Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

medizintechnik: 3 Jobs in Freiburg (Elbe)

Berufsfeld
  • Außendienst 1
  • Projektmanagement 1
  • Prozessmanagement 1
Branche
  • Medizintechnik
Städte
  • Freiburg (Elbe) 3
  • Heidelberg 1
  • Ravensburg (Württemberg) 1
  • Stuttgart 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Medizintechnik

Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) Wirbelsäulenimplantate, im Außendienst in Baden-Württemberg

Sa. 22.02.2020
Freiburg (Elbe), Heidelberg, Stuttgart, Ravensburg (Württemberg)
Stryker ist eines der weltweit führenden Medizintechnikunternehmen, und gemeinsam mit unseren Kunden sind wir bestrebt, die Gesundheitspflege zu verbessern. Das Unternehmen bietet eine breite Palette innovativer medizinischer Technologien an, einschließlich rekonstruktiver, medizinischer und chirurgischer, neurotechnologischer und Wirbelsäulenprodukte, um Menschen dabei zu helfen, ein aktiveres und zufriedeneres Leben zu führen. Die Produkte und Dienstleistungen von Stryker sind in über 100 Ländern erhältlich. Wir suchen ein ehrgeiziges Vertriebstalent im Außendienst für die Kundenbetreuung und -akquise im Produktbereich Wirbelsäule in Baden-Württemberg (Großraum Freiburg, Heidelberg, Stuttgart, Ravensburg). In dieser Rolle spezialisieren Sie sich auf Implantatssysteme und Instrumente für den Einsatz bei Operationen an der Wirbelsäule. Nehmen Sie Ihre Weiterentwicklung selbst in die Hand, starten Sie eine Karriere mit vielen Möglichkeiten beim globalen Top-Arbeitgeber Stryker und verbessern Sie gemeinsam mit uns und unseren Kunden die Versorgung von Patienten. Wir bieten Ihnen eine 6-monatige Einarbeitungsphase und schulen Sie zum Medizinprodukteberater sowie Produktexperten. Erst danach übernehmen Sie die Vertriebsaktivitäten im Außendienst für unser Produktportfolio im Bereich Wirbelsäule im Großraum Freiburg & Stuttgart. Sie setzen Marketing- und Verkaufsstrategien im Verkaufsprozess um und führen Verhandlungen, u.a. mit Chefärzten, Klinikverwaltungen und Einkaufsabteilungen. Als von uns ausgebildeter Produktexperte schulen Sie ärztliches und pflegerisches Personal bei der Anwendung in OPs sowie in Workshops. Weiterhin erarbeiten Sie für interessierte Kunden Aufträge und sind auch während der Auftragsnachverfolgung für unsere Kunden ein zuverlässiger Partner, um ein rechtzeitiges Lieferdatum und damit eine hohe Kundenzufriedenheit zu gewährleisten. Abgerundet wird Ihr Aufgabenbereich durch die Teilnahme an Messen, Kongressen und Business-Meetings, um potenzielle Neukunden zu finden und Ihre Kenntnisse für den Kundenkontakt zu erweitern. Sie haben mindestens erste Vertriebserfahrungen aus serviceorientierten Branchen (z.B. als Automobilkaufmann, Versicherungskaufmann, Immobilienkaufmann) oder Erfahrungen innerhalb des OPs (OP-Leitung, OTA) gesammelt. Wichtig sind zudem eine starke Begeisterungsfähigkeit für Medizintechnik sowie Ihre Leidenschaft für das Verkaufen komplexer Produkte mit einem bestmöglichen Kundenservice. Hintergründe aus Studium im Bereich Medizintechnik, Ingenieurswissenschaften, Gesundheitsmanagement, BWL oder Ausbildung als OTA oder anderen technisch/medizinischen Bereichen sind hilfreich, aber kein Muss. Sie schätzen den Kontakt mit unterschiedlichsten Menschen und haben ein Talent dafür, Netzwerke aufzubauen und zu pflegen. Sie besitzen einen gültigen PKW Führerschein. Abgerundet wird Ihr Profil durch Ihre fließenden Deutsch- und guten Englischkenntnisse. Weiterentwicklung. Wir fördern und entwickeln Talente. Das ist ein wichtiger Teil unserer Kultur. Damit beschreiben wir nicht nur etwas, das wir tun – es zeigt, wer wir sind. Attraktives Gehalt. Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung, bestehend aus einem Fixgehalt und einer ungedeckelten Provision. Mit diesem Modell wertschätzen wir Ihre individuelle Leistung. Technische Ausstattung. Wir stellen Ihnen zur europaweiten Nutzung einen hochwertigen Firmenwagen mit Tankkarte sowie ein Smartphone zur Verfügung. Für die Arbeit aus dem Homeoffice erhalten Sie ein Technikpaket. Anerkennung Ihrer Leistung. Wir belohnen herausragende, individuelle und funktionsübergreifende Teamleistungen und feiern gemeinsam mit Ihnen Ihre Erfolge auf europäischer Bühne. Altersvorsorge. Wir bieten Ihnen eine attraktiv verzinste Altersvorsorge in Form eines Stryker internen Pensionsplans. Vermögenswirksame Leistungen. Wir unterstützen Sie mit einem monatlichen Zuschuss von 30€ beim Vermögensaufbau. Teamgedanke & Zusammenhalt. Wir schaffen gemeinsam mit Ihnen engagierte und integrative Teams, die ermutigen, ihre vielfältigen Sichtweisen und Meinungen zu teilen und Erfolge voranzutreiben. Stryker Women’s Network (SWN). Wir fördern durch das SWN eine offene und integrative Kultur, die die Entwicklung engagierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördert. Flache Hierarchien. Wir schaffen durch flache Hierarchien Vertrauen und eine Basis, um den Erfolg des Einzelnen oder eines Teams sichtbar zu machen. Unfallversicherung. Wir schützen Sie durch Ihre Aufnahme in eine Arbeitgeberunfallversicherung.
Zum Stellenangebot

Projekt Manager in der Medizintechnik (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Freiburg (Elbe)
Stryker is one of the world’s leading medical technology companies and is dedicated to helping healthcare professionals perform their jobs more efficiently while enhancing patient care. The Company offers a diverse array of innovative medical technologies, including reconstructive, medical and surgical, and Neuro technology and spine products to help people lead more active and more satisfying lives. Stryker deals in products for Hips, Knee, Shoulder Trauma, Foot & Ankle, and Ortho, Power tools Endo, Neuro, and Spine etc. Stryker´s products and services are available in more than 100 countries. Stryker offers a variety of entry and development opportunities in an innovative high-tech environment. We focus on the talents and strengths of our employees to help them to learn and grow. In order to strengthen our teams in Freiburg and Selzach we are currently looking for a Projekt Manager in der Medizintechnik (m/w/d) Acting as the central point of contact and escalation within the EU MDR implementation project. Ensuring that all manufacturing sites within the Trauma & Extremities (T&E) Franchise have project plans in place covering Manufacturing, Supplier, Supplier Quality and Supply Chain activities. Ensuring that these plans include appropriate milestones which are aligned with our Divisional timelines and that these plans are maintained on a weekly basis. Ensuring that all workstreams incorporate a risk management process in their project plans and interpreting these risks in terms of business impact (E&O, potential back order, supply disruption etc.) and ensuring appropriate risk responses are in place. Establishing project and program metrics to measure the success and effectiveness of the EU MDR implementation, identify key areas of opportunity, and drive process improvements as necessary. Ensuring all EU MDR information (i.e. Site Plans, Risk Assessments, and Milestones) are completed and reviewed monthly. Reporting and escalating program performance, risks, resource gaps, and budget updates to leadership team. University degree in Supply Chain Management, Engineering, Finance or equivalent as well as several years of experience in Supply Chain, Operations or Quality functions - preferably in medical device or other regulated industry. Several years of experience in a manufacturing organization with exposure to multiple functional departments. Excellent English skills and proven intercultural competences to interact within our international working environment, mostly virtually. Strong skills in negotiations, financial analysis, strategic thinking and problem solving as well as networking, communication and project management. Ability for decision making, to work under time pressure, and capacity to make good judgment on special situations. Excellent communication and presentation skills with prior experience presenting to all levels of the organization.
Zum Stellenangebot

Produktionsleiter Produktsparte Disposables und Hardware (m/w/d)

Do. 13.02.2020
Freiburg (Elbe)
Die Resuscitec GmbH ist ein innovatives Medizintechnik-Unternehmen mit Sitz in Freiburg, dessen Unternehmensschwerpunkt in der Entwicklung und Vermarktung von Systemen und Produkten für die Notfallmedizin liegt. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen erfahrenen und zuverlässigen Produktionsleiter Produktsparte Disposables und Hardware (m/w/d, Vollzeit) Verantwortung für Anlagen- und Prozesstechnologie, Fertigungsabläufe und Produktqualität Personalverantwortung für zunächst 3-5 Mitarbeiter Produktionsplanung und Organisation der Arbeiten im Reinraum, in den Laboren und Produktionsstätten sowie in der Qualitätskontrolle Überwachung der Arbeitsergebnisse hinsichtlich Termineinhaltung, Qualität und Kosteneffizienz Qualifizierung neuer Prozesse und Überführung von der Entwicklung in Produktionsstandards Inbetriebnahme neuer Anlagen Aktive Mitarbeit im Rahmen des QM-Systems Ingenieurstudium oder Technikerausbildung, bevorzugt mit dem Schwerpunkt Produktionstechnik Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Produktion, idealerweise mit Erfahrung im Bereich Reinraumtechnologie und -fertigung Hohes Maß an Eigeninitiative und Entschlusskraft Fähigkeit, Veränderungen anzustoßen und voranzutreiben Motivierende Führung von Mitarbeitern Verbindliche, zielorientierte Kommunikation Gute Englischkenntnisse Eine abwechslungsreiche, eigenverantwortliche und interdisziplinäre Tätigkeit Eine positive, werteorientierte Unternehmenskultur Gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem zukunftsorientierten Unternehmen Ein dynamisches, motiviertes Team Verantwortungsvolle Aufgaben mit großem Gestaltungsspielraum Ein junges, kollegiales und dynamisches Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot


shopping-portal