Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Direktmarketing | Öffentlicher Dienst & Verbände: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Direktmarketing
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Direktmarketing
Öffentlicher Dienst & Verbände

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Customer Relationship Management

Sa. 16.10.2021
Düsseldorf
Die Zentrale in Düsseldorf des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Customer Relationship Management Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit rund 4.000 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,3 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen und modernisieren technisch und architektonisch hochkomplexe Immobilien für Hochschulen, Justiz und Landesverwaltung – auch im Auftrag des Bundes. Rund 2.500 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen.Der Geschäftsbereich Customer Relationship Management (CRM) gestaltet die Kundenbe­ziehung langfristig und systematisch. Den fachlichen Bedarfen und Entwicklungstrends der Kunden begegnen wir proaktiv und flexibel. Wir initiieren, steuern, kommunizieren und stehen im kontinuierlichen Dialog mit unseren Kunden. CRM ist die erste Anlaufstelle der Kunden und Bindeglied zwischen dem BLB NRW und den Ministerien. An das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW (MKW NRW) vermieten wir rund 1420 Gebäude mit einer Mietfläche von 5 Mio. m², die sich auf 37 Hochschulen aufteilen. Sie sind für die strategische Steuerung des Immobilienportfolios unserer Hoch­schulen zuständig, insbesondere im Hinblick auf die Umsetzung von Nach­hal­tigkeits- und Klimaschutzzielen Sie arbeiten in der Kundenberatung für das Wissenschaftsministerium und unsere Niederlassungen Das Angebotsmanagement, Budgetver­hand­lungen und die Entwicklung von Kon­zepten zur Zusammenarbeit mit den Minis­terien gehören zu Ihrem Aufgabenfeld Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Bache­lor/Master) der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaft mit vertrieblichem Schwerpunkt, Immobilienwirtschaft, Vertriebsingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder Bauwesen. Weitere Anforderungen: Sie zeichnen sich durch ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken zur Entwick­lung von Strategien aus Sie bringen ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung sowie Erfahrung in den Bereichen Kundenpflege und Vertrieb mit Sie sind Treiber von innovativen Prozes­sen und kreativen Lösungen Abgerundet wird Ihr Profil durch ein sicheres Auftreten und Kommunikations­stärke sowie ein hohes Maß an Empa­thie zur vertrauensvollen und koopera­tiven Zusammenarbeit Hohe Affinität für öffentliches Bauen und Hochschulen als komplexe Organisationen Sie sind versiert im Umgang mit dem Office-Paket, vorteilhaft sind auch Erfahrungen im Aufbau von Datenbanken Sie bringen sichere Deutschkenntnisse mit, welche mindestens dem Sprachniveau C1 (fließend in Wort und Schrift) entsprechen Befähigung und Bereitschaft zur Führung eines Dienst-Kfz Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Wir sehen uns in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher begrüßen wir nicht nur Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landes­gleichstellungs­gesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E 12TV‑L mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge) möglich. Die Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.
Zum Stellenangebot

Expert*in Customer-Care-Automatisierung & CRM

Sa. 02.10.2021
Düsseldorf
Sie suchen ein interessantes Aufgabengebiet in einem modernen Dienstleistungsunternehmen? Die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein mit ihren 19.500 Mitgliedern stellt die ambulante medizinische und psychotherapeutische Versorgung von 9,5 Millionen Einwohner*innen in Nordrhein sicher. Für unseren Bereich Service- und Beratungszentren suchen wir eine*nExpert*in Customer-Care-Automatisierung & CRMam Standort DüsseldorfPlanung, Implementierung und Steuerung aller digitalen ServiceprozesseKonfiguration und Weiterentwicklung der CRM-Plattform (Cloud und No- bzw. Low-Code)Entwicklung und Implementierung von Workflows sowie Automatisierungen mit einer unmittelbaren Auswirkung auf das ServiceerlebnisAufbau eines CRM-Monitorings bzw. -ReportingsAnalyse der Servicequalität anhand von Auswertungen und DatenanalysenEntwicklung und Implementierung einer systemischen Kund*innenbefragungSie können mehrere Jahre Erfahrung im Management von CRM-Plattformen vorweisenSie haben Erfahrung in der Anpassung von CRM-Plattformen (Workflows etc.) sowie mit der Implementierung von Automatisierungen (inklusive Kund*innenkommunikation)Sie bringen eine hohe Affinität für neue Technologien (z. B. BOTs, KI, Automatisierung etc.) sowie ein gutes Verständnis für IT-Systeme, mit dem Schwerpunkt Datenbanken, mitSie verfügen über Erfahrung im Management von Kund*innendaten (Datenmanagement) sowie in der systematischen Durchführung von Kund*innenbefragungenIhnen liegt das Arbeiten im Team genauso wie selbstständiges und eigenverantwortliches HandelnSie haben die Bereitschaft, die Tätigkeit zu gegebener Zeit am Standort Köln auszuübenIhre hohe Kund*innenorientierung sowie Ihr ausgeprägtes vernetztes Denken runden Ihr Profil abAngemessene Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) inklusive einer JahressonderzahlungIndividuelle WeiterbildungsmöglichkeitenFlexible Arbeitszeiten inklusive Überstundenausgleich30 Tage JahresurlaubUnterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z. B. durch unsere betriebsnahe Kindertagesstätte oder die Ferienangebote für KinderAlternierende TelearbeitAttraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche AltersversorgungBetriebliche GesundheitsförderungEine helle, moderne Arbeitsumgebung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: