Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Metallindustrie: 98 Jobs in Höhenhaus

Berufsfeld
  • Sachbearbeitung 8
  • Teamleitung 8
  • Leitung 7
  • Einkauf 6
  • Fertigung 6
  • Innendienst 6
  • Produktion 6
  • Entwicklung 5
  • Gruppenleitung 5
  • Projektmanagement 5
  • Metallhandwerk 4
  • Finanzbuchhaltung 4
  • Mechaniker 4
  • Bilanzbuchhaltung 4
  • Abteilungsleitung 3
  • Bereichsleitung 3
  • Dienstleistung und Fertigung 3
  • Prozessmanagement 3
  • Weitere: Handwerk 3
  • Controlling 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Metallindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 91
  • Ohne Berufserfahrung 43
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 95
  • Home Office möglich 29
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 88
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Metallindustrie

Strategischer Einkäufer (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Remscheid
Wir, Gedore Group, sind ein weltweit führender Hersteller von Premium-Werkzeugen. Eine Traditionsmarke von Weltruf „Made in Germany“, die Maßstäbe setzt hinsichtlich der Qualität und Innovation. Einsatz finden unsere Spezialwerkzeuge in den Bereichen Industrie und Handwerk. Neben Produktionsstandorten in Deutschland wird in weiteren Werken weltweit produziert. Unser Unternehmen mit ca. 2.300 Mitarbeitern befindet sich zu 100% im Familienbesitz. Markt- und Kundennähe, Verlässlichkeit und soziale Verantwortung prägen die Kultur und das Wertesystem unseres Familienunternehmens. Eine flache Führungsstruktur mit kurzen, unbürokratischen Entscheidungswegen gewährt den Mitarbeitern viel Handlungsspielraum und damit ein hohes Maß an Motivation, aber auch an Eigenverantwortung. Zur Verstärkung unseres Teams in Remscheid suchen wir einen Lokalen strategischen Einkäufer Handelswaren (m/w/d) Verantwortung für die Verbesserung und Sicherstellung der Verfügbarkeit durch frühzeitige Erkennung von kritischen Teilen Reduzierung der rückständigen Teile bei gleichzeitiger Optimierung der Bestandssituation (Reichweitenoptimierung) Verbesserung der Stammdatenqualität Preisverhandlungen Prozessverbesserungen Analyse von Kennzahlen im eigenen Einkaufsbereich Erster Ansprechpartner bei Reklamationen (6D-Reporte) und bei Rückfragen in Fällen unklarer Wareneingänge Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Industriekaufmann (m/w/d) mit anschließender Weiterbildung zum Fachkaufmann Einkauf und Logistik (m/w/d) Mehrjährige relevante Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Unternehmerisches Denken und Handeln Proaktive, eigenständige, zuverlässige Arbeitsweise Verhandlungsgeschick und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Einsatzbereitschaft und Flexibilität Technisches Verständnis Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Gute MS-Office-Kenntnisse Kenntnisse in Brain, Infor und JAGGAER wünschenswert Familiäre Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld mit einer offenen Kommunikation Eine attraktive Vergütung sowie zahlreiche Sozialleistungen Flexibilität im Hinblick auf die Arbeitszeiten inkl. Gleitzeitmodell Mitarbeiterrabatte auf unsere Produkte
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d) bei Marktführer mit Konzernzugehörigkeit

Di. 09.08.2022
Düsseldorf, Wuppertal, Solingen
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein Technologieunternehmen in der metallverarbeitenden Industrie, welches weltweit marktführend in seinem Bereich ist und für mögliche Kandidaten (m/w/d) – durch seine Konzernzugehörigkeit – entsprechende Karrierechancen bietet. Im Zuge der weiteren Unternehmensentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Controller (m/w/d). Unser Mandant sucht Kandidaten (m/w/d), die Lust auf eine verantwortungsvolle Aufgabe, mehrjährige Erfahrung im Controlling in produzierenden Unternehmen und fundierte ERP-Kenntnisse haben sowie ihren Fachbereich weiterentwickeln und optimieren wollen. Der Einsatzort: Raum Düsseldorf / Wuppertal / Solingen Erstellung von Budgets und Forecasts sowie regelmäßiges Reporting bezüglich der Ergebnisse und des Erreichungsgrades der KPIs inkl. Ableitung von Handlungsempfehlung Durchführung und Analyse der Produktkostenkalkulationen sowie Überprüfung und Vorbereitung von Investitionsanträgen Mitwirkung und Interesse an der Übernahme der fachlichen Führung für den Bereich Finance bei internationalen IT-Projekten (z.B. die Implementierung von ERP Lösungen) Mitwirkung bei der Erstellung der regelmäßigen Abschlüsse nach HGB und US-GAAP Enge Zusammenarbeit mit der Bereichs- und Geschäftsleitung bei der Unterstützung von strategischen Projekten Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling eines produzierenden Unternehmens, in der metallverarbeitenden Industrie wäre vorteilhaft Wenn Sie über Erfahrung mit der Implementierung von ERP-Systemen verfügen wäre das vorteilhaft Sie verfügen über anwendbare Grundkenntnisse der Rechnungslegung nach HGB und US GAAP Allgemeine IT-Affinität und sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere sehr gute Excel-Kenntnisse) Sie arbeiten eigenverantwortlich, gewissenhaft und Teamfähigkeit ist für Sie selbstverständlich Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Hochinnovatives Technologieunternehmen mit abwechslungsreichen Aufgaben in einem gut funktionierenden Team 30 Tage Urlaub Internationale Karrierechancen innerhalb der Unternehmensgruppe Home-Office ist nach Absprache möglich Betriebliches Gesundheitsmanagement: Fitnessstudio im Haus, Betriebsarzt Flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Operations Excellence Manager (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Bonn
SGL Carbon ist führend in der Entwicklung und Herstellung von Produkten auf der Basis von Spezialgraphit und Verbundwerkstoffen. Mit unserem umfassenden technologischen Wissen und in enger Partnerschaft mit unseren Kunden entwickeln wir intelligente und zukunftsweisende Lösungen für die großen Themen Mobilität, Energie und Digitalisierung. SGL Carbon hat weltweit mehr als 4.700 Mitarbeitende und verfügt über 31 Standorte in Europa, Nordamerika und Asien sowie ein Servicenetzwerk in über 100 Ländern. Standort: Bonn Gesellschaft: SGL Carbon GmbH Funktionsbereich: Produktion / Betrieb / Instandhaltung Anstellungsart: Vollzeit Unterstützung der Betriebsbereiche bei der Erreichung der Reifegradziele durch Arbeitspaketmanagement Eigenverantwortliche Leitung von Workshops und Projekten zur Qualitäts- und Produktivitätssteigerung Erarbeitung des Standortentwicklungsplanes in Abstimmung mit der Standortleitung Verantwortung für OMS Verbesserungen, um die Standortziele zu erreichen und Weitergabe von best practice Einführung, Mitgestaltung und Weiterentwicklung unternehmensweiter Standards (OMS) auch im Rahmen internationaler Zusammenarbeit Initiierung, Konzipierung und Durchführung von Schulungen sowie Coaching der Mitarbeitenden und Führungskräfte in Methoden und Tools (SMED, LEAN, VSM, 5S etc.) Betreuung des Shopfloor-Managements in den Produktionsbereichen (Halbzeugherstellung, Kleinserien- und Großserienfertigung, Instandhaltung, Logistik etc.) Einführung, Aufbau und Verantwortung für Kennzahlen in der gesamten Wertschöpfungskette Durchführung von OMS Assessments am Standort Bonn und anderen Standorten Abgeschlossenes Studium mit Richtung Wirtschaftsingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Produktions-technik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation Vorzugsweise mehrjährige, fundierte Erfahrung im Produktionsumfeld, bzw. entsprechende Kenntnisse Praxiserprobte Methodenkompetenz (LEAN, Six Sigma, Projektmanagement, Shopfloor-Management, TPM) und idealerweise REFA Kenntnisse Kommunikationskompetenz gleichermaßen auf Shopfloor- als auch auf Leitungsebene Eigeninitiative, Konflikt-/ und Teamfähigkeit, Moderationskompetenz und strukturiertes Arbeiten Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im In- und Ausland Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Überzeugen Sie uns mit Ihren Fähigkeiten und Stärken – ein erfahrenes Team und herausfordernde Aufgaben erwarten Sie bereits. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien und Werkstoffen bieten wir Ihnen Gestaltungsspielräume und vielfältige Entwicklungschancen. Eine attraktive Vergütung und smarte Zusatzleistungen gehören bei uns dazu.
Zum Stellenangebot

Facharbeiter Prototypenbau (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Lohmar, Rheinland
WER WIR SINDWirkung und Deckung – das Portfolio der Division Weapon and Ammunition umfasst Lösungen für die bedrohungsadäquate, effektive und präzise Feuerkraft ebenso wie für den umfassenden Schutz. Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft – Rheinmetall liefert überzeugende Systeme für die Überlegenheit auf den heutigen und zukünftigen Gefechtsfeldern und Einsatzgebieten. Die Division gliedert sich in die drei Business Units Weapon and Munition, Propulsion Systems und Protection Systems.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Selbstständiges Arbeiten im Bereich Prototypenbau Herstellung von Versuchsmustern zur ballistischen Erprobung Durchführung von z.B. Säge-, Klebe- und Montagearbeiten Vermessung und Dokumentation der Versuchsmuster Mitarbeit in der Herstellbarkeitsbewertung und der Entwicklung neuer passiven Schutztechnologien und deren Prozessen Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Klebepraktiker (EAB), Formbauer, Kunstoffschlosser, Industrie- oder Verfahrensmechaniker oder sonstiges Schweißqualifikationen sowie Erfahrungen in der Wehr- und Sicherheitstechnischen Industrie wünschenswert Selbstständige Arbeitsweise und sicheres Auftreten Eigenmotivation, Leistungs- und Lernbereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Lohmar bieten wir Ihnen: Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive Vergütung Corporate Benefits Plattform VIVA-Familienservice
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für die Qualitätssicherung TQ (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Hürth, Rheinland
Die voestalpine Präzisionsprofil GmbH ist Teil des voestalpine-Konzerns, Europas führendem Hersteller von kaltgewalzten Sonderprofilen. Wir erarbeiten gemeinsam mit unseren Kunden Sonderprofile und einbaufertige Komponenten aus Stahl für vielfältige Anwendungen in verschiedensten Branchen. Unsere Kunden stellen höchste Qualitätsanforderungen. Kontrolltätigkeit von laufender Fertigung in der Produktion Erstellung und Änderung von Kontrollplänen und CAQ Prüfpläne Bearbeitung von Zeichnungsfreigaben Erteilung von Fertigungsfreigaben in der Produktion nach Vorgabe Erstmusterprüfberichte erstellen Unterstützung in der Prüfmittelverwaltung Mitwirkung bei Maschinen- und Prozessfähigkeitsnachweisen Bedienung 3D-Messmaschine und Erstellung von Messprogrammen Bedienung von Bildverarbeitungssystemen Durchführung interner Sperrmeldungen Bearbeitung von Lieferantenreklamationen Bearbeitung von Kundenreklamationen Abgeschlossene Berufsausbildung, im Bereich Metalltechnik CAD-Grundausbildung Kenntnisse in der Bedienung und Programmierung 3D Messmaschine Kenntnisse FMEA, PPAP EDV-Zusatzkenntnisse von CAQ, Office-Produkte Problemlösungs- und Entscheidungsfähigkeit QM-Kenntnisse, IATF 16949 sowie ISO 9001:2015 Bereitschaft zur Schichtarbeit (früh/spät) Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher, vielfältiger und interessanter Tätigkeitsbereich in einem namhaften Unternehmen   Sie erhalten eine intensive Einarbeitung und unser Team unterstützt Sie darüber hinaus für eine langfristige Zusammenarbeit   Wir fördern Ihre persönliche Entwicklung durch eine strukturierte Einarbeitung und gezielte Schulungsmaßnahmen   Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung und einen sicheren Arbeitsplatz in einem angenehmen Arbeitsumfeld bei einem internationalen Konzern   Des Weiteren erwartet Sie eine Vielzahl an Benefits wie z.B. JobRad, Förderung betriebliche Gesundheit, Edenred Ticket-Karte, u.v.m.
Zum Stellenangebot

IT Administrator (m/w/d) – Support & Projekte

Mo. 08.08.2022
Düsseldorf
Zhuzhou Cemented Carbide Cutting Tools Co., Ltd. (ZCC-CT) mit Sitz in Zhuzhou, Hunan, in der Volksrepublik China ist der größte chinesische Hersteller von Hartmetallwerkzeugen. 2003 hat das Unternehmen die Geschäftstätigkeit in Europa aufgenommen und 2006 die ZCC Cutting Tools Europe GmbH gegründet. Die europäische Niederlassung hat aktuell über 100 Mitarbeiter, die alle europäischen Länder, UK, Russland und die Türkei betreuen. Die auf weitere Expansion ausgerichtete Unternehmensgruppe sucht für die Zentrale in Düsseldorf ab sofort in Vollzeit einen IT Administrator (m/w/d) – Support & Projekte Verantwortungsvoll: Sie sind zuständig für den internationalen IT-Anwendersupport für unsere Kolleg:innen (persönlich, telefonisch oder remote) Großes Bewirken: Aufbau und Erweiterung von IT-Prozessen sowie stetige Weiterentwicklung der IT-Struktur und IT - Prozesslandschaft Den Überblick behalten: Dokumentation, Instandhaltung, Überwachung und Pflege von IT-Abläufen Kooperation: Mitwirkung an komplexen Projekten Gefragte Expertise: Soft-/Hardwarebetreuung von Clients und Servern Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/d), technischer Assistent für Informatik (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation im IT-Umfeld Gute Kenntnisse in der Betreuung von Firmennetzwerken sowie deren Absicherung Von Vorteil: einschlägige Berufserfahrung in der Administration von Windows-Netzwerken Sehr gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und analytische Fähigkeiten (besonders bei der Fehlersuche) Sie mögen den Mix aus selbstständigem sowie teamorientierten Arbeiten Ihre Arbeitsweise würden Sie als strukturiert und prozessorientiert beschreiben Sie haben Spaß an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur gemeinsam mit dem Team Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Eine attraktive Vergütung mit Sonderzahlungen Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistung Fahrtkosten und Essenszuschuss Gute fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten Gezielte Einarbeitung in einem angenehmen Betriebsklima mit einer Open-Door-Policy Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wachstumsstarken, international tätigen Unternehmen mit flachen Hierarchien Gratis Kaffee, Tee und Wasser
Zum Stellenangebot

Leiter Corporate Human Resources / CHRO (m/f/d)

Mo. 08.08.2022
Düsseldorf
Unser Klient ist die Holding einer führenden Unternehmensgruppe in der europäischen Aluminiumindustrie. Die Kompetenzen des Unternehmensverbundes liegen in der Herstellung von stranggepressten Aluminiumprofilen sowie der Weiterbearbeitung von Aluminiumprofilen und -blechen. Die Kunden kommen aus den Bereichen Automotive, Transport, Bau und Industrie. An zwei Produktionsstandorten in Deutschland und zwei weiteren Werken in Europa erwirtschaften circa 1000 Mitarbeiter einen Jahresumsatz von 250 Millionen Umsatz.  Die langjährigen Erfahrungen mit den Anforderungen der Kunden, unterstützt von der Abwicklungssicherheit eines professionell agierenden Unternehmens, werden mit einer erweiterten Leistungskette am Markt umgesetzt.  Das Unternehmen mit Headquarter im Raum Köln / Düsseldorf, das sich der Tradition und der Region verbunden fühlt, repräsentiert aufgrund professioneller Kompetenz, Innovationsfreudigkeit und langfristig getätigter Investitionen ein zukunftsorientiertes wirtschaftliches Potential, das nicht zuletzt von technisch hervorragend ausgebildeten und motivierten Mitarbeitern getragen wird.Die Position des Leiters Corporate Human Resources wird neu geschaffen mit dem Ziel, die Organisation entsprechend der Wachstumsstrategie zukunftsfähig zu gestalten. In dieser verantwortungsvollen Position tragen Sie entscheidend zum Unternehmenserfolg bei. Schwerpunkt dieser Aufgabe ist die Sicherstellung, dass in Anlehnung an die Unternehmensziele, die HR-Funktion inhaltlich, aufbau- und ablauforganisatorisch sowie personell, strategisch ausgerichtet und gesteuert wird. Sie berichten direkt an den CEO des Unternehmens und haben die fachliche Führung der HR-Mitarbeiter in den Einzelgesellschaften der Gruppe in Ihrer Verantwortung. Die Aufgabe beinhaltet vor allem Tätigkeiten, welche über das bisherige HR-Spektrum hinausgehen und auf ein strategisches und zukunftsorientiertes HR Management mit stark internationaler Ausrichtung abzielen Wesentliche Themen in dieser Funktion sind: Formulierung und Umsetzung einer gruppenweiten internationalen Personal- und Organisationsentwicklungsstrategie, die an den künftigen Bedarfen der Organisation ausgerichtet ist Definieren von Unternehmenswerten und Einführen einer weltweiten „HR Policy“ mit Standardprozessen und Richtlinien, welche den unterschiedlichen Tochtergesellschaften dient Strategische Ausrichtung und übergeordnete Steuerung der Personalarbeit in allen Feldern des modernen HR-Managements, z. B. Talent Acquisition, Talent Management, Labor Relations, Organisation Development, Succession Management, Performance Management, Reward & Recognition, Workforce Management, Diversity & Inclusion, Future of Work Management, HR-Administration & Payroll, HR Analytics & HR Digitalisierung Unterstützung und Beratung der Geschäftsleitung in personalrelevanten Fragen, vor allem auch in Bezug auf strategische Organisations- / Personalentwicklungsthemen Optimierung, Harmonisierung und Digitalisierung der HR-Prozesse in der Gruppe zur Realisierung von Qualitätsverbesserungen und Synergieeffekten HR-seitige Begleitung der Wachstumsstrategie (Due Diligence, Post Merger Integration) Um die Aufgaben erfolgreich bewältigen zu können, bringen Sie idealerweise folgende Erfahrungen mit: Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit einem personalbezogenen Schwerpunkt Langjährige Tätigkeit als Führungskraft im HR-Umfeld, in einem modernen, dezentral aufgestellten Unternehmen (idealerweise mit Erfahrungen in der gruppenweiten Leitung einer HR-Organisation) Nachweisliche Erfahrung in den oben beschriebenen Themenfeldern der Aufgabe, vor allem im Aufbau von HR-Strukturen und -Prozessen und in der Organisationsentwicklung Kompetenz in der Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretern (Betriebsrat, Gewerkschaft) Unternehmerisches, strategisches Denken sowie Eigeninitiative, konzeptions- und umsetzungsstark Menschenkenntnis, Fingerspitzengefühl, interkulturelle Kompetenzen, gewinnender Auftritt Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sie sind eine internationale, strategisch denkende und überzeugende Führungspersönlichkeit, die für Mitarbeiter und Management eine empathische Ansprechpartnerin ist und ihren Gestaltungsspielraum mit der nötigen „Hands-on“ Mentalität nutzt.  Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Führungsaufgabe in einer erfolgreichen Unternehmensgruppe mit kurzen Entscheidungswegen. Der Vergütungsrahmen wird Sie überzeugen. Selbstverständlich wird auch ein Firmen-Pkw zur Verfügung gestellt.  
Zum Stellenangebot

Senior Vertriebsmitarbeiter/in im Back Office (m/w/d) im Rohstoffhandel

Mo. 08.08.2022
Düsseldorf
Die Grondmet GmbH & Co. KG ist ein international ausgerichtetes Handelshaus mit Sitz Düsseldorf. Seit 1964 beschäftigen wir uns mit dem weltweiten Handel von Rohstoffen für die Stahl- und Gießereiindustrie.  Abwicklung von Aufträgen und Bestellungen im Ein- und Verkauf (Import/Export) Erstellung von Transportaufträgen und Lieferpapieren für Lieferungen National und International Rechnungserstellung und -prüfung / Lieferungsüberwachnung Zielgerichtete und bedarfsgesteuerte Lieferanten- und Kundenkommunikation Zusammenarbeit mit Lieferanten, Kunden, Speditionen und Lagerhaltern Buchung und Überwachung von Wareneingangs- und Ausgangssendungen in unserem Lagerprogramm Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise als Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel oder für Spedition und Logistikleistungen Quereinsteiger mit kaufmännischen Hintergrund Willkommen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse, gerne auch weitere Fremdsprachen Sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise in einem kleinen Team Stressbeständig, Teamfähig, Kommunikativ Intensive und persönliche Einarbeitung in die neue Position Einen spannenden Job in einem internationalen Umfeld Ein inhabergeführtes Unternehmen, das Wert auf ein faires und familiäres Arbeitsumfeld legt. Diverse Sozialleistungen Ein Büro im Herzen von Oberkassel mit sehr guter ÖPNV-Anbindung, Mitarbeiterparkplätze oder Ticket2000 möglich. Eigener moderner ergonomischer Arbeitsplatz 30 Tage Urlaub Frisches Obst, Kaffee und Wasser, regelmäßige Get-togethers Regelmäßige In-House und externe Fortbildungen werden Angeboten Entwicklungschancen und Möglichkeiten zur Übernahme von Verantwortung
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter kaufmännische Projektunterstützung (m/w/d)

So. 07.08.2022
Lohmar, Rheinland
WER WIR SINDWirkung und Deckung – das Portfolio der Division Weapon and Ammunition umfasst Lösungen für die bedrohungsadäquate, effektive und präzise Feuerkraft ebenso wie für den umfassenden Schutz. Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft – Rheinmetall liefert überzeugende Systeme für die Überlegenheit auf den heutigen und zukünftigen Gefechtsfeldern und Einsatzgebieten. Die Division gliedert sich in die drei Business Units Weapon and Munition, Propulsion Systems und Protection Systems.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Erfassung, Prüfung und Bearbeitung von eingehenden Kundenaufträgen im Auftragsmanagement Pflege der Stammdaten Angebotserstellung, Rechnungsstellung, Rechnungsprüfung und Reklamationsbearbeitung Unterstützung bei der Planung von Projektkennzahlen Erfassung und Pflege von Kennzahlen zur Unternehmensplanung Abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) im Bereich Finanzbuchhaltung und Controlling oder vergleichbar 2-3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Projektcontrolling Sicherer Umgang mit ERP-Systemen (ams, SAP R3) Ausgeprägte MS-Office Kenntnisse Kenntnisse im öffentlichen Preisrecht wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick sowie bereichsübergreifendes Denken und Handeln Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Lohmar bieten wir Ihnen: Mitarbeiteraktienkaufprogramm Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive Vergütung Corporate Benefits Plattform VIVA-Familienservice
Zum Stellenangebot

Senior Referent Unternehmenskommunikation (m/w/d)

So. 07.08.2022
Düsseldorf
WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Mitarbeit in der Finanz- und Wirtschaftskommunikation des Zentralbereiches Produktion von Charts für die Unternehmenskommunikation und den Vorstand Erstellung von Präsentationen für Hauptversammlung, Aufsichtsrat und Bilanzpressekonferenz Mitarbeit am Geschäftsbericht, Erstellung von Pressemitteilungen und Meldungen Redaktionelle Bearbeitung der Quartalsfinanzberichte Erarbeitung von Texten zur externen Kommunikation (z.B. Presseinfos, Internet) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in der Finanz- und Wirtschaftskommunikation Fundierte Kenntnisse bei der redaktionellen Erstellung von Quartalsmitteilungen und Finanzberichten sowie im Umgang mit Redaktionssoftware Geübtheit im Verfassen von Texten zur externen Unternehmenskommunikation Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: Mobiles Arbeiten Flexible Arbeitszeitmodelle Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: