen der Fertigungsbereiche der europäischen Produktionsstandorte Intensive Zusammenarbeit mit und Unterstützung der globalen Division Olympus Medical in finanziellen Fragestellungen und Erstellung von Ad-hoc-Auswertungen für den Bereich Manufacturing Proaktive Bereitstellung qualitativ hochwertiger und aktueller Analysen, z. B. für Meetings (Senior-Management und Business-Unit-Management) Aktive Zusammenarbeit mit dem BI-Team zur weiteren Digitalisierung der Kennzahlen in der Fertigung Monitoring monatlicher Kostenstellen, Soll-Ist-Vergleich Kostenarten, Plan-Ist-Vergleiche Unterstützung der Finanzplanung einschließlich Forecasts Initiierung von Verbesserungen der internen Kostenverrechnungswerkzeuge und -methoden bei Standardkosten und Actual-Costing-Ansätzen Beteiligung an und Verbesserung von Prozessen in SAP FI/CO (inkl. Material Ledger) Globale Harmonisierung der KPIs der EMEA-MBC-Gruppe gemeinsam mit den involvierten Bereichen Regelmäßiger Austausch über Systeme und Prozesse mit den europäischen und globalen Produktionsstandorten Begleitung regionaler und globaler Projekte Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaftslehre Einschlägige Berufserfahrung im Controlling produzierender Unternehmen Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere mit Excel Gute Kenntnisse in IFRS Fortgeschrittenes Know-how in SAP FI/CO sowie Basiswissen in produktionsnahen SAP-Modulen (z. B. MM, CS, PE) Sehr gutes Englisch und Deutsch Kommunikationsstärke Hohe Zahlenaffinität, sehr gutes Verständnis von Zusammenhängen inkl. Aufbereitung und ausgeprägte analytische Fähigkeiten Selbstständige Arbeitsweise, Genauigkeit und Zuverlässigkeit Betriebliche Altersvorsorge Betriebsrestaurant (bezuschusst) Employee Assistance Program und famPLUS Zuschuss zum HVV-ProfiTicket Flexibles Arbeitszeitmodell (Flex@Work, Sabbatical) Sportaktivitäten
Zum Stellenangebot

CFO / COO

Mi. 13.10.2021
Hamburg
WIR sind ... ... ein junges, aufstrebendes Healthcare Unternehmen mit Sitz im Herzen Hamburgs. Basierend auf unserem steilen Wachstumskurs und Erfolgen (u.a. FOCUS Wachstumschampion 2020) haben wir es uns als ambitioniertes Ziel gesetzt, zu DEM digitalen Health-Tech-Partner für Gesundheit und Prävention zu werden, dem Menschen auf der ganzen Welt vertrauen. Dazu bieten wir einfach anwendbare Diagnostik in Form von Labor-Testkits für zuhause, perfekt abgestimmte Empfehlungen und Produkte sowie individuelle Beratungen. Getreu unserer Vision: Wir möchten, dass Du und Deine Lieben gesund bleiben. Deshalb ermöglichen wir es den Menschen, ihre Gesundheit in die eigene Hand zu nehmen! Hier kommst DU ins Spiel. Unser Team in Hamburg braucht dich ab sofort zur Verstärkung als    COO/CFO (w/m/d) Als COO/CFO übernimmst du die Verantwortung für Operations, Finance/Controlling und HR/Legal/Datenschutz und unterstützt die Teamleiter*innen bei der strategischen Steuerung ihrer Bereiche. Du stützt das profitable und nachhaltige Wachstum durch die Implementierung und Optimierung starker, belastbarer und skalierbarer Prozesse und Strukturen. Du bist verantwortlich für Planung und Reporting sowohl in das Unternehmen hinein als auch zu den Gesellschaftern und anderen Stakeholdern wie Banken, Kreditauskünften und weiteren Partnern. Zusammen mit dem HR Team baust du eine Unternehmensorganisation, die uns die nächsten Jahre trägt und in der alle Mitarbeiter sich effizient bewegen können und ihre Fähigkeiten bestmöglich einsetzen. Darüber hinaus schafft ihr weitere Angebote zur Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter und Führungskräfte. Du sorgst dafür, dass alle Projekte und Kernprozesse im Operations und Kundensupport reibungslos laufen, indem du klare Zielvorgaben gibst und zusammen mit dem Bereich das Wachstum der nächsten Jahre planst. Datenschutz ist für dich essentiell und so steuerst du sowohl unseren externen Datenschutzbeauftragten als auch die internen Legal Ressourcen, um immer auf dem neuesten Stand bei diesem Thema zu sein und alle rechtlichen Anforderungen an das Unternehmen zu erfüllen Du gestaltest die weitere Zukunft unseres Unternehmens mit und bringst dich als Mitglied des Management Teams aktiv in dessen Entscheidungen ein. Du hast bereits Erfahrung in einer Managementfunktion und schon mal ein Unternehmen auf dem Weg vom Start-up zum KMU begleitet. Du bringst fundierte kaufmännische Kenntnisse mit, z. B. aus einem betriebswirtschaftlichen Studium. Jahresabschlüsse, Budgetplanung und Reporting gehen dir ebenso leicht von der Hand wie Liquiditätssteuerung und das Erstellen von Business Plänen. Du hast Erfahrungen in den Bereichen Operations und/oder HR sammeln können und kennst dich grundlegend im Datenschutz aus. Weitere Erfahrungen oder Qualifikationen im Rechtsbereich wären ein zusätzlicher Vorteil. Du schaffst es kreative Strategien in nachhaltige Prozesse umzusetzen, aus denen du konkrete und detaillierte Strukturen erarbeitest und implementierst. Verhandlungssicheres Englisch auch mit Investoren ist kein Problem für dich. Dir ist eine kommunikative und wertschätzende Zusammenarbeit auf Augenhöhe wichtig. Mit deinem Bereich arbeitest du ebenso eng zusammen wie mit dem Management Team und unseren Investoren. Einen spannenden, garantiert abwechslungsreichen Job in bester St. Pauli City-Lage Abwechslungsreiche und vielfältige Aufgabengebiete Eine einmalige Gelegenheit die Digitalisierung im Bereich Gesundheit voranzutreiben Ein hohes Maß an selbstständigem Arbeiten und Eigenverantwortung Ein junges Team mit flachen Hierarchien, direkter Kommunikation und Startup-Feeling Kostenfreie Nutzung unserer Gesundheitstest, unter anderem auch die Tests rund um das Thema Corona Attraktive Vergünstigungen auf Supplemente, reichhaltiger Obst- und Gemüsekorb und regelmäßige Teamevents Zuschuss zur HVV ProfiCard Hochwertiges Equipment für flexibles, mobiles und digitales Arbeiten Wir sind stolz darauf, ein Arbeitgeber mit Chancengleichheit zu sein und bieten daher allen Mitarbeitenden und Bewerbenden die gleichen Möglichkeiten, unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Nationalität, Religion oder sexueller Orientierung. Du fühlst dich angesprochen? Dann bewirb dich jetzt! Dein persönlicher Ansprechpartner ist Marlies Henke. Wir freuen uns darauf, dich persönlich kennen zu lernen!
Zum Stellenangebot

Junior Controller (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Leinfelden-Echterdingen
Verstärken Sie uns ab sofort in Vollzeit als Junior Controller (m/w/d) Einsatzort: Echterdingen Ein sicherer und zugleich wirt­schaft­licher Medizin­technikbetrieb, modernster Prüf- und Reparatur­service sowie kompetente Unter­stützung beim Thema Medizin­produkterecht: Die Sana-Medizintechnische Service­zentrum GmbH, ein Tochter­unter­nehmen der Sana Kliniken AG, fungiert getreu dem Motto „Qualität aus Verantwortung“ und steht ihren internen Kunden mit innovativen Lösungen im Bereich Medizintechnik zur Seite. Es warten spannende und vielfältige Aufgaben auf Sie in einem Umfeld, das viel Raum für Ihre langfristige individuelle Weiter­entwicklung bietet. Erstellung von Kalkulationen für Bestands- und Neukunden Erstellung von Zwischenberichten und Nach­kalkulationen sowie inhaltliche Abstimmung Überwachung der kalkulierten Budgets bei Bestands- und Neukunden sowie Analyse der Abweichungen Weiterentwicklung des Verantwortungs­bereiches Kalkulation Unterstützung im Bereich Controlling (Schwerpunkt Finanz­controlling) Übernahme von Sonderaufgaben Sie ein abgeschlossenes Studium der Betriebs­wirtschaftslehre, der Medizintechnik oder des Wirtschaftsingenieurwesens bzw. eine vergleich­bare Ausbildung vorweisen können Sie wünschenswerterweise erste Berufs­erfahrung im Bereich Kalkulationen und / oder Controlling mitbringen Sie über sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel verfügen Sie analytisches sowie unternehmerisches Denken und Handeln mitbringen eine hohe Einsatzbereitschaft, Kommunika­tions­stärke und Zahlenaffinität Ihr Profil abrunden Corporate Benefits Fachliche und persönlichkeitsbildende Weiterbildung Gesundheitsangebote pme Familienservice Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit für Home-Office Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 36.000 Mitarbeiter in über 120 Gesellschaften vertrauen bereits auf uns.
Zum Stellenangebot

Business Controller (m|w|d) Contract Manufacturing Services

Mi. 13.10.2021
Bergisch Gladbach
Fortschritt entsteht aus Inspiration und Neugier. Seit 30 Jahren entwickelt Miltenyi Biotec Produkte und Services, die in Grundlagenforschung, translationaler Forschung und Zelltherapie eingesetzt werden. Heute sind wir ein weltweites Team aus über 3.500 Wissenschaftlern, Medizinern, Ingenieuren, Vertrieblern und zahlreichen weiteren Spezialisten. Bei uns werden aus neuen Ideen einzigartige Produkte. Gemeinsam treiben wir mit großer Leidenschaft den biomedizinischen Fortschritt zur Heilung schwerer Erkrankungen voran. Sie stehen unserem expandierenden, globalen Geschäftsbereich Contract Manufacturing Services (CMS) als Sparringpartner in sämtlichen Controlling und Finance Fragen zur Seite und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zu unserer Vision, schwere Krankheiten zu heilen. In Ihrer Funktion begleiten Sie Strategieprojekte und arbeiten eng mit den Bereichen Business Development, Account Management und Business Operations zusammen. Sie implementieren aussagekräftige KPIs und Geschäftsmodelle für neue Technologien, Produkte und Services und sind verantwortlich für die finanziellen Aspekte bei Vertragsverhandlungen mit Industriekunden sowie deren operative Umsetzung nach Vertragsabschluss. Sie erstellen monatliche Plan-/Ist-Abweichungen und bereiten Entscheidungsgrundlagen für die Leitung des Geschäftsbereiches und die Geschäftsführung vor. Bei Neueinführungen von Produkten und Services liefern Sie unseren Entwicklungsabteilungen einen Überblick hinsichtlich Volumen, Umsatz, Margen und Projektkosten. Sie bieten ein leistungsstarkes Reporting an, von der Abrechnung bis hin zur Budgetplanung, und steuern maßgeblich zur Transparenz der Ausgaben und Umsätze im CMS Geschäftsbereich bei. Sie haben Ihr betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling abgeschlossen und bringen mehrjährige Erfahrung im Bereich Controlling oder Finance eines international agierenden Unternehmens mit. Ihre Projekterfahrung ist in der Praxis erprobt. Berufserfahrung mit Hintergrund Pharma-, Biotechproduktion oder Sales, bevorzugt im GMP-Umfeld, sind von Vorteil aber kein Muss. Sie besitzen eine starke Prozessaffinität und handeln unternehmerisch. In Ihrer Beraterrolle beweisen Sie sich durch Ihre hohe Auffassungs- und Analysestärke. Ein sicherer Umgang mit SAP-CO/FI sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erleichtern Ihnen den Einstieg bei uns. Das Streben nach Herausforderungen gepaart mit ausgeprägter Lernbereitschaft und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab. Einen modernen Arbeitsplatz und ein spannendes Aufgabengebiet in einer zukunftssicheren Branche Interkulturelle Zusammenarbeit und kurze Kommunikationswege - auch über Ländergrenzen hinweg Eine offene Unternehmenskultur und Vertrauensarbeitszeit für ein freies und selbstbestimmtes Zeitmanagement Gezielte Mitarbeiterförderung: Fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten in unserer hauseigenen University Vielfältige Corporate Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Medizintechnik-Controller*in als stellvertretende Abteilungsleitung Medizintechnik

Mi. 13.10.2021
Greifswald, Hansestadt
Als einer der größten Arbeitgeber der Region Vorpommern bietet die Universitätsmedizin Greifswald interessante Aufgaben und Tätigkeiten in einem attraktiven Arbeitsumfeld für zahlreiche Berufsgruppen. Wir suchen Sie! Die Universitätsmedizin Greifswald erfüllt im Rahmen der Universität Greifswald und im Verbund mit deren  anderen Fakultäten die Aufgaben der Medizinischen Fakultät in Forschung und Lehre. Mit 21 Kliniken/Polikliniken, 19 Instituten und weiteren zentralen Einrichtungen nimmt die Universitätsmedizin Greifswald ihre Aufgaben als medizinischer Maximalversorger wahr. Im Geschäftsbereich Beschaffung und Medizintechnik, Abt. Medizintechnik der Universitätsmedizin Greifswald – Körperschaft des öffentlichen Rechts – ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Medizintechnik-Controller*in als stellvertretende Abteilungsleitung Medizintechnik in Vollzeit unbefristet Die Abteilung Medizintechnik ist gemeinsam mit einem externen Dienstleister für die technische Betriebsführung und Instandhaltung der gesamten Medizintechnik und die Unterstützung des Investitionsmanagements zuständig. Gemeinsam mit der Abteilungsleitung Medizintechnik bearbeiten Sie folgende Zielstellungen: Steigerung der Wirtschaftlichkeit sowie der Kostensicherheit und Kostentransparenz für den Betrieb der medizintechnischen Infrastruktur sowie Einhaltung des Budgets, Sicherstellung einer angemessenen, an die Erfordernisse der medizinischen Nutzung angepassten Verfügbarkeit der medizintechnischen Geräte, Anlagen und Systeme, laufende Optimierung des Geräteparks vor dem Hintergrund von Änderungen des medizinischen Leistungsprofils und technologischer Entwicklungen. Aufbau und Pflege von Controlling-Instrumenten mit Kennzahlensystem in der Medizintechnik, u.a. für die Bereiche Prozesse, Budget, Einhaltung der Prüfpflichten wie STK, MTK, DGUV, Eigenleistung, Wartungs-/Instandhaltungskosten etc. Erarbeitung von Konzepten und Analysen für die laufende und jährliche Investitionsplanung Weiterentwicklung des Stammdatenmanagements aller Medizingeräte Pflege und Weiterentwicklung von Schnittstellen zwischen IT-Systemen (insb. SAP, Gerätemanagement-Software/CAFM, Assetmanagement-System) Prüfung von Budgetanpassungen durch den Dienstleister, Abgleich der Zu-/Abgänge von Geräten Mitarbeit bei der Vorbereitung der jährlichen Wirtschaftsplangespräche, Auswertung von Kostenstellen und Konten Prüfung und Freigabe von Investitionsanträgen, Rechnungen und Weiterberechnungen des Dienstleisters Mitarbeit bei der Prozessoptimierung und Einhaltung der IT-Sicherheitsrichtlinien für Krankenhäuser (KRITIS B3S) Stellvertretung für die Abteilungsleitung Medizintechnik Studium im Bereich Medizintechnik, Betriebswirtschaft, medizinische Dokumentation, Medizininformatik o.ä. oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung, insbesondere im Controlling und/oder Administration großer Geräteparks wünschenswert Vertrautheit mit klinikspezifischen Planungs- und Betriebsabläufen sowie technischen Regeln und Normen des Medizintechnikbetriebes (Medizinprodukterecht) Kenntnisse in den Bereichen Projektmanagement, Prozessmanagement, Instandhaltungsmanagement, Datenmanagement Organisatorische, betriebswirtschaftliche sowie EDV-Kenntnisse insb. SAP, Excel (vertieft), idealerweise Erfahrung in der Entwicklung von Business-Intelligence-Werkzeugen Hohe Affinität zu Zahlen, Menschen und Prozessen Eine systematische Einarbeitung Ein vielseitiges Tätigkeitsfeld Fort- und Weiterbildungen Die Entgeltzahlung erfolgt der Verantwortung der Position und ggf. Qualifikation entsprechend nach TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen werden Sie in die Entgeltgruppe E 11 eingruppiert. Betriebliche Altersvorsorge Die Hansestadt Greifswald ist eine innovative Universitätsstadt an der Ostseeküste mit hohem Freizeitwert und vielseitigen Bildungsmöglichkeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist Bestandteil der Personalpolitik: Wir bieten aktive Unterstützung durch unser Servicebüro „PFIFF“, z. B. bei der Suche nach Kinderbetreuungsplätzen oder Schulen, und unterstützen bei der Suche – nach vorrangig möblierten – Wohnungen und Übergangslösungen. Die Universitätsmedizin will die Erhöhung des Frauenanteils dort erreichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind. Deshalb sind Bewerbungen von Frauen besonders willkommen und werden bei gleichwertiger Qualifikation vorrangig berücksichtigt, sofern nicht in der Person des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Unsere Stellen sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob dem Umfang der Teilzeitwünsche im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bewerbungs-, Vorstellungs- und Übernachtungskosten können nicht übernommen werden.
Zum Stellenangebot

Controller Vertriebscontrolling - Schwerpunkt Regionalbetreuung (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Berlin
Controller Vertriebscontrolling - Schwerpunkt Regionalbetreuung (m/w/d) BIOTRONIK ist einer der weltweit führenden Hersteller kardio- und endovaskulärer Implantate und Katheter für Herzrhythmusmanagement, Elektrophysiologie und Vaskuläre Intervention. Als weltweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin entwickeln, produzieren und vertreiben wir qualitativ höchstwertige Medizinprodukte auf dem neuesten Stand von Forschung und Technologie. Unser Erfolg basiert auf der Kompetenz und der ergebnisorientierten Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter. Unsere Abteilung Corporate Controlling befasst sich mit allen Fragen der Konzern-, Vertriebs- und Produktionssteuerung. Ihre Aufgaben Mitarbeit bei der Koordination der monatlichen und jährlichen Abschluss- und Reportingprozesse in Zusammenarbeit mit den Vertriebsregionen Mitarbeit bei der Koordination der Planungsprozesse in Zusammenarbeit mit den Vertriebsregionen inkl. Unterstützung während der Planungsvorbereitung, Durchführung sowie Konsolidierung der Ergebnisse Analyse und Kommentierung der vergangenen und künftigen Geschäftsentwicklung der Vertriebsregionen Aufbereitung von KPIs zur Vertriebssteuerung sowie Erstellung von Potenzialanalysen Weiterentwicklung und Optimierung konzernweiter Controlling- und Vertriebsprozesse, insbesondere im Rahmen der Digitalisierung Mitarbeit an zentralen und regionalen Vertriebsprojekten, Controlling-Projekten als auch bei interdisziplinären Projekten in Zusammenarbeit bspw. mit der IT, Logistik und Marketing Ihr Profil Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Rechnungswesen/Controlling oder vergleichbare Fachrichtung Routinierter Umgang mit MS Office, SAP R3 (Module FI/CO) sowie idealerweise Erfahrung mit Datenbanksystemen (z.B. Cognos TM1) sowie BI Visualisierungssoftware (z.B. Qlik) Ausgeprägtes Zahlenverständnis sowie konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Selbstständige, zuverlässige und gründliche Arbeitsweise Sicheres Auftreten sowie gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte. Wir freuen uns auf Sie! Standort: Berlin | Arbeitszeit: Vollzeit  | Vertragsart: Befristet (bis 30.03.2023) Jetzt bewerben unter: www.biotronik.com/karriere Kennziffer: 43070  | Ansprechpartner: Guido Seidenbecher   Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es besteht grundsätzlich auch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d) Produktion

Di. 12.10.2021
Hamburg
Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit über 3.600 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der Sie effizient arbeiten können? Bei Eppendorf arbeiten Sie kompetent an Lösungen für betriebliche Fragen in wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Team zusammen. Verantwortungsvolle Tätigkeiten sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!Sie sind zentraler Ansprechpartner bei allen kaufmännischen, finanziellen und Controlling-Fragestellungen, um die Aktivitäten zur Erreichung der kurz- und langfristigen Fertigungs-Ziele zu unterstützen.Sie wirken bei der Entwicklung und Einführung einer globalen Operations-Strategie mit, inklusive der Prüfung der Übereinstimmung mit den strategischen Zielen sowie bei der konzeptionellen Begleitung der Einführung eines aussagekräftigen Produktions-Reportings.Sie nehmen am strategischen Planungsprozess für die globale Fertigung teil.Sie definieren und überprüfen KPIs zur Messung der Leistungen und Aktivitäten der Produktion.Sie unterstützen das Management bei der Bewertung und Verifizierung von Investitionsvorhaben in den Produktionswerken.Sie erstellen AdHoc-Analysen nach Bedarf und stellen die Einhaltung der Standard-Controlling-Verfahren und -Prozesse sicher.Sie koordinieren das monatliche Fertigungs-Berichtspaket. Sie haben ein Studium der Betriebswirtschaftslehre (Master) oder einen vergleichbaren Abschluss in Finance oder Buchhaltung erfolgreich abgeschlossen.Sie haben langjährige Erfahrung als Produktionscontroller in einem internationalen Unternehmen oder einer Division eines großen Konzerns im internationalen Umfeld.Sie können mehrjährige Erfahrung im Aufsetzen von Standard-Controlling-Prozessen für den Produktionsbereich vorweisen.Sie sind versiert in den Bereichen Geschäftsplanung und -performance, Investitionsanalysen, Portfolioanalysen, Management Accounting sowie Prozessverbesserung und Kostenmanagement.Sie sind es gewohnt in einer Matrix-Organisation mit vielen Schnittstellen zu arbeiten.Sie besitzen sehr gute MS-Office-Kenntnisse, sowie sehr gute SAP-Kenntnisse (R3).Um Ihr Fachwissen zu vertiefen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln, bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.Mit unserem flexiblen Gleitzeitrahmen können Sie Ihre Arbeitszeit verantwortungsvoll gestalten.Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und deren Leistung sehr. Deshalb zahlen wir ein attraktives Gehalt und beteiligen Sie am Unternehmenserfolg.Wir bieten Ihnen vielfältige Sozialleistungen, wie z. B. Altersvorsorge, eine eigene Kantine und Gesundheitsmanagement.
Zum Stellenangebot

BWL - Digital Business Management (m/w/d) (Duales Studium) - Start 2022

Mo. 11.10.2021
Bietigheim-Bissingen
Als Technologieführer innerhalb der Gesundheitsbranche entwickelt und produziert Dürr Dental hochinnovative Systemlösungen in den Bereichen Equipment, Diagnostische Systeme und Hygiene. Was uns dabei erfolgreich macht: deutsche Ingenieurkunst, circa 1.300 engagierte Mitarbeiter und unser Anspruch, Medizintechnik immer die entscheidende Idee weiterzudenken. Fragen Sie Ihren Zahnarzt!Die Digitalisierung unserer Welt ändert grundlegend, wie wir konsumieren, produzieren und arbeiten: Einkäufe und Bezahlprozesse finden zunehmend online statt, vernetzte Maschinen koordinieren selbstständig Fertigungsprozesse, Service-Roboter kooperieren auf intelligente Weise mit Menschen, Geschäftsmodelle von Unternehmen sind im Wandel begriffen, ganze Branchen befinden sich im Umbruch. Studierende des Studiengangs BWL-Digital Business Management an der DHBW Stuttgart sind an diesem spannenden Prozess beteiligt. Sie lernen neben den informationstechnischen Herausforderungen insbesondere die vielfältigen betriebswirtschaftlichen Anforderungen kennen, die mit der sogenannten digitalen Transformation verbunden sind.Das duale Studium erfolgt in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. Sie sind abwechselnd an der Hochschule in Stuttgart und bei uns im Betrieb. In Anlehnung an den Studienplan werden Sie spannende Einblicke in Abteilungen wie IT, Marketing, Vertrieb und Controlling erhalten. Theorie und Praxis ergänzen sich dadurch perfekt, denn was Sie in der Hochschule lernen, können Sie bei uns durch die Mitarbeit im Tagesgeschäft und an eigenen Projektarbeiten praktisch umsetzen. Während der Einsätze im Betrieb steht Ihnen ein Betreuer im Fachbereich zur Seite, welcher stetig Ihren Lernprozess fördert.Ausbildungsdauer: 6 Semester (3 Jahre)Ausbildungsstart: Oktober 2022Bewerbungsphase: ab sofortUnd nach dem Studium? Mit dem Studiengang BWL-Digital Business Management stehen Ihnen vielfältige unternehmensweite Einsatzfelder offen - mit besten Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen: Zum Beispiel in den Bereichen Marketing & Sales, Produktmanagement, Human Resources oder Controlling.Eine große Portion Eigeninitiative und Engagement, ausgeprägtes betriebswirtschaftliches Interesse sowie Interesse an digitalen Trends, analytisches Denkvermögen, gute Englischkenntnisse, Abitur oder die entsprechende fachgebundene Hochschulreife und Spaß an der Zusammenarbeit mit vielen netten Kolleginnen und Kollegen.Interessiert? Dann schreiben Sie uns, warum Sie bei Dürr Dental einsteigen möchten und schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: