Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Medizintechnik: 139 Jobs in Mitte

Berufsfeld
  • Außendienst 16
  • Qualitätsmanagement 9
  • Teamleitung 8
  • Leitung 7
  • Servicetechniker 7
  • Entwicklung 6
  • Marketing-Manager 6
  • Marketingreferent 6
  • Medizintechnik 6
  • Produktmanagement 6
  • Online-Marketing 5
  • Finanzbuchhaltung 5
  • Gruppenleitung 5
  • Bilanzbuchhaltung 5
  • Biologie 4
  • Qualitätsprüfung 4
  • Qualitätssicherung 4
  • Vertriebsingenieur 4
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 4
  • Abteilungsleitung 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Medizintechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 125
  • Ohne Berufserfahrung 63
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 127
  • Home Office 26
  • Teilzeit 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 114
  • Befristeter Vertrag 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Ausbildung, Studium 2
  • Praktikum 1
Medizintechnik

Content & Performance Marketing Specialist (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Berlin
MAICO ist ein mittelständisches Unternehmen mit mehr als 80 Jahren Erfahrung in der Hördiagnostik und seit 1995 Teil der dänischen Demant Group. Eine frühe Erkennung von Hörverlusten heute für ein gesundes und glückliches Leben morgen – diese Vision leitet uns bei der Entwicklung von intuitiven und zuverlässigen Hörscreening-Geräten. Wenn Du von Qualität, Ehrlichkeit, Teamwork und Leidenschaft genauso überzeugt bist wie wir, bieten wir Dir spannende Herausforderungen und Raum für persönliche Entwicklung. Unterstütze uns in unserer Unternehmenszentrale in Berlin als Content & Performance Marketing Specialist (m/w/d) Vollzeit / unbefristet / ab sofort Der Sinn Deiner Arbeit: Unser Marketing Team konzipiert und implementiert kreative Content Marketing Strategien und Kampagnen für unsere Produkte im Bereich der Hördiagnostik. Es leistet dadurch einen wichtigen Beitrag zum Unternehmenserfolg. Dabei setzten wir nicht nur auf Bekanntes und Vertrautes, sondern immer auch auf Neues und gehen mit der Zeit. Das eröffnet einen großen Gestaltungsspielraum und bindet unser kleines Team in den Wandel eines modernen, global agierenden Business mit ein. Content Management für unsere mehrsprachigen Websites SEO-Optimierungsmaßnahmen steuern und durchführen, z.B. Keyword-Analysen und Erstellen & Optimieren von SEO-Texten mit Hilfe des Tools Searchmetrics Monitoring & Reporting zu unseren digitalen Marketingkanälen, insbesondere Webseitenanalysen mit Google Analytics zur Identifikation von Verbesserungspotentialen Content-Konzepte entwickeln sowie deren Umsetzung eigenständig organisieren Definierung von KPI’s zur Optimierung der generellen Performance und Conversion in enger Abstimmung mit der Abteilungsleitung Technische Textinhalte mit Blick auf suchmaschinenoptimierte Faktoren optimieren und anpassen Themenpläne für die verschiedenen bekannten und neuen Kanäle, derzeit überwiegend E-Mail Marketing & Social Media, anfertigen und umsetzen aktive Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen im internationalen Umfeld, dazu gehören neben Grafik und Film-/Fotoproduktion vor allem das Produktmanagement und der Vertrieb erste Berufserfahrung nach deinem erfolgreichen Studium im Bereich Marketing, Kommunikation, Digitale Medien oder eine vergleichbare Qualifikation Gutes SEO-Wissen sowie Erfahrung mit Searchmetrics oder vergleichbaren Tools Hohe analytische Fähigkeiten und Know-how von Tools aus dem Performance Marketing praxiserprobte Erfahrung mit Content Management Systemen, bestenfalls Sitecore ein gutes technisches Verständnis sowie Textsicherheit und ein sehr gutes Sprachgefühl Interkulturelle sowie interdisziplinäre Kommunikationsstärke Kreativität und Ideenvielfalt sowie Eigeninitiative, Mut und Teamfähigkeit Gespür für die neuesten digitalen Trends, Technologien und Tools sowie Neugierde und Spaß am Experimentieren Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie gute Präsentationsfähigkeiten eine Perspektive in der Medizintechnik – ein Feld mit Zukunft eine unbefristete Festanstellung flexible Arbeitszeit und eine gesunde Work-Life-Balance 30 Tage bezahlter Urlaub 5 Tage Entgeltfortzahlung bei Krankheit des Kindes 528 € Sachbezug im Jahr mit der Sodexo BenefitCard nach bestandener Probezeit 100 € Zuschuss zur Bildschirmarbeitsplatzbrille eine offene Unternehmenskultur mit internationalem Flair Firmenevents und werteorientierte Teamarbeit die Chance auf persönliche und fachliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Quality Manager (w/m/d)

Do. 04.03.2021
Berlin
Merete GmbH ist ein Berliner Unternehmen der Medizintechnik und steht mit seinem Namen und qualifizierten Mit­arbeitern für langjährige Erfahrung und innovative Forschungs- und Entwicklungsarbeit sowie modernste Fertigungs­technologie zur Herstellung von Implantaten und Instrumenten der Endoprothetik und der Osteosynthese. Zum Erfolg unserer Unter­nehmens­gruppe tragen aktuell über 170 engagierte Mitarbeiter bei. Sie arbeiten bei Merete bei den Pionieren der deutschen Medizin­technik. Unsere langjährige Erfahrung und das Wissen von den Anfängen macht uns zu kompetenten Akteuren der global anerkannten Medizintechnik „made in Germany“. Wir behaup­ten uns in einem globalen Markt und setzen unsere Innovationskraft dazu ein, neue und bessere Lösungen für einen ständig wachsenden medizintechnischen Markt zu bieten. Jede/r unserer Mitarbeiter/innen trägt mit persönlicher Expertise und Verantwortungs­bewusst­sein zu unserem stets wachsenden Erfolg bei. Nette Kollegen, die flache Hierarchie und die kurzen Entscheidungswege eines inhabergeführten Familienbetriebs und sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten erwarten Sie. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Quality Manager (w/m/d) Aufrechterhaltung der Unternehmenskonformität mit ISO 13485 und 21 CFR 820 Aufnahme, Bearbeitung, Untersuchung und Auswertung von Reklamationen Koordinierung, Überwachung und Nachverfolgung von Produkt- und Prozessänderungen Überwachung, Dokumentation und Auswertung von CAPA-Maßnahmen Mitarbeit bei Risikoanalysen gem. ISO 14971 sowie Umsetzung spezifischer Maßnahmen Erstellung und Optimierung von Verfahrens-/ Prozessbeschreibungen sowie untergeordneter Dokumente wie z.B. Arbeitsanweisungen und Formblättern Planung, Vorbereitung und Durchführung von internen und Lieferantenaudits Erstellung und Prüfung von Qualitätssicherungsvereinbarungen Durchführung und Koordination produktbezogener Validierungen Technisches Studium Berufserfahrung im Qualitätsmanagement von Medizinprodukten bzw. in der Anwendung der ISO 13485 und 21 CFR 820 Erfahrungen im Risikomanagement gem. ISO 14971 wünschenswert Qualifikation zum Internen Auditor Sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen Aufrechterhaltung der Unternehmenskonformität mit ISO 13485 und 21 CFR 820 Aufnahme, Bearbeitung, Untersuchung und Auswertung von Reklamationen Koordinierung, Überwachung und Nachverfolgung von Produkt- und Prozessänderungen Überwachung, Dokumentation und Auswertung von CAPA-Maßnahmen Mitarbeit bei Risikoanalysen gem. ISO 14971 sowie Umsetzung spezifischer Maßnahmen Erstellung und Optimierung von Verfahrens-/ Prozessbeschreibungen sowie untergeordneter Dokumente wie z.B. Arbeitsanweisungen und Formblättern Planung, Vorbereitung und Durchführung von internen und Lieferantenaudits Erstellung und Prüfung von Qualitätssicherungsvereinbarungen Durchführung und Koordination produktbezogener Validierungen Vorbereitung, Bearbeitung und Begleitung von Überwachungs- und Zertifizierungsaudits Generierung und Aufbereitung von QM-relevanten Kennzahlen
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison Manager IVD (w/m/d)

Mi. 03.03.2021
Hennigsdorf
Wir, die SphingoTec GmbH, entwickeln und vermarkten innovative in-vitro-diagnostische (IVD) Produkte für die frühzeitige Diagnose und das Management lebensbedrohlicher Erkrankungen wie Sepsis, kardiovaskuläre Erkrankungen und Krebs. Unsere diagnostischen Innovationen zielen darauf ab, die Überlebens- und Heilungschancen von schwerstkranken Patienten maßgeblich zu verbessern. Viele unserer diagnostischen Tests beruhen auf proprietären Biomarkern, die wir mit Hilfe unseres tiefen Verständnisses der Biologie der jeweiligen Erkrankung identifiziert und in einer Vielzahl von klinischen Studien validiert haben. Diese Biomarkerforschung und -entwicklung ist eine Kernkompetenz von SphingoTec. Wir vermarkten unser Testportfolio international: Zum einen als Schnelltests auf unserer proprietären Point-of-Care-Immunoassay-Plattform Nexus IB10 für den patientennahen Einsatz, zum anderen über Lizenzvergabe an globale IVD-Hersteller für die Implementierung im Zentrallabor. Die SphingoTec GmbH befindet sich auf dem Technologiecampus in Hennigsdorf, nordwestlich von Berlin, nur wenige Gehminuten vom S-Bahnhof entfernt. Unser Tochterunternehmen Nexus Dx, Inc hat seinen Sitz in San Diego, USA. Zur Verstärkung unseres Medical Science Liaison Teams suchen wir ab sofort Medical Science Liaison Manager IVD (w/m/d) in unbefristeter Vollzeitanstellung für die Kundenbetreuung in Italien und der DACH Region. Die Position berichtet an die Marketingleitung. Sie pflegen unser Netzwerk von klinischen und wissenschaftlichen Meinungsbildnern und bauen dieses in der DACH Region oder Italien systematisch weiter aus. Sie entwickeln gemeinsam mit dem Produktmanagement und dem Marketing Roadmaps für die wissenschaftliche, klinische und gesundheitsökonomische Evidenzbildung unserer diagnostischen Produkte im Markt. Sie setzen diese Roadmaps in Zusammenarbeit mit Meinungsbildnern, Vertriebspartnern sowie Kunden in Form von Studien und Projekten um. Sie bewerten relevante Erkenntnisse aus dem Feld der klinischen Praxis, Patientenpfade und Forschungsentwicklungen. Sie unterstützen die Bereiche Marketing und Vertrieb durch wissenschaftliche Expertise zu unseren Produkten. Sie beobachten wissenschaftliche und klinische Veröffentlichungen zu unseren Produkten und dem Wettbewerb und bereiten relevante Ergebnisse für Marketing und Vertrieb auf. Sie vertreten SphingoTec auf Konferenzen, in Fachgesellschaften und in Industrievereinigungen und unterstützen die Aufnahme unserer Produkte in Leitlinien und der Gesundheitskostenerstattung. Ein abgeschlossener naturwissenschaftlicher, bevorzugt medizinischer oder pharmazeutischer, Hochschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen Bereich Erfahrung in der Betreuung von Meinungsbildnern in Form von Veranstaltungen und Projektzusammenarbeit Eine mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen oder diagnostischen Industrie, alternativ im einschlägigen klinischen Umfeld (Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin) Erste Erfahrung im Design, der Umsetzung und Auswertung von (nicht-regulatorischen) Biomarker-Studien mit analytischen, klinischen und gesundheitsökonomischen Endpunkten sind von Vorteil Ein gutes Verständnis der gesetzlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen in der medizinischen Diagnostik (IVDD/IVDR) Ein hohes Maß an wissenschaftlicher und ethischer Integrität Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und sichere Präsentationstechnik Eine hohe Reisebereitschaft von mindestens 50% der Arbeitszeit Eine selbständige, strukturierte und eigenmotivierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch-/oder Italienisch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS PowerPoint, MS Excel, MS Word und idealerweise MS Teams Eine spannende Tätigkeit in einem auf internationales Wachstum ausgerichteten Unternehmen mit flacher Hierarchie und kurzen Entscheidungswegen Ein einzigartiges, innovatives Produktportfolio mit höchstem medizinischem Mehrwert Eine faire Grundvergütung und eine äußerst attraktive erfolgsabhängige variable Vergütung Ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem Team das erfahrene Industrieexperten mit jungen High-Potentials erfolgreich kombiniert Vielfältige internationale Entwicklungsmöglichkeiten Einen unbefristeten Arbeitsplatz 30 Tage Urlaub (bei Vollzeit) sowie frei an Weihnachten und Silvester Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke Möglichkeit einer Mitgliedschaft im Ruderclub Teamevents
Zum Stellenangebot

Area Sales Manager Cardiac Rhythm Management - ASM CRM (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Berlin
Area Sales Manager Cardiac Rhythm Management - ASM CRM (m/w/d) im Großraum Mecklenburg-Vorpommern, nördliches Brandenburg BIOTRONIK ist einer der weltweit führenden Hersteller kardio- und endovaskulärer Implantate und Katheter für Herzrhythmusmanagement, Elektrophysiologie und Vaskuläre Intervention. Als global tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin bieten wir Spitzenlösungen auf dem neuesten Stand von Technologie und Forschung. Unser Erfolg basiert auf der Kompetenz und der ergebnisorientierten Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter. Im Bereich Cardiac Rhythm Management (CRM) betreuen und beraten Sie unsere Kunden, Ärzte und medizinisches Fachkrankenhauspersonal, bei der Verwendung unserer Medizinprodukte. Ihnen wird die Möglichkeit geboten, in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten und als aktives Mitglied an dem Erfolg der Biotronik Vertriebs GmbH teilzuhaben. Ihre Aufgaben Ansprechpartner für die Kunden des jeweiligen Gebietes Verantwortung für Umsatz- und Absatzziele der CRM-Produkte Auf- und Ausbau des Kundenstammes gemäß der vorgegebenen Produkt- und Absatzpolitik Ermittlung von Kundenbedarf für Digitalisierungsprojekte und IT-Produkte Zusammenarbeit mit den Key Account Managern bei der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten und ambulanten Konzepten Enge Zusammenarbeit mit dem Klinikgruppenmanagement – Umsetzung und Kommunikation von Wettbewerbsstrategien, Konditionen und Marktaktivitäten Klinisch-technischer Support der Implantationen im OP Ihr Profil Abgeschlossene technische, naturwissenschaftliche oder medizinische Ausbildung/Studium und/oder kaufmännische Ausbildung/betriebswirtschaftliches Studium Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Medical Devices, idealerweise in einer vertrieblichen Tätigkeit Ausgeprägte Ergebnis- und Renditeorientierung sowie analytisches und strategisches Denken Hohes Maß an sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit Reisebereitschaft Was wir bieten Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten durch spannende Aufgaben sowie die Teilnahme an unserem Fort- und Weiterbildungsprogramm Eine unbefristete Festanstellung mit flexibler Arbeitszeitgestaltung in Vollzeit Eine attraktive Vergütung mit variablem Anteil unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Voraussetzungen Umfassende Gesundheitsförderung, Vermögenswirksame Leistungen und Dienstwagen Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online über unser Bewerbermanagementsystem! Wir freuen uns auf Sie. Standort: Großraum Mecklenburg-Vorpommern, nördliches Brandenburg | Arbeitszeit: Vollzeit  | Vertragsart: Unbefristet Jetzt bewerben unter: www.biotronik.com/karriere Kennziffer: 38921 | Ansprechpartner: Frau Neville | Tel. + 49 (0) 30 68905 1589 Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) in der Medizintechnik

Mi. 03.03.2021
Berlin
Ihre Perspektive in der Medizintechnik in BerlinMELAG ist Weltmarktführer im Bereich Sterilisatoren und Reinigungs- und Desinfektionsgeräte. Getreu unserer Leitsätze „Competence in hygiene“ und „Quality – made in Germany“ entwickeln und produzieren die 450 Beschäftigten unseres Familienunternehmens auf über 25.000 m² mitten in Berlin Medizinprodukte von höchster Qualität für die weltweite Praxishygiene.Wir bieten ausgezeichnete Perspektiven für Mitarbeiter, die hohe Ansprüche an die Qualität ihrer Arbeit, Eigenverantwortung und Kreativität stellen.Erstellung von Handbüchern für Benutzer und Servicetechniker unter Berücksichtigung definierter AnforderungenErstellung von Wartungs-, Umbau- und ReparaturanweisungenAbstimmung mit beteiligten Fachabteilungen (Entwicklung, Konstruktion, Produktmanagement, Service)Termingerechte Bereitstellung von DokumentenVerteilung, Verwaltung und Archivierung von DokumentenÜbersetzungsmanagement (Koordination der Übersetzung durch Dienstleister)Mitwirkung in Entwicklungsprojekten / Erstellung von ProduktdokumentationenErfolgreich abgeschlossene  Ausbildung zum Technischen Redakteur oder vergleichbare QualifikationBerufserfahrung im genannten AufgabenbereichSicherer Umgang mit Redaktionssystemen; idealerweise mit SCHEMA ST4Erfahrung in der Erstellung von animierten oder videobasierten Anleitungen wünschenswertHohe technische Affinität sowie Team- und DienstleistungsorientierungAusgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeit sowie sehr strukturierte und sorgfältige ArbeitsweiseGute Kenntnisse im Umgang mit Adobe Anwendungen, SDL Trados Studio und gängigen MS-Office AnwendungenSehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse von VorteilWachs­tums­bran­che Medi­zin­tech­nik (Kar­riere und per­sön­li­che Ent­wick­lung in einer der dyna­mischs­ten und krisenfestesten Bran­chen)Work-Life-Balance durch familienfreundliches Gleitzeitmodell und 30 Urlaubstage (5-Tage-Woche)Zentrale Lage in Berlin und gute ÖPNV-Anbindung (Bahnhof Südkreuz, A100 Ausfahrt Alboinstraße)Strukturierte, mehrmonatige Einarbeitung im Mentoring-SystemIndividuelle externe oder interne Weiterbildungsmöglichkeiten (MELAG-Akademie, Englischkurse)Betriebliches Gesundheitsmanagement und Teambuilding (z.B. Fußballturnier, Teamstaffellauf, Nutzung interner Fitnessräume, Mitarbeiter-Events)Betriebliche Sozialleistungen (vom Arbeitgeber teilfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen) und Mitarbeiterangebotsprogramm Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

R&D Lifecycle Engineer (w/m/d)

Mi. 03.03.2021
Teltow
Als weltweit führender Hersteller optischer und digitaler Präzisionstechnologie entwickelt und vermarktet Olympus innovative Medizintechnik, Digitalkameras sowie Lösungen für Wissenschaft und Industrie. Die preisgekrönten Produkte sind unersetzlich bei der Diagnose, Prävention und Heilung von Krankheiten, sie unterstützen Forschung und Entwicklung und erfassen die Vielfalt des Lebens in den unterschiedlichsten Facetten. In den Händen der Kunden machen die Hightech-Produkte von Olympus das Leben der Menschen gesünder, sicherer und erfüllter. In den 31 Gesellschaften in Europa arbeiten insgesamt mehr als 6.750 Mitarbeiter. Olympus Surgical Technologies Europe ist als Hightech-Spezialist innerhalb des Olympus-Konzerns das Entwicklungs- und Produktionszentrum für Endoskopie, bipolare Hochfrequenzchirurgie, Systemintegration im Operationssaal und Instrumentenwiederaufbereitung. Mit insgesamt 1.700 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg, Teltow (Berlin), Prerov (Tschechische Republik) und Cardiff (Wales) stehen wir für Spitzenleistungen in Diagnostik und Therapie und bieten die gesamte Bandbreite modernster endoskopischer Anwendungen vom Produkt bis zu prozedurorientierten Systemlösungen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Portfolio Maintenance und Changemanagement von HF-Chirurgie-Generatoren Wissenstransfer aus dem Lifecycle Management in die Entwicklung neuer Produkte Interdisziplinäre Projektarbeit mit den Fachbereichen Manufacturing Engineering, R&D Electronics und Quality Management Durchführung von Optimierungsprojekten im Rahmen der Lifecycle Maintenance Betreuung von CAPA und Umsetzung der daraus resultierenden notwendigen Änderungen Erstellung von Zeichnungen und Produktspezifikationen Konzeption, Durchführung und Dokumentation von Labortests unter Berücksichtigung regulatorischer Anforderungen Verifikation geplanter Änderungen der Produktspezifikation Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus, idealerweise der Medizintechnik oder Feinwerktechnik, oder einer vergleichbaren Fachrichtung Berufserfahrung als Development Engineer oder im Product Lifecycle Management Erfahrung in der Aufbau-, Verbindungs- und Fertigungstechnik von Medizinprodukten oder vergleichbar komplexer Elektronikgeräte Kenntnisse in der prozessorientierten und normgerechten Entwicklung von Medizinprodukten Fundiertes Fachwissen in der Konstruktion mit einem 3-D-CAD-System, vorzugsweise Siemens NX Sicherer Umgang mit SAP sowie einem PDM-System Gute Methodenkompetenz zur Prozessverbesserung und Problemlösung, u. a. Ishikawa, 5 Why, 5S, Poka Yoke Gutes Englisch in Wort und Schrift Selbstständige, qualitätsorientierte und strukturierte Arbeitsweise als Grundlage der Arbeit in der Produktentwicklung und Produktpflege von Medizinprodukten Betriebliche Altersvorsorge Betriebsrestaurant (bezuschusst) Gesundheitsvorsorge Flexibles Arbeitszeitmodell (Flex@Work, Sabbatical) Vermögenswirksame Leistungen 30 Tage Urlaub im Jahr
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Reinstmedien (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Berlin
  Bausch + Lomb (www.bausch-lomb.de) ist weltweit einer der bekanntesten Namen im Bereich der Augenheilkunde. Als Teil von Bausch Health Inc. mit weltweit mehr als 21.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir in den Bereichen Pharma, Vision Care (Kontaktlinsen) und Surgical (Augenchirurgie) daran, das Leben von Millionen von Menschen zu verbessern. Stete Innovation und eine kräftige Wachstumsstrategie ermöglichen es uns, unseren Mitarbeitern ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten und attraktive, inspirierende Arbeitsplätze zu schaffen.Unter Berücksichtigung der relevanten gesetzlichen Anforderungen (insbesondere AMG; AMWHV; MPG; GMP-Richtlinien, ICH-Richtlinien, etc.) sind die Hauptaufgaben: Planung, Durchführung und Überwachung von technischen Projekten, insbesondere an versorgungstechnischen Anlagen zur Herstellung von Arzneimitteln Ermittlung von Anforderungen zur optimalen Auslegung für eine nachfolgende Integration von Produktionsanlagen Ausrichtung der Projekte an technische Richtlinien und Normen sowie an Anforderungen von B+L Koordination von Maßnahmen und Tätigkeiten mit allen Beteiligten, die zur Umsetzung eines technischen Projektes am Standort erforderlich sind (innerhalb der B+L- Organisation und fremdbetrieblichen Gewerken) Vorbereitung von Ausschreibungen zur Projektdurchführung nach betrieblichen Anforderungen Überprüfung der Leistungen von Lieferanten im Rahmen der Projektdurchführung Vorbereitung und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen an technischen Anlagen unter Berücksichtigung der aktuellen GMP-Anforderungen Durchführung und Überwachung aller notwendigen technischen Dokumentationen für die Technik, Koordination externer Dienstleister zur Erstellung von Dokumentationen Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften, des Umwelt- und Emissionsschutzes im Verantwortungsbereich der Abteilung Technik Abgeschlossenes Studium einer technischen Fachrichtung ist wünschenswert Kenntnisse der GMP-gerechten Arzneimittelproduktion und der relevanten gesetzlichen Anforderungen (AMG, AMWHV, MPG, GMP-Richtlinien, ICH-Richtlinien etc.) Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse Kommunikative Fähigkeiten, systematische Arbeitsweise, Belastbarkeit Organisatorisches Naturtalent, Fähigkeit interdisziplinäre Projekte zu steuern und umzusetzen Sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise Hohes Verantwortungsbewusstsein Erfahrungen im Projektmanagement Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift   Die Stelle ist zunächst befristet für 24 Monate zu besetzen. Eine Übernahme ist geplant.  Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und spannende Herausforderung bei einem stark wachsenden, international tätigen Akteur der Gesundheitsbranche Sie erhalten einen großen Spielraum für Ideen und Initiative im eigenen Verantwortungsbereich Bausch + Lomb bietet Ihnen eine attraktive Vergütung, ein ansprechendes Altersvorsorgemodell und exzellente Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Servicetechniker (m/w/d) im Außendienst – Großraum Berlin

Mi. 03.03.2021
Berlin
Sunrise Medical ist einer der Weltmarkt­führer in der Entwicklung, Produktion und im Vertrieb von manuellen Roll­stühlen, Elektro­roll­stühlen, Elektro­mobilen und Systemen für perfektes Sitzen und Positionieren. Jeden Tag aufs Neue das Leben unserer Kunden zu verbessern, das ist unser Anspruch. Daher arbeiten wir hart an Innovationen, die mobili­täts­eingeschränkte Menschen in ihrem täglichen Leben unter­stützen. Werden Sie Teil unseres erfolg­reichen Teams, wenn Sie sich mit dieser Philosophie identifizieren können und eine leistungs­orientierte Persönlich­keit sind. Welt­weit arbeiten 2.300 Menschen für Sunrise Medical. In Malsch bei Heidelberg unserem welt­weiten Haupt­sitz sind heute ca. 280 Mitarbeiter/innen für unsere Kunden tätig. Servicetechniker (m/w/d) im AußendienstGroßraum Berlin Technischer Service, Reparatur, Wartung und Instand­haltung von Elektro­roll­stühlen unserer Kunden vor Ort oder in der Werkstatt Dokumentation der durch­geführten Arbeiten und Rück­meldung an die Qualitäts­abteilung Schulung der Fach­händler und unter­stützende Betreuung sowie Produkt­vorführungen Beratung unserer Kunden bei der Auswahl und Anpassung von hochwertigen Elektro­rollstühlen Enge Zusammen­arbeit mit unserem Vertriebs­außen­dienst und intensive Kommunikation mit den internen Abteilungen zur Erarbeitung kunden­orientierter Lösungen Technische Ausbildung (z. B. Medizin­technik, Elektro­technik, Mechatronik) idealer­weise in der Hilfs­mittel­branche oder Reha­technik Reise­bereit­schaft und eine selbst­ständige Arbeits­weise Team­fähigkeit Aufgeschlossenheit und Kommunikations­talent  Ausgeprägte Kunden- und Service­orientierung Perfektes Zeit­management Spaß am Umgang mit Menschen
Zum Stellenangebot

Senior Software Engineer Test Automation (SET) Webanwendungen (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Berlin
Wir sind ein international führender Hersteller von hochwertigen Spezialprodukten der Medizintechnik. An unserem Hauptsitz in Tuttlingen sowie in mehreren Produktionsstätten, Vertriebs- und Servicegesellschaften beschäftigen wir weltweit in über 40 Ländern 8.500 Mitarbeiter. Unsere innovativen Lösungen und Produkte haben die Welt der Medizinprodukte revolutioniert. Mit unseren digitalen Lösungen setzen wir diesen Weg konsequent fort, um die Versorgung der Patienten stetig zu verbessern. Zur Verstärkung unseres Bereichs Entwicklung von digitalen Lösungen im Bereich OP-Management und OP-Integration suchen wir am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Software Engineer Test Automation (SET) Webanwendungen (m/w/d) Kennziffer: 71314FSZ Konzeption und Einführung von Testautomationsumgebungen für mehrere Webanwendungen Enge Abstimmung der Automationsansätze mit anderen Software Ingenieuren im agilen Team Erstellung von automatisierten Testfällen und Generierung von Testdaten Durchführung von automatisierten funktionalen und nicht funktionalen Tests Anforderungsanalyse und Anpassung der automatisierten Testfälle Erstellung der Testdokumentation und Prozessbeschreibungen Unterstützung bei Aufbau und Wartung der Testsysteme Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene it-orientierte Ausbildung/Studium (z.B. Bachelor oder Master in Informatik) oder bringen vergleichbare Kenntnisse und eine 3-5 jährige Berufserfahrung im Softwaretest mit (ISTQB-FL-Zertifikat und Erfahrung mit agilen Arbeitsweisen (SCRUM) ist wünschenswert aber kein Muss) Ihre Berufserfahrung kennzeichnet sich insbesondere durch: Enge Zusammenarbeit mit Projektleitung und Entwicklung in agiler Entwicklungsumgebung Vertrautheit mit gängigen Testentwurfsverfahren Mehrjährige Erfahrung im Aufbau von Automationen für die Vorbereitung, Durchführung, Auswertung und Protokollierung von Tests Gute Kenntnisse aktueller Test- und Qualitätssicherungsverfahren im Bereich Software Mehrjährige Erfahrung in der Nutzung WebDriver basierter Testautomatisierungsframeworks (Protractor, Appium, o.a.) Solide Kenntnisse gängiger Webtechnologien und Protokolle Erfahrung im Test auf mobilen Endgeräten Sichere Verwendung von JavaScript Sicherer Umgang mit Microsoft Windows 10 / Server 2019 Wünschenswert aber kein Muss: Erfahrung in der Programmierung mit C# in VisualStudio / VS Code Erfahrung bei der Integration der Testautomatisierung in CI und ALM Systeme Erste Erfahrung mit HL7 FHIR Sie zeichnen sich persönlich aus durch: Hartnäckigkeit und „Fingerspitzengefühl“ bei der Fehlerverfolgung Eine solide Dokumentationen der Testergebnisse Die Fähigkeit, Sachverhalte prägnant und gut verständlich zu kommunizieren Eine hohe Lernbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe Eigenständige, proaktive Arbeitsweise Lösungsorientierte Denkweise und Verhandlungsgeschick Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein Teamorientierte Arbeitsweise und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Spaß am Testen und an der agilen Entwicklung von spannenden Produkten im Bereich digitale Medizin und Interesse an neuer, innovativer Technik Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Entwicklungen erlebt jeder von uns, denn wir sind in Bewegung und Veränderungen bestimmen unser Leben. Wenn Sie etwas bewegen möchten, bieten sich bei KARL STORZ die besten Voraussetzungen. Unter dem Motto „Zukunft hat Tradition, aber auch Tradition hat Zukunft! „ und getreu unseren Werten „Kreativität, Flexibilität & Kompetenz“ finden Sie in KARL STORZ einen Arbeitgeber der Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen Berlins, ein internationals, hoch motiviertes und kollegiales Team, flexible Arbeitszeiten (work life balance), betriebliche Vergünstigungen (z.B. BVG Ticket, Fahrradleasing) sowie umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bietet!
Zum Stellenangebot

Teamleiter Stabilitätsprüfung - Forschung und Entwicklung (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Berlin
Bausch + Lomb (www.bausch-lomb.de) ist weltweit einer der bekanntesten Namen im Bereich der Augenheilkunde. Als Teil von Bausch Health Inc. mit weltweit mehr als 21.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir in den Bereichen Pharma, Vision Care (Kontaktlinsen) und Surgical (Augenchirurgie) daran, das Leben von Millionen von Menschen zu verbessern. Stete Innovation und eine kräftige Wachstumsstrategie ermöglichen es uns, unseren Mitarbeitern ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten und attraktive, inspirierende Arbeitsplätze zu schaffen. Fachliche und disziplinarische Leitung der F&E Stabilitätsgruppe Ressourcenplanung innerhalb des Verantwortungsbereiches Termingerechte Bearbeitung von Abweichungen und OOS-Ergebnissen im Rahmen der Stabilitätsstudien Termingerechte Freigabe von Stabilitätsdaten, sowie Genehmigung von Stabilitätsplänen und Erstellung von Stabilitätsberichten Erstellen von statistischen Analysen Reporting gegenüber Schnittstellen und Projektmanagement Erstellen/Revisionieren von SOPs innerhalb des Aufgabengebietes Inhaltliche Erstellung von Zulassungsunterlagen (CMC) im Verantwortungsbereich der Analytik GMP-gerechte Dokumentation der analytischen Ergebnisse im Rahmen von Stabilitätsstudien Naturwissenschaftliches Studium (z.B. Chemie, Biochemie, Pharmazie) oder vergleichbarer Studiengang Ausgeprägtes Hintergrundwissen im Bereich der analytischen Chemie, vorzugsweise HPLC, HPLC-MS, DC, GC, welches Sie bereits in der Industrie (Pharma, Chemie, Lebensmittel) ausbauen konnten mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie im Bereich Qualitätskontrolle oder analytische Entwicklung Idealerweise erste Führungserfahrung Gute Kenntnisse der pharmazeutischen Gesetzeswerke und GMP-Regularien Sie sind eine teamfähige, stressresistente und kommunikationsstarke Persönlichkeit Sie bringen sehr gute PC-Anwenderkenntnisse in MS-Office und statistischen Auswerteprogrammen (z.B. Minitab) mit Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und spannende Herausforderung bei einem stark wachsenden, international tätigen Akteur der Gesundheitsbranche Sie erhalten einen großen Spielraum für Ideen und Initiative im eigenen Verantwortungsbereich Bausch + Lomb bietet Ihnen eine attraktive Vergütung, ein ansprechendes Altersvorsorgemodell und exzellente Entwicklungsmöglichkeiten   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 
Zum Stellenangebot


shopping-portal