Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Analyst | Nahrungs- & Genussmittel: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Business Analyst
Branche
  • Nahrungs- & Genussmittel
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Business Analyst
Nahrungs- & Genussmittel

Investment / Business Analyst (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Halle (Saale)
Wir, die älteste Schokoladenfabrik Deutschlands oder auch das älteste Startup Deutschlands im Schokoladenbereich sind nach erfolgreicher Neuausrichtung schuldenfrei sowie mit ausreichend Kapital ausgestattet und treiben durch opportunistisches Handeln bei Investment Möglichkeiten langfristiges zukünftiges Wachstum voran. Schokolade ist unsere Leidenschaft. Wir verfolgen eine klare und konsequente Zukunftsstrategie. Eine konstant hohe Produktqualität, kontinuierliche hochwertige Zutaten kombiniert mit modernen Produktionstechnologien sowie handwerkliche Tradition sind die wesentlichen Säulen unseres Unternehmens. Unser Portfolio umfasst mehr als 80 verschiedene kreative Schokoladenköstlichkeiten. Eine davon ist die Original Halloren Kugel, welche in ihrem Segment einen Kult-Status genießt. Neue innovative Produkte, wie die Original Cookie Dough – Range, setzen Trends am Markt. Für die Weiterentwicklung unserer erfolgreichen Marke Halloren suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Investment / Business Analyst (m/w/d) Werde ein Teil von Halloren und arbeite in einem interessanten Arbeitsumfeld mit einem Team aus jungen, dynamischen sowie erfahrenen Mitarbeitern und Managementpartnern. Wir suchen Dich, um die Zukunft mitzugestalten! Die Entwicklung von Geschäftsplänen für neue als auch bestehende Geschäftsbereiche und Investitionen Die Begleitung von Geschäftspläne während der Umsetzung Kalkulation von projektbezogenen Angeboten Business Analysen aus verschiedenen Blickwinkeln Erstellung von Business Cases zur Unterstützung und Beratung bei der Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie Entwicklung und Durchführung der strategischen Optimierungs- und Veränderungsprozesse als Projektleiter (m/w/d) und verantwortlicher Koordinator (m/w/d) Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder MBA Wir nutzen SAP, aber du musst keine Erfahrung haben, wenn du es lernen möchtest Interesse dich in eine neue Branche einzuarbeiten oder du bringst Branchenerfahrung mit Profunde Excel-Kenntnisse (VBA, Modellierung) Unternehmerisches Denken und Handeln Strukturierte, selbständige und zielorientierte Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ehrgeizige, hochmotivierte und kommunikative Persönlichkeit mit hoher Einsatzbereitschaft Einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich mit viel Selbständigkeit Ein krisensicheres und unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit mit flexiblen Arbeitszeiten und viel eigenem Gestaltungsspielraum Eine attraktive Bezahlung und die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung Ein kollegiales und kooperatives Arbeitsklima in einem dynamisch wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Eine familienfreundliche Lage mitten in der Stadt mit sehr guten Anbindungen an öffentliche Verkehrsmittel im Großraum Leipzig/Halle und kostenlose Firmenparkplätze …und natürlich SCHOKOLADE! (Gerne unterstützen wir Dich bei der Wohnungssuche und beim Umzug.)
Zum Stellenangebot

Business Analyst für den HR Bereich (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Echte Marken brauchen große Ideen: Als internationales Familienunternehmen mit über 24.000 Mitarbeitern haben wir den Markt für Molkerei- und Feinkostprodukte ganz entscheidend geprägt. Unsere kundennahen Services rund um Verpackung oder Logistik machen uns dabei unabhängig und sicher. Wir wollen auch in Zukunft ganz vorn dabei sein: mit Top-Qualität und mit Innovationen, die langfristig Perspektiven bieten.Deshalb suchen wir Menschen, die mehr bewegen wollen. Die Impulse geben in unserer Konzernzentrale. Hier laufen die strategischen Fäden aus den Fachabteilungen zusammen – hier definieren wir den Rahmen für nachhaltig erfolgreiches Wirtschaften. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie in Leppersdorf. Business Analyst für den HR Bereich (m/w/d)Anf.-Kennung 57964 Sie dokumentieren, redesignen, harmonisieren, automatisieren und standardisieren End-to-End HR Prozesse mit dem Ziel der Transparenz- und Effizienzsteigerung. Dabei untersuchen und verbessern Sie HR Betriebs- und Serviceabläufe und erstellen Analyse­konzepte und Optimierungen von Abläufen und System­funktionen. Sie formulieren die sich aus Prozessänderungen ergebenden grundlegenden Anforderungen an das (IT-) Demand-Management und geben Unter­stüt­zung bei der gemeinsamen Entwicklung von Konzepten. Weiterhin übernehmen Sie die Kommunikation von Maßnahmen, leisten Unterstützung bei be­reichsspezifischen Change Prozessen, indem Sie auch Schulungen, Trainings und Veranstaltungen durchführen. Die Entwicklung und Durchführung des Qualitäts­controllings obliegt Ihnen genauso wie die Unter­stützung bei der (Weiter)Entwicklung von KPI’s und SLA für HR Dienstleistungen. Sie sorgen für die Minimierung von Komplexität und Implementierung von Praktiken zur konti­nu­ierlichen Verbesserung, die Weiterentwicklung von Organisations- sowie Dokumenten­manage­ment-Prozessen und verantworten die stell­ver­tretende Pflege von organisationalen Daten in vorhandenen Systemen. Abschließend obliegt Ihnen auch die Übernahme und Steuerung von Projekten im In- und Ausland und die Nachverfolgung des Projektfortschrittes. Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Studien­gänge (Diplom oder Master) sowie ein ausge­präg­tes analytisches und konzeptionelles Denkver­mögen. Strategisches Verständnis und eine hohe Inno­va­tionsbereitschaft sind genauso wie die Fähigkeit und Bereitschaft, die eigenen Strategien, Ziele und Auf­gaben an sich ändernde Situationen anzu­passen, für Sie selbstverständlich. Sie besitzen eine ausgeprägte Fähigkeit zum ziel­orientierten, inter­diszipli­nären und ganz­heit­lichen Arbeiten sowie unternehmerisches Denken und Kostenbewusstsein. Gutes Kommunikations-, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen genauso wie ein großes Verhandlungsgeschick im Umgang mit ver­schiedenen Partnern und die besondere Fähig­keit im Umgang mit Konflikten, runden Ihr Profil ab. Idealerweise haben Sie erste Erfahrungen in Agile Projekte und / oder Design Thinking gesammelt und haben Spaß daran Personas für HR zu ent­wickeln und EX bei UTM zu optimieren. Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, starke soziale interkulturelle Kompetenz und Integrationsfähigkeit als auch die Bereitschaft zum Reisen zeichnen Sie aus. Sie verfügen idealerweise über Shared Service Erfahrung in großen, multifunktionalen Orga­ni­sationen, Projektmanagementerfahrung sowie Kenntnisse im Innovationsmanagement als auch Prozessmanagement (z.B. KVP-Six-Sigma oder Lean Management). Spannende Aufgaben sind schön und gut. Noch besser: Ein sicherer Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektive und vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten – und zwar gruppenweit. Darüber hinaus bieten wir Ihnen handfeste Zusatzleistungen: Flexibilität bei Arbeitszeit und Arbeitsort: Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit innerhalb unserer Kern­arbeits­zeiten so, wie es in Ihr Leben passt. In mehreren Bereichen lassen sich Aufgaben auch mobil erledigen – zum Beispiel von zu Hause aus. Unsere Kantinen-Teams freuen sich auf Sie: An vielen Standorten gibt es eine Auswahl köstlicher bezuschusster Mahlzeiten. Für zu Hause gibt es unsere Markenprodukte in den Werksverkäufen an den Standorten mit sattem Mitarbeiterrabatt. Sicher und bequem von A nach B: An vielen Standorten stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Wir bieten Ihnen außerdem gerne unser Fahrrad- oder PKW-Leasing zur privaten Nutzung an. Ein angenehmes, wertschätzendes Umfeld ist für uns die Grundlage für Spaß an Leistung: Mensch­li­ches Miteinander im Team, die passenden fachlichen Qualifikationen und das Arbeiten an einem gemein­samen Ziel sorgen für einen starken Zusammenhalt in der ganzen Unternehmensgruppe Theo Müller.
Zum Stellenangebot

Sales Analyst (m/f/d)

Di. 23.11.2021
Hamburg
Are you dynamic, a keen innovator, a trend setter, or a disruptive thinker? Then Kellogg Europe is the place for you because at Kellogg’s we focus on agility, growth and innovation. Our colleagues in the SALES teams are looking for a new Sales Analyst (M/F/D).The job holder will support the KAMs and the GAMs in driving customer growth by developing continuous customer analysis, KPI reporting and suggesting actions on identified risks and opportunities. The person will also be in charge of preparing customer plans, presentations and implementing tools to improve customer relationship. Through the main responsibilities of this role will also be supporting the alignment of cross-customer/cross-functional activities to maximize efficiency and effectiveness of our activities and supporting daily customer business. In the specific set up, the job holder is responsible for transactional customer organisation and execution of predefined customer targets. Your main responsibilities are described as follows:  Developing and improving customer scorecards Regularly and ad-hoc analysing KPIs, communicating outcome to KAMs/GAMs and suggesting (corrective) actions Supports the KAM in analysing customer data Preparing customer specific material for annual negotiations or customer visits, incl. data collection from internal databases like SAP, K-Sure, Mapis etc.) Preparing regular and specific price calculations (e.g. in case of price increases) and offers  Development, implementation and improvement of necessary reportings /tools to continuously improve our KAM business Maintaining essential KAM working documents, e.g. customer datasheets Close collaboration with RGM organization Tracking, validation and necessary communication to ensure accurate rebate accounting/data management (all invoices to be authorized and signed off by AM) Being responsible for regular data exchange with customers (e.g. verification of turnover reports) Working with customer tools (e.g. calculation matrix EDEKA, Metro-Link, Globus Extra-Net, Markant-Net, LPO-Dax) Additional responsibilities are held to assure the achievement of the sales objectives by implementation and control of distribution, promotions and allowances budgets in very close collaboration with KAM/GAM Business Degree combined with commercial apprenticeship Analytical mindset and Result oriented Basic understanding of German retail environment  High accuracy, excellence in execution, structured way of working  proactive mindset, high customer- and service orientation Good communication skills Advanced MS-Office knowledge, SAP knowledge beneficial Growing and nurturing the world starts with our employees, which is why our tailor-made career growth programmes are just what you need to set yourself for success. With our extensive benefits package including flexible working, which enables you to take control of your work/life balance, we really have our people at the heart of our organisation.   We strive to create a world where people are not just fed but fulfilled and a workplace where everyone can voice their opinions and are empowered to be their true selves. It’s each and everyone’s unique flavour that make up Kellogg’s recipe for success and the diversity of ideas, experiences and beliefs that fuel our future ready momentum and embolden our make it happen culture.
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) Requirements Engineering

Di. 23.11.2021
Straelen
Rund 10.000 Beschäftigte in 12 europäischen Ländern arbeiten mit großer Begeisterung und viel Engagement für die Marke bofrost* – Marktführer im Direktvertrieb von Eis- und Tiefkühlspezialitäten. Neben der ausgezeichneten Qualität und dem exzellenten Service sind es vor allem unsere Mitarbeitenden, die unsere mehr als 50-jährige Erfolgsgeschichte ausmachen. Für unseren Bereich IT – Point of Sale – suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Business Analyst (m/w/d) Requirements Engineering Verantwortung für das Requirements Engineering für neue Funktionen der Point-of-Sale-Anwendung Aufnahme von Anforderungen des auftraggebenden Fachbereichs Erstellung von User-Stories Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei der Anforderungserhebung und -priorisierung Überführung der Anforderungen in ein strukturiertes Konzept enge Abstimmung mit Fachbereichen (Vertrieb, Marketing) und Product Owner abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Ausbildung fundiertes Wissen im Requirements Engineering für die strukturierte Aufnahme der Anforderungen des Fachbereichs IREB-Zertifizierung wünschenswert einschlägige Erfahrung in der Modellierung von Geschäftsprozessen Praxiserfahrung mit agilen Arbeitsmethoden (Scrum) und in cross-funktionalen Teams (IT und Fachbereich) Methodensicherheit in der Erhebung und Dokumentation von Anforderungen Kommunikationsstärke und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Möglichkeit zum mobilen Arbeiten tolles, dynamisches und motiviertes Team sowie ein offenes Miteinander sorgfältige und spannende Einarbeitung attraktive Bezahlung, gute Sozialleistungen sowie betriebliche Altersvorsorge sicherer Arbeitsplatz, betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Tage Urlaub/Jahr und vermögenswirksame Leistungen vergünstigter Personaleinkauf sowie weitere Mitarbeiterrabatte und die Nutzung unseres Benefit-Portals und vieles mehr…
Zum Stellenangebot

Pricing and Trading Controller (m/w/d)

Do. 18.11.2021
Darmstadt
Döhler ist ein weltweit führender Hersteller, Vermarkter und Anbieter technologiebasierter natürlicher Ingredients, Ingredient Systems und integrierter Lösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Wir bieten unseren Kunden ein breites Produktportfolio an natürlichen geschmacks-, textur- und farbgebenden sowie gesunden und funktionalen Ingredients für Lebensmittel und Getränke. Bei Döhler kannst du deine Vision in Ideen umsetzen und große Projekte vorantreiben. Wir suchen Talente wie dich, die motiviert sind, nur das Beste abzuliefern, und alles dafür tun, unsere Kunden zu begeistern. Du übernimmst das Controlling der Pricing und Trading Aktivitäten für das Commodity Business der Döhler Gruppe Du sorgst weltweit dafür, dass die Daten über Produktion, Lagerbestände, Ein- und Verkaufskontrakte jederzeit aktuell und akkurat sind und ermöglichst so eine optimierte Preissetzung und ein effizientes Positionsmanagement (Long-Short Management) Du treibst aktiv die kontinuierliche Verbesserung des Steuerungskonzepts und die Entwicklung und Umsetzung bereichsspezifischer Projekte voran In enger Abstimmung mit der IT entwickelst und verbesserst du die digitale Plattform zur Abwicklung der Trading Aktivitäten und der darunterliegenden Datenarchitektur Du überwachst und analysierst die Profitabilität, identifizierst Abweichungen und gehst den Ursachen auf den Grund Du unterstützt die Business Unit mit fundierten Analysen zur Steuerung des Geschäfts Du verfügst über fundierte Erfahrung im Pricing/Controlling in einem komplexen Umfeld mit großer Marktdynamik und hast bereits mit SAP gearbeitet Dein betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation hast du erfolgreich abgeschlossen Idealerweise bringst du erste Erfahrungen im Bereich Trading und Positionsmanagement mit Durch deine Kenntnisse im Bereich Datenstrukturen und IT-Systeme bist du in der Lage, die Digitalisierung der Prozesse und Dashboards aktiv voranzutreiben Du verstehst schnell auch komplexe Sachverhalte und bist bereit, auf die Detailebene abzusteigen, ohne das Gesamtbild aus den Augen zu verlieren Du kommunizierst offen und direkt über alle Hierarchieebenen, Teamplay ist dir wichtig Deine Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch Spannende Herausforderungen rund um das breite Produktportfolio von Döhler Ein kunden- und serviceorientiertes Arbeitsumfeld mit Raum zur Eigeninitiative Mitarbeiterbenefits wie Leasing-Angebote, Vergünstigungen und betriebliche Altersvorsorge Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten durch unsere Döhler Academy
Zum Stellenangebot

Business Analyst für den HR Bereich (m/w/d)

Do. 18.11.2021
Wachau bei Radeberg, Fischach, Schwaben, Freising, Oberbayern
Echte Marken brauchen große Ideen: Als internationales Familienunternehmen mit über 24.000 Mitarbeitern haben wir den Markt für Molkerei- und Feinkostprodukte ganz entscheidend geprägt. Unsere kundennahen Services rund um Verpackung oder Logistik machen uns dabei unabhängig und sicher. Wir wollen auch in Zukunft ganz vorn dabei sein: mit Top-Qualität und mit Innovationen, die langfristig Perspektiven bieten.Deshalb suchen wir Menschen, die mehr bewegen wollen. Die Impulse geben in unserer Konzernzentrale. Hier laufen die strategischen Fäden aus den Fachabteilungen zusammen – hier definieren wir den Rahmen für nachhaltig erfolgreiches Wirtschaften. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie in Leppersdorf. Business Analyst für den HR Bereich (m/w/d)Anf.-Kennung 57964 Sie dokumentieren, redesignen, harmonisieren, automatisieren und standardisieren End-to-End HR Prozesse mit dem Ziel der Transparenz- und Effizienzsteigerung. Dabei untersuchen und verbessern Sie HR Betriebs- und Serviceabläufe und erstellen Analyse­konzepte und Optimierungen von Abläufen und System­funktionen. Sie formulieren die sich aus Prozessänderungen ergebenden grundlegenden Anforderungen an das (IT-) Demand-Management und geben Unter­stüt­zung bei der gemeinsamen Entwicklung von Konzepten. Weiterhin übernehmen Sie die Kommunikation von Maßnahmen, leisten Unterstützung bei be­reichsspezifischen Change Prozessen, indem Sie auch Schulungen, Trainings und Veranstaltungen durchführen. Die Entwicklung und Durchführung des Qualitäts­controllings obliegt Ihnen genauso wie die Unter­stützung bei der (Weiter)Entwicklung von KPI’s und SLA für HR Dienstleistungen. Sie sorgen für die Minimierung von Komplexität und Implementierung von Praktiken zur konti­nu­ierlichen Verbesserung, die Weiterentwicklung von Organisations- sowie Dokumenten­manage­ment-Prozessen und verantworten die stell­ver­tretende Pflege von organisationalen Daten in vorhandenen Systemen. Abschließend obliegt Ihnen auch die Übernahme und Steuerung von Projekten im In- und Ausland und die Nachverfolgung des Projektfortschrittes. Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Studien­gänge (Diplom oder Master) sowie ein ausge­präg­tes analytisches und konzeptionelles Denkver­mögen. Strategisches Verständnis und eine hohe Inno­va­tionsbereitschaft sind genauso wie die Fähigkeit und Bereitschaft, die eigenen Strategien, Ziele und Auf­gaben an sich ändernde Situationen anzu­passen, für Sie selbstverständlich. Sie besitzen eine ausgeprägte Fähigkeit zum ziel­orientierten, inter­diszipli­nären und ganz­heit­lichen Arbeiten sowie unternehmerisches Denken und Kostenbewusstsein. Gutes Kommunikations-, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen genauso wie ein großes Verhandlungsgeschick im Umgang mit ver­schiedenen Partnern und die besondere Fähig­keit im Umgang mit Konflikten, runden Ihr Profil ab. Idealerweise haben Sie erste Erfahrungen in Agile Projekte und / oder Design Thinking gesammelt und haben Spaß daran Personas für HR zu ent­wickeln und EX bei UTM zu optimieren. Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, starke soziale interkulturelle Kompetenz und Integrationsfähigkeit als auch die Bereitschaft zum Reisen zeichnen Sie aus. Sie verfügen idealerweise über Shared Service Erfahrung in großen, multifunktionalen Orga­ni­sationen, Projektmanagementerfahrung sowie Kenntnisse im Innovationsmanagement als auch Prozessmanagement (z.B. KVP-Six-Sigma oder Lean Management). Spannende Aufgaben sind schön und gut. Noch besser: Ein sicherer Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektive und vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten – und zwar gruppenweit. Darüber hinaus bieten wir Ihnen handfeste Zusatzleistungen: Flexibilität bei Arbeitszeit und Arbeitsort: Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit innerhalb unserer Kern­arbeits­zeiten so, wie es in Ihr Leben passt. In mehreren Bereichen lassen sich Aufgaben auch mobil erledigen – zum Beispiel von zu Hause aus. Unsere Kantinen-Teams freuen sich auf Sie: An vielen Standorten gibt es eine Auswahl köstlicher bezuschusster Mahlzeiten. Für zu Hause gibt es unsere Markenprodukte in den Werksverkäufen an den Standorten mit sattem Mitarbeiterrabatt. Sicher und bequem von A nach B: An vielen Standorten stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Wir bieten Ihnen außerdem gerne unser Fahrrad- oder PKW-Leasing zur privaten Nutzung an. Ein angenehmes, wertschätzendes Umfeld ist für uns die Grundlage für Spaß an Leistung: Mensch­li­ches Miteinander im Team, die passenden fachlichen Qualifikationen und das Arbeiten an einem gemein­samen Ziel sorgen für einen starken Zusammenhalt in der ganzen Unternehmensgruppe Theo Müller.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: