Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Metallindustrie: 15 Jobs in Alfter

Berufsfeld
  • Elektronik 3
  • Elektrotechnik 3
  • Entwicklung 2
  • Leitung 2
  • Mechaniker 2
  • Teamleitung 2
  • Distributionslogistik 1
  • Bereichsleitung 1
  • Bilanzbuchhaltung 1
  • Dienstleistung und Fertigung 1
  • Abteilungsleitung 1
  • Finanzbuchhaltung 1
  • Gruppenleitung 1
  • Metallhandwerk 1
  • Online-Marketing 1
  • Qualitätsmanagement 1
  • Sap/Erp-Beratung 1
  • Softwareentwicklung 1
  • Transportlogistik 1
  • Weitere: Administration und Sekretariat 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Metallindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Ausbildung, Studium 2
Metallindustrie

Senior Hardwareentwickler (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Bonn
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Entwicklung von anspruchsvollen Hardware-Baugruppen und kompletten Subsystemen (Sensoren) Analyse der Anforderungen an die entsprechenden Baugruppen und Erarbeitung der zugehörigen Hardwarearchitektur Technologieauswahl und Entwicklung entsprechender Sensorkonzepte Entwicklung analoger und digitaler Schaltungen Aufbau und Test der entsprechender Baugruppen Erstellung der Fertigungsunterlagen Entwicklungsbegleitende Dokumentation inkl. Erstellung der Prüfpläne und Prüfspezifikationen Schnittstellenabstimmung mit angrenzenden Bereichen (Software, Mechanik) Koordination und Abstimmung mit externen Partnern Gelegentliche Dienstreisen ins In- und Ausland Die Stelle ist am Standort Bonn zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Elektronik, Nachrichtentechnik, Physik oder technischer Informatik Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Hardwareentwicklung von elektronischen Schaltungen/Geräten Fundierte Erfahrung im Bereich der Hochfrequenz- und Mikrowellen-Sensorik und/oder im Bereich der physikalischen Optik sowie elektrooptischer Sensoren Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung komplexer analoger und digitaler Schaltungen Erfahrung im Zusammenspiel von Hard- und Software Erfahrung im Umgang mit Entwicklungstools zur Schaltungs- und Leiterplattenentwicklung (z. B. Altium-Designer) Kenntnisse in der Mikroprozessor-, FPGA-/CPLD-Technologie Erfahrung in der Anwendung der Hardwarebeschreibungssprache VHDL Kenntnisse im Hinblick auf ein EMV-konformes Schaltungsdesign Erfahrung in der Schaltungsentwicklung unter Berücksichtigung der Funktionalen Sicherheit (z. B. EN 61508) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bonn bieten wir Ihnen: Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Test und Erprobung

So. 22.11.2020
Bonn
Sie suchen nach einer neuen Position, in der Sie die Zukunft nach Ihren Vorstellungen mitgestalten können? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Selbstständige Planung, Durchführung und Leitung von System-Qualifikationen und Verifikationen im In- und Ausland Erstellen von Qualifikationsplänen und Vertifikationsanweisungen aus System-, Teilsystem und Baugruppenelementen Detaillierte Dokumentation der Erprobungsergebnisse Pflege und/oder Weiterentwicklung von Tools zur Datenauswertung und -Verwaltung Abstimmung und Zusammenarbeit mit den Entwicklern aus dem System-, Hard-, und Software-Bereich Fachlicher Ansprechpartner (m/w/d) für den Kunden, externe Firmen und Dienstleister sowie interner Fachabteilungen während der Inbetriebnahme-, Erprobungs- und Verifikationsphase Begleitung der Serienfertigung bei auftretenden Problemen Durchführung der Erstinbetriebnahme von Prototypen und Erstmustern Die Stelle ist am Standort Bonn zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik oder Physik Mehrjährige Berufserfahrung sowie fundierte Kenntnisse im Bereich der Erprobung und Inbetriebnahme Mehrjährige Erfahrung im funktionalen Test komplexer elektronischer Regelungssysteme (Echtzeit) Erfahrungen im Bereich der Planung und Durchführung von Test zur Umweltqualifikation Kenntnisse im Bereich der Planung von EMV-Tests Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse in MS Office, MS Project, DOORS, Datenbank-SW, Matlab Hohes Abstraktionsvermögen, gute analytische Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen   Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bonn bieten wir Ihnen: Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Metallbautechniker*in, Metallbauplaner*in, technische/r Zeichner*in als Kalkulator*in im Metallbau (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Wesseling, Rheinland
Die Firma NAGEL Metallbau mit Sitz in Wesseling ist als mittelständig, familiengeführtes Unternehmen im Stahl- und Aluminiumbau tätig. Das Unternehmen wurde im Jahr 1920 gegründet und befindet sich heute mit der Geschäftsführung in der vierten Generation. Mit 35 festangestellten Mitarbeitern sind wir neben der Konstruktion, Produktion und Montage von Feuer- und Rauchschutzlösungen in Aluminium und Stahl, im leichten Stahl-, Glas- und Fassadenbau tätig. Zudem verfügen wir über einen firmeneigenen Kundendienst. Mit unserem eigenen Konstruktionsbüro realisieren wir ebenfalls auf unsere Kunden zugeschnittene Sonderkonstruktionen im leichten Stahl- und Aluminiumbau. Für die Verstärkung und Erweiterung unseres 35-köpfigen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Metallbautechniker*in, Metallbauplaner*in, technische/r Zeichner*in als Kalkulator*in im Metallbau (m/w/d) Erstellung der Angebots- und Auftragskalkulation von anspruchsvollen Metallbauprojekten Überprüfung der technischen Machbarkeit der ausgeschriebenen Leistungen Eingabe von Leichtmetall- und Stahlkonstruktionen, im Wesentlichen Fenster, Türen und Fassaden gemäß Anfrage in Kalkulationsprogramm Pflege der betrieblichen Kalkulationsdaten Angebotseinholung von Subunternehmen und Lieferanten Ausfüllen von Leistungsverzeichnissen und weiteren Ausschreibungsunterlagen Klärung von Rückfragen Bauherren, Planern und Architekten sowie Beratungstätigkeiten auch auf der Baustelle abgeschlossene Ausbildung im Metallhandwerk, Metallbautechniker oder vergleichbar einschlägige Berufserfahrung im Bereich Metallbau Erfahrung in Planung und Abwicklung von Aluminium- und Stahlkonstruktionen Erfahrungen im Aluminiumprofilsystem Schüco und in den Stahlprofilsystemen Schüco-Jansen und Forster Kenntnisse im Umgang mit LogiKal und AutoCad/Athena Erfahrungen in gängigen MS-Office Anwendungen gute Deutschkenntnisse in Wort- und Schrift selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Führerschein Klasse B leistungsgerechte Vergütung familiäres Betriebsklima und flache Hierarchie im ständigen Austausch mit der GF attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten geregelte Arbeitszeiten betriebliche Altersvorsorge Getränke während der Arbeitszeit
Zum Stellenangebot

Produktionsleiter (m/w/d)

Mi. 18.11.2020
Köln
Angefangen mit einer kreativen Idee haben wir uns als Start-up von einem Handwerksbetrieb zu einem international erfolgreichen Mittelständler entwickelt. Seit über einem Jahrzehnt sind die Designobjekte national wie international in der Möbelbranche beliebt. Flächendeckend werden sie auf der ganzen Welt verkauft. Neben dem Ursprungsdesign des Trolleys wurden weitere Produkte aus der Luftfahrt im Upcycling-Design flankierend lanciert und am Markt erfolgreich positioniert. Im Zuge des stetigen Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Produktionsleiter (m/w/d) Zur Unterstützung und Entlastung des Geschäftsführers suchen wir eine Führungspersönlichkeit, die alle wirtschaftlichen und technischen Aspekte in der Produktion und dem dazugehörigen Lager effizient leitet, gestaltet und überwacht. Produziert wird in Serie sowie auch Einzelstücke nach Kundenwunsch designt. Neben der Koordination der reibungslosen Abläufe steht die Personalführung von etwa 10 Mitarbeitern ebenso im Mittelpunkt wie die Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung zu strategischen Themen. Planung und Sicherstellung eines reibungslosen Produktionsablaufes zur Erreichung der geplanten Qualität, Produktivität und Termine Kontinuierliche Optimierung der Prozesse und Abläufe Aktive Integration moderner Arbeitstechniken Sicherstellung der Einhaltung von Arbeitssicherheit- und Arbeitsschutzbestimmungen Gewährleistung einer kostenoptimierten Lagerhaltung mit Versand Fachliche und disziplinarische Führung der technischen Mitarbeiter, inkl. Urlaubs- und Personaleinsatzplanung Fachliche Anforderungen Eine abgeschlossene technische Berufsausbildung ggf. Studium Idealerweise Weiterbildung zum Meister oder Techniker (m/w/d) Führungserfahrung als Schicht- bzw. Produktionsleiter; gerne auch in stv. Führungs- oder Teamleiterposition Berufspraxis aus einer handwerklichen Produktionsweise Persönliche Anforderungen Flexible, belastbare und souveräne Persönlichkeit mit lösungsorientierter Arbeitsweise, Durchsetzungsstärke und pragmatischer „Hands-on-Mentalität“ Hohes Qualitätsbewusstsein Unternehmerisches und wirtschaftliches Denken und Handeln Einen abwechslungsreichen, innovativen und verantwortungsvollen Arbeitsbereich in unbefristeter Festanstellung Raum für Gestaltungsspielraum mit Eigenverantwortung in flacher Hierarchie Dynamisches Arbeitsumfeld in einem jungen designorientierten Team mit internationaler Ausrichtung
Zum Stellenangebot

E-Commerce Marketplace Specialist (m/w/d)

Mi. 18.11.2020
Köln
Die Hammerkauf GmbH startete im Mai 2009 mit dem Angebot von 99 verschiedenen Qualitätshämmern in über 1.000 Varianten. Mit dem Hammer hat alles angefangen. Mit einem breiten Sortiment an Qualitätsprodukten ging es weiter: über 10.000 Artikel von Markenherstellern und Eigenmarken in den Bereichen Garten, Forst und Werkstatt stehen dem qualitätsbewussten Verbraucher und professionellen Heimwerker im Online-Fachhandel Hammerkauf sowie in den zusätzlichen Themenshops zur Auswahl. Durch den Anschluss an die Arrowhead Engineered Products Inc. mit Hauptsitz in Blaine (USA) im Jahr 2018 wurde eine perfekte Symbiose geschlossen, die das Angebot für Kunden auf ein noch höheres Level gehoben hat. Du weißt wie Marktplätze funktionieren und möchtest gerne bei der Ausweitung des Plattformgeschäfts mitwirken? In enger Zusammenarbeit mit einem internationalen und ambitionierten Team kannst Du am Standort in Euskirchen bei Köln das Marktplatzgeschäft erschließen und aktiv an der Entwicklung mitwirken. E-Commerce Marketplace Specialist (m/w/d) in Vollzeit Du steuerst das operative Marktplatz-Business auf Amazon.de und Ebay.de durch die Nutzung von Channeladvisor als Middleware Du baust das Plattformgeschäft innerhalb von Deutschland (OTTO) sowie im europäischen Ausland (bspw. ManoMano) auf und aus Du managst das bestehende Sortiment und koordinierst Rollouts neuer Sortimente Du koordinierst bestehende und entwickelst neue Prozesse für den europäische Markt in Zusammenarbeit mit einem internationalen Team Du koordinierst Maßnahmen zur stetigen Optimierung und Automatisierung des Plattformgeschäfts und erstellst Reportings sowie Analysen Du verfügst über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung im Bereich E-Commerce/Marketing Du hast idealerweise bereits erste Berufserfahrung im Bereich E-Commerce/Marketplace in einem Handelsunternehmen oder in einer auf Marktplätze spezialisierten Agentur sammeln können Du hast Erfahrung im Bereich Marketplaces (insb. Amazon oder Ebay) und kennst Dich bestenfalls mit der Aufschaltung neuer Marktplätze, Implementierung und Nutzung von Middleware wie Channeladvisor aus Du bringst sichere Englischkenntnisse mit Du verfügst über gute MS Office-Kenntnisse und besitzt ein hohes Maß an Organisationstalent und Teamgeist Strukturiertes Onboarding und professionelle Einarbeitung Möglichkeit, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln Offene und von Wertschätzung geprägte Unternehmenskultur, flache Hierarchien mit schnellen Entscheidungswegen Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten Interne und externe Trainingsprogramme Unbefristeter Arbeitsvertrag, flexible Arbeitszeiten, Home-Office Möglichkeiten sowie ein 30-tägiger Urlaubsanspruch (5-Tage-Woche) Attraktive Personalrabatte, firmeneigenes Gym Gute Verkehrsanbindung, auch mit Bus und Bahn, kostenloser Mitarbeiterparkplatz Zuschüsse zum Mittagessen und freie Getränke
Zum Stellenangebot

Leiter/in elektrische Instandhaltung Metallindustrie (m/w/d)

Mo. 16.11.2020
Köln
Als mittelständisches Dienstleistungsunternehmen im Raum Köln konzentriert sich unser Mandant seit Jahrzehnten auf die Bearbeitung von Stahlbauteilen. Die hohe Kompetenz in den verschiedenen Bearbeitungsverfahren und die konsequente Konzentration auf die Kunden im In- und Ausland bilden beste Voraussetzungen für eine auch künftig positive Geschäftsentwicklung.   Um das Funktionieren der elektrischen Anlagen und Installationen einschließlich der entsprechenden Anlagensicherheit jederzeit zu gewährleisten, suchen wir als Nachfolger des langjährigen Stelleninhabers eine elektrotechnisch versierte Führungspersönlichkeit (m/w/d) als Sicherstellung der Einhaltung der elektronischen Sicherheitsrichtlinien an allen elektrischen Anlagen und Installationen Kernarbeiten: Instandhalten, Reparieren, Optimieren, Planen sowie Installieren Betreuung der entsprechenden Öfen, Krane, Waschanlagen, Begasungs- und Brennereinrichtungen sowie die gesamte Mess- und Regeltechnik Zusatzthemen: Energiemanagement sowie die EDV, die Telefonanlage und die gesamte Netzwerktechnik Führung eines kleineren Mitarbeiterteams Direkte Berichterstattung an den Technischen Leiter   Elektrotechnische Vorbildung (z.B. Meister, staatlich geprüfter Techniker) Know-how in den Bereichen Prozessregler, Hydraulik-, Pneumatik- sowie SPS-Steuerung, Mess- und Regeltechnik Mehrjährige Fach- und Führungspraxis in den vorgenannten Bereichen, idealerweise erworben in einem Dienstleistungsunternehmen der Oberflächenbearbeitung Hohes Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungskraft und eine pragmatische Problemlösungsfähigkeit Prozessdenken, Detailorientierung, Organisationstalent Ausgeprägte Mittelstandsorientierung und hohe Dienstleistungsmentalität Bereitschaft zu einem langfristigen Engagement   Hohe Eigenverantwortung Gestaltungsintensive Aufgabe Tätigkeit in einem wirtschaftlich gesunden, mitteständischen Unternehmen Gute Bezahlung Sicherer und langfristiger Arbeitsplatz Wir bieten Ihnen die langfristige Mitarbeit in einem gesunden mittelständischen Unternehmen der Region. 
Zum Stellenangebot

SAP HCM Inhouse Berater (m/w/d)

Mo. 16.11.2020
Bonn
SAP HCM Inhouse Beraterfür HCM & Subsysteme mit Fokus auf SAP Payroll/ Zeitmanagement, Roledesign und Berechtigungen, Integrationen in Subsysteme / Schnittstellenunterstützung, Wartung (Transport, EhP, SP es & ClCs) Hauptverantwortung:Ansprechpartner für die Nutzer in Bezug auf Anwendungsunterstützung, Änderungsmanagement, Erweiterungen und neue ProzessanforderungenEnge Zusammenarbeit mit den anderen Anwendungsteams, um Geschäfts- und Prozessfunktionen zu integrieren, die Interoperabilität zwischen Systemen (ERP, SuccessFactors usw.) bietenUnterstützung bei der Überwachung und Kontrolle der Outsourcing-Dienstleistungen in Bezug auf SLA-Erfüllung und KostenzuordnungenSupport-Fälle sowie Projekte und Sicherstellung "Best-Cost-Best-Value" für die Gruppe Anforderungen:Master-AbschlussTiefe Kenntnisse des SAP HCM-Systems (z.B. Lohnabrechnung /Integration/PA, PY, PT, OM)Gute Kenntnisse in ABAP & DebuggingExperte mit Computersystemen (Anwendungen und Infrastruktur)Mehrjährige Erfahrung in der Unterstützung und Beratung von SAP HR-AnwendungenMS Office und Kommunikations- und Projektmanagement-ToolsIn der Lage, Geschäftsprozessanforderungen zu analysieren und Lösungen zu spezifizieren / vorzuschlagenErfahrung in internationalen ProjektenEigeninitiative und TeamplayerProjekte unterschiedlicher Größe mit externen und internen TeammitgliedernEnglisch & Deutsch fließend Was wir anbieten:Es erwartet Sie ein wettbewerbsfähiges Vergütungs- und Leistungspaket in einem internationalen Umfeld mit anspruchsvoller Projektarbeit und einem dynamischen Team. Darüber hinaus werden Sie ein Teil von unserem spannenden und wachsenden Business.Wir haben Ihr Interesse geweckt?Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über einen Klick auf den Bewerben-Button.Über die Ardagh GroupDie Ardagh Group ist ein weltweit führender Anbieter von Metall- und Glasverpackungslösungen und produziert Verpackungen für die weltweit führenden Marken. Wir gehen auf die 1932 gegründete Irish Glass Bottle Company zurück. Seitdem sind wir schnell zu einem Team von mehr als 16.000 Mitarbeitern mit einem Umsatz von fast 7 Milliarden US-Dollar gewachsen. Heute sind wir in ganz Europa und Amerika präsent.Wussten Sie, dass Ardagh viele der Getränkedosen und Flaschen herstellt, aus denen Sie Ihre Lieblingsgetränke trinken?Wussten Sie, dass unsere Verpackungen aus Glas und Metall hergestellt werden – beides sind Materialien, die ohne Qualitätsverlust unendlich oft recycelt werden können!Wussten Sie, dass wir mehr als 160 Millionen Flaschen und Dosen pro Tag produzieren?Ardagh setzt sich leidenschaftlich für Nachhaltigkeit ein und ist bekannt für Innovation. Wir erweitern die Grenzen des Möglichen und entwickeln neue Produktionsmethoden, neue Designtechniken und neue Wege, um Energie zu recyceln und zu sparen. Unser Ziel ist es, negative Umweltauswirkungen zu reduzieren und gleichzeitig wirtschaftlich nachhaltig und sozial verantwortlich zu bleiben.Wir glauben, dass der Erfolg unseres Geschäfts vom Erfolg unserer Mitarbeiter abhängt. Wir bemühen uns, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in denen sich unsere Mitarbeiter geschätzt fühlen, ihr volles Potenzial entfalten können und in denen ihre Leistungen honoriert werden.Hier bei Ardagh bieten wir spannende und lohnende Möglichkeiten für talentierte und kreative Menschen. Wenn Sie Ambitionen haben und Ihre Karriere beeinflussen möchten, kommen Sie in unser Team, Sie werden die Reise genießen!
Zum Stellenangebot

Chemieingenieur / Chemiker (m/w/d) Metallanalytik und Qualitätsmanagement

Fr. 13.11.2020
Bonn
Hydro ist das weltweit einzige durchgängig integrierte Aluminiumunternehmen, mit 35.000 Mitarbeitern in 40 Ländern auf allen Kontinenten. Aus selbst gewonnenem und raffiniertem Bauxit erzeugen wir Aluminium, auch mit eigenem Strom aus Wasserkraft, recyceln, gießen, walzen und pressen es zu Produkten. Dank intensiver Forschung bieten wir innovative Aluminiumlösungen für mehr als 30.000 Kunden – und für eine nachhaltige Zukunft. Mit rund 120 Mitarbeitern ist unser Zentrum für Aluminium-Forschung und -Entwicklung in Bonn das größte und führende industrielle Leichtmetall-Forschungsinstitut in Deutschland wie im gesamten Hydro-Konzern. Systematisch und präzise – arbeiten Sie in unseren Laboren: Denn hier dreht sich für Sie alles um chemische Analysen und Messungen von Aluminiumwerkstoffen und Aluminiumhalbzeugen in unserer Fertigung. Klar, dass Ihre Expertenmeinung auch in unseren F&E-Projekten gefragt ist, in denen Sie die Projektleitungen etwa bei der Auswertung, Interpretation und Dokumentation von Untersuchungsreihen unterstützen. Mit einem Auge fürs Detail und einem guten Überblick – kümmern Sie sich um unser Qualitätsmanagement in unserem nach ISO/IEC 17025 akkreditierten Prüflabor. Von Arbeitsanweisungen und Prozessbeschreibungen über Kontrollkarten bis zur Dokumentation – Sie planen Ihre QM-Projekte von A bis Z und führen Schulungen sowie interne Audits durch. Ständig auf der Suche nach Optimierungen – das beschreibt Ihre Triebkraft, mit der Sie unsere spektroskopischen Prüfverfahren fortlaufend weiterentwickeln. Außerdem wissen wir unsere Analysegeräte bei Ihnen in den besten Händen: Gewissenhaft betreuen und warten Sie diese und sorgen so für reibungslose Abläufe in Ihrem Wirkungsfeld. Diplom- oder Masterstudium in Chemie oder Chemieingenieurwesen, gerne mit Schwerpunkt in analytischer Chemie oder eine vergleichbare Qualifikation, plus idealerweise eine Ausbildung zur/zum Chemielaborantin/-laboranten Erste Berufserfahrung (2+) in einem chemisch-analytischen Labor sowie Routine in der instrumentellen Analytik mit spektroskopischen Verfahren, insbesondere der optischen Emissions- und Massenspektrometrie Know-how rund um statistische Verfahren zur Bewertung von Messergebnissen sowie das Qualitätsmanagement nach ISO 9001, ISO/IEC 17025, gerne auch in der Umsetzung von ISO/IEC 17025 in einem chemischen Prüflabor Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, Kenntnisse in MS Office Selbstständige Teamplayer-Persönlichkeit, die Qualität und ihre Ziele in den Fokus nimmt, offen kommuniziert und auf andere zugehen kann Attraktives Vergütungspaket Exzellente Weiterbildungs­angebote Respektvolle und kollegiale Unternehmens­kultur Gesundheits­förderung Work-Life-Balance Kantine Betriebliche und tarifliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Fr. 13.11.2020
Lohmar, Rheinland
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Eigenverantwortliche Umsetzung der Buchhaltung der Rheinmetall Protection Systems am Standort Lohmar im internationalen Konzernumfeld Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB und IFRS Mitwirkung bei der Harmonisierung der RPS Finanzprozesse Durchführung der Anlagenbuchhaltung Bewertung des Umlaufvermögens Abstimmung von Intra- und Intercompanydaten innerhalb der RPS Standorte bzw. der Rheinmetall Gruppe Abwicklung des Zahlungsverkehrs und des Mahnwesens Zusammenarbeit mit dem Controlling im internen / externen Berichtswesen Fachlicher Ansprechpartner (m/w/d) für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Beantwortung von ad-hoc-Fragen Die Stelle ist am Standort Lohmar zu besetzen. Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z.B. als Steuerfachangestellter (m/w/d) Erfolgreiche Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter, alternativ erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Bilanzierung und Steuern Mehrjährige Berufserfahrung in einem industriellen Unternehmen, idealerweise im Konzernverbund Sehr gute Kenntnisse der Bilanzierung nach HGB, ergänzende IFRS-Kenntnisse wünschenswert Intensive Kenntnisse einschlägiger FiBu und ERP Systeme Gute MS-Office Kenntnisse  Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse von Konsolidierung und Kosten-Leistungsrechnung wünschenswert Zuverlässigkeit, Belastbarkeit sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise setzen wir voraus Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen spannende und interessante Entwicklungsmöglichkeiten in einem global agierenden und zukunftsorientierten Unternehmen. Modern ausgestattete Arbeitsplätze, sowie der respektvolle Umgang miteinander und eine gute Atmosphäre im Team haben bei uns einen hohen Stellenwert. An unserem Standort in Lohmar bieten wir Ihnen u.a.: Viva Familienservice Flexible Arbeitszeitmodelle Mitarbeiteraktienkaufprogramm Vielfältige Gesundheitsangebote Urlaubsgeld
Zum Stellenangebot

Auszubildende/-r Maschinen- und Anlagenführer/-in

Do. 12.11.2020
Remagen
Die Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit 40.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, entwickelt technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für über 30 Marktsegmente. Als international führender Markt- und Technologiespezialist in der Dichtungstechnik ist Freudenberg Sealing Technologies Zulieferer, Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden rund um den Globus und Motor des technischen Fortschritts in vielen Branchen. Die Integral Accumulator GmbH  ist innerhalb der Freudenberg-Gruppe ein mittelständisches, expandierendes Unternehmen mit über 300 Beschäftigten. Als kompetenter Entwickler und Produzent mit Stammsitz Remagen liefert sie weltweit Hydrospeicher, hydraulische Systeme und Pulsationsdämpfer an die Automotive-, Mobilhydraulik- und Industriebranche. Wir suchen zur Verstärkung unseres Ausbildungsteams einen/eine Auszubildende/-r Maschinen- und Anlagenführer/-in Beginn: 01.09.2021 Einrichten, Bedienen, Steuern und Warten von Produktionsanlagen und computergesteuerten Maschinen und Anlagen Planen von Arbeitsabläufe Handhaben und Ordnen von Werk-, Betriebs- und Hilfsstoffe Durchführen von diversen Fertigungskontrollen Leistungsbereitschaft Positive Einstellung und Spaß an der Arbeit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Belastbarkeit und Konzentrationsfähigkeit Zielstrebigkeit Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen eine fundierte und praxisnahe Ausbildung in einem sehr guten Betriebsklima. Vielseitige Einsatzmöglichkeiten in und nach der Ausbildung runden unser attraktives Angebot ab. Ergreifen Sie die Initiative und bewerben Sie sich. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von jeder und jedem unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Gründen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal