Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Metallindustrie: 5 Jobs in Bordesholm

Berufsfeld
  • Entwicklung 1
  • Gruppenleitung 1
  • Leitung 1
  • Maschinenbau 1
  • Mechaniker 1
  • Teamleitung 1
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 1
Branche
  • Metallindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Ausbildung, Studium 2
Metallindustrie

Teamleiter (m/w/d) Versuch

Di. 19.01.2021
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Führung, Koordination und fachliche Betreuung der Mitarbeiter im Versuchsteam Durchführung von Versuchen an Ketten- und Radfahrzeugen Leitung von Versuchskampagnen im internationalen Umfeld Führung der unterstellten Teams beteiligter Fremdfirmen Erarbeitung von Problemlösungen mit anderen Fachbereichen Selbstständiges Erarbeiten von Qualifikations- und Verifikationsprogrammen und -berichten Koordination mit den Auftraggebern und den Unterauftragnehmern Erstellung von Mengengerüsten und Zeitplänen für Versuche Analyse der Produkte der Mitbewerber und Vergleich mit eigenen Prdukten Unterstützung der Fachabteilung bei Angeboten sowie bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter im Bereich Versuch Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik oder Mechatronik Mehrjährige Berufserfahrung im relevanten Bereich Kenntnisse in Vorschriften und Prüfmöglichkeiten Erfahrungen mit großen Gesamtsystemen wünschenswert Gute IT-Kenntnisse (u.a. SAP, PDM, MS-Office, MS-Project) Sehr gute Englischkenntnisse Analytisches Denken sowie ein hohes technisches Verständnis Hohe Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: -betriebliche Altersvorsorge-Mitarbeiteraktienkaufprogramm-flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Cybersecurity für unser Team Ungarn

So. 17.01.2021
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Erstellung von Sicherheitskonzeptionen Verantwortung für alle Aspekte der Cybersecurity während der Entwicklung Überwachung und Umsetzung der Cybersecurity-Maßnahmen vom Entwurf bis zur Implementierung Erarbeitung von Sicherheitstechnologien und Verbesserung des Entwicklungsprozesses Entscheidungen über Sicherheitsverbesserungen unserer Produkte auf Funktions-, System-, Software- und Hardwareebene Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder Promotion der Fachrichtung Informatik, IT-Sicherheit oder Ingenieurwesen Erfahrung und Fachwissen in der Erstellung von Bedrohungsanalysen, Risikomanagement und Entwicklung von Sicherheitskonzeptionen Erfahrung in Methoden der Cybersecurity, Kryptografie und Penetrationstests Erfahrung mit Linux Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima,  in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Auszubildende zum Zerspanungsmechaniker 2021(m/w/divers) Einsatzgebiete Frästechnik

Di. 12.01.2021
Kiel
thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und € 41,5 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert. Für unseren Standort Kiel suchen wir für das Ausbildungsjahr 2021 zum 01.09.2021 Auszubildende zum Zerspanungsmechaniker 2021(m/w/divers) Einsatzgebiete Frästechnik , thyssenkrupp Marine Systems ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Weltweit steht das Unternehmen mit fast 5.500 Mitarbeitern für Kompetenz, innovative Technologien und einen umfassenden und zuverlässigen Service. thyssenkrupp Marine Systems gehört mit den Geschäftsbereichen Submarines, Surface Vessels, Naval Electronic Systems und Services zum thyssenkrupp Konzern.thyssenkrupp Marine Systems bietet seinen Mitarbeitenden zukunftsträchtige und moderne Arbeitsplätze in traditionsreichen Werftbetrieben an den Standorten Kiel, Hamburg und Emden. Mit Ihrer Arbeit bei thyssenkrupp Marine Systems wird der maritime Standard von morgen geschaffen. Ihre Aufgaben Wir setzen Dich bei der Herstellung von Komponenten für U-Boote und Überwasserschiffe in der mechanischen Fertigung ein. Unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften, Sicherheitsbestimmungen und Anweisungen arbeitest Du sowohl an manuellen als auch an computergesteuerten Maschinen und Großbohrwerken. Dabei wirst Du auf der Werft für die Herstellung von maschinenbaulichen Komponenten eingesetzt. Du wertest technische Unterlagen, Konstruktionszeichnungen und Baupläne aus. Du stellst Einzelteile mit Hilfe vom Maschinen her und prüfst deren Qualität. Deine Arbeit ist die Grundlage für die meisten anderen Gewerke. Du arbeitest meist selbständig, diskutierst und erarbeitest aber im Team kontinuierlich Prozess- und Qualitätsverbesserungen eines breit gefächerten Aufgabenspektrums. Ihr Profil Du hast Freude an den Fächern Mathematik und Physik. Du interessierst Dich für technische Zusammenhänge, handwerkliche Tätigkeiten und bist körperlich belastbar. Du agierst lösungsorientiert und findest gerne praktische Umsetzungen. Du verfügst über eine ausgeprägte Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität. Was wir Ihnen bieten 3 ½ spannende und abwechslungsreiche Ausbildungsjahre und Einsätze Zahlreiche Gesundheits- und Weiterbildungsmaßnahmen Geregelte Arbeitszeiten (35 Stunden) und ein attraktives Ausbildungsgehalt von 1047€ ( Brutto ) im 1. Ausbildungsjahr Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben rund um die Ausbildung Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Kontaktdaten Ausbilder:  Stefan Borchert Telefon 0431 700 12 84 11  
Zum Stellenangebot

Studenten (m/w/d) im Dualen Studium Schiffbau 2021

Di. 12.01.2021
Kiel
thyssenkrupp ist ein Technologiekonzern mit hoher Werkstoffkompetenz. Über 162.000 Mitarbeitende arbeiten in 78 Ländern an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhalteigen Fortschritt. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd. €. Unsere Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften.   Studenten (m/w/d) im Dualen Studium Schiffbau 2021 , thyssenkrupp Marine Systems ist mit rund 6.000 Mitarbeitern eines der weltweit führenden Marineunternehmen und als Systemanbieter im Unter- und Überwasserschiffbau sowie im Bereich maritimer Elektronik und Sicherheitstechnologie tätig. Über 180 Jahre Geschichte und das stetige Streben nach Verbesserungen lassen das Unternehmen immer wieder neue Standards setzen. Seinen Kunden bietet thyssenkrupp Marine Systems weltweit maßgeschneiderte Lösungen für hochkomplexe Herausforderungen in einer sich veränderten Welt. Die dabei treibenden Kräfte sind die Mitarbeiter des Unternehmens, die jeden Tag mit Leidenschaft und Engagement die Zukunft von thyssenkrupp Marine Systems gestalten. Ihre Aufgaben Du bist in den Praxisphasen in den verschiedenen Abteilungen auf unserer Werft eingesetzt, sodass Du Dein theoretisch erworbenes Wissen anwenden und zunehmend in Projekten mitarbeiten kannst. Du erhältst eine individuelle fachliche Betreuung durch die erfahrenen Fachabteilungen und Spezialisten aus unserem Unternehmen. Das durchgehende Förder-und Beurteilungssystem bietet Dir stetige Gewissheit über Deinen aktuellen Entwicklungsstand. Du bekommst einen zielgerichteten, umfassenden Einsatzplan. Du bist schnell Teil des hilfreichen Netzwerks unserer dualen Studenten.   Ihr Profil Wir suchen vor allem Persönlichkeiten, die zu uns passen. Damit du für die Ausbildung bei uns gewappnet bist, solltest du folgende Qualifikationen mitbringen: Du hast die Schule idealerweise mit einem guten Abitur abgeschlossen. Auch wenn du bereits ein Studium begonnen hast und dich neu orientieren möchtest, freuen wir uns auf deine Bewerbung. Du weist eine Affinität zum Schiffbau auf und das Interesse an neuen Technologien und der Produktion bewegt Dich zu dieser Bewerbung. Du arbeitest eigenständig, verantwortungsbewusst und lösungsorientiert und bringst eine hohe Eigenmotivation mit. Dich zeichnen Teamfähigkeit und Offenheit gegenüber anderen Menschen und Kulturen aus. Gute Kenntnisse in Englisch und den MINT-Fächern (Mathe, IT, Naturwissenschaften, Technik) sind wichtige Grundlagen.   Ihre Vorteile bei uns Du bist von Anfang an in einem Vertragsverhältnis mit unserem Unternehmen. Der theoretische Studienteil findet an der TU Hamburg statt. Du erlebst 3 spannende und abwechslungsreiche Ausbildungsjahre. Du hast geregelte Arbeitszeiten (35 Stunden). Die Ausbildungsvergütung erfolgt gemäß Tarifvertrag und entspricht zurzeit 1.047€ (brutto) im 1. Jahr. Zusätzlich zum regulären Ausbildungsablauf ermöglichen wir dir gezielte Fortbildungsmöglichkeiten und Schulungen. Am Standort bieten wir dir eine Kantine mit Vergünstigungen für Auszubildende und ein umfangreiches Gesundheitsmanagement. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung unter https://karriere.thyssenkrupp.com/de/   Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Kontaktdaten:   Fachbereich:  Ausbildung Claudia Pröber Claudia.Proeber@thyssenkrupp.com
Zum Stellenangebot

CE-Koordinator (m/w/d)

Mo. 11.01.2021
Kiel, Unterlüß
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Ansprechpartner (m/w/d) für die Prüfung und Entwicklung der Europäischen und nationalen Anforderungen der Kundenländer (ProdSG, ProdhaftG, EU Verordnungen) Beratung der Kunden/Klienten hinsichtlich der Prüfung anzuwendenden EU-Richtlinien und deren Umsetzung (Anwendungsanalyse) Moderation der Risikobeurteilung gemäß ProdSG und den geltenden Verordnungen Ausstellen von Konformitäts- Einbauerklärungen für vollständige und unvollständige Maschinen Ausstellen von Produktsicherheitserklärungen Durchführung des Konformitätsbewertungsverfahren gemäß EU-Richtlinien und Verordnungen (Druckgeräterichtlinie, Maschinenrichtlinie, EMV)  Erstellen und unterstützen von Mengengerüsten in Projekten Gestalten, Einführen und Optimieren des CE-Prozesses aller CE-relevanten Aspekte im Projekt und deren übergreifende Koordination mit allen Fachabteilungen, Kunden und Lieferanten unter der Berücksichtigung aller Schnittstellen Die Stelle kann in Kiel, Unterlüß oder Kassel besetzt werden.Die Stelle ist am Standort Kiel, Kassel oder Unterlüß zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium Fundierte Kenntnisse in der Anwendung der Maschinenrichtlinie und zugehöriger Richtlinien und Standards, Produkthaftung, Umweltrecht Hohes Maß an Teamfähigkeit, Moderationsfähigkeit und Methodenkompetenz Selbstbewusstes Auftreten und Durchsetzungsvermögen Strukturierte Arbeitsweise und sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: -betriebliche Altersvorsorge-Mitarbeiteraktienkaufprogramm-flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot


shopping-portal