Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor | Medizintechnik: 15 Jobs

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Medizintechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Labor
Medizintechnik

Technische Assistenten (m/w/d) (BTA, MTLA, Biologielaborant)

Sa. 17.10.2020
Hamburg
Die altona Diagnostics GmbH ist ein Diagnostikunternehmen mit derzeit über 250 Mitarbeitern am Hauptsitz in Hamburg. Weitere Niederlassungen befinden sich in Frankreich, Großbritannien, Italien, Kanada, den USA, Brasilien, Argentinien und Indien. Die altona Diagnostics GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von molekulardiagnostischen Testsystemen zum schnellen und spezifischen Nachweis von Infektionserregern. Das Unternehmen ist ISO 13485 zertifiziert und stellt seine qualitativ hochwertigen CE-IVD Medizinprodukte nach GMP Guidelines her. Zur Verstärkung unserer Abteilung Forschung und Entwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt hochmotivierte und engagierte Technische Assistenten (m/w/d) (BTA, MTLA, Biologielaborant) Planung, Durchführung und Analyse von Experimenten zur Entwicklung, der Verifizierung und Validierung von in-vitroDiagnostika (real-time PCR) Dokumentation nach den Richtlinien zur Qualitätssicherung Organisation und Durchführung allgemeiner Labortätigkeiten Abgeschlossene Ausbildung als BTA sowieähnliche Abschlüsse (MTLA,Biologielaborant) Erfahrungen in der PCR-Analytik istwünschenswert, jedoch nicht Voraussetzung Affinität zu technischen Laborautomaten Selbständige und eigenverantwortlicheArbeitsweise, Teamfähigkeit und Aufgeschlossenheit Hohe Leistungsbereitschaft, Genauigkeit und Zuverlässigkeit Sichere MS-Office Kenntnisse Profitieren Sie von den vielfältigen Möglichkeiten eines expandierenden internationalen Unternehmens. Arbeiten Sie in einem hoch motivierten, offenen und freundlichen Umfeld sowohl eigenständig als auch im Team. Familiengerechte Arbeitszeiten sowie ein angenehmes und familiäres Betriebsklima warten auf Sie.
Zum Stellenangebot

Technische Assistenten (m/w/d) (BTA, CTA, MTA,Biologielaboranten)

Sa. 17.10.2020
Hamburg
Die altona Diagnostics GmbH ist ein Diagnostikunternehmen mit derzeit über 250 Mitarbeitern am Hauptsitz in Hamburg. Weitere Niederlassungen befinden sich in Frankreich, Großbritannien, Italien, Kanada, den USA, Brasilien, Argentinien und Indien. Die altona Diagnostics GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von molekulardiagnostischen Testsystemen zum schnellen und spezifischen Nachweis von Infektionserregern. Das Unternehmen ist ISO 13485 zertifiziert und stellt seine qualitativ hochwertigen CE-IVD Medizinprodukte nach GMP Guidelines her. Zur Verstärkung unserer Abteilung Operations in der Einheit Production Assays suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt hochmotivierte und engagierte Technische Assistenten (m/w/d) (BTA, CTA, Biologielaborant) Planung und Durchführung der Produktion und Qualitätskontrolle Erarbeitung und Testung von Upstream Produktionen aus der Forschung & Entwicklung Konfektionierung und Etikettierung von Produktionen sowie die Dokumentation Bestellung von Rohstoffen und Verbrauchsmaterialien Instandhaltung von Produktionsmitteln und Produktionsräumen Anleitung von Aushilfen sowie die Betreuung von Praktikanten Abgeschlossene Ausbildung als BTA, CTA, MTA oder Biologielaborant Erfahrungen auf diesem Gebiet sindwünschenswert, jedoch nicht Voraussetzung Affinität zu technischen Laborautomaten Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise Hohe Leistungsbereitschaft, Genauigkeit,Zuverlässigkeit Eigenverantwortlichkeit & Teamgeist Sichere MS-Office Kenntnisse Profitieren Sie von den vielfältigen Möglichkeiten eines expandierenden internationalen Unternehmens. Arbeiten Sie in einem hoch motivierten, offenen und freundlichen Umfeld sowohl eigenständig als auch im Team. Familiengerechte Arbeitszeiten sowie ein angenehmes und familiäres Betriebsklima warten auf Sie.
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d) im chemischen und biologischen Laborbereich

Sa. 17.10.2020
Eschweiler, Rheinland
Willkommen bei West West Pharmaceutical Services, Inc. ist Marktführer bei der Entwicklung und Herstellung von pharmazeutischen Verpackungskomponenten und -systemen zur Verabreichung von injizierbaren Medikamenten. Wir streben nach einer ganzheitlichen Kooperation mit unseren Kunden, von der Produktidee bis zum Patienten und bieten professionelle Unterstützung in der Entwicklung, Umsetzung und Bereitstellung von Produkten, um das Leben von Millionen von Menschen weltweit zu verbessern. West hat seinen Hauptsitz in Exton, Pennsylvania, und unterstützt Partner und Kunden von Standorten in Nord- und Südamerika, Europa, Asien und Australien. Jeden einzelnen Tag werden ca. 112 Millionen Produkte von West genutzt, die dabei helfen, das Gesundheitswesen für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern. Für unseren Standort Eschweiler (bei Aachen) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen motivierten Laboranten (m/w/d) im chemischen und biologischen Laborbereich. Bestimmung der Partikellast von pharmazeutischen Primär- und Sekundärpackmitteln Bestimmung der Gesamtkeimzahl und des Endotoxingehalts von pharmazeutischen Packmitteln Selbstständige Durchführung von chemischen Analysen im Rahmen der Qualitätskontrolle (u. a. UV, IR, Nasschemie, etc.) Freigabeprüfungen von Fertigwaren und Rohstoffen entsprechend der vorgegebenen Prüfmethoden und Spezifikationen Umgebungsmonitoring von Reinräumen GMP-gerechte Dokumentation von Prüfergebnissen und SAP-Eingabe Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemie- oder Biologielaborant (m/w/d) oder als chemisch-technischer oder biologisch-technischer Assistent (m/w/d) Erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrungen im GMP-regulierten Umfeld wünschenswert Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Teamfähigkeit Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise Internationalität – Als amerikanisches Unternehmen leben wir eine globale Zusammenarbeit innerhalb internationaler Strukturen Philanthropie – Wir legen Wert auf eine wertschätzende und freundliche Arbeitsumgebung sowie flache Hierarchien Marktgerechte Vergütung – Wir bieten eine attraktive, marktgerechte Vergütung, einschließlich betrieblicher Sozialleistungen und Einkaufsvorteile Soziales Engagement – Durch diverse von Mitarbeitern organisierte Aktionen unterstützen wir lokale Hilfsorganisationen Mitarbeitervielfalt – Wir bei West schätzen das breite Spektrum unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, das unser Unternehmen ausmacht Sicherheit – Arbeitssicherheit steht bei uns an erster Stelle; wir bieten sichere Arbeitsplätze in einer zukunftsfähigen Branche Entwicklungsmöglichkeiten – Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen profitieren von einem umfangreichen Schulungsangebot sowie einer steten und gezielten Mitarbeiterentwicklung Familienfreundliche Unternehmenskultur – Wir legen Wert auf eine Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf; flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich  
Zum Stellenangebot

Biologe/in (m/w/d) Entwicklung Medizinprodukte / In-Vitro Diagnostika (IVD)

Fr. 16.10.2020
Mömbris
Die BIOREF GmbH ist ein im Privatbesitz befindlicher Hersteller von Medizinprodukten mit Sitz in Mömbris (bei Aschaffenburg). Seit der Gründung im Jahr 1983 fokussiert sich unser Unternehmen sehr erfolgreich auf die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb von Kontrollseren für die Qualitätskontrolle von In-Vitro Diagnostiktests in der Laboratoriumsmedizin und hat sich damit einen Namen über die deutschen Grenzen hinaus gemacht. Die BIOREF GmbH fühlt sich der Qualität verpflichtet, ist dementsprechend nach der Qualitätsnorm ISO 13485 zertifiziert. Biologe/in (m/w/d) Entwicklung Medizinprodukte / In-Vitro Diagnostika (IVD) 63776 Mömbris (bei Aschaffenburg)Als Mitarbeiter/in für den Bereich Entwicklung erwartet sie ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld. Sie entwickeln neue Produkte und verbessern bestehende Produkte aus unserer breiten Palette an Qualitätskontrollseren. Bei Großkundenprojekten wirken Sie an der Anpassung der Produkte an das Anforderungsprofil des Kunden mit. Ggf. führen Sie auch wesentliche Entwicklungsschritte in nationalen oder internationalen Partnerlabors durch. Gemeinsam mit dem Bereich Produktion überführen Sie neu- bzw. weiterentwickelte Produkte in den Produktionsmaßstab und betreuen die Produktion von Produkten. Sie haben ein Studium im biologischen Fachbereich (z.B. zum Biologen, Biochemiker, Biotechnologen) erfolgreich absolviert. Ihr Schwerpunkt lag dabei im Bereich der modernen Laborbiologie (z.B. Biochemie, Molekularbiologie, Zellbiologie). Sie sind zuverlässig, engagiert, teamfähig und bereit, ggf. auch zeitweilig im Ausland zu arbeiten. Englischsprachige Texte und Fachgespräche bereiten Ihnen keine Schwierigkeiten. Der Umgang mit PC und MS-Office ist Ihnen vertraut. Im Idealfall haben Sie Erfahrung in der Laboratoriumsdiagnostik – dies ist aber keine Voraussetzung.Es erwarten Sie ein über lange Jahre erfolgreiches Unternehmen, ein motiviertes und freundliches Mitarbeiterteam, eine offene Arbeitsatmosphäre und die Chance, mit unserem Unternehmen zu wachsen.
Zum Stellenangebot

Research Engineer Hearing Implants (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Hannover
MED-EL ist ein führender Hersteller von innovativen medizinischen Geräten zur Behandlung verschiedener Arten von Hörverlust. Unser breites Produktportfolio bietet Kindern und Erwachsenen in mehr als 100 Ländern eine an ihre spezifischen Bedürfnisse optimal angepasste Hörimplantatlösung. Als international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Innsbruck beschäftigt MED-EL mehr als 2200 Mitarbeiter weltweit. Zur Verstärkung unseres Forschungsteams im MED-EL Research Center in Hannover suchen wir ab sofort einen engagierten Research Engineer Hearing Implants (m/w/d) in Vollzeit (40 h / Woche).Management von Forschungsprojekten auf dem Weg zur klinischen Anwendungsforschung, in Kooperation mit der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH)Enge Zusammenarbeit mit interdisziplinären Forscherteams im klinisch-universitären Rahmen zur Evaluierung von Hörimplantaten, chirurgischen Werk-zeugen und intraoperativen MessmethodenAnwesenheit bei Operationen und Laborversuchen zur Unterstützung der Entwicklung neuer Hörimplantat-SystemeUnterstützung bei der Produktentwicklung durch Auftragsforschung, Begleitung von klinischen Studien und Monitoring von Rückmeldungen klinischer AnwenderBetreuung von Forschungsprojekten: von der Idee, über die Antragstellung, Berichterstattung, Präsentation, Patentanmeldungen bis zur EntwicklungsüberleitungMasterabschluss oder Doktorat in einer technischen oder naturwissenschaftlichen FachrichtungErfahrungen im Bereich Medizintechnik, Messtechnik und DatenanalyseInteresse an der interdisziplinären Zusammenarbeit mit Chirurgen, auch im OPSelbstständige Arbeitsweise und Souveränität in der TeamarbeitExzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftWerden auch Sie ein wertvoller Teil der weltweiten MED-EL Familie und eines einzigartigen Konzerns.Was vor über 40 Jahren als kleines Team an der Universität in Wien begann, ist heute ein weltweit agierendes Familienunternehmen in einer wachstumsstarken Branche. Der Forschergeist und die Leidenschaft von damals sind bis heute die Antriebsfeder für alle MED-EL Mitarbeiter. Dabei bestimmen die Bedürfnisse unserer bestehenden und zukünftigen MED-EL Nutzer unser tägliches Handeln. Gemeinsam arbeiten wir an der ebenso großen wie sinnerfüllenden Aufgabe Hörverlust zu überwinden und sowohl jungen als auch älteren Menschen weltweit das Hören (wieder) zu ermöglichen. Es erwarten Sie in dieser Anstellung ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung und ein familiäres Arbeitsumfeld.
Zum Stellenangebot

Aushilfe Regulatory-Affairs (m/w/d) (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Hennigsdorf
HennigsdorfVon Professionals für Professionals: Aktuell suchen wir für ein Medizintechnik-Unternehmen am Standort Hennigsdorf einen versierten Laboranten. Leistungsbereitschaft und Zuverlässigkeit zeichnen Sie aus? Dann kommen Sie zu uns: Wir öffnen Ihnen die Tür zu dieser interessanten Position!   Aufgaben: Anforderungen von zulassungsrelevanten Dokumenten bei nationalen Behörden Zusammenarbeit mit Notariat, Landgericht, IHK, lokale Behörden o.ä. Zusammenarbeit mit internationalen Botschaften und Intern. Chamber of Commerce, GHORFA Pflege des RA-Monitorings und der -Module Freigaben und Sperrungen von Produkten in SAP Management von Dokumenten, Änderungen von Anforderungsdokumenten (DCO) Dokumentationsverwaltung Kommunikationsverwaltung der allgemeinen RA-Kommunikation (Email) Tender-Support Einfacher Registrierungssupport Kaufmann, Rechtsanwaltsgehilfe oder eine Ausbildung zum Laboranten, CTA, BTA oder ähnliche Ausbildung Gute Kenntnisse im Microsoft Office Package, SAP-Kenntnisse wünschenswert Erfahrung mit einem E-Dokumentenmanagementsystem wünschenswert Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, sichere Rechtschreibung sowie Englischkenntnisse (Reading Skills) Quality- oder Regulatory-Kenntnisse von Vorteil   Corona Virus und Bewerbung bei GULP: Unser Bewerbungsprozess unterstützt unser "Human Forward"-Versprechen. Das bedeutet aktuell: Persönliche Kontakte vermeiden, da für uns die Gesundheit unserer Kandidaten und Mitarbeiter und unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung höchste Priorität haben. Daher ist unser Bewerbungsprozess auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt weiterhin möglich. Bitte bewerben Sie sich gerne weiterhin online, wir freuen uns auf Sie. Intensive Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch bei unserem Auftraggeber Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung gemäß Tarifvertrag Zeitarbeit der BAP/DGB Tarifgemeinschaft Umfangreiche Sozialleistungen, inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld Gehaltsabrechnung direkt auf das Handy Sonderkonditionen beim Kauf von Konzertkarten, Elektronikgeräten, Sportartikeln und vielem mehr
Zum Stellenangebot

Biocurator (m/f/d)

Do. 15.10.2020
Heidelberg
Molecular Health was founded in 2004 with the vision to drive a fundamental change in health care. Today we are one of the leading companies in the development and application of information technologies that can change the understanding, analysis and treatment of diseases. Personalized medicine faces the challenge of matching a patient’s molecular and clinical information with all the relevant medical knowledge so that a short-term and personalized application becomes possible. This requires new technologies. Molecular Health is part of this paradigm shift. By combining information technologies, research and clinical application, we are creating breakthrough solutions that substantially support the prevention and treatment of diseases such as cancer. We are seeking for our headquarters in Heidelberg a highly motivated Biocurator (m/f/d) We are seeking a highly motivated individual with strong scientific background to aid us in the further development of our ground-breaking clinical databases and knowledge resources. This position is limited to two years Assess, qualify, and capture the clinical and molecular knowledge around the relationship between patient/tumor genotypes and responsiveness to drug treatments Extract and analyze key clinical parameters from the scientific text-mined literature information, to populate the contents of a novel drug response database Describe the biological effects of genomic variants and the association with disease, using ontologies and controlled vocabularies Contribute to the further development of specialized dictionaries for use in the text-mining of clinical literature As a Biocurator it is essential to have a passion for science, be able to read, critically analyze and summarize scientific literature. Master’s degree in biological sciences, biochemistry, or genetics, with basic understanding of genomics and gene sequencing 5 + years research experience in a laboratory setting and a good publishing record Previous experience in oncology, cancer biology, or clinical studies is a plus Exquisite attention to details Strong problem-solving skills with excellent verbal and written communication skills in English An interest in recent advances in cancer treatments, diagnostics, and biology Feel inspired by the challenge of building a knowledge infrastructure that will ultimately help physicians to choose the right treatments, in the right combination for each and every patient An innovative, exciting international company that values employees who can think outside of the box, who want to make a difference and strike out in a new direction A challenging, stimulating scientific and professional environment with a focus on innovation and on the continuous development of our company A modern working environment in a new office building A multicultural team and attractive company events, together with an open culture of trust Excellent location in the center of Heidelberg Opportunities for personal development in a global company Competitive compensation and attractive benefits package, flexible working models Molecular Health believes in the principles of equal opportunities, diversity and workplace integration.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant Pharma- / Polymeranalytik (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Berlin
Chemielaborant Pharma- / Polymeranalytik (m/w/d) BIOTRONIK ist einer der weltweit führenden Hersteller kardio- und endovaskulärer Implantate und Katheter für Herzrhythmusmanagement, Elektrophysiologie und Vaskuläre Intervention. Als weltweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin entwickeln, produzieren und vertreiben wir qualitativ höchstwertige Medizinprodukte auf dem neuesten Stand von Forschung und Technologie. Unser Erfolg basiert auf der Kompetenz und der ergebnisorientierten Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter. Der Unternehmensbereich Quality Management initiiert und sichert die Qualität unserer Medizinprodukte auf höchstem technologischem Niveau. Ihre Aufgaben GxP-gerechte Durchführung und Dokumentation von pharmazeutisch –chemischen Prüfungen an Medizinprodukten auf Identität, Gehalt, Reinheit und Freisetzung Anwendung von Analysetechniken wie HPLC, GC und IR Mitwirkung bei der Prozess- und Methodenvalidierung Mitarbeit bei der Erstellung und Pflege von Dokumenten, z.B. Bedienungsanleitungen und Prüfvorschriften Ihr Profil Ausbildung zum Chemielaboranten oder zum Chemisch Technischen Assistenten mit Schwerpunkt Analytik Vertrautheit mit den Grundlagen der Laborarbeit Erste Erfahrungen im Umgang mit HPLC Branchenkenntnisse wünschenswert Sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen Gute Englischkenntnisse Was wir bieten Attraktives Entgelt gemäß Tarif der Metall- und Elektroindustrie (West) Zahlreiche Benefits (Zuschüsse zu Kantine, betrieblicher Altersvorsorge, Jobticket) Sehr gute Verkehrsanbindung Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online über unser Bewerbermanagementsystem! Wir freuen uns auf Sie. Standort: Berlin | Arbeitszeit: Vollzeit  | Vertragsart: Unbefristet  Jetzt bewerben unter: www.biotronik.com/karriere Kennziffer: 28642 | Ansprechpartner: Anna-Luise Richter | Tel. +49 (0) 30 68905-3535 Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es besteht grundsätzlich auch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.
Zum Stellenangebot

Chemie/Biologie Laborant (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Balingen
Die MEDIRA GmbH ist ein Start-up Medizintechnikunternehmen mit Sitz in Süddeutschland und wurde im Rahmen eines Spin-Offs gegründet. Hinter MEDIRA steht ein Team aus starken Investoren und einem erfahrenen Management, das bereits erfolgreich Medizintechnikunternehmen aufgebaut und geführt hat. Bei MEDIRA entwickeln, produzieren und vermarkten wir innovative Technologien für die Behandlung von Herzklappenerkrankungen. Unsere Vision ist es durch Innovationen Lebensqualität zu verbessern und Leben zu retten. Mit dieser Verantwortung wollen wir leben. Dafür geben wir alles. Wir erweitern unser Team und sind auf der Suche nach tatkräftigen Kollegen, die mit uns Neues aufbauen und sich mit Know-how und hohem persönlichem Engagement einbringen, um interventionelle Kardiologen und Herzchirurgen mit unseren Produkten zu begeistern. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Chemie/Biologie Laborant (m/w/d) Sie führen Freigabeuntersuchungen von Rohstoffen durch Sie arbeiten mit biologischen Materialien und chemischen Lösungen Sie übernehmen die Prüfmittelüberwachung Sie unterstützen beim Aufbau unserer Produktion Sie kümmern sich um die Erstellung, Pflege und Aktualisierung von Arbeitsanweisungen und Prüfberichten Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Laboranten oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung Erfahrung im Bereich Medizin-/Pharmatechnik wünschenswert Gute Englischkenntnisse Selbstständiger, verantwortungsvoller Arbeitsstil Teamfähigkeit und Kommunikationsfreude Wir bieten Ihnen die Chance gemeinsam an unserer Zukunft zu arbeiten, ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen und unsere Vision voranzutreiben. Eine individuelle Einarbeitung und Weiterbildungsangebote sind selbstverständlich. Neben spannenden Aufgaben erwartet Sie eine moderne Arbeitsumgebung und eine attraktive Vergütung. Sind Sie bereit mit uns zu gehen?
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent (PhyTA/ CTA/ Laborant) (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Müllheim (Baden)
Hellma ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit weltweit über 400 Mitarbeitern und vier Fertigungsstandorten. In den Kernbereichen Labor- und Prozessmesstechnik nimmt der Standort Müllheim eine Schlüsselposition als Zulieferer und Lösungsanbieter im Bereich messtechnischer Aufgabenstellungen in der spektroskopischen Analytik ein. Produkte der Marke Hellma Analytics kommen direkt am Messpunkt unter teilweise sehr anspruchsvollen Bedingungen zum Einsatz. Kunden aus den Branchen Chemie, Pharmazie, Life Science und Lebensmittel vertrauen auf die einzigartigen Technologien und über 95 Jahre Erfahrung, mit der sie weltweit ihre individuellen Messaufgaben realisieren. Unser von der DAkkS nach DIN EN ISO 17025 akkreditiertes Kalibrierlabor stellt Sekundärstandards entsprechend der Europäischen Pharmakopöe her und kalibriert diese hinsichtlich optischer Messgrößen. Somit schaffen wir für unsere Kunden die Basis für sichere und zuverlässige Messergebnisse beispielsweise in der Qualitätssicherung. Dieser stark wachsende Unternehmensbereich wird konsequent ausgebaut. WIR SUCHEN SIE ALS: Technischer Assistent (PhyTA/ CTA/ Laborant) (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (80%) mit fachlicher Weisungsbefugnis Fachliche Verantwortung für die vom Laborantenteam durchgeführten Messungen Verantwortliche Freigabe von DAkkS-Kalibrierscheinen Fachliche Verantwortung für den Gerätepool von Hochleistungs-UV/Vis/NIR Spektrometern Herstellen von optischen Referenzmaterialien Durchführung eigener Messungen Eigenständiges Interpretieren der Messergebnisse Erstellen von Dokumentationen, Arbeitsabläufen und Verfahrensanweisungen im vorhandenen QM-System Abgeschlossene Berufsausbildung als PhyTA, CTA, oder Chemielaborant Langjährige Erfahrung im Umgang mit physikalischchemischen Messverfahren (optische Spektroskopie) Starke Affinität für Gerätetechnik Erfahrung mit der Arbeit im regulierten Umfeld (GLP, DIN EN ISO 17025) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute MS-Office Kenntnisse Selbstständige, verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einer marktführenden Unternehmensgruppe mit den Werten eines mittelständischen Familienunternehmens. Sie treffen auf ideale Bedingungen für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Schlanke Prozesse, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege schaffen die Voraussetzung für Ihren Erfolg. In unserer modernen Struktur finden Sie die richtigen Freiräume um selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten. Sie arbeiten am Standort Müllheim, der sehr einfach mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist. Freuen Sie sich auf eine gründliche Einarbeitung, moderne Sozialleistungen und ein angenehmes Betriebsklima.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal