Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

assistenzberufe | oeffentlicher-dienst-verbaende: 22 Jobs

Berufsfeld
  • Assistenzberufe
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Städte
  • München 3
  • Stuttgart 3
  • Berlin 2
  • Bonn 2
  • Düsseldorf 2
  • Hamburg 2
  • Köln 2
  • Frankfurt am Main 1
  • Freudenstadt 1
  • Karlsruhe (Baden) 1
  • Moers 1
  • Saarbrücken 1
  • Ulm (Donau) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Befristeter Vertrag 5
  • Ausbildung, Studium 1
Assistenzberufe
Öffentlicher Dienst & Verbände

Operationstechnische Assistenz (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Hamburg
Die Bundeswehr garantiert Sicherheit, Souveränität und außenpolitische Handlungsfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland. Darüber hinaus schützt sie die Bürgerinnen und Bürger, unterstützt Verbündete und leistet Amtshilfe bei Naturkatastrophen und schweren Unglücksfällen im Inland. Hierbei unterliegt sie den Entscheidungen des Bundestages, dem deutschen Grundgesetz und dem Völkerrecht.Medizinische Eingriffe vorbereiten und begleiten. Gemeinsam retten und schützen. Im Bundeswehrkrankenhaus Hamburg sind Sie ein unverzichtbarer Bestandteil des Operationsteams. Sie unterstützen Ihre Kolleginnen und Kollegen bei medizinischen Eingriffen und begleiten diese von Anfang an. Für die Patientinnen und Patienten sind Sie eine wichtige Vertrauensperson. Bei uns erwarten Sie attraktive, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeiten, bei denen Sie Ihr Fachwissen und Ihre Persönlichkeit einbringen können. Sie betreuen die Ihnen anvertrauten Patientinnen und Patienten vor, während und nach der Operation. Sie gewähren durch Ihre Expertise die optimale Versorgung Ihrer Patientinnen und Patienten bei operativen Eingriffen. Sie wirken an der Entwicklung und Umsetzung von Qualitäts- und Sicherheitsstandards mit. Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Operationstechnischen Assistentin/zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung. Sie nehmen am Schicht- und Bereitschaftsdienst teil. Sie engagieren sich für Ihr Team und übernehmen Verantwortung für die Ihnen übertragenen Aufgaben. Sie bewerben sich bis zum 31. Dezember 2020 für eine Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Teams und eine wichtige Ansprechperson für die Patientinnen und Patienten. Sie begleiten Menschen in einer besonderen Situation und werden als Vertrauensperson wahrgenommen. Sie arbeiten bei einem anerkannten Arbeitgeber und erhalten ein attraktives Gehalt. Sie erwartet eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis. Sie vereinbaren Familie und Beruf, zum Beispiel durch Teilzeitarbeit. Sie erhalten umfassende Fortbildungsangebote und bilden sich fachlich weiter. Sie nutzen die vielfältigen Angebote und Möglichkeiten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.
Zum Stellenangebot

Koordinator (w/m/d)

Sa. 22.02.2020
Ulm (Donau)
Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d). Organisation, Administration und Weiterentwicklung des ZPMU Planung, Koordination und Nachbereitung von Arbeitstreffen Mitwirkung bei Evaluationsmaßnahmen Studium der Biologie/ Lebenswissenschaften oder Betriebswirtschaft, Fachwirt (w/m/d) im Gesundheitswesen oder im kaufmännischen Bereich mit medizinischer Ausrichtung Projektmanagementkenntnisse Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen Eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit Kommunikatives Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Einsatzbereitschaft Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb Baden-Württemberg Unser Angebot: Bezahlung nach TV UK sowie betriebliche Altersvorsorge Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Personalwohnheim sowie Jobticket Weiterführende Informationen zum ZPM-Konzept und den Teilprojekten finden Sie hier: https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/redaktion/m-sm/intern/downloads/Downloads_Krankenh%C3%A4user/Fachplanung_ZPM_28-03-2019.pdf Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Zum Stellenangebot

Kodierfachkraft (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Unsere derzeit 8.000 Mitarbeiter*innen übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung einschließlich Hochleistungsmedizin sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Interessierten Bewerbern und Bewerberinnen bietet sich ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen. In der Medizinischen Klinik und Poliklinik II des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende unbefristete Stelle in Teilzeit 70% (26,95 Std./Woche) zu besetzen: Kodierfachkraft (m/w/d) Überprüfung und Kodierung von Diagnosen, Prozeduren und aller übrigen DRG-relevanten Sachverhalte anhand der Patientenunterlagen Überprüfung der Vollständigkeit und Korrektheit der ärztlichen und pflegerischen Dokumentation, Optimierung der Kodierqualität Beratung und Coaching von Ärzten und Pflegepersonal in allen Fragen der medizinischen und administrativen Dokumentation Mitarbeit bei der Bearbeitung von Krankenkasse- und MDK-Anfragen Medizinisch-pflegerische Berufsausbildung sowie abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung als Kodierfachkraft Kenntnisse aus dem Bereich der Krankenhausabrechnung nach DRG unter Berücksichtigung der aktuellen Abrechnungsbestimmungen Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Excel) und Kenntnisse in einem Krankenhausinformationssystem Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit den Klassifikationssystemen nach ICD und OPS Wünschenswert sind praktische Erfahrungen in der Bearbeitung und Beurteilung von MDK-Anfragen Entgelt nach TV-L mit allen Leistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. Zusatzversorgung und Jahressonderzahlung) Betriebliche Gesundheitsförderung Fort- und Weiterbildungsangebote Die Möglichkeit zur Nutzung der Betriebskindertagesstätte Chancengleichheit und Diversität ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf.
Zum Stellenangebot

Bürokauffrau / -kaufmann (d) oder medizinische Fachangestellte (MFA) (m/w/d) für die ambulante Abrechnung

Fr. 21.02.2020
München
Das Klinikum rechts der Isar der Tech­nischen Uni­versität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 6.000 Mit­arbeitern der Kranken­versorgung, der For­schung und der Lehre. Jähr­lich profi­tieren rund 60.000 Patien­ten von der statio­nären und rund 250.000 Patien­ten von der ambu­lanten Betreu­ung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximal­versorgung, das das gesamte Spek­trum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klini­kum rechts der Isar eine Anstalt des öffent­lichen Rechts des Frei­staats Bayern. Die Kaufmännische Direktion des Klinikums rechts der Isar sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/n Bürokauffrau / -kaufmann (d) oder medizinische Fachangestellte (MFA) (m/w/d) für die ambulante Abrechnung Abrechnung ambulanter Fälle aus der Patienten­dokumentation Abrechnung von Leistungsziffern aus den verschiedenen Gebühren­ordnungs­katalogen, wie z.B. GOÄ, EBM, DKG-NT Bearbeitung des Daten­träger­austauschs (DTA) mit den Kosten­trägern für ambu­lante Fälle Selbstständiger Schrift­wechsel mit unter­schiedlichen Institutionen und mit Patienten Berufserfahrung in der Abrech­nung ambulanter Leistungen Kaufmännische Aus­bildung, gerne mit medizinischen Vor­kenntnissen, medizinische Fach­angestellte oder Arzt­helferin Kenntnisse in den ambulanten Abrechnungs­katalogen (EBM, DKG-NT, GOÄ) und in der medizinischen Termi­nologie Sicherer Umgang mit EDV-Pro­grammen wie MS Office Vorkenntnisse in SAP sind von Vorteil Teamorientierung, Kommunikations­fähigkeit, Belastbarkeit und Durchsetzungs­stärke Eine abwechslungsreiche und fachlich anspruchs­volle Tätigkeit an modern aus­gestatteten Arbeitsplätzen Umfassende Ein­arbeitung durch erfahrene und qualifi­zierte Kollegen Die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fort­bildungen Eine gute Work-Life-Balance im Rahmen einer 38,5-Stunden-Woche in Gleit­zeit Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreichbar­keit durch öffentliche Verkehrs­mittel sowie Ver­günstigung durch IsarCardJob-Ticket Ggf. München­zulage Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Alters­versorgung Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebs­kindergarten / -krippe, ergänzende Kinder­betreuung im Familien­zimmer, die mobile KidsBox und Kinderferien­betreuung Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leis­tungen des öffent­lichen Dienstes, Ein­gruppierung erfolgt nach Berufs­erfahrung Schwerbehinderte Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eig­nung bevorzugt berück­sichtigt. Vorstellungs­kosten können leider nicht erstattet werden. Aus Gründen der Lesbar­keit wurde im Text die weib­liche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Gender.
Zum Stellenangebot

Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in (m/w/d) für die Zentrale Notaufnahme/Rettungsstelle/INKA im Vivantes Klinikum Am Urban, zum nächstmöglichen Termin. Im Vivantes Klinikum Am Urban finden die Patientinnen und Patienten erfahrene und renommierte Spezialisten sowie eine freundliche, weltoffene Zuwendung. Viele Abteilungen wurden für die herausragende medizinische und pflegerische Versorgung ausgezeichnet. Tätigkeit im Administrations- und Aufnahmebereich der Notaufnahme Entlastung der Ärzte/Ärztinnen und Pflegekräfte von Verwaltungsaufgaben Mitarbeit/Assistenz im Rahmen der Ersteinschätzung nach Manchester-Triage-System sowie ärztlichem First-View, einschließlich Koordination und Vorbereitung/Durchführung medizinisch-technischer Untersuchungen Führen von Patientenakten Koordination von Entlassungsunterlagen Dokumentationen Telefonmanagement abgeschlossene Ausbildung als Arzthelfer/in oder medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) mit Berufserfahrung patienten- und serviceorientierte Arbeitsweise und angenehme Umgangsformen sehr gute organisatorische Fähigkeiten Kommunikationsfähigkeit Versiertheit im Umgang mit IT-Systemen Fremdsprachen-Kenntnisse sind von Vorteil eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Arbeitszeit bis zu 39 Wochenstunden im Drei-Schicht-System Teilzeittätigkeit ist möglich eine interessante und vielseitige Tätigkeit
Zum Stellenangebot

Sterilisationsassistent (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Düsseldorf
Die Stiftung Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf mit über 1.600 Mitarbeitern ist ein Gesundheitszentrum mitten in Düsseldorf. Dazu gehört ein Akutkrankenhaus mit neun Fachkliniken und insgesamt 513 Betten. Unsere Schwerpunkte sind die Chirurgie, die Gastroenterologie, die Onkologie-Palliativmedizin, das Kindernetzwerk sowie die Kardiologie. Das EVK ist akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität. Über 200 junge Menschen absolvieren ihre Ausbildung bei uns. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt und für später einen Sterilisationsassistenten (m/w/d) in Vollzeit (38,5 Std. / Woche) Reinigung / Sterilisation med. Geräte und Instrumente Lagerung und Verpackung Überwachung von Lagerfristen Überwachung von Validierungen Eine Ausbildung zum Sterilisationsassistenten mit mindestens FK 1, gerne auch FK II oder FK III Eine freundliche und aufgeschlossene Persönlichkeit Teamfähigkeit Eigeninitiative Ein hohes Maß an Engagement und Flexibilität, soziale Kompetenz und Empathie EDV-Kenntnisse sind wünschenswert Technisches Verständnis ist von Vorteil Ein Hospitationstag ist jederzeit möglich Wir bieten ein anspruchsvolles, verantwortungsvolles Aufgabenspektrum mit Gestaltungsmöglichkeiten und die Unterstützung durch einen engagierten Träger. Mit uns haben Sie die Möglichkeit zur internen und externen Fort- und Weiterbildung bei einer Kostenübernahme durch den Arbeitgeber sowie fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten. Wir leisten Mithilfe bei der Wohnraumbeschaffung. Außerdem erhalten Sie vergünstigte Tarife für den öffentlichen Nahverkehr. Ihre Vergütung erfolgt in Anlehnung an den BAT-KF mit Sozialeistungen.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) - Abrechnungsbearbeitung

Mi. 19.02.2020
Stuttgart
Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg organisiert mit ihren über 22.000 Ärzten und Psychotherapeuten die ambulante medizinische Versorgung von über neun Millionen Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherung in Baden-Württemberg. Das Aufgabenspektrum unserer rund 2.000 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich, weil unsere Verantwortung dem höchsten Gut überhaupt gilt: unserer Gesundheit. Für unseren Geschäftsbereich Abrechnung suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Stuttgart mehrere Sachbearbeiter (m/w/d) - Abrechnungsbearbeitung Aufbereitung und Prüfung der quartalsweise elektronisch eingereichten Honorarabrechnungen Durchführen von Aufgaben entsprechend den gesetzlichen Vorgaben und Richtlinien, teilweise in Teamarbeit Bearbeiten von Anträgen und Formulieren von Texten in ansprechender Form eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Arzthelfer (m/w/d), Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation haben idealerweise über eine mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen verfügen Allgemeines Wissen über die Inhalte und Zusammenhänge der Abrechnungssystematik mitbringen Anwenderkenntnisse in Microsoft Office (Word und Excel) besitzen gut in Wort und Schrift kommunizieren gerne im Team arbeiten Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderner Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für die Telefonische Beratung

Mi. 19.02.2020
Stuttgart
Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg organisiert mit ihren über 22.000 Ärzten und Psychotherapeuten die ambulante medizinische Versorgung von über neun Millionen Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherung in Baden-Württemberg. Das Aufgabenspektrum unserer rund 2.000 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich, weil unsere Verantwortung dem höchsten Gut überhaupt gilt: unserer Gesundheit. Für unseren Geschäftsbereich Abrechnung suchen wir zunächst befristet zum nächstmöglichen Termin am Standort Karlsruhe einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Telefonische BeratungUnsere Abrechnungsberatung steht den KV-Mitgliedern (Ärzte und Psychotherapeuten) im vielfältigen Umfeld zwischen Praxisalltag und den verschiedensten gesetzlichen und vertraglichen Vorgaben, die für eine korrekte Leistungsabrechnung zu berücksichtigen sind, mit Rat und Tat zur Seite. Im Team beraten wir unsere Mitglieder (Ärzte und Psychotherapeuten) sowie Praxispersonal, in erster Linie telefonisch, zu allen abrechnungs- und honorarrelevanten Fragestellungen. Werden Sie Teil unseres Teams, wenn Sie: eine abwechslungsreiche Aufgabe suchen, bei der Sie kontinuierlich Neues lernen Freude daran haben, Ihr Wissen kompetent und professionell an die Anfragenden weiter zu geben über eine gute Kommunikationsfähigkeit sowie Dienstleistungsorientierung verfügen bereit sind, sich vertiefte Kenntnisse über die KV-internen Abrechnungsprozesse anzueignen Ihre bisherigen Erfahrungen im medizinischen Umfeld mit den Regularien in der gesetzlichen Leistungsabrechnung im niedergelassenen Bereich verbinden möchten und dies eine spannende neue Herausforderung für Sie darstellt eine abgeschlossene Berufsausbildung zum medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kaufmann (m/w/d) im Gesundheitswesen oder eine vergleichbare Qualifikation Wissen über die Inhalte und Zusammenhänge der Gebührenordnung (EBM) medizinische Grundkenntnisse allgemeine Anwenderkenntnisse in MS Office (Word, Excel) Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderner Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

medizinische Mitarbeiter/-in (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Saarbrücken
Sie wünschen sich viel Freiraum in der Ausgestaltung Ihrer täglichen Arbeit und möchten Eigenverantwortung übernehmen? Dann suchen wir genau Sie! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine medizinisch ausgebildete/n Mitarbeiter/-in (m/w/d) für unsere Servicestelle 116117 in Teilzeit Die Kassenärztliche Vereinigung Saarland (KVS) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und ein relevanter Akteur im Gesundheitswesen. Gemeinsam mit unseren Mitgliedern – den saarländischen Vertragsärzten und Psychotherapeuten – organisieren wir flächendeckend die ambulante haus- und fachärztliche sowie psychotherapeutische Versorgung im Saarland. Die Interessen unserer Mitglieder vertreten wir gegenüber der Politik, so dass eine angemessene Existenz in der Freiberuflichkeit gewährleistet ist. Für die Bevölkerung stellen wir eine qualitative und zeitgemäße Gesundheitsversorgung sicher. Im Bereich Sicherstellung organisieren wir gemeinsam mit unseren Mitgliedern flächendeckend die ambulante haus- und fachärztliche sowie psychotherapeutische Versorgung im Saarland. In Anbetracht der Umsetzung des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) möchten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser Team im Bereich Eigeneinrichtungen/ Terminservice verstärken. Der Tätigkeitsbereich bezieht sich auf die eingerichtete erweiterte Terminservicestelle mit überwiegend telefonischer Betreuung von Patienten und Ärzten im Bereich des ärztlichen Bereitschaftsdienstes. Die Terminservicestellen der Kassenärztlichen Vereinigungen müssen unter der bundesweiten Telefonnummer 116117 des Patientenservice/ ärztlichen Bereitschaftsdienstes rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche erreichbar sein. serviceorientiertes Führen von eingehenden Patientengesprächen und Einschätzung des Behandlungsbedarfs anhand des Beschwerdebildes PC/-softwarebasierte Ersteinschätzung Kommunikation mit Einrichtungen des Rettungs- und Gesundheitswesen Vermittlung von wohnortnahen Terminen zu Arztpraxen Koordination und Pflege der Termindatenbank allgemeine organisatorische Aufgaben sowie Verwaltungstätigkeiten abgeschlossene Berufsausbildung als Rettungssanitäter/-in, Notfallsanitäter/-in oder als Rettungsassistent/-in, als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, als medizinische/r Fachangestellte/r oder Student der Humanmedizin ab dem ersten klinischen Semester wünschenswert sind Erfahrungen im Rettungsdienst/ Bereitschaftsdienst oder der zentralen Notaufnahme sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten sowie fachspezifischen EDV-Systemen Bereitschaft zum Einsatz in einem flexiblen Schichtdienst (auch am Wochenende und Feiertagen) hohes Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfreudigkeit sprachliche Ausdrucksfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist ausgeprägte Service-, Lösungs- und Zielorientierung eine strukturierte Einarbeitung familienfreundliches Unternehmen individuelle Personalentwicklung und betriebliches Gesundheitsmanagement sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (Fußweg zum Bahnhof ca. 5 Minuten) vergünstigtes Jobticket des saarVV Fahrradcontainer und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Verwaltungsfachangestellter / Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) als Sachbearbeiter in Teil- und Vollzeit

Mi. 19.02.2020
Frankfurt am Main
Die Landesärztekammer Hessen - Körperschaft des öffentlichen Rechts für ca. 38.100 Ärztinnen und Ärzte in Hessen - sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt befristet auf 2 Jahre für die Bezirksärztekammern Frankfurt und Wiesbaden je einen Sachbearbeiter (m/w/d) Bezirksärztekammer Frankfurt: in Teilzeit (25 Stunden/Woche) Bezirksärztekammer Wiesbaden: in Vollzeit (40 Stunden/Woche)Der Stelle obliegen sowohl Sekretariats- als auch Sachbearbeitungsaufgaben. Tätigkeitsschwerpunkte sind Schreibarbeiten, Koordinations- und Organisationsaufgaben in den Schnittstellen zu den Vorsitzenden der Bezirksärztekammer, den Mitgliedern, Institutionen, Behörden und Bürgerinnen/Bürgern, die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und internen Sitzungen sowie in Vertretung die Sachbearbeitung des Meldewesens der hessischen Ärztinnen und Ärzte und das Ausbildungswesen zur/zum Medizinischen Fachangestellten. Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung (z. B. Verwaltungsfachangestellte/r oder Medizinische/r Fachangestellte/r) und eine einschlägig verwertbare Berufserfahrung Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office-Produkten (insbesondere Word und Excel) sowie den gängigen modernen Kommunikationssystemen wird vorausgesetzt Serviceorientiertes und verbindliches Verhalten gehören zu Ihren Stärken Belastbarkeit und Zuverlässigkeit sowie eine selbständige Arbeitsweise zeichnen Sie aus Teamfähigkeit Flexibilität, auch für kurzfristige Einsätze in anderen Bereichen und an verschiedenen Standorten der Landesärztekammer Hessen wird erwartet Leistungsgerechte Bezahlung Attraktive Zusatzleistung Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben Ein engagiertes Team von Kolleginnen und Kollegen Jobticket
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal