Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Metallindustrie: 512 Jobs

Berufsfeld
  • Leitung 77
  • Teamleitung 77
  • Gruppenleitung 40
  • Sachbearbeitung 40
  • Abteilungsleitung 30
  • Bereichsleitung 30
  • Innendienst 28
  • Außendienst 24
  • Entwicklung 23
  • Projektmanagement 22
  • Controlling 20
  • Einkauf 19
  • Sap/Erp-Beratung 15
  • Elektronik 13
  • Elektrotechnik 13
  • Netzwerkadministration 13
  • Systemadministration 13
  • Bilanzbuchhaltung 12
  • Finanzbuchhaltung 12
  • Metallhandwerk 12
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Metallindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 443
  • Ohne Berufserfahrung 244
  • Mit Personalverantwortung 66
Arbeitszeit
  • Vollzeit 487
  • Teilzeit 32
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 419
  • Ausbildung, Studium 25
  • Praktikum 20
  • Befristeter Vertrag 16
  • Studentenjobs, Werkstudent 16
  • Berufseinstieg/Trainee 9
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
Metallindustrie

Leiter Buchhaltung (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Hildesheim
Für unsere Unternehmensgruppe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen LEITER BUCHHALTUNG (m/w/d) Die KSM Castings Group fertigt Gussprodukte aus Leichtmetall für die internationale Automobilindustrie. Wir gestalten, produzieren und entwickeln mit Leidenschaft die automobile Zukunft – seit über 70 Jahren, an neun Standorten weltweit und mit mehr als 3.550 Mitarbeiter*innen. Leitung der Finanzbuchhaltung für die Inlandsgesellschaften Bilanzierung nach IFRS und HGB Erstellung der Jahresabschlüsse für die gesamte Unternehmensgruppe Datenbereitstellung, Betreuung und Koordinierung externer Prüfungen Erarbeitung von Konzernrichtlinien Leitung der Projekte zur Optimierung der Prozesse in Rechnungswesen und Bilanzierung Koordination von Finanzierungen und Sicherung der Liquidität der Unternehmensgruppe Einflussnahme auf die Prozessabläufe zur Sicherstellung von Kontrollmechanismen und der Einhaltung der allgemeinen Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung Pflege des internen Kontrollsystems zur Einhaltung von Richtlinien Betreuung und Koordinierung von externen Prüfungen inklusive Datenbereitstellung Erstellung gesetzlicher Berichterstattungen an Behörden und Banken Schnittstelle für interne und externe Ansprechpartner bzgl. Bilanzierung und Finanzierung Koordination von gesellschaftsrechtlichen Sachverhalten und Veränderungen wirtschaftswissenschaftlicher Hochschulabschluss oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum Buchhalter (m/w/d) langjährige Berufserfahrung im Bereich internationaler Bilanzierung, insbesondere nach IFRS, HGB und EStG gute DV-Kenntnisse der eingesetzten Software, insbesondere SAP gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sorgfältige, systematische und selbständige Arbeitsweise soziale Kompetenz und gute Kommunikationsfähigkeiten Reisebereitschaft und Belastbarkeit zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum Wertschätzung und eine leistungsgerechte Bezahlung betriebliche Altersvorsorge betriebsärztliche Versorgung und gesundheitsfördernde Maßnahmen geförderte Fort- und Weiterbildungen gelebte Work-Life-Balance, ein gutes Arbeitsklima und echte Perspektiven
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Gelsenkirchen
Als mittelständisches inhabergeführtes Unternehmen in 4. Generation sind wir weltweiter Marktführer für die sicherheitsrelevante Verbindungstechnik der Windenergieanlagenindustrie. Weiter gehören die Automobilindustrie und der Anlagen- und Stahlbau zu unseren Kunden. Weltweit sind heute die erneuerbaren Energien das Thema in allen energiepolitischen Diskussionen. Megawattanlagen haben sich heute Naturgewalten zu stellen. Nicht zuletzt wegen technisch ausgereifter und qualitativ hochwertiger Verbindungstechnik halten sie den enormen Kräften stand. Eine große Anzahl der bedeutendsten Hersteller von Windkraftanlagen vertrauen dabei auf Verbindungselemente von FRIEDBERG – dem Global Player für “Windschrauben” sowie auch OEM´s aus der Automobilindustrie und deren Zulieferer. Zur Unterstützung unseres weiteren Wachstums und zur Erreichung unserer ambitionierten Ziele brauchen wir engagierte, kompetente und erfahrene Mitarbeiter, die sich mit ganzer Leidenschaft für die Bedürfnisse unserer Kunden einsetzen. Deshalb investieren wir in die Zukunft und bieten daher folgende Ausbildung an unserem Standort in Gelsenkirchen zum 01.08.2020 an und suchen: 4 Auszubildende im Berufsbild Industriekaufmann/-frau (m/w/d) Eine 3-jährige Ausbildung mit individuellem Ausbildungsplan Einblicke in alle Fachabteilungen eines etablierten Wirtschaftsunternehmens Eine umfassende und abwechslungsreiche Ausbildung mit verschiedenen Aufgaben/ Schwerpunkten in einem modernen Familienunternehmen Intensive Einarbeitung in unsere Organisation und Philosophie Einbindung ins Tagesgeschäft und selbständiges Arbeiten Aktives Mitwirken und verantwortliches Handeln in einem dynamischen Team Mindestens Fachhochschule Gute Noten in Deutsch, Mathematik, und Englisch (mindestens befriedigend) Gute MS-Office Kenntnisse (MS-Office 2010 wünschenswert) Idealerweise erste kaufmännische (Schul-) Praktika und Spaß an gründlichem sowie gewissenhaftem Arbeiten Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen und organisatorischen Abläufen Teamgeist, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Flexibilität Freundliches und verbindliches Wesen Flexible Arbeitszeiten (gleitende Arbeitszeit) Fahrgeldzuschuss (öffentliche Verkehrsmittel) Urlaubsgeld + Weihnachtsgeld
Zum Stellenangebot

Betriebsleiter (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Holzwickede
Der zufriedene MENSCH in unserem Mittelpunkt ist unser höchster Qualitätsanspruch. Daher haben wir uns entschieden, der großen Nachfrage seitens unserer Kunden gerecht zu werden und die Personalvermittlung als Kernkompetenz weiter zu forcieren. Als eigenes Label der TriTec HR GmbH, steht tritec pro Ihnen mit Rat und Tat in allen Dingen rund um die Themen Personalvermittlung, Direktansprache und Headhunting zur Seite.   Wir sind für Sie regional verbunden im gewerblich-technischen und kaufmännischen Bereich tätig. Unsere Dynamik ziehen wir nicht nur aus der individuellen, wie energiegeladenen 40-jährigen Branchenerfahrung und der Mitgliedschaft im AÜG Netzwerk. Wo sich Menschen täglich auf Augenhöhe begegnen, bauen wir aus intrinsischer Motivation, authentischer Willenskraft und einer gesunden Portion Pragmatismus und Lösungsorientierung unser Optimum aus Besetzungsgeschwindigkeit und Besetzungsgüte.  Old way won't open new doors! Leitung des Produktionsstandortes in Holzwickede mit ca. 250 Mitarbeitern Betriebsführung der Produktion mit den Wertschöpfungsstufen: Großzerspanung, insb. Drehen, Fräsen, Drehfräsen; Tieflochbohren; Schweißen; Montage; Oberflächenbearbeitung und Logistik Disziplinarische Verantwortung der Meisterbereiche Direkte und indirekte Führungsfunktion für mehr als 200 Mitarbeiter Technische Leitung der Produktionsbereiche, insbesondere im Bereich Zerspanung, Tieflochbohren, Montage Verantwortung der Kapazitäts- und Produktionsplanung inkl. Gestaltung von Ausweichstrategien, Abstimmung mit der Supply Chain Organisation und dem Vertrieb; Optimierung der Liefertermintreue sowohl bei Serienkunden als auch im Projektgeschäft Verantwortung der Werks-Stamm- und Bewegungsdaten Sicherstellung effizienter Fertigungsabläufe und optimaler Maschinen- und Anlagenverfügbarkeit Verantwortung der Qualitätskosten Gewährleistung der Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben und der Arbeitssicherheit Mitarbeit bei der jährlichen Budget- und Investitionsplanung Übernahme der Organisationsentwicklung für die disziplinarisch verantworteten Bereiche Bearbeitung von Sonderprojekten zur Produktivitätssteigerung in Zusammenarbeit mit dem Industrial Engineering   Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches bzw. ingenieurwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Sie verfügen über mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einem produzierenden Unternehmen, insbesondere im Bereich der Zerspanung in der Großteilbearbeitung Sie besitzen eine authentische Persönlichkeit mit souveräner, offener Kommunikation und Hands-on Qualitäten Sie bestechen durch ausgezeichnete Führungsqualitäten sowie Durchsetzungsstärke und Entscheidungsfreude Sie haben eine hohe Leistungsbereitschaft; einen ausgeprägten Willen zu Veränderung und Erfahrungen im Veränderungsmanagement Sie überzeugen durch ein ausgeprägtes Zahlen- und Reportingverständnis Sie haben Erfahrung in einem internationalen Unternehmen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie besitzen eine sichere Anwendung der gängigen MS-Office-Produkte sowie fundierte Kenntnisse moderner ERP-Lösungen, idealerweise in SAP Spaß an der Arbeit in einem abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgabengebiet Mittelständische Strukturen mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen Langfristige Zusammenarbeit und ein Betriebsklima, das sich durch langjährige Betriebszugehörigkeit auszeichnet Attraktives Gehaltspaket mit Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und weiteren Zusatzleistungen in einem tarifgebundenen Unternehmen Betriebliche Altersversorgung und Mitarbeiterrabatte (Reisen, Kleidung, Tickets usw.) Eine schnelle Rückmeldung auf Ihre Bewerbung Eine individuelle Bewerberbetreuung durch die tritec pro Wir platzieren Sie direkt bei unseren spannenden Auftraggebern Die tritec pro steht Ihnen als erster Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/divers) - Referent des kaufmännischen Leiters

Mo. 30.03.2020
Bad Homburg vor der Höhe
thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und 43 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert. Trainee (m/w/divers) - Referent des kaufmännischen Leiters thyssenkrupp Gerlach GmbH, Homburg Die thyssenkrupp Gerlach GmbH gehört zu den international führenden Gesenkschmieden und ist Marktführer für geschmiedete Kurbelwellen. Am Standort Homburg (Saar) produzieren wir mit rund 750 Mitarbeitern Kurbelwellen für die internationale Automobilindustrie. Durch die größte Investition der Unternehmensgeschichte von thyssenkrupp Gerlach erweitern wir am Standort Homburg unser Produktspektrum mit der Schmiedung von LKW-Vorderachsen und gehen somit einen weiteren Schritt in Richtung Zukunft. Wofür wir Sie suchen Im Rahmen unseres individuell abgestimmten Traineeprogramms, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Trainee (m/w/d) als Referenten des kaufmännischen Leiters. Hierbei übernehmen Sie Aufgaben in den Bereichen Controlling und Finanz-/Rechnungswesen und unterstützen bei personellen Fragestellungen. Selbständige Übernahme anspruchsvoller Projekte mit strategischem sowie operativem Fokus Optimierung von Geschäftsprozessen, u.a. in den Bereichen Controlling und Rechnungswesen, Erstellen, Auswerten und Bearbeiten von Präsentationen, Analysen und Recherchen Funktion der „rechten Hand" des kaufmännischen Leiters, Unterstützung im Tagesgeschäft Aktive Mitwirkung bei Veränderungs- und Verbesserungsprozessen Was Sie mitbringen sollten Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder des Wirtschaftsingenieurwesens (Masterabschluss oder sehr guter Bachelorabschluss) Erste praktische Erfahrungen im Controlling oder Projektmanagement Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, unternehmerisches Denken und Handeln Engagement, hohes Maß an Einsatzbereitschaft Durchsetzungsstärke und strukturiertes, sehr selbstständiges Arbeiten Sehr gute Deutsch-/Englischkenntnisse und MS-Office-Kenntnisse, erste Erfahrungen im Umgang mit SAP Was wir Ihnen bieten Vorbereitung auf eine zukünftige verantwortungsvolle Führungs- oder Fachposition innerhalb von 24 Monaten Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen und Kolleginnen in Produktions- und Führungsebenen Keine starre Vorgabe eines Traineeprogramms, angepasste Ausrichtung des Programms nach Interessen und Fähigkeiten Betreuung durch eine erfahrene Führungskraft zur Förderung und Forderung Ihrer Fach- und Sozialkompetenz Unterstützung durch individuelle Weiterbildungsmaßnahmen Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.   Isabela Isak Personalreferentin Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander – das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt.
Zum Stellenangebot

Industriemechaniker (m/w/d) Instandhaltung

Mo. 30.03.2020
Zehdenick
Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Metall bietet anspruchs­volle Metall­ver­arbeitungs­lösungen für die Trends und Heraus­forde­rungen von morgen in einer Viel­zahl von Industrien. Das Produkt­port­folio umfasst hoch­wer­tige Stangen, Rohre, Profile und Schmiede­stücke sowie anwendungs­spezi­fische strom­führende Kompo­nen­ten. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens. Für unseren Standort Diehl Advanced Mobility GmbH in Zehdenick (bei Berlin) suchen wir Sie als: Industriemechaniker (m/w/d) Instandhaltung Sie führen Reparatur- und Überholungsarbeiten an den mechanischen und hydraulischen Bauteilen der Anlagen- und Gebäudetechnik durch. Sie sind für die Fehler- und Störungsbeseitigung sowie für die planmäßige Maschinenwartung zuständig. Sie übernehmen Gebäudereparaturen und die Herstellung von Vorrichtungen. Sie wirken in Projekten mit (z. B. Verlagerung, Neuaufbau und Inbetriebnahmen von Maschinen und Anlagen). Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem technischen Beruf der Metall- oder Kunststoffindustrie, vorzugsweise Industriemechaniker (m/w/d) Instandhaltung. Sie haben bereits mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung im Instandhaltungsbereich eines Industrie­unternehmens. Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Schichtbereitschaft runden Ihr Profil ab. Übernehmen Sie ab dem ersten Tag Verantwortung und einen festen Platz in Ihrem neuen Team, das Ihnen bei Ihrem Einstieg unterstützend zur Seite steht.
Zum Stellenangebot

Experte SAP - Masterdata ∙ w/m/d

Mo. 30.03.2020
Goslar
Experte SAP Masterdata ∙ m/w/d HSEQ / Standort Goslar / Vollzeit ab 1. Mai 2020 Über uns Wir, die H.C. Starck Tantalum and Niobium GmbH, sind international führend in der Entwicklung und Herstellung von Tantal und Niob Metallpulvern, hochreinen Oxiden und Chloriden. Eingesetzt werden diese im Bereich moderner Elektronik, der Luftfahrt, Medizintechnik sowie der Chemischen und Automobil-Industrie. Mit unserem umfassenden Produktportfolio tragen wir maßgeblich zur Realisierung von Hochtechnologietrends wie z. B. Vernetzung der Dinge, 3D-Druck sowie Miniaturisierung von Elektronikgeräten bei. Dies verdanken wir auch unseren rund 660 Mitarbeitern, m/w/d, die sich dem Wandel der Zukunft an unseren Standorten in Japan, Deutschland, USA und Thailand stellen und diesen erfolgreich vorantreiben. Unser Unternehmen gehört zur japanischen JX Nippon Mining & Metals Gruppe, die als Teil des börsennotierten JXTG Konzerns mit konzernweit rund 40.000 Mitarbeitern ein umfangreiches, weltweites Geschäft im Bereich der Förderung, Weiterverarbeitung und der Veredlung von Metallen sowie der Herstellung von Materialien für elektronische Bauteile umfasst. Verwaltung und Weiterentwicklung des zentralen Master Data Managements Zentrale Pflege von weltweit verfügbaren Stammdaten in den SAP ERP-Systemen Analyse und Optimierung der Stammdatenqualität Festlegung von Qualitätsstandards und Harmonisierung von Stammdaten sowie Überwachung des Systems User Schulung und Erstellung von Manuals Zentraler Ansprechpartner für Stammdatenspezifische Fragestellungen Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische oder naturwissenschaftliche Ausbildung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen, vorzugsweise aus der chemischen Industrie Sehr gute Anwenderkenntnisse in SAP und MS Office Analytisches Denken, Zuverlässigkeit und eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Zusammenarbeit mit einem internationalen Team von dynamischen und hilfsbereiten Kollegen Individuelle persönliche und fachliche Weiterentwicklung Eine attraktive, den Anforderungen der Stelle und Ihrer Qualifikation entsprechende Vergütung
Zum Stellenangebot

Duales Studium zum Bachelor of Engineering (m/w/d) Produktionstechnik und Management ab 2020

Mo. 30.03.2020
Unterlüß
Sie wollen Ihre Karriere von Anfang an mit der richtigen Geschwindigkeit starten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SIND Die Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe. Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Wer bei uns anfängt, entwickelt sich weiter, kommt weit und hat Freude an seinen Aufgaben. Sie haben bei uns vielfältige Möglichkeiten. Und wir begleiten Sie beim Durchstarten nach der Schule. Fang einfach an. In Zusammenarbeit mit der HAW Hamburg bieten wir Ihnen den praxisorientierten Bachelorstudiengang Maschinenbau an Regelmäßige Präsenzphasen ergänzen den theoretischen Hintergrund und legen den Grundstein für Ihre berufliche Entwicklung In diesen unterstützen Sie Produktionsabläufe sowie die Sicherung der Produktionsqualität. Arbeitsvorbereitungen, Einkaufstätigkeiten und die Optimierung von Fertigungsverfahren In den Studienphasen erwerben Sie Grundlagenkenntnisse in ingenieurwissenschaftlichen Fächern, die Sie später durch die Wahl bestimmter Fächerkombinationen gezielt vertiefen können Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester Beginn: 01.09.2020 Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellte behinderte Menschen. Unter ksbv@rheinmetall.com können Sie sich zudem an die Konzernschwerbehindertenvertretung wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Die Stelle ist am Standort Unterlüß zu besetzen. Sie haben das Abitur erfolgreich abgeschlossen bzw. stehen kurz davor Eine erfolgreich abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung wäre wünschenswert Sie können gute Noten in Mathematik und Physik, sowie Deutsch und Englisch vorweisen Sie bringen großes Interesse an technischen und physikalischen Zusammenhängen Darüber hinaus haben Sie  handwerkliches Geschick und Verantwortungsbewusstsein Abgeschlossen wird Ihr Profil durch Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Lernbereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen eine spannende und interessante Ausbildung in einem global agierenden und zukunftsorientierten Unternehmen.  Modern ausgestattete Arbeitsplätze, sowie der respektvolle Umgang miteinander und eine gute Atmosphäre im Team haben bei uns einen hohen Stellenwert. Neben anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen gerne attraktive Extras, wie individuelle Förderung, vielfältige Sportangebote oder Urlaubsgeld.    Diverse Veranstaltungen für Azubis (Standortbezogen: Kennenlernen-Grillen, Azubi-Fußball-Turnier, Jahresabschlussfeier, Konzernweites Azubi-Event) Einführungswoche mit Schulungen zu Lern- und Präsentationstechniken Möglichkeit, am firmeninternen Englischunterricht teilzunehmen Teilnahme an Betriebsportgruppen und Hansefit Kostenloses Busshuttle zwischen Bahnhof und Werksteilen Möglichkeit, an einem Lehrgang zum 1. Hilfe-Schein teilzunehmen Tarifliche Vergütung und weitere Leistungen wie Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld (ggf. Erfolgsbeteiligung)   Werden Sie Teil unseres Teams und erleben Sie die Möglichkeit mit Ihrem Können und Ihren Ideen etwas zu bewirken! Fangen Sie einfach gleich an und bewerben Sie sich jetzt!
Zum Stellenangebot

Facharbeiter (M/W/D) für die Instandhaltung

Mo. 30.03.2020
Neuenburg am Rhein
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Durchführung von zerspanender Bearbeitung an konventionellen Werkzeugmaschinen Fehlersuche an pneumatischen und hydraulischen Anlagen Mitarbeit bei Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten Beseitigung von Anlagenstörungen Die Stelle ist am Standort Neuenburg zu besetzen. Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Industriemechaniker, Werkzeugmechaniker oder Zerspanungsmechaniker Sie besitzen Kenntnisse in Hydraulik und Pneumatik (Steuerungs- und Automatisierungstechnik) Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Als Konzern mit Geschichte und Zukunft haben wir die wirtschaftliche Lage stets im Blick – damit ihr Arbeitsplatz sicher ist und sicher bleibt. Wir unterstützen Sie dabei mit hervorragenden Arbeitsbedingungen und langfristigen Perspektiven. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihr Können – um gemeinsam an der Zukunft von Mobilität und Sicherheit zu arbeiten. An unserem Standort in Neuenburg bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) Human Resources

Mo. 30.03.2020
Kassel, Hessen
Sie suchen nach einer neuen Position, in der Sie die Zukunft nach Ihren Vorstellungen mitgestalten können? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Koordination und Durchführung organisatorischer und administrativer Personalangelegenheiten Beratung und Coaching aller Mitarbeiter vom Auszubildenden bis zur Führungskraft, in allen Fragestellungen und arbeitsrechtlichen Themen Analyse von HR Kennzahlen und Ableitung von entsprechenden Maßnahmen Konzipierung, Etablierung von effizienten und einheitlichen HR Prozessen, ebenso Digitalisierung dieser Prozesse Erarbeitung und Umsetzung neuer Betriebsvereinbarungen so wie die Sichtung und Verbesserung alter Vereinbarungen im Einklang mit der DSGVO Mitarbeit an Personalstrategien auf Unternehmensebene Selbstständige, lösungsorientierte Bearbeitung komplexer arbeitsrechtlicher Fragestellungen, insbesondere im Betriebsverfassungsrecht Unterstützung der HR Partner bei der operativen  HR Arbeit wie auch in Projekten In Ihrer Funktion als Schnittstelle zur Payroll und dem Recruitingcenter unterstützen Sie auch bei der Optimierung des Bereiches HR Services & Administration (z.B. Vertragswesen, Zeitwirtschaft) Die Stelle ist am Standort Kassel zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium z.B. BWL mit Schwerpunkt HR, Arbeitsrecht oder vergleichbar Alternativ abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit zusätzlicher Weiterbildung, z.B. zum Personalfachkaufmann (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung im oben genannten Aufgabengebiet idealerweise in einem tarifgebundenen Industrieunternehmen Praktische Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht Sehr gute Kenntnisse in SAP HCM Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Idealerweise können Sie erste Erfahrungen im Payroll vorweisen Erste Erfahrung in der Digitalisierung im Rahmen des Personalwesen wie z.B. Elektronische Personalakte Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.
Zum Stellenangebot

Allein-Geschäftsführer (m/w/d) Metallverarbeitung

So. 29.03.2020
Karlsruhe (Baden)
Unser Klient ist ein mittelständisches Unternehmen der Metallverarbeitung, das sich durch die Leistungsbereitschaft seiner Mitarbeiter und zukunftsorientierte Technik bei verschiedenen Produkten und Baugruppen eine führende Marktposition in der Automobilzuliefer- und Elektroindustrie erarbeitet hat. In enger Partnerschaft mit den Kunden entstehend durch die Umformung von Blech sowie anschließende Bearbeitungstechnologien und Montagetätigkeiten hochwertige Produkte und Baugruppen Um die Unternehmensgeschichte erfolgreich fortzuschreiben, sucht unser Klient eine technisch versierte und unternehmerisch orientierte Führungspersönlichkeit als Allein-Geschäftsführer (m/w/d) Metallverarbeitung Baden-Württemberg Operative Führung des Unternehmens mit Fertigung, Werkzeugbau, Konstruktion, Materialwirtschaft, QS, Vertrieb und Administration Führung und Motivation von ca. 110 Mitarbeitern Sicherstellung der unternehmerischen Ziele der Gesellschaft und Verantwortung für Umsatz und Ertrag Strategische Weiterentwicklung des Unternehmens durch neue Produkte und Kunden auf Basis der Kernkompetenz Kontinuierliche Optimierung von Organisation, Prozessen und Abläufen Souverän auftretende Führungspersönlichkeit mit Hands-On-Mentalität, die kurzfristig agieren kann, ohne übergeordnete Langfristziele aus dem Blick zu verlieren Studium Maschinenbau, idealerweise mit vorausgegangener Ausbildung in der Zerspanung oder Stanz- und Umformtechnik Mehrere Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in der Großserienfertigung, z.B. durch Führung einer Business Unit, eines Geschäftsbereichs oder eines Unternehmens mit Metall-Fertigung Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse, verhandlungssicheres Englisch, gute MS-Office-Kenntnisse Gute planerische Fähigkeiten, hohe Belastbarkeit, stark in der Umsetzung, hohes Maß an Eigenmotivation und gesundem Pragmatismus Kenntnisse von Lean Manufacturing Methoden wie Shopfloor Management, Kaizen, strukturierte Problemlösung, 5S, Ergonomie, TPM, schlanke Logistik etc. willkommen, aber keine Voraussetzung
Zum Stellenangebot


shopping-portal