Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 6 Jobs in Dresden

Berufsfeld
  • Außendienst 3
  • Geschäftsführung 1
  • Gruppenleitung 1
  • Leitung 1
  • Qualitätsmanagement 1
  • Teamleitung 1
  • Vorstand 1
Branche
  • Medizintechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Handelsvertreter 1
Medizintechnik

Selbstständiger Handelsvertreter/ Vertriebspartner (m/w/d) für den Vertrieb von Medizinprodukten

Sa. 04.07.2020
Frankfurt am Main, Köln, Münster, Westfalen, Bremen, Kiel, Hamburg, Berlin, Dresden, Erfurt, Kassel, Hessen
Wir sind ein dynamisches, innovatives und erfolgreiches Unternehmen mit hohem Qualitätsstandard in der Herstellung von Geräten für die Medizin- und Dentaltechnik mit Hauptsitz in der Schweiz. Der Vertrieb für Deutschland erfolgt von der Nouvag GmbH aus Konstanz am Bodensee. Für die Kundenbetreuung suchen wir ab sofort für die Verkaufsgebiete im Großraum Frankfurt, Köln, Münster, Bremen, Kiel, Hamburg, Berlin, Dresden, Erfurt, Kassel eine(n): Selbstständigen Handelsvertreter/ Vertriebspartner (m/w/d) für den Vertrieb von Medizinprodukten Kundenberatung und Akquisition von Neukunden, Auf- und Ausbau des eigenen Kundenbestandes Einweisung des ärztlichen und medizinischen Personals in die Handhabung der Produkte und Unterstützung bei der Anwendung inklusive OP-Begleitung Unterstützung bei Messen und Kongressen Fachliche Kompetenz und Erfahrung im Verkauf, idealerweise in der Medizintechnik Freude am Reisen und im Umgang mit Menschen Ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung Eigenverantwortlicher, strukturierter und zielorientierter Arbeitsstil Einen erfolgsorientiertes Provisionsmodell mit monatlicher Abrechnung Unterstützung durch Demogeräte und Werbeartikel Einarbeitung in unser Produktprogramm Ein offenes und freundliches Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Medizinprodukteberater (m/w/d) für Süddeutschland und die Schweiz

Fr. 03.07.2020
Königstein / Sächsische Schweiz
Wir sind ein expandierendes und hoch innovatives Unternehmen in der Medizintechnikbranche. Aktuell suchen wir einen engagierten Kollegen (m/w/d) zur Verstärkung unseres Außendienst-Teams für den süddeutschen Raum und die Schweiz (Beginn: voraussichtlich im Herbst 2020). Betreuung und Erweiterung des vorhandenen Kundenstammes sowie Gewinnung von Neukunden im oben genannten Verkaufsgebiet Aufbau und Pflege tragfähiger und erfolgreicher Kundenbeziehungen, insbesondere zu Meinungsbildnern Durchführung von technischen Einweisungen, Hands-on Trainings und Schulungen für Ärzte, Pflegepersonal und Einkäufer mit unseren Produkten Mitwirkung bei Produkt- und Unternehmenspräsentationen auf Kongressen, Messen und Fortbildungen Begleitung von Patienten-Eingriffen in der Endoskopie bzw. im OP-Bereich Berufseinsteiger (m/w/d) mit einem Hochschulabschluss im Ingenieurswesen, in der Medizintechnik bzw. im Gesundheitswesen, mit einem ausgeprägten Interesse an einer Vertriebskarriere Alternativ: Fachausbildung in der Endoskopie-Assistenz oder Pflege mit Affinität zum Vertrieb Alternativ: vorhandene Berufserfahrung im Verkauf von Medizinprodukten, idealerweise in der Endoskopie Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sehr gute Kenntnisse in MS-Office Kontaktfreude und Kommunikationsstärke im Kundenkontakt Selbstständige, vorausschauende und ergebnisorientierte Arbeitsweise Organisatorisches Geschick und Zuverlässigkeit Teamfähigkeit und Kollegialität Herausfordernde vielseitige Tätigkeit Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien Verantwortungsvolle und spannende Aufgaben in einem hochmotivierten Team Angenehmes Arbeitsklima Moderne Arbeitsplätze mit höhenverstellbaren Schreibtischen Berufliche Fortbildungen Bezuschusste betriebliche Altersvorsorge Online-Plattform mit Mitarbeiterrabatten Teamevents JobRad Obst in Wintermonaten Wir sind als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert
Zum Stellenangebot

Managing Director Germany (m|f|d)

Mo. 29.06.2020
München, Dresden
Our client is a leading and renowned provider of quality and market leader in medical technical services in the field of sterile applications. Across different segments the company achieves an annual turnover of more than one billion EUR, with a global headcount of more than 10,000 employees. The company is dedicated to deliver outstanding quality services to their customers primarily for healthcare, pharmaceutical and medical device companies. After many consecutive years with strong organic and inorganic growth the company aims at further expansion in order to strengthen their position as market leader. Managing Director Germany (m|f|d)   Medical Technical Services | Sterilization | Munich or Dresden area This role is responsible for managing all operations of the segment in Germany. This includes three sites with about a dozen direct reports, 150 employees and a double digit revenue (mil. EUR). The facilities are fully utilized and highly profitable with a growing market share in a continuously growing market. Legal responsibility for profit and loss and control with regard to the profitability of the business Overseeing all operations and business activities to ensure the results are consistent with the overall strategy mission and vision  (Co-)development and implementation of short, medium and long-term targets for the company Further promote safety, quality, leanness, sustainability and innovation Support the harmonization and shaping of corporate structure and the responsibilities of the employees Ensure successful implementation of approved investments (e.g. capital goods, buildings, software tools, reporting systems etc.) Contract design and representation of the company Co-determination and approval of the quality and environmental policy, implementation control and co-determination in case of quality issues and damages to the environment Creation of internal and external monthly or quarterly reports Specification and input for the annual financial statements and balance sheets Participation in budget planning and collaboration with the finance department Customer support in collaboration with the commercial department Participation in top level customer meetings Constructive cooperation with the local works council Technical or business university degree (MSc/MBA) At least 5 years of experience in the role of a managing director, business unit leader, site or plant manager with profit and loss responsibility General management experience is essential Profound professional experience preferably in the healthcare, pharmaceutical or medical device sector Experience in an international matrix organization Strong competence in Continuous Improvement/ Lean Management (5S, 8 wastes, Kaizen and others) Excellent English and German communications skills Profound knowledge and experience in the field of hygiene/sterilization is a plus Willingness to travel is a must (around 40%) Personality: Excellent leadership skills, structured thinking and strong analytical skills as well as strong and convincing communication skills Persuasiveness, negotiation skills and assertiveness along with diplomatic flair Experienced at building human relationships in an international environment Great willingness for change and living the continuous improvement process Highly self-motivated, pro-active and structured personality with push and drive, accompanid with good combination of strategic overview, operational approach and problem-solving skills
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter - Quality Assurance & Regulatory Affairs (m/w/d)

Mo. 29.06.2020
Pulsnitz
Im exklusiven Auftrag unseres Mandanten, der Allmed Medical GmbH, ein internationaler Anbieter von Medizinprodukten im Bereich der Dialyse, suchen wir, die Randstad Personalberatung, in unbefristeter Direktanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Pulsnitz nähe Dresden einen Mitarbeiter für Quality Assurance & Regulatory Affairs (m/w/d).   Sie sind Mitarbeiter im Bereich Quality Assurance & Regulatory Affairs und haben Ihre ersten QA/RA Berufserfahrungen im Bereich Gesundheitswesen, vorzugsweise im Bereich Medizinprodukte, sammeln können?   Der direkte Umgang mit internationalen Regulierungsbehörden und Zertifizierungsstellen für Qualitätssysteme, die Entwicklung und Aufrechterhaltung von Qualitätssystemen sowie die Vorbereitung erfolgreicher Zulassungsanträge sind kein Neuland für Sie?   Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung für unseren Mandanten, der Allmed Medical GmbH!   In Ihrer Funktion im Bereich Quality Assurance & Regulatory Affairs sind Sie für die Einhaltung der regulatorischen Anforderungen für die Allmed Produkte verantwortlich. Ziel ist es, die Erwartungen und Bedürfnisse von Patienten und Kunden auf dem globalen Markt konsequent zu erfüllen. Sie sind fokussiert auf Prozesse und die Einhaltung von Vorschriften, um Ihren Arbeitgeber als einen vertrauenswürdigen Partner in der gesamten Branche zu repräsentieren. Pulsnitz Bearbeitung von regulatorischen Fragestellungen bei Entwicklung, Herstellung und weltweitem Vertrieb unserer Produkte, auch im Austausch mit internationalen Behörden Pflege der vorhandenen Registrierungsmatrix Ansprechpartner für Kundencomplaints Organisation und Durchführung von internen Audits sowie Begleitung von externen Audits Erstellung und Bearbeitung von CAPAs Gewährleistung der Einhaltung geltender Qualitätssicherungsstandards und -vorschriften (ab ISO 13485:2016 und Medizinprodukteverordnung) Sicherstellen der Einhaltung der Richtlinien (Reach, RoHS,... ) Unterstützung bei der Produktherstellung im Rahmen der regulatorischen Anforderungen gemäß ALLMED-Qualität Verwaltung von Audits/Untersuchungen externer Agenturen und Kunden mit der jeweiligen Standortleitung Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder technisches Studium der Fachrichtung Medizintechnik o.ä. oder entsprechende Ausbildung mit erster Berufserfahrung  Fundierte Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs Expertise in der Qualitätssicherung Vertraut mit der Arbeit in einer internationalen Organisation und einem multikulturellen Umfeld Sicherer Umgang mit internationalen QM-Systemen und damit verbundene Bearbeitung von externen Akkreditierungen Kenntnisse ab ISO ISO13485:2016 und MDR Kenntnisse über Richtlinien wie Reach, RoHS Unabhängige Persönlichkeit, starke Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten kombiniert mit gutem Teamgeist Fließende deutsche und englische Kommunikationsfähigkeiten   Sie möchten mehr über diese Stelle erfahren?  Bei Fragen vorab kontaktieren Sie mich gern telefonisch unter 0381 - 46 12 911 .   Sie möchten sich direkt auf diese Stelle bewerben? Schicken Sie bitte Ihre Unterlagen an Antje.Krueger3@randstad.de um den Bewerbungsprozess zu beschleunigen.Von Ihrem neuen Arbeitgeber: Eine unbefristete Direktanstellung bei der Allmed Medical GmbH Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem kollegialen Team Eine Gleitzeitregelung bei einer 5 Tage Woche (Mo-Fr) Eine attraktive Bezahlung Einen Jahresurlaub von 28 Tagen Eine Vielfalt an persönlichen und fachlichen Weiterbildungen   Von der Randstad Personalberatung: Betreuung und Beratung vom Bewerbungsbeginn bis hin zum Vertragsabschluss Detaillierte Besprechung der ausgeschriebenen Position Vorbereitung und Begleitung des Vorstellungsgespräches Beratung bei der Vertragsverhandlung
Zum Stellenangebot

Customer Engagement Manager Region 5 (m/w/d)

Mo. 29.06.2020
Erfurt, Leipzig, Dresden
Mit unserer Go-to-Market-Strategie für den Bereich Diabetes rücken wir den Diabetes-Patienten und sämtliche Interessengruppen seines Umfelds (Ärzte, politische Entscheidungsträger, Kassen, Tech Player, etc.) in den Mittelpunkt. Dabei agieren wir funktionsübergreifend, datengesteuert und kundenzentriert. Im Rahmen unseres Go-To-Market Modells für den Bereich Diabetes suchen wir zum 01.04.2020 bundesweit eine*n Customer Engagement Manager (CEM) (m/w/d) in einer unserer Regionen. Als Customer Engagement Manager (m/w/d) (CEM) für den Bereich Diabetes stellen Sie mit Hilfe von Datenanalysen, neuen Technologien und einer Omnichannel-Strategie den Diabetes-Patienten in den Fokus und arbeiten für unsere Kunden in diesem Bereich gemeinsam mit dem Diabetes-Team maßgeschneiderte Vertriebslösungen für sie aus. Dabei nutzen Sie agile Arbeitsmethoden. Sie arbeiten selbstorganisiert in einem autonomen Team mit Kolleg*Innen in der Region und betreuen einen gemeinsamen Kundenstamm. Sie verstehen die Kundenbedürfnisse in Bezug auf Inhalte und Kanäle und agieren sicher im Sinne des Omnichannel-Ansatzes. Sie bewerben das bestehende Produktportfolio und entwickeln bzw. testen neue Ideen und Lösungsansätze im Bereich Diabetes. Dabei sind Sie cross-funktional mit verbundenen Abteilungen. Ihre Rolle trägt maßgeblich zu der Entwicklung einer zukunftsorientierten, agilen Arbeitskultur bei. Im Hinblick auf das Stellenprofil sind die Gebiete für die Field Based Positionen nicht mehr von der Bedeutung wie bei einer traditionellen Außendienst-Organisation. Bei Gebietsfestlegung und Auswahlverfahren wird die räumliche Situation der Bewerber bestmöglich berücksichtigt. Für die Region Erfurt, Leipzig, Dresden suchen wir ab sofort Customer Engagement Manager (m/w/d) unbefristet in Vollzeit. Unser Vertrieb unterstützt unsere Kunden, indem das Team klinische Informationen zu unseren Produkten zur Verfügung stellt, über unsere Produkte aufklärt, klinische Schulungen anbietet und Ressourcen bereithält. So tragen wir dazu bei, dass Gesundheitssysteme und Leistungserbringer in der medizinischen Versorgung die Anforderungen der Patienten in ihrem Zuständigkeitsbereich erfüllen können. Mitgestaltung der Gesamt-Strategie im Rahmen von Strategic Planning Workshops als temporäres Mitglied des sog. Steering Circles (Gremium zur Strategischen Planung der Gesamt-Strategie) Mitarbeit bei der Definition von Vision, Business-Zielen, strategischen Schwerpunkten, Customer Value Propositions und operativen Schwerpunkten Einbringen der Erfahrungen aus dem Feld, wobei eine gebietsübergreifende Perspektive einzunehmen ist Mitgestaltung der Regions-Strategie als Mitglied des regionalen Customer-Facing-Teams Gestaltung und Durchführung von Team-Meetings zur Entwicklung der Regions-Strategie basierend auf der Gesamt-Strategie und zum Nachhalten der regionalen Umsetzung (rollierend im CEM-Team) Gemeinsame Netzwerkplanung/strategische Accountplanung im Team unter Berücksichtigung des gesamten Umfelds. Dazu zählen unter anderem: Identifikation der wichtigen Akteure, Zielsetzung im Einklang mit der Gesamt-Strategie, Aktivitätenplanung und Ressourcenallokation zum Erreichen der finanziellen Ziele Eigenständige Kunden- und Aufgabenverteilung im Team zur Erreichung der Gesamt-Strategie unter Nutzung eines Omnichannel-Kommunikationsansatzes Ableitung von Regionsspezifika, Abgleich und Alignment im Rahmen der Gesamt-Strategie und eigenverantwortliche Umsetzung im Team Nutzung aktueller Kommunikationsmittel zur Interaktion, Dokumentation und zum Nachhalten vereinbarter Aktivitäten im Team Kontinuierlicher Austausch mit Kollegen im Team, Marketing, CEM-Lead, Transformation Coach und Mitarbeit in agilen Teams Planung und Umsetzung von Aktivitäten beim vereinbarten Kundenstamm Individuelle, detaillierte Netzwerkplanung im Einklang mit der Regionsplanung Indikations-/Produktbewerbung im Portfolio-Ansatz Omnichannel-Kundenbetreuung mit Vor- und Nachbereitung des Kontakts Ideengenerierung im Kundenkontakt und Feedback zur Identifizierung relevanter Maßnahmen im Rahmen der Gesamt-Strategie Pilotierung und iterative Weiterentwicklung von neuen Konzepten zur Kundeninteraktion Nutzung von unterstützenden IT-Systemen (Input, Analyse, Abstimmung, Tracking, etc.) Administrative Tätigkeiten wie Budgetplanung und -verwaltung, Berichtslinie / Schnittstellen: Sie berichten an den CEM Lead Cross-funktionale Zusammenarbeit im CEM-Team, mit Marketing, Medizin, Market Access, Transformation Coaches etc. Sie verfügen über ein umfassendes Verständnis des Gesundheitswesens und der regionalen Rahmenbedingungen Sie verfügen über sehr gutes Verhandlungsgeschick und Erfahrung im Aufbau von Kundenbeziehungen, idealerweise aus dem pharmazeutischen Vertrieb Sie sind vertraut mit den gesetzlichen Anforderungen gemäß § 75 AMG Sie haben Erfahrung in strategischer Account-Planung (Netzwerkplanung) Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse im Bereich Omnichannel-Vertrieb bzw. haben ein gutes theoretisches Verständnis davon und bringen eine hohe Motivation ein, mit diesem Ansatz zu arbeiten Sie sind kompetent im Umgang mit digitalen Medien Sie stellen die Bedürfnisse des Diabetes-Patienten in den Mittelpunkt aller Aktivitäten und Entscheidungen Sie verfügen über Innovationsfreude und haben Freude an der Entwicklung und Pilotierung neuer Ansätze, um den Kundenmehrwert zu erhöhen Sie haben Erfahrung in der Arbeit in cross-funktionalen Teams und idealerweise in der Leitung bzw. Koordination von Projektteams Sie arbeiten gerne eng, konstruktiv und abteilungsübergreifend mit angrenzenden Funktionsbereichen zusammen und sind gerne Botschafter*in für enge funktionsübergreifende Zusammenarbeit Sie haben die Fähigkeit, gemeinsame Teamentscheidungen herbeizuführen Sie verfügen über eine hohe Eigenmotivation, denken unternehmerisch und haben Freude an selbstorganisierter, ergebnisorientierter Arbeitsweise Sie haben idealerweise bereits Erfahrung mit agilen Arbeitsmethoden und virtueller Arbeitsweise bzw. zeigen hohe Motivation diese anzuwenden Sie haben gute Präsentationsfähigkeiten und ein überzeugendes Auftreten Sie sind ein Teamplayer und haben Freude an der Arbeit in virtuellen Teams Sie haben eine hohe Lernbereitschaft und sind bereit, sich in einem sich ständig verändernden Netzwerk zu entwickeln Sie verfügen über Grundkenntnisse in Business Englisch Sie haben eine hohe Reisebereitschaft Unser Humanmedizin Unternehmensbereich unterhält eine "Patienten zuerst, Gewinne später" Ideologie. Die Organisation besteht aus Vertrieb, Marketing-, Market Access, digitale Analytik und kaufmännisches Management, die mit Leidenschaft unsere Medikamente an unsere Kunden weltweit bringen.Merck & Co., Inc. mit Sitz in Kenilworth, New Jersey, USA ist in den Vereinigten Staaten, in Kanada und in Puerto Rico unter dem Namen „Merck“ bekannt. In Europa, dem Nahen Osten, Afrika, Lateinamerika und im asiatisch-pazifischen Raum kennt man uns unter dem Namen „MSD“. Wir sind eines der weltweit führenden biopharmazeutischen Unternehmen mit einem breit gefächerten Produktportfolio, das sich aus verschreibungspflichtigen Medikamenten, Onkologie, Impfstoffen sowie Produkten für die Tiergesundheit zusammensetzt. Unser Bestreben ist es, innovative Produkte zu entwickeln und zur Verfügung zu stellen, die Leben retten und die Lebensqualität verbessern. Unsere 69.000 Mitarbeiter in über 140 Ländern arbeiten in den modernsten Labors, Betrieben und Büros. Diese schaffen ein Umfeld, in dem unsere Mitarbeiter sich inspiriert fühlen und gleichzeitig ihre Kompetenzen erfolgreich weiterentwickeln und ausbauen können. Wir sind stolz auf unsere 125-jährige Unternehmensgeschichte im Dienste der Menschheit und werden auch in Zukunft zu den Unternehmen mit den weltweit höchsten Investitionen in Forschung und Entwicklung zählen. UNSERE IDEALEN MITARBEITER … In einer durch rasante Innovationen geprägten Welt sind wir auf der Suche nach erfindungsreichen Köpfen, die in den unterschiedlichsten Bereichen unseres Unternehmens einen entscheidenden Beitrag zu bahnbrechenden Errungenschaften leisten möchten, von denen noch viele Generationen profitieren werden. Bringen Sie Ihre unkonventionellen Denkansätze, Ihren konsequenten Teamgeist und Ihren ganz eigenen Blick auf die Dinge in unser Unternehmen ein. Gemeinsam werden wir auch in Zukunft innovative Entwicklungen hervorbringen, die Leben retten und die Lebensqualität verbessern. Gleichzeitig fördern wir so Ihr berufliches Fortkommen. INVENT. IMPACT. INSPIRE. Wir sind stolz darauf, ein Unternehmen zu sein, das auf den Werten seiner vielfältigen, talentierten und engagierten Mitarbeiter aufbaut. Der schnellste Weg innovative Entwicklungen voranzutreiben ist, unterschiedliche Ideen in einer integrativen Umgebung zusammenzubringen. Wir bestärken unsere Kollegen darin, sachlich über ihre Vorstellungen zu diskutieren und Probleme gemeinsam anzupacken. Wir sehen uns als Arbeitgeber der Chancengleichheit und engagieren uns dafür, integrative, vielfältige Arbeitsplätze zu fördern.
Zum Stellenangebot

Regionalverkaufsleiter (w/m/d) Wundversorgung

Mi. 24.06.2020
Berlin, Potsdam, Magdeburg, Leipzig, Erfurt, Chemnitz, Dresden, Bergen auf Rügen, Greifswald, Hansestadt
Die HARTMANN GRUPPE ist einer der führenden europäischen Anbieter von Medizin- und Hygieneprodukten mit den Kompetenzschwerpunkten Wundbehandlung, Inkontinenzversorgung und Infektionsschutz. Ergänzt wird das Portfolio durch Produkte für die Kompressionstherapie, Erste Hilfe sowie Pflege- und Kosmetikprodukte. Darüber hinaus bietet HARTMANN innovative Systemlösungen für professionelle Zielgruppen im Medizin- und Pflegebereich. Weltweit ist das Unternehmen mit Sitz in Heidenheim, dessen Schwerpunktmarkt Europa ist, mit eigenen Gesellschaften marktnah aufgestellt. Im Jahr 2019 erwirtschafteten 11.096 Mitarbeiter in der HARTMANN GRUPPE einen Umsatz von 2,2 Mrd. EUR. Entwicklung sowie zielgerichtete und unterstützende Führung eines regionalen Teams von Außendienstmitarbeitern im operativen GeschäftCoaching der Vertriebsmitarbeiter, Begleitung und Beratung, Feedback zu MitfahrtenUmsetzung der Vertriebs- und Business Unit-Strategie in der Region Ost (Berlin, Potsdam, Magdeburg, Leipzig, Erfurt, Chemnitz, Dresden, Rügen, Greifswald)Verantwortung für die Umsetzung aller Vertriebs- und Marketingaktivitäten gemeinsam mit dem VertriebsleiterAktives Management der relevanten Kennzahlen im VertriebsprozessUnterstützung und Ausbau der Zusammenarbeit mit den anderen Vertriebsbereichen der Business Unit AmbulantRegelmäßiger Austausch mit unseren Insights-Managern zur Beobachtung und Beurteilung des Marktes und unserer KonkurrenztätigkeitImplementierung von Changeinitiativen und einer nachhaltigen LeistungskulturErfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder gleichwertige Qualifikation durch langjährige einschlägige Berufserfahrung und FortbildungsmaßnahmenMehrjährige, breite Berufserfahrung im Vertriebsaußendienst im Bereich Medizintechnik, der Pharmaindustrie und/oder mit Schwerpunkt der ambulanten WundversorgungGute Vernetzung in der Region und in der ZielgruppeManagementkompetenzen in der Planung und kennzahlenorientierten Steuerung eines VertriebsbereichsLeadership-Kompetenz, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und VerhandlungsstärkeNachgewiesene Lern- und VeränderungsbereitschaftHohes Maß an Konzept- und EntscheidungskompetenzAusgeprägte Handlungs-, Umsatz- und ErgebnisorientierungStabiles und kontinuierlich wachsendes Unternehmen mit über 200-jähriger FirmenhistorieEin motiviertes und hilfsbereites Team, welches voll und ganz hinter unseren sinnstiftenden Produkten stehtFlexible Arbeitszeiten und attraktive VergütungFirmenwagen zur privaten NutzungBetriebliche AltersvorsorgeIndividuelle EinarbeitungWeiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der HARTMANN Gruppe
Zum Stellenangebot


shopping-portal