Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Projektmanagement | Medizintechnik: 29 Jobs

Berufsfeld
  • Projektmanagement
Branche
  • Medizintechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Befristeter Vertrag 3
Projektmanagement
Medizintechnik

Betriebswirt / Techniker / Naturwissenschaftler als Mitarbeiter Projektmanagement Office (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Darmstadt
R-Biopharm – Innovative Testsysteme für die Lebensmittel- und Futtermittelanalytik sowie die Klinische Diagnostik • Über 30 Jahre Erfahrung • Über 800 Mitarbeiter weltweit • Hauptsitz: Darmstadt Betriebswirt / Techniker / Naturwissenschaftler als Mitarbeiter Projektmanagement Office (m/w/d) (befristet auf 2 Jahre) R-Biopharm bietet mehr als nur einen Arbeitsplatz. Mit Faszination und Freude prägen wir den Wandel in ein verantwortungsbewusstes Gesundheitszeitalter. Mit exzellenten Produkten sorgen wir für die Gesundheit von Patienten und Verbrauchern weltweit. Werden Sie Teil unseres Projektmanagementteams und gestalten Sie mit uns schon heute ein besseres Morgen: Entwicklung und Implementierung von Prozessen, Standards und Methoden im Projektmanagement Planung, Organisation und Durchführung von Schulungen und Workshops in den Bereichen Projektmanagement und Software-Tools Administration und Weiterentwicklung der Projektmanagement-Softwareplattform und Projektdatenbank Unterstützung der Projektmanager und Projektteams Erhebung und Auswertung von Kennzahlen Aufbereitung von Daten für das Management-Reporting Weiterentwicklung und Steuerung eines Ressourcenmanagement-Systems Mehrjährige Erfahrung in den beschriebenen Aufgabenfeldern Vertiefte Kenntnisse und idealerweise praktische Erfahrung in der Anwendung von Projektmanagement-Prozessen, -Methodik und -Software Abgeschlossene Berufsausbildung in einem relevanten Bereich oder abgeschlossenes Studium mit naturwissenschaftlichem, technischem, betriebswirtschaftlichem oder vergleichbarem Hintergrund Idealerweise Fortbildung in den Bereichen Projektmanagement, Projektmanagement-Zertifizierung ist von Vorteil Fähigkeit zur eigenverantwortlichen und selbstständigen Planung und Organisation sowie idealerweise Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Trainings Sicheres Auftreten, Teamfähigkeit, Flexibilität und Leistungsbereitschaft Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere in Excel Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein Job, der etwas bedeutet: Unsere Arbeit spiegelt das Wissen unserer Mitarbeiter, die hohe Qualität unserer Produkte und unsere Unternehmenskultur wider. Wir bieten Raum für Eigeninitiative, Verantwortung und die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen. Inspirierte und motivierte Teams: Wir sind ein vielseitiges, internationales Unternehmen mit einem offenen Betriebsklima und hoch qualifizierten Mitarbeitern. Wir leben Teamspirit, feiern gemeinsame Erfolge und honorieren Ihre Leistung mit einem attraktiven Vergütungspaket. Entwicklungsmöglichkeiten: Bei uns können Sie Ihre Fachkenntnisse weiter ausbauen. Wir bieten Ihnen die Unterstützung, die Sie für Ihre persönliche Entwicklung im Rahmen einer erfolgreichen Karriere benötigen. Verantwortung für Mensch und Umwelt: Unsere ethischen Grundsätze umfassen sowohl die Menschen als auch unsere Umwelt. Wir handeln immer mit dem Ziel, eine nachhaltige Zukunft zu gestalten. Ein Arbeitsplatz mit Zukunft: Als dynamisch wachsendes, familiengeführtes Unternehmen in einer innovativen Branche bieten wir beste Perspektiven. Unsere auf Wertschätzung basierende Unternehmenskultur spiegelt sich in sicheren Arbeitsplätzen mit moderner Ausstattung und vielfältigen Sozialleistungen wider.
Zum Stellenangebot

Spezialist Anwendungsmanagement (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Nieder-Olm
Wir sind ein mittelständisches, stark expandierendes Familienunternehmen mit ca. 230 Mitarbeitern in der Medizinprodukte Branche mit Sitz in Nieder-Olm bei Mainz. Flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege, Innovationsstärke und offene Türen zeichnen uns aus. Spezialist Anwendungsmanagement (m/w/d) Unterstützung bei Anwendungsmanagement des ERP-Systems (proALPHA) Systemverantwortung für CAQ-Software (QS1) und Personalmanagementsystem (Bedatime) Second-Level Support mit Fehleranalyse, Dokumentation und Behebung auftretender Fehler (firmeninterner First-Level-Support) für die vorgenannten Systeme Pflege, Weiterentwicklung und Schulung der TRACOE-Methodik zur SW-Validierung Planung und Durchführung von Anwendungssoftwarevalidierung Weiterentwicklung der Methodik für Anwendungssoftwarevalidierung Fachliche IT-Projektleitung für Einführung oder Weiterentwicklung von Anwendungssoftware Kontaktpflege zu den Systemhäusern inkl. Teilnahme an Kundentagen und fachlichen Workshops Lieferantenmanagement im Kontext wahrgenommener Systemverantwortung Erstschulung und Betreuung von Mitarbeitern und Key-Usern auf die vorgenannten Systeme Unterstützung bei IT-Planung und Budgetierung Erstellen von Schulungsunterlagen und Softwarebeschreibungen der vorgenannten Systeme Eine abgeschlossene IT-Ausbildung (IT-Anwendungsentwickler) oder eine vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung Konzeptionelles und analytischen Denken Hohe Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise Lernbereitschaft sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Trends Eine eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab Ein angenehmes Arbeitsumfeld und ein motiviertes Team Gründliche Einarbeitung und Zeit sich in Ihrer neuen Aufgabe zurecht zu finden Förderung Ihrer beruflichen Weiterbildung und persönlichen Entwicklung
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) im Bereich Medizintechnik

Do. 28.05.2020
Kaufering
Seit über 35 Jahren entwickelt und fertigt die GS Elektromedizinische Geräte GmbH innovative High-End-Geräte für die Notfall- und Intensivmedizin. Die unter dem Namen „corpuls“ vertriebenen Systeme und Lösungen sind weltweit in über 60 Ländern im täglichen Einsatz. In unserem Firmensitz in Kaufering bei München schlagen inzwischen über 200 Herzen für die höchsten Ansprüche der Lebensretter. Bei corpuls entstehen aber nicht nur innovative Produkte, sondern auch erfolgreiche Karrieren. Dabei ist uns immer bewusst: Nur wer sich wohl fühlt, ist motiviert und kann stets neu begeistert werden. Uns ist es deshalb wichtig, hierfür das passende Umfeld zu schaffen. Planung, Koordination und Überwachung von Entwicklungsprojekten im Bereich Medizintechnik zur Einhaltung der Kosten-, Termin-, und Qualitätsvorgaben Steuerung von Projektteams Umsetzung und Einhaltung der normativen Vorschriften zum Entwicklungsprozess Koordination von Zulassungsaktivitäten von Medizinprodukten Abgeschlossenes Studium der Elektro-, Medizintechnik, Informatik oder eines vergleichbaren technischen Studienganges Mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter in der Geräteentwicklung, idealerweise in der Medizintechnik Ideal vertraut mit PRINCE2 Führungserfahrung in der Kooperation mit externen Partnern gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Bei corpuls erwartet Sie unter anderem: Ein motiviertes Team und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre Gleitzeitmodell zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Flache Hierarchien im Familienunternehmen mit agilem Führungsverständnis Angebote zur Gesundheitsvorsorge (z.B. Yoga, firmeneigenes Fitness-Studio)
Zum Stellenangebot

BIM Manager (m/w/d) Gesamtverantwortung BIM für Infrastrukturprojekte Krankenhäuser

Do. 28.05.2020
Lübeck
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Building Information Modeling schafft Mehrwerte im gesamten Lebenszyklus eines Bauwerks und gewinnt auch für die Bauplanung und Instandhaltung von Krankenhäusern weiter an Bedeutung. Wir gestalten BIM in den letzten Jahren aktiv mit – hoffentlich bald mit Ihnen. Als wichtiger Teil unserer Business Unit „Infrastruktur im Krankenhaus“ (Workplace Infrastructure / WPI) tragen Sie die Gesamtverantwortung für die ganzheitliche Umsetzung der BIM-Methode. Gemeinsam mit zwei technischen Zeichnern bauen Sie die Aktivitäten weiter aus, etablieren die „business as usual“ Anwendung von BIM und setzen neue Entwicklungen aktiv mit um.   Ihre zukünftigen Aufgaben Vertiefen der erfolgreichen Einführung sowie weiteres Etablieren der Nutzung der BIM-Methode Weiterentwicklung unserer Objekt-Datenbank sowie Überarbeitung und Design neuer parametrischer BIM-Objekte Einführung neuer BIM-Prozesse, etwa zur Gestaltung des in- und externen Datenaustausches Ansprechpartner in technischen BIM-Fragen, z. B. bei Ausschreibungen oder Cloud-basierten BIM-Projekten, für unsere internationalen Vertriebsorganisationen Unterstützung der BIM-Schulung unserer technischen Zeichner in unseren regionalen Vertriebsorganisationen, z. B. in der Anwendung der BIM-Methode sowie der relevanten SoftwareFortlaufende Fortlaufende Beobachtung und wirksame Umsetzung von BIM-Trends sowie Auf- und Ausbau des entsprechenden Netzwerks an relevanten Partnern oder Unternehmen Abgeschlossenes relevantes Studium, z. B. Ingenieurwesen, Bauwesen, Architektur oder IT, bzw. vergleichbare Ausbildung Berufspraxis in der Einführung und Nutzung von BIM, idealerweise in Industrie oder Gesundheitswesen Erfahrung mit der Erstellung von BIM-Objekten mit Autodesk© Revit oder vergleichbarer Software, sowie technisches Grundlagenwissen im BIM-basierten Datenaustausch mit IFC Projekterfahrung in der Planungs- und Ausführungsphase der Ausstattung technischer Gebäude, idealerweise auch der Planung von 3D Rohrleitungssystemen oder technischer Gebäudeausrüstung Sicheres Englisch (Wort/Schrift) Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Sabbatical Gesundheitszentrum und Fitnessstudio IT-, Sprach- und Persönlichkeitstrainings Familienservice Gute Verkehrsanbindung und Parkplatz Individuelle Einarbeitung Internetnutzung Kantinenzuschuss Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm Rabatte in regionalen Fitnessstudios
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Maschinenbau

Mi. 27.05.2020
Stuttgart
Unser Mandant ist ein international agierendes mittelständisches Unternehmen mit rund 230 Mitarbeitern im In- und Ausland sowie einer achtzigjährigen Tradition. Am Standort südlich von Stuttgart entwickelt, fertigt und vertreibt das Unternehmen innovative und hochpräzise, voll automatisierte Schleifzentren, die in unterschiedlichsten Anwendungsfeldern, wie beispielsweise der Medizintechnik, der Luft- und Raumfahrt, der Automobilindustrie und dem Werkzeugbau eingesetzt werden. Wesentliche Erfolgsfaktoren sind die überdurchschnittliche Innovationskraft, die Expertise und die langjährige Tradition. Im Zuge einer geregelten Nachfolge suchen wir im Auftrag unseres Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt den fachlich und persönlich überzeugenden PROJEKTLEITER (m/w/d)In dieser Position leiten Sie Projekte und deren erfolgreiche Abwicklung direkt ab dem Auftragseingang bis zur Endabnahme. Sie stellen die vertragskonforme und termingerechte Projektrealisierung im vorgegebenen Termin- und Kostenrahmen sicher. Sie sind Impulsgeber und erster Ansprechpartner für die Kunden sowie Mittler an den wichtigen Schnittstellen.  Ihre Kernaufgaben sind im Einzelnen: Vollumfängliches Projektmanagement von der Übergabe bis zur Endabnahme Schnittstelle zur Sicherstellung des abteilungsübergreifenden Informationsflusses Koordination aller projektrelevanten Abläufe und Aufgaben Organisieren und Moderieren von Kundenbesuchen, Workshops und Abnahmen Erkennen von Störungen oder Verzögerungen, Fehlerdiagnose und das Einsteuern entsprechender abgeleiteter zielführender Maßnahmen Überwachung und Sicherstellung von Zeit- und Budgetvorgaben Verantwortung des Änderungsmanagements und der Projektdokumentation Für diese Position suchen wir das Gespräch mit einer begeisterungsfähigen Persönlichkeit mit unternehmerischem Instinkt und der Fähigkeit, sich schnell in komplexe Zusammenhänge einarbeiten zu können. Dynamisch und agil motivieren Sie das Projektteam und treiben anstehende Themen aktiv voran. Ihr strukturierter Arbeitsstil sorgt für einen reibungslosen Projektablauf und den effizienten Einsatz der Ressourcen. Sie übernehmen gerne und zuverlässig Verantwortung. Ein hohes Maß an Kundenorientierung sowie überdurchschnittliches Verhandlungs- und Kommunikationsgeschick runden Ihr Profil ab. Darüber hinaus verfügen Sie über folgende Qualifikationen: Ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium Mehrjährige Berufserfahrung im technisch anspruchsvollen Industrie-Umfeld, gerne aus der Automobilzulieferindustrie oder aus dem Maschinen- und Anlagenbau Kenntnisse aus dem Projektmanagement (Prozesse, Methoden, Herausforderungen etc.) Gute Sprachkenntnisse in Englisch und idealerweise in einer weiteren Sprache Bereitschaft zu nationalen und internationalen Dienstreisen Sie übernehmen eine verantwortungsvolle und spannende Position in einem erfolgreichen, sehr fortschrittlichen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Projektleiter Produktentwicklung (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Tuttlingen
Hettich ist ein inhabergeführtes und weltweit tätiges Unternehmen mit über 116-jähriger Tradition. Als Hersteller von leistungsfähigen Laborzentrifugen und Inkubatoren setzt Hettich Maßstäbe in diesem Bereich und ist hierfür in der ganzen Welt bekannt. Basis unseres Erfolgs sind unsere rund 340 qualifizierten und erfolgsorientierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Zur Verstärkung unserer Entwicklungsabteilung an unserem Stammsitz in Tuttlingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter Produktentwicklung (m/w/d) Vorbereiten, Steuern und Betreuen von Entwicklungsprojekten unter Berücksichtigung sämtlicher Richtlinien und Regularien Prüfen und Ergänzen von Lastenheften und Erstellen von Pflichtenheften Klären von patent- und lizenzrechtlichen Anforderungen sowie Abschätzen und Bewerten von Risiken Arbeitsschritte und –pakete inhaltlich klären und festlegen Aufstellen und Abstimmen von Termin- und Ablaufplänen sowie Festlegen von Meilensteinen Überwachen der Projektabläufe und bei Abweichungen Maßnahmen zur Abhilfe definieren Mitarbeiter entsprechend einsetzen und fachlich führen Abgeschlossenes Studium im ingenieurwissenschaftlichen bzw. naturwissenschaftlichen Bereich Mehrjährige Berufserfahrung in Entwicklungsprojekten Analytische Denkweise und strukturierte Herangehensweise Kommunikations- und Umsetzungsstärke Vorausschauender Arbeitsstil Sehr gute Englischkenntnisse Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Variable Arbeitszeiten und attraktives Gehalt Betriebliche Altersvorsorge Firmenevents und Sportaktivitäten
Zum Stellenangebot

Projektmanager Technologietransfer (w/m/d)

Mi. 27.05.2020
Hamburg
Life Science Nord Management GmbH ist die länderübergreifende Projekt- und Servicegesellschaft von Hamburg und Schleswig-Holstein zur Unterstützung und Koordination der Life Science Aktivitäten in Norddeutschland. Die Agentur vernetzt die Kompetenzen von Unternehmen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Krankenhäusern. Sie initiiert und unterstützt innovative Projekte, die zur wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Profilierung des Standorts beitragen. Gesellschafter der Agentur sind die Freie und Hansestadt Hamburg, das Land Schleswig-Holstein und der Life Science Nord e.V. Im Rahmen einer Nachbesetzung unseres Teams am Standort Hamburg suchen wir für das Projekt HIHEAL und insbesondere für das Teilprojekt BRIDGE 53 zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektmanager Technologietransfer (w/m/d) in Teilzeit oder Vollzeit Im Rahmen des öffentlich geförderten Projektes sollen Kooperationen zwischen öffentlicher Forschung und Unternehmen initiiert werden, um bedarfsgerechte Innovationen im Bereich Infektionskrankheiten & Wirkstoffentwicklung zu fördern. Projektmanagement von technischen und medizinischen Innovationen in Kooperationen Strukturierter Ausbau eines themenspezifischen Technologietransfers Analyse und Unterstützung bei der Entwicklung von Geschäftsmodellen Analyse von wissensbasierten geschäftlichen Potentialen Kommunikation mit Stakeholdern, Projektpartnern und Experten Erstellung von Berichten, Informationsmaterialien und Dossiers zu den Projektergebnissen  Abgeschlossenes Studium im Bereich Naturwissenschaften, Medizintechnik, Life Sciences oder Vergleichbares Erfahrungen im Bereich Infektion und/oder Wirkstoffentwicklung sind von Vorteil Erfahrung im Projektmanagement von wissenschaftlichen bzw. kommerziellen Innovationen sowie Technologietransfer Erfahrung in der Begleitung und Bewertung von Innovationsprojekten Verbindliche Arbeitsweise im Team und mit den Kooperationspartnern Kenntnisse der Life Science-Branche in Hamburg und Schleswig-Holstein wünschenswert Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit Eigenständiges Arbeiten im Team  Die zu besetzende Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet und lehnt sich in der Gehaltseinstufung an den Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst der Länder (TV-L 13) an.
Zum Stellenangebot

Projektleiter für die optische Mess- und Fertigungstechnik (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Wedel
Die TRIOPTICS GmbH ist ein international ausgerichtetes Unternehmen mit seinem Stammsitz in Deutschland und Tochtergesellschaften in China, Frankreich, Japan, Korea, Singapur, Taiwan und den USA. Händler vertreiben TRIOPTICS Produkte in Indien, Israel, Russland, Türkei, Vereinigtes Königreich und Vietnam. TRIOPTICS bietet weltweit das umfangreichste Portfolio an optischer Mess-, Prüf- und Fertigungstechnik für die Entwicklung, Qualitätssicherung und Produktion. Unsere Expertise reicht von der Prüfung einzelner Optikkomponenten bis zur Montage und Test komplexer Kamerasysteme. TRIOPTICS Produkte werden in allen Branchen eingesetzt, die sich mit der Herstellung, Prüfung und Anwendung optischer Baugruppen befassen. Dazu gehören insbesondere die Konsumgüterindustrie, der Automotive-Bereich, die Medizinoptik sowie die Luft- und Raumfahrt. Leitung von Entwicklungsprojekten und Projektteams Identifikation von Risiken im Entwicklungsprojekt, Bewertung und Einplanung von Maßnahmen zur Vermeidung /oder Reduzierung von Risiken Organisation der Kundenkommunikation, erste Kontaktperson für den Kunden bei Kundenprojekten unter Einbindung des Vertriebs und des Projektteams Verantwortung für das Projektberichtswesen (Präsentation von Ergebnissen und Zwischenstände in Steuerungsgremien) Fachliche und organisatorische Unterstützung des Projektteams Erfahrung in der Durchführung technischer Entwicklungsprojekte Sehr gute Englischkenntnisse und Bereitschaft zu Auslandsreisen Erfahrung in der Anwendung von Projektmanagement Werkzeugen Kreativität und hohes Maß an Flexibilität Ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise und ein sicheres Auftreten Unternehmerisches und selbständiges Denken und Handeln Ein sicherer Arbeitsplatz und hervorragende Entwicklungs- und Karriereperspektiven in einem wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien Es erwartet Sie eine Ihrer Qualifikation entsprechende und erfolgsorientierte Vergütung und ein ausgezeichnetes Weiterbildungsangebot Eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht Ideen, Kraft und Initiative einzubringen Wir bieten Ihnen eine thematisch außergewöhnlich umfassende Herausforderung im Bereich modernster Spitzentechnologie in einem weltweit agierenden Unternehmen  Sie erhalten die Chance, zukunftsweisende Entwicklungen in der optischen Messtechnik auf höchstem Niveau und unter erstklassigen technischen Bedingungen mitzugestalten und sich dadurch stets auf dem neuesten Stand der Technik im Bereich der Optik zu bewegen
Zum Stellenangebot

Projektmanager Technologietransfer (w/m/d)

Mi. 27.05.2020
Hamburg
Life Science Nord Management GmbH ist die länderübergreifende Projekt- und Servicegesellschaft von Hamburg und Schleswig-Holstein zur Unterstützung und Koordination der Life Science Aktivitäten in Norddeutschland. Die Agentur vernetzt die Kompetenzen von Unternehmen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Krankenhäusern. Sie initiiert und unterstützt innovative Projekte, die zur wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Profilierung des Standorts beitragen. Gesellschafter der Agentur sind die Freie und Hansestadt Hamburg, das Land Schleswig-Holstein und der Life Science Nord e.V. Im Rahmen einer Nachbesetzung unseres Teams am Standort Hamburg suchen wir für das Projekt HIHEAL und insbesondere für das Teilprojekt BRIDGE 53 zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektmanager Technologietransfer (w/m/d) in Teilzeit oder Vollzeit Im Rahmen des öffentlich geförderten Projektes sollen Kooperationen zwischen öffentlicher Forschung und Unternehmen initiiert werden, um bedarfsgerechte Innovationen im Bereich Infektionskrankheiten & Wirkstoffentwicklung zu fördern. Projektmanagement von technischen und medizinischen Innovationen in Kooperationen Strukturierter Ausbau eines themenspezifischen Technologietransfers Analyse und Unterstützung bei der Entwicklung von Geschäftsmodellen Analyse von wissensbasierten geschäftlichen Potentialen Kommunikation mit Stakeholdern, Projektpartnern und Experten Erstellung von Berichten, Informationsmaterialien und Dossiers zu den Projektergebnissen  Abgeschlossenes Studium im Bereich Naturwissenschaften, Medizintechnik, Life Sciences oder Vergleichbares Erfahrungen im Bereich Infektion und/oder Wirkstoffentwicklung sind von Vorteil Erfahrung im Projektmanagement von wissenschaftlichen bzw. kommerziellen Innovationen sowie Technologietransfer Erfahrung in der Begleitung und Bewertung von Innovationsprojekten Verbindliche Arbeitsweise im Team und mit den Kooperationspartnern Kenntnisse der Life Science-Branche in Hamburg und Schleswig-Holstein wünschenswert Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit Eigenständiges Arbeiten im Team  Die zu besetzende Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet und lehnt sich in der Gehaltseinstufung an den Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst der Länder (TV-L 13) an.
Zum Stellenangebot

Koordinator Learning Services (m/w/d) in Teilzeit

Di. 26.05.2020
Bad Homburg
/ KARRIERE MIT SINN / Fresenius Kabi ist ein weltweit tätiges Gesundheitsunternehmen, das Medikamente und Medizinprodukte zur Infusion, Transfusion und klinischen Ernährung anbietet. Unsere Produkte und Dienstleistungen werden in der Therapie und Versorgung von kritisch und chronisch kranken Patienten eingesetzt. Über Fresenius Mehr als 290.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmensbereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden. Unterstützung von E-Learning-Projekten, z.B. Erstellung von Kursen, auch Blended Learnings, im Lernmanagementsystem, Durchführung von Rolloutprozessen, Koordination mit den Ansprechpartnern Anpassung zentral erstellter Kurse für lokale Rollouts in Abstimmung mit lokalen und zentralen Verantwortlichen Umsetzung spezifischer Einstellungen im Lernmanagementsystem Erstellung von Reports mittels verschiedener Reporting Tools Unterstützung lokaler Administratoren, Kursverantwortlicher und Lerner, Bearbeitung von Anfragen in der Support-Mailbox Kontinuierliche Aktualisierung der weltweiten Nutzerdaten im Lernmanagementsystem Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt IT und mindestens dreijährige Berufserfahrung im E-Learningumfeld oder erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens fünfjähriger Berufserfahrung im IT-Bereich sowie im Umgang mit komplexen IT-Systemen Erfahrungen im IT-Umfeld, gerne mit globalen IT-Systemen, in globalen Projekten und Strukturen Freude an der Arbeit mit IT-Systemen notwendig Erfahrungen mit einem Lernmanagementsystem wünschenswert Optimalerweise Erfahrungen im Projektmanagement und im Support für IT-Systeme Sehr gute Englischkenntnisse erforderlich, gute Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache wünschenswert Strukturierte, detaillierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Hohe Servicebereitschaft sowie kundenorientiertes Auftreten und ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis, gute Kommunikationsfähigkeiten Selbständiges Arbeitsverhalten und Teamfähigkeit Eine Unternehmenskultur für „Unternehmer im Unternehmen“, in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können. Unsere Leistungen: Gewinnorientierte Erfolgsbeteiligung, Langzeitkonten für Ihre Zukunftspläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal