Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe | Medizintechnik: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Medizintechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Praktikum 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Medizintechnik

Manager (m/f/d) HCP/O Consulting Management

Fr. 24.06.2022
Hamburg
Olympus is passionate about creating customer-driven solutions for the medical, life sciences and industrial equipment industries. For more than 100 years, Olympus has focused on making people’s lives healthier, safer and more fulfilling by helping to detect, prevent and treat disease, furthering scientific research and ensuring public safety. Olympus is headquartered in Tokyo, Japan, with more than 35,000 employees worldwide in nearly 40 countries. Olympus Europa, headquartered in Hamburg, Germany, serves the EMEA (Europe, Middle East & Africa) region and employs 7,500 people across 31 subsidiaries. Apply now! Approving, monitoring and documenting internal requests for interactions with healthcare professionals and organizations in the EMEA region Close and confidential cooperation with EMEA company units Internal contact person to advise on technical questions and best practices regarding MedTech industry requirements, laws and regulations as well as company internal processes related to interactions with Healthcare Professionals and Organizations Performing risk assessment of HCP/O engagement, supporting HCP tiering process and taking a leading role in providing advice to the unit you will be supporting, being an integrity role model, working in alignment with MedTech industry requirements Checking provided services and ensuring contract fulfilment Transfer of values calculation per activity and HCP/O and system update, working with database interface and applying advanced Excel knowledge Transparency reporting support for EMEA, developing reports per entity, including data quality check Business analysis orientation in order to analyze data and develop improvement measures with EMEA subsidiaries whenever necessary Contributing to system and process improvement, with a solution-oriented approach Successfully completed a course of studies in Business, Economics or similar Experience in MedTech or pharmaceutical industry is a plus Advanced knowledge of MS Office, especially MS Excel Very good command of English – both written and spoken Consulting competence performed with integrity and confidence, with internal customer centric approach Independent, efficient and careful way of working, combined with good self-organization and reliability Strong communication and analytical skills Critical and solution-oriented thinking Good team player with intercultural competence Flexible working hours Comprehensive company pension scheme Regular training courses Ticket for the Hamburg public transport network Staff restaurant and subsidized lunches 30 days of holiday per year
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit (m/w/d) im Bereich R&D – Oxygenation Technology

Do. 23.06.2022
Hechingen, Bodelshausen
Werde Teil unserer vielfältigen Teams, die aus leidenschaftlich engagierten Mitarbeiter/innen bestehen und wähle einen Karriereweg, der es dir ermöglicht, dich sowohl persönlich als auch beruflich weiterzuentwickeln. Wir bei Getinge engagieren uns dafür, dass jeder Mensch und jede Gemeinschaft Zugang zur bestmöglichen Gesundheitsversorgung hat. Wir bieten Krankenhäusern und Life-Science-Einrichtungen Produkte und Lösungen, die darauf abzielen, die klinischen Ergebnisse zu verbessern und Arbeitsabläufe zu optimieren. Jeden Tag arbeiten wir gemeinsam daran, für unsere Kunden und Kundinnen wirklich etwas zu bewegen – und mehr Leben zu retten.Bist du auf der Suche nach einem spannenden Thema für deine Abschlussarbeit? Dann hast du dieses gerade gefunden!Werde Teil unseres Teams bei Getinge im Bereich R&D am Standort Hechingen / Bodelshausen.Abschlussarbeit (m/w/d) im Bereich R&D – Oxygenation TechnologyBekomme einen Einblick in das R&D-Team "Oxygenation Technology". Unser Team kümmert sich darum die in den Kliniken weltweit bekannten Oxygenatoren zu entwickeln und unser Produktportfolio zu erweitern. Wir arbeiten crossfunktional mit anderen Abteilungen, um Bestandsprodukte zu erhalten, Verbesserungen zu erarbeiten und zu implementieren. Dabei haben wir immer das finale Produkt im Blick, welches in der Klinik zur Anwendung kommt. Als Teammitglied leistest du mit deiner technischen Expertise direkt einen wichtigen Beitrag für die Versorgung lungengeschädigter Patienten. Konkret geht es um eine Fragestellung im Rahmen der Fluiddynamik / Oxygenatorauslegung.Theoretisches und experimentelles Erarbeiten der Rahmenbedingungen, um CFD-Simulation aufsetzen zu könnenErarbeitung von konstruktiven Lösungen zur ProblemstellungDurchführen und Analysieren von CFD-Analysen zur Bewertung und Optimierung von KonzeptenExperimentelle Untersuchung der erstellten SimulationenErstellung der erforderlichen DokumentationEin umfassender Einblick in das R&D-Team während der Entwicklung von Medizinprodukten Studierender der Fachrichtung Computer­gestützte Modellierung und Simulation, Bioingenieurwesen, Biotechnologie, Chemie, Physik, Mechatronik, Medizintechnik, Kunststofftechnik, Elektrotechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Analytische Denkweise Systematische, zielorientierte und selbst­ständige Arbeitsweise Gute MS-Office-Kenntnisse Hohes Kommunikationsvermögen Sehr gute Deutsch- sowie gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Attraktive VergütungUnterstützung durch einen erfahrenen MentorEinblicke in den Alltag in einem Unternehmen der MedizintechnikEinmalige, leistungsbezogene PrämieWas solltest du noch wissen?Beginn: ab sofort oder nach Absprache 
Zum Stellenangebot

Sr Regulatory Affairs Specialist (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Freiburg im Breisgau
At Intuitive, we are united behind our mission: we believe that minimally invasive care is life-enhancing care. Through ingenuity and intelligent technology, we expand the potential of physicians to heal without constraints. As a pioneer and market leader in robotic-assisted surgery, we strive to foster an inclusive and diverse team, committed to making a difference. For more than 25 years, we have worked with hospitals and care teams around the world to help solve some of healthcare’s hardest challenges and advance what is possible. Intuitive has been built by the efforts of great people from diverse backgrounds. We believe great ideas can come from anywhere—we strive to foster an inclusive culture built around diversity of thought and mutual respect.We lead with inclusion and empower our team members to do their best work as theirmost authentic selves. Passionate people who want to make a difference drive our culture—our team members are grounded in integrity, have a strong capacity to learn, the energy to get things done, and bring diverse, real world experiences to help us think in new ways. We actively invest in our team members to support their long-term growth so they can continue to advance our mission and achieve their highest potential. Join a team committed to taking big leaps forward for a global community of healthcare professionals and their patients. Together,let’s advance the world of minimally invasive care.Primary Function of Position: The Sr Regulatory Affairs Specialist is responsible for ensuring medical device regulatory clearance to enable market access by demonstrating compliance to applicable regulations through a registration dossier. Roles and Responsibilities: Main activities Directs or performs coordination and preparation of document packages for complex medical device regulatory submissions based on company objectives and timelines as well as known and unknown factors Leads or compiles all materials required in submissions, license renewal and annual registrations Represents Intuitive’s regulatory strategy with Notified Body or other competent authorities Provides influential presentations/advices for changes to regulatory strategy, labeling, manufacturing, marketing, and clinical protocol to achieve regulatory compliance. Represents RA interests with internal marketing partners to drive compliance adherence by translating complex regulatory concepts into understandable principles Independently advises cross-functional teams and share knowledge and expertise to support development and training of team members Additional activities Implements and supports Quality Management system activities such as CAPA, management review and internal & external audits as needed Ensures that company procedures, processes and documentation meet requirements of the Quality Management System, ISO 13485 and other applicable regulations Other regulatory tasks and projects may be assigned as necessary Required Knowledge, Skills, and Experience: At least 8+ years of significant experience in regulatory affairs and quality compliance for medical devices  according to EU regulation A Bachelors or Master's degree in engineering, medical technology or similar preferred (or equivalent work experience in similar function) In-depth knowledge of appropriate global medical device regulations, requirements, and standards, such as ISO 13485, European Medical Device Directive (93/42/EEC) and Regulation (2017/745/EU) Significant experience in design control, including new product development Knowledge of product EU regulations or directives (e.g. RED, ROHS, Waste Framework, …) Demonstrate organizational and planning skills, including action oriented, focus urgency and driving for results Demonstrate good interpersonal skills, ability to work with others in international team environment, effective interactions in cross department teams Ability to work autonomously, exercise daily judgment based on above regulatory knowledge Orientation for work result details, with emphasis on accuracy and completeness Fluent (C1 minimum) in written and spoken English General Computer literacy (PC, Microsoft Word/Excel/PowerPoint, Outlook) Preferred Knowledge, Skills, and Experience: Knowledge of US FDA 21 CFR 820.30 and 510(k) The wellbeing of you and your family is important to us. If you have any questions, our recruiters are happy to review details and provide additional information. We know your base compensation is a primary factor in your decision, but we also want you to take advantage of additional benefits, perks, and other employee resources to support your health and welfare. Please note that benefits and perks may vary from country to country.The wellbeing of you and your family is important to us. If you have any questions, our recruiters are happy to review details and provide additional information. We know your base compensation is a primary factor in your decision, but we also want you to take advantage of additional benefits, perks, and other employee resources to support your health and welfare. Please note that benefits and perks may vary from country to country.
Zum Stellenangebot

Validierungsingenieur(m/w/d) in der Medizintechnik - mit Aussicht auf die Funktion Teamleitung

Mi. 22.06.2022
Dettingen an der Erms
EPflex ist einer der weltweit bedeutendsten Hersteller von metallischen Komponenten für die minimalinvasive Medizin. Mit zahlreichen Patenten und Innovationen gehören wir zu den Pionieren unserer Branche. Mit rund 430 Mitarbeitern verschieben wir tagtäglich die Grenzen der minimalinvasiven Chirurgie und unterstützen auch bei der Behandlung von COVID-19 Patienten.   Koordination, Durchführung und Dokumentation von: Validierungen und Qualifizierungen Prüfmethodenvalidierungen Risikoanalysen, FMEAs Softwarevalidierungen Erhaltung des Qualifizierungsstatus sowie der Normkonformität Kundenberatung bei Auftragsarbeiten Innerbetriebliche Schnittstellenfunktion (Entwicklung, Produktion, Qualitätsmanagement) Strategische Weiterentwicklung der Validierungsabteilung Perspektivische Übernahme einer Teamleiterfunktion Erfolgreich abgeschlossenes technisch/naturwissenschaftlich orientiertes Studium oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Qualifizierung und Validierung Sorgfältige, analytische und strukturierte Arbeitsweise Kommunikations- und Durchsetzungsstärke Idealerweise Kenntnis der regulatorischen Anforderungen für die Medizintechnikbranche (ISO 13485, ISO 14971, 21 CFR 820) Verhandlungssichere Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unbefristeter Arbeitsvertrag Krisensichere Branche Flexible Arbeitszeiten & 2 Tage/Monat Freizeitausgleich möglich Betriebliche Altersvorsorge & Vermögenswirksame Leistungen Teilnahme an sportlichen Aktivitäten & Kooperation mit Fitnessstudios Finanzielle Unterstützung bei Fach- & Weiterbildung Verschiedene Vergünstigungen (Outletcity Metzingen, Gutscheinkarte u.v.m.)
Zum Stellenangebot

Complaint Manager (m/w/d) in der Medizintechnik

Mi. 15.06.2022
Dettingen an der Erms
Zukunftsorientiert und in der Region verwurzelt – mit über 420 Mitarbeitern stellen wir Präzisionsinstrumente für die minimalinvasive Medizin her und helfen den Menschen auf der ganzen Welt ihre Gesundheit zu sichern. Werden Sie Teil unseres Teams als Complaint Manager (m/w/d) Optimierung interner Prozesse zur Steigerung der Effizienz und Senkung der Fehlerkosten Erfassung und Bearbeitung von Reklamationen einschließlich interner und externer Kommunikation Durchführung von Fehler und Ursachenanalysen Festlegung, Umsetzung und Nachverfolgung von Maßnahmen zur Fehlerkorrektur Erstellung von Trendanalysen und Auswertungen zur Managementbewertung Unterstützung bei Audits im Bereich Reklamationen Studium mit technischem oder medizinischem Hintergrund oder vergleichbare Ausbildung (z.B. Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker) Kenntnisse im Qualitätsmanagement (ISO 13485), insb. im Hinblick auf das Aufgabengebiet wünschenswert Erfahrung im Umgang mit Kunden wünschenswert Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit Gutes technisches Produktverständnis Sehr gute Englischkenntnisse Unbefristeter Arbeitsvertrag Krisensichere Branche Flexible Arbeitszeiten & 2 Tage/Monat Freizeitausgleich möglich Betriebliche Altersvorsorge & Vermögenswirksame Leistungen Teilnahme an sportlichen Aktivitäten & Kooperation mit Fitnessstudios Finanzielle Unterstützung bei Fach- & Weiterbildung Verschiedene Vergünstigungen (Outletcity Metzingen, Gutscheinkarte u.v.m.)
Zum Stellenangebot

Praktikum oder Abschlussarbeit (m/w/d) im Bereich Innovation & Technology

Do. 09.06.2022
Hechingen
Werden Sie Teil unserer viel­fältigen Teams, die aus leiden­schaftlich engagierten Mitarbeitern bestehen und wählen Sie einen Karriere­weg, der es Ihnen ermöglicht, sich sowohl persönlich als auch beruflich weiter­zuent­wickeln. Wir bei Getinge engagieren uns dafür, dass jeder Mensch und jede Gemeinschaft Zugang zur best­möglichen Gesund­heits­ver­sorgung hat. Wir bieten Kranken­häusern und Life-Science-Einrich­tungen Produkte und Lösungen, die darauf abzielen, die klinischen Ergebnisse zu ver­bessern und Arbeits­abläufe zu optimieren. Jeden Tag arbeiten wir gemeinsam daran, für unsere Kunden wirklich etwas zu bewegen – und mehr Leben zu retten.Bist du auf der Suche nach einem spannenden Praktikum oder einem Thema für deine Abschlussarbeit? Dann hast du dieses gerade gefunden.Werde Teil unseres Teams bei der MAQUET Cardiopulmonary GmbH im Bereich Innovation & Technology am Standort Hechingen.Praktikum oder Abschlussarbeit (m/w/d) im Bereich Innovation & TechnologyProdukte für extrakorporale ZirkulationZiel des Projektes ist eine innovative Weiter­entwicklung des vorhandenen Kreislaufes für die extrakorporale Membranoxygenierung (ECMO). Im Rahmen dieses Praktikums bzw. dieser Arbeit soll ein zusätzliches Modul eines Versuchs­standes realisiert und in Betrieb genommen werden und das Zusammenspiel weiterer Komponenten (bspw. Ballonpumpe) und der Membranlunge betrachtet werden. Konzeption des Aufbaus von Pumpe und Membranlunge kombiniert in einem fluid­dynamischen KreislaufErarbeiten von mechanischen Komponenten (Windkessel etc.)Nachbilden der Patientenanatomie und PhysiologieAuswahl und Integration elektrischer Komponenten (u. a. Fluss- und Druck-Sensor)Bau und Inbetriebnahme des TeststandesAnschluss der Sensoren (Einbau, Ver­drahtung, Kalibrierung)Ansprechpartner/in für die Fertigung der Komponenten (CNC, Rapid Prototyping)Datenerfassung / Ansteuerung mit DAQ-SystemKombination unterschiedlicher Geräte (Zeit­stempel, Trigger etc.)Datenauswertung (Avg, Integrale etc.)Planung und Durchführung von TestsEinstellen und Überwachen des Blutanalogon-FluidsZusammenspiel ECMO und unterschiedliche ZusatzkomponentenUnterschiedliche Kanülentypen und Kanülen­größenDiverse Setup- und Geräte-ParameterLiteraturrecherche „left ventricular unloading“Analyse und Dokumentation der Test­ergebnisseStudierende/r der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik, Sensorik, Medizin­technik oder vergleichbarer StudiengangDAQ-Kenntnisse (idealerweise: Power Lab / Labchart)3D-CAD-Kenntnisse (idealerweise: SolidWorks) von VorteilErfahrung bzgl. Aufbau und Anwendung von SensorikSaubere Arbeitsweise für Versuchs­durch­führungen (Erfahrungen in Versuchsplanung und Durchführung von Vorteil)Systematische, zielorientierte und selbstständige ArbeitsweiseFreude an der Arbeit im Team und ein hohes KommunikationsvermögenSehr gute Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse in Wort und SchriftAttraktive VergütungUnterstützung durch einen erfahrenen MentorEinblicke in den Alltag in einem Unternehmen der MedizintechnikEinmalige, leistungsbezogene Prämie (bei Abschlussarbeit)Was solltest du noch wissen?Beginn: ab sofort bzw. nach AbspracheDauer: mindestens 4 Monate
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: