Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit | Metallindustrie: 3 Jobs

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Metallindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Sicherheit
Metallindustrie

IT-Sicherheitsbeauftragter (m/w/d) für den Bereich Geheimschutz

Mo. 18.01.2021
Unterlüß
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Mitwirkung an der konzeptionellen und strategischen Weiterentwicklung des materiellen Geheimschutzes in der Rheinmetall Group Erstellung, Überarbeitung und Weiterentwicklung von Richtlinien und Standards für nationale und internationale VS-IT-Verfahren Unterstützung und Beratung des Sicherheitsbevollmächtigten in VS-IT-Verfahren sowie eine enge Zusammenarbeit mit den Bereichen IT- und Informationssicherheit Identifizierung von Risiken des Geheimschutzes in Geschäftsbereichen der Rheinmetall Group Bedarfsgerechte Beratung, Unterstützung und Umsetzung von Maßnahmen des Geheimschutzes für VS-IT-Verfahren in den Geschäftsbereichen und Projekten Die Stelle ist am Standort Unterlüß zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung IT-Sicherheit, Informationstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder anderweitige nachweisbare Kenntnisse der IT- und Informationssicherheit Gute Kenntnisse internationaler Standards zur IT- und Informationssicherheit (z.B. ISO-Normenfamilie 27xxx, BSI IT-Grundschutz, NIST Standards) sowie Auditerfahrungen Zertifizierung im Bereich der IT- und Informationssicherheit und Erfahrungen zu Geheimschutzverfahren in VS-IT von Vorteil Solide Erfahrungen zum Betrieb von Managementsystemen zur Informationssicherheit Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement Reisebereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen u.a.: Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle Mobiles Arbeiten Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

IT-Security Analyst (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Hanau
Sie wollen beruflich neu durchstarten? Dann kommen Sie zu uns auf die Überholspur – bei einem der führenden Hersteller für magnetische Werkstoffe! Die VACUUMSCHMELZE (VAC) zählt mit ihren 4.300 Mitarbeiter*innen seit fast 100 Jahren zu den weltweit führenden und innovativsten Unternehmen bei der Entwicklung von hochwertigen magnetischen Werkstoffen. Unsere Produkte finden Sie in der Formel 1, Luftfahrt, Automobilindustrie und nicht zuletzt in der Energiewirtschaft bei Industrieanwendungen. Für unseren Betrieb in Hanau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Security Analyst (m/w/d) Hanau Überwachung und Umsetzung der konzernweiten Sicherheitskonzepte und Sicherheitslösungen Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen, Strukturen und Systemen im IT-Security-Umfeld Bewertung und Umsetzung von aktuellen Anforderungen unserer Kunden im Bereich IT Security Schwachstellenanalyse, Ermitteln von Optimierungspotenzial sowie Verbesserungsmaßnahmen Planung, Durchführung, Begleitung und Nachverfolgung von Penetrationstests und Audits Prüfung und Bewertung von sicherheitsrelevanten Konfigurationen unter Anwendung von ITIL-Prozessen Überwachung und Support der Zielumgebungen Mitarbeit im Risk Management Unterstützung bei der Durchführung von Awareness-Maßnahmen zu technischen Themen Erstellung von Handlungsempfehlungen und Präsentationen für das IT-Management Aufbereitung von Audit-Ergebnissen für Information-Security-Reports Abschluss einer IT-technischen Ausbildung bzw. Studium im Informatik-Bereich Erfahrungen im IT-Security-Management zwingend erforderlich ITIL Foundation von Vorteil Erfahrungen mit Information-Security-Frameworks wünschenswert Ausgeprägte Hands-on-Mentalität von Vorteil Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich Attraktive Entlohnung nach bestbezahltem Tarif Festgelegte Arbeitszeit von 40 Wochenstunden Attraktive Sozialleistungen sowie zahlreiche Sportangebote Gutes Arbeitsklima Kostenlose Parkplätze
Zum Stellenangebot

Cybersecurity Analyst (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Düsseldorf
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Planung, Betrieb und Konfiguration von Security Lösungen zur Überwachung der Sicherheit und dem Erkennen von Sicherheitsvorfällen und Schwachstellen Managen von Schwachstellen, Sicherheitsereignissen und Sicherheitsvorfällen (u.a. Analyse, Reaktion, Reporting) Erstellung und Konfiguration von Parametern und Regeln zur Überwachung und Durchsetzung von Sicherheitsmaßnahmen innerhalb der Security Tool-Landschaft (z.B. SIEM, Vulnerability Management, Endpoint Security, Firewall, Proxy) Steuerung von Dienstleistern zur Einhaltung und Verbesserung der vereinbarten IT-Security Services Ableitung und Verfolgung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit Erstellung von Security-Reports und Security Analysen Koordination und Durchführung der Kommunikation innerhalb der IT Organisation und mit den Ansprechpartnern der Fachbereiche in allen Fragen rund um Sicherheitsvorfälle und externe Bedrohungen Kontinuierliche Weiterentwicklung von IT-Sicherheitsstandards, -architekturen und - prozessen unter Berücksichtigung aktueller Technologie-Standards und Entwicklungen Aktiver Austausch von Informationen mit den verschiedenen Security Einheiten u.a. SOC Team Die Position kann alternativ auch an einem anderen nationalen Rheinmetall-Standort ausgeübt werden.Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik, IT-Sicherheit oder entsprechende Berufserfahrung Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung im IT-Sicherheitsumfeld z.B. CERT, SOC Erfahrung und Kenntnisse der Tools und Prozesse bei der Bearbeitung von IT-Security Incidents Technisches und methodisches Wissen im Umgang mit IT-Sicherheits-Tools wie SIEM, Firewall, Proxy Zertifizierung im IT-Security Bereich: TISP, CISSP, GIAC, CEH oder andere Erfahrung mit einschlägigen Regularien und Standards im Bereich IT-Security (z.B. ISO27001, BSI IT Grundschutz, OWASP, NIST, CIS Controls) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Analytische, konzeptionelle und flexible Arbeitsweise Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal