Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Fertigungstechnik | Metallindustrie: 5 Jobs

Berufsfeld
  • Fertigungstechnik
Branche
  • Metallindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Fertigungstechnik
Metallindustrie

Industrietechniker (m/w/d) für zukunftsweisende Automotive-Produkte der Elektromobilität

Sa. 21.05.2022
Zehdenick
Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Metall bietet anspruchs­volle Metall­ver­arbeitungs­lösungen für die Trends und Heraus­forde­rungen von morgen in einer Viel­zahl von Industrien. Das Produkt­port­folio umfasst hoch­wer­tige Stangen, Rohre, Profile und Schmiede­stücke sowie anwendungs­spezi­fische strom­führende Kompo­nen­ten. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens. Für unseren Standort Diehl Advanced Mobility GmbH in Zehdenick (bei Berlin) suchen wir Sie als: Industrietechniker (m/w/d) für zukunfts­weisende Automotive-Produkte der Elektro­mobilität Sie übernehmen die Planung und Nachver­folgung der Umsetzung von lang­fristigen Maschinen- bzw. Anlagen­anpassungen in Zusammen­arbeit mit Anlagen­herstellern sowie Dienst­leistern. Sie sind zuständig für die tech­nische Betreu­ung der Ferti­gung und erstellen Wartungs­pläne. Sie sind für die Angebotseinholung von externen Dienst­leistungen und deren Planung verant­wortlich. Sie führen selbst­ständig Reparatur- bzw. Wartungs­arbeiten an verketteten, automa­tisierten Anlagen sowie Fehler­analysen und Störungs­beseitigungen durch. Sie sind in der Lage, syste­matische Analysen der Ausfall­zeiten von Anlagen, deren Auswer­tung und die Ablei­tung von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen (KVP) vorzunehmen. Sie haben erfolgreich einen technischen Berufs­abschluss, z. B. in der Kons­truktions- bzw. Ferti­gungs­technik, erworben. Sie haben Ihre erlangten Fähig­keiten bereits im Instand­haltungs­bereich eines Industrie­unternehmens der metall- bzw. kunst­stoff­verar­beitenden Industrie einge­setzt und verbes­sert. Sie besitzen Interesse an bzw. Kenntnisse in der Auto­mation, Mechanik und Elektrik. Sie sind ein Team­player (m/w/d), der gerne gestaltet und den Heraus­forderungen anspornen. Familien­unternehmen Betriebliche Alters­vorsorge Mitarbeiter­events
Zum Stellenangebot

Produktionsplaner / Arbeitsvorbereitung (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Westhausen (Württemberg)
Am Standort der Apex Tool Group in Westhausen entwickeln, fertigen und vertreiben ca. 250 Mitarbeiter Schraubsysteme sowie Druckluft- und Elektrowerkzeuge für die internationale Automobil-, Luftfahrtindustrie und andere Industriezweige. Apex steht mit Marken wie Cleco, Weller und Metronix für eine der vielfältigsten Produktfamilien der Fertigungsindustrie. Wir sind die Tochtergesellschaft eines US-Konzerns, der weltweit mit rund 7.000 Mitarbeitern ca. 1,3 Milliarden US-Dollar Umsatz erzielt. Wir, die Apex Tool Group, sind ein tarifgebundenes Unternehmen, eingebettet in einen internationalen Konzern. Wir bieten Ihnen nicht nur tarifliche Zusatzleistungen wie 30 Tage Urlaub, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Gleitzeitkonto etc., sondern auch ein familiäres Umfeld und die Möglichkeit, sich persönlich und fachlich kontinuierlich weiterzuentwickeln – durch Schulungen und Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens. Für unseren Geschäftsbereich Cleco® - eine der führenden Marken im Bereich Schraubtechnik – suchen wir ab sofort am Standort Westhausen (bei Aalen) einen Produktionsplaner / Arbeitsvorbereitung (m/w/d) Planung und Erstellung von Fertigungsaufträgen sowie deren Terminverfolgung Steuerung von Produktanläufen und Produktabkündigungen Erstellung, Nachhaltung und Anpassung der Planung in Zusammenarbeit mit internen Stellen Einsteuerung und Umsetzung geeigneter Maßnahmen zur ständigen Verbesserung folgender Kennzahlen: Lieferverlässlichkeit, Lagerbestand, Planungsgenauigkeit Kontrolle des optimalen Fertigungsdurchlaufs hinsichtlich Flexibilität, Zuverlässigkeit und minimierter Bestände Erstellung bzw. Anpassung von Losgrößen, Stücklisten und Arbeitsplänen in der Montage und Teilefertigung Planung des Materialbedarfs, Kapazitätsplanung, Planung von Vorgabe- und Durchlaufzeiten sowie Erstellung und Pflege von Stücklisten Abgeschlossenes technisch-gewerblich orientiertes Studium oder Weiterbildung zum Techniker Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Planung sowie Kenntnisse in den Bereichen Zerspanung und Montage Gute Kenntnisse der MS-Office-Anwenderprogramme und SAP R/3 Teamorientierung und Durchsetzungsvermögen Hohes Maß an Flexibilität, Verantwortung, Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Motivation Englisch fließend in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Prozesstechnologe (m/w/d) Bereich Erodieren und HE-Schleifen

Sa. 14.05.2022
Deggendorf
Die Liebherr-Components Deggendorf GmbH entwickelt und produziert Mikropräzisionsteile und Systemkomponenten für Common-Rail-Systeme, die in Verbrennungsmotoren eingesetzt werden. Modernste Herstellungsverfahren tragen dabei maßgeblich zur Qualität und Leistungsfähigkeit der Liebherr-Einspritztechnik bei. Prozesstechnologe (m/w/d) Bereich Erodieren und HE-Schleifen Job-ID 41667 Anwendungstechnische/technologische Betreuung von Fertigungsprozessen Aktive Gestaltung der Prozessentwicklung und -Optimierung, u.a. im Rahmen von Werkzeugversuchen und deren Dokumentation Berechnung der Wirtschaftlichkeit von Werkzeugumstellungen, Auswertung und Analyse von Werkzeugstandzeiten Technologischer Ansprechpartner bei Simultaneous Engineering Projekten sowie Serieneinführung neuer Produkte in Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachabteilungen Unterstützung in der Fehleranalyse bei Qualitätsabweichungen Mitarbeit bei Auslegung und Inbetriebnahme von Fertigungsanlagen Unterstützung bei Schulung und Qualifizierung von Mitarbeitern Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Prozessoptimierung in der Serienfertigung Erfahrungen im Bereich Erodieren sowie Hydro-Erosives Schleifen erforderlich Idealerweise abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Zerspanungsmechaniker (m/w/d) mit Weiterbildung zum Industriemeister Metall (m/w/d) oder staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) Erfahrungen im automotiven Umfeld von Vorteil hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytisches Denkvermögen mit sehr strukturierter Arbeitsweise Sie sind auf der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen? Die Firmengruppe Liebherr bietet Ihnen als international erfolgreiches Familienunternehmen einen sicheren Arbeitsplatz, eine einzigartige Vielfalt an Aufgaben und spannende Entwicklungsmöglichkeiten. Werden Sie noch heute Teil unseres starken Teams und lernen Sie die Firmengruppe Liebherr als zuverlässigen Partner kennen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Arbeitsvorbereiter (m/w/d)

Mi. 11.05.2022
Kassel, Hessen
WER WIR SINDTaktik und Logistik: Die Division Vehicle Systems bietet ein einsatzbewährtes und vielseitiges Fahrzeug-Portfolio auf Rad und Kette an. Dieses umfasst Gefechts- Unterstützungs-, Logistik- und Spezialfahrzeuge und wird stetig weiterentwickelt. Die Division gliedert sich in die Business Units Tactical Vehicles und Logistic Vehicles. Sensoren, Führungssysteme, Schutztechnologien und Effektoren der Partnerdivisionen machen Rheinmetalls Rad- und Kettenfahrzeuge zu hocheffektiven Systemen.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Überführung von Designs und Prototypen in die Serienproduktion Planung und Validierung von Produktionsprozessen Erstellung und Pflege von Stammdaten in SAP Erstellung von Zeitmengengerüsten nach Vorgabe von Leistungs-, Arbeitspaketbeschreibungen und Verträgen Arbeitsplatzgestaltung sowie Prozessoptimierung Begleitung von Make or Buy Entscheidungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im gesuchten Aufgabenfeld Ausgeprägte SAP R/3 und MS Office Kenntnisse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytisches Denkvermögen sowie eine eigenverantwortliche und systematische Arbeitsweise Spaß an der Arbeit im Team und eine hohe Motivations- und Begeisterungsfähigkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Als Konzern mit Geschichte und Zukunft haben wir die wirtschaftliche Lage stets im Blick – damit ihr Arbeitsplatz sicher ist und sicher bleibt. Wir unterstützen Sie dabei mit hervorragenden Arbeitsbedingungen und langfristigen Perspektiven. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihr Können – um gemeinsam an der Zukunft der Mobilität und Sicherheit zu arbeiten. An unserem Standort in Kassel bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Subventioniertes Betriebsrestaurant Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Fertigungsplaner (m/w/d) Stahlbau

Di. 10.05.2022
Biberach an der Riß
Die Liebherr-Werk Biberach GmbH stellt hochwertige Turmdrehkrane und Mobilbaukrane her. Schnelleinsatzkrane, Obendreherkrane und Mobilbaukrane sind weltweit erfolgreich im Einsatz und stehen für Umschlagleistung und Wirtschaftlichkeit. Fertigungsplaner (m/w/d) Stahlbau Job-ID 50402 Planung optimaler Montageabläufe und Arbeitsplätze unter Berücksichtigung der erforderlichen Kapazitäten und Ressourcen sowie Ermittlung des Betriebsmittelbedarfs Ermittlung von Vorgabezeiten durch Zeitaufnahmen und Planzeittabellen Erstellung von Planzeitsystemen und Richtwerttabellen sowie die Pflege der verschiedenen Berechnungssysteme Erstellung und Pflege von Fertigungsunterlagen, wie Arbeitsplan und Arbeitsanweisung, für die Produktion anhand von Stücklisten, Zeichnungen und Modellen Analyse und Bewertung von laufenden Prozessen hinsichtlich der Effizienz und Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen entlang des Wertstroms Erstellung von Kostenvergleichs- und Wirtschaftlichkeitsrechnungen Mitarbeit in Projekten zur Produktneuentwicklung sowie neuer Produktionsverfahren und Anlagen Abgeschlossenes technisches Studium oder Technikerausbildung der Fachrichtung Produktionstechnik mit entsprechender Berufserfahrung REFA - Grundausbildung erforderlich REFA - Techniker IE oder MTM wünschenswert Kenntnisse in ERP System Baan, Ortim, CAD Creo wünschenswert Sicherer Umgang mit MS-Office und speziell Access von Vorteil Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zuverlässige und zielorientierte Arbeitsweise gepaart mit Teamfähigkeit und ausgeprägte Kundenorientierung Bereit, etwas zu bewegen? Als innovatives Familienunternehmen wissen wir, dass Ihre Ideen unsere Zukunft sind - darum fördern wir Ihr Talent nachhaltig und übertragen Ihnen früh Verantwortung. Bei Liebherr haben Sie die Möglichkeit, die faszinierende Welt der Technik kennenzulernen und selbst mitzugestalten. Es erwarten Sie spannende Themen, ein gutes Arbeitsklima, in dem Zusammenhalt großgeschrieben wird und mit Liebherr ein zuverlässiger Partner an Ihrer Seite. Wir bieten Ihnen: einen sicheren Arbeitsplatz in einer erfolgreichen Firmengruppe faire, leistungsgerechte Vergütung eine gute Work-Life-Balance mit 30 Tagen Urlaub und flexiblen Arbeitszeiten mit Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten kollegiales Miteinander und Gestaltungsfreiraum Gesundheitsförderung und Vorsorge - Betriebsarzt, Vergünstigungen bei Sport- und Freizeitangeboten, betriebliche Altersvorsorge Sozialleistungen eines modernen Unternehmens, u.a. Kantine, ÖPNV - Jobticket und Wegegeld Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Antonia Höcker unter: +49 (7351) 41 4574. One Passion. Many Opportunities.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: