Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Metallindustrie: 31 Jobs in Junkersdorf

Berufsfeld
  • Leitung 5
  • Teamleitung 5
  • Business Analyst 3
  • Gruppenleitung 3
  • Fertigung 2
  • Gehaltsbuchhaltung 2
  • Lohnbuchhaltung 2
  • Metallhandwerk 2
  • Produktion 2
  • Projektmanagement 2
  • Abteilungsleitung 1
  • Bereichsleitung 1
  • Betriebs- 1
  • Controlling 1
  • Einkauf 1
  • Elektronik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Entwicklung 1
  • Filialleitung 1
  • Innendienst 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Metallindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Metallindustrie

Management Trainee (m/w/d)

Di. 11.05.2021
Köln, Essen, Ruhr, Halle (Westfalen), Bad Oldesloe, Olpe, Biggesee, Neckarsulm
ArcelorMittal ist das weltweit führende Stahl- und Bergbauunternehmen. Geführt mit der Philosophie, sicheren und nachhaltigen Stahl zu produzieren, sind wir der führende Lieferant von Qualitätsstahlprodukten in allen wichtigen Märkten, einschließlich der Branchen Automobil, Bau, Haushaltsgeräte und Verpackung. Mit mehr als 210.000 Mitarbeitern weltweit, ist ArcelorMittal in mehr als 60 Ländern präsent und hat dabei einen industriellen Fußabdruck in 18 Ländern. Als Teil der ArcelorMittal-Gruppe bietet der ArcelorMittal Stahlhandel mit seinen operativen Gesellschaften und Geschäftseinheiten für unsere Kunden nahezu sämtliche Stahlprodukte aus Lagervorrat an und gewährleisten dadurch eine Belieferung "just in time". Für die ArcelorMittal Stahlhandel GmbH suchen wir an unseren Standorten zum nächstmöglichen Zeitpunkt Management Trainees (m/w/d) Einarbeitung in die Aufgabenbereiche Digitalisierung, Marketing, Logistik, Produktmanagement und Controlling; umfangreiche Aneignung von praktischen Erfahrungen als Grundlage für eine mögliche Führungsposition Übernahme von konkreten Verantwortungsbereichen sowie ggf. Steuerung kleinerer Teams mit der Perspektive eine Führungsposition im Vertrieb, eine Niederlassungsleitung oder eine Stabstelle zu übernehmen Neben dem täglichen Training „on-the-Job“ Beteiligung und Mitarbeit an strategischen Unternehmensinitiativen Kennenlernen unserer Standorte in Deutschland/Schweiz einschließlich der umfassenden Vertriebsorganisation Kontinuierliche formale Soft-Skill-Entwicklung und technisches Training Mentoring durch erfahrene Führungskräfte Vernetzung mit internationalen Kollegen Das Trainee-Programm findet an unseren Standorten in Deutschland wie beispielsweise im Headquarter in Köln oder in den Niederlassungen Essen, Halle (Westf.), Bad Oldesloe, Neckarsulm und Olpe statt und beinhaltet zudem Reisetätigkeiten Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlicher oder vergleichbarer Ausrichtung Ausgeprägte Vertriebsaffinität, erste Erfahrungen im Vertrieb oder Marketing wünschenswert Idealerweise bringen Sie bereits erste praktische Erfahrung im Bereich Digitalisierung mit (z.B. im Bereich e-Commerce oder in Form von praktischer Erfahrung bei einem entsprechenden Start-Up)  Ausgeprägtes Interesse an neuen Trends und Technologien Lernmotivation und Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und Initiative zu ergreifen Fähigkeit sich positiv an ein sich veränderndes Umfeld anzupassen Ausgeprägte analytische und globale Denkweise in Kombination mit interkultureller Kompetenz Mobilität bei Reisen an andere Standorte in Deutschland und in das umliegende Ausland Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Französischkenntnisse von Vorteil Herausforderndes und erlebnisreiches Eintauchen in das moderne Management einer Stahlhandelsorganisation im Umfeld des weltmarktführenden Stahl- und Minenkonzerns Zusammenarbeit in einem multikulturellen und interfunktionalen Netzwerk Individuelle Weiterentwicklungschancen auf operativen, strategischen und innovativen Ebenen
Zum Stellenangebot

Projektmanager/ Mitarbeiter Projektmanagement Automotive (m/w/d) befristet für 12 Monate- Bonn, Deutschland

Di. 11.05.2021
Bonn
Innovationskraft und Leistungsstärke, Offenheit und Kontinuität zeichnen die ST Extruded Products Group (STEP-G) als einen der weltweit führenden Hersteller von Aluminium Strangpressprofilen aus. Mit rund 1000 Mitarbeitern sind wir mit unseren Produktionsstandorten und Vertriebsniederlassungen in Belgien, Deutschland, China und Österreich sowie Vertriebsbüros in ganz Europa multinational erfolgreich vertreten, in Deutschland an den Standorten Bitterfeld, Bonn, Hettstedt, Ladenburg und Vogt.In unserem Werk am Standort Bonn werden mit derzeit 350 Mitarbeitern Strangpressprofile für konstruktive Lösungen in allen Bereichen der Technik gefertigt. Seit 1921 beliefern wir primär die Schienenfahrzeugbau-, Automobil- und Fahrzeugbauindustrie und sind europaweit einer der erfahrensten Hersteller komplexer Großprofilstränge. Für unseren Standort in Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenProjektmanager/ Mitarbeiter Projektmanagement (Automotive) - befristet für 12 Monate (m/w/d)Projektplanung und -Durchführung sowie Sicherstellung der ProjektorganisationDefinition von Projektzielen sowie BudgetplanungErmittlung von Kosten und Ressourcen sowie Festlegung von Meilensteinen & ZielenEntwurf und Erstellung von ProjektkommunikationenAbleitung von wichtigen Kundenanforderungen aus den Projektspezifikationen sowie Koordination aller Tätigkeiten für deren UmsetzungErstellung von KostenübersichtenProjektsteuerungProjektcontrolling, Überwachung von Terminen sowie Vorbereitung und Durchführung von ProjektsteuerungstreffenFührung und Steuerung der internen und externen Bearbeiter sowie Koordination und fachliche Führung des ProjektteamsAbstimmung und Vereinbarung von Kapazitäten mitinternen und externen BearbeiternErstellung und Archivierung der Projektabschlussberichte, Vorstellung der Projektergebnisse sowie deren Übergabe an den entsprechenden ProduktionsverantwortlichenAbgeschlossene Berufsausbildung sowie eine zusätzliche 2 jährige Fachausbildung, z.B. zum Techniker oder Betriebswirt IHK         Umfassende Erfahrungen im Projektmanagement, idealerweise im AutomotiveumfeldAnalytisches und strukturiertes Denkvermögen, genaue und sorgfältige Arbeitsweise          Teamfähigkeit und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten        Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch   Gute Kenntnisse in MS-Office            Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität  
Zum Stellenangebot

Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w/d)

Mo. 10.05.2021
Kerpen, Rheinland
Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert. Sie haben Lust auf Veränderung und suchen den Einstieg in ein modernes Unternehmen, welches Ihnen nicht nur eine Perspektive bietet, sondern auch einen Arbeitsplatz mit einzigartigem Teamspirit? Sie haben Freude an Zahlen, analytischem und komplexen Denken und Handeln? Bei einem unserer namhaften Kunden im Großraum Köln, einem Unternehmen der Metallindustrie, bietet sich diese interessante Perspektive im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit Option auf Übernahme. Selbstständige Erstellung der Entgeltabrechnung für einen definierten Mitarbeiterkreis Ansprechpartner für alle Mitarbeiter in allen lohnsteuer-, sozialversicherungs- und arbeitsrechtlichen Fragen Zuarbeit beim Monatsabschluss Administration, Pflege und Kontrolle der Zeitwirtschaft Bearbeitung des Melde- und Bescheinigungswesens Betreuung mit internen und externen Dienstleistern (u.a. Krankenkassen, Betriebsrat, Behörden) Zusammenarbeit in der operativen Personalarbeit Sie bringen eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation mit Sie konnten erste Erfahrungen im Bereich der Lohn& Gehaltsbuchhaltung sammeln Wünschenswert wäre eine berufliche Fortbildung im Bereich der Lohnbuchhaltung z.B. mit - Gute Kenntnisse mit dem MS Office Paket sowie sehr gute Kenntnisse mit DATEV Fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht Sie zeichnet eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Belastbarkeit aus Hands-on Mentalität, ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
Zum Stellenangebot

Senior Hardwareentwickler (m/w/d)

So. 09.05.2021
Bonn
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Entwicklung von anspruchsvollen Hardware-Baugruppen und kompletten Subsystemen (Sensoren) Analyse der Anforderungen an die entsprechenden Baugruppen und Erarbeitung der zugehörigen Hardwarearchitektur Technologieauswahl und Entwicklung entsprechender Sensorkonzepte Entwicklung analoger und digitaler Schaltungen Aufbau und Test der entsprechender Baugruppen Erstellung der Fertigungsunterlagen Entwicklungsbegleitende Dokumentation inkl. Erstellung der Prüfpläne und Prüfspezifikationen Schnittstellenabstimmung mit angrenzenden Bereichen (Software, Mechanik) Koordination und Abstimmung mit externen Partnern Gelegentliche Dienstreisen ins In- und Ausland Die Stelle ist am Standort Lohmar zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Elektronik, Nachrichtentechnik, Physik oder technischer Informatik Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Hardwareentwicklung von elektronischen Schaltungen/Geräten Fundierte Erfahrung im Bereich der Hochfrequenz- und Mikrowellen-Sensorik und/oder im Bereich der physikalischen Optik sowie elektrooptischer Sensoren Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung komplexer analoger und digitaler Schaltungen Erfahrung im Zusammenspiel von Hard- und Software Erfahrung im Umgang mit Entwicklungstools zur Schaltungs- und Leiterplattenentwicklung (z. B. Altium-Designer) Kenntnisse in der Mikroprozessor-, FPGA-/CPLD-Technologie Erfahrung in der Anwendung der Hardwarebeschreibungssprache VHDL Kenntnisse im Hinblick auf ein EMV-konformes Schaltungsdesign Erfahrung in der Schaltungsentwicklung unter Berücksichtigung der Funktionalen Sicherheit (z. B. EN 61508) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in lohmar bieten wir Ihnen: Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Produktionsmitarbeiter (gn) CNC Laser- und Kantmaschinen

Sa. 08.05.2021
Hilden
Technik und Blech begeistern Dich und Du brennst darauf, mit hochmodernen, CNC-gesteuerten Maschinen zu arbeiten? Dann suchen wir bei 247TailorSteel genau Dich! Im Folgenden liest Du, welche Stelle ab sofort in unserem Unternehmen zu besetzen ist: Tätigkeit: Produktionsmitarbeiter (gn)* CNC Laser- und Kantmaschinen Standort: Hilden Ausbildungsniveau: abgeschlossene Ausbildung und/oder 3 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise im Metallbereich Arbeitsverhältnis: Vollzeit im 3-Schicht-Betrieb 247TailorSteel, Dein neuer Arbeitgeber Fachkundig. Qualitative Maßarbeit. Schnelle und zuverlässige Lieferung. Das sind unsere Kernwerte, die das Team von 247TailorSteel repräsentiert. Wir sind überzeugt von der Stärke moderner Technologien, von Komfort und schlanken Prozessen. In Kombination mit dem Mehrwert, den das „Internet der Dinge“ und künstliche Intelligenz uns bieten, können wir hochwertige Qualitätsprodukte garantieren. Mit Tools wie Sophia (unser selbstentwickeltes Softwareprogramm) hat der Kunde Tag und Nacht die Möglichkeit, schnell maßgeschnittene Bleche und Rohre sowie gekantete Produkte zu bestellen.Als Produktionsmitarbeiter (gn)* von Laser- und Kantmaschinen bist Du für die sichere und gewissenhafte Bedienung unserer CNC Maschinen verantwortlich. Gemeinsam mit einem Team engagierter Kollegen sorgst Du für eine effiziente und pünktliche Produktion und gewährleistest dabei unser Qualitätsniveau. Die Maschinen, mit denen wir arbeiten, sind computergesteuert und hochautomatisiert. Die intelligente Technik, auf der die Maschinen basieren, unterstützt Dich bei Deiner Arbeit. Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgaben: Einstellen und rüsten der Laser- und Kantmaschinen Anfahren vorprogrammierter hochautomatisierter CNC Maschinen Arbeiten nach Zeichnungen und Plänen Prozessüberwachung Qualitätskontrolle Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten Bei Bedarf Übernahme anderer Tätigkeiten im Produktionsprozess (z.B. Bedienen von Schleifmaschinen) Gewährleistung der Sicherheit in Deinem Arbeitsbereich Wenn Du über Verantwortungsbewusstsein sowie gute soziale Kompetenzen verfügst, passt Du gut in unser Team. Eine Leidenschaft für Metall und Technik ist natürlich sehr willkommen. Darüber hinaus: bist Du flexibel; wir arbeiten im 3-Schicht-Betrieb, entsprechend arbeitest Du zu unterschiedlichen Zeiten; beherrschst Du die deutsche Sprache sehr gut; ist „abwarten und Tee trinken” alles andere als Dein Lebensmotto; Du nimmst Dinge in Angriff; bist Du lernbegierig und denkst mit, wenn es darum geht, Prozesse noch effizienter zu gestalten; bringst Du uns zum Lachen, da Du noch lustiger bist als wir; Bei 247TailorSteel ist uns die persönliche Entwicklung der Mitarbeiter sehr wichtig. Auch wenn Du zu einem großen Team gehörst, nehmen wir Deine Belange als Einzelperson sehr ernst. Was wir Dir gerne anbieten: eine marktgerechte Bezahlung einen herausfordernden Job in einem dynamischen Unternehmen nette Kollegen in einem angenehmen Arbeitsumfeld Arbeitsverhältnis in Vollzeit im Schichtbetrieb moderne und helle Arbeitsplätze sehr gutes Arbeitsklima mit einem respektvollen Umgang „per Du“ zahlreiche Events und Veranstaltungen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Vertrieb Innendienst [m/w/d]

Fr. 07.05.2021
Hilden
Stahl ist für unsere Kunden die Grundlage ihrer Arbeit. Dessen verlässlicher Schutz vor Korrosion ist unsere Aufgabe. Am Standort in Hilden genauso wie an allen unseren 50 Standorten in 13 Ländern auf 4 Kontinenten. Verstärken Sie unser Team! Telefonischer Kundenkontakt Anlegen, bearbeiten und fakturieren von Aufträgen im firmenspezifischen Warenwirtschaftssystem Allgemeine Bürotätigkeit und Datenpflege Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung Sie arbeiten selbständig und strukturiert, sind belastbar und engagiert und haben technisches Verständnis Gute bis sehr gute Kenntnisse in WAWI-Systemen und EDV-Kenntnisse (MS-Office)
Zum Stellenangebot

Planerberater (m/w/d) Technischer Verkauf Projektgeschäft

Fr. 07.05.2021
Köln, Düsseldorf, Aachen, Essen, Ruhr, Dortmund, Duisburg
IBP GmbH mit Sitz in Linden in Hessen steht für innovative Rohrverbindungstechniken und Armaturen. Sie ist Teil der internationalen IBP-Gruppe, eines der weltweit führenden Unternehmen für Produkte der Rohrverbindung.Alle Produkte werden unter der Dachmarke Conex / Bänninger geführt und sind speziell auf versorgungs­technische und professionelle Anwendungen, wie den Wohn- und Gewerbebau, ausgerichtet. Neben Kompetenz und Qualität steht die Marke Conex / Bänninger seit 111 Jahren für innovative Produkte und Lösungen.Zur Verstärkung unseres Vertriebsteams suchen wir ab sofort einenPlanerberater (m/w/d) Technischer Verkauf Projektgeschäftfür die Betreuung der Region Westdeutschland mit Schwerpunkt Rheinland und Ruhrgebiet.Eigenverantwortliche Betreuung von Ingenieur- und Planungsbüros sowie ausschreibenden Stellen für HaustechnikAktive und regelmäßige Betreuung der Planungsabteilungen beim GroßhandelGewinnung und Betreuung von BauprojektenUnterstützung bei der Berechnung und Umsetzung von Projekten in enger Kooperation mit dem regionalen Vertriebsleiter und Fachberater vor Ort Planung und Durchführung von Informations- und SchulungsveranstaltungenMesseeinsätze bei regionalen und überregionalen MessenAusbildung als Techniker, Installateur, Meister oder Ingenieur im Bereich Kälte / Klima oder Sanitär / HeizungMehrjährige Erfahrung im ProjektgeschäftMehrjährige Erfahrung im Umgang mit Ingenieur- und PlanungsbürosSehr gute kommunikative Fähigkeiten, sicheres Auftreten und Geschick im Umgang mit MenschenEigeninitiative, selbstständiges Arbeiten sowie TeamfähigkeitReisetätigkeit und Übernachtungen in den GebietenEnglische Sprachkenntnisse sind von VorteilFlache Hierarchien in einem mitarbeiterfreundlichen UnternehmenEigenverantwortliches Arbeiten in einem interessanten VertriebsgebietEine spannende Aufgabe, bei der Sie Ihre Ideen und Erfahrungen einbringen könnenPraxisnahe und intensive Einarbeitung sowie die Möglichkeit zur WeiterbildungDynamisches, stark wachsendes UnternehmenSichere, langfristige Zukunftsperspektive und einen unbefristeten ArbeitsvertragAttraktive Verdienstmöglichkeiten durch Festgehalt und erfolgsabhängige ProvisionFirmenfahrzeug zur privaten Nutzung
Zum Stellenangebot

F&E-Programmleiter (m/w/d) Automotive

Fr. 07.05.2021
Bonn
Hydro ist einer der weltweit führenden Anbieter hochwertiger gewalzter Aluminiumprodukte. Mit bald 100 Jahren Erfahrung im Walzen und Veredeln beruht unser Erfolg auf einem starken Verbund hochmoderner Walzwerke in Deutschland, Norwegen und Italien. Unser Geschäftsfeld hat knapp 4.600 Mitarbeiter an 13 Standorten in Europa, Asien und Nordamerika und liefert pro Jahr rund 1 Million Tonnen hochwertiger Aluminiumwalzprodukte. Mit rund 120 Mitarbeitern ist unser Zentrum für Aluminium-Forschung und -Entwicklung in Bonn das größte und führende industrielle Leichtmetall-Forschungsinstitut in Deutschland wie im gesamten Hydro-Konzern. Forschung und Entwicklung vorantreiben – In enger Zusammenarbeit mit der Business Unit Automotive verwirklichen und leiten Sie Forschungs- und Entwicklungsprojekte mit dem Ziel, unseren Kunden hochwertige und innovative Aluminium-Walzprodukte anzubieten. Verantwortungsvoll planen und managen Sie in dieser Schlüsselposition das ganze Projektportfolio im F&E-Programm Automotive. Lösungsorientiert haben Sie stets die operative Implementierung von Projektergebnissen im Blick, und arbeiten eng mit Anwendungstechnik, Produktentwicklung und Produktion zusammen. Den Überblick behalten – Souverän steuern und koordinieren Sie das Team und alle Projektaktivitäten im F&E-Programm. Im Zuge dessen behalten Sie immer das Budget für das gesamte Projektportfolio, aber auch das Innovationsmanagement im Auge. Zusammen mit der Geschäftsleitung der Business Unit organisieren und realisieren Sie zudem die Sitzungen des Steuerungsgremiums. Netzwerke aufbauen – Geschickt pflegen Sie Kontakte zu externen Kunden und bauen nützliche Kooperationen mit Forschungseinrichtungen auf. Dabei repräsentieren Sie unsere Forschung und Entwicklung für den Produktbereich Automotive und geben ihr ein sympathisches, kompetentes Gesicht. Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium, idealerweise in Werkstoffwissenschaften mit anschließender Promotion Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten, vorzugsweise in der Automobilindustrie oder bei einem Halbzeughersteller Hervorragende Kenntnisse in der Metallkunde (bevorzugt im Bereich Aluminium) Hochmotivierte Teamplayer-Persönlichkeit, die souverän innerhalb der Forschung und Entwicklung, mit der Business Unit und externen Partnern kommuniziert, geschickt verhandelt und pragmatisch Projekte umsetzt Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift und ein routinierter Umgang mit allen gängigen MS-Office-Programmen Führerschein der Klasse B Attraktives Vergütungspaket Exzellente Weiterbildungs­angebote Respektvolle und kollegiale Unternehmens­kultur Gesundheits­förderung Work-Life-Balance Kantine Betriebliche und tarifliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Programmleiter (m/w/d) Ofenmetallurgie und Schmelzebehandlung

Do. 06.05.2021
Bonn
Hydro ist einer der weltweit führenden Anbieter hochwertiger gewalzter Aluminiumprodukte. Mit bald 100 Jahren Erfahrung im Walzen und Veredeln beruht unser Erfolg auf einem starken Verbund hochmoderner Walzwerke in Deutschland, Norwegen und Italien. Unser Geschäftsfeld hat knapp 4.600 Mitarbeiter an 13 Standorten in Europa, Asien und Nordamerika und liefert pro Jahr rund 1 Million Tonnen hochwertiger Aluminiumwalzprodukte. Mit rund 120 Mitarbeitern ist unser Zentrum für Aluminium-Forschung und -Entwicklung in Bonn das größte und führende industrielle Leichtmetall-Forschungsinstitut in Deutschland wie im gesamten Hydro-Konzern. Die metallurgische Forschung voranbringen –Eigenverantwortlich verwirklichen und leiten Sie Forschungs- und Entwicklungsprojekte, vor allem rund um die metallurgische Prozesstechnik von Aluminiumschmelzen. Verantwortungsvoll betreuen und leiten Sie zudem das übergreifende Programm „Ofenmetallurgie und Schmelzebehandlung“. Erkenntnisse gewinnen und umsetzen –Auf Basis der Forschungsergebnisse bewerten, optimieren und implementieren Sie metallurgische Prozesstechnik, um Aluminiumschmelzen – von den Rohstoffen bis zum Strangguss – auf höchstem Niveau zu realisieren. Dazu führen Sie auch Machbarkeitsstudien durch und entwickeln Konzepte zur Unterstützung von Investitionsprojekten der operativen Geschäftseinheiten. Den Überblick behalten –In enger Zusammenarbeit mit Ihrem Abteilungsleiter legen Sie Ihre Projekte strategisch aus und verfolgen aufmerksam ihre Ausführung. Klar, dass Sie dabei mit internen Kunden in den Betrieben, unserer Produktion und externen Forschungseinrichtungen kooperieren. Im Zuge dessen behalten Sie das programmspezifische Innovationsmanagement stets im Auge. Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium, idealerweise mit dem Studienschwerpunkt Aluminium-Metallurgie Mehrjährige Berufserfahrung im industriellen Umfeld, in der Forschung und Entwicklung und/oder im Gießen von Metallen Know-how in der metallurgischen Prozesstechnik (Vorstoffe, Schmelzen und Schmelzebehandlung) und im Projektmanagement, am besten in der Projektleitung Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift und ein routinierter Umgang mit allen gängigen MS-Office-Programmen Führerschein der Klasse B Hochmotivierte Teamplayer-Persönlichkeit, die souverän innerhalb der Forschung und Entwicklung, mit den Business Units und externen Partnern kommuniziert, ebenso analytisch wie strategisch denkt und Projekte pragmatisch organisiert und umsetzt Lust auf immer neue Impulse für Ihre Karriere – und auf ein Arbeitsumfeld, geprägt von Wertschätzung, Kollegialität, Familienfreundlichkeit und einem faszinierenden Werkstoff, aus dem immer Neues entstehen kann? Attraktives Vergütungspaket Exzellente Weiterbildungs­angebote Respektvolle und kollegiale Unternehmens­kultur Gesundheits­förderung Work-Life-Balance Kantine Betriebliche und tarifliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Strategischer Einkäufer Bonn (m/w/d) - Bonn, Deutschland

Do. 06.05.2021
Bonn
Innovationskraft und Leistungsstärke, Offenheit und Kontinuität zeichnen die ST Extruded Products Group (STEP-G) als einen der weltweit führenden Hersteller von Aluminium Strangpressprofilen aus. Mit rund 1000 Mitarbeitern sind wir mit unseren Produktionsstandorten und Vertriebsniederlassungen in Belgien, Deutschland, China und Österreich sowie Vertriebsbüros in ganz Europa multinational erfolgreich vertreten, in Deutschland an den Standorten Bitterfeld, Bonn, Hettstedt, Ladenburg und Vogt.In unserem Werk am Standort Bonn werden mit derzeit 350 Mitarbeitern Strangpressprofile für konstruktive Lösungen in allen Bereichen der Technik gefertigt. Seit 1921 beliefern wir primär die Schienenfahrzeugbau-, Automobil- und Fahrzeugbauindustrie und sind europaweit einer der erfahrensten Hersteller komplexer Großprofilstränge. Für unseren Standort in Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenStrategischer Einkäufer (m/w/d) Entwicklung und Umsetzung von Beschaffungsstrategien innerhalb der zugeordneten Kategorien für die europäischen STEP-G Standorte Lieferantenauswahl sowie Mitwirken bzw. Führen von Verhandlungen mit Lieferanten Klärung und Festlegung der Kunden- und Lieferantenanforderungen in Abstimmung mit Produktion, Vertrieb, Qualitätsmanagement und Technik Erstellen von Verträgen und Klären der Vertragsbedingungen mit den Lieferanten Abschließen von Rahmenverträgen Bestellschreibung und –Verwaltung Überwachung der Einhaltung der Verträge Qualifizierung und Entwicklung der Lieferanten in Zusammenarbeit mit Produktion, Qualitätsmanagement, Verkauf und Logistik Durchführung von Lieferantenaudits Begleiten von Zertifizierungen Erstellen von Preis- und Konditionsvergleichen Kontinuierliche Kosten und Leistungsoptimierung des Bereichs (Total Cost of Ownership – TCO) Entwicklung und Durchführung von Kennzahlen zur Bewertung der Lieferanten und Claim Management Bearbeitung der Reklamationen Organisatorische Abwicklung und aktive Mitarbeit in abteilungsübergreifenden Projektgruppen Abgeschlossenes kaufmännisches Studium oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation (z.B. zum Einkaufsfachwirt) Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion im strategischen Einkauf Betriebswirtschaftliche Kenntnisse Kommunikations- und Teamfähigkeit Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse Selbständige, strukturierte, zuverlässige Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein Sicheres Auftreten im Umgang mit externen Dienstleistern, Lieferanten und Kunden Versierter Umgang mit den gängigen MS Office Programmen
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal