Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement | Metallindustrie: 27 Jobs

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Metallindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Prozessmanagement
Metallindustrie

Projektingenieur ILS m/w/d

So. 17.10.2021
München
Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Großbritannien, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen. Projektingenieur ILS m/w/d Kennziffer 146/3321 Definition und Erarbeitung von technisch-logistischen Konzepten Erstellung von Angeboten mit Leistungsbeschreibungen und Lastenheften Mitwirkung bei Vertragsverhandlungen Koordinierende Projektsteuerung unter Einbeziehung aller betroffenen Fachabteilungen (Logistische Analyse, technische Dokumentation, Sonderwerkzeuge, Ersatzteilbedarf und Training) Abstimmung mit den öffentlichen Auftraggebern sowie Steuerung von Unterauftragnehmern Kontrolle, Nachverfolgung und ggf. Nachsteuerung der Leistungserfüllung (Qualität, Kosten, Termine) Ansprechpartner für den öffentlichen Auftraggeber sowie die Unterauftragnehmer Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, Abschluss als Wirtschaftsingenieur (Diplom, Master) oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse im Konfigurationsmanagement und Erfahrung im Projektmanagement von öffentlichen Auftraggebern wünschenswert Erfahrung im Management von ILS- oder TLB-Projekten vorteilhaft Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie internationale Reisebereitschaft und Mobilität erforderlich Umfassende Einarbeitung, Aus- und Weiterbildung Spannende Aufgaben und abwechslungsreiche Tätigkeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag M+E, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gute Sozialleistungen: z. B. Kinderkrippenzuschuss und betriebliche Altersvorsorge Gleitzeitregelungen, 30 Tage Urlaubsanspruch
Zum Stellenangebot

Leitender Qualitätsingenieur (w/m/d) in der Metallverarbeitung (Konzern)

Sa. 16.10.2021
Lüdenscheid
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein international erfolgreicher Konzern und Marktführer in den Bereichen Produktion (Metall) und Recycling mit starkem Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit. Allein in Deutschland werden an mehreren Standorten über 3.000 Mitarbeiter beschäftigt, die gemeinsam auch in Corona-Zeiten das erfolgreiche Wachstum mitgestalten. Zur weiteren Verstärkung der Produktionseinheit im Sauerland suchen wir einen Ingenieur Qualitätswesen (m/w/d), der gemeinsam mit einem kleinen Team alle qualitätsrelevanten Aufgaben am Standort verantwortet. Sie sind derzeit auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in einem innovativen Unternehmensumfeld und bereit, eine Leitungsfunktion zu übernehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! (PBA/85015) Der Einsatzort: Raum Lüdenscheid / Sauerland Überwachung, Sicherstellung und Weiterentwicklung der Qualitätsstandards im Produktionsprozess, inklusive Führung und Weiterentwicklung eines kleinen Teams Definition, Erhebung und Verfolgung von Kennzahlen der Qualitätssicherung sowie Ableitung von Optimierungsmaßnahmen Analyse von Qualitätsproblemen inkl. Einleitung und Überwachung der Korrekturmaßnahmen Mitwirkung bei Produkteinführung oder -änderungen zur Sicherung fehlerfreier Produktionsprozesse Implementierung von Arbeitsverfahren zur Institutionalisierung bewährter Verfahren Durchführung von Risikobewertungen im Zusammenhang mit den Prozessen (FMEA) Unterstützung der Erreichung der EHS-Ziele durch z.B. Anwenderschulung und Workshops Aktive Zusammenarbeit mit allen beteiligten Abteilungen (Engineering, Produktentwicklung etc.) Studium der Ingenieurwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Erfolgreich abgeschlossene Zusatzqualifikation im Qualitätsmanagement / Qualitätswesen Berufs- und bestenfalls erste Führungserfahrung bei einem produzierenden Unternehmen, vorzugsweise aus der Metallverarbeitung Kenntnisse im Projektmanagement sowie von QM Methoden und Prozessen Technische Expertise und die Befähigung, komplexe Problemstellung zu erfassen und zu lösen Eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise Authentizität, sicheres Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine wirklich abwechslungsreiche Aufgabe im internationalen Kontext mit Gestaltungsmöglichkeit und viel Entwicklungspotential Arbeiten in einem international erfolgreichen Konzern mit Fokus auf Nachhaltigkeit und bester Zukunftsaussicht Sehr gute Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung mit konkreter Karriere-Perspektive im europäischen Konzernumfeld Die Möglichkeit, aktiv und eigenverantwortlich zur weiteren, positiven Entwicklung beizutragen und die eigene Handschrift zu hinterlassen Ein attraktiver Gehaltspaket und eine unbefristete Anstellung
Zum Stellenangebot

Ingenieur für Prozessentwicklung und Prozessoptimierung (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Singen (Hohentwiel)
Bei Constellium walzen, pressen und bearbeiten wir hunderte Tonnen Aluminium – rund um die Uhr, seit Jahrzehnten. Dafür suchen wir helfende Hände und helle Köpfe. In Singen, Gottmadingen und in Zukunft. Aluminium ist nämlich unendlich recyclebar und schon heute unersetzlich in vielen Branchen. Wir suchen für das Walzwerk in Singen im Bereich Qualität und Prozessentwicklung einen INGENIEUR FÜR PROZESSENTWICKLUNG UND PROZESSOPTIMIERUNG (M/W/D)Planung, Durchführung und Auswertung von Entwicklungsprojekten und Betriebsversuchen, ggf. als Projektleiter sowie Definition, Implementierung und Nachverfolgung von daraus abgeleiteten Maßnahmen und Prozessabläufen Erarbeitung von Fertigungsoptimierungen und Fertigungsänderungen auf Basis eingehender Untersuchungen der vorgefundenen Randbedingungen über die gesamte Prozesskette Unterstützung des Vertriebs bei Kundenberatungen und Produktempfehlungen Unterstützung bei der Problemlösung in technischen Krisensituationen Eingehende Analyse von Ausschuss- und Reklamationsfällen. Darstellung, Implementierung und Nachverfolgung von Lösungsansätzen, bzw. nachhaltigen Gegenmaßnahmen Erstellung aussagekräftiger Berichte, Dokumentationen und Präsentationen Erarbeitung und Festlegung von aussagefähigen Qualitätskriterien und den dazugehörigen Prüfanforderungen Enge Zusammenarbeit bzw. Beratung von betrieblichen, kaufmännischen, technischen und logistischen Bereichen Abgeschlossenes Studium einer technischen Fachrichtung, vorzugsweise Metallurgie, Werkstoffwissenschaften, Physik oder Verfahrenstechnik mit Diplom, Master- oder vergleichbarem Abschluss Professionelles und verbindliches Auftreten Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Antrieb, den Betriebsablauf kontinuierlich zu verbessern und Verbesserungsvorschläge proaktiv umzusetzen Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Sehr gute Deutschkenntnisse und verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift, Französische Grundkenntnisse von Vorteil aber nicht Voraussetzung Analytisches Denken, methodische und konzeptionelle Arbeitsweise sowie sicherer Umgang mit MS-Office Programmen Kenntnisse bzgl. SAP und CAQ-Systemen von Vorteil Belastbarkeit und Reisebereitschaft, gelegentlich Betreuung von Betriebsversuchen außerhalb der Kernarbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Ingenieur/-in Instandhaltung Mechanik - Team Walzen/Glühen (m/w/divers)

Fr. 15.10.2021
Bochum
thyssenkrupp Steel gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Qualitätsflachstahl und steht für Innovationen in Stahl, hochwertige Produkte für modernste und anspruchsvolle Anwendungen und für eine nachhaltige, ressourcenschonende Produktion. Steel beschäftigt rund 27.000 Mitarbeitende und ist mit einem Produktionsvolumen von jährlich ungefähr 11 Millionen Tonnen Rohstahl der größte Flachstahlhersteller in Deutschland. Das Leistungsspektrum reicht von kundenspezifischen Werkstofflösungen bis hin zu werkstoffnahen Dienstleistungen.Als Vorreiter in der Klimatransformation hat sich thyssenkrupp Steel zum Ziel gesetzt, bereits ab 2030 jährlich 3 Mio. Tonnen CO2-neutralen „grünen" Stahl zu produzieren. 2050 soll die Stahlproduktion vollständig klimaneutral sein.thyssenkrupp Steel Europe, das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Diese Geschichte wollen wir mit Ihnen weiterschreiben.Sie sind verantwortlich für die Instandhaltungs-Strategie, für die Produktions- und Nebenanlagen des Kaltwalzwerkes und der Durchlaufglühöfen und managen das Instandhaltungs-BudgetSie führen Prozessanalysen durch und leiten technische Maßnahmen zur Prozessoptimierung und Prozessverfahren ab und setzen diese eigenverantwortlich umSie wirken mit, bei der optimalen Anlagenbelegung in Abstimmung mit der Auftragsplanung und definieren die AnlagenrestriktionenSie sind verantwortlich für die Einhaltung der Primärkosten (Fremdfirmeneinsatz)Sie Überwachen das Qualitätsniveau, entwickeln technische Maßnahmen zur Verringerung von Reklamationen und Qualitätsfehlerkosten und setzen diese umSie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise Fachrichtung MaschinenbauSie haben mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, einige Jahre Praxis in der Instandhaltung/ MaschinenbauSie sind sicher im Umgang mit MS Office und SAPSie arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit sowie eine selbständige Arbeitsweise ausSie gehen freundlich und professionell mit Kunden, Mitarbeitern, Kollegen und Vorgesetzten um und bewältigen Ihre Aufgaben engagiert und lösungsorientiertBei thyssenkrupp Steel finden Sie den Freiraum, Ihren Horizont zu erweitern: dank flexibler Arbeitszeitmodelle, international zusammengesetzten Teams und einem breiten Spektrum an individuellen Trainingsangeboten.Wir geben Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz höchste Priorität. Wir befähigen alle für uns tätigen Mitarbeiter sicherheits- und gesundheitsbewusst zu handeln.Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt und geben Sie im Betreff den Stellentitel und die Referenznummer 02856 an.
Zum Stellenangebot

Prozess- und Produktstrukturarchitekt (m/w/d) Produktion

Fr. 15.10.2021
Biberach an der Riß
Die Liebherr-Werk Biberach GmbH stellt hochwertige Turmdrehkrane und Mobilbaukrane her. Schnelleinsatzkrane, Obendreherkrane und Mobilbaukrane sind weltweit erfolgreich im Einsatz und stehen für Umschlagleistung und Wirtschaftlichkeit. Prozess- und Produktstrukturarchitekt (m/w/d) Produktion Job-ID 35469 Mitarbeit in der Entwicklung eines neuen Stammdaten-Systems und Verant­wortung für Prozess­optimierungen im Bereich der Stammdaten­anlage und -pflege Analyse und Definition von Prozessen für Artikel­strukturen Multi BoM, Stamm­daten und deren Pflege in Zusammen­arbeit mit Fachbereichen Analyse und Optimierung bestehender und Überwachung der Einführung neuer Prozesse Definition und Umsetzung von Vorgaben für Produktionsstücklisten und deren Produktstrukturen Konzeptionierung und Durch­führung von Schulungen und Präsentationen Schnittstelle aus dem Projekt in die Fachbereiche Staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) im Bereich Maschinenbau oder vergleichbare Fachrichtung Abge­schlossenes Hochschul­ausbildung mit technischer Aus­richtung wünschenswert Mehrjährige Berufs­erfahrung im Stammdaten­umfeld von Vorteil Erfahrung im Aufbau und in der Pflege von Prozessen sowie der Artikel­stammdaten Gute Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen (InforLN/ Baan) sowie PLM-Systemen (Albatros) Hohes Maß an Engagement und eigen­verantwortlichem Arbeiten Ausgeprägte Kommu­nikations- und Beratungs­fähigkeiten Projektleitungskompetenz und Durchsetzungsvermögen Lean-Erfahrung im Administrationsbereich Exzellente Kenntnisse in der Datenanalyse von Stammdaten oder in der Umsetzung von intelligenten Datenanalysen Sehr gute Englischkenntnisse Sie sind auf der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen? Die Firmengruppe Liebherr bietet Ihnen als international erfolgreiches Familienunternehmen einen sicheren Arbeitsplatz, eine einzigartige Vielfalt an Aufgaben und spannende Entwicklungsmöglichkeiten. Werden Sie noch heute Teil unseres starken Teams und lernen Sie die Firmengruppe Liebherr als zuverlässigen Partner kennen.
Zum Stellenangebot

LEAN-Manager Serienfertigung (w/m/d)

Fr. 15.10.2021
Krauthausen bei Eisenach
Am thüringischen Standort Krauthausen fertigt DVS Production GmbH anspruchsvolle Komponenten des PKW-Antriebsstranges. Als Teil der DVS TECHNOLOGY GROUP bilden wir durch Anwendung der modernsten Technologien und neuesten Maschinen in den Bereichen Drehen, Verzahnen, Schleifen und Honen die gesamte Prozesskette der Weich- und Hartbearbeitung ab. Unsere namhaften nationalen und internationalen Kunden schätzen uns sowohl für unsere fortschrittliche Produktionsinfrastruktur als auch für die Zuverlässigkeit sowie das Knowhow unserer über 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zum Ausbau und der Erweiterung unserer Aktivitäten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen LEAN-Manager Serienfertigung (w/m/d) Anwendung von LEAN-Methoden und Weiterentwicklung unserer Produktion in der Wertschöpfungskette Unterstützung bei der Entwicklung der Prozessvisionen und eines mittelfristigen Fahrplans je Bereich Ausprägen der Agenda zur Digitalisierung und Konzeption zu Industrie 4.0 Darstellung, Überarbeitung und Aktualisierung des Operating Systems und Supply Chain Managements Unterstützung von Bereichs- und Kostenzielen inklusive das Einleiten und bei Abweichungen Überwachen von Korrekturmaßnahmen innerhalb der Produktion unter Anwendung der KPI-Tools Prozessanalyse und -controlling sowie Überprüfung der Wirksamkeit und Detektion von Verschwendungen Planung, Durchführung und Koordination von internen Bereichs- und Lieferanten-Workshops Planung und Durchführung von Mitarbeiterschulungen hinsichtlich des LEAN-Systems Fachliche Richtlinienkompetenz für die Anwendung der Methoden In dieser Stabsfunktion arbeiten Sie eng mit der Geschäftsführung und den Leitern der Business Units zusammen und sind verantwortlich für die Optimierung und Verbesserung der internen Abläufe und Wertströme. Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium, technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung (Techniker) Weiterbildung mit „Wertstromanalyse“ und „6-sigma“-Methoden wünschenswert Berufserfahrung in der aktiven Umsetzung von Produktionssystemen mit Kenntnissen von TPS-Anforderungen Erfahrungen im Bereich Shopfloormanagement, TPM und im Umgang mit Leistungskennzahlen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbständige, analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise Eigeninitiative, Sorgfalt, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein Wir bieten bei der Erledigung der anspruchsvollen Aufgaben im Rahmen der Instandhaltung unserer verschiedenen Fertigungsmaschinen, ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstorganisation. 
Zum Stellenangebot

Prozess- und Produktionstechniker (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Duisburg
Die Van Leeuwen Deutschland GmbH & Co. KG mit rund 300 Mitarbeitern, sieben Verkaufsniederlassungen, zwei Distributionszentren und einem großen vollautomatisierten Wabenlager im Zentrallager in Duisburg ist Teil der Van Leeuwen Pipe and Tube Group. Die Van Leeuwen Pipe and Tube Group ist ein internationales Vertriebsunternehmen, das sich auf Stahlrohre und Rohranwendungen spezialisiert hat. Das Familienunternehmen mit Sitz in Zwijndrecht, Niederlande, wurde 1924 gegründet und ist in nahezu allen Industriezweigen tätig. Die Gruppe verfügt über fast hundert Niederlassungen in Europa, dem Mittleren Osten, Asien, Australien und Nordamerika. Die 2.700 Mitarbeiter von Van Leeuwen verfügen über Spezialkenntnisse in den Bereichen Beschaffung, Anarbeitung, Projektmanagement, Logistik und Lagerplanung und arbeiten eng mit den Kunden in den Märkten zusammen. Die Kombination aus globaler Logistik und der Kenntnis von Produkten und Kundenanwendungen macht Van Leeuwen zu einem führenden Unternehmen in seinen Märkten. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Duisburg suchen wir ab sofort einen Prozess- und Produktionstechniker (m/w/d) Sie analysieren und optimieren kontinuierlich die technischen und organisatorischen Prozessketten in den Betrieben Zusammen mit Kollegen*innen der Betriebe erarbeiten Sie Ansätze zur Verbesserung der Abläufe und Anlagen, Sie erstellen die Umsetzungsplanung und betreuen die finale Umsetzung Sie arbeiten aktiv in abteilungsübergreifenden Projekten mit und übernehmen Projektleiteraufgaben Ihnen obliegt die Überwachung und Aktualisierung der Maschinenparameter und Sie stehen im Austausch mit den Maschinen- und Werkzeugherstellern Sie sind Teil des Teams zur Planung und Umsetzung der schrittweisen Digitalisierung und Automatisierung unserer Prozesse Sie haben ein technisches, logistisches oder kaufmännisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen Sie verfügen über ein ausgeprägtes technisches Wissen und bringen sehr gute Produktions- sowie Produktkenntnisse mit, idealerweise im Bereich Stahlrohr Sie bringen gutes Projekt- und Prozessmanagement-Know-how mit Sie sind versiert im Umgang mit MS Office, SAP-Kenntnisse sind von Vorteil Sie beherrschen Deutsch und Englisch sehr gut Sie besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Organisationstalent Abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Eigenverantwortung und großen Gestaltungsmöglichkeiten Motivierendes und unterstützendes Betriebsklima in einem internationalen Arbeitsumfeld Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen Sehr gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkmöglichkeiten Möglichkeiten zur betrieblichen Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Trainee im Bereich Produktion (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Bad Homburg vor der Höhe
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Trainee im Bereich Produktion (m/w/d) thyssenkrupp Gerlach GmbH, Homburg Die thyssenkrupp Gerlach GmbH gehört zu den international führenden Gesenkschmieden und ist Marktführer für geschmiedete Kurbelwellen. Am Standort Homburg (Saar) produzieren wir mit rund 750 Mitarbeitern Kurbelwellen für die internationale Automobilindustrie. Durch die größte Investition der Unternehmensgeschichte von thyssenkrupp Gerlach erweitern wir am Standort Homburg unser Produktspektrum mit der Schmiedung von LKW-Vorderachsen und gehen somit einen weiteren Schritt in Richtung Zukunft. Ihre Aufgaben Sie leiten Projekte zur Produkt- und Prozessoptimierungen zur Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit an hochautomatisierten Produktionsanlagen. Sie analysieren und optimieren stetig den Produktionsprozess. Sie identifizieren sich mit den Produkten und übernehmen die Rolle des Qualitätsverantwortlichen der Produktionslinie. Sie übernehmen früh die Ressourcenplanung und Aufgabeneinteilung von Personal an der Produktionslinie in enger Abstimmung mit dem Leiter der Produktionslinie. Für die Weiterentwicklung der Lean-Kultur (z.B. 5S, Rüstzeitoptimierung) sind Sie ebenfalls zuständig. Ihr Profil Ihr Masterstudium (Uni/FH) im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder einen vergleichbaren technischen Studiengang haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Durch Praktika, einen Nebenjob oder eine Ausbildung lernten Sie bereits praxisorientiert zu arbeiten. Sie haben Lust, früh Verantwortung zu übernehmen, Projekte voranzutreiben und in eine Führungsposition hineinzuwachsen. Selbständiges und strukturiertes Arbeiten sowie eine hohe Einsatzbereitschaft zeichnen Sie aus. Sie können schon viel, wollen aber noch mehr lernen? Bei uns begleiten Sie den Linienleiter und arbeiten eng mit erfahrenen Kollegen und Kolleginnen in Produktions- und Führungsebenen zusammen. Ihre Vorteile bei uns Vorbereitung auf eine zukünftige verantwortungsvolle Führungs- oder Expertenposition nach spätestens 24 Monaten Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen und Kolleginnen in Produktions- und Führungsebenen Keine starre Vorgabe eines Traineeprogramms, angepasste Ausrichtung des Programms nach Interessen und Fähigkeiten Betreuung durch eine erfahrene Führungskraft zur Förderung und Forderung Ihrer Fach- und Sozialkompetenz Unterstützung durch individuelle Weiterbildungsmaßnahmen Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige und vollständige Onlinebewerbung unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.   Regina Scharwatz Personalreferentin
Zum Stellenangebot

SharePoint Integration Specialist (w/m/d)

Do. 14.10.2021
Taufkirchen, Kreis München, Ulm (Donau), Oberkochen
HENSOLDT ist ein deutscher Champion der Verteidigungsindustrie mit einer führenden Marktposition in Europa und globaler Reichweite. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt Sensorlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen. Als Technologieführer baut HENSOLDT zudem sein Portfolio im Bereich Cyber kontinuierlich aus und entwickelt neue Produkte zur Bekämpfung eines breiten Spektrums von Bedrohungen auf der Grundlage innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cybersicherheit. Mit mehr als 5.600 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2020 einen Umsatz von 1,2 Milliarden Euro. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und dort Teil des Aktienindex SDAX. Für den Standort Taufkirchen, Ulm oder Oberkochen suchen wir im Bereich "Information Management" zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n SharePoint Integration Specialist (w/m/d) Die Abteilung, innerhalb des Information Managements von HENSOLDT, ist verantwortlich für alle Business-Applikationen, die für die Zentralfunktionen betrieben und weiterentwickelt werden. Überwachung der SharePoint, PowerApp und LowCode Landschaften (System- Monitoring) und rechtzeitige Vorbeugung, Erkennung und Behebung möglicher Störungen Durchführung von System- und Datenbank-Upgrades beziehungsweise Koordination dieser mit anderen Teams Weiterentwicklung der bestehenden SharePoint- Landschaft, insbesondere im Zuge des Ausbaus der HENSOLDT LowCode und M365-App-Landschaft Neuentwicklung und Betreuung von SharePoint- Funktionen Verantwortung für den Betrieb und das Monitoring von ein- und ausgehenden Schnittstellen Aktualisierung der Systemdokumentation und Ansprechpartner für eventuelle Systemprüfungen Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich Erfahrung im Betrieb von SharePoint beziehungsweise der Entwicklung von SharePoint Applikationen Erfahrung in IT- Projekten zur Microsoft® 365 Einführung Umfangreiche Kenntnisse von Microsoft-Server Produkten, insbesondere Microsoft Server, Active Directory, MS Office 365 und SharePoint 2013, 2016 oder 2019, Microsoft SQL-Server Gute Kenntnisse von PowerShell und Batch-Skripten Gute Kenntnisse in der Umsetzung von Anforderungen mittels XSLT, JavaScript, HTML und CSS Gute Kenntnisse in der Programmierung, insb. in C# und .NET und SQL Teamorientiert, mit hoher Einsatzbereitschaft Engagement und die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen High-Tech Produkten an den Grenzen der Physik Attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie) Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle, Sabbatical etc.) Betriebliche Altersversorgung u.v.m. Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie wollen Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind SIE unser Kandidat (w/m/d)! Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot

SharePoint-Solution Architect (w/m/d)

Do. 14.10.2021
Taufkirchen, Kreis München, Ulm (Donau), Oberkochen
HENSOLDT ist ein deutscher Champion der Verteidigungsindustrie mit einer führenden Marktposition in Europa und globaler Reichweite. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt Sensorlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen. Als Technologieführer baut HENSOLDT zudem sein Portfolio im Bereich Cyber kontinuierlich aus und entwickelt neue Produkte zur Bekämpfung eines breiten Spektrums von Bedrohungen auf der Grundlage innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cybersicherheit. Mit mehr als 5.600 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2020 einen Umsatz von 1,2 Milliarden Euro. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und dort Teil des Aktienindex SDAX. Für den Standort Taufkirchen, Ulm oder Oberkochen suchen wir im Bereich "Information Management" zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n SharePoint-Solution Architect (w/m/d) Die Abteilung, innerhalb des Information Managements von HENSOLDT, ist verantwortlich für alle Business-Applikationen, die für die Zentralfunktionen betrieben und weiterentwickelt werden. Planung, Design und Realisierung von SharePoint-/Microsoft®365 basierten Lösungen für verschiedene Fachbereiche Übernahme von Projekt- beziehungsweise Teilprojektleitungen innerhalb von IT- Projekten Überführung von erstellten Lösungen in den Services Erweiterung und Betreuung bestehender SharePoint Apps Unterstützung der SharePoint Administration, insbesondere bei System- und Datenbank- Upgrades Weiterentwicklung der bestehende SharePoint-Landschaft, insbesondere im Zuge des Ausbaus der HENSOLDT M365-App-Landschaft Aktualisierung der System- und Anwendungsdokumentation und Ansprechpartner für eventuelle Systemprüfungen Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich Erfahrung mit Collaboration, Business APPs und Intranet basierend auf SharePoint Erfahrung mit Microsoft®365 Apps, wie beispielsweise PowerAutomation Erfahrung von M365 Einführung-Projekten vorteilhaft Gute Kenntnisse im Bereich SharePoint Architekturen und in der Umsetzung von Anforderungen mittels VUE.JS, Angular.js, jQuery, CSS, Javascript, O365 Gute Kenntnisse im Bereich SharePoint Forms, Workflow und mit Nintex (Workflow und Forms) Kenntnisse im Bereich Programmierung in C#, .NET und SQL vorteilhaft Kenntnisse im Bereich ITIL Framework Teamorientiert, mit hoher Einsatzbereitschaft Engagement und die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen High-Tech Produkten an den Grenzen der Physik Attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie) Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle, Sabbatical etc.) Betriebliche Altersversorgung u.v.m. Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie wollen Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind SIE unser Kandidat (w/m/d)! Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: