Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Elektronik | Metallindustrie: 63 Jobs

Berufsfeld
  • Elektronik
Branche
  • Metallindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 57
  • Ohne Berufserfahrung 30
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 62
  • Home Office möglich 16
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 54
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Elektronik
Metallindustrie

Elektroniker / Elektriker (m/w/d) für Betriebstechnik

Di. 28.06.2022
Radolfzell am Bodensee
Job-Code: 12730 Standort: Radolfzell Bereich: Instandhaltung Die ALLWEILER GmbH – ein Unternehmen von CIRCOR – gehört zu den weltweit erfolgreichsten Unternehmen der Pumpenbranche. Unsere langjährige Erfahrung (seit 1860), unsere hohen Qualitätsmaßstäbe in Verbindung mit modernster Konstruktions- und Produktionstechnik bilden die Grundlage für unser Wachstum. Eigene Vertriebsniederlassungen sowie Distributoren in Europa, USA, Asien, Afrika und dem Mittleren Osten stellen eine hohe Kundenzufriedenheit sicher. In Deutschland sind wir in Radolfzell am Bodensee und in Bottrop/Kirchhellen vertreten. Im Zuge einer Nachbesetzung in unserer Instandhaltung am Produktionsstandort Radolfzell suchen wir einen Elektroniker / Elektriker (m/w/d) für Betriebstechnik. Durchführung von Instandsetzungen, einschließlich Störungsanalyse inkl. Beurteilung des Schadensumfangs anhand der Meldungen aus der Fertigung sowie Festlegung von Reparatur- bzw. Austauschumfängen Störungsbeseitigungen an elektronischen und elektrotechnischen Anlagen wie z.B. metallverarbeitende Konventionelle, Zyklen- und CNC-gesteuerte Fräs-/ Drehmaschinen, Bearbeitungszentren, Gießanlage, Hebezeugen und Prüfstände Durchführung von regelmäßigen vorbeugenden Wartungsarbeiten Kontinuierliche Verbesserung der Wartung; Erstellen von Wartungsplänen und Festlegung der Zyklen Dokumentation der durchgeführten Tätigkeiten (Umbauten, Instandhaltungen, Reparaturen, Wartungen) Selbständige Pflege des Instandhaltungslagers, Beschaffung von Ersatzteilen sowie Planung von Ersatzteilverfügbarkeit Planung und Umsetzung von Projekten Eine abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik oder Ähnliches Erste Berufserfahrung Bereitschaft zur Schichtarbeit Kenntnisse in Simatic S7 sind von Vorteil Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität Hohes Qualitätsbewusstsein und eine selbstständige Arbeitsweise Attraktive Vergütung Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub Betriebsrestaurant Gesundheitsvorsorge Hansefit / Firmenfitness Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

SPS-Programmierer / Inbetriebnehmer für CNC-Maschinenbau (w/m/d)

Di. 28.06.2022
Göttingen
Die Wissner Maschinenbau GmbH ist ein innovatives, weltweit tätiges Technologie Unter­nehmen im High-Tech-Werk­zeug­maschinen­bau. Mit weltweit über 1000 zufriedenen Kunden gehören wir zu den technologisch führenden Anbietern im Bereich Präzisions­werk­zeug­maschinen. Wir suchen Menschen, mit denen wir unsere Leidenschaft am Maschinenbau teilen können: engagiert – innovativ – offen Am in Deutschland zentral gelegenen Standort arbeiten wir in einem hoch motivierten, innovativen Team erfolgreich daran, unsere Position als führendes Technologie­unternehmen weiter auszubauen. Dazu benötigen wir noch Sie und Ihre Expertise als SPS-Programmierer / Inbetriebnehmer für CNC-Maschinenbau (m/w/d) In dieser entwicklungsorientierten Position sind Sie in ein erfahrenes Team integriert und arbeiten an der Programmierung und Optimierung von hochtechnologischen CNC-Werkzeugmaschinen. Selbstständige SPS-Softwareentwicklung für Werkzeugmaschinen und Sondermaschinen. Kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung der bestehenden Software. Klärung technischer Details mit anderen Abteilungen und Kunden. Inbetriebnahme der Anlagen und Erstellen von Dokumentationen und Anleitungen. Ein Techniker mit Herzblut, freundlichem und souveränem Auftreten. Hands-on-Mentalität, Eigeninitiative und Teamfähigkeit. Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung zum Staatlich geprüften Techniker in Elektrotechnik / Automatisierung oder vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger Berufserfahrung. Erfahrung in der Planung und Programmierung von Automatisierungssystemen. Sicherer Umgang mit mindestens einem SPS-System wie z. B. Siemens, Beckhoff, B&R etc. erforderlich sowie Programmierung in z.B. C, C# etc. von Vorteil. Englischkenntnisse, Reisebereitschaft (gering) und Führerschein Klasse B. Interessante, spannende Aufgaben in einem offenen Team mit kurzen Entscheidungswegen. Attraktive, zukunftsorientierte Rahmenbedingungen und vielfältige persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten. Selbstständiges Arbeiten mit großem Gestaltungsspielraum.
Zum Stellenangebot

Elektroniker für Betriebstechnik in Kontischicht (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Nordenham
Die Nordenham Metall GmbH ist eines der bedeutendsten Metall-Recyclingunternehmen Europas mit Schwerpunkt Blei. Wir verarbeiten jährlich über 200.000 t Einsatzstoffe, die vorwiegend als Sekundärmaterialien der Automotivindustrie anfallen, bei der Zinkgewinnung oder in anderen Bereichen der Blei- und Zinkverarbeitung. Unsere Produkte sind jährlich über 100.000 Tonnen Blei, verschiedene Bleilegierungen, Schwefelsäure, Rohsilber und andere wertmetallhaltige Nebenprodukte. Wir setzen auf moderne Technik, Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit. Dabei haben umweltschonende und energieeffiziente Produktionsverfahren für uns höchste Priorität. Aktuell findet am Standort die Transformation zu einer nachhaltigen Polymetallhütte statt, um unsere Flexibilität weiter zu erhöhen. Mit rund 330 Mitarbeitenden in unterschiedlichsten Positionen sind wir ein bedeutender Arbeitgeber und ein echtes Traditionsunternehmen. Als Tochterunternehmen der GLENCORE Gruppe – mit rd. 150.000 Mitarbeitern einem der größten Rohstoffkonzerne der Welt, haben wir die Kraft eines internationalen Konzerns und sind dennoch tief in der Region verwurzelt. Elektroniker für Betriebstechnik in Kontischicht (m/w/d)für die Nordenham Metall GmbH Nr. 18/22Vollzeit Lokalisierung und selbstständiges Beheben von Anlagenstörungen (z. B. Kesselbefeuerungsanlagen, Förderaggregate, Krananlagen) Geräteprüfung nach VDE 0701-0702 Wartung und Pflege der elektrischen Einrichtungen nach vorgegebenen Wartungsintervallen Mitwirken bei Inbetriebnahme neuer EMSR-Technik (Elektro-Meß-Steuer-Regelungstechnik) Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung in der Instandhaltung wünschenswert Kenntnisse der allgemein gültigen Regeln der Technik (VDE) Gute Kenntnisse in der Automatisierungs-, Mess-, Steuerungs-, Regel- und Antriebstechnik Kenntnisse der Geräte- und Anlagenprüfung wünschenswert Selbstständiges Arbeiten, Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit Hohes Sicherheitsbewusstsein Familiäres Umfeld in einem internationalen Konzern Wirtschaftlich starkes Unternehmen, das soziale Werte lebt Viel Raum für Kreativität und Veränderung Sehr gute Bezahlung in einem tariflichen Arbeitsverhältnis Übertarifliche Zusatzleistungen wie z. B. Mitarbeiterbonus, betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) für den Bereich Forschung & Entwicklung

Di. 28.06.2022
Bovenden
Minebea Intec Bovenden GmbH & Co. KG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Bovenden (Landkreis Göttingen) einen auf Basis von 20 Stunden pro Woche für zwölf Monate einen Werkstudent (m/w/d) für den Bereich Forschung & Entwicklung Minebea Intec ist führender Hersteller industrieller Wäge- und Inspektionstechnologien. Mit Hauptsitz in Hamburg, Deutschland, bieten wir Produkte und Dienstleistungen, die seit rund 150 Jahren für Innovation, Performance und Zuverlässigkeit stehen. Unser Produktportfolio beinhaltet u. a. hochauflösende Plattformwaagen, Wägezellen, Behälter- und Silowaagen, Kontrollwaagen, Metalldetektoren, Röntgeninspektionssysteme sowie intuitive Softwarelösungen. Rund 1.000 Mitarbeiter an 19 Standorten weltweit und ein Netzwerk aus über 200 zertifizierten Distributionspartnern machen uns zu einem globalen Player unserer Branche. Aufbau, Verkabelung und Montage von Prototypen Entwicklungsbegleitende Messungen Mitarbeit bei der Bewertung von Prototypen und Erstmustern Laufendes naturwissenschaftliches Studium oder Studium der Ingenieurswissenschaften Fließende Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse sind wünschenswert Kenntnisse in gängigen MS-Office Tools, insbesondere Excel Strukturierte, eigenständige und präzise Arbeitsweise Freue dich auf die Mitarbeit bei Entwicklung an unseren Produkten von morgen, eine Betreuung durch erfahrene Mitarbeiter, Vergütung, Einblicke in ein internationales Unternehmen und die Möglichkeit, deine Arbeitszeit flexibel einzuteilen. Unsere Werte verbinden! Technologischer Vorsprung – Vertrauen – Intuitiv – Professionell
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Waffensysteme Großkaliber (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Unterlüß
WER WIR SINDTaktik und Logistik: Die Division Vehicle Systems bietet ein einsatzbewährtes und vielseitiges Fahrzeug-Portfolio auf Rad und Kette an. Dieses umfasst Gefechts- Unterstützungs-, Logistik- und Spezialfahrzeuge und wird stetig weiterentwickelt. Die Division gliedert sich in die Business Units Tactical Vehicles und Logistic Vehicles. Sensoren, Führungssysteme, Schutztechnologien und Effektoren der Partnerdivisionen machen Rheinmetalls Rad- und Kettenfahrzeuge zu hocheffektiven Systemen.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Erstellung von Konzepten zur Integration von Waffen- sowie Antriebs-/Regelungstechniken Erstellung und Prüfung von Gesamtsystem- und Teilsystem Spezifikationen Analyse und Bewertung von Änderungen auf Systemverträglichkeit unter Berücksichtigung von Normen und Gesetzen Durchführung von Anforderungsanalysen sowie internen Design Reviews Erstellung und Koordination von Arbeitspaketen für Unterauftragnehmer und interne Fachabteilungen Schnittstelle zu internen und externen Stakeholdern hinsichtlich fach- und projekttechnischer Fragestellungen Koordination und Dokumentation der Integrations- und Verifikationsaktivitäten Unterstützung bei der Vorbereitung von Status Meetings und System Safety Working Groups Teilnahme / Durchführung von Inbetriebnahmen, Erprobungen und Abnahmen Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, bspw. mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Elektrik/Elektronik-Entwicklungen Fachliche Qualifikation in Automatisierung oder Systems Engineering Erfahrung im Rüstungs- oder Wehrdienstumfeld vorteilhaft Grundlegende Kenntnisse über sicherheitsgerichtete Entwicklung Ausgeprägte Kenntnisse über Antriebs-/Regelungstechnik und Programmiertechniken Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Interesse an der Waffentechnik, dessen Automatisierung und am Verteidigungsbereich Interesse an der aktiven Gestaltung des kundenorientierten Entwicklungsergebnisses Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen:  Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Mitarbeiteraktienkaufprogramm Sonderkonditionen für Fitnesscenter Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Weapon Systems (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Unterlüß
WER WIR SINDTaktik und Logistik: Die Division Vehicle Systems bietet ein einsatzbewährtes und vielseitiges Fahrzeug-Portfolio auf Rad und Kette an. Dieses umfasst Gefechts- Unterstützungs-, Logistik- und Spezialfahrzeuge und wird stetig weiterentwickelt. Die Division gliedert sich in die Business Units Tactical Vehicles und Logistic Vehicles. Sensoren, Führungssysteme, Schutztechnologien und Effektoren der Partnerdivisionen machen Rheinmetalls Rad- und Kettenfahrzeuge zu hocheffektiven Systemen.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Erstellung von Konzepten zur Integration von Waffensystemen Erstellung und Prüfung von Gesamt- und Teilsystemspezifikationen Analyse und Bewertung von normgerechten Änderungen auf Systemverträglichkeit Durchführung von Anforderungsanalysen und internen Design Reviews Ausarbeitung und Koordination von Arbeitspaketen für Unterauftragnehmer sowie Fachabteilungen Schnittstelle zu internen und externen Stakeholdern hinsichtlich fach- und projekttechnischer Fragestellungen Koordination und Dokumentation der Integrations- und Verifikationsaktivitäten Unterstützung bei der Vorbereitung von Meetings und System Safety Working Groups Teilnahme und Durchführung von Inbetriebnahmen, Erprobungen und Abnahmen Unterstützung von Projekten im Bereich Mittel- und Großkaliber Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, bspw. mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Elektrik/Elektronik-Entwicklungen Fachliche Qualifikationen im Bereich Automatisierung oder Systems Engineering Erfahrung im Rüstungs- oder Wehrdienstumfeld vorteilhaft Grundlegende Kenntnisse über sicherheitsgerichtete Entwicklung Interesse an der Waffentechnik, dessen Automatisierung und am Verteidigungsbereich Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen:  Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Mitarbeiteraktienkaufprogramm Sonderkonditionen für Fitnesscenter Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Duales Studium: Elektro- und Informationstechnik (m/w/d) ab 09/2022

Mo. 27.06.2022
Erlangen
Die Primetals Technologies Limited, ein Joint Venture von Mitsubishi Heavy Industries und Partnern mit Firmensitz in London (Großbritannien), beschäftigt weltweit 7.000 und in Deutschland in der Primetals Technologies Germany GmbH etwa 500 Mitarbeiter an den Standorten Erlangen (Hauptsitz), Willstätt und Saarbrücken. Als führender Partner für Engineering, Anlagenbau und Lifecycle-Services in der Metallindustrie setzen wir auf innovative und praktikable Lösungen, um unsere Kunden optimal zu unterstützen und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. Für die Garantie von Nachhaltigkeit und Zukunftsorientierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Eisen- und Stahlproduktion sowie für modernste Walzwerkslösungen für NE-Metalle stellt das technische und wirtschaftliche Know-how unserer Mitarbeiter den maßgeblichen Erfolgsfaktor unserer Firma dar. Warum wir ausbilden? Wir sind fest davon überzeugt, mit gut ausgebildeten Menschen und deren kreativen Ideen und Eigeninitiative die Zukunft der Stahlproduktion zu gestalten. Bringen Sie sich ein und leisten Sie Ihren Beitrag für die nächsten Schritte im Bereich Metallerzeugung! Wir suchen Sie! Sie bringen Begeisterung mit und arbeiten gerne eigenverantwortlich?Werden Sie jetzt Teil unseres globalen Teams und unterstützen uns an unserem Standort Erlangen! DUALES STUDIUM Elektro- und Informationstechnik (m,w,d) ab 09/2022Stellen-ID: 22-004-ETraining und Einarbeitung in das Thema Human Machine Interface (HMI)Einarbeitung in die Automatisierungslösung S7 1500 TIA für WalzwerksanlagenKennenlernen der Netzwerkstopologien von IndustienetzwerkenMitarbeit bei Engineering, Test und InbetriebnahmeWeltweiter Einsatz in unseren internationalen Projekten möglichSchulabschluss: Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit guten Ergebnissen und erfüllte Zugangsvoraussetzungen der FAU Erlangen-NürnbergFachwissen: Gute Noten in den Fächern Mathematik, Physik, Informatik und Englisch sowie ein sicherer Umgang mit MS-OfficeBegeisterung für verschiedene Thematiken im Bereich Elektro- und InformationstechnikEngagement: Motivation und Neugierde liegt Ihnen im BlutKompetenzen: Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und SorgfaltFreude am Arbeiten mit komplexen Zusammenhängen in verschiedenen TeamsAttraktive Vergütung sowie eine Vielzahl an ansprechenden MitarbeiterangebotenSpannende, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten in einem innovativen Umfeld mit viel GestaltungsspielraumZugang zu neuesten professionellen Technologien und SystemenFlexibilität und Work-Life-Balance: Mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeiten und Home Office sind für uns selbstverständlichGute Aussichten: Gute Leistungen erhöhen Ihre Chancen auf langfristige Karrieremöglichkeiten bei uns
Zum Stellenangebot

Industrieelektroniker (m/w/d/x)

Mo. 27.06.2022
Hildesheim
Für unseren Standort in Hildesheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt INDUSTRIEELEKTRONIKER (m/w/d/x) im Mehrschichtbetrieb Die KSM Castings Group fertigt Gussprodukte aus Leichtmetall für die internationale Automobilindustrie. Wir gestalten, produzieren und entwickeln mit Leidenschaft die automobile Zukunft – seit über 75 Jahren. Fehleranalyse und Fehlerbeseitigung an komplexen Anlagen, Produktionsautomaten und Fertigungsstraßen Programmierung, Inbetriebnahme und Instandhaltung von Anlagen oder CNC-Bearbeitungsmaschinen Durchführung von Funktionsprüfungen Modernisierung von Maschinen und Anlagen abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektroniker (m/w/d), idealerweise mit der Fachrichtung Automatisierungstechnik Berufserfahrung in der industriellen oder CNC-Fertigung gute Fachkenntnisse im Steuerungsbau, Robotersteuerung/-programmierung, S7-Steuerung und SPS-Programmierung zuverlässig und belastbar teamfähig Mitarbeit an innovativen Prozessen und interessante Aufgaben Wertschätzung und eine leistungsgerechte Bezahlung eine betriebliche Altersvorsorge eine betriebsärztliche Versorgung und gesundheitsfördernde Maßnahmen geförderte Fort- und Weiterbildungen eine gelebte Work-Life-Balance, ein gutes Arbeitsklima und echte Perspektiven
Zum Stellenangebot

Einkäufer Elektrotechnik (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Lohmar, Rheinland
WER WIR SINDWirkung und Deckung – das Portfolio der Division Weapon and Ammunition umfasst Lösungen für die bedrohungsadäquate, effektive und präzise Feuerkraft ebenso wie für den umfassenden Schutz. Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft – Rheinmetall liefert überzeugende Systeme für die Überlegenheit auf den heutigen und zukünftigen Gefechtsfeldern und Einsatzgebieten. Die Division gliedert sich in die drei Business Units Weapon and Munition, Propulsion Systems und Protection Systems.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Verantwortung für die Abwicklung operativer Einkaufsaktivitäten der Bestellabwicklung mit Schwerpunkt Elektrotechnik Terminüberwachung, Angebotseinholung, Preisverhandlung, Mahnwesen und Korrespondenz, Lieferantenbetreuung, -bewertung sowie -verhandlungen einschließlich Vertragsgestaltung und Bestellabwicklung Enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen, insbesondere dem Qualitätsmanagement Rechnungsprüfung (Kontierung und Freigabe) Koordination und Abwicklung von Projekten mit internen und externen Partnern Überprüfung übergeordneter Einkaufsregelungen (Compliance-, Governance-, Geschäftspartner - Regeln, rechtliche Rahmenbedingungen etc.) Pflege der Stammdaten Unterstützung beim Reporting z.B. KPI's, Lieferantenbewertung etc. Abgeschlossene elektrotechnische oder kaufmännische Ausbildung, idealerweise als technischer Betriebswirt (m/w/d) Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbar Einschlägige Berufserfahrung in der Beschaffung technischer Produkte und deren Bearbeitung auf nationalen und internationalen Beschaffungsmärkten Erfahrung in Preisverhandlungen und Vertragsabschlüssen Sehr gute MS Office- und ERP-Kenntnisse, idealerweise in erp.ams Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kenntnisse im Export, idealerweise im US-Reexport Ausgeprägte Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick sowie bereichsübergreifendes Denken und Handeln Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Lohmar bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten VIVA-Familien-Service Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Techniker fahrerlose Mobilität (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Düsseldorf
WER WIR SINDIn unserem Technology Center erarbeiten und managen wir konzernübergreifende Technologiekompetenzen der Rheinmetall AG. Hierbei stehen aktuell vor allem die Technologiefelder Automation, Digitalisierung, Sensorik, E-Mobilität und Künstliche Intelligenz im Fokus. Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Aufbau und Wartung von fahrerlosen Fahrzeugen für den öffentlichen Straßenverkehr Sicherstellung der Verfügbarkeit der Versuchsträger für den permanenten Fahrbetrieb Dokumentation und Sicherstellung von Erprobungsdaten im Fahrbetrieb Mitarbeit bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Fahrversuchen sowie dem Regelbetrieb Einbringung der Versuchsergebnisse für die Weiterentwicklung zukünftiger, fahrerloser Fahrzeuge Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) mit der Fachrichtung Fahrzeugtechnik Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Kfz Elektronik/Elektrik Kenntnisse in der technischen Inbetriebnahme von Fahrzeugumbauten (Hardware/Software) sowie deren technische Wartung im Versuchs- und Regelbetrieb Erfahrung in der Testdurchführung und Dokumentation auf Komponenten-/System-/Gesamtfahrzeugebene Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: