Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Metallindustrie: 44 Jobs in Sülz

Berufsfeld
  • Leitung 7
  • Teamleitung 7
  • Gruppenleitung 6
  • Sachbearbeitung 6
  • Innendienst 5
  • Mechaniker 4
  • Einkauf 3
  • Fertigung 3
  • Produktion 3
  • Außendienst 2
  • Abteilungsleitung 2
  • Bereichsleitung 2
  • Elektronik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Projektmanagement 2
  • Servicetechniker 2
  • Business Analyst 1
  • Forschung 1
  • Labor 1
  • Lagerlogistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Metallindustrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 42
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Personalverantwortung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 44
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 39
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Metallindustrie

Servicetechniker - Großraum Köln und Düsseldorf (m/w/d) für Kühl-und Gefriergeräte

Sa. 24.07.2021
Köln, Düsseldorf
Die Sparte Liebherr-Hausgeräte entwickelt, produziert und verkauft seit 1954 ein breites Spektrum hochwertiger Kühl- und Gefriergeräte. Wir begeistern unsere Kunden immer wieder mit neuem Nutzen und überschreiten dabei auch die Grenzen des bisher Machbaren. Immer einen Schritt voraus denken wir heute schon an morgen.​ Servicetechniker - Großraum Köln und Düsseldorf (m/w/d) für Kühl-und Gefriergeräte Job-ID 29145 Selbstständiges Ausführen von Diagnosen und Reparaturen an Kühl- und Gefriergeräten im Außendienst bei Privatpersonen, Fachhändlern und Großkunden im Großraum Köln und Düsseldorf Kundenberatung über die Funktion und Bedienung unserer Geräte Transport, Aufstellung und Vernetzung von Geräten Verkauf von Zubehör und Zusatzgarantien Kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden und Repräsentant unseres Unternehmens Not- und Bereitschaftsdienst Abgeschlossene Berufsausbildung im Elektro- und Elektronikbereich wie Elektriker (m/w/d), Elektroniker (m/w/d), Elektroinstallateur (m/w/d), Elektromaschinenbauer (m/w/d) oder Mechatroniker (m/w/d) Serviceerfahrung im Hausgerätebereich von Vorteil Gute Kenntnisee in MS-Office PKW-Führerschein (Klasse B) Wohnort idealerweise im Großraum Köln oder Düsseldorf Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Zuverlässigkeit Sicheres, gepflegtes und freundliches Auftreten Bei Liebherr erwartet Sie ein anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet in einer international erfolgreichen Firmengruppe. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit den Sozialleistungen eines modernen Unternehmens und leistungsgerechter Vergütung.
Zum Stellenangebot

Senior Hardwareentwickler (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Bonn
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDWirkung und Deckung – das Portfolio der Division Weapon and Ammunition umfasst Lösungen für die bedrohungsadäquate, effektive und präzise Feuerkraft ebenso wie für den umfassenden Schutz. Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft – Rheinmetall liefert überzeugende Systeme für die Überlegenheit auf den heutigen und zukünftigen Gefechtsfeldern und Einsatzgebieten. Die Division gliedert sich in die drei Business Units Weapon and Munition, Propulsion Systems und Protection Systems.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Entwicklung von anspruchsvollen Hardware-Baugruppen und kompletten Subsystemen (Sensoren) Analyse der Anforderungen an die entsprechenden Baugruppen und Erarbeitung der zugehörigen Hardwarearchitektur Technologieauswahl und Entwicklung entsprechender Sensorkonzepte Entwicklung analoger und digitaler Schaltungen Aufbau und Test der entsprechender Baugruppen Erstellung der Fertigungsunterlagen Entwicklungsbegleitende Dokumentation inkl. Erstellung der Prüfpläne und Prüfspezifikationen Schnittstellenabstimmung mit angrenzenden Bereichen (Software, Mechanik) Koordination und Abstimmung mit externen Partnern Gelegentliche Dienstreisen ins In- und Ausland Die Stelle ist am Standort Lohmar zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Elektronik, Nachrichtentechnik, Physik oder technischer Informatik Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Hardwareentwicklung von elektronischen Schaltungen/Geräten Fundierte Erfahrung im Bereich der Hochfrequenz- und Mikrowellen-Sensorik und/oder im Bereich der physikalischen Optik sowie elektrooptischer Sensoren Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung komplexer analoger und digitaler Schaltungen Erfahrung im Zusammenspiel von Hard- und Software Erfahrung im Umgang mit Entwicklungstools zur Schaltungs- und Leiterplattenentwicklung (z. B. Altium-Designer) Kenntnisse in der Mikroprozessor-, FPGA-/CPLD-Technologie Erfahrung in der Anwendung der Hardwarebeschreibungssprache VHDL Kenntnisse im Hinblick auf ein EMV-konformes Schaltungsdesign Erfahrung in der Schaltungsentwicklung unter Berücksichtigung der Funktionalen Sicherheit (z. B. EN 61508) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Lohmar bieten wir Ihnen: Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Produktionsmitarbeiter Presswerk - befristet (m/w/d) - Bonn, Deutschland

Fr. 23.07.2021
Bonn
Innovationskraft und Leistungsstärke, Offenheit und Kontinuität zeichnen die ST Extruded Products Group (STEP-G) als einen der weltweit führenden Hersteller von Aluminium Strangpressprofilen aus. Mit rund 1000 Mitarbeitern sind wir mit unseren Produktionsstandorten und Vertriebsniederlassungen in Belgien, Deutschland, China und Österreich sowie Vertriebsbüros in ganz Europa multinational erfolgreich vertreten, in Deutschland an den Standorten Bitterfeld, Bonn, Hettstedt, Ladenburg und Vogt. In unserem Werk am Standort Bonn werden mit derzeit 350 Mitarbeitern Strangpressprofile für konstruktive Lösungen in allen Bereichen der Technik gefertigt. Seit 1921 beliefern wir primär die Schienenfahrzeugbau-, Automobil- und Fahrzeugbauindustrie und sind europaweit einer der erfahrensten Hersteller komplexer Großprofilstränge. Für unseren Standort in Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Produktionsmitarbeiter Presswerk (m/w/d) - befristet Bedienen der Produktionsanlagen und Überprüfung der gepressten Profile Sicherstellung der Produktionsbereitschaft der Anlage Prüfung der Verfügbarkeit und ggf. Beschaffung notwendiger Hilfs- und Betriebsmittel Erfassung der Produktionsdaten im ERP-System und Rückmeldung fertiger Aufträge Prüfung des Zustandes und der Funktionssicherheit der jeweiligen Anlage   Prüfung gefertigter Produkte mit Hilfe von Messmitteln nach Vorgaben Durchführung einfacher Wartungsarbeiten Abgeschlossene technische Ausbildung, z.B. zum Maschinen- und Anlagenführer wünschenswert Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit Bereitschaft zur Arbeit im Schicht-Betrieb Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität Teamfähigkeit und sehr gute Kommunikationsfähigkeit  Sorgfältige und genaue Arbeitsweise Eine für die Arbeitsaufgaben ausreichende körperliche Eignung Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Anwendungstechniker - Bereich CNC (m/w/d) befristete für 12 Monate - Bonn, Deutschland

Fr. 23.07.2021
Bonn
Innovationskraft und Leistungsstärke, Offenheit und Kontinuität zeichnen die ST Extruded Products Group (STEP-G) als einen der weltweit führenden Hersteller von Aluminium Strangpressprofilen aus. Mit rund 1000 Mitarbeitern sind wir mit unseren Produktionsstandorten und Vertriebsniederlassungen in Belgien, Deutschland, China und Österreich sowie Vertriebsbüros in ganz Europa multinational erfolgreich vertreten, in Deutschland an den Standorten Bitterfeld, Bonn, Hettstedt, Ladenburg und Vogt. In unserem Werk am Standort Bonn werden mit derzeit 350 Mitarbeitern Strangpressprofile für konstruktive Lösungen in allen Bereichen der Technik gefertigt. Seit 1921 beliefern wir primär die Schienenfahrzeugbau-, Automobil- und Fahrzeugbauindustrie und sind europaweit einer der erfahrensten Hersteller komplexer Großprofilstränge. Für unseren Standort in Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Anwendungstechniker - Bereich CNC (m/w/d) - befristet für 12 Monate Anpassung und Optimierung bestehender Programme für CNC-Maschinen unter Berücksichtigung von Kundenvorgaben Einfahren und Bedienen der Fertigungsmaschinen und Roboter Erstellung von Fertigungs- , Ablauf- und Terminplänen Klärung von technischen Fragen in Abstimmung mit dem Vorgesetzten und dem Kunden Berechnung von Fertigungs- und Prozesszeiten Behebung von Störungen bzw. Programmfehlern Durchführung von Machbarkeitsstudien zu angefragten Änderungen Analyse und Optimierung der Prozesse, Kosten und Produkte Optimierung der Fräsprozesse in Zusammenarbeit mit den Werkzeuglieferanten Abgeschlossene technische Ausbildung mit einer Weiterbildung zum Maschinenbautechniker oder vergleichbar Berufserfahrung in vergleichbarer Position  Sehr gute Kenntnisse in der Programmierung von CNC-Fräsmaschinen Grundkenntnisse in der Bedienung von KUKA-Roboter und Automatisierungsanlagen Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsstärke und Zuverlässigkeit gute Team- und Kommunikationsfähigkeit grundlegende Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen Idealerweise grundlegende Englischkenntnisse Bereitschaft zum Schichtbetrieb
Zum Stellenangebot

Mechatroniker (m/w/d) - Bonn, Deutschland

Fr. 23.07.2021
Bonn
Innovationskraft und Leistungsstärke, Offenheit und Kontinuität zeichnen die ST Extruded Products Group (STEP-G) als einen der weltweit führenden Hersteller von Aluminium Strangpressprofilen aus. Mit rund 1000 Mitarbeitern sind wir mit unseren Produktionsstandorten und Vertriebsniederlassungen in Belgien, Deutschland, China und Österreich sowie Vertriebsbüros in ganz Europa multinational erfolgreich vertreten, in Deutschland an den Standorten Bitterfeld, Bonn, Hettstedt, Ladenburg und Vogt. In unserem Werk am Standort Bonn werden mit derzeit 350 Mitarbeitern Strangpressprofile für konstruktive Lösungen in allen Bereichen der Technik gefertigt. Seit 1921 beliefern wir primär die Schienenfahrzeugbau-, Automobil- und Fahrzeugbauindustrie und sind europaweit einer der erfahrensten Hersteller komplexer Großprofilstränge. Für unseren Standort in Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mechatroniker (m/w/d) Reparatur- und Überholungsarbeiten der Mechanik, Hydraulik, Elektrik, Pneumatik und Robotik an Betriebsmitteln sowie an Anlagen und der Betriebstechnik selbstständig durchführen Selbständige Behebung von Fehler, Störungen und Ausfällen und gemeinsame Referenzieren und Normierung von Steuerungen und Produktionsanlagen Störungsmeldungen für Betriebsmittel oder Anlagen sowie mechanischen, hydraulischen, pneumatischen und elektrischen Komponenten entgegennehmen und ggf. unter Anwendung von Diagnosesystemen analysieren Schadensumfangsbeurteilen sowie Reparatur- und Austauschumfang feststellen Wartungsarbeiten nach vorliegenden Wartungsplänen selbstständig durchführen Unterstützung von Anlagenherstellern und Fremdfirmen bei Installations-Reparaturarbeiten Abgeschlossene dreijährige technische Ausbildung, z.B. zum Mechatroniker (m/w/d) Berufserfahrung von mehr als 1 Jahr in einer vergleichbaren Position Bereitschaft zur Arbeit im vollkontinuierlichen Schicht-Betrieb Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsstärke und Zuverlässigkeit gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Sorgfältige und genaue Arbeitsweise Eine für die Arbeitsaufgaben ausreichende körperliche Eignung Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Vertrieb und Produktionsplanung – Business Unit Can (Aluminiumprodukte)

Fr. 23.07.2021
Grevenbroich
Speira ist ein weltweit führender Hersteller von hochentwickelten Aluminiumwalzprodukten und produziert rund eine Million Tonnen pro Jahr. Speira betreibt sieben Produktionsstätten und ein Forschungs- und Entwicklungszentrum in Deutschland und Norwegen, darunter Alunorf, das größte Aluminiumwalzwerk der Welt, und Grevenbroich, das größte Veredelungswerk der Welt. Speira beschäftigt ca. 5.000 Mitarbeiter, vor allem in Deutschland und Norwegen. Speira ist stolz darauf, einige der bekanntesten Unternehmen in der globalen Automobil-, Verpackungs-, Druck-, Maschinenbau-, Bau- und Konstruktionsindustrie zu beliefern. Leiter (m/w/d) Vertrieb und Produktionsplanung – Business Unit Can (Aluminiumprodukte) Menschen zu Kundenbegeisterern machen – das gelingt Ihnen in dieser verantwortungsvollen Position spielend! Denn in Ihrer Rolle, die Sie direkt ins Managementteam der Business Unit Can (Aluminiumdosen) führt, leiten, motivieren und entwickeln Sie als disziplinarischer und fachlicher Kopf eines Teams bis zu 20 Mitarbeitenden im Sales Backoffice und der Produktionsplanung. Hierfür schaffen und pflegen Sie eine leistungsorientierte Teamkultur und -struktur. Zukunftsfähig ausrichten – werden Sie Ihren Verantwortungsbereich, indem Sie die von Ihnen im Daily Business gesteuerten Vertriebs- und Planungsprozesse kontinuierlich verbessern. Im Fokus steht hierbei die Optimierung der Vertriebs- und Produktionsplanung. Sie stellen die Schnittstellen zu internen und externen Prozessbeteiligten (Sales, Produktion, Technischer Kundenservice und Alunorf) sicher und gewährleisten die Kurz-, Mittel- und Langfristplanungen sowie das Monitoring der Anlagen der Business Unit gemäß Auftrags- und Kapazitätsbelegung. Demnach verantworten Sie auch das Bestandsmanagement. Neue Standards setzen – werden Sie bei uns schnell, wenn Sie alternative Routings und Anlagenbelegungen sowie Möglichkeiten zur Datenoptimierung entwickeln, um die Effizienz von Projekten zu steigern. Auch in Sachen Leistungserbringung setzen Sie hohe Maßstäbe an, um die etablierten Standards, vereinbarten Kunden-Lieferanten-Beziehungen und die definierten Ziele abzusichern. Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar, idealerweise mit Schwerpunkt Vertrieb, Planung oder Prozessmanagement Möglichst Berufspraxis in der Gestaltung und Umsetzung interner Vertriebs- und Planungsprozesse Ausgeprägte Führungskompetenz und Erfahrung in der Entwicklung von Teams und Mitarbeitenden Die Fähigkeit, kontinuierlich Verbesserungspotenziale in Prozessen zu identifizieren und mittels geeigneter Techniken und Werkzeuge umzusetzen Eine zuverlässige, gewissenhafte Teamplayer-Persönlichkeit, die Ideen, Informationen und Kundenanforderungen konsequent aufnimmt, akkurat interpretiert und mit Hilfe effektiver Kommunikation in die richtigen Kanäle spielt Sie haben Lust auf neue Impulse für Ihre Karriere und auf ein Arbeitsumfeld, geprägt von Wertschätzung, Kollegialität, Familienfreundlichkeit und einem faszinierenden Werkstoff, aus dem immer Neues entstehen kann? Attraktives Vergütungspaket Exzellente Weiterbildungs­angebote Respektvolle und kollegiale Unternehmens­kultur Gesundheits­förderung Work-Life-Balance Kantine Betriebliche und tarifliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Teamleiter in der Qualitätssicherung (m/w/d)

Do. 22.07.2021
Bonn
Wir sind ein mittelständisches Industrieunternehmen der Metallbranche mit über 120-jähriger Tradition in Bonn. Qualität und Erfahrung haben uns zu einem wichtigen Lieferanten der Maschinenbauindustrie in Europa gemacht. Unsere langjährige Erfahrung im Eisenguss und in der Präzisionsbearbeitung, unsere Verantwortung als Traditionsunternehmen sowie unser überzeugtes Bekenntnis zu Qualität und Prozesssicherheit machen uns zu einem verlässlichen Partner für Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter. In unserer Gießerei werden Großgussstücke bis 25 t Einzelgewicht in Auftragsfertigung hergestellt und anschließend auf den verschiedensten Zerspanungsmaschinen mit höchster Präzision bearbeitet. Wir suchen kurzfristig einen Teamleiter in der Qualitätssicherung (m/w/d) Sicherstellung einer nachhaltigen Einhaltung von Qualitätsstandards Mitwirkung beim weiteren Ausbau einer durchgängigen QS aller Prozesse der Verwaltung Interne Reklamationsbearbeitung Unterstützung des Technischen Leiters und des QMB zur fortlaufenden Aufrechterhaltung der QS-Prozesse zur Zertifizierung nach DIN EN 9001: 2015 Einleiten von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen inklusive Wirksamkeitsüberwachungen (Audits) Unterstützung bei der Erhebung und Analyse von qualitätsbezogenen Kennzahlen Prüfmittelüberwachung Fertigungsbegleitende Messungen (Operative Tätigkeit) Wareneingangsprüfung erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker / Meister abgeschlossene Weiterbildung zur Qualitätsfachkraft Einsatzbereitschaft, Teamorientierung, Zuverlässigkeit, Qualitätsbewusstsein selbstständige und strukturierte Arbeitsweise hohe Affinität zu technischen Produkten Erfahrung im Umgang mit Prüf- und Messequipment fundierte Kenntnisse im Umgang mit gängigen MS Office Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint), Kenntnisse Microsoft NAV vorteilhaft Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet in einem Familienunternehmen des Mittelstandes. Sie werden Teil eines starken Teams im Bereich der Einzelfertigung für die Maschinenbauindustrie mit attraktiver und leistungsorientierter Vergütung. Sie profitieren außerdem von einem optimalen Arbeitsumfeld mit einem langfristigen, sicheren Arbeitsplatz mit einer strukturierten Einarbeitung. Die Möglichkeit des Dienstfahrradleasing, Förderung der betrieblichen Altersvorsorge und weitere freiwilligen soziale Leistungen runden das Angebot ab.
Zum Stellenangebot

HR Business Partner (m/w/d)

Do. 22.07.2021
Grevenbroich
Speira ist ein weltweit führender Hersteller von hochentwickelten Aluminiumwalzprodukten und produziert rund eine Million Tonnen pro Jahr. Speira betreibt sieben Produktionsstätten und ein Forschungs- und Entwicklungszentrum in Deutschland und Norwegen, darunter Alunorf, das größte Aluminiumwalzwerk der Welt, und Grevenbroich, das größte Veredelungswerk der Welt. Speira beschäftigt ca. 5.000 Mitarbeiter, vor allem in Deutschland und Norwegen. Speira ist stolz darauf, einige der bekanntesten Unternehmen in der globalen Automobil-, Verpackungs-, Druck-, Maschinenbau-, Bau- und Konstruktions­industrie zu beliefern. HR Business Partner (m/w/d) Strategisch tätig sein –das werden Sie schon bald als Mitglied in einem unserer Managementteams: Wir legen Themen wie die Personal(kosten)planung, das Talent Management und die Mitarbeiterentwicklung für definierte Geschäftsbereiche in Ihre erfahrenen Hände. So sorgen Sie für eine optimale Ressourcenvorhaltung, setzen unsere HR-Strategie inklusive aller Prozesse, Tools und Werte um und begleiten unseren Unternehmenswandel in Richtung Erfolg. Partnerschaftlich beraten –das ist Ihre Maxime, wenn Sie als vertrauensvoller und kompetenter Sparringspartner unseren Führungskräften in allen strategischen, konzeptionellen und arbeitsrechtlichen Personalthemen zur Seite stehen. Dabei behalten Sie sowohl die Strategie Ihres Geschäftsbereichs als auch des gesamten Unternehmens im Blick und arbeiten konstruktiv und vertrauensvoll sowohl mit den übrigen HR Business Partnern sowie der Arbeitnehmervertretung innerhalb von Speira zusammen. Zukunftsweisend agieren –das werden Sie bei uns jederzeit! Denn Sie finden in Ihrer täglichen Praxis Anknüpfungspunkte für HR-Projekte, stoßen diese an und bringen sie voran. Klar, dass Sie auch bei betrieblichen Regelungen gefragt sind und tatkräftige Unterstützung leisten, wenn Prozesse und Tools optimiert oder neu eingeführt werden. Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Personalwesen oder ein vergleichbares Studium, ergänzt um mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als strategischer HR Business Partner (m/w/d) in einem produzierenden Unternehmen Gute Kenntnisse in den üblichen arbeitsrechtlichen Regelwerken, im Arbeits- und Sozialrecht, BetrVG sowie im Talent- und Performancemanagement, gerne auch Know-how im Tarifbereich der Metall - & Elektroindustrie oder der chemischen Industrie Erfahrungen im Arbeiten in einem internationalen Umfeld, dafür auch gutes Englisch in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im In- und Ausland Souveräne Beraterin bzw. souveräner Berater in komplexen, schwierigen und emotionalen Fragen auf allen Ebenen des Unternehmens, die/der gerne mit Menschen zu tun hat und immer die richtige Mischung aus diplomatischem Geschick und Durchsetzungsvermögen an den Tag legt Attraktives Vergütungspaket Exzellente Weiterbildungsangebote Respektvolle und kollegiale Unternehmenskultur Gesundheitsförderung Work-Life-Balance Kantine Betriebliche und tarifliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Leiter operative Zollabwicklung Deutschland (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Grevenbroich
Speira ist ein weltweit führender Hersteller von hochentwickelten Aluminiumwalzprodukten und produziert rund eine Million Tonnen pro Jahr. Speira betreibt sieben Produktionsstätten und ein Forschungs- und Entwicklungszentrum in Deutschland und Norwegen, darunter Alunorf, das größte Aluminiumwalzwerk der Welt, und Grevenbroich, das größte Veredelungswerk der Welt. Speira beschäftigt ca. 5.000 Mitarbeiter, vor allem in Deutschland und Norwegen. Speira ist stolz darauf, einige der bekanntesten Unternehmen in der globalen Automobil-, Verpackungs-, Druck-, Maschinenbau-, Bau- und Konstruktions­industrie zu beliefern. Leiter operative Zollabwicklung Deutschland (m/w/d) Standortübergreifende Verantwortung – nehmen Sie in dieser Position wahr, wenn Sie das aktuell 5-köpfige Team, dass die operative Zollabwicklung der deutschen Standorte der Speira GmbH übernimmt, disziplinarisch und fachlich zum Erfolg führen. Demnach sind Sie deutschlandweit die zentrale Ansprechperson für alle Zoll- und Außenhandelsvorgänge, die Sie zuverlässig koordinieren und überwachen. Nur die Regeln setzen Ihnen Grenzen – wenn Sie die Abwicklung aller Zollprozesse im Daily Business sicherstellen, komplexe Wertschöpfungsketten strukturieren und Projekte zur Umgestaltung Ihres Themenfelds verwirklichen. Denn die gesetzlichen Vorschriften und internen Vorgaben behalten Sie stets im Blick. Auch das Bewilligungsmanagement fällt selbstverständlich in Ihr Ressort. Wissen wirkungsvoll teilen und es erweitern – Das sehen Sie als erfahrene Führungskraft als selbstverständlich an. Mit spürbarer Begeisterung führen Sie daher Schulungen zu Neuerungen durch, die Sie im Vorfeld implementiert und dokumentiert haben. Auch Betriebsprüfungen begleiten Sie organisatorisch und fachlich. Qualifikation zum/zur Diplom-Finanzwirt/-in der Fachrichtung Zoll oder ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft, BWL o. ä. Langjährige Berufs- und möglichst erste Führungserfahrung im gehobenen/höheren Dienst der Bundeszollverwaltung oder im Fachbereich eines Wirtschaft-/Beratungsunternehmens Tiefgreifendes Wissen im Zollrecht, Praxis im Dialog mit Behörden und fundierte Einblicke in die komplexen Supply-Chain-Prozesse und Geschäftsmodelle eines Weltkonzerns Eine verantwortungsvolle Führungs- und Teamplayerpersönlichkeit, die für optimale Ergebnisse auch mal die Extrameile geht, in stressigen Situationen cool bleibt und sich auf regelmäßige Kurzbesuche unserer anderen deutschen Standorte freut Gutes Englisch und ein sicherer Umgang mit SAP Attraktives Vergütungspaket Exzellente Weiterbildungsangebote Respektvolle und kollegiale Unternehmenskultur Gesundheitsförderung Work-Life-Balance Home-Office Kantine Betriebliche und tarifliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Teamleiter technischer Einkauf (m/w/d) Einkauf Maschinen Stahlverarbeitung

Mi. 21.07.2021
Frechen, Köln
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Mein Mandant ist ein mittelständisches Unternehmen, das für Kunden aus unterschiedlichen Branchen umfangreiche Lösungen aus warmgewalzten Stahlprofilen anbietet. Das Unternehmen ist mit über 100 Mitarbeitenden Teil einer gesunden, wachsenden Unternehmensgruppe. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir Sie als fachlich und persönlich überzeugenden Kopf des Einkaufsteams mit 4 Mitarbeitern (es gilt immer m/w/d), das sich mit dem Einkauf aller fertigungsbezogenen Materialgruppen befasst, wie beispielsweise warmgewalzter Stahlprofile, Pulverlacken oder Schweißdrähten. Neben der fachlichen Führung des Teams verantworten Sie den Beschaffungsprozess von Anlagen, Maschinen und Komponenten, gleichzeitig gehören zum Aufgabengebiet auch nicht-technische Waren und Dienstleistungen. Diese Position ist eine tolle Chance für technische Einkäufer oder Projekteinkäufer, die nun den nächsten Schritt gehen und fachliche Verantwortung für ein Team übernehmen möchten. Neben Ihrer Kompetenz im Einkauf von Maschinen, Anlagen und zeichnungsgebundenen Komponenten überzeugen Sie vor allem durch ein selbstbewusstes, erfrischendes Auftreten, Neugier und Lust, gemeinsam die Strukturen weiterzuentwickeln und die Kolleginnen und Kollegen mitzunehmen. Der Einsatzort: Frechen / Kerpen bei Köln Analyse der Ist-Situation von Strukturen und Prozessen, Optimieren der Einkaufskonditionen mittels Durchführung von Ausschreibungen und Preis- und Vertragsverhandlungen sowie Lieferanten- und Risikomanagement im Einkauf; hier arbeiten Sie insbesondere in Bezug auf A-Teile eng mit dem strategischen Einkauf der Gruppe zusammen und setzen gemeinsam Verbesserungen um Ergänzt wird das Portfolio durch den professionellen Einkauf der technischen und nicht-technischen B- und C-Teile, größtenteils im Inland, perspektivisch auch international Verantwortung für die Beschaffung von Produktionsanlagen, Maschinen und Komponenten wie z. B. Strahlanlagen, Stanzanlagen oder Oberflächenbeschichtungsanlagen. Gleichzeitig unterstützen Sie auch Kollegen anderer kleinerer Unternehmen der Gruppe bei Maschineninvestitionen Enge Zusammenarbeit mit Kollegen aus der Fertigung und der AV zur Bestandsführung und technischen Abstimmung Fachliche Führung und persönliche Weiterentwicklung des Einkaufsteams von 4 Personen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Ingenieurwesen wie z. B. Maschinenbau, Produktionstechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen, alternativ Abschluss als Techniker mit umfassender relevanter Berufserfahrung Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf von Produktionsanlagen, Maschinen und Komponenten in der verarbeitenden Industrie Kenntnisse in der Auslegung, Konstruktion und sicherheitsrelevanten Bewertung von Bauteilen und Anlagen sind von Vorteil, aber keine Bedingung Erste Führungserfahrung im Rahmen von Projektteams ist Voraussetzung; darüber hinausgehende Führungserfahrung z.B. als Teamleiter, Stellvertreter o. ä. ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung Mittelstandsgeprägte Macher-Mentalität mit dem analytischen Blick für Strukturen, Prozesse und Potentiale Kommunikationstalent sowohl extern mit Lieferanten als auch intern, insbesondere, um gemeinsam Verbesserungspotentiale zu heben Investitions- und veränderungsbereites Umfeld, um neue Ideen zu verwirklichen und gemeinsam Potentiale zu heben Flache Strukturen und offene Türen prägen den Alltag Hohes Maß an Eigenverantwortung, um „die eigene Handschrift“ hinterlassen zu können Gesundes und wachsendes Unternehmen mit langfristiger Perspektive Zukunfts- und krisensicheres Produktportfolio mit bester
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: