Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Konstruktion | Öffentlicher Dienst & Verbände: 3 Jobs

Berufsfeld
  • Konstruktion
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Ausbildung, Studium 1
Konstruktion
Öffentlicher Dienst & Verbände

Vermessungstechniker/in (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Friedrichshafen
Friedrichshafen sucht Sie! Eine dynamische Stadt mit vielen Möglichkeiten – Friedrichshafen ist das wirtschaftliche Zentrum einer attraktiven Region direkt am Bodensee. Mehr als 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Stadtverwaltung sorgen täglich für die Lebensqualität von rund 62.000 Einwohnern. Unterstützen Sie uns dabei. Wir haben im Amt für Vermessung und Liegenschaften, Abteilung Vermessung, folgende Stelle (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen: Vermessungstechniker/in Die Stadt Friedrichshafen verfügt mit ihrer beim Amt für Vermessung und Liegenschaften (AVL) angesiedelten Vermessungsabteilung über eine leistungsfähige, ingenieurtechnische Abteilung, die neben den stadtinternen Vermessungsaufgaben auch vermessungstechnische Ingenieurleistungen für private und öffentliche Auftraggeber erbringt. Durch den Einsatz moderner Messinstrumente (GPS, Totalstation) in Verbindung mit CAD/GIS-Programmen ist die Abteilung in der Lage, nahezu alle Felder der Bau– und Ingenieurvermessung abzudecken. Dazu kommt noch die Datenerfassung und Pflege für das in der Stadtverwaltung installierte GIS-Programm. Durchführung von Vermessungsleistungen Erstellung von Lageplänen am CAD Erfassungs- und Auskunftstätigkeiten im GIS Allgemeine Verwaltungstätigkeiten (z. B. Hausnummernvergabe und SAP-Erfassung) Eine Anpassung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor.  Eine abgeschlossene Ausbildung als Vermessungstechniker/in Eigeninitiative, Engagement und Teamfähigkeit setzen wir ebenso voraus wie sicheres und kundenorientiertes Auftreten Kenntnisse im Umgang mit modernen Messgeräten, CAD und GIS-Anwendungen sind von Vorteil Gute EDV-Kenntnisse Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B Die Stelle eignet sich auch für Berufsanfänger/inne Ein spannendes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld im Innen- und Außendienst Eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit Vergütung bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 9 a TVöD Flexible Arbeitszeiten Lebensphasengerechte Arbeitszeitmodelle Lebensarbeitszeitkonto Persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliche Arbeitsbedingungen Ein attraktives Gesundheitsmanagement Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV Vermittlung von Ferienbetreuung für Kinder Zusatzversorgung (Betriebsrente)
Zum Stellenangebot

Ausbildung zur Konstruktionsmechanikerin bzw. Konstruktionsmechaniker (m/w/d) Einsatzgebiet Ausrüstungstechnik

Do. 15.10.2020
Hamburg
Die Hamburg Port Authority (HPA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für den Hamburger Hafen. Mit ca. 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt die HPA für die land- und wasserseitige Infrastruktur und entwickelt den Hamburger Hafen strategisch nach unternehmerischen Gesichtspunkten erfolgreich weiter. Der dynamische Wettbewerb im weltweiten Seeverkehr stellt das Hafenmanagement vor eine Fülle neuer Herausforderungen. Für das kommende Ausbildungsjahr suchen wir technisch interessierte, zuverlässige und motivierte Nachwuchskräfte für die Ausbildung zur Konstruktionsmechanikerin bzw. zum Konstruktionsmechaniker Einsatzgebiet Ausrüstungstechnik. Konstruktionsmechanikerinnen bzw. Konstruktionsmechaniker mit dem Einsatzgebiet Ausrüstungs-technik fertigen Metallbaukonstruktionen an. Dabei kann es sich um Schiffe, Sperrwerke, Schleusen, Kräne, Förderanlagen, aber auch um Sonderkonstruktionen für die Hafeninfrastruktur handeln. Technische Zeichnungen anfertigen und auswerten Bearbeitungsvorgänge oder Montagepläne festlegen Bauteile und Metallkonstruktionen umformen und trennen Bleche, Rohre, Profile oder Baugruppen verbinden Verschiedene Schweißverfahren anwenden Bauteile und Baugruppen montieren (z. B. Geländer, Podeste) Metallkonstruktionen demontieren Hauptschulabschluss (gute Noten in den MINT Fächern, keine G-Noten) Technisches Verständnis Räumliches Vorstellungsvermögen und Mathematisches Verständnis Körperliche Fitness Wetterfest Kommunikations- und Teamfähigkeit Selbstständigkeit Ausbildung an verschiedenen Standorten im Hamburger Hafen Austausch mit Auszubildenden der anderen Ausbildungsberufe (Netzwerken, gemeinsame Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung und Projekte etc.) Gesundheitsförderung – z. B. Vergünstigungen bei vielen Sport- und Fitnessanbietern sowie verschiedene Betriebssportgruppen Sozialleistungen: z.B. vergünstigtes HVV-Profiticket, Kantinennutzung u.v.m. Vergütung nach TVAzubi-AVH (Ausbildungsgehalt 1. Ausbildungsjahr ca 1.000€ brutto) 30 Tage Urlaub, Arbeitskleidung und -mittel werden gestellt Gute Übernahmeperspektiven sowie langfristige Entwicklungsmöglichkeiten Ausbildungseckpunkte Beginn: 1. September 2021 Dauer: 3,5 Jahre Ausbildungsstandort: Technischer Betrieb Harburg (Ausbildungswerkstatt), An der Horeburg 9, 21079 Hamburg
Zum Stellenangebot

Technische/r Zeichner*in / Konstrukteur*in mit ausgeprägtem technischen Verständnis und breitem Know-How

Fr. 09.10.2020
Gelsenkirchen
Die AGR Gruppe ist mit rund 950 Beschäftigten ein mittelständisch strukturiertes Unternehmen im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Mit unseren fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logistik, Thermische Behandlung, Deponiemanagement, Umweltdienstleistungen sowie Sekundärerzeugnisse leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Entsorgungssicherheit in der Region. Dabei gewinnen wir aus den abfallwirtschaftlichen Aktivitäten Strom, Dampf, Fernwärme sowie Sekundärrohstoffe. Wir suchen für die AGR Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet mbH mit Standort in Gelsenkirchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung eine/n strukturierte/n und dienstleistungsorientierte/n Technische/r Zeichner*in / Konstrukteur*in(Referenz-Nr.: R294) Erstellung von Entwurfs-/ Genehmigungs-/Ausführungsplanungen für die Deponien und weitere Ingenieurbauwerke (CAD-Planunterlagen und CAD-Konstruktionen) Erstellen und Anpassen von 2D- und 3D-Konstruktionszeichnungen in Abstimmung mit den Objektplanern*innen Erstellung von Mengenermittlungen sowie Massenberechnungen anhand digitaler Geländemodelle (DGM) Austausch von Konstruktionszeichnungen und –modellen mit anderen Fachplanern*innen Ansprechpartner*in für die Zeichnungs- und Dokumentenverwaltung Durchführung der entsprechenden technischen Dokumentation Erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung, vorzugsweise als Bauzeichner*in, technische/r Zeichner*in oder technische/r Produktdesigner*in oder eine vergleichbare Qualifikation Aussagekräftige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Fundierte Kenntnisse in der Anwendung von 2D- und 3D-Autodesk-Produkten (AutoCAD, Navis Works, GIS) sowie versierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen Lösungsorientiertes Denken, Organisationsstärke, Qualitätsbewusstsein sowie strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Konstruktives Geschick, kreativ in der Lösungsfindung, Spaß an der Arbeit und eine gute Portion Teamgeist Handfestes Mitwirken an Klima- und Umweltschutz in einer zukunftsträchtigen Branche Umfassende Einarbeitungsphase sowie sukzessive Übernahme von Verantwortung Mittelständische Strukturen mit flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungswegen und einem dynamischen Umfeld Möglichkeiten und Förderung der beruflichen Weiterentwicklung Eine offene, freundliche Arbeitsatmosphäre mit echtem Teamgeist nach unserem Motto „Miteinander – Füreinander“ Vollzeittätigkeit mit leistungsgerechter Vergütung sowie attraktive Sozialleistungen Die Eingruppierung für diese Position erfolgt auf Basis der übertragenen Tätigkeiten / Verantwortungen und entspricht mindestens der Entgeltgruppe 6 / TVöD
Zum Stellenangebot


shopping-portal