Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemietechnik | Öffentlicher Dienst & Verbände: 3 Jobs

Berufsfeld
  • Chemietechnik
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Teilzeit 2
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
Chemietechnik
Öffentlicher Dienst & Verbände

Chemieingenieur/in (m/w/d) in Teilzeit (Halbtagsstelle)

Do. 13.01.2022
Neuss
Die InfraStruktur Neuss, eine Anstalt öffentlichen Rechts (AöR) mit rund 140 Beschäftigten, ist verantwortlich für alle Aufgaben der Abwasserentsorgung – vom Transport über die Neusser Abwasserkanäle bis hin zur Aufbereitung in den beiden Neusser Großkläranlagen. Darüber hinaus übernimmt die InfraStruktur Neuss Aufgaben für die Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH hinsichtlich Planung, Bau und Dokumentation von Versorgungsleitungen. Wir suchen für unser chemisches Labor für Abwasseranalytik sowie den Bereich der Indirekteinleiterüberwachung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Chemieingenieur/in (m/w/d) in Teilzeit (Halbtagsstelle)  Die Stelle ist wegen einer Elternzeitvertretung und zur Bearbeitung von Arbeitsrückständen auf zwei Jahre befristet. die Abwasserüberwachung der Industrie- und Gewerbebetriebe mit: Koordination der Arbeiten an Probenahme- und Messsystemen bei größeren Indirekteinleitern Koordination von Probenahme / Analytik mit betriebseigenen Mitarbeitern und Fremdlaboren Aufarbeitung und Wertung der Analyseergebnisse Dokumentation der Indirekteinleiterüberwachung die Prüfung von Entwässerungsanträgen gewerblicher Einleiter; das Erstellen von Stellungnahmen, Beratung von Indirekteinleitern hinsichtlich der Abwasservorbehandlung, die Bearbeitung des Rechnungswesens für die Indirekteinleiter EDV-gerechte Dokumentation von Analysedaten mittels Datenmanagementsystemen. Dienstsitz ist die Kläranlage Neuss Ost. Das Arbeitsgebiet erstreckt sich jedoch im Rahmen der Indirekteinleiterüberwachung über das gesamte Neusser Stadtgebiet. ein qualifizierter Studienabschluss in der oben genannten Fachrichtung Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift. PKW-Führerschein Klasse 3 bzw. B einschlägige EDV-Kenntnisse der MS-Office Produkte Die Vergütung erfolgt gemäß TVöD je nach Kenntnisstand und Qualifikation bis zur Entgeltgruppe E10.
Zum Stellenangebot

eine Chemieingenieurin / einen Chemieingenieur (m/w/d) Institut für Lebensmittelchemie Speyer (Ref. 53)

Di. 04.01.2022
Speyer
Beim Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Teilzeitstelle im Umfang von 50 % füreine Chemieingenieurin / einen Chemieingenieur (m/w/d)Institut für Lebensmittelchemie Speyer (Ref. 53) in der Abteilung Lebensmittel, Bedarfsgegenstände, Kosmetika zu besetzen. Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (bis Entgeltgruppe 11 TV-L).Dienstort ist Speyer. Sie werden dazu beitragen, dass die insgesamt rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landesuntersuchungsamtes in Koblenz, Landau, Mainz, Speyer und Trier ihren Auftrag erfüllen: Sichere Lebensmittel, Schutz der Menschen vor ansteckenden Krankheiten, Tierschutz und gesunde Tierbestände in Rheinland-Pfalz. Weiter- und Neuentwicklung, Optimierung und Validierung von Aufarbeitungs- und Messmethoden Bedienung, Messung, Auswertung und Wartung an komplexen Großgeräten (z.B. GC-HRMS) Analytik komplexer Lebensmittelproben Unterstützung bei der Organisation der Arbeitsabläufe zur termingerechten Messung von Probenextrakten und Prüfung der Ergebnisse auf Validität Unterstützung und Anleitung von technischen Mitarbeitern bei neuen Untersuchungsverfahren Arbeiten gemäß den qualitätssichernden Maßnahmen Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium Chemieingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der instrumentellen Analytik (insbesondere GC und HPLC, Massenspektrometrie, Elementanalytik) und deren Software (z.B. Mass-Hunter, Chromeleon, XCalibur, etc.) Technisches Verständnis mit ausgeprägter Affinität zur instrumentellen Analytik Sehr gewissenhafte Arbeitsweise, Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft Team- und Kommunikationsfähigkeit Aufgeschlossenheit gegenüber technischen Weiterentwicklungen
Zum Stellenangebot

Bachelor of Science oder Bachelor of Engineering (m/w/d) bzw. Diplom-Ingenieur (FH) Z2.1-2-ROB (70) Gewerbeaufsichtsamt

Di. 04.01.2022
München
Wir sind eine moderne, leistungs­fähige und zukunfts­orientierte Behörde in München mit über 2.000 Beschäf­tigten. Als Ansprech­partner für Bürgerinnen und Bürger, Kom­munen, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgaben­spektrum zum Wohl der Allgemein­heit und des Einzelnen in Oberbayern bei. Ver­ant­wortungs­bewusst sorgen wir für einen gerechten Ausgleich zwischen den unter­schiedlichen öffentlichen und privaten Interessen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Gewerbeaufsichtsamt bei der Regierung von Oberbayern mit Dienstsitz in München mehrere Absolventen mit dem Abschluss Bachelor of Science oder Bachelor of Engineering bzw. Diplom-Ingenieur (m/w/d) (FH) Das Gewerbeaufsichtsamt bei der Regierung von Oberbayern sorgt für die Sicherheit von Beschäftigten, Verbrauchern sowie Patienten und setzt sich gleichermaßen für faire Wettbewerbsbedingungen bei Industrie und Handel ein. Die Stellen sind als Projektstellen bis zum 30.09.2022 befristet und zur Unterstützung in den Aufgabengebieten „Röntgen, Sprengwesen und Pyrotechnik sowie in der Marktüberwachung“ vorgesehen. Bei entsprechender Eignung und Interesse ist eine Übernahme in die Ausbildung zum Gewerbe­aufsichts­beamten (m/w/d) mit anschließender Verbeamtung vorgesehen.Sprengwesen und Pyrotechnik: Kontrolle von Sprenglägern Prüfung von Feuerwerksanzeigen Mitwirkung an sprengrechtlichen Verfahren Röntgen: Mitwirkung am Aufsichtsprogramm Röntgen Bearbeitung der Anzeige von Röntgenanlagen Marktüberwachung: Internetrecherchen zu unsicheren Produkten und Aufsichtsmaßnahmen dagegen Überwachung des Inverkehrbringens persönlicher Schutzausrüstung wie FFP2-Masken Sie bringen mit: Einen einschlägigen Fachhochschul-, Bachelor- oder vergleichbaren Hochschulabschluss im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich (z.B. in Chemie, Verfahrenstechnik, Biotechnologie, Maschinenbau, Elektrotechnik, Lebensmitteltechnologie, Landschaftsarchitektur o.ä. Fachrichtungen), Durchsetzungsfähigkeit, Kommunikationsstärke und Freude am Umgang mit Menschen Interesse an technischen Fragestellungen Eine circa zweijährige fachbezogene Berufserfahrung nach Abschluss des Studiums Sie haben am 01.04.2024 die Altersgrenze nach Art. 23 BayBG noch nicht erreicht Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen Führerschein der Klasse B (Pkw) und Bereitschaft zur Mobilität Körperliche Voraussetzungen für die besonderen Anforderungen im Außendienst (z.B. Kontrollen in nicht barrierefreien Bereichen, bei schlechtem Wetter und im Freien) Gesundheitliche Eignung sowie die sonstigen beamtenrechtlichen Voraussetzungen   Ein äußerst vielseitiges Aufgabenspektrum rund um die Themen Arbeitsschutz, Verbraucherschutz, sichere Produkte und sichere Technik Eine Eingruppierung in Entgeltgruppe 10 TV-L während Ihrer Tätigkeit im Rahmen der Projektstelle Bei vorgesehenem Einstieg in den technischen Gewerbeaufsichtsdienst, zur Vorbereitung auf Ihre Tätigkeit eine 18-monatige, breit gefächerte Ausbildung zum Gewerbeaufsichtsbeamten (m/w/d) mit einem Einstieg in die dritte Qualifikationsebene; während dieser Zeit erfolgt die Eingruppierung in Entgeltgruppe 10 TV-L Nach der Ausbildung Übernahme in eine unbefristete Vollzeitstelle im Beamtenverhältnis Einstieg in die Besoldungsgruppe A 10 (voraussichtlich zum 01.04.2024) Einen sicheren Arbeitsplatz, eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie, eine verlässliche Altersabsicherung und gute Sozialleistungen gemäß den Vorgaben im öffentlichen Dienst Gute Entwicklungsmöglichkeiten bei entsprechender Leistung Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer modernen Verwaltung mit hoher Eigenverantwortlichkeit und flexiblen Arbeitszeiten Eine wertvolle Aufgabe zum Wohle der Gesellschaft
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: