Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 59 Jobs in Erftstadt

Berufsfeld
  • Außendienst 8
  • Sachbearbeitung 6
  • Gruppenleitung 5
  • Leitung 5
  • Teamleitung 5
  • Innendienst 4
  • Qualitätsmanagement 4
  • Assistenz 3
  • Sekretariat 3
  • Servicetechniker 3
  • Bilanzbuchhaltung 2
  • Finanzbuchhaltung 2
  • Immobilienverwaltung 2
  • Kundenservice 2
  • Objektverwaltung 2
  • Pharmaberater 2
  • Pharmareferent 2
  • Produktmanagement 2
  • Softwareentwicklung 2
  • Arbeitssicherheit 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Medizintechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 57
  • Ohne Berufserfahrung 29
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 58
  • Home Office möglich 14
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 57
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Medizintechnik

Field Service Engineer (m/f/d) - Großraum Bonn

Mo. 06.12.2021
Bonn
At Varian, a Siemens Healthineers Company, we bring together the world's best talent to realize our vision of a world without fear of cancer. Together, we work passionately to develop and deliver easy-to-use, efficient oncology solutions. If you want to be part of this important mission, we want to hear from you.  Wartungen und Service unserer Linearbeschleuniger, Multileafkollimatoren und bildgebenden Systeme in Kliniken und Privatpraxen im Großraum Bonn Einweisung der Kunden bei der Bedienung unserer Gerät Telefonische Unterstützung/Beratung der Kunden Auswertung von Maschinendaten mittels Softwareanalysetools Fehlersuche, falls notwendig bis auf Bauteilebene Planung von Einsätzen Beschaffung von Ersatzteilen Erstellung ausführlicher Service-Reports, Service Tickets & technischen Dokumentationen Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium (Elektro- oder Medizintechnik) oder eine entsprechende Technikerausbildung Idealerweise einige Jahre Berufserfahrung Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Zeitlich flexibel einsetzbar Bereitschaft zu intensiver Reisetätigkeit innerhalb von Deutschland Kundenorientiert, kommunikativ, belastbar, teamfähig Selbständige Arbeitsweise 32 Tage Jahresurlaub  Betriebliche Altersvorsorge  Auslandsreise-Krankenversicherung sowie zusätzliche Reise- und Betriebs-/Nichtbetriebs-Unfallversicherung  Jubiläumszuwendungen ab 5 Jahren Betriebszugehörigkeit im 5-Jahres-Rhythmus  Gehaltsfortzahlung bei Krankheit: zusätzliche Absicherung nach Ablauf der gesetzlichen Frist für maximal 90 Tage   Unbefristetes Arbeitsverhältnis  Firmenwagen zur geschäftlichen / privaten Nutzung  Home Office Zuschuss     
Zum Stellenangebot

(Senior) Software Engineer Embedded Devices m/w/d

Sa. 04.12.2021
Düren, Rheinland
Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit über 3.600 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie möchten aktiv digitale Herausforderungen und Infrastrukturen in einem internationalen Unternehmen mitgestalten? Bei Eppendorf arbeiten Sie in hochmodernen Teams zusammen. Modernste Technik ist auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!Pflege und Weiterentwicklung des Eppendorf Android Board Support PackagePflege und Weiterentwicklung des Eppendorf Embedded Linux Board Support PackageUmsetzung der softwaretechnischen Ziele, Vorgaben und Anforderungen in Produktentwicklungsprojekten von der Spezifikation über die Implementierung bis hin zu Test, Dokumentation und Wartung in allen Phasen der SoftwareentwicklungProgrammieren von embedded Systemen auf Basis von Linux und AndroidCode Reviews und Coaching von Junior Entwickler*innenDurchführung von FehleranalysenAusarbeitung von softwaretechnischen LösungsansätzenRecherche und Einführung von Werkzeugen für die SoftwareentwicklungEntwicklung Hardware-naher Software-ArchitekturenMitarbeit im Requirements Engineering von Hardware-/Software-EntwicklungprojektenTermin- und Kapazitätsplanung der Software EntwicklungsaufgabenCoaching von Junior - Entwickler*innen Sicherer Umgang mit Git, idealerweise gute Kenntnisse in CI-Technologien (GitLab, Gerrit, Jenkins und Docker)Fundierte Programmierkenntnisse in C/C++, idealerweise auch in PythonFundierte Shell Scripting KenntnisseFundierte Kenntnisse in Linux Kernel-Build-Systemen (z.B. make) und Embedded Linux Distributionen mit ihren Build-Systemen (z.B. Yocto Project)Gute Kenntnisse in der Linux Kernel- und Kernelmodul-Programmierung und/oder Bug-FixingGute Kenntnisse im AOSP-Build-SystemGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftErgebnisorientiert sein: Sie lösen auch unerwartete Probleme mit konzeptioneller Herangehensweise. Mit Ungewissheiten umgehen: Mit Ihrer schnellen Auffassungsgabe tragen Sie zu sehr guten Lösungen in einem sich stetig weiterentwickelnden Umfeld bei. Arbeitet mit anderen zusammen: Sie arbeiten in agilen Teams kooperativ auf gemeinsame Ziele hin. Innovation fördern: Sie arbeiten mit Herzblut an neuen, innovativen Produkten, sind neugierig und haben Spaß am Lernen. Kundenorientierung: Sie möchten unsere Kund*innen verstehen und durch Ihre Arbeit Labore auf der ganzen Welt zu unterstützen.Professionelles IT-Arbeitsumfeld mit immer aktuellen Technologien, Methoden und Tools Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible ArbeitszeitIndividuelle Weiterbildung durch Personalentwicklungsprogramme sowie durch den Besuch von individuell auswählbaren Schulungen und Konferenzen und jährliche MitarbeitergesprächeStrukturierte Einarbeitung und schnelle Einbindung in das Team durch das MitarbeitereinführungsprogrammNeben regelmäßigen Teamevents auch Weihnachtsfeier und SommerfestVielfältige Sozialleistungen, wie eine zusätzlich zum Gehalt finanzierte Altersvorsorge, Betriebssport, Jobrad, u.a.Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen in einem offenen und kollegialen Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur m/w/d

Sa. 04.12.2021
Düren, Rheinland
Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit über 3.600 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wollen unabhängig neuste Premiumprodukte testen und diese mitgestalten? Bei Eppendorf entwickeln Sie sich in Ihrem Fachgebiet kontinuierlich weiter und haben Zugriff auf moderne technische Ausstattung und hervorragende Arbeitsbedingungen. Wissenschaftliche Expertise ist auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!Sie verantworten die Erstellung von Anleitungen unter Anwendung eines RedaktionssystemsSie beschaffen Illustrationen und AbbildungenZu Ihren Aufgaben gehören die Aufarbeitung, Abstimmung und Kontrolle der TerminologieEine eigenständige redaktionelle Bearbeitung und Erstellung von Texten ist für Sie selbstverständlichSie erstellen Anleitungen mit Ziel, diese anwenderfreundlich, einheitlich, übersetzungsreif, rechtssicher und normgerecht zu gestaltenSie stimmen sich im Bedarf auch mit externen Dienstleistern abEbenfalls gehört eine Abstimmung mit verantwortlichen Co-Redakteuren oder Schnittstellen zu Ihren AufgabenSie organisieren und überwachen die Freigabeprozesse (Korrektur, Übersetzung, usw.)Sie tragen die Verantwortung für termingerechte Erstellung der AnleitungenSie arbeiten bei der Verwaltung und Weiterentwicklung des XML- basierten Redaktionssystems und der angebundenen Workflows mitZu Ihren Aufgaben gehört auch die generelle Beachtung und Umsetzung aktueller Entwicklungen zur technischen DokumentationSie berücksichtigen Normen und Richtlinien, Rechtslage, Stand der Technik, QualitätssicherungSie vermitteln relevante Inhalte an alle an der technischen Dokumentation beteiligten Eppendorf-MitarbeiterSie tragen bei zur Optimierung der Prozesse, Strukturen und Inhalte der technischen Dokumentation nach o. g. Gesichtspunkten Ihre ExpertiseSie haben mehrjährige Erfahrung in der technischen Dokumentation und TerminologiearbeitSie verfügen über gute Kenntnisse der Normen und Rechtslage zur technischen DokumentationSehr gute Kenntnisse in Text- und Bildbearbeitung sind für Sie selbstverständlichSie verfügen über sehr gute Kenntnisse in strukturierter Dokumentation, idealerweise auf XML-BasisSie haben ein Studium technische Redaktion / technische Kommunikation oder ähnliche AusbildungSie haben gute oder sehr gute Kenntnisse des Redaktionssystems COSIMA (wünschenswert)Sie haben sehr gute EnglischkenntnisseSehr gute Orthographie und Grammatik in Deutsch sind für Sie selbstverständlichSie verfügen über einen sicheren Umgang mit Office ProgrammenIhre Vorteile bei EppendorfWir bieten flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen in einem offenen und kollegialen ArbeitsumfeldBei uns gibt es individuelle Weiterbildung durch Personalentwicklungsprogramme sowie durch den Besuch von individuell auswählbaren Schulungen und Konferenzen und jährliche MitarbeitergesprächeNeben regelmäßigen Teamevents gibt es auch eine Weihnachtsfeier und ein Sommerfest, oder einen SommerausflugUnsere vielfältigen Sozialleistungen, wie eine zusätzlich zum Gehalt finanzierte Altersvorsorge, Betriebssport, Jobrad u.a. runden unser Angebot abMit unserem flexiblen Gleitzeitrahmen können Sie Ihre Arbeitszeit individuell planen und eine ausgewogene Work-Life-Balance eigenverantwortlich gestalten.Bei uns bekommen Sie auch die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten.Wir bieten Ihnen einen stabilen Arbeitsplatz in einem international erfolgreichen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Vertriebsaußendienst (m/w/d) im PLZ-Gebiet 53-56

Sa. 04.12.2021
Bonn, Koblenz am Rhein, Trier
Als eines der führenden Handels- und Dienstleistungs­unternehmen der Dentalbranche in Deutschland agieren wir seit über 25 Jahren am Markt. Mit unserer modernen sowie qualitäts­orientierten Zahntechnik zu Top-Konditionen und überzeugenden Garantieleistungen sichern wir den Erfolg unserer zahnärztlichen Partner. Ihre Leidenschaft liegt im Verkauf von medizinischen Dienstleistungen und Ihr Herz schlägt für den Außendienst? Dann sind Sie genau die richtige vertriebliche Verstärkung (m/w/d) im PLZ-Gebiet 53-56 für unser tolles Team! Sie betreuen die Bestandskunden in Ihrem Gebiet mit einem Portfolio an abgestimmten sowie eigenverantwortlichen Maßnahmen Sie sind gemeinsam mit dem Vertriebsinnendienst verantwortlich für die Akquisition von Neukunden in Ihrem Gebiet Sie fördern und begleiten Zahnarztpraxen beim Wechsel in unsere zwei Netzwerke Sie überprüfen die Kunden in ihrer Entwicklung und leiten notwendige Maßnahmen ein Sie realisieren Cross-Selling-Potentiale zwischen unseren Marken Sie haben eine kaufmännische oder zahntechnische Ausbildung (m/w/d) abgeschlossen und bringen eine mehrjährige Berufserfahrung im Vertriebsaußendienst mit Sie sind eine empathische sowie ziel- und kundenorientierte Persönlichkeit Sie zeichnen sich sowohl durch Ihren Teamgeist als auch zusätzlich durch Verhandlungsgeschick und Kommunikationsstärke aus Sie arbeiten selbstständig und können dabei auf Ihre organisatorischen Fähigkeiten zurückgreifen attraktive Gehaltgestaltung zzgl. Provisionen und eine hochwertige Vertriebsausstattung, wie z.B. einen Firmenwagen zur Privatnutzung fachgerechte Einarbeitung durch erfahrene Führungskräfte gezielte, interne und externe Fortbildungsmaßnahmen vertriebliche Unterstützung durch unseren Vertriebsinnendienst betriebliches Gesundheitsmanagement angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Team
Zum Stellenangebot

Projektleiter (agil) (m/w/d) Produktentwicklung Bioprocess

Fr. 03.12.2021
Köln
Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe macht hat, ein Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 4.500 mit einem führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Dienstleistungen für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist von unserem Prinzip: Mitarbeiten an neuen Ideen. Sie wünscht sich eine Umgebung, in der Sie effizient arbeiten kann? Bei Eppendorf arbeiten Sie kompetent an Lösungen für betriebliche Fragen in wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Team zusammen. Verantwortungsvolle Tätigkeiten sind auch Ihre Motivation? Dann sie sich jetzt!Sie verantworten die Planung, Organisation und sachgemäße Durchführung von agilen Entwicklungsprojekten nach Eppendorfs agilem Projektstandard.Sie führen das Projektteams von der Anforderungsdefinition über Konzeptstudie, Budgetierung und Entwicklung bis zur Markteinführung.Im Rahmen der Projekte tragen Sie die Verantwortung für Termineinhaltung, Projektkosten, Dokumentation und Risikomanagement sowie Einhaltung von Qualitäts- und regulatorischen Anforderungen.Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört die Einbindung relevanter Schnittstellen und das Informieren aller Stakeholder über Projektstatus, -fortschritt, -risiken und nächste Schritte im Verlauf des EntwicklungsprojektsInnerhalb der Organisation repräsentieren Sie das Projekt gemeinsam mit dem Product Owner.In Zusammenarbeit mit den Scrum Mastern stellen sie sicher, dass das Projektteam die Prinzipien agiler Entwicklung einhält.Sie arbeiten eng mit den internen Fachabteilungen zusammen.Daneben binden Sie externe Partner und Lieferanten in das Projekt ein und steuern diese.Sie stellen die fortlaufende Projektdokumentation im Zuge des agilen Entwicklungsprojekts sicher. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Maschinenbau, der Bioverfahrenstechnik, Elektrotechnik, Informatik, Naturwissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges (Diplom/Bachelor/Master).Sie besitzen 3-5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, gerne auch in einer Matrixorganisation.Sie haben umfangreiche Erfahrung in der Leitung und Führung von Projektteams, im Stakeholder Management und idealerweise im Requirements EngineeringArbeitserfahrung innerhalb eines QM-Systems wünschenswert, bevorzugt ISO 13485Sie besitzen sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSehr gute Mircrosoft Office Kenntnisse, Erfahrung mit Jira/Confluence wünschenswert Um Ihr Fachwissen zu vertiefen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln, bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und deren Leistung sehr. Deshalb zahlen wir ein attraktives Gehalt und beteiligen Sie am Unternehmenserfolg.Wir bieten Ihnen Gestaltungsspielraum bei einer starken Premium-Marke mit ausgezeichnetem Unternehmensimage.Wir bieten Ihnen vielfältige Sozialleistungen, wie z. B. Altersvorsorge, Jobrad und BetriebssportMit unserem flexiblen Gleitzeitrahmen können Sie Ihre Arbeitszeit individuell planen und eine ausgewogene Work-Life-Balance eigenverantwortlich gestalten.Bei uns bekommen Sie auch die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten.Wir bieten Ihnen einen stabilen Arbeitsplatz in einem international erfolgreichen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

berufserfahrenen Ingenieur (m/w/d) Medizintechnik oder Maschinenbau

Fr. 03.12.2021
Troisdorf
Die aks GmbH ist ein renommierter Medizinproduktehersteller mit Sitz in Troisdorf. Als einer der führenden Anbieter von Hilfsmittel im Pflegebereich haben wir zahlreiche Innovationen entwickelt und damit den Markt nachhaltig geprägt. Unser umfangreiches und qualitativ hochwertiges Produktsortiment vertreiben wir mit hoher Beratungs- und Servicekompetenz an den medizinischen Fachhandel. Wir vertreiben unsere Produkte seit über 30 Jahren auf dem nationalen und internationalen Markt. Seit 1988 ist unser Portfolio ständig gewachsen. Heute präsentiert sich die aks GmbH als international agierendes, erfolgreiches und werteorientiertes Unternehmen mit mehr als 90 Mitarbeitern und drei Tochtergesellschaften. Mit Leidenschaft und dem Ziel, pflegebedürftigen Menschen zu mehr Lebensqualität zu verhelfen und pflegenden Menschen  eine Arbeitserleichterung zu verschaffen, befassen wir uns täglich mit der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Hilfsmittel im Pflegebereich u. a. Pflegebetten, Patientenlifter und Lagerungssysteme für die Dekubitus-Prophylaxe/-Therapie. Wir wollen weiter wachsen, werden Sie Teil des aks-Teams! Begleiten Sie uns auf unserem Erfolgskurs und gestalten Sie mit uns eine erfolgreiche Zukunft für uns und unsere Kunden. Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Entwicklung & Technische Dokumentation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen berufserfahrenen Ingenieur (m/w/d) Medizintechnik oder Maschinenbau Entwicklung und konstruktive Umsetzung neuer Produkte vom Konzept bis zur Serienreife Weiterentwicklung der bestehenden Produkte Projektbegleitung von der Lastenhefterstellung bis zur Vermarktungsfreigabe Durchführung/Koordination von Produktprüfungen nach geltenden Normen intern/extern Mitwirkung bei der Durchführung von Risikoanalysen, Produkt- & Prozess-FMEAs Aktive Begleitung des Gebrauchstauglichkeitsprozesses Mitwirkung bei der Erstellung und Pflege der Technische Dokumentation gemäß der Verordnung (EU) 2017/745 (MDR) Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Ingenieurwesen (Maschinenbau oder Medizintechnik) oder eine vergleichbare technische Ausbildung Vorzugsweise mehrjährige Erfahrung entsprechend dem Aufgabenprofil Erfahrungen in der Projektarbeit/idealerweise Projektleitung, Sie setzen die richtigen Prioritäten Sie sind vertraut mit einem 3D-CAD-Programm (idealerweise SolidWorks) und gängigen Office-Anwendungen Sie arbeiten strukturiert und analytisch, ergänzt durch eine pragmatische Arbeitsweise Sie arbeiten sowohl selbständig als auch im Team stets lösungs- und ergebnisorientiert Sie haben Spaß an der (abteilungsübergreifenden) Teamarbeit Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz Eine gute Einarbeitung mit Einblick in anderen Abteilungen Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben Vereinbarkeit von Familie und Beruf, kollegiales Miteinander und ein attraktives und leistungsgerechtes Gehaltspaket gestützt durch: Gleitzeitmodell mit einer Arbeitszeit von 40 h/ Woche 30 Tage Urlaub Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Ein gutes Betriebsklima mit flachen Hierarchien, Homeoffice nach Absprache Eine angenehme Arbeitsatmosphäre, in der offene Kommunikation und persönliche Wertschätzung im täglichen Miteinander gelebt werden Betriebliches Gesundheitsmanagement Förderung Ihrer individuellen fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Förderung einer individuellen leistungsgerechten Gehaltsentwicklung
Zum Stellenangebot

Supportmitarbeiter (m/w/d) für unsere Krankenhaussoftware iMedOne®

Fr. 03.12.2021
Köln
Die „Telekom Healthcare Solutions“ ist ein strategisches Wachstumsfeld der Deutschen Telekom, das weltweit alle Healthcare-Einheiten des Konzerns bündelt und steuert. Als führender Anbieter von Healthcare ICT vereinigt es die Kompetenzen, um alle Akteure im Gesundheitswesen sicher und digital miteinander zu vernetzen und bietet eine breite Produktpalette an innovativen eHealth - Lösungen aus einer Hand: Prävention, Pflege und Administration im ambulanten, stationären/medizinischen und häuslichen Umfeld. Für unseren Standort in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Supportmitarbeiter (m/w/d) für unsere Krankenhaussoftware iMedOne® Annahme und Bearbeitung der Kundenfragen im Rahmen des 1st und 2nd Level Supports Aktive telefonische Betreuung der Kunden und Erarbeitung von Lösungen Test der auszuliefernden Softwarekomponenten Unterstützung von Kunden zum effizienten Einsatz unseres KIS iMedOne® fernmündlich und in Teilen auch vor Ort Enge Zusammenarbeit mit der Entwicklung (Deutschland und Indien) Enge Zusammenarbeit mit anderen Serviceeinheiten (standortübergreifend) ein abgeschlossenes Studium, eine Ausbildung in einem relevanten Bereich oder eine vergleichbare mehrjährige Berufserfahrung im Krankenhausumfeld oder bei einem SW-Unternehmen Sehr gute Kommunikationsfähigkeit Gute Kenntnisse im IT – Umfeld, bevorzugt im Bereich von Krankenhausinformationssystemen Gute Kenntnisse medizinischer / pflegerischer Abläufe in Akutkrankenhäusern Gute Deutsch – und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit Belastbarkeit
Zum Stellenangebot

Elektriker, Elektroniker, Mechatroniker als Servicetechniker im Außendienst (m/w/d) Medizintechnik

Fr. 03.12.2021
Berlin, Hamburg, Bremen, Oldenburg in Oldenburg, Freiburg im Breisgau, Ulm (Donau), Karlsruhe (Baden), München, Köln, Düsseldorf
Ihre Perspektive in der Medizintechnik... ... in verschiedenen Gebieten Deutschlands, insbesondere für folgende Regionen: Berlin, Hamburg, Bremen, Oldenburg, Freiburg, Ulm, Karlsruhe, München, Köln, Düsseldorf u.v.m. MELAG ist Weltmarktführer im Bereich Sterilisatoren und Reinigungs- und Desinfektionsgeräte. Getreu unserer Leitsätze „Competence in hygiene“ und „Quality – made in Germany“ entwickeln und produzieren die 450 Beschäftigten unseres Familienunternehmens auf über 25.000 m² mitten in Berlin Medizinprodukte von höchster Qualität für die weltweite Praxishygiene.Wir bieten ausgezeichnete Perspektiven für Mitarbeiter, die hohe Ansprüche an die Qualität ihrer Arbeit, Eigenverantwortung und Kreativität stellen. Inbetriebnahme, Wartung und Instandsetzung von Sterilisatoren und Reinigungs- und Desinfektionsgeräten Selbständige Fehleranalyse und Erstellung von Kostenvoranschlägen vor Durchführung von Reparaturmaßnahmen Kompetenter An­sprech­part­ner bei tech­nischen Rück­fragen der regionalen Kunden und Fachhandelspartner in den Bereichen Medical, Dental und Vet Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik oder Medizintechnik bzw. eine vergleichbare (elektro-)technische Ausbildung Berufserfahrung in den Bereichen Installation, Instandsetzung und Wartung elektrotechnischer Geräte und Anlagen, idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit MELAG-Produkten Grundlagenkenntnisse der Netzwerktechnik, gute EDV Kenntnisse Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Wohnhaft in der jeweiligen Region, regionale Reisebereitschaft Gültiger Führerschein Klasse B (III) Fähigkeiten zur analytischen Vorgehensweise bei der Fehlersuche an elektromechanischen Geräten, handwerkliches Geschick und systematische, qualitätsbewusste Arbeitsweise bei der Fehlerbeseitigung Karriere in der Medizintechnik, eine der dynamischsten und krisensichersten Branchen Persönliche Entwicklung beim Qualitätsführer mit exzellentem Premium-Marken-Image Dienstwagen zur privaten Nutzung 30 Tage Urlaub Familienunternehmen (flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege) Enge Zusammenarbeit als Hygiene Techniker mit den regionalen Vertriebsmitarbeitern sowie dem Entwicklungsteam und dem Produktmanagement in Berlin Individuelle Fort- und Weiterbildungen durch regelmäßige Schulungen in der MELAG Akademie in Berlin Betriebliche Sozialleistungen (Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen)
Zum Stellenangebot

Marketing Produktmanager (m/w/d) EMEA

Fr. 03.12.2021
Köln
Die ZOLL Medical Corporation trägt als eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Medizinprodukte und Softwarelösungen dazu bei, Leben zu retten. Unser Geschäftsbereich Cardiac Management Solutions (CMS) entwickelt Produkte zum Schutz und zur Behandlung von Herzpatienten. Dazu gehört unsere tragbare Kardioverter-Defibrillator-Weste (WCD), die LifeVest®. Bis heute wurde die LifeVest® weltweit von Hunderttausenden Patienten getragen und hat Tausende Leben gerettet. Wir alle tragen mit unserer Arbeit bei ZOLL CMS dazu bei, dass Herzpatienten diese lebensrettende Therapie erhalten. Um weiter zu wachsen, benötigen wir mehr von unserem wichtigsten Erfolgsfaktor: begabte, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter! Dafür suchen wir einen Marketing Produktmanager (m/w/d) EMEA Standort Köln (Vollzeit / Unbefristet) Sie entwickeln und implementieren Marketing- und PR-Kampagnen für diverse Zielgruppen mit dem Schwerpunkt auf die D-A-CH Märkte Sie analysieren komplexe Fragestellungen, Situationen und entwickeln daraus Empfehlungen für die Aktivitätenplanung Sie wirken mit bei der Entwicklung des strategischen Marketingplans und definieren die Elemente des operativen Plans zur Umsetzung der Marketingstrategie Sie nutzen primäre und sekundäre Marktforschung und Analysen, die für die Ausrichtung von Marktstrategien und für die Optimierung von Marketingstrategien entscheidend sind Sie konzipieren und entwickeln Marketingmaterialien in enger Abstimmung mit dem Vertrieb Sie gestalten und setzen Produktschulungen sowie Gesprächstrainings zu Marketing-Kampagnen für Vertriebsmitarbeiter um Sie bauen und pflegen Beziehungen auf zu wichtigen klinischen Meinungsbildnern und zu Personen & Organisationen in der Branche Sie führen externe Dienstleister, wie z.B. Werbe- und PR-Agenturen Sie haben ein abgeschlossenes Studium oder eine Berufsausbildung, z. B. mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt und verfügen über Berufserfahrung Idealerweise waren Sie mehrere Jahre im Vertrieb tätig (Medizintechnik oder Pharma) Erfahrung im Bereich Produktmanagement/Marketing (Medizintechnik oder Pharma) ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung Sie besitzen ausgezeichnetes Kommunikations- und Organisationsgeschick Sie arbeiten selbstständig und strukturiert mit einem hohen Maß an Dienstleitungsorientierung Sie haben ausgeprägte analytische Fähigkeiten und denken strategisch Abteilungsinterne und -übergreifende Teamarbeit wissen Sie zu schätzen Sie sind bereit national und international zu reisen (bis zu 40%), auch an Wochenenden Sie sprechen fließend Deutsch und Englisch mit einem Gespür für gute Kommunikation auf allen Ebenen Sehr gute MS Office-Kenntnisse (insbesondere PowerPoint, Excel und Outlook) runden Ihr Profil ab Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem hoch motivierten, engagierten Team in der Medizintechnik Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung 30 Tage Urlaub, Flexible Arbeitszeiten sowie eine aktive Gesundheitsförderung Home-Office Regelung, Employee Assistance Program Viele Gestaltungsspielräume und die Möglichkeit Ihre Erfahrungen einzusetzen Eine umfangreiche Einarbeitung in das Aufgabengebiet
Zum Stellenangebot

Scientific Communications Manager (m/w/d) Life Sciences

Fr. 03.12.2021
Köln
Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit rund 4.500 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der Sie effizient arbeiten können? Bei Eppendorf arbeiten Sie kompetent an Lösungen für betriebliche Fragen in wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Team zusammen. Verantwortungsvolle Tätigkeiten sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!Erstellung von Inhalten für Marketingprogramme und -kampagnenPflege des redaktionellen KalendersErstellung von wissenschaftlichen und anwendungsbezogenen Inhalten für die interne und externe Kommunikation, einschließlich Application Notes, White Papers und ähnlichen Formaten, anwendungsbezogene Präsentationen, Artikel und PressemitteilungenZusammenstellung von eBooks und Zeitschriftenbeilagen in Zusammenarbeit mit RedakteurenUnterstützung von wissenschaftlichen Vorträgen und Postern auf Konferenzen: Themenauswahl, Einreichung von Abstracts, Erstellung von Präsentationen und PosternErstellung von Kunden- und Konferenzpräsentationen Master-Abschluss in einem Studiengang aus dem Bereich Life SciencesErfahrung im Verfassen und Kommunizieren von technischen InhaltenSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)Freude am Schreiben wissenschaftlicher Texte und am Beschreiben wissenschaftlicher Zusammenhänge aus dem Life Sciences BereichKenntnisse der gängigen Microsoft Office ProgrammeKenntnisse in grafischen Programmen wünschenswertAusgezeichnete KommunikationsfähigkeitenFähigkeit, Beziehungen zu Kunden aufzubauenFähigkeit, in internationalen Teams zu arbeitenKenntnisse in der Life-Science-Branche (bevorzugt Bioprozessindustrie) Internationales Arbeitsumfeld in interdisziplinären TeamsVereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible GleitzeitIndividuelle Weiterbildung durch Personalentwicklungsprogramme sowie durch den Besuch von individuell auswählbaren Schulungen und Konferenzen und jährliche MitarbeitergesprächeStrukturierte Einarbeitung und schnelle Einbindung in das Team durch das MitarbeitereinführungsprogrammNeben regelmäßigen Teamevents auch Weihnachtsfeier und SommerfestVielfältige Sozialleistungen, wie eine zusätzlich zum Gehalt finanzierte Altersvorsorge, Betriebssport, Jobrad u.a.Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen in einem offenen und kollegialen Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: