Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung | Medizintechnik: 29 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Medizintechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Ohne Berufserfahrung 14
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Medizintechnik

(Senior) Medical/ Scientific Writer*

Do. 14.10.2021
Tübingen
mmatics combines the discovery of true targets for cancer immunotherapies with the development of the right T cell receptors with the goal of enabling a robust and specific T cell response against these targets. This deep know-how is the foundation for our pipeline of Adoptive Cell Therapies and TCR Bispecifics as well as our partnerships with global leaders in the pharmaceutical industry. Operating from Tuebingen, Munich and Houston, we are committed to delivering the power of T cells and to unlocking new avenues for patients in their fight against cancer. We are currently seeking a (Senior) Medical/ Scientific Writer* to strengthen our Translational and Clinical Science teams in the research and development of innovative cancer immunotherapeutic products. You will work in an interdisciplinary environment with colleagues from non-clinical and clinical departments. The position can be located in Tuebingen (preferred), Munich or home based (in Germany). Your excellent scientific background, your writing skills and your well-structured thinking and acting will contribute to the success of the global team.As part of cross-functional R&D teams, you can expect to contribute to the development of our innovative immunotherapies. Your main responsibilities will include but are not limited to the following tasks: Responsibility for the preparation of regulatory documents required for clinical trial application submissions in Europe and IND submissions in the USA in order to obtain approval for the conduct of clinical trials investigating innovative cancer immunotherapies (e.g., clinical trial protocols and amendments, Investigator’s Brochures, Investigational Medicinal Product Dossiers). Responsibility for the preparation of briefing books required for scientific advice meetings in Europe and in the USA. Writing of medical and/ or scientific sections, planning and developing of document strategies, resolving review comments with the respective R&D colleagues, and oversight of timelines. Quality assurance/ control of documents; oversight of medical/ scientific writing projects assigned to external vendors. Research on scientific or clinical development topics based on scientific literature and integration of key results into regulatory documents or summaries for internal purposes. You have successfully completed your Master’s degree or PhD (preferred) in the field of life sciences, medicine, pharmacy, or a comparable education. You have a significant track record in biosciences and/ or clinical development, ideally in the biopharmaceutical industry. Ideally, you have already proven your scientific/ medical writing skills in previous positions. Knowledge in the field of oncology and/ or immunotherapy are favorable. You have a strong analytical and structured thinking and are used to analyze scientific literature. You are eager to apply your excellent writing skills in English and your accuracy and diligence to create high quality documents within interdisciplinary teams.For your day-to-day activities, we expect a high degree of independent working and communication skills. You are open to dynamically developing requirements and demonstrate a high degree of flexibility. You enjoy working in an environment where excellence is a constant requirement.We are a committed and inspired team and cherish the collegial, highly motivated and family-friendly atmosphere within Immatics. Our culture allows for a high level of originality, independent thinking and initiative. We believe in supporting our employees’ professional and social skills: We enable them to join conferences and trainings as well as to enjoy our Immatics benefits – e.g. job bike, job ticket, Health Programs, childcare benefits, relocation allowance, Company summer and winter events.
Zum Stellenangebot

Field Service & Support Specialist (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Berlin
Field Service & Support Specialist (m/w/d) im Großraum Sachsen-Anhalt/ Thüringen/ Nordwesten Bayerns BIOTRONIK ist einer der weltweit führenden Hersteller kardio- und endovaskulärer Implantate und Katheter für Herzrhythmusmanagement, Elektrophysiologie und Vaskuläre Intervention. Als weltweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin entwickeln, produzieren und vertreiben wir qualitativ höchstwertige Medizinprodukte auf dem neuesten Stand von Forschung und Technologie. Unser Erfolg basiert auf der Kompetenz und der ergebnisorientierten Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter. Im Support-Bereich für Cardiac Rhythm Management (CRM) und Elektrophysiologie (EP) betreuen und beraten Sie unsere Kunden, Ärzte und medizinisches Fachkrankenhauspersonal, bei der Verwendung unserer Medizinprodukte durch den klinisch-technischen Support. Ihnen wird die Möglichkeit geboten, in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten und als aktives Mitglied an dem Erfolg der Biotronik Vertriebs GmbH teilzuhaben. Ihre Aufgaben Klinisch-technischer Support unserer Medizinprodukte wie z. B der Implantationen im OP Betreuung potentieller Kunden sowie Durchführung von Kundenbesuchen und Schulungen im definierten Gebiet Durchführen von Nachsorgen, Troubleshooting und Software-Update Enge Zusammenarbeit mit Ihren Ansprechpartnern innerhalb des Unternehmens Unterstützung und Zuarbeit der Vertriebsmitarbeiter Ihr Profil Technische, naturwissenschaftliche oder medizinische Fachausbildung Erfahrung im Monitoring wissenschaftlicher Untersuchungen in der Medizintechnik oder Pharma wünschenswert  Idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Elektrophysiologie z.B. durch eine medizintechnische Tätigkeit im kardiologischen Intensivbereich o.ä. Kenntnisse über 3D Navigation/ Mapping sind wünschenswert Bereitschaft zur Eigeninitiative und Eigenverantwortung Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie sorgfältiges Arbeiten im Umgang mit Daten Verkäuferische Fähigkeiten und hohe Reisebereitschaft Sichere EDV- und MS-Office Kenntisse und gute Englischkenntnisse Was wir bieten Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten durch spannende Aufgaben sowie die Teilnahme an unseren Fort- und Weiterbildungsprogramm Eine unbefristete Festanstellung mit flexibler Arbeitszeitgestaltung in Vollzeit Eine attraktive Vergütung mit variablem Anteil unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Voraussetzungen Umfassende Gesundheitsförderung, vermögenswirksame Leistungen und Dienstwagen Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte über BIOconnect! Wir freuen uns auf Sie. Wohnort: Großraum Thüringen  | Arbeitszeit: Vollzeit  | Vertragsart: Unbefristet  Jetzt bewerben unter: bioconnect.biotronik.com Kennziffer: 46101 | Ansprechpartner: Frau Franziska Kuttner | Mail: bewerbung.vertrieb@biotronik.com Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es besteht grundsätzlich auch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Bildverarbeitung und Computer Vision

Do. 14.10.2021
Oberkochen
Sollten Sie fachliche Fragen zur Stelle haben, wenden Sie sich bitte an die zuständige Fachabteilung (Lauric Weber, lauric.weber@zeiss.com). Bei allen personalrelevanten Fragen senden Sie uns bitte eine E-Mail an studenten@zeiss.com. Als Studierende arbeiten Sie mit Ihren Kolleginnen und Kollegen auf Augenhöhe und schaffen sich ideale Voraussetzungen für Ihre spätere Karriere. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeitenden bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen. Heute wagen. Morgen begeistern. Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung. Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.Ihre Rolle in unserem interdisziplinärem Team der Technologieentwicklung mitarbeiten sich interessanten und innovativen Herausforderungen im Bereich der biomedizinischen Bildverarbeitung und Computer Vision stellen Algorithmen entwickeln und adaptieren an prototypischen, optischen und kamerabasierten Systemen im Labor arbeiten Ihre Entwicklungsergebnisse durch Aufbau von Demonstratoren zusammen mit unseren chirurgischen Mikroskopen präsentieren Ihr Profil Studienplatz im Bereich Informatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Informationstechnik, Medizintechnik oder vergleichbares Kenntnisse in der (biomedizinischen) Bildverarbeitung oder Computer Vision bevorzugt Programmierkenntnisse in python, C/C++ oder MATLAB Fähigkeiten im konzeptionellen und analytischen Denken Eigeninitiative sowie selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise ein hohes Maß an Organisations- und Kommunikationsfähigkeit gute Deutsch- und Englischkenntnisse für den täglichen Austausch mit den Kollegen
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Hamburg
Coloplast entwickelt und vertreibt Produkte für die Stoma-, Kontinenz- und Wund­ver­sorgung sowie für die Haut­pflege und die Urologie. Darüber hinaus bietet Coloplast in Deutschland Homecare-Dienst­leistungen an. Coloplast ist ein welt­weit operier­endes Unter­nehmen mit mehr als 11.000 Mitarbeitern. Coloplast bietet Produkte und Service­leis­tungen, um das Leben von Menschen mit körperlichen Beein­trächtigungen zu erleichtern. In enger Zu­sam­men­arbeit mit Anwendern ent­wickeln wir Lösungen, die ihren sehr persön­lichen medi­zinischen Be­dürf­nissen gerecht werden. Zum nächstmöglichen Zeit­punkt suchen wir im Rahmen einer Nachfolge­regelung einen Regulatory Affairs Manager (m/w/d) für den Bereich Payers & Health Economics. Diese Vakanz ist in Vollzeit und unbefristet zu besetzen. In dieser Funktion berichten Sie an den Director Regulatory Affairs mit Sitz in Hamburg. Sie wollen etwas bewegen, weiter­entwickeln und streben eine Aufgabe mit Sinn an? Möchten Sie außer­dem für eines der leistungsstärksten Medtech-Unternehmen der Welt mit ca. 600 Mitar­beitern in Deutsch­land tätig werden? Dann werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich! Eine Ihrer Haupt­aufgaben besteht in der Bean­tragung und dem Abschluss von Erstattungs­genehmigungen. Sie sind dafür verant­wortlich, dass unsere Hilfs­mittel im Stoma-, Kontinenz- sowie Inter­ventional-Urology-Bereich in das Hilfsmittel­verzeichnis aufgenommen werden Sie fungieren als Schnitt­stelle zu internen Kollegen, wie z. B. unserem Außen­dienst oder auch Customer-Service-Abteilungen, sowie zu externen Kunden, wie z. B. Ärzten oder anderem Health-Care-Personal. Sie unter­stützen diese bei Vigilanz- bzw. Marktüberwachungs­aufgaben und regula­torischen Frage­stellungen Zudem sind Sie maßgeblich an der Konzeption, Begleitung und Durch­führung von Qualitäts­management-Themen beteiligt Sie sind Ansprech­partner (m/w/d) für produkt­spezifische Frage­stellungen für interne sowie externe Ansprech­partner Sie sind für die Koordinierung und Zusammen­stellung der technischen MDR-Dokumentation für ein lokales deutsches Medizin­produkt verantwortlich Darüber hinaus unterstützen Sie bei Bedarf bei abteilungs­internen Projekten Sie verfügen über ein erfolg­reich abgeschlossenes Studium mit einem natur­wissenschaftlichen oder medizinischen Schwerpunkt Sie bringen mehr­jährige Berufs­erfahrung im Bereich der Antrag­stellung von Medizin­produkten zur Aufnahme in das Hilfsmittel­verzeichnis oder medizinisch-wissen­schaftliche Angelegen­heiten mit oder besitzen fundierte Kennt­nisse im Bereich Regulatory Affairs/Vigilanz Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Bereich der Medizinprodukt­regelungen (z. B. MDR, MPDG), der Medizinprodukt­erstattung, der Vigilanz- und Markt­überwachung sowie der QM-Prozesse (ISO13485) Sie haben Erfahrung im Umgang mit TrackWise und fühlen sich sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Ihre sehr gute Kommunikations­fähigkeit zeichnet Sie aus, zudem beschreiben Sie sich als flexibel und hochgradig selbst­motiviert Ihre fließenden Deutsch- und Englisch­kenntnisse runden Ihr Profil ab Flexible Arbeits­zeiten (inklusive Homeoffice-Regelung), Betriebs­restaurant, attraktive Sozial­leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge), Company Bike und mehr
Zum Stellenangebot

CMC (Chemistry, Manufacturing, and Controls) Manager

Mi. 13.10.2021
CMC (Chemistry, Manufacturing, and Controls) Manager As one of the world´s leading manufacturers of cardio- and endovascular medical devices, BIOTRONIK is headquartered in Berlin, Germany, and represented in over 100 countries by its global workforce. The work of our committed, highly specialized, exceptionally skilled employees results in crucial advancements in the world of cardiology and changes the lives of patients every day. BIOTRONIK AG, Vascular Intervention (VI), in the Swiss town of Bülach, Zürich, develops and manufactures guide wires, stents and balloon catheters for the treatment of cardiovascular and endovascular diseases. The CMC (Chemistry, Manufacturing, and Controls) Manager as a member of the Regulatory Affairs Department will be responsible for regulatory support for new and change projects, supporting the approval process, creating drug quality-related documents for CE marking submissions and worldwide registrations. Your Responsibilities Act as a team member responsible for CMC related aspects in combination product development projects Write and update the Modules "Quality Overall Summary" and "Quality" of the CTD in collaboration with the units responsible for Formulation, Pharmaceutical and Process development, Production engineering and Analytical Quality Control Generate other modules of the CTD or summaries as required for specific submissions in collaboration with the applicable Biotronik Groups and Departments Prepare answers to the questions raised by the Health Authorities and Notified Bodies following the submission of Clinical Trial Applications or CE marking submissions in collaboration with the Regulatory Affairs Manager Prepare answers to the questions raised by authorities for high effort registration countries (e.g. USA, Australia, Canada, Japan) related to the medical substance Ensure consistency between raw data and registration documents contents Interact with external suppliers of drug substances and excipients Manage the regulatory assessment and the submission of drug-related changes to combination products and other changes Your Profile University degree in Pharmacy, Chemistry, Biology or comparable education At least 2-3 years of experience in a similar position in the pharmaceutical industry or in medical device industry working with combination products Excellent knowledge of the applicable regulations and ICH Guidelines Documented training and experience in writing and updating the relevant sections of the CTD Experience with the submission of drugs and/or combination devices and associated regulatory assessment of variation/changes Proficiency in the English language is required, good German is an asset If you are interested in this versatile and challenging activity and would like to become part of our Regulatory Affairs Department team, please apply online. We look forward to talking to you! Location: Bülach, Zürich | Working hours: Vollzeit | Type of contract: Unbefristet Apply now: www.biotronik.com/careers Job ID: 41785 | Contact: Pascal Jud We are an equal opportunity employer and all qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, age, sex, sexual orientation, gender identity or expression, national origin, disability status, protected veteran status, genetic information, or any other characteristic protected by law. Only direct applications will be considered for this vacancy. We do not accept speculative CVs or candidate profiles. CMC (Chemistry, Manufacturing, and Controls) Manager As one of the world´s leading manufacturers of cardio- and endovascular medical devices, BIOTRONIK is headquartered in Berlin, Germany, and represented in over 100 countries by its global workforce. The work of our committed, highly specialized, exceptionally skilled employees results in crucial advancements in the world of cardiology and changes the lives of patients every day. BIOTRONIK AG, Vascular Intervention (VI), in the Swiss town of Bülach, Zürich, develops and manufactures guide wires, stents and balloon catheters for the treatment of cardiovascular and endovascular diseases. The CMC (Chemistry, Manufacturing, and Controls) Manager as a member of the Regulatory Affairs Department will be responsible for regulatory support for new and change projects, supporting the approval process, creating drug quality-related documents for CE marking submissions and worldwide registrations. Your Responsibilities  Act as a team member responsible for CMC related aspects in combination product development projects Write and update the Modules "Quality Overall Summary" and "Quality" of the CTD in collaboration with the units responsible for Formulation, Pharmaceutical and Process development, Production engineering and Analytical Quality Control Generate other modules of the CTD or summaries as required for specific submissions in collaboration with the applicable Biotronik Groups and Departments Prepare answers to the questions raised by the Health Authorities and Notified Bodies following the submission of Clinical Trial Applications or CE marking submissions in collaboration with the Regulatory Affairs Manager Prepare answers to the questions raised by authorities for high effort registration countries (e.g. USA, Australia, Canada, Japan) related to the medical substance Ensure consistency between raw data and registration documents contents Interact with external suppliers of drug substances and excipients Manage the regulatory assessment and the submission of drug-related changes to combination products and other changes Your Profile University degree in Pharmacy, Chemistry, Biology or comparable education At least 2-3 years of experience in a similar position in the pharmaceutical industry or in medical device industry working with combination products Excellent knowledge of the applicable regulations and ICH Guidelines Documented training and experience in writing and updating the relevant sections of the CTD Experience with the submission of drugs and/or combination devices and associated regulatory assessment of variation/changes Proficiency in the English language is required, good German is an asset If you are interested in this versatile and challenging activity and would like to become part of our Regulatory Affairs Department team, please apply online. We look forward to talking to you! Location: Bülach, Zürich | Working hours: Vollzeit  | Type of contract: Unbefristet  Apply now: www.biotronik.com/careers Job ID: 41785  | Contact: Pascal Jud   We are an equal opportunity employer and all qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, age, sex, sexual orientation, gender identity or expression, national origin, disability status, protected veteran status, genetic information, or any other characteristic protected by law. Only direct applications will be considered for this vacancy. We do not accept speculative CVs or candidate profiles.
Zum Stellenangebot

Projektleiter*in Entwicklung mit In Vitro Diagnostik (m/w/d)

Di. 12.10.2021
Freiburg im Breisgau
Wir sind ein Medizintechnik Start up mit einem überzeugenden, vielfach ausgezeichneten Produkt im Bereich der in vitro Diagnostik. Unser Rhonda System testet Patienten schnell und zuverlässig auf SARS CoV 2 und zukünftig auch auf weitere bakterielle und virale Krankheitserreger, unserer Mission folgend, die Weltgesundheit durch eine einfache Bereitstellung diagnos tischer Resultate zu verbessern. Dafür suchen wir hochqualifizierte, engagierte Mitarbeiter, die mit einem kleinen, herausragenden Team in einem sich permanent verändernden Umfeld auf Erfolgskurs steuern möchten. Wir bieten Ihnen eine spannende Tätigkeit mit einer leistungsgerechten Bezahlung in einem modernen Umfeld. Wir suchen eine*n Projektleiter *in Entwicklung mit In Vitro Diagnostik (m/w/d) Referenznummer: DES00320210809 Koordinierung von Projekten im Bereich R&D Weiterentwicklung der Tools zu Projektplanung, Projektmanagement, Reporting und Dokumentation Priorisierungen im Projektteam zur Einhaltung von Deadlines Planung und Anforderung von notwendigen Ressourcen zur Zielerreichung der Projekte Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium Erfahrung im Bereich Medizintechnik und/oder Life Science (IVD wäre ein Plus) Erfahrung in FDA Zulassungen wünschenswert Projektmanagementerfahrung Erfahrung im regulatorischen Umfeld und Qualitätsmanagement (ISO 13485) Erfahrung in der fachlichen Führung von Projektgruppen Selbständige und strukturierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Gute Englischkenntnisse Interessante Aufgabengebiete mit hoher Eigenverantwortung Kleines, hochspezialisiertes Team mit flachen Hierarchien Internationales Umfeld Leistungsorientiertes Vergütungssystem Überdurchschnittliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem Top Start-up Attraktiver Standort in Freiburg Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Sales Manager (m/w/d) Medizinprodukte / In-Vitro Diagnostika (IVD)

Mo. 11.10.2021
Mömbris, Frankfurt am Main
Die BIOREF GmbH ist ein im Privatbesitz befindlicher Hersteller von Medizinprodukten mit Sitz in Mömbris (bei Aschaffenburg). Seit der Gründung im Jahr 1983 fokussiert sich unser Unternehmen sehr erfolgreich auf die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb von Kontrollseren für die Qualitätskontrolle von In-Vitro Diagnostiktests in der Laboratoriumsmedizin und hat sich damit einen Namen über die deutschen Grenzen hinaus gemacht. Die BIOREF GmbH fühlt sich der Qualität verpflichtet, ist dementsprechend nach der Qualitätsnorm ISO 13485 zertifiziert. Sales Manager (m/w/d) Medizinprodukte / In-Vitro Diagnostika (IVD) 63776 Mömbris (bei Aschaffenburg), FrankfurtAls Mitarbeiter/in für den Bereich Verkauf / Kundenbetreuung erwartet sie ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld. Sie sind verantwortlich für die Neukundengewinnung und die Pflege von unseren Firmenkunden sowohl national als auch international. Sie kommunizieren dabei mit Ihren Kunden direkt über Telefonat, Kundenbesuch und E-Mail. Desweiteren planen sie Maßnahmen im Marketing und setzen diese erfolgreich um. Dabei repräsentieren Sie uns auch auf nationalen und internationalen Messen. Sie bearbeiten Kundenrückmeldungen und führen Marktbeobachtungen durch. Neben Ihrer Tätigkeit im Innendienst steht auch die eine oder andere Reise im Außendienst an.Sie haben eine technische bzw. naturwissenschaftliche Ausbildung (z.B. Laborant, BTA, MTA) oder ein entsprechendes Studium (z.B. zum Biologen, Chemiker, Biotechnologen) erfolgreich absolviert. Eine Tätigkeit, welche Naturwissenschaften, wie Biologie, Chemie, Biochemie und Medizin, mit kaufmännischem Handeln kombiniert, reizt Sie sehr. Sie sind kontaktfreudig, engagiert, zuverlässig und reisen gern. Englischsprachige Texte und (Fach)gespräche bereiten Ihnen keine Schwierigkeiten. Der Umgang mit PC und MS-Office ist Ihnen vertraut. Im Idealfall haben Sie Erfahrung in der Laboratoriumsdiagnostik und/oder im Verkauf – beides ist aber keine Voraussetzung.Es erwarten Sie ein über lange Jahre erfolgreiches Unternehmen, ein motiviertes und freundliches Mitarbeiterteam, eine offene Arbeitsatmosphäre und die Chance, mit unserem Unternehmen zu wachsen.
Zum Stellenangebot

Product & Technical Application Specialist (m/f/d)

So. 10.10.2021
Freiburg im Breisgau
CYTENA is a young and fast-growing high-tech start-up dedicated to cutting-edge single-cell and liquid handling technology for lab automation in Freiburg. More than 15 of the top 25 pharma companies use our products to generate cell lines for the manufacturing of biologicals. Since 2019 CYTENA is part of the BICO Group. BICO is a global leader in developing and delivering life-science solutions, equipping hundreds of labs and thousands of scientists worldwide with cutting-edge technologies that fuel groundbreaking scientific breakthroughs. We are driven by three mantras: passion, inspiration, and persistence.   We are looking for a Product & Technical Application Specialist (m/f/d) to serve out of our office in Freiburg im Breisgau, Germany. Become an expert and power user of our latest single-cell dispensing systems and future products Present the latest software & hardware features that come out of R&D to our Field Application Scientists and Sales Teams Act as a technical coach for internal users and customers and be the first point of contact for our globally distributed teams Assist clients on product troubleshooting and resolve technical problems Collect feedback from the field and different stakeholders to prepare clear guidelines and robust SOPs for using our instruments in fields like Cell Line Development, Single-Cell Sequencing, and Stem Cell Research Conduct product and application trainings that are spot on and help our customers to greater success Develop training & teaching concepts and prepare technical training material like interactive online trainings Graduate/PhD in life sciences (Biotechnology, Molecular Biology, Cell Biology) Product and application expertise particularly in Cell Isolation / Cell Separation / Flow Cytometry Ability to interact with different disciplines and stakeholders (sales, engineers, users) Excellent communication and presentation skills Customer-focused Passionate about technology and laboratory instrumentation Independent worker and Getting-Things-Done Mindset Fluent in English Willing to travel worldwide At CYTENA, we don’t just accept difference – we celebrate it, we support it, and we thrive on it for the benefit of our employees, our product, and our community. We are an equal opportunity workplace and will always pride ourselves on being a collaborative environment. Become part of the CYTENA story!
Zum Stellenangebot

Clinical Project Manager (m/w/d)

So. 10.10.2021
Bad Homburg
Fresenius Kabi ist ein weltweit tätiges Gesundheitsunternehmen, das Medikamente und Medizinprodukte zur Infusion, Transfusion und klinischen Ernährung anbietet. Unsere Produkte und Dienstleistungen werden in der Therapie und Versorgung von kritisch und chronisch kranken Patienten eingesetzt.Über FreseniusMehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden.Der Clinical Project Manager (m/w/d) ist verantwortlich für die Projektplanung, Organisation, Durchführung, Überwachung und Auswertung nicht-inter­ventio­neller Studien sowie klinischer Studien der Phasen I – IV für den Produktbereich Parenteral Nutrition, Keto & Standard I.V. Fluids gemäß ICH-GCP, anderer anzu­wendender Regularien und interner Standard Operation Procedures (SOPs). Bereitstellung von Informationen für Behörden und Ethik-Kommissionen Einholen und Prüfung von Angeboten von klinisch-chemischen Laboratorien sowie Auftragsinstituten (CROs) zur Durchführung klinischer Studien Kostenplanung und Budgetierung Konzeption und Erstellung des Prüfplans, der Prüfarztinformation und Koordination der Erhebungsbögen sowie Mitarbeit am Abschlussbericht Auswahl von Prüfzentren, Monitoring und Überwachung derselben, Sponsor „Oversight“ sowie Besuche am Prüfzentrum Durchführung von CRO Oversight Aktivitäten Organisation und Durchführung von Prüfarzttreffen und DSMB-Meetings Koordination der Prüfmusterbereitstellung und Dokumentation des Prüfmusterverbrauchs in Zusammenarbeit mit relevanten internen und externen Stellen Regelmäßiges Sicherstellen der Studiendokumentation (z. B. Trial Master File) und entsprechende Archivierung Überwachung laufender und anfallender Aktivitäten zur Qualitätssicherung Vorbereitung von und Teilnahme an Audits und Inspektionen, Erstellung eines Maßnahmenplans zur Nachverfolgung von Audit- und Inspektionsbefunden Erstellung des monatlichen Studienstatus gemäß des internen Berichtwesens Sicherstellung der notwendigen Eintragungen in interne und externe Studien-Datenbanken Input für und Teilnahme an der studienrelevanten Behördenkommunikation, z. B. Telefonkonferenzen, Scientific Advice Procedures Erfolgreich abgeschlossenes Universitätsstudium im Bereich Biologie, Biochemie, Chemie, Medizin oder Pharmazie, bevorzugt mit PromotionMindestens 5 Jahre Erfahrung als Clinical Project Manager in der Planung, Organisation, Überwachung, Durchführung und Auswertung klinischer Studien nach ICH-GCPAktuelle Kenntnisse von GCP und anderen internationalen RegularienSicherer Umgang mit MS Office und anderen IT-Tools, z. B. DatenbankenHohe Leistungsbereitschaft und EigeninitiativeZuverlässiger und sorgfältiger ArbeitsstilFlexibilität und TeamfähigkeitSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEine Unternehmens­kultur für "Unternehmer im Unter­nehmen", in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können.Unsere Leistungen:Gewinnorientierte Erfolgs­beteiligung, Langzeit­konten für Ihre Zukunfts­pläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden.
Zum Stellenangebot

Director Translational Science*

Sa. 09.10.2021
Tübingen, München
Immatics combines the discovery of true targets for cancer immunotherapies with the development of the right T cell receptors with the goal of enabling a robust and specific T cell response against these targets. This deep know-how is the foundation for our pipeline of Adoptive Cell Therapies and TCR Bispecifics as well as our partnerships with global leaders in the pharmaceutical industry. Operating from Tuebingen, Munich and Houston, we are committed to delivering the power of T cells and to unlocking new avenues for patients in their fight against cancer. We are currently seeking a Director Translational Science* to lead Translational Science within the global Immatics’ Translational Development and Project Management team. The position can be located in Tübingen or home based (Germany) with regular presence in Tübingen. Leading a small but growing team of scientists you will work with your team and various R&D departments at the global interface of non-clinical and clinical development of immunotherapeutics to translate drug candidates into clinical applications for the benefit of cancer patients.Your main responsibilities will include but are not limited to the following tasks:  Translational Science: Drive the transition of our drug candidates from preclinical into clinical stage. Serve as non-clinical Lead covering all aspects of translational science during the preclinical/ IND-enabling phase as well as during the whole clinical life cycle of our immune oncology programs.  Perform analyses on scientific advancements in the field and their impact on Immatics’ developments.  Oversee translational research activities and IND-enabling studies with the perspective to manage external contract laboratories or even a small lab team. For example, evaluate combination therapies, next-gen technologies and co-medications and support their integration into our development strategy. Contribute to successful regulatory submissions, e.g. by authoring non-clinical sections in regulatory and clinical trial documents (i.e. non-clinical parts of briefing books, Investigator’s Brochures, Clinical Study Protocols). Non-Clinical Safety: Oversee the non-clinical safety aspects for our development programs and organize and chair the Non-Clinical Safety Committee (NCSC). Serve as interdisciplinary expert for non-clinical safety aspects responsible for the setup of a comprehensive state-of-the-art non-clinical safety strategy covering all major risks and regulatory requirements.  Correlative Studies/ Biostatistics: Plan, oversee and lead exploratory analyses for planned and ongoing clinical trials. Perform sponsor oversight and quality control for the outsourced clinical data analyses. You have completed your doctorate in the field of life sciences, medicine, pharmacy, or a comparable education. You have a relevant track record (8+ years) in immune oncology including experience in the biopharmaceutical industry, translational research and preclinical/ early clinical development, ideally in the field of T cell receptor-based immunotherapies and/ or oncology. You have adequate leadership experience and a strong science driven analytical and structured thinking, the desire and capabilities to translate cutting-edge science into drug candidates and clinical trial settings. You are open to dynamically adjust to requirements and demonstrate a high degree of flexibility.We are a committed and inspired team and cherish the collegial, highly motivated and family-friendly atmosphere within Immatics. Our culture allows for a high level of originality, independent thinking and initiative. We believe in supporting our employees’ professional and social skills: We enable them to join conferences and trainings as well as to enjoy our Immatics benefits – e.g. job bike, job ticket, Health Programs, childcare benefits, relocation allowance, Company summer and winter events.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: