Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fertigung | Öffentlicher Dienst & Verbände: 25 Jobs

Berufsfeld
  • Fertigung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 4
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Ausbildung, Studium 5
  • Befristeter Vertrag 2
Fertigung
Öffentlicher Dienst & Verbände

Fachangestellter für Bäderbetriebe (m/w/d)

Di. 11.08.2020
Boppard, Rhein
Boppard ist eine verbandsfreie Stadt im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal im Rhein-Hunsrück-Kreis in Rheinland-Pfalz, besteht aus 10 Ortsbezirken und hat insgesamt knapp 16.000 Einwohner. Die Stadt ist geprägt von Tourismus und Weinbau. Bei der Stadtverwaltung sind knapp 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bereichen Verwaltung, Sozial- und Erziehungsdienst und Bauhof inkl. Gärtnerkolonne beschäftigt. Für die Eröffnung unseres Freibades im Frühjahr 2021 suchen wir ein motiviertes Team und Mitarbeiter (m/w/d) mit erfolgreichem Abschluss in dem o. g. Berufsbild.   Die Stadt Boppard sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt. (Voll- oder Teilzeit, unbefristet) 3 Fachangestellte für Bäderbetriebe (m/w/d) Aufsicht und Kontrolle des Badebetriebes Pflege und Wartung der technischen Anlagen Mitarbeit im Schichtbetrieb Bereitschaft, Dienst in Schichten und an Wochenenden und Feiertagen zu leisten Belastbarkeit Zuverlässigkeit Flexibiltät Teamfähigkeit Freundliches und sicheres Auftreten Wünschenswert wäre Berufserfahrung Die Entlohnung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) Außerhalb der Freibadsaison ist der Einsatz in anderen Abteilungen der Stadtverwaltung Boppard denkbar
Zum Stellenangebot

Aushilfe Haustechniker/Fahrer auf Minijobbasis (m/w/d)

Di. 11.08.2020
München
Der Bayerische Bauindustrieverband e.V. ist führender Wirtschafts- und Arbeitgeberverband mit Sitz in München. Zu seinen Aufgaben gehört die Interessen der großen und mittelständischen Bauunternehmen gegenüber der Politik und Öffentlichkeit zu artikulieren, für unsere Mitglieder Tarifverträge abzuschließen und sie zu beraten. Für die Betreuung unseres Geschäftshauses in der Innenstadt von München suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine/n engagierte/n Aushilfe Haustechniker/Fahrer auf Minijobbasis (m/w/d) Unterstützung sowie Krankheits- und Urlaubsvertretung des Haustechnikers: Gebäudepflege und Winterdienst Bedienung der Haustechnik Hilfe bei technischer Störungs- und Mängelbeseitigung Durchführung von Kleinreparaturen Sicherstellung der diskreten und verzögerungsfreien Beförderung unseres Hauptgeschäftsführers Mitverantwortlich für den Erhalt des sicherheitstechnisch einwandfreien Fahrzeugzustandes Pflege der Dienstfahrzeuge Botengänge für die Geschäftsleitung Erfolgreich abgeschlossene handwerkliche oder technische Berufsausbildung Sie besitzen seit circa vier Jahren einen Führerschein der Klasse B / Klasse 3 Sie verfügen über gute Ortskenntnisse in München sowie einen souveränen und sicherheitsorientierten Fahrstil lokale und bayernweite Fahrtätigkeiten mit Bereitschaft für Einsätze an Werk-, Sonn- und Feiertagen Sorgfalt/Genauigkeit, selbständiges Arbeiten, Organisationsfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie körperliche Belastbarkeit Sehr gute Umgangsformen, charakterliche Eignung und hohe Diskretion Sie kennzeichnet ein gepflegtes, repräsentatives äußeres Erscheinungsbild Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift EDV-Kenntnisse Interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet Moderner Arbeitsplatz in attraktiver Lage der Münchner Altstadt in direkter Nähe zu U- und S-Bahnen
Zum Stellenangebot

Wohnraumverwalter (w/m/d) für das Sachgebiet Integration

Di. 11.08.2020
Koblenz am Rhein
Die Stadtverwaltung Koblenz im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als 113.470 Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Kompetenzen unserer rund 2.400 Mitarbeitenden, die mit Engagement die Stadt Koblenz mitgestalten und besonders machen. Unterstützen Sie uns dabei. Das Ordnungsamt der Stadtverwaltung Koblenz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Wohnraumverwalter (w/m/d) für das Sachgebiet Integration (Vollzeit / befristet) Die Wohnraumverwaltung umfasst alle von der Stadt Koblenz betriebenen Asylbewerber- und Flüchtlingsunterkünfte. Erster Ansprechpartner (w/m/d) in der Zuständigkeit für Sauberkeit, Sicherheit und Ordnung in den Unterkünften Ansprechpartner/-in vor Ort für die Bewohner bei Fragen im Zusammenhang mit der Wohnanlage Kontrolle und Überwachung der Einhaltung technischer Normen, Vorgaben und der Brandschutz­bestimmungen sowie die Unterweisung in die Nutzung technischer Geräte Durchführung täglicher Kontrollgänge Selbstständige Koordination, Lagerung und Inventarisierung von Einrichtungsgegenständen für die Wohn­räume in den Unterkünften Sicherstellung des Winterdienstes Kontrolle und Anleitung der gemeinnützigen Tätigkeiten Erstellen und Überprüfen von Reinigungsplänen Instandhaltung der Wohn- u. Außenanlagen (mit Unterstützung der Fachämter) Regelmäßiger Austausch mit der Wohnraumverwaltung sowie der Sachgebietsleitung und den Sozialbetreuern Formale Anforderung Erfolgreich abgeschlossene dreijährige Ausbildung in einem anerkannten handwerklichen Ausbildungsberuf mit einer Ausbildungsdauer von mindestens drei Jahren, vorzugsweise im Bereich Haus- und Versorgungstechnik Handwerkliches Geschick sowie ein hohes Maß an körperlicher Belastbarkeit Hohes Maß an zeitlicher Flexibilität Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Pkw-Führerschein und die Bereitschaft, ein privates Fahrzeug für dienstliche Zwecke zur Verfügung zu stellen. Eine Kostenerstattung hierfür erfolgt entsprechend den Möglichkeiten des Landesreisekosten­gesetzes Bereitschaft an Fortbildungen teilzunehmen Hohe soziale Kompetenz, insbesondere hohes Einfühlungsvermögen Interkulturelle Kompetenz Teamfähigkeit Grundkenntnisse der englischen Sprache EDV-Grundkenntnisse Es handelt sich um eine zunächst bis zum 31.12.2022 befristete Vollzeitstelle. Die Bezahlung und das Beschäftigungsverhältnis richten sich nach den tariflichen und gesetzlichen Vorschriften für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung kann bis EGr. 5 TVöD erfolgen und richtet sich nach der persönlichen Qualifikation und der beruflichen Erfahrung. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Aufgabengebiet Es gilt die 5-Tage-Woche Eine Stellenteilung ist im Rahmen flexibler Modelle möglich, soweit die erforderlichen Präsenzzeiten sichergestellt werden Familienfreundliche und mitarbeiterorientierte Arbeitgeberangebote Jahressonderzahlung, Betriebliche Altersversorgung und ggf. Leistungsentgelt sowie vermögenswirksame Leistungen (Arbeitgeberanteil) für Tarifbeschäftigte Grundsätzlich 30-Tage Jahresurlaub Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch eine Vielzahl an internen und externen Personalentwicklungsangeboten Ein attraktives Gesundheitsmanagement mit umfangreichen Angeboten zur Gesunderhaltung Stadteigenes KiTa-Plätze-Kontingent und Kinderferienbetreuung Bezuschusstes Jobticket sowie steuerfreier Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV Die Stadtverwaltung fördert aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter (w/m/d). Wir wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, einer Behinderung, dem ethnischen Hintergrund, der Religion, der Weltanschauung oder der sexuellen Identität. Bei gleichwertiger Eignung werden Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind sowie schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Baumpfleger (w/m/d)

Mo. 10.08.2020
Koblenz am Rhein
Die Stadtverwaltung Koblenz im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als 113.470 Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Kompetenzen unserer rund 2.400 Mitarbeitenden, die mit Engagement die Stadt Koblenz mitgestalten und besonders machen. Unterstützen Sie uns dabei. Der Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Baumpfleger (w/m/d) (Vollzeit / unbefristet) Der Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen plant, baut und pflegt die städtischen Grünanlagen, betreibt die Stadtgärtnerei und ist für die Organisation des Bestattungswesens sowie den Betrieb des Krematoriums verantwortlich. Ihr Einsatz bei uns erfolgt in der Baumpflegekolonne auf allen städtischen Grün- und Parkanlagen sowie den Friedhöfen im Koblenzer Einzugsgebiet. Durchführung von fachlichen Baumpflege- und Fällarbeiten gemäß ZTV-Baumpflege Umfangreiche Jung- und Altbaumsanierung unter Einsatz modernster Technik Technische Begleitung von Projekten zur Vitalisierung des städtischen Baumbestandes Abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtner (w/m/d) der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau oder in der Forstwirtschaft Mehrjährige Berufserfahrung in der Baumpflege und im Umgang mit Hubarbeitsbühnen wünschenswert Fundierte Kenntnisse von Baumarten und deren Eigenschaften Zertifizierung als European Tree Worker oder die Bereitschaft zum Erwerb Motorsägenscheine AS-Baum I und II oder die Bereitschaft zum Erwerb Außerordentliche körperliche Belastbarkeit und die gesundheitliche Eignung für Arbeiten in großen Höhen Teamgeist, Zuverlässigkeit und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen Fahrerlaubnis der Klasse C1E Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Eingruppierung und das Beschäftigungsverhältnis richten sich nach den tariflichen und gesetzlichen Vorschriften für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt nach EGr. 6 TVöD und richtet sich nach der persönlichen Qualifikation und der beruflichen Erfahrung. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Aufgabengebiet Es gilt die 5-Tage Woche Eine Stellenteilung ist im Rahmen flexibler Modelle möglich, soweit die erforderlichen Präsenzzeiten sichergestellt werden Familienfreundliche und mitarbeiterorientierte Arbeitgeberangebote Jahressonderzahlung, Betriebliche Altersversorgung und ggf. Leistungsentgelt sowie vermögenswirksame Leistungen (Arbeitgeberanteil) für Tarifbeschäftigte Grundsätzlich 30 Tage Jahresurlaub Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch eine Vielzahl an internen und externen Personalentwicklungsangeboten Ein attraktives Gesundheitsmanagement mit umfangreichen Angeboten zur Gesunderhaltung Stadteigenes KiTa-Plätze-Kontingent und Kinderferienbetreuung Bezuschusstes Jobticket sowie steuerfreier Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV
Zum Stellenangebot

Arbeiter (w/m/d) im Bereich der Baumpflege

Mo. 10.08.2020
Koblenz am Rhein
Die Stadtverwaltung Koblenz im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als 113.470 Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Kompetenzen unserer rund 2.400 Mitarbeitenden, die mit Engagement die Stadt Koblenz mitgestalten und besonders machen. Unterstützen Sie uns dabei. Der Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arbeiter (w/m/d) im Bereich der Baumpflege (Vollzeit / unbefristet) Der Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen plant, baut und pflegt die städtischen Grünanlagen, betreibt die Stadtgärtnerei und ist für die Organisation des Bestattungswesens sowie den Betrieb des Krematoriums verantwortlich. Ihr Einsatz bei uns erfolgt in der Baumpflegekolonne auf allen städtischen Grün- und Parkanlagen sowie den Friedhöfen im Koblenzer Einzugsgebiet. Unterstützung bei fachlichen Baumpflegearbeiten Unterstützung bei der Jung- und Altbaumsanierung Zerkleinern von Ast- und Stammmaterial mit der Motorsäge Bedienung eines Buschholzhackers Führen eines Fahrzeuges > 3,5 t mit Anhänger Baustellensicherung und -reinigung Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Werker im Gartenbau wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung in der Grünen Branche wünschenswert Motorsägenscheine AS-Baum I und II oder die Bereitschaft zum Erwerb Körperliche Belastbarkeit und gesundheitliche Eignung Hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit Bereitschaft zu gelegentlichen Wochenend- und Winterdiensten Fahrerlaubnis der Klasse C1E Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Eingruppierung und das Beschäftigungsverhältnis richten sich nach den tariflichen und gesetzlichen Vorschriften für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt nach EGr. 4 TVöD und richtet sich nach der persönlichen Qualifikation und der beruflichen Erfahrung. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Aufgabengebiet Es gilt die 5-Tage Woche Eine Stellenteilung ist im Rahmen flexibler Modelle möglich, soweit die erforderlichen Präsenzzeiten sichergestellt werden Familienfreundliche und mitarbeiterorientierte Arbeitgeberangebote Jahressonderzahlung, Betriebliche Altersversorgung und ggf. Leistungsentgelt sowie vermögenswirksame Leistungen (Arbeitgeberanteil) für Tarifbeschäftigte Grundsätzlich 30 Tage Jahresurlaub Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch eine Vielzahl an internen und externen Personalentwicklungsangeboten Ein attraktives Gesundheitsmanagement mit umfangreichen Angeboten zur Gesunderhaltung Stadteigenes KiTa-Plätze-Kontingent und Kinderferienbetreuung Bezuschusstes Jobticket sowie steuerfreier Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV
Zum Stellenangebot

Forstwirt*in (m/w/d)

Mo. 10.08.2020
Mannheim
Über 300.000 Menschen leben in dieser lebendigen und toleranten Stadt, die großstädtisches Flair bietet und gleichzeitig in ihren Stadtteilen das Gefühl von Geborgenheit und Heimat gibt. Alltag und Arbeit, Freizeit- und Kulturangebote wie Sport, Kunst, Musik, Theater und Festivals liegen hier dicht beieinander. Kein Wunder, dass die Bürgerinnen und Bürger sich so stark mit ihrer Stadt identifizieren und sich überdurchschnittlich engagieren.Urbanität und Bildungsgerechtigkeit, attraktive Standorte für Unternehmen und Gründer, Toleranz und Integration sowie die aktive Teilhabe der Bürgerschaft und solide Finanzen prägen die Visionen für die Zukunft der Stadt. Dafür setzen sich rund 8000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein und geben der Stadtverwaltung ihr Gesicht. So bunt und facettenreich wie die Stadt gibt sich auch die Stadtverwaltung mit ihrem Aufgabenspektrum und über 260 Berufen. Ingenieure unterschiedlichster Fachrichtungen, Ärzte, Techniker, Handwerker, Künstler, Betriebswirtschaftler und Verwaltungsexperten tragen dazu bei, dass Mannheim eine lebenswerte Stadt ist. Der Eigenbetrieb Stadtraumservice sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Forstwirt*in (m/w/d)Entgeltgruppe 5 TVöD | Vollzeit | unbefristet Durchführen aller Forstbetriebsarbeiten im ca. 800 ha großen Forstrevier Käfertaler Wald des Stadtwaldes Mannheim mit folgenden Schwerpunkten: Motormanuelle Holzernte, Kulturarbeiten und Jungbestandspflege Unterhaltung von Gehegen und Erholungseinrichtungen Herstellung und Wahrung von Verkehrssicherheit im öffentlichen Raum Abgeschlossene Berufsausbildung als Forstwirt*in Hohes Maß an Belastbarkeit und Teamfähigkeit Verantwortungsbewusster und werterhaltender Umgang mit anvertrauten Maschinen und Geräten Besitz einer gültigen Führerscheinklasse BE Als eine große Arbeitgeberin der Metropolregion Rhein-Neckar bieten wir neben beruflicher Sicherheit und ausgeprägter Familienfreundlichkeit, ein produktives Arbeitsumfeld mit zuverlässigen Strukturen. Sie finden bei uns spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten sowie eine dialogorientierte Führungskultur vor. Flexible Arbeitszeit, individuelle Arbeits- und Teilzeitmodelle, ein Jobticket und Kantinen gehören dabei ebenso zu den Angeboten für unsere Beschäftigten wie gezielte qualifizierte Weiterbildungen, ein innovatives Gesundheitsmanagement und die Möglichkeit zur Kinderbetreuung im Stadtnest².Die Stadt Mannheim fördert die Gleichstellung ihrer Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Bewerbungen aller Fachkräfte, unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Leisten Sie gemeinsam mit uns einen Beitrag für alle Bürger*innen und gestalten Sie das vielfältige und bunte Zusammenleben in unserer Stadt in einer weltoffenen und zukunftsorientierten europäischen Metropolregion. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Baumkontrolleur (w/m/d)

Mo. 10.08.2020
Koblenz am Rhein
Die Stadtverwaltung Koblenz im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als 113.470 Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Kompetenzen unserer rund 2.400 Mitarbeitenden, die mit Engagement die Stadt Koblenz mitgestalten und besonders machen. Unterstützen Sie uns dabei. Der Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Baumkontrolleur (w/m/d) (Vollzeit / unbefristet) Der Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen plant, baut und pflegt die städtischen Grünanlagen, betreibt die Stadtgärtnerei und ist für die Organisation des Bestattungswesens sowie den Betrieb des Krematoriums verantwortlich. Ihr Einsatz bei uns erfolgt im Bereich des Stadtbaummanagements. Durchführung von Baumkontrollen im Stadtgebiet Koblenz Datenpflege des städtischen Baumkatasters Durchführung von eingehenden Baumuntersuchungen Einbindung und Überwachung externer Baumkontrolleure Abgeschlossene Berufsausbildung in der Grünen Branche Interesse an Bäumen Fortbildung zum FLL-Zertifizierten Baumkontrolleur oder die Bereitschaft diese zu absolvieren Bereitschaft zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung Teamgeist, Zuverlässigkeit und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen Fahrerlaubnis der Klasse B Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Eingruppierung und das Beschäftigungsverhältnis richten sich nach den tariflichen und gesetzlichen Vorschriften für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt nach EGr. 7 TVöD und richtet sich nach der persönlichen Qualifikation und der beruflichen Erfahrung. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Aufgabengebiet Es gilt die 5-Tage Woche Eine Stellenteilung ist im Rahmen flexibler Modelle möglich, soweit die erforderlichen Präsenzzeiten sichergestellt werden Familienfreundliche und mitarbeiterorientierte Arbeitgeberangebote Jahressonderzahlung, Betriebliche Altersversorgung und ggf. Leistungsentgelt sowie vermögenswirksame Leistungen (Arbeitgeberanteil) für Tarifbeschäftigte Grundsätzlich 30 Tage Jahresurlaub Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch eine Vielzahl an internen und externen Personalentwicklungsangeboten Ein attraktives Gesundheitsmanagement mit umfangreichen Angeboten zur Gesunderhaltung Stadteigenes KiTa-Plätze-Kontingent und Kinderferienbetreuung Bezuschusstes Jobticket sowie steuerfreier Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV
Zum Stellenangebot

Gärtner/in (w/m/d) - Bereich 3 /Grünflächen und Friedhöfe - Friedhof Riensberg

Sa. 08.08.2020
Bremen
Der Umweltbetrieb Bremen ist als städtischer Eigenbetrieb für verschiedene kommunalwirtschaftliche Dienstleistungen verantwortlich. Dazu gehören insbesondere Planung, Bau und Unterhaltung der Grün- und Freianlagen sowie der 13 städtischen Friedhöfe, das öffentliche Bestattungswesen, der Betrieb eines Krematoriums und die kommunale Abwasserbeseitigungspflicht. Mit etwa 400 Mitarbeiter/innen sind wir in hohem Maße engagiert, Dienstleistungen für die Stadtgemeinde Bremen zu erbringen und weiterzuentwickeln. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich 3/Grünflächen und Friedhöfe, für den Friedhof Riensberg, eine/einen  Gärtner/in (w/m/d) - Bereich 3 /Grünflächen und Friedhöfe - Friedhof Riensberg - Entgeltgruppe 5 TVöD - Die Stelle ist unbefristet und nicht teilzeitgeeignet. Alle gärtnerischen Pflege- und Unterhaltungsarbeiten Bedienung verschiedener Friedhofsmaschinen Vorbereitung und Durchführung von Urnenbeisetzungen Betreuung von Trauerfeiern Abräumen von Grabstellen Abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtner/in (w/m/d) oder eine als gleichwertig anzuerkennende Qualifikation  Berufserfahrung, möglichst im Bereich Friedhof Praxis im Umgang mit Maschinen und Fahrzeugen Erfahrung in der Pflege von Bäumen, Sträuchern, Rasen und Stauden Sicheres Auftreten gegenüber Friedhofsbesuchern, Trauernden u.a.  Bereitschaft zur Durchführung von Urnenbeisetzungen Führerschein der Klasse B ASB I  nachgewiesene Sprachkenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (mindestens Sprachniveau C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens). Ein deutschsprachiger Schul-oder Studienabschluss ersetzt den Nachweis der Sprachkenntnisse  Wünschenswert sind: Führerschein der Klasse C ASB II  Ein vielseitiges und interessantes Tätigkeitsfeld  Eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit  Betriebliche Altersversorgung (VBL) Geregelte Arbeitszeiten  Ein attraktives Gesundheitsmanagement  Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr  Allgemeine Hinweise Um die Unterrepräsentanz von Frauen in diesem Bereich abzubauen, sind Frauen bei gleicher Qualifikation wie ihre männlichen Mitbewerber vorrangig zu berücksichtigen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderten Bewerberinnen/Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt. Bewerbungshinweis: Wir bitten Sie, uns von Ihren Bewerbungsunterlagen nur Kopien einzureichen, da wir die eingesendeten Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurücksenden können. Gleichzeitig machen wir darauf aufmerksam, dass nur vollständige Unterlagen in das Bewerbungsverfahren aufgenommen werden können. Hierzu gehören ein Anschreiben, Lebenslauf und entsprechend der beschriebenen Voraussetzungen Qualifikations- und Tätigkeitsnachweise. Bitte verzichten Sie darauf ein Foto beizufügen. Die Bewerbungsunterlagen werden bis zum Ablauf der Frist gemäß § 15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet.
Zum Stellenangebot

Objektverantwortlicher (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
München
Das Studentenwerk München bietet soziale und wirtschaftliche Dienstleistungen für über 129.000 Studierende an 15 Hochschulen in München, Garching, Martinsried, Freising, Benediktbeuern und Rosenheim. Hierzu gehören die Vermittlung von Wohnraum, Bereitstellung von Verpflegung, Abwicklung der Ausbildungsförderung, vielfältige Beratungsangebote sowie Kinderbetreuung für Studierende mit Kind. Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams in München im Bereich Technisches Gebäudemanagement die Position     Objektverantwortlicher (m/w/d) in Vollzeit Das Studentenwerk München bietet soziale und wirtschaftliche Dienstleistungen für über 129.000 Studierende an 15 Hochschulen in München, Garching, Martinsried, Freising, Benediktbeuern und Rosenheim. Hierzu gehören die Vermittlung von Wohnraum, Bereitstellung von Verpflegung, Abwicklung der Ausbildungsförderung, vielfältige Beratungsangebote sowie Kinderbetreuung für Studierende mit Kind.     Unter anderem ist das Studentenwerk München für die Bereitstellung von Wohnraum in München, Garching, Freising und Rosenheim mit insgesamt 31 Wohnanlagen zuständig. Rund 120 Mitarbeiter sind in der Abteilung Studentisches Wohnen in unterschiedlichen Aufgabenbereichen für mehr als 10.000 Mieter tätig. Überwachung, Pflege und Reparaturen an den haus- und sicherheitstechnischen Anlagen sowie Veranlassung von Reparaturen Anweisung und Überwachung von Wartungen, Instandsetzungsmaßnahmen und Schönheitsreparaturen an Gebäuden und Inventar Erkennung, Erfassung und Bearbeitung von Versicherungsfällen Einsatz und Überwachung der Hausmeister und Reinigungskräfte bzw. Reinigungsfirmen Kontrolle auf Einhaltung der Sicherheitsvorschriften und Arbeitsschutzbestimmungen Materialbestellung über die zentrale Einkaufsstelle Sachliche und rechnerische Prüfung von Rechnungen, Kontrolle von dazugehörigen Lieferscheinen / Arbeitsnachweisen von Dienstleistern Ansprechpartner für Bewohner/-innen und Erläuterung von Maßnahmen Dokumentation und Zusammenführung von Daten (z.B. Zählerstände, Checklisten, Reinigungen und Malerarbeiten bei Auszügen) Abgeschlossene Ausbildung in einem technischen Beruf, vorzugsweise Haustechnik / Gebäudetechnik oder im Bereich Facility Management Idealerweise praktische Erfahrungen im Bereich Haustechnik, technische Gebäudeausrüstung oder technisches Facility Management Gute Deutschkenntnisse und Beherrschung die englische Sprache Versierter Umgang mit gängigen PC-Anwendungen Kommunikationsstärke und für den täglichen Kundenkontakte Strukturierte, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit Freundlichkeit, Offenheit und Durchsetzungsvermögen im Umgang mit Bewohnern/-innen sowie externen Dienstleistern Wir bieten Ihnen eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit im öffentlichen Dienst in einem angenehmen Umfeld mit Freiraum zum selbstständigen Arbeiten. Die Vergütung erfolgt bei entsprechender Qualifikation in Entgeltgruppe 8 TV-L.     Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte oder gleichgestellte Personen bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Gärtner (w/m/d) in der Bestattungskolonne

Do. 06.08.2020
Koblenz am Rhein
Die Stadtverwaltung Koblenz im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als 113.470 Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Kompetenzen unserer rund 2.400 Mitarbeitenden, die mit Engagement die Stadt Koblenz mitgestalten und besonders machen. Unterstützen Sie uns dabei. Der Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gärtner (w/m/d) in der Bestattungskolonne (Vollzeit / unbefristet) Der Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen plant, baut und pflegt die städtischen Grünanlagen, betreibt die Stadtgärtnerei und ist für die Organisation des Bestattungswesens sowie den Betrieb des Krematoriums verantwortlich. Ihr Einsatz bei uns erfolgt in der Bestattungskolonne auf allen städtischen Friedhöfen und in den Grünanlagen. Führen und Bedienen von Baggern, versch. Baumaschinen, -geräten und LKW bis 7,5 t Vorbereitung von Sarg- und Urnenbestattungen: Einmessen von Grabstätten, Öffnen und Schließen von Gräbern Herrichten von Gräbern im Anschluss an Beisetzungen Abräumen von Grabstätten sowie vegetationstechnische Arbeiten zur Wiederherstellung der Anlagen Durchführung von Umbettungen Pflege- und Unterhaltungsarbeiten in der Grünpflege Kleinere Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten von Fahrzeugen, Maschinen und Geräten Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtner (w/m/d) der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau Langjährige Berufserfahrung im Führen von Erdbaumaschinen Befähigungsnachweis zum Baugeräteführer (w/m/d) wünschenswert Körperliche und psychische Belastbarkeit Hohes Maß an Sensibilität, freundliches und pietätvolles Auftreten Bereitschaft zu gelegentlichen Wochenend- und Winterdiensten Gültige Fahrerlaubnis der Klasse C1E, wünschenswert C, CE Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Eingruppierung und das Beschäftigungsverhältnis richten sich nach den tariflichen und gesetzlichen Vorschriften für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt nach EGr. 5 TVöD und richtet sich nach der persönlichen Qualifikation und der beruflichen Erfahrung. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Aufgabengebiet Es gilt die 5-Tage Woche Eine Stellenteilung ist im Rahmen flexibler Modelle möglich, soweit die erforderlichen Präsenzzeiten sichergestellt werden Familienfreundliche und mitarbeiterorientierte Arbeitgeberangebote Jahressonderzahlung, Betriebliche Altersversorgung und ggf. Leistungsentgelt sowie vermögenswirksame Leistungen (Arbeitgeberanteil) für Tarifbeschäftigte Grundsätzlich 30 Tage Jahresurlaub Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch eine Vielzahl an internen und externen Personalentwicklungsangeboten Ein attraktives Gesundheitsmanagement mit umfangreichen Angeboten zur Gesunderhaltung Stadteigenes KiTa-Plätze-Kontingent und Kinderferienbetreuung Bezuschusstes Jobticket sowie steuerfreier Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal