Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Betriebs- | Öffentlicher Dienst & Verbände: 19 Jobs

Berufsfeld
  • Betriebs-
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Mit Personalverantwortung 17
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Teilzeit 4
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Befristeter Vertrag 2
  • Franchise 1
Betriebs-
Öffentlicher Dienst & Verbände

Steuerfachleute (m/w/d) zur selbständigen Leitung einer Beratungsstelle

Mo. 06.04.2020
Hannover, Bremen, Hamburg, Wolfsburg, Braunschweig, Magdeburg, Leipzig, Dresden, Berlin
Der Aktuell Lohnsteuerhilfeverein e.V. ist einer der größten Lohnsteuerhilfevereine in Deutschland. Mit deutschlandweit über 700 Beratungsstellen beraten wir insgesamt über 240.000 Mitglieder rund um ihre Einkommensteuererklärung im Rahmen der Beratungsbefugnis begrenzt nach § 4 Nr. 11 StBerG. Seit Gründung des Vereins im Jahr 1996 stehen wir unseren Beratungsstellenleitern als starker Partner beratend und tatkräftig zur Seite. Mit unserer jahrelangen Erfahrung und dem prämierten & praxiserprobten Franchise Konzept zur Eröffnung einer Beratungsstelle begleiten wir gerne auch Sie in eine erfolgreiche Zukunft.Steuerfachleute (m/w/d) wie z. B. Steuerfachangestellte, Steuerfachwirte, Steuerberater zur selbständigen Leitung einer Beratungsstelle im Haupt- oder Nebenberuf für die Standorte Hannover, Bremen, Hamburg, Wolfsburg, Braunschweig, Magdeburg, Leipzig, Dresden und Berlin. Sie sind oder waren auf dem Gebiet des Einkommensteuerrechts tätig und möchten endlich Ihr eigenes Ding machen? Dann eröffnen Sie Ihre eigene Beratungsstelle am Ort Ihrer Wahl. Gestalten Sie die Tätigkeit nach Ihren Wünschen und passen Sie die Arbeit an Ihre Lebenssituation an, egal ob haupt- oder nebenberuflich. Wir unterstützen Sie dabei und geben Ihnen Sicherheit bei Ihrem Karrieresprung in die Selbständigkeit. Ihre Aufgaben: selbständige Leitung Ihrer Beratungsstelle ganzjährige steuerliche Beratung und Betreuung Ihrer Mandanten (Mitglieder) Erstellung von Einkommensteuererklärungen Korrespondenz mit dem Finanzamt Prüfung der Steuerbescheide und Erhebung von Einsprüchen Gewinnung von Neu-Mitgliedern Kaufmännische Ausbildung und eine mindestens dreijährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Einkommensteuerrechts gemäß § 23 (3) StBerG. Typische Berufe, die für die Leitung einer Beratungsstelle prädestiniert sind: Steuerfachangestellter (m/w/d) Steuerfachgehilfe (m/w/d) Steuerfachwirt (m/w/d) Steuerberater (m/w/d) Bilanzbuchhalter (m/w/d) Steuersachbearbeiter (m/w/d) in Unternehmen ehemaliger Finanzbeamter (m/w/d) Rechtsanwalt (m/w/d) flexible Zeit- und Arbeitseinteilung freie Standortwahl überdurchschnittliche Grundvergütung lukrative Sonderboni keine Umsatzvorgaben kostenlose Weiterbildungen (praxisbezogene Steuerseminare, Online-Seminare) kostenlose Unterstützung beim Aufbau Ihrer Beratungsstelle Ausstattung Ihrer Beratungsstelle (Firmenschild, Stempel, etc.) Steuersoftware inklusive Cloud-Lösung professionelle Mitgliederverwaltung Online-Auftritt (eigene Webseite, Google My Business) 1.000 Euro Werbeaktionspaket plus laufend weitere Werbekostenzuschüsse Beratung durch die Marketingabteilung fachliche Unterstützung durch Steuerexperten-Hotline kostenlose Versicherung bei Beratungsfehlern individuelle Einschulung für Steuer- und Verwaltungssoftware per Online-Fernwartung Expertenteam für Technik- & Organisationsfragen App & Onlineportal für eine zeitgemäße Steuerkommunikation mit Mandanten und vieles mehr…
Zum Stellenangebot

Betriebsleiter/-in (m/w/d) für das städtische Krematorium

Fr. 03.04.2020
Stuttgart
Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeit­geber der Region sucht sie Fachkräfte verschiedenster Aus­richtungen. Wir suchen für unser Garten-, Friedhofs- und Forstamt zum 1. April 2020, unbefristet, eine/-n Betriebsleiter/-in (m/w/d) für das städtische Krematorium für die Dienststelle Friedhofsbetriebe. Der Betrieb und die Instandhaltung der Anlagen des städtischen Krematoriums ist sehr anspruchsvoll. In diesem umfangreichen Gebäudebestand befindet sich eine Vielzahl von verschiedenen technischen Einrichtungen, die eine spezifische fachtechnische Betreuung erfordern. Es handelt sich um eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit. technische und verwaltende Betriebsleitung Personal- und Organisationsverantwortung für den Betrieb des Krematoriums Instandhaltungsmanagement für die Ofen-, Filter-, Kühl- und Anlagentechnik Steuerung und Überwachung des Betriebs des Krematoriums Prozesskontrolle der Kremierung Kontrolle und Umsetzung von Sicherheitsvorschriften Kundenakquise und Kundenbetreuung Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten. ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur/-in (m/w/d) (FH) Versorgungstechnik oder als Diplom-Ingenieur/-in (m/w/d) (B.A.) Versorgungs- und Umwelttechnik fundiertes Fachwissen, insbesondere in elektrotechnischen mess- und steuerungstechnischen Betriebsabläufen mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise mit Führungserfahrung gute Kenntnisse und Erfahrungen in allgemein üblichen und berufsspezifischen EDV-Anwendungen gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten hohes Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit Bewusstsein für wirtschaftliches, ergebnis- und dienstleistungsorientiertes Arbeiten Besitz der Führerscheinklasse B. Wünschenswert sind Kenntnisse in SAP Erfahrung in der Leitung eines Krematoriums vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten auf modernen und zukunftssicheren Arbeitsplätzen ein integratives und tolerantes Klima variable Teilzeitmodelle gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf sehr gute Fort- und Weiterbildung und ein bezuschusstes Firmenticket ein engagiertes, kollegial unterstützendes Team regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 12 TVöD.
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Schulleitung Gymnasium (m/w/d) für die Sophie-Barat-Schule

Fr. 03.04.2020
Hamburg
Wir suchen zum 01.08.2020 im Rahmen einer Nachbesetzung eine Stellvertretende Schulleitung Gymnasium (m/w/d) für die Sophie-Barat-Schule Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit (Hamburger Lehrerarbeitsmodell) Das Erzbistum Hamburg ist mit seinen derzeit 21 Schulen und ca. 8.000 Schülerinnen und Schülern der größte freie Schulträger der Hansestadt. An den 11 Grundschulen, sechs Grund- und Stadtteilschulen, einer Stadtteilschule sowie drei Gymnasien unterstützen hochmotivierte Lehrerinnen und Lehrer die Kinder und Jugendlichen in ihrer persönlichen und religiösen Entwicklung. Sie stärken ihre Talente und Begabungen, schärfen ihr Verantwortungsbewusstsein und führen sie zu neuen Kompetenzen. Alle katholischen Schulen sind staatlich anerkannt und unterrichten nach den Hamburger Bildungs- und Rahmenplänen. Sie verstehen sich in besonderer Weise als Schulverbund und arbeiten eng mit dem öffentlichen Schulwesen der Millionenmetropole zusammen. Die Sophie-Barat-Schule ist ein 1952 gegründetes 4-zügiges katholisches Gymnasium in der Tradition des Sacré-Coeur Ordens mit gymnasialer Stadtteiloberstufe in Hamburg-Rotherbaum mit ca. 1.000 Schülerinnen & Schülern und breitem Unterrichtsangebot. Vertretungsfunktion der Schulleiterin/des Schulleiters Personalführung und -entwicklung Schul- & Unterrichtsentwicklung Organisation und Planung des Lehrbetriebes Ressourcenplanung & -Steuerung  Unterricht im Rahmen der festgelegten U-Zeiten Abgeschlossene Lehramtsausbildung Sek I/Sek II (Gymnasialbefähigung) Mehrjährige Erfahrung in der erweiterten Schulleitung Fundierte Führungs-, Kommunikations- & Organisationskompetenz Ausgeprägte Team- & Konfliktfähigkeit Innovationsfreude & Gestaltungswille Erfahrung in Schulverwaltungs-, Planungs- & Entwicklungsaufgaben Positive Identifikation mit den Werten und Zielen der katholischen Kirche, Zugehörigkeit zu einer christl. Kirche Eine herausfordernde Führungsposition mit Gestaltungsspielraum & Entwicklungspotential Regelmäßige Fort- & Weiterbildungen sowie Coaching-Angebote, Zuschuss zum HVV Ticket Beamtenverhältnis mit Besoldung (A15+Z) entsprechend den Beamtenrichtlinien für das Land Hamburg
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Schulleitung (m/w/d) für die Katholische Grundschule Am Weiher St. Bonifatius

Fr. 03.04.2020
Hamburg
Wir suchen zum 01.08.2020 im Rahmen einer Nachbesetzung eine Stellvertretende Schulleitung (m/w/d) für die Katholische Grundschule Am Weiher St. BonifatiusDie Stelle ist unbefristet und in Vollzeit (Hamburger Lehrerarbeitsmodell) Das Erzbistum Hamburg ist mit seinen derzeit 21 Schulen sowie ca. 8.000 Schülerinnen und Schülern der größte freie Schulträger der Hansestadt. An den 11 Grundschulen, sechs Grund- und Stadtteilschulen, einer Stadtteilschule sowie drei Gymnasien unterstützen hochmotivierte Lehrerinnen und Lehrer die Kinder und Jugendlichen in ihrer persönlichen und religiösen Entwicklung. Sie stärken ihre Talente und Begabungen, schärfen ihr Verantwortungsbewusstsein und führen sie zu neuen Kompetenzen. Alle unsere katholischen Schulen sind staatlich anerkannt und unterrichten nach den Hamburger Bildungs- und Rahmenplänen. Sie verstehen sich in besonderer Weise als Schulverbund und arbeiten eng mit dem öffentlichen Schulwesen der Millionenmetropole zusammen. Die Katholische Schule Am Weiher St. Bonifatius ist eine seit 1893 bestehende zweieinhalbzügige Grundschule inkl. Vorschule mit ca. 220 Schülerinnen & Schülern. Haupteinzugsgebiete sind die Stadtteile Eimsbüttel, Stellingen, Eidelstedt und Niendorf. Vertretungsfunktion der Schulleiterin/des Schulleiters Personalführung und -entwicklung Schul- & Unterrichtsentwicklung Organisation und Planung des Lehrbetriebes Ressourcenplanung & -Steuerung  Unterricht im Rahmen der festgelegten U-Zeiten Primarstufe und/oder Sekundarstufe I (oder Vergleichbares) Mehrjährige Erfahrung in der erweiterten Schulleitung wünschenswert Fundierte Führungs-, Kommunikations- & Organisationskompetenz Ausgeprägte Team- & Konfliktfähigkeit sowie Innovationsfreude  Erfahrung in Schulverwaltungs-, Planungs- & Entwicklungsaufgaben Positive Identifikation mit den Werten und Zielen der katholischen Kirche, Zugehörigkeit zu einer christl. Kirche Eine herausfordernde Führungsposition mit Gestaltungsspielraum & Entwicklungspotential Regelmäßige Fort- & Weiterbildungen sowie Coaching-Angebote, Zuschuss zum HVV Ticket Beamtenverhältnis mit Besoldung (A13+Z) entsprechend den Beamtenrichtlinien für das Land Hamburg
Zum Stellenangebot

Kita-Leitung (m/w/d) Villa MiO

Do. 02.04.2020
Stuttgart
Wir versorgen gut 61.000 Studierende in Stuttgart, Ludwigsburg, Esslingen, Göppingen und Horb mit rund 7.000 Wohnplätzen, Essen und Trinken in 17 Mensen und Cafeterien. Wir unterstützen Studierende bei der Kinderbetreuung und bearbeiten ihre BAföG-Anträge. Wertvolle Hilfestellung leisten zudem die Rechts- und Sozialberatung sowie die Psychothera­peutische Beratung. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams von 450 Beschäf­tig­ten! Für unsere Kindertagesstätte „Villa MiO“ in Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kita-Leitung (m/w/d) Villa MiO mit 100% BeschäftigungsumfangDie Kindertagesstätte „Villa MiO“ ist eine zweigruppige Krippeneinrichtung. In jeder Gruppe betreuen wir je zehn Kinder zwischen sechs Monaten und drei Jahren. Die Grundlagen unserer pädagogischen Arbeit basieren auf dem Orientierungsplan Baden-Württembergs. Unsere Kita befindet sich in einem gewachsenen Wohngebiet in Stuttgart-Mitte. Insgesamt sechs pädagogische Fachkräfte betreuen die Kinder.Anleitung und Führung der pädagogischen Fachkräfte Begleitung und Unterstützung der Kinder in ihrer sozial-emotionalen Entwicklung im Rahmen der familienergänzenden Erziehung Bildung, Betreuung und Erziehung der Kinder Zusammenarbeit sowohl im Team als auch mit den ElternOrganisatorische sowie hauswirtschaftliche Tätigkeiten Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen pädagogischen Arbeit in der Kita Entsprechende pädagogische Qualifizierung zur Erfüllung der Voraussetzungen einer als Leitung befugten Fachkraft nach § 7 Abs. 6 KiTaG Führungskompetenz und Organisationsfähigkeit Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern im Krippenalter Reflexionsfähigkeit, persönliches Engagement, Einfühlungsvermögen und Spaß an der Arbeit mit Kindern Gute Kontakt- und Beziehungsfähigkeit Hohe Dienstleistungsmentalität, Flexibilität und Teamgeist Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen Vielfältige Aufgaben mit Gestaltungsspielraum in unseren kleinen und familiären Einrichtungen Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Entgeltgruppe S 9 TV-L inkl. Jahressonderzahlung Bis zu fünf Fortbildungstage pro Jahr mit einem Budget von 500 Euro Geregelte Arbeitszeiten 30 Tage Urlaub sowie zusätzlich Heiligabend und Silvester freie Tage Partnerschaftliche und partizipative Zusammenarbeit im Team und ein wertschätzendes Arbeitsklima Sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement Weitere attraktive Angebote wie zum Beispiel Restauranttickets und kostenlose Getränke
Zum Stellenangebot

Ordnungsamtsleitung (m/w/d)

Do. 02.04.2020
Tamm
Die Gemeinde Tamm ist eine prosperierende Gemeinde im Landkreis Ludwigsburg mit ca. 13.000 Einwohnern und liegt mit einem S-Bahn-Anschluss und unmittelbarer Nähe zur Stadt Ludwigsburg sowie dem Autobahnanschluss A81 sehr zentral und verkehrsgünstig. Tamm ist besonders für junge Familien ein beliebter Wohnort und bekannt für sehr gute Bildungs- und Betreuungs­einrichtungen. Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Ordnungsamtsleitung (m/w/d)für alle ordnungsrechtlichen Angelegenheiten für die Organisation und Durchführung von Wahlen für die Bereiche Feuerwehr, Bevölkerungsschutz, Gemeinde­vollzugsdienst, EDV, Standesamt, Gaststätten- und Gewerbewesen, Bürgerbüro und für das Friedhofswesen. Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten gehören dabei: die Amtsleitung des Bürger- und Ordnungsamtes mit rund 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Übernahme von konzeptioneller, inhaltlicher und personeller Gesamtverantwortung für alle Aufgabenbereiche das Erstellen von Vorlagen für politische Gremien, Teilnahme an Gemeinderats- und Ausschusssitzungen mit eigenen Sachvorträgen die Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten und Widerspruchs­verfahren des Amtsbereichs Eine Änderung des Aufgabenbereichs behalten wir uns vor. die Laufbahnvoraussetzung für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst (Diplom-Verwaltungswirt oder Bachelor of Arts – Public Management) gute Kenntnisse des allgemeinen und besonderen Verwaltungsrechts Erfahrung aus einer leitenden Funktion ist vorteilhaft Dabei sind Sie: kommunikativ und teamfähig lösungsorientiert kreativ und innovativ flexibel und Sie behalten stets den Überblick sicher im Umgang mit modernen Medien bürgernah ein interessantes, vielseitiges und ausbaufähiges Arbeitsgebiet einen modernen Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten regelmäßige Fort- und Weiterbildungen ein attraktives Gesundheitsmanagement, weil uns Ihre Fitness am Herzen liegt eine leistungsgerechte Bezahlung gemäß A12 bzw. eine vergleichbare Eingruppierung nach TVöD ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
Zum Stellenangebot

Leitung Sozialberatungszentrum (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Bad Segeberg
Der Sozialverband Deutschland ist ein ge­mein­nüt­zi­ger Ver­ein mit über 155.000 Mit­glie­dern im Landesverband S-H. Der SoVD ist in so­zi­a­len Be­ra­tungs- so­wie Be­treu­ungs­fra­gen ak­tiv. In 15 Be­ra­tungs­zent­ren und dem ei­ge­nen Er­ho­lungs­heim in Büsum sind über 120 Mit­ar­bei­ter­in­nen und Mit­ar­bei­ter be­schäf­tigt und un­ter­stüt­zen die Mit­glie­der in Fra­gen des So­zi­al­rechts. Sie hel­fen bei der An­trags­stell­ung und Durch­set­zung von An­sprü­chen ge­gen­über den Be­hör­den – vor al­lem in der Ren­ten-, Kran­ken-, Un­fall-, und Pfle­ge­ver­si­che­rung so­wie in al­len An­ge­le­gen­hei­ten des Schwer­be­hin­der­ten­rechts. Für unseren Kreisverband Segeberg, suchen wir zu sofort eine Leitung für das Sozialberatungszentrum (m/w/d) in Vollzeit (38,5 Wochenstunden).  Es handelt sich bei dieser Stelle zunächst um ein befristetes Arbeitsverhältnis für 18 Monate.  Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird ausdrücklich angestrebt. Sozialberatung der Mitglieder im Bereich SGB II, III, V, VI, VII, IX, XI und XII Verwaltung der Kreisgeschäftsstelle Steuerung und Unterstützung zugeordneter Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Kommunikation und Zusammenarbeit mit den landesverbandlichen Referaten Umfängliche Unterstützung und Zusammenarbeit mit dem Kreisvorstand SIE haben eine relevante Ausbildung oder Studium z.B. Jura SIE haben sichere und freundliche Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild SIE lieben es in einem tollen Team zu arbeiten. SIE leben einen ausgeprägten Servicegedanken SIE können sicher mit Mitgliedern (Kunden) kommunizieren SIE haben MS-Office-Kenntnisse SIE haben Erfahrung in der Rechts-  oder Sozialberatung SIE haben ggf. erste Erfahrung in der Mitarbeiterführung WIR bieten Ihnen eine krisensichere Arbeitsstelle WIR zahlen Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung / Haustarifvertrag SoVD – Verdi EG 11 (E11/1 ca. 3.165 € - E/10 ca. 3.960 €) WIR fördern Sie durch spezifische Schulungen WIR arbeiten Sie in Ihre neue Aufgabe ein WIR bieten Ihnen ein freundliches, kollegiales Arbeitsumfeld WIR zahlen nach unserem Tarifvertrag eine Sonderzuwendung im Mai und Oktober WIR sorgen mit 30 Tage Erholungsurlaub für Ihre Entspannung.   
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogische Fachkraft / anerkannter Erzieher (m/w/d) als Leiter für die Kindertagesstätte Zwergenland

Mo. 30.03.2020
Wismar, Mecklenburg
Der Arbeiter-Samariter-Bund KV Wismar / Nordwestmecklenburg e.V. (ASB) ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen allen Menschen - unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Mit unserer Hilfe ermöglichen wir den Menschen, ein größtmögliches Maß ihrer Selbstständigkeit zu entfalten und zu wahren. Wir helfen schnell und ohne Umwege allen, die unsere Unterstützung benötigen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kita-Leitung (m/w/d) für die Kindertagesstätte "Zwergenland" in Wismar. Koordination, Anleitung und Gestaltung der pädagogischen Arbeit Erziehungs- und Bildungsarbeit mit Kindern in der Gruppe Planung und Sicherung der Durchführung der Erziehungs- und Bildungsarbeit auf Grundlage der bestehenden Rahmenkonzeption organisatorische und administrative Steuerung der Einrichtung Personalführung und Personalentwicklung Budget- und Personalverantwortlichkeit Weiterentwicklung und Aufrechterhaltung der Zusammenarbeit mit Eltern, Schule und sonstigen regionalen Vereinen und Institutionen abgeschlossene Berufsausbildung als sozialpädagogische Fachkraft/ anerkannter Erzieher (m/w/d) oder ein sozialpädagogisches bzw. vergleichbares abgeschlossenes Studium Zusatzqualifikation als „Leiter/-in für Kindertagesstätten“ Berufserfahrung Fach- und Führungskompetenz sowie Flexibilität Engagement und viel Freude im Umgang mit Kindern Team- und Organisationsfähigkeiten Identifikation mit dem Unternehmen und seinen Qualitätszielen unbefristete Anstellung bis 40 Stunden / Woche leistungsgerechte Vergütung nach AVB 30 Tage Urlaub umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten ein motiviertes und leistungsstarkes Team
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Soziale Einrichtungen (u.a. Heimleitung) (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Regensburg
Die Ev. Wohltätigkeitsstiftung ist eine eigenständige öffentlich-rechtliche Stiftung, die durch die Stadt Regensburg verwaltet wird. Sie zählt zu den größten kommunal verwalteten Stiftungen in Bayern. Der Stiftungszweck liegt u.a. in der Altenhilfe. Die Stiftung betreibt in dem Bereich der Altenhilfe zwei große Einrichtungen, die einer eigenen Abteilung zugeordnet sind. Das 2004 sanierte Alten- und Pflegeheim Johannesstift (Haus der vierten Generation) mit insgesamt 119 Heimbewohnern und den Ambulanten Dienst mit ca. 100 Kunden. Ein Schwerpunkt im Johannesstift liegt bei demenziell Erkrankten. Der Bereich der Altenhilfe befindet sich in der Weiterentwicklung / Neuausrichtung. Wir suchen Abteilungsleiter Soziale Einrichtungen (u.a. Heimleitung) (m/w/d) Einrichtungsleitung Alten- und Pflegeheim Johannesstift Verantwortliche Zuständigkeit Ambulanter Dienst Mitwirkung an der Entwicklung des Bereichs der Altenhilfe Wirtschaftliche Betriebsführung für das Alten- und Pflegeheim Johannesstift den Ambulanten Dienst Bereitstellung des benötigten Personals, Sicherung eines angenehmen Betriebsklimas und einer hohen Mitarbeiter-, Heimbewohner- und Kundenzufriedenheit Fach-, Hochschulstudium der Betriebswirtschaft Evtl. auch andere Abschlüsse, wenn fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse nachweisbar Mehrjährige Berufserfahrung in einer Leitungsposition eines Altenheimes oder in einer vergleichbaren Einrichtung Vorliegen der Heimleiterqualifikation Erfahrung in der Leitung eines Ambulanten Dienstes ist wünschenswert Arbeitsplatz in einer prosperierenden Stadt mit hoher Lebensqualität Attraktive Vergütung nach dem TVöD Attraktive Altersversorgung, jährliche Sonderzuwendung und Leistungsprämie Interessante, abwechslungsreiche sowie anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeiten Gründliche Einarbeitung und Fortbildungsmöglichkeiten Änderungen der Aufgabengebiete bleiben vorbehalten. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die EWR fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Die Anforderungen an den Datenschutz gem. Datenschutzgrundverordnung werden beachtet.
Zum Stellenangebot

Leitung Kindertagesstätte / Kita (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Berlin
Der JFK Friendship Center e.V. ist ein gemeinnütziger deutsch-amerikanischer Verein mit langer Tradition. Wir sind Träger von zwei bilingualen, bikulturellen Kindertagesstätten und Koopera­tions­partner der JFK Schule für die ergänzende Förderung und Betreuung (eFöB). In unseren Ein­rich­tungen bringen wir unterschiedliche Kulturen zusammen und fördern so schon im frühkindlichen Leben Zweisprachigkeit, Verständnis und Toleranz in einer bilingualen Gemeinschaft. Eine groß­artige, lebendige Aufgabe, der sich unsere engagierten Teams mit Freude und besonderer Hin­gabe widmen. Leitung einer zweisprachigen (dt./engl.) Kindertagesstätte in Steglitz-Zehlendorf Personalführung, -planung und -entwicklung Umsetzung des Berliner Bildungsprogramms sowie unseres Konzeptes Kommunikation und Zusammenarbeit mit Eltern, der Geschäftsstelle, dem Jugendamt, Beratungs­stellen, Frühförderzentren u. a. relevanten Akteuren Qualitätsmanagement und Verwaltungstätigkeiten Öffentlichkeits- und Gremienarbeit im Sozialraum Eine staatliche Anerkennung als Erzieher/in mit einer Zusatzqualifikation im Leitungsbereich, als Sozial­pädagoge/in oder als Kindheitspädagoge/in mit Berufserfahrung als Leitung einer Kinder­tages­stätte oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Eltern (z. B. Entwicklungsgespräche führen, Erziehungspartnerschaften aufbauen) und Kooperationspartnern Eigenverantwortlichkeit, Kommunikations- und Organisationsvermögen Ausgeprägte soziale Kompetenz und ein gewinnendes Auftreten, dialogische und ressourcen­orientierte Haltung Durchsetzungsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie Reflexionskompetenz Sehr gute Microsoft-Office Kenntnisse Interkulturelle und interreligiöse Offenheit Fließende Deutsch- und gute Englisch-Sprachkenntnisse Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hoch motivierten, multikulturellen und kompetenten Team Ein interessantes, anspruchsvolles und entwicklungsfähiges Arbeitsumfeld Einen abwechslungsreichen und gut ausgestatteten Arbeitsplatz Eine wertschätzende Unternehmenskultur Raum für eigene Ideen Regelmäßigen fachlichen Austausch und Supervision Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vergütung in Anlehnung an den TV-L Sonderzahlungen
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal