Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gastronomie | Öffentlicher Dienst & Verbände: 3 Jobs

Berufsfeld
  • Gastronomie
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Gastronomie
Öffentlicher Dienst & Verbände

Mitarbeiter/in für die perspektivische Betriebsleitung im Gästehaus Heege - zunächst stellv. Betriebsleitung (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Gelsenkirchen
Die Gelsenkirchener Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft mbH (ggw) ist die kommunale Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Gelsenkirchen. Sie baut, vermietet und bewirtschaftet Wohnungen und gewerbliche Einheiten im gesamten Gelsenkirchener Stadtgebiet. Der eigenbewirtschaftete Bestand der Gesellschaft umfasst rund 5.000 Wohneinheiten, daneben bewirtschaftet die ggw ein Gewerbeimmobilienportfolio mit einem Mietertrag von ca. 2,0 Mio. €. Die Gesellschaft verwaltet auch Immobilienbestände für andere institutionelle Wohnungseigentümer und erbringt Management-Dienstleistungen für Unternehmen im kommunalen Kontext, bis hin zur vollständigen Geschäftsbesorgung. Hierzu hält die ggw Mehr- und Minderheitsbeteiligungen an mehreren anderen Unternehmen der Stadt Gelsenkirchen. Neben der Bewirtschaftung der Wohn- und Gewerbeeinheiten unterhält die ggw das Gästehaus Heege. Dieses beherbergt als Schülerwohnheim im Zyklus von drei bis sechs Wochen junge Erwachsene im Alter von 16 bis ca. 24 Jahre während ihres Berufsschulbesuches im Hans-Schwier-Berufskolleg. Nicht nur in den Ferienzeiten öffnet sich das Haus auch anderen Gruppen - und Einzelreisenden mit seinen mannigfaltigen Möglichkeiten. So wird es u.a. von Industrie, Handel und Handwerk als Tagungsstätte genutzt. Verantwortung der wirtschaftlichen und personalwirtschaftlichen Organisation der Abläufe im Gästehaus Heege (u.a. Wirtschaftsplan) und des störungs- und mängelfreien Betriebes Außenvertretung, d.h. Kontakt zur Schule und Schulleitung halten und dort evtl. an Besprechungen (Sitzung Runder Tisch, Förderverein) teilnehmen und als Ansprechperson für das Gästehaus Heege bereitstehen Einteilung der Dienstpläne und Rufbereitschaften am Wochenende, evtl. selbst die Rufbereitschaft übernehmen Weisungsbefugnis gegenüber Angestellten im Gästehaus Heege Verantwortung und Einarbeitung in die buchhalterischen Abläufe des Haus Heege Ansprechpartner für den Betreiber der Mensa und Koordination der Schüler- bzw. Gästeverpflegung und der Reinigungsfirmen Identifizierung von Potentialen des Haus Heeges Verantwortung des Beschwerdemanagements Information der Geschäftsleitung der ggw über betriebsrelevante Sachverhalte und Umsetzung von Anweisung Unterstützung der Pädagogen bei kritischen Konfliktgesprächen mit Schülern und Beratung über das weitere Vorgehen Begrüßung und Durchführung von Hausbesichtigungen für Firmen, Eltern und Schulvertreter Kontrolle und Abzeichnung jeglicher Rechnungen und Schriftverkehr Organisation wöchentlicher Fahrten zur Geschäftsstelle der ggw Sie verfügen über: ein Studium oder eine ähnliche Ausbildung mit betriebswirtschaftlichen Hintergrund und/oder im Bereich Hotel Management mit angemessener Berufserfahrung souveräne Kommunikationsfähigkeiten eine hohe Eigeninitiative Selbstständiges Arbeiten ist kein Problem für Sie Sie erwartet ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem modernen Arbeitsumfeld eines mittelständischen Unternehmens. Die ggw bietet Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit einer 37 Stunden Woche, flexible Arbeitszeiten und ein attraktives Gehalt inkl. Sonderzahlungen nach dem Manteltarifvertrag der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Zusätzlich erhalten Sie eine übertarifliche Komponente in der Altersversorgung sowie kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten. Durch die gute Verkehrsanbindung an die A2 und die B224, an den ÖPNV und an das regionale Radwegenetz ist das Gästehaus Heege auch verkehrstechnisch gut zu erreichen. Wenn Sie sich engagiert in unser Team einbringen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Bitte geben Sie auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an. *Eine unbefristete Anstellung wird bei entsprechender Bewährung in Aussicht gestellt*
Zum Stellenangebot

Restaurantleiter (m/w/d)

Fr. 23.04.2021
Seevetal
Der Hamburger Land– und Golfclub Hittfeld e.V. gehört zu einem der Leading Golf Clubs Deutschlands und wurde 1957 als Land- und Golfclub nach angelsächsischem Vorbild gegründet. Der einzigartige Parkland Course im Süden Hamburgs begeistert mit seinem alten  Baumbestand, seiner leicht hügeligen Endmoränenlandschaft und vielen reizvollen Fernblicken. Das hausinterne Restaurant verwöhnt  seine Gäste mit tollen Gerichten die aus einem behutsamen Umgang mit Lebensmittel sowie mit hohen Ansprüchen an die Qualität und  der Frische der Produkte gezaubert werden. In unserer Küche werden kulinarische Wünsche wahr! Anstellungsart: VollzeitIn Ihrer Funktion verstehen Sie sich als „Wunscherfüller, Pannenhelfer und Glücklichmacher“. Sie gewährleisten eine kompetente, individuelle und emphatische Betreuung der GC-Mitglieder.   Sie fungieren als Bindeglied zwischen unserem Service, der Küche und des Golfclubs.   Sie bringen sich aktiv in die Einteilung und Überwachung mit ein und haben auch keine Scheu selbst mitanzupacken. Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung in der Gastronomie mit. Sie verfügen über mind. 2 Jahre Berufserfahrung in der Leitung von Restaurants und konnten bereits umfassende Expertise in der Gastronomie unter Beweis stellen? Kommunikation ist das A und O; so bringen Sie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Teamgeist mit. Eine positive Ausstrahlung und Begeisterungsfähigkeit sind für Sie nicht nur leere Worthülsen, sondern beschreiben Sie in der täglichen Arbeitsweise. Einen herrlichen Arbeitsplatz im Restaurant eines der schönsten Golfclubs Deutschlands. Ein Team, das Spaß an seiner Arbeit hat. Eine umfangreiche Betreuung während der Einarbeitungsphase. Die Möglichkeit der Supervision.
Zum Stellenangebot

Auszubildender (m/w/d) zum Koch

Fr. 16.04.2021
Dortmund
Absolvieren Sie Ihre Ausbildung bei der KVWL am Standort Dortmund-Mitte als Auszubildende*r zum Koch / zur Köchin. Ausbildungsstart: 15. August 2021 Ihr Start ins Berufsleben bei der KVWL: Ideen einbringen, abwechslungsreiche Aufgaben übernehmen, Zukunft sinnvoll mitgestalten. Der Küchenbetrieb der KVWL, unser „Casino“, bewirtschaftet mit modernster Großküchenausstattung im Tagesgeschäft rund 1.000 Mitarbeiter*innen am Standort Dortmund. Dabei werden täglich etwa 350 Mahlzeiten zubereitet. Ein breites Frühstücksangebot und die kulinarische Begleitung unterschiedlicher (Groß-)Veranstaltungen im repräsentativen Forum der KVWL ergänzen das Leistungsspektrum unseres Casinobetriebs. Im Rahmen der Ausbildung erlernen Sie alle modernen Zubereitungstechniken, einschließlich dem Front-Cooking vor den Gästen. Die Zubereitung und das Anrichten von Speisen aller Art und den Umgang mit Gästen an der Front-Cooking-Station Die Nutzung relevanter EDV-Anwendungen zur Erstellung und Verwaltung von Speiseplänen und Rezepten Die Anwendung des Cook & Chill-Verfahrens sowie der Sous-Vide-Technik Das Arbeiten nach dem Hygiene-Konzept HACCP Den Umgang mit unserem Warenwirtschaftssystem Einen verlässlichen Ausbildungsplatz mit geregelten Arbeitszeiten Eine moderne Arbeitsumgebung und eine offene Unternehmenskultur Mindestens ein sehr guter Hauptschulabschluss Eine gute Auffassungsgabe Interesse am Umgang mit Lebensmitteln Kontaktfreudigkeit und Aufgeschlossenheit Spaß an der Arbeit im Team Lust auf Neues Tarifliche Ausbildungsvergütung Gute ÖPNV-Anbindung Flexible Arbeitszeiten Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung Vermögenswirksame Leistungen Fahrtkostenzuschuss Regelmäßige Feedbackgespräche Kostenübernahme für alle Schulmaterialien
Zum Stellenangebot


shopping-portal