Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Metallindustrie: 7 Jobs in Bremen

Berufsfeld
  • Assistenz 1
  • Einkauf 1
  • Gruppenleitung 1
  • Justiziariat 1
  • Leitung 1
  • Luft- und Raumfahrttechnik 1
  • Qualitätsmanagement 1
  • Rechtsabteilung 1
  • Sekretariat 1
  • Teamleitung 1
  • Technische Dokumentation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Metallindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Metallindustrie

Assistenz der Bereichsleitung in Voll- oder Teilzeit

Do. 02.07.2020
Bremen
bindan – besser beschäftigt: Perspektiven schaffen, Menschen und Jobangebote optimal zusammenführen – das ist unsere Mission. Greifen Sie auf unsere Erfahrung zurück und nutzen Sie unser attraktives Netzwerk an spannenden Arbeitgebern. Sie sind regional verankert oder an Herausforderungen in der Ferne interessiert? Wir sind in jedem Fall nah dran – und Sie sind in Zukunft einfach: besser beschäftigt!Ein krisenbeständiges, weltweit agierendes Unternehmen aus der Metall- und Elektroindustrie sucht zur Festanstellung für seinen Standort Bremen eine organisationsstarke und flexible Assistenz der Bereichsleitung. In dieser vielseitig ausgerichteten Position entlasten Sie Ihre Bereichsleitung, indem Sie klassische Assistenztätigkeiten im Office Management – sowohl operativer als auch strategischer Natur – nach entsprechender Abstimmung übernehmen Die Organisation von Meetings, inklusive der Erstellung von aussagekräftigen Präsentationen und Protokollen, gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie das Erstellen von monatlichen Reportings und die proaktive themenbezogene Recherche als Entscheidungsgrundlage für Ihren Vorgesetzten Ihre Mitarbeit ist immer dort gefragt, wo Bedarf ist: So erledigen Sie administrative Aufgaben aus dem Tagesgeschäft, z. B. aus dem Kostencontrolling, und unterstützen bei aktuellen Projekten vor allem durch Ihr hohes Verständnis für die betrieblichen Zusammenhänge  Zudem sind Sie umfassend für das Sekretariat verantwortlich, behalten mit Ihrem organisatorischen Talent und Ihrer verlässlichen Weitsicht alle Vorgänge und Termine im Blick und sorgen somit für ein Kalendermanagement mit hoher Güte Selbstständig führen Sie die Korrespondenz in deutscher sowie englischer Sprache, koordinieren Termine und wickeln das Travelmanagement, verbunden mit der zugehörigen Reisekostenabrechnung, zuverlässig ab Sie haben Ihr betriebswirtschaftliches Studium und/oder Ihre kaufmännische Ausbildung, z. B. zur/zum Kauffrau / Kaufmann für Bürokommunikation, erfolgreich abgeschlossen und bringen erste relevante Berufspraxis als Assistenz im Büromanagement, in der Büro- und Projektorganisation oder in einer vergleichbaren Funktion mit Die Anwendung der gängigen MS-Office-Programme geht Ihnen leicht von der Hand und Sie haben grundsätzlich großen Spaß daran, neue Projekte zur Weiterentwicklung des Unternehmens aktiv und mit Ihrer Expertise zu begleiten Mit einem guten Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und sicheren Englischkenntnissen sind Sie für diesen innovativen Arbeitgeber eine große Bereicherung Motiviert und beharrlich gehen Sie Aufgaben an, setzen die richtigen Prioritäten, agieren zielorientiert unter Berücksichtigung des Gesamtzusammenhangs und überzeugen dabei mit einer proaktiven, eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeitsweise Teamkollegen und externen Dienstleistern treten Sie serviceorientiert, kommunikationsstark und verbindlich gegenüber und punkten zusätzlich mit Ihrem offenen, zuverlässigen und loyalen Wesen Sie erwarten herausfordernde Aufgaben, flexible Arbeitszeiten durch eine Gleitzeitregelung und attraktive Vergütungsmodelle. Ein reizvolles internationales Arbeitsumfeld bei einem Unternehmen, dem das Wohlergehen seiner Mitarbeiter – gefördert durch Sportkostenzuschüsse und Teambuildingmaßnahmen – am Herzen liegt.Bei Ihrer Suche nach einer neuen beruflichen Perspektive arbeiten wir mit Ihnen Hand in Hand: Transparent und an Ihren persönlichen Bedürfnissen ausgerichtet, begleiten wir Sie während des gesamten Bewerbungsprozesses. Wir sind ganz nah dran und kennen als Experte die Marktgegebenheiten und Unternehmen. Ein Vorteil, von dem auch Sie profitieren: bindan – besser beschäftigt!Blicken Sie mit uns nach vorn? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns diese per E-Mail bzw. Post zu oder verwenden Sie unser unkompliziertes Online-Bewerbungsformular.
Zum Stellenangebot

Technischer Projektleiter mit Schwerpunkt Systemarchitektur (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. • Erstellung übergeordneter System-Architekturen und technischer Konzepte mit Schwerpunkt vernetzte Sensor-Effektornetzwerke • Analyse, Identifikation und Spezifizierung von Systemanforderungen und Systemschnittstellen • Systemmodellierung • Umsetzung der entworfenen Konzepte in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Fachstellen • Fachliche Führung von technischen Entwicklungsteams • Durchführung technischer und kommerzieller Aufwandsabschätzungen • Koordination bzw. Erstellung von Systemdokumenten • Angebotserstellung und Bearbeitung von Forschungs- und Technologiestudien zu o.g. Themen  Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen.• Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium, z.B. Informatik, Elektrotechnik, Physik oder vergleichbar • Erfahrung im Bereich Systems-Engineering • Erfahrung im Bereich technischer Projektleitung • Gute Kenntnisse in der System-Modellierung gemäß NAF, UML, SysML • Idealerweise Kenntnisse aus dem militärischen Umfeld • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift • Weltweite Reisebereitschaft  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um ein gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.  An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Subventioniertes Betriebsrestaurant Gute infrastrukturelle Anbindung Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Projektqualitätsmanager (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Die Rheinmetall Technical Publications GmbH mit Hauptsitz in Bremen ist seit 2007 eine eigenständige Gesellschaft innerhalb der Rheinmetall AG. An sieben Standorten innerhalb Deutschlands erstellen wir komplexe Dokumentation und Logistics-Engineering-Leistungen für den zivilen und den militärischen Markt. Das Spektrum umfasst die Erstellung von technischen Dokumentationen für den Betrieb, die Inspektion, die Wartung und Instandsetzung sowie die Ersatzteildokumentation. Weiterhin sind wir ein zertifizierter militärischer Luftfahrttechnischer Betrieb und im Zuge dessen zur Entwicklung, Herstellung und Instandhaltung von Luftfahrzeugen und Luftfahrtgerät befähigt. Bei dieser Position unterstützen Sie die Abteilungsleitung im Berich Planung, Koordinierung und Durchführung von Qualitätsmanagementmaßnahmen in verschiedenen Projekten der technischen Dokumentation. Ihre Aufgaben: Ansprechpartner/in innerhalb des Projektteams und gegenüber Kunden in Qualitätsfragen Unterstützung der Projekte im Reklamations- und Fehlermanagement Durchführung von Reviews und Audits (intern/extern) Stichprobenhafte Durchführung von Prüfungen vor der Lieferung Verfolgung von Maßnahmen aus Reviews, Audits und Prüfungen Gestaltung, Optimierung und Überwachung von Prozessabläufen in Projekten Unterstützung bei der Erstellung von Kennzahlen sowie deren Auswertung und Zusammenfassung Angebotsunterstützung für Qualitätsmanagementanteile Erarbeitung von Qualitätsmanagementplänen für Verträge mit Kunden und Lieferanten Mitwirkung bei der Auswahl von Lieferanten Unterstützung bei der Erstellung von Prüf- und Abnahmeplanung in Projekten Koordination/Durchführung von Prüfungen zusammen mit Kunden und Lieferanten Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes technisches Studium, technische Ausbildung oder vergleichbar Erfahrung im Projektmanagement und im projektbezogenen Qualitätsmanagement Erfahrung in der Gestaltung und Optimierung von Prozessabläufen Kenntnisse der ISO 9001 oder EN 9100 Zertifizierter Systemauditor (ISO 19011) oder vergleichbar wünschenswert Fähigkeit, Menschen für Qualitätsmanagement begeistern zu können Strukturierte Vorgehensweise, zielorientiertes Handeln Teamfähigkeit, kooperativer Arbeitsstil Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen Bereitschaft zu in- und ausländischen Dienstreisen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen u.a.: Mobiles Arbeiten Flexible Arbeitszeiten Attraktive Vergütung inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Mitarbeiterkantine Kostenlose Parkmöglichkeiten uvm.  
Zum Stellenangebot

Vertragsmanager (m/w/d)

Mi. 01.07.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Gestaltung, Erstellung, Verhandlung und Abschluss von Einzel- und Rahmenverträgen für Werk-, Kauf und Dienstleistungen auf Basis standardisierter Vertragsbedingungen Analyse von Kundenverträgen und Erstellung, Verhandlung und Abschluss von Lieferantenverträgen im Flow-Down-Prinzip Gestaltung, Erstellung, Verhandlung und Abschluss von Lizenz-, Kooperationsverträgen und sonstigen Vereinbarungen Durchführung/Unterstützung beim Claimmanagement (Analyse der Rechtmäßigkeit, Anspruchsteilung, Verfolgung, Prozessbegleitung) Laufende Anpassung der Vertragstexte an neue gesetzliche Regelungen bzw. Konzern- und Unternehmensvorgaben Beratung und Unterstützung der internen Kunden zu allen einkaufsrelevanten rechtlichen Fragestellungen und bereichsübergreifenden Sonderthemen sowie Schnittstelle zur Konzernabteilung Allgemeines Archivierungsmanagement (Archivierung, Verwaltung, Fristenmanagement etc.)  Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise Wirtschaftsjurist oder Betriebswirt mit Schwerpunkt Recht Mehrjährige Berufserfahrung im relevanten Bereich Sehr gute Verhandlungs- und Gesprächsführungsfähigkeiten Verhandlungssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Zielorientierte und selbständige Arbeitsweise sowie Fähigkeit zur Analyse und Lösung komplexer Situationen Weltweite Reisebereitschaft  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um ein gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.  An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Subventioniertes Betriebsrestaurant Gute infrastrukturelle Anbindung Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Systemingenieur (m/w/d) Luftfahrt

Fr. 26.06.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Sicherstellung der Querschnittsfunktion Systemingenieur mit Technik-/Segmentverantwortung Beurteilung und technische Verantwortung von Mengengerüsten, Realisierungsaufwänden, Terminen und Kosten für die Entwicklung, Integration und Inbetriebnahme des Segments in Absprache mit der Projektleitung, gegenüber Unterauftragnehmern oder anderen firmenexternen und –internen Stellen Eigenverantwortliche Entwicklung von elektromechanischen Systemen für (Luft-) Fahrzeuge, auf Basis von Requirement Based Engineering (V-Modells) sowie DO-160, Certification Specifications, etc. Überprüfung von Konstruktions-/Fertigungsunterlagen, Festigkeitsnachweisen, Beanstandungsmeldungen, Bauabweichungen sowie technisch-logistischer Dokumentation Sicherstellung der Vollständigkeit und Systemverträglichkeit aller Vorgaben für die internen und externen leistenden Stellen Erstellung oder Änderung von Musterunterlagen von Vorlagen beim MPI zur Freigabe Meldung aller die Lufttüchtigkeit beeinflussenden Abweichungen an den Leiter der MPL Überprüfung des Sachstandes bei den leistenden Organisationseinheiten bzw. bei den benannten Mitarbeitern hinsichtlich Leistung, Qualität, Termin und Kosten Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes Studium im Bereich Luftfahrtechnik oder in ähnlicher technischer Fachrichtung Erfahrung in der Entwicklung, Auslegung und Konstruktion von elektromechanischen Systemen Erfahrung in der Zulassung (Certification/Verification) und Betrieb von (Luft-) Fahrzeugen/Luftfahrtsystemen Erfahrung in der Anwendung und Interpretation relevanter Normen (RTCA DO-160, DO-178) und Certification Specifications (CS) Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, ein hohes Maß an Engagement sowie Teamfähigkeit Erfahrung in der Projektarbeit und der Abwicklung von Projekten im Bereich militärische/zivile Flugtechnik oder vergleichbarer Vorhaben CAE-Kenntnisse und Programmiererfahrung sind von Vorteil Schulungen in Aviation Legislation und Human Factors sind wünschenswert Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: -betriebliche Altersvorsorge-Mitarbeiteraktienkaufprogramm
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Do. 25.06.2020
Bremen
Sie haben ein Auge für's Detail und können diese Eigenschaft mit Ihrem technischen Verständnis verknüpfen? Außerdem behalten Sie immer den Überblick und wissen stets was zu tun ist? Dann suchen wir Sie! Als technischer Redakteur können Sie Ihre Erfahrung bei einem Unternehmen des thyssenkrupp Konzerns am Standort Bremen einbringen. BremenAls technischer Redakteur (m/w/d) bei einem Unternehmen des thyssenkrupp Konzerns, beinhaltet Ihre Tätigkeit die folgenden Aufgaben: Eigenständige Recherche und Beschaffung von Produktinformationen und Daten aus diversen Fachabteilungen Erstellung der technischen Dokumentationen gemäß der Kundenvorgaben (WORD, S1000D, IETD-Exportstandard) Konzeption und Erstellung der Informationsbausteine für klassische Publikationsformen (z. B. WORD) und für geplante Content-Delivery-Portal-Lösungen (ST-4, HICO ietdSuite) Strukturierung, Modularisierung und Content-Engineering für aktuelle und neue Medien sowie Informationsprodukte auf Basis von XML-Redaktionssystemen Teilnahme und aktive Mitarbeit an der Erstellung von Guidance-Dokumenten und Datenaustauschverfahren aus dem IETD-Prozess Weiterentwicklung automatisierter Redaktionsprozesse Erstellung von Illustrationen, Bildern und Texten Durchführung von Reviews mit den beteiligten Fachabteilungen Koordination von Übersetzungen (deutsch <-> englisch), Vergabe von Aufträgen an Übersetzungsdienstleister Überprüfung der Wiederverwendbarkeit bereits existierender Dokumentation Formale Qualitätskontrolle (Lektorat) anstoßen und überwachen Abgeschlossenes Studium einer technischen Fachrichtung oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise erste Berufserfahrung in der technischen Redaktion Hohe IT-Affinität Kenntnisse in den Bereichen Elektrotechnik sowie der Physik von Unterwasser-Schallsystemen Sonartechnik oder Automatisierungstechnik vorteilhaft Erfahrung im Umgang mit XML-Redaktionssystemen und der strukturierten und topic-orientierten Content-Erstellung Kenntnisse in Simplified Technical English (ASD-STE 100) Kenntnisse über gesetzliche und normative Vorgaben (z.B. CE-Kennzeichnung) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine gute Ausdrucksfähigkeit Hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine eigenständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Hinweis: für diese Position ist eine Sicherheitsüberprüfung notwendig Sprungbrett! - Ihr Einstieg in den weltweit agierenden Industriekonzern thyssenkrupp Sicherheit! - Übertarifliches Gehalt und langfristige Jobsicherheit durch Konzernzugehörigkeit  Ablaufdatum? - Unbefristeter Arbeitsvertrag Kein Anschreiben? - Kein Problem, wir sind an Ihren fachlichen Qualifikationen interessiert Wir sitzen in einem Boot! - Unsere Philosophie: persönlich & kollegial Unser Geschenk! - Urlaubs- und Weihnachtsgeld Persönlicher Ansprechpartner! - Immer für Sie da: Vanessa Nicovska, +49 15254506639, vanessa.nicovska@gulp.de
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d)

Di. 23.06.2020
Bassum
ROHRE, FORMTEILE UND SONDERANFERTIGUNGEN MIT SYSTEM Die KMH-KAMMANN METALLBAU GMBH versteht sich als ein modernes Familienunternehmen. Die hohe Qualität der Produkte, das umfassende Produktportfolio vom Standard-Baukastensystem bis zu Sonderanfertigungen aller Art und das Know-How der Mitarbeiter haben das Unternehmen zu einem bedeutenden Hersteller von Rohren, Rohrformteilen und Verteilersystemen in Europa wachsen lassen. Im Sonderbau sind wird die No. 1 am Markt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt SACHBEARBEITER EINKAUF (m/w/d) Auf Dich warten spannende und herausfordernde Tätigkeiten: Vorbereitung, Koordination und Ausführung von Marktanfragen und Angebotsvergleichen  Auswertung der Lieferanten- und Bestelldaten  Erstellung von Anfragen und Preisvergleichen zur Unterstützung der Fachbereiche  Stammdatenpflege und –Archivierung (Kreditoren-/Materialstamm) Kontrolle und Terminüberwachung der Bestellakten  Erfassen und Buchen von Wareneingängen  Telefonischer und schriftlicher Kontakt zu Lieferanten  Allgemeine administrative Aufgaben  Unterstützung in der Reklamationsabwicklung Du hast eine kaufmännische Ausbildung als Groß- und Außenhandels – oder Industriekaufmann (m/w/d) oder gleichwertige Erfahrung im Umgang mit einem Warenwirtschaftssystem und den Standard MS Office-Programmen  Du bist kommunikationsstark, verhandlungssicher, zielorientiert und im Besitz einer guten Konzentrations- und Merkfähigkeit  Eine hohe Dienstleistungsaffinität sowie Hands-on-Mentalität sind für Dich selbstverständlich Qualität hat für Dich einen hohen Stellenwert  Flexibilität und eine selbstständige, systematisch Arbeitsweise sind für Dich kein Problem Auf Dich warten herausfordernde, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem modernen und wirtschaftlich erfolgreichen Unternehmen, mit angenehmem Arbeitsumfeld und leistungsgerechtem Gehalt. Du profitierst von vielfältigen Möglichkeiten zur Weiterbildung und diversen Sonderleistungen (z.B. Hansefit). Du kannst Dich auf 30 Tage Urlaub freuen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal