Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

elektrik | oeffentlicher-dienst-verbaende: 9 Jobs

Berufsfeld
  • elektrik
Branche
  • oeffentlicher-dienst-verbaende
Städte
  • Berlin 1
  • Dresden 1
  • Hamburg 1
  • Herzebrock-Clarholz 1
  • Kelheim 1
  • Landshut, Isar 1
  • München 1
  • Seevetal 1
  • Sigmaringen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
elektrik
oeffentlicher-dienst-verbaende

Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik oder Klempner (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Dresden
Die Innung vertritt und fördert die gemeinsamen gewerblichen Interessen der in der Innung zusammengeschlossenen Handwerksbetriebe aus den Bereichen Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik sowie dem Klempnerhandwerk. Wir pflegen das Gemeingut und die Berufsehre. Unsere Mitgliedsbetriebe haben Ihren Sitz in der Stadt Dresden sowie dem Umland und werden von uns praxisnah und fachkundig unterstützt. Für die vielfältigen Aufgaben in diesen Bereichen suchen unsere Mitgliedsbetriebe Sie als Fachkraft. Neubauinstallation im Bereich Sanitär / Heizung / Klima Altbausanierung Montieren von verschiedenen Heizungssystemen und allgemeine Reparatur- arbeiten Abgeschlossene Ausbildung als Anlagenmechaniker SHK (m/w/d) oder Klempner (m/w/d) oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung im oben genannten Aufgabenbereich Kundendiensterfahrung Führerschein Klasse B  Deutschkentnisse (zwingend erforderlich) Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld Persönliche Betreuung und ein einzigartiges super Betriebsklima Professionelle Werkzeugausstattung Kollegiale Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen Hoher Handlungsspielraum zur Umsetzung Ihrer Ideen und Erfahrungswerte Umfangreiches Weiterbildungsangebot
Zum Stellenangebot

Fachhandwerkerin / einen Fachhandwerker (m/w/d) Sicherheitstechnik

Fr. 14.02.2020
Berlin
Das Bundeskanzleramt sucht am Dienstort Berlin im Referat 113 „Innerer Dienst; Sicherheit; Veranstaltungen“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachhandwerkerin / einen Fachhandwerker (m/w/d) Sicherheitstechnik Das Bundeskanzleramt ist die zentrale Koordinierungsstelle für die Politik der Bundesregierung. Unter der Leitung des Chefs des Bundeskanzleramtes unterstützt es die Bundeskanzlerin umfassend bei ihren Aufgaben als Verfassungsorgan. Das Referat 113 erfüllt zentrale Serviceaufgaben. Dort laufen alle Aufgaben des technischen und kaufmännischen Gebäudemanagements zusammen. Die Fachhandwerkerin / der Fachhandwerker Sicherheitstechnik kümmert sich um die Überwachung und den Betrieb aller Sicherheitssysteme der Dienstgebäude. Bedienung und Betriebsüberwachung von Sicherheitssystemen (Videoüberwachungssysteme, Gefahrenmanagementsysteme, Zutrittskontrollanlagen, Einbruchmeldetechnik, Brandmeldetechnik, sonstige Signalanlagen) auf der Basis der geltenden Vorschriften und Richtlinien Durchführung regelmäßiger Kontrollen und Inspektionen sowie die Erstellung von Arbeitsnachweisen und Prüfberichten Störungserkennung und -beseitigung Überprüfung und Überwachung von Wartungs- und Inspektionsleistungen Dritter eigenständige Durchführung kleiner Instandsetzungs- und Umbaumaßnahmen Mitwirkung bei der Material- und Ersatzteilbeschaffung Wahrnehmung gewerkeübergreifender Aufgaben im Rahmen von Veranstaltungen, Vertretungen und im Rahmen der Rufbereitschaft Umsetzung von Maßnahmen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz und des Brandschutzes sowie der technischen Betriebssicherheit bei gebäudetechnischen Anlagen Durchführung von Anwenderschulungen in der Bedienung der Sicherheitssysteme erfolgreich abgeschlossene elektrotechnische Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung z.B. als IT-Systemelektroniker/in, Systemtechniker/in für Einbruchmelde-, Brandmelde- und Videotechnik, Elektroniker/in Fachrichtung Sicherheitstechnik oder Gebäudetechnik o.ä. anwendungsbereites Wissen und Erfahrungen im Bereich der Sicherheits- und Netzwerktechnik sicherer Umgang mit PC-Standardsoftware und Bereitschaft, sich in anwenderspezifische Systeme einzuarbeiten Einsatzbereitschaft und hohe Belastbarkeit selbstständiges Arbeiten und Eigeninitiative Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, Zuverlässigkeit, sicheres, freundliches und verbindliches Auftreten Bereitschaft zur Leistung von Überstunden auch außerhalb der üblichen Dienstzeit und zur Durchführung von Dienstreisen Eignung zur Durchführung von Arbeiten in großen Höhen (Höhentauglichkeit) Bereitschaft zur Mitwirkung bei einer erweiterten Sicherheitsüberprüfung mit Sicherheitsermittlungen nach § 10 Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) Vergütung nach Entgeltgruppe 8 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst und Zulage für die Tätigkeit bei obersten Bundesbehörden (Ministerialzulage in Höhe von 220,00 €), Entgelt für verrichtete Rufbereitschaft tariflich abgesicherte betriebliche Altersversorgung über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen flexible Arbeitszeiten nach dienstlichen Gegebenheiten im Rahmen einer Wochenarbeitszeit von 39 Stunden
Zum Stellenangebot

Elektroniker/in - Betriebstechnik (m/w/d)

Do. 13.02.2020
Herzebrock-Clarholz
Herzebrock-Clarholz ist eine Gemeinde im Kreis Gütersloh in Nordrhein-Westfalen, sie liegt am westlichen Rand von Ostwestfalen an der Grenze zum Münsterland. Ganz oft ist ja im Arbeitsalltag entscheidend, was „hinten dabei raus kommt“. Das ist auch in unserem Klärwerk so. Und da ist ganz entscheidend für das, was hinten rauskommt, ob auch alle Steuer- und Regelungsanlagen einwandfrei funktionieren.Sie haben Lust, in unserer Kläranlage (48.000 EW) sowie in den Außenstationen (30 Sonderbauwerke, wie Regenüberlaufbecken, Pumpwerke etc.) Verantwortung für deren Programmierung, Bedienung, Inspektion, Wartung und Instandsetzung zu übernehmen? Es macht Ihnen dabei nichts aus, für evtl. notwendige Störungsbeseitigungen auch wechselnde Rufbereitschafts- und Wochenenddienste zu übernehmen?Idealerweise haben Sie sogar bereits Erfahrungen im Betrieb und der Unterhaltung einer kommunalen Kläranlage. Oder sind Sie bereit, an entsprechenden Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen? Sie können gut selbstständig, zuverlässig und eigenverantwortlich arbeiten, engagieren sich für Ihren Aufgabenbereich und sind auch gerne Teil eines gut funktionierenden Teams? Dann sind Sie für das Klärwerk der Gemeinde Herzebrock-Clarholz die richtige Ergänzung als Elektroniker/in – Betriebstechnik (m/w/d). Sie haben für diesen Beruf eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, vergleichbare einschlägige Berufserfahrungen oder eine vergleichbare Qualifikation (Energieanlagenelektroniker, etc.). Von Vorteil wäre eine Weiterbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik. Sie brauchen zumindest grundlegende EDV-Kenntnisse und den Führerschein der Klasse B.Wir bieten Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine befristete Vollzeit-Beschäftigung (39,00 Std.) für 1 Jahr in der Entgeltgruppe 6 TVöD mit der Aussicht auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei guter Bewährung. Als Mitarbeiter/in der Gemeinde Herzebrock-Clarholz können Sie sich außerdem auf ein gesundes Arbeitsklima, viele Sozialleistungen und eine attraktive zusätzliche Altersversorgung freuen. Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden schwerbehinderte Bewerber/-innen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Gas-/ Wassermonteur (m/w/d)

Do. 13.02.2020
Kelheim
Wir sind seit mehr als 110 Jahren ein kommunaler Energie- und Wasserversorger und gehören zum deutschlandweit größten Netzwerk lokaler und regionaler Versorger, der Thüga-Gruppe. 20.000 Haushalte sowie Gewerbekunden werden von den Stadtwerken Kelheim mit Strom, Erdgas, Biowärme und Trinkwasser versorgt. Aktuell bauen wir zudem das Glasfasernetz im Stadtgebiet aus. Darüber hinaus stehen die Stadtwerke Kelheim ihren Kunden mit Energiedienstleistungen wie Fördermittel- und Gebäudeenergieberatung beim Energiesparen zur Seite. Persönliche Beratung und Betreuung im Kundencenter in der Kelheimer Innenstadt, telefonisch, per E-Mail oder Online-Chat zeichnen die Stadtwerke Kelheim aus. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen GAS-/ WASSERMONTEUR (M|W|D) Selbstständige Ausführung von Montage-, Instandhaltungs- und Entstörungsaufgaben im Gas- und Trinkwassernetz sowie an den dazugehörigen Anlagen und Betriebsmitteln Zähler- und Reglerwechsel Dokumentationsarbeiten Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst nach entsprechender Einarbeitung Abgeschlossene Ausbildung als Netzmonteur, Rohrnetzbauer, Anlagenmechaniker für Rohrsystemtechnik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert Grundkenntnisse in den einschlägigen Regelwerken (z.B. DVGW), Normen und Verordnungen Gute EDV-Kenntnisse Führerschein (mindestens Klasse B) Wohnsitz in näherer Umgebung wegen vorgesehener Rufbereitschaft Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem modernen und zukunftssicheren Unternehmensumfeld mit sehr gutem Betriebsklima sowie eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) mit attraktiven, sozialen Leistungen
Zum Stellenangebot

Handwerkerin / Handwerker (w/m/d) im Bereich Anlagenmechanik für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Di. 11.02.2020
Sigmaringen
Die Bundesanstalt für Immobilien­aufgaben (BImA) – Anstalt des öffent­lichen Rechts – ist eine der größten Immo­bilien­eigen­tümer­innen Deutsch­lands. Das Spektrum reicht von Wohn-, Industrie- und Gewerbe­immo­bilien über mili­tärische und ehemals mili­tärische Flächen bis hin zu forst- und land­wirt­schaft­lichen Arealen. Kern­aufgabe ist die ein­heit­liche Verwal­tung und Bewirt­schaftung der Liegen­schaften des Bundes. Bundes­weit arbeiten rund 7.100 Beschäftigte für das kauf­männisch geführte Unter­nehmen; verteilt auf die Zentrale Bonn und die Direktionen in Berlin, Dortmund, Erfurt, Freiburg, Koblenz, Magdeburg, München, Potsdam und Rostock.Die Direktion Freiburg sucht für die Hauptstelle Facility Management in einem Objektmanagementteam im Bereich Dienstliegenschaften am Standort Bildungs- und Wissenschaftszentrum (BWZ) in Sigmaringen ab sofort eine/einen:Handwerkerin / Handwerker (w/m/d) im Bereich Anlagenmechanik für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik(Entgeltgruppe 6 TVöD, Kennziffer 2438) Betreuung, Bedienung, Instandhaltung und -setzung sowie Wartung folgender technischer Anlagen: Sanitär- und Wasseraufbereitungsanlagen Vollklima-, Be- und Entlüftungsanlagen Heizungsanlage Sprinkleranlage Löt- und Schweißarbeiten Wahrnehmung der turnusmäßigen Rufbereitschaft, z. B. für den Winter­dienst bzw. Bereit­schafts­dienst zur Durch­führung von Haus- und Hof­arbeiten nach Einzelweisung abgeschlossene Ausbildung (mit möglichst gutem Ergebnis) als Anlagen­mechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klima­technik, als Betriebs­schlosser/-in oder Industrie­mechaniker/-in oder ähnliche abge­schlossene technische Ausbildung (z. B. Fach­kraft für Metall­technik) möglichst Kenntnisse auf den Gebieten der Gebäude­automation und im Bereich Heizungs-, Sanitär-, Klima- und Lüftungstechnik Umsichtigkeit, Zuverlässigkeit, Einsatz­freude und körper­liche Belastbarkeit Fähigkeit zur Teamarbeit Grundkenntnisse der IT-Standanwendungen (MS Office) Pkw-Führerschein (B) und Anhänger-Führerschein (BE) Bereitschaft zu Dienstreisen und zur Erbringung von Über­stunden sowie Dienst an Wochen­enden und Feiertagen Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden schwer­behinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX vorrangig berück­sichtigt. Die Arbeits­plätze in der Bundes­anstalt für Immo­bilien­aufgaben sind grund­sätz­lich auch für Teil­zeit­beschäf­tigung geeignet. Gehen entsprechende Bewer­bungen ein, wird für den jewei­ligen Arbeits­platz geprüft, ob den Teil­zeit­wünschen im Rahmen der dienst­lichen Mög­lich­keiten entsprochen werden kann. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 6 TVöD (Bund) bewertet und unbefristet zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Elektroniker für Betriebstechnik für das Klärwerk (w/m/d)

Mo. 10.02.2020
Landshut, Isar
Die Stadtwerke Landshut sind der führende Dienstleister der Region für Energie, Mobilität, Netz-Infrastrukturen sowie Wasser und Abwasser. Wir setzen die Aufgaben der Daseinsvorsorge kundenorientiert und wirtschaftlich nachhaltig um. Die fachliche Kompetenz und hohe Motivation unserer Mitarbeiter sind die Grundlage für unsere aktive Rolle als Treiber einer sparsamen, effizienten und regenerativen Versorgung in Landshut und der Region. Die Stadtwerke Landshut versorgen Landshut sowie die umliegenden Gemeinden tagtäglich mit Strom, Erdgas, Fernwärme, sauberem Trinkwasser, betreiben den Linienverkehr der Stadtbusse, zwei Parkhäuser, die Kläranlage und das Stadtbad – Infrastrukturen, die jedem Einwohner zu Gute kommen. Ohne die rund 450 Mitarbeiter der Stadtwerke würde in der Stadt also einiges still stehen. Für den Bereich Abwasser suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Elektroniker für Betriebstechnik für das Klärwerk (w/m/d) selbstständige Installations-, Reparatur- und Wartungsarbeiten elektronischer Anlagenteile im gesamten Nieder- und Mittelspannungsbereich der Kläranlage sowie der Sonderbauwerke und Pumpstationen des Kanalnetzes  Störungsbeseitigung, systematische Fehleranalyse und -behebung  Programmierung, Optimierung und Änderung von Anlagensteuerungen (SPS)  Energieanalysen im Zuge des Energiemanagementsystems  Netzanalyse- und Leistungsmessungen, Überprüfung der Kompensationsanlagen  Überprüfung der ortsveränderlichen Betriebsmittel sowie der Brandmelde- und Gaswarnanlage  spartenübergreifende Zusammenarbeit  Teilnahme am Bereitschaftsdienst abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation  mehrjährige Berufserfahrung sowie möglichst SPS-Kenntnisse  Teamfähigkeit sowie eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise  betriebswirtschaftliches und spartenübergreifendes Denken  gute EDV-Kenntnisse insbesondere im Umgang mit MS-Office  Führerschein der Klasse B Es erwartet Sie ein interessantes Arbeitsgebiet mit abwechslungsreichen Aufgaben. Sie erhalten eine leistungsgerechte Bezahlung im öffentlichen Dienst nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) sowie eine zusätzliche Altersversorgung mit Aufstockungsmöglichkeiten im Rahmen der Entgeltumwandlung. Außerdem bieten wir Ihnen kostenfreie Angebote im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements und freuen uns, wenn Sie Fortbildungsmöglichkeiten nutzen. Firmeninterne Veranstaltungen (u. a. Sommerfest, Betriebsausflug) sowie Mitarbeiter-Rabatte bei anderen Firmen runden unser Angebot an Sie ab. Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre, eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt.
Zum Stellenangebot

Senior Facility Manager bzw. Senior Facility Managerin (m/w/d) im technischen Facilitymanagement

Fr. 07.02.2020
Hamburg
Die Hamburg Port Authority (HPA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für den Hamburger Hafen. Mit ca. 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt die HPA für die land- und wasserseitige Infrastruktur und entwickelt den Hamburger Hafen strategisch nach unternehmerischen Gesichtspunkten erfolgreich weiter. Der dynamische Wettbewerb im weltweiten Seeverkehr stellt das Hafenmanagement vor eine Fülle neuer Herausforderungen. Die Funktionen der Einheit Betriebsmanagement Immobilien und Flächen liegen in der  Gewährleistung des rechtssicheren Betriebs der Gebäude und Flächen, der Verfügbarkeit der technischen Gebäudeausrüstung, sowie in der technischen, betrieblichen und wirtschaftlichen Weiterentwicklung der Anlagen und Objekte. Übernahme komplexer technischer Managementaufgaben unter Beteiligung und Koordinierung mehrerer Gewerke über das eigene Fachgebiet hinaus Fachliche Beratung und Portfolio Verantwortung für Assets von hoher Komplexität und Budgethöhe Übergreifende Koordination von Arbeits-, Brand- und Umweltschutz sowie Behördenkontakt und das Führen der geforderten Dokumentationen Sicherstellung der Risikoanalyse, sicherheitstechnische Bewertung, Gefährdungsbeurteilung sowie Brandschutzkonzepte Umsetzung von Betreiberpflichten und Sicherstellung der Rechtskonformität für übertragene Betreiberpflichten an Immobilien Anpassungen und Umsetzungen der Instandhaltungsstrategie Verantwortung für die Qualitätssicherung und für die Koordination der Instandhaltung von Gebäuden, den technischen Anlagen und der Außenanlagen sowie innere und äußere Bewirtschaftung der Flächen Erster Ansprechpartner für alle Fragen zur Gebäudenutzung und Sicherstellung der Kundenzufriedenheit Verantwortlich für die Einhaltung und Kontrolle der Asset-/KST-spezifischen Budgets und Zuarbeit bei jährlichen Wirtschaftsplänen Unterstützung der Equipment Aufnahme- und Objektdokumentation Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Facility Management, Bauingenieurwesen, Versorgungstechnik oder vergleichbare Qualifikation Immobilienspezifische Zusatzqualifikation wünschenswert Berufserfahrung in der TGA für Gewerbeimmobilien und umfassende Erfahrung im Facility Management, insbesondere in der Betriebsführung und der Projektsteuerung Fundierte Kenntnisse in Regelwerken wie GEFMA, VDMA, AMEV, Baurecht, sowie der VOL/VOB, HOIA mit den einschlägigen Vergabevorschriften Kenntnisse in behördlichen Genehmigungsverfahren Umsetzung von Themen des Arbeitsschutzes und Unfallverhütungsvorschriften  MS-Office Kenntnisse und branchenspezifischer Software wie ERP- bzw. CAFM Kundenorientierung und Qualitätsverständnis sowie hohes Kostenbewusstsein Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Vereinbarkeit von Familie & Privatleben mit dem Beruf Flexible Arbeitszeitmodelle Gesundheitsmanagement sowie Sport- und Fitnessangebote Sicherheit & Kollegialität prägen das Arbeitsklima Transparente Vergütung durch den Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg HVV-ProfiCard (unterstützt)
Zum Stellenangebot

Elektrofacharbeiter (m/w/d) Schaltanlagen

Mo. 03.02.2020
München
Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Quellfrisches Trinkwasser und moderne Bäder. Eines der besten Nahverkehrsnetze in Zusammenarbeit mit der MVG. Starke Konzepte und neue Ideen für eine sichere, lebenswerte Zukunft: Dafür stehen die Stadtwerke München (SWM). Wir gehören den Bürgerinnen und Bürgern zu 100 % und sind einer der größten Arbeitgeber Münchens, der jede Menge zu bieten hat.In Ihrem Verantwortungsbereich führen Sie Inspektions-, Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an Schaltanlagen unterschiedlicher Bauart durch. Die zu betreuenden Betriebsmittel umfassen Ölarme-, SF6- und Vakuumleistungsschalteranlagen, Lastrennschalteranlagen sowie die dazugehörenden elektrischen und pneumatischen Schaltfehlerschutzgeräte: Zustandserfassung und Zustandsbewertung der Betriebsmittel durch visuelle Inspektionen und Diagnosemessungen Eigenverantwortliche Durchführung von Wartungs- und Reparaturarbeiten sowie eigenverantwortlicher Austausch von Verschleißteilen Instandsetzungsarbeiten nach Störungen, wie z. B. Austausch von Schaltgeräten, Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst und Durchführung von Entstörungsmaßnahmen Durchführung von Schalthandlungen im Mittelspannungsnetz Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroanlagenmonteur (m/w/d), Mechatroniker (m/w/d) oder Elektroinstallateur (m/w/d). Sie verfügen über Berufserfahrung in der Installation von energietechnischen Anlagen. Sie konnten bereits erste Erfahrung bei Arbeiten in der Nähe von unter Spannung stehenden Teilen sowie bei Arbeiten unter Spannung sammeln. Hinsichtlich relevanter technischer Richtlinien und Vorschriften sowie der einschlägigen Sicherheitsvorschriften haben Sie gute Kenntnisse.
Zum Stellenangebot

Berufsausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik

Di. 28.01.2020
Seevetal
Willkommen in unserer modernen, bürgernahen Verwaltung! Da arbeiten, wo man auch herrlich leben kann: im Landkreis Harburg – der vom Norden Niedersachsens bis an das südliche Elbufer von Hamburg verläuft und weit bis in die Lüneburger Heide reicht. Die ideale Region für Familien ist ländlich geprägt und verkehrstechnisch gut angebunden.  Über 250.000 Menschen sind hier zu Hause, und es werden immer mehr. Wir als moderner, serviceorientierter Dienstleister mit rund 1.000 Mitarbeitenden unterstützen sie in den unterschiedlichsten Bereichen. Und das ist jeden Tag aufs Neue spannend. Der Landkreis Harburg sucht zum 1. August 2020 aufgeschlossene und engagierte Bewerberinnen und Bewerber für die Berufsausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik Die Ausbildung dauert drei Jahre. Neben der praktischen Ausbildung auf der Kläranlage Seevetal (Am Klärwerk 14, 21217 Seevetal) besuchst du mehrmals die Berufsschule in Oldenburg (Blockunterricht) sowie Lehrgänge in Westerstede und Norden.An typischen Aufgaben werden dich unter anderem Folgende erwarten: Laborarbeiten zum Bestimmen der Abwasserqualität gezielte Steuerung von Anlagen Reparieren und Warten der technischen Einrichtungen Fehlersuche und Reparatur der elektrischen Anlagen Voraussetzung ist neben einem Hauptschulabschluss handwerkliches Geschick Spaß, im Team zu arbeiten gute Kenntnisse in den Schulunterrichtsfächern Chemie, Physik, Biologie und Mathematik Bei gleicher Qualifikation werden Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sowie Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX bevorzugt berücksichtigt. Der Landkreis Harburg verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal