Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

event-marketing | oeffentlicher-dienst-verbaende: 12 Jobs

Berufsfeld
  • Event-Marketing
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Städte
  • Berlin 8
  • Karlsruhe (Baden) 1
  • Kassel, Hessen 1
  • Kiel 1
  • Wiesbaden 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 6
  • Feste Anstellung 4
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Event-Marketing
Öffentlicher Dienst & Verbände

Mitarbeiter für Veranstaltungsmanagement (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Berlin
Der Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) wurde 2010 als gemeinsame Interessenvertretung der deutschen Luftverkehrswirtschaft gegründet. Mitglieder des Verbandes sind die Fluggesellschaften, Flughäfen, die Deutsche Flugsicherung und weitere Leistungsanbieter im deutschen Luftverkehr. Die Mitgliedsunternehmen beschäftigen mehr als 180.000 Mitarbeiter. Die deutsche Luftverkehrswirtschaft ermöglicht Mobilität für jährlich über 200 Millionen Fluggäste und trägt mit dem Transport von Außenhandelswaren im Wert von über 200 Milliarden Euro zur Stärkung des Wirtschaftsstandorts Deutschland bei. Der Verband bietet die Mitarbeit in einem hochmotivierten Team für die Anliegen einer innovativen und international wirtschaftenden Branche. In der BDL-Geschäftsstelle im Haus der Luftfahrt arbeiten insgesamt 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für unser Kommunikationsteam suchen wir Sie als Mitarbeiter für Veranstaltungsmanagement (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Unterstützung des BDL-Kommunikationsteams bei der Durchführung von Veranstaltungen im politisch-öffentlichen Raum Eigenständige Erfüllung von Aufgaben rund um Veranstaltungsorganisation, Produktion von Drucksachen und Werbeartikeln, Veranstaltungsdokumentation etc. Auswahl und Steuerung von Dienstleistern Kommunikation mit Mitgliedern des Verbandes Mitwirkung bei der Durchführung von weiteren Projekten im BDL-Kommunikationsbereich Allgemeine organisatorische und administrative Aufgaben  Qualifikation im Bereich Medien und Kommunikation, abgeschlossenes Hochschulstudium oder abgeschlossene entsprechende Berufsausbildung oder Studium Erste Erfahrungen in der Durchführung von Veranstaltungen und im Bereich Marketing Kenntnisse im Projektmanagement  Sehr gute Kenntnisse der gängigen EDV-Programme (MS Word, Excel, PowerPoint, Outlook etc.) sowie idealerweise von Eventplanungsprogrammen (Cobra Veranstaltungsmanager) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Hohe Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Verhandlungsgeschick Erste Berufserfahrungen sind wünschenswert, wir ermuntern aber auch Berufsanfänger mit Praxiserfahrung, sich zu bewerben. Der BDL bietet leistungsgerechte Bezahlung in einer spannenden Branche und einen interessanten Arbeitsplatz im Herzen von Berlin (direkt am Gendarmenmarkt). Die zu besetzende Position umfasst 40 Wochenarbeitsstunden und ist zunächst befristet auf zwei Jahre mit der Option auf Übernahme in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis.
Zum Stellenangebot

Referent Veranstaltungsmanagement (w/m/d)

Fr. 21.02.2020
Berlin
Der Zentrale Immobilien Ausschuss e.V. (ZIA) ist der Spitzenverband der Immobilien­wirt­schaft. Er spricht durch seine Mitglieder, darunter 28 Verbände, für rund 37.000 Unternehmen der Branche entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Der ZIA gibt der Immobilien­wirt­schaft in ihrer ganzen Vielfalt eine umfassende und einheitliche Interessenvertretung, die ihrer Bedeutung für die Volkswirtschaft entspricht. Als Unternehmer- und Verbändeverband verleiht er der gesamten Immobilienwirtschaft eine Stimme auf nationaler und europäischer Ebene – und im Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI). Anstellungsart: Vollzeit Planung, Organisation, Durchführung und Nachbearbeitung der Veranstaltungen Klassische Veranstaltungskonzeption für verschiedene Themen und Ziel­gruppen Briefing und Betreuung von Referenten Steuerung von Dienstleistern und Kooperationspartnern Veranstaltungscontrolling, Budget­verwaltung, Qualitätssicherung Betreuung & Akquisition von Sponsoren Einladungs- und Teilnehmer­management Betreuung von veranstaltungs­begleitenden Marketingaktivitäten Kommunikation zu veranstaltungs­relevanten Themen mit den Mitgliedern des Verbandes Analyse sowie Erstellung von Dokumentationen und Auswertungen für die Geschäftsführung und Vorstand Bereitschaft für Dienstreisen außerhalb Berlin sowie Betreuung von Abend­veranstaltungen Abgeschlossenes Studium Event­management oder vergleichbar Alternativ: Abgeschlossene kauf­männi­sche Ausbildung und mehrjährige Erfahrungen im Bereich Veranstaltung Konzeptionelles sowie unternehmeri­sches Denken Hohe Dienstleistungsbereitschaft und Serviceorientierung Hohe Leistungsbereitschaft, Eigen­verantwortung und Genauigkeit Idealerweise Erfahrung mit CRM Software und Datenbanken Sehr gutes Sprach- und Ausdrucks­vermögen Sichere MS-Office Kenntnisse aller einschlägigen Programme Organisationstalent, Zuverlässigkeit, Selbständigkeit Freude an der Arbeit im Team Ein vielseitiges und interessantes Betätigungsfeld an der Schnittstelle zwischen Politik, Wirtschaft und Verwaltung Vielfältiges und offenes Team in einem leistungsorientierten, dynamischen Umfeld Wertschätzende Arbeitskultur und gezielte Förderungsmöglichkeiten. Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktives Vergütungspaket Ticket für den öffentlichen Nahverkehr Moderner, attraktiver Arbeitsplatz in erstklassiger Lage
Zum Stellenangebot

Werkstudent Event Management (m/w/d)

Do. 20.02.2020
Berlin
View job here Werkstudent Event Management (m/w/d) Teilzeit Tempelhofer Ufer, Berlin, Deutschland Ohne Berufserfahrung 20.02.20 Machen Sie mit in einer lebendigen, weltweiten Bewegung für Freies Wissen! Das bekannteste Wikimedia-Projekt ist die freie Online-Enzyklopädie Wikipedia. Wussten Sie, dass die Wikipedia an fünfter Stelle der 100 meistgenutzten Websites der Welt steht - und dabei die einzige nicht-kommerzielle Plattform ist? Mit knapp 1 Milliarde Seitenaufrufen pro Monat allein in der deutschsprachigen Wikipedia ist sie die bedeutendste Online-Wissenssammlung unserer Zeit. Außerdem entwickeln wir seit 2012 mit Wikidata die größte, offene Datenbank der Welt. Aber die Zukunft der freien Information braucht weiterhin Menschen mit Engagement und Kompetenz! Wikimedia Deutschland – Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e. V. ist ein gemeinnütziger Verein und mit 140 Mitarbeitenden sowie rund 74.000 Mitgliedern das älteste und größte von rund 40 Chaptern der globalen Wikimedia-Bewegung. Wir fördern freiwillige Autorinnen und Autoren, setzen uns ein für offene Wissenschaft, Bildung und Kultur sowie politische Rahmenbedingungen, die Zugang zu Wissen ermöglichen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung in Teilzeit eine/einen Werkstudent Event Management (m/w/d) Ihre Aufgaben Operative und administrative Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen / Bürotätigkeiten Veranstaltungsvorbereitung wie Aufbau von Mobiliar, Ausstattung, Technik und Catering-Equipment Veranstaltungsbetreuung wie Empfang der Teilnehmenden / Rezeptionstätigkeit Veranstaltungsnachbereitung wie Abbau, Aufräumen und Rückbau von Mobiliar Unterstützende Aufgaben und Zuarbeit im Team Event Management Einsatzzeiten 20 Wochenstunden Flexibel nach Veranstaltungsterminen Meist abends unter der Woche und in Ausnahmefällen am Wochenende Qualifikationen Zeitliche Flexibilität Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit Eigeninitiative und Selbstständigkeit Freundliches und sicheres Auftreten Hohe Serviceorientierung Gutes Englisch für den Einsatz bei internationalen Veranstaltungen von Vorteil Vorkenntnisse im Veranstaltungsbereich wünschenswert Freuen Sie sich auf Abwechslungsreiche und interessante Herausforderungen in einem zukunftsorientierten und internationalen Umfeld Eine aufgeschlossene und positive Organisationskultur Ein zentral gelegenes Büro Inhouse-Training und Budget für berufliche Weiterbildung sowie kostenloses Lebenslagen-Coaching für Mitarbeitende und Angehörige Zusätzliche Benefits: Zuschuss ÖPNV-Ticket, Zuschuss zur beruflichen Altersvorsorge, Lohnfortzahlung im Betreuungsfall eines erkrankten Kindes Alle Überstunden werden erfasst und in Freizeitausgleich umgewandelt Freie Getränke und frisches Bio-Obst Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf 2 Jahre befristet. (Bild:Steffen Prößdorf, Gruppenfoto WikiCon2017 IMG 9159 LR10 by Stepro, CC BY-SA 4.0) Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt! Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Jobportal. Unser Personalteam steht Ihnen gerne bei Rückfragen zur Verfügung. Von Bewerbungsfotos und Angaben zu Geburtsdatum und Familienstand bitten wir abzusehen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Wikimedia Deutschland unterstützt Diversität und Offenheit. Wir werten Ihre Bewerbung nach Eignung und Qualifikation aus unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Staatsbürgerschaft, Religion, politischer oder sonstiger Anschauung, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität oder Orientierung. (Bild:Steffen Prößdorf, Gruppenfoto WikiCon2017 IMG 9159 LR10 by Stepro, CC BY-SA 4.0) Online bewerben Weitere Jobs ansehen Diesen Job teilen Impressum | Datenschutzerklärung Powered by softgarden
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Events

Mi. 19.02.2020
Berlin
Grün Berlin entwickelt, baut und betreibt als landeseigene Unternehmensgruppe eine Vielzahl von öffentlichen Freiraum- und Infrastrukturprojekten in der grünsten Metropole Europas. Von der Gedenkstätte Berliner Mauer bis zum Kulturforum, vom Park am Gleisdreieck bis zur IGA 2017, vom touristischen Informationssystem bis hin zur Umsetzung nachhaltiger Mobilitätskonzepte wie den Radschnellverbindungen: Grün Berlin gestaltet und bewegt die Hauptstadt und blickt dabei auf mehr als 100 erfolgreich realisierte Einzelprojekte zurück. Was Grün Berlin antreibt sind die zunehmenden Herausforderungen einer wachsenden Metropole mit sich verändernden Lebens-, Freizeit- und Mobilitätsbedürfnissen. Das Ziel: die Lebensqualität der Berliner*innen und Gäste der Stadt zu erhöhen. Dafür entwickelt Grün Berlin mit interdisziplinärer Expertise und im Dialog mit den Bürger*innen die urbanen Räume von heute und von morgen. Zur Grün Berlin-Gruppe zählen die Unternehmen Grün Berlin GmbH, Grün Berlin Stiftung, Grün Berlin Service GmbH, GB infraVelo GmbH, IGA Berlin 2017 GmbH (i. L.).Als Projektmanager (m/w/d) Events sind Sie Teil unseres Teams Events und erarbeiten verschiedene Veranstaltungsformate. Sie übernehmen die Planung und Koordination unterschiedlichster kleiner Formate und Großveranstaltungen, während und nach den Veranstaltungen. Bei der Durchführung übernehmen Sie die Projektleitung vor Ort, sind für sicherheitsrelevante Aspekten verantwortlich und bilden die zentrale Ansprechperson* für alle Beteiligten*. Sie verantworten Informations- und Dialogformate, wie diverse Beteiligungsformate, Presseveranstaltungen, öffentliche Einweihungen, Ausstellungen oder Schaustellen-Eröffnungen. Die enge Absprache im Vorfeld mit allen Beteiligten und das Briefing aller Akteure* gehören ebenso zu Ihren Aufgaben. Außerdem koordinieren Sie alle Gewerke vor Ort und stellen die Einhaltung aller sicherheitsrelevanten Aspekte sicher. In Ihrer Funktion stehen Sie im engen Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen aus dem Bereich Kommunikation und anderen relevanten Fachbereichen. Als Projektmanager (m/w/d) berichten Sie an die Bereichsleitung Events. Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere: Konzeption, Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung/Evaluation von verschiedenen Veranstaltungsformaten Dienstleisterauswahl, -verhandlung und -handling und sowie Koordination aller beteiligten Gewerke Planung und Koordination der Informationsformate vor Ort (Wegeleitsystem, Ausstellungstafeln etc.) Datenbankpflege (Adressverteiler, Registrierungsportale, Veranstaltungsübersichten, Künstlerdatenbanken) Planung und Koordination der veranstaltungstechnischen Anforderungen Budget-Planung und Controlling Erstellen von Ablauf-, Produktions- und Regieplänen Einhaltung veranstaltungsrechtlicher Vorschriften Kalkulation und Bewertung der Veranstaltungsrisiken sowie Ableitung von erforderlichen Maßnahmen Zusammenarbeit mit der Abteilung Kommunikation Abgeschlossene Ausbildung als Veranstaltungskauffrau/-mann bzw. vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation oder ein abgeschlossenes Studium in einer entsprechenden Fachrichtung Mindestens vier jährige Berufserfahrung in einer Event-Agentur oder einer vergleichbaren Arbeitsstelle Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten Konzeptionserfahrung Nachgewiesene Erfahrungen in der Projektleitung inkl. Budgetplanung, Controlling und Evaluation von Veranstaltungen Erfahrungen im Umgang mit und für öffentliche Einrichtungen und mit politischen Akteuren von Vorteil Erfahrungen im Bereich Veranstaltungstechnik von Vorteil Routinierter Umgang mit den MS‐Office Programmen (Word, Excel, PowerPoint und Outlook) Selbstständiger Arbeitsstil, verbunden mit einer strukturierten und sorgfältigen Arbeitsweise sowie ausgeprägte Hands-on Mentalität Bereitschaft für flexibles Arbeiten (Betreuung von Abendveranstaltungen oder am Wochenende) Teamfähigkeit Engagement und Flexibilität Gestaltungsraum für eigene Ideen und innovative konzeptionelle Ansätze Kompetente und interdisziplinäre Teams mit flachen Hierarchien sowie hoher Kollegialität Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur Einen attraktiven Arbeitsplatz in der Bundeshauptstadt und Metropole Berlin sowie ein völlig neu gestaltetes und modernes Büro mit sehr guter Verkehrsanbindung (U6) Learning-on-the-job und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Eine aufgabenbezogene, leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TV-L Eine zusätzliche Altersvorsorge über die VBL Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung
Zum Stellenangebot

Referent (w/m/d) Veranstaltungsmanagement

Mi. 19.02.2020
Berlin
Der Zentrale Immobilien Ausschuss e.V. (ZIA) ist der Spitzenverband der Immobilien­wirt­schaft. Er spricht durch seine Mitglieder, darunter 28 Verbände, für rund 37.000 Unternehmen der Branche entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Der ZIA gibt der Immobilienwirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt eine umfassende und einheitliche Interessenvertretung, die ihrer Bedeutung für die Volkswirtschaft entspricht. Als Unternehmer- und Verbändeverband verleiht er der gesamten Immobilienwirtschaft eine Stimme auf nationaler und europäischer Ebene – und im Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI). Zur Verstärkung unseres Berliner Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Referenten (w/m/d) Veranstaltungsmanagement Planung, Organisation, Durchführung und Nachbearbeitung der Veranstaltungen Klassische Veranstaltungskonzeption für verschiedene Themen und Ziel­gruppen Briefing und Betreuung von Referenten Steuerung von Dienstleistern und Kooperationspartnern Veranstaltungscontrolling, Budget­verwaltung, Qualitätssicherung Betreuung & Akquisition von Sponsoren Einladungs- und Teilnehmer­management Betreuung von veranstaltungs­begleitenden Marketingaktivitäten Kommunikation zu veranstaltungs­relevanten Themen mit den Mitgliedern des Verbandes Analyse sowie Erstellung von Dokumentationen und Auswertungen für die Geschäftsführung und Vorstand Bereitschaft für Dienstreisen außerhalb Berlin sowie Betreuung von Abend­veranstaltungen Abgeschlossenes Studium Event­management oder vergleichbar Alternativ: Abgeschlossene kauf­männi­sche Ausbildung und mehrjährige Erfahrungen im Bereich Veranstaltung Konzeptionelles sowie unternehmeri­sches Denken Hohe Dienstleistungsbereitschaft und Serviceorientierung Hohe Leistungsbereitschaft, Eigen­verantwortung und Genauigkeit Idealerweise Erfahrung mit CRM Software und Datenbanken Sehr gutes Sprach- und Ausdrucks­vermögen Sichere MS-Office Kenntnisse aller einschlägigen Programme Organisationstalent, Zuverlässigkeit, Selbständigkeit Freude an der Arbeit im Team Ein vielseitiges und interessantes Betätigungsfeld an der Schnittstelle zwischen Politik, Wirtschaft und Verwaltung Vielfältiges und offenes Team in einem leistungsorientierten, dynamischen Umfeld Wertschätzende Arbeitskultur und gezielte Förderungsmöglichkeiten. Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktives Vergütungspaket Ticket für den öffentlichen Nahverkehr Moderner, attraktiver Arbeitsplatz in erstklassiger Lage
Zum Stellenangebot

Junior-Referent*in Veranstaltungsmanagement

Mi. 19.02.2020
Berlin
Für das Team Veranstaltungen in der NABU-Bundesgeschäftsstelle in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Junior-Referent*in Veranstaltungsmanagement in Vollzeit (40 Std. pro Woche) Der NABU engagiert sich seit 1899 für Mensch und Natur. Mit mehr als 770.000 Mitgliedern und Fördernden ist er der mitgliederstärkste Umweltverband in Deutschland. Wir sind stolz auf rund 40.000 ehrenamtlich Aktive in fast 2.000 Gruppen sowie auf unsere Mitarbeiter*innen, die sich täglich für den Natur- und Umweltschutz engagieren. Eine abwechslungsreiche Tätigkeit sowie eine familienfreundliche Atmosphäre unterstützen das vertrauensvolle Miteinander und die Identifikation mit unserem Motto „Wir sind, was wir tun – die Naturschutzmacher.“ Planung, Umsetzung und Evaluation von Veranstaltungen für unterschiedliche Zielgruppen, dazu gehören u. a. das Einladungsmanagement, interne Abstimmungsprozesse, Erstellen von Ablaufplänen, Auf- und Abbau Projektmanagement und Koordination von Dienstleiter*innen Mitwirkung an der Konzeption neuer Veranstaltungsformate Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien beim Ausrichten von Veranstaltungen Erstellen einfacher Printmaterialien Sie haben Ihr Studium erfolgreich abgeschlossen, idealerweise mit dem Schwerpunkt Veranstaltungen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation Sie haben bereits erste Berufserfahrung im Bereich Veranstaltungsorganisation, Kenntnisse im Marketing und/oder Öffentlichkeitsarbeit sind wünschenswert Sie organisieren gerne, sind kommunikativ, verfügen über eine sehr gute Ausdrucksweise (deutsch und englisch) und haben ein sicheres Auftreten Sie haben einen sicheren Umgang mit MS Office und idealerweise Kenntnisse in Photoshop und InDesign Sie halten stets die Balance zwischen Ihrer kreativen und zielorientierten Arbeitsweise Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B ein angenehmes Arbeitsklima sowie eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten in einem engagierten Team eine angemessene Vergütung Jobticket die Möglichkeit zur individuellen Fort-und Weiterbildung ein Beschäftigungsverhältnis im Umfang von 40 Std. pro Woche, zunächst befristet auf zwei Jahre flexible Arbeitszeiten Gesundheitsprävention gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Wenn Sie an dieser Stelle interessiert sind, bewerben Sie sich bitte bis zum 01. März 2020 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin. Nutzen Sie für Ihre Bewerbung die unter www.NABU.de/jobs/junior-va beschriebene Vorgehensweise.   Datenschutzinformation: Der NABU e.V., Bundesverband verarbeitet Ihre Daten als verantwortliche Stelle, gem. Art. 88 DSGVO i.Vm. § 26 BDSG n.F., im Rahmen des Bewerbungsverfahrens. Weitere Informationen, unter anderem zur Dauer der Speicherung und Ihren Rechten, zum Beispiel auf Auskunft und Berichtigung, erhalten Sie unter https://www.nabu.de/wir-ueber-uns/datenschutz/24493.html
Zum Stellenangebot

Veranstaltungsmanager/in (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Berlin
Der Deutsche Verband für Projektmanagement in der Bau- und Immobilienwirtschaft e.V. (DVP) ist ein renommierter Berufsverband mit Sitz in Berlin, der die Interessen von rund 400 Mitgliedern gegenüber öffentlichen und privaten Institutionen vertritt, den Erfahrungsaustausch unterstützt und die Aus- und Weiterbildung auf dem Gebiet des Projektmanagements und der Projektsteuerung fördert. Für unsere halbjährlichen Projektmanagement-Fachtagungen, die Messeorganisation sowie unser Weiterbildungsprogramm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Veranstaltungsmanager/in (m/w/d) als Elternzeitvertretung in Vollzeit (40 h/Woche)In der Tagungs- und Messeorganisation sind Sie für die Vorbereitung der Veranstaltungen sowie für die Verwaltung der Teilnehmer/innen und die Herstellung der Tagungsunterlagen verantwortlich. In der Weiterbildung sind Sie für den reibungslosen Ablauf unserer bundesweit stattfindenden DVP-ZERT®-Lehrgänge verantwortlich. Zu Ihren Aufgaben gehören: Planung, Organisation und Umsetzung sowie Nachbereitung unserer Fachtagungen, Netzwerkveranstaltungen, Lehrgänge und weiterer Veranstaltungen Koordination und Steuerung aller Dienstleister rund um die Veranstaltungen Planung und Überwachung des Veranstaltungsbudgets Mitwirkung bei Marketingaktionen Betreuung der Referent/innen und Aussteller Erstellung von Veranstaltungsunterlagen Sponsorengewinnung Mitwirkung bei der Qualitätssicherung Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Messeauftritte Sie sind ein engagierter Teamplayer mit Organisationstalent, das Sie aktiv im Tagesgeschäft einsetzen möchten? Dann erfüllen Sie bestimmt auch unsere weiteren Anforderungen: Sie verfügen Berufserfahrung im Bereich Veranstaltungsmanagement/Messeorganisation. Sie sind ein Organisations- und Kommunikationstalent mit eigenständiger, strukturierter und lösungsorientierter Arbeitsweise. Sie bringen Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Kontaktfreude und Humor mit. Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse. Sie beherrschen die gängigen Officeanwendungen und haben Erfahrung mit CMS-Systemen wie Wordpress, Drupal oder Typo3.   Die Stelle ist mit Reisen innerhalb Deutschlands verbunden.Wenn Sie Spaß an der Arbeit in einem kleinen Team haben und schlanke Strukturen mögen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Wir bieten: abwechslungsreiche Aufgaben individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Projektleiter Veranstaltungen (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Kassel, Hessen
Zeig Kassel von seiner besten Seite! Die Kassel Marketing GmbH vermarktet unsere documenta-Stadt Kassel als attraktive Großstadt zum Leben und Entdecken. Dafür arbeiten die Bereiche Kongress Palais, Marketing, Tourismus, Kassel Convention Bureau und Events Hand in Hand. Unsere Event-Spezialisten organisieren attraktive Veranstaltungen im gesamten Stadtgebiet. Wollen Sie mitorganisieren und alle Bewohner der Stadt zusammenbringen? Wir suchen für den Bereich Events zur sofortigen Einstellung einenProjektleiter Veranstaltungen (m/w/d)Planen, organisieren sowie durchführen von Außenveranstaltungen Entwickeln zielgruppengerechter Veranstaltungen Aktuelle Veranstaltungsformate umsetzen und weiterentwickeln Akquise von Kunden, Lieferanten und Künstlern Kommunikation und Koordination zwischen Veranstaltungsbeteiligten Veranstaltungsleiter Kalkulation und Controlling der Veranstaltungen Kaufmännische Berufsausbildung zum Veranstaltungskaufmann/-frau oder vergleichbare Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Eventmanager/ Projektleiter Mind. 3 Jahre Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich Außenveranstaltungen Freude am Planen und Organisieren von Veranstaltungen Hohe Kommunikationskompetenz und Durchsetzungsfähigkeit Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Selbstorganisation Team- und Kundenorientierung sowie Bereitschaft zu Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit Kreativität Belastbarkeit
Zum Stellenangebot

Eventmanagement (w/m/d)

Fr. 14.02.2020
Karlsruhe (Baden)
Der Evangelische Oberkirchenrat in Karlsruhe ist die oberste Dienstbehörde der Evangelischen Landeskirche in Baden. In den sechs Fachreferaten sind ca. 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Im Projektbüro zur Koordinierung des Projekts „Vorbereitung der Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK)“ ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle im Eventmanagement (w/m/d) für die Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) in Vollzeit für die Dauer des Mutterschutzes und der ggf. anschließenden Elternzeit, bis längstens 28.02.22 zu besetzen. Im September 2021 führt der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) in Karlsruhe seine knapp zwei Wochen dauernde Vollversammlung durch. Dazu werden ca. 5000 internationale Gäste erwartet. Hinzu kommen viele Teilnehmende an Tagesveranstaltungen. Neben der eigentlichen Vollversammlung gibt es ein komplexes Begleitprogramm für verschiedene Zielgruppen. Die Vorbereitung der Vollversammlung geschieht in einem Projektbüro in Karlsruhe mit (zu Beginn) vier Mitarbeitenden in Kooperation mit den beiden Projektverantwortlichen in Genf und in enger Abstimmung mit den Gremien des ÖRK sowie nationalen und regionalen Gremien.Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der technischen Organisation der Vollversammlung: Vorbereitung der Veranstaltungsräume – zusammen mit den Mitarbeitenden der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH; Organisation des Transports der Teilnehmenden von den Flughäfen bzw. Bahnhöfen und während der Vollversammlung von Hotels zu Veranstaltungsräumen und zurück; Bereitstellung der organisatorischen Voraussetzungen für das Begleitprogramm in Zusammenarbeit mit den inhaltlich Verantwortlichen; Organisation einer Privatquartier-Kampagne; Organisatorische Koordination diverser Arbeitsgruppen und Zusammenführen ihrer Arbeit; Mitwirkung in der Organisation eines Exkursions-Wochenendes, bei dem die 5000 Gäste das kirchliche Leben in Südwestdeutschland und im Elsaß und ggf. in der Schweiz erleben können; Organisation von Empfang, Betreuung und Bewirtung von Gästen; Begleitung und Anleitung der ehrenamtlich Mitwirkenden; Aufbereitung des Stands der Organisation für das Team des Projektbüros und die beteiligten Gremien; In späterem Stadium: Anleitung von weiteren ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitenden. BWL-Studium mit Schwerpunkt Eventmanagement, Bachelor (Internationales) Eventmanagement bzw. Bachelor Tourismusmanagement oder vergleichbares Studium mit mehrjähriger Berufserfahrung; Erfahrungen in der Organisation von Großveranstaltungen; Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit mehreren Teams; Professioneller Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten (Word, Excel und PowerPoint); Freundliches und souveränes Auftreten, Zuverlässigkeit, ausgeprägte Sozial- und Kommunikationskompetenz; Hohes Engagement und Einsatzbereitschaft; Schnelle Auffassungsgabe, gewissenhafte, strukturierte und selbständige Arbeitsweise; Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch. Kenntnisse der Strukturen der Landeskirche und eine positive Identifikation mit den Zielen und Aufgaben der Evangelischen Landeskirche in Baden runden Ihr Profil ab. Einen interessanten, abwechslungsreichen, kreativen, sinnhaften und verantwortungsvollen Arbeitsbereich; Zukunftsorientierte Personalentwicklung Flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der geltenden Dienstvereinbarung; Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben (Zertifizierung seit 2008); Zentrale Lage in Karlsruhe; Eine betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte. Die Entgeltzahlung erfolgt nach EG 11 TVöD-Bund
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Digitalisierung

Fr. 07.02.2020
Wiesbaden
Die Digitalisierung betrifft die gesamte Gesellschaft und durchdringt alle Lebensbereiche. Informationen werden zu jeder Zeit und an nahezu jedem Ort verfügbar gemacht. Durch die Digitalisierung werden Menschen ebenso wie Maschinen vernetzt und es entstehen ganz neue Anwendungsmöglichkeiten und Chancen. Die Aufgabe ist es die Digitalisierung so zu gestalten, dass die Chancen genutzt und die Herausforderungen gemeistert werden. Die Digitalisierung in Hessen in Umsetzung der Strategie „Digitales Hessen“ wird auf operativer Ebene durch die Geschäftsstelle Digitales Hessen bei der Hessen Trade & Invest GmbH betreut und arbeitet im Auftrag der zuständigen Landesministerien. In diesem Kontext suchen wir Sie in der Abteilung Technologie & Innovation als motivierten Projektmanager Digitalisierung (m/w/d) Mitarbeit bei Konzeption, Planung und operativer Umsetzung von Maßnahmen und Projekten im Themenfeld Digitalisierung im Rahmen der Umsetzung der Strategie „Digitales Hessen“ Inhaltliche Mitwirkung bei der Konzeption, Planung und operativer Umsetzung von Informations-, Kommunikations- und Vernetzungsmaßnahmen (z.B. Informationsrecherche und -aufbereitung, Begleitung von Studien und Broschüren) Themenmanagement zu digitalen Themen, Redaktion von Texten und Publikationen Begleitung öffentlichkeitswirksamer Maßnahmen Mitarbeit bei der Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen (Workshops, Messen; Kongressen) Vernetzung von sowie Kontaktpflege zu Institutionen und Projekten Projektmanagement (z.B. Koordination und Steuerung von externen Dienstleistern und Terminkontrolle, Durchführung von Beschaffungsvorgängen, Projektabrechnungen und Nachweisführung) Erfolgreich abgeschlossenes Studium, möglichst im Bereich Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften Grundlegendes Verständnis von wissenschaftlich-techn. Zusammenhängen, Technik- und insb. IT-Affinität Erfahrungen in den Bereichen Redaktion, Veranstaltungsorganisation, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit Projektsteuerungskompetenz bei Zeit- und Kostenkontrolle Hohes Maß an Organisationsvermögen, Verantwortungsbereitschaft und Eigeninitiative, Kenntnisse und Erfahrung im Projektmanagement Selbständiges Arbeiten, Team- und Durchsetzungsfähigkeit, Flexibilität und Kommunikationsstärke. Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick im Umgang mit Behörden sowie Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung Sichere EDV – Anwenderkenntnisse (insbesondere MS-Office) Sichere Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal