Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Office-Management | Öffentlicher Dienst & Verbände: 11 Jobs

Berufsfeld
  • Office-Management
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Ausbildung, Studium 8
  • Feste Anstellung 3
Office-Management
Öffentlicher Dienst & Verbände

Assistenz (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Augsburg
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist eine starke Organisation, die sich auf die Beratung rund um die Themen Haus und Vermietung spezialisiert hat. Sie ist schon viele Jahre erfolgreich auf dem Markt aktiv und genießt einen herausragenden Ruf bei ihren Mitgliedern. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine souveräne und umsichtige Assistenz (m/w/d), die das laufende Tagesgeschäft im Büro zuverlässig verantwortet. Ihnen wird die Möglichkeit gegeben, in einem sympathischen und engagierten Team selbstständig zu agieren und abwechslungsreiche Aufgaben zu übernehmen. Sie sind auf der Suche nach einer spannenden und vielseitigen Tätigkeit? Am besten bei einem gleichermaßen modernen sowie zuverlässigen Arbeitgeber? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! [MHG/79654] Der Einsatzort: Augsburg Sie sind für die Abwicklung der gesamten Büroorganisation zur Entlastung der Geschäftsführung verantwortlich Sie kommunizieren im professionellen Umgang mit Ihren Ansprechpartnern Sie übernehmen die Koordination der Termine und führen Aufgaben in der Buchhaltung durch Der telefonische Erstkontakt zu Geschäftspartnern und Interessenten gehört ebenfalls zu Ihren Tätigkeiten Zusätzlich sind Sie für die Bearbeitung des Schriftverkehrs sowie die Aufbereitung von Geschäftsunterlagen zuständig Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Immobilienbereich oder im Anwaltswesen. Alternativ können Sie ein betriebswirtschaftliches Studium nachweisen oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation. Sie konnten schon Erfahrung in einer Assistenz-Position oder im Office-Management sammeln Sie verfügen über einen sicheren Umgang mit MS-Office und haben erste buchhalterische Kenntnisse Darüber hinaus besitzen Sie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, starke organisatorische Fähigkeiten sowie eine selbstständige Arbeitsweise Unbefristete Position bei einem stabilen Arbeitgeber Attraktives Gehalt und großzügiger Urlaub Herausfordernde Tätigkeit in einem abwechslungsreichen Umfeld Ein herzliches Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Eine sehr gute Verkehrsanbindung inkl. Jahresabo für den öffentlichen Verkehr
Zum Stellenangebot

Projektassistent*in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Mi. 20.01.2021
Düsseldorf
Die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk e. V. (ZWH) ist eine bundesweit tätige Dienstleistungseinrichtung der Handwerksorganisation mit Sitz in Düsseldorf. Wir entwickeln für die Bildungsstätten des Handwerks Lehrgangskonzepte, Lehrgangsunterlagen und Prüfungsaufgaben, qualifizieren Ausbilder*innen, Dozierende, sowie Prüfer*innen, beraten in Fragen des Bildungsmanagements und bieten Dienstleistungen in den Bereichen Neue Medien sowie Veranstaltungsmanagement an. Im Auftrag der EU sowie von Bundes- und Landesministerien führen wir nationale und internationale Projekte zu arbeitsmarkt- und bildungspolitischen Fragestellungen durch. Wir suchen an unseren Standorten in Düsseldorf oder Berlin, zunächst befristet auf zwei Jahre mit Option auf Entfristung – ab sofort für das INQA-Netzwerkbüro eine/n Projektassistent*in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Unterstützung bei strategischen, konzeptionellen und operativen Aufgaben. Organisation von Veranstaltungen wie Seminare, Workshops und runde Tische. Teilnahmemanagement, Catering, Buchen von Hotelkontingenten, Suche von geeigneten Locations und Veranstaltungsnachbearbeitung. Übernahme der Terminkoordination und Korrespondenz. Vorbereitung von internen und externen Sitzungen. Unterstützung bei der Datenbankpflege. Sie haben ein Bachelor-Studium und erste Erfahrung im Assistenzbereich oder in vergleichbarer Position; alternativ eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung. Sie verfügen über ein ausgeprägtes Organisationstalent mit einer ziel- und ergebnisorientierten Arbeitsweise. Sie arbeiten strukturiert und denken strategisch-pragmatisch. Sie beherrschen alle gängigen MS-Office-Anwendungen. Ihr Ausdrucksvermögen ist in Wort und Schrift sehr versiert. Sicheres, souveränes und vertrauenerweckendes Auftreten, mit dem Sie Kolleg*innen und Kund*innen gleichermaßen begeistern ist Ihnen eigen. Ein Platz zur beruflichen Entfaltung in einem teamorientierten & kollegialen Unternehmen und eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit. Eine leistungsorientierte und qualifikationsgerechte Vergütung, in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Überdurchschnittliche Sozialleistungen. Ein flexibles Arbeitszeitmodell mit Mobile Office, Diensthandy und weiterer Ausstattung für das Homeoffice. Eine gute teamorientierte und kollegiale Unternehmenskultur. Regelmäßig frisches Bio-Obst sowie Getränke.
Zum Stellenangebot

Bürokauffrau/-mann für den Empfang (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
München
Mit nahezu 700.000 Mitgliedern ist die Lohi einer der größten Lohnsteuerhilfevereine in Deutschland. Wir betreuen unsere Mitglieder seit über 50 Jahren in allen Einkommensteuerangelegenheiten, begrenzt nach § 4 Nr. 11 StBerG. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte mit rund 1.200 Mitarbeitern in über 300 Beratungsstellen. Ich suche für unsere Beratungsstelle in München Trudering ab sofort eine Teamassistenz (m/w/d) in Vollzeit. Empfang unserer Mitglieder Terminvergabe Korrespondenz mit unseren Mitgliedern und der Finanzverwaltung Posteingang und Postausgang Stammdatenkontrolle Fristenüberwachung und Fristenkontrolle abgeschlossene Berufsausbildung als Kauffrau/-mann Büromanagement oder Kauffrau/-mann für Bürokommunikation ein bis zwei Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) hohe Service- und Kundenorientierung strukturierte und systematische Arbeitsweise Kontaktstärke und Kommunikationsfreude ausgeprägter Teamgeist erstklassige Einarbeitung selbstständiges Arbeiten in einem harmonischen Team sicherer Arbeitsplatz vertrauensvoller, persönlicher Kontakt zu unseren Mitgliedern angemessene Vergütung arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge vermögenswirksame Leistungen steuerfreie Leistungen freie Getränke am Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Duales wirtschaftliches Studium mit integrierter Ausbildung Kaufmann (w/m/d) für Büromanagement

Di. 19.01.2021
Essen, Ruhr
Als großer regionaler Arbeitgeber beschäftigt das Bistum Essen Fach- und Führungskräfte aus über 30 Berufsgruppen. Mit familienbewusster Personalpolitik, spannenden Tätigkeitsprofilen sowie vielfältigen Fortbildungsangeboten unterstützen wir den Wunsch unserer Mitarbeitenden nach persönlicher Entfaltung und beruflicher Entwicklung. Sie möchten gerne studieren, aber auf die Praxis nicht verzichten? Müssen Sie auch gar nicht - machen Sie doch einfach beides! Absolvieren Sie beim Bischöflichen Generalvikariat ein duales Studium und steigen Sie gleichzeitig in die Praxis ein. So sammeln Sie von Anfang an Erfahrung im Berufsleben und erwerben parallel den akademischen Abschluss des Bachelors of Arts. Das Bistum Essen sucht zum 01.09.2021 Auszubildende für ein Duales Studium mit integrierter AusbildungKaufleute für Büromanagement (w/m/d)Stellennummer: 00089 Wo Sie arbeitenDer Dienstort ist das Bischöfliche Generalvikariat in Essen.Im Rahmen unserer Ausbildung mit integriertem Studium erwerben Sie in 3,5 Jahren einen Abschluss zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement sowie einen Studienabschluss (Bachlor). In dieser Zeit eröffnen wir Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, theoretische und praktische Aspekte eng miteinander zu verbinden. Durch Ihren Einsatz in den verschiedenen Organisationseinheiten des Bischöflichen Generalvikariates sowie den angeschlossenen Einrichtungen erwerben Sie praktische Kenntnisse in sämtlichen kaufmännischen Funktionen. Ihr theoretisches Wissen bauen Sie ergänzend hierzu durch den Besuch der Berufsschule sowie der Vorlesungen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Essen auf ein wirtschaftliches Studium auf. Diese finden in der Regel abends bzw. samstags statt. Die anfallenden Studiengebühren werden vom Bischöflichen Generalvikariat übernommen und Sie erhalten für die Dauer der Ausbildung eine angemessene Vergütung. Im Rahmen der betrieblichen Weiterbildung erweitern Sie darüber hinaus Ihre Kompetenzen, indem Sie an verschiedenen Trainings, wie PC-Schulungen und anderen Seminaren, teilnehmen. Nach dem Abschluss der Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement, arbeiten Sie anschließend entsprechend Ihrer Studienschwerpunkte in unseren verschiedenen Fachbereichen mit und übernehmen erste Verantwortung für eigene Themen und Projekte. Sie können so das erworbene Wissen noch stärker in die Praxis übertragen und integrieren. Abschluss der Allgemeinen Hochschulreife mit einer Abschlussnote von mindestens 2,5 Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und unternehmerischem Handeln ausgeprägte analytische Denk- und Arbeitsweise sowie Durchsetzungsvermögen und Organisationstalent gute Allgemeinbildung, Engagement und Durchhaltevermögen selbstbewusstes Auftreten gepaart mit einem hohen Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit Office-Kenntnisse vielseitige Aufgaben in eingespielten Teams ein gutes System an Unterstützung, Beratung und Fortbildung eine familienbewusste Personalpolitik zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie eine Vergütung und soziale Leistungen nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO), vergleichbar mit TVöD VkA Zusatzversorgung und Angebot eines Jobtickets  Weitere Informationen Anstellungsbeginn: ab 01.09.2021 Anstellungsdauer: Dauer der Ausbildung Arbeitsaufkommen: Vollzeit (39 Std./Wo.) Bewerbungsschluss: 31.03.2021
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (w/m/d)

Di. 19.01.2021
Essen, Ruhr
Als großer regionaler Arbeitgeber beschäftigt das Bistum Essen Fach- und Führungskräfte aus über 30 Berufsgruppen. Mit familienbewusster Personalpolitik, spannenden Tätigkeitsprofilen sowie vielfältigen Fortbildungsangeboten unterstützen wir den Wunsch unserer Mitarbeitenden nach persönlicher Entfaltung und beruflicher Entwicklung. Das Bistum Essen sucht zum 01.09.2021 Auszubildende zum Kaufmann für Büromanagement (w/m/d)Stellennummer: 00084 Wo Sie arbeitenDer Dienstort ist das Bischöfliche Generalvikariat in Essen.Der Beruf der Kauffrau oder des Kaufmannes für Büromanagement ist sehr vielseitig und anspruchsvoll. Er zählt zu den organisierenden und verwaltenden Berufen. Typische Aufgaben einer Kauffrau oder eines Kaufmannes für Büromanagement sind in der Organisation ihrer jeweiligen Abteilung zu finden. Durch Ihren Einsatz in den verschiedenen Organisationseinheiten des Bischöflichen Generalvikariates sowie den angeschlossenen Einrichtungen erwerben Sie praktische Kenntnisse in sämtlichen kaufmännischen Funktionen. Ihr theoretisches Wissen bauen Sie ergänzend hierzu durch den Besuch einer Berufsschule in Essen auf. Im Rahmen der betrieblichen Weiterbildung erweitern Sie darüber hinaus Ihre Kompetenzen, indem Sie an verschiedenen Trainings, wie PC-Schulungen und anderen Seminaren, teilnehmen. Abschluss der Allgemeinen Hochschulreife gute Allgemeinbildung, Engagement und Durchhaltevermögen selbstbewusstes Auftreten gepaart mit einem hohen Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit das Talent, viele verschiedene Vorgänge zu organisieren Office-Kenntnisse vielseitige Aufgaben in eingespielten Teams ein gutes System an Unterstützung, Beratung und Fortbildung eine familienbewusste Personalpolitik zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie eine Vergütung und soziale Leistungen nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO), vergleichbar mit TVöD VkA Zusatzversorgung und Angebot eines Jobtickets Weitere Informationen Anstellungsbeginn: ab 01.09.2021 Anstellungsdauer: Dauer der Ausbildung Arbeitsaufkommen: Vollzeit (39 Std./Wo.) Bewerbungsschluss: 31.03.2021
Zum Stellenangebot

Auszubildende zur Kauffrau/zum Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement im BKA Berlin

Mi. 13.01.2021
Berlin
Bundeskriminalamt – Dein zukünftiger Arbeitgeber  Wir als Zentralstelle der deutschen Polizei tragen zusammen mit den Sicherheitsbehörden des Bundes und der Länder aktiv zur inneren Sicherheit Deutschlands bei. Wir führen Ermittlungsverfahren, schützen die Mitglieder der Verfassungsorgane des Bundes, arbeiten national und international eng mit anderen Sicherheitsbehörden zusammen, analysieren, forschen und entwickeln neue Techniken und Methoden zur Kriminalitätsbekämpfung im 21. Jahrhundert – und das in einem Team mit über 70 verschiedenen Berufsgruppen.    Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im BKA gestalten in unterschiedlichen Aufgabenbereichen die Sicherheit für Deutschland und der Welt. Die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten im BKA ist vielseitig. Wichtiger Bestandteil der Aufgabenerledigung ist die Gewährleistung einer funktionierenden Organisation und Administration. Unterstütze als Auszubildende/r zur Kauffrau/zum Kaufmann für Büromanagement in unterschiedlichen Einsatzbereichen des Bundeskriminalamtes mit den Wahlqualifikationen „Assistenz und Sekretariat“ und „Personalwirtschaft“.  Es stehen mehrere Ausbildungsplätze zur Verfügung – mach auch Du das Richtige und bewirb Dich jetzt!    Standort: Berlin  Ausbildungszeit: Vollzeit befristet für die Dauer von 3 Jahren  Bewerbungsfrist: 08.02.2021  Ausbildungsbeginn: 01.09.2021  Vergütung: TVAöD  Du wirst in die organisatorischen und administrativen Abläufe der öffentlichen Verwaltung eingeführt  Du lernst verwaltungsrechtliche Vorschriften kennen und anzuwenden  Du lernst die verschiedenen, EDV-basierenden Bürokommunikationssysteme kennen und anzuwenden  Du erledigst internen und externen Schriftverkehr und entwirfst Präsentationen  Du unterstützt bei der Vor- und Nachbereitung sowie Planung und Überwachung von Terminen, Dienstreisen und Veranstaltungen  Du hast den mittleren Schulabschluss bis zum Einstellungstermin erworben (Mittlere Reife, Realschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss)  Du hast in den Kernfächern Deutsch und Mathematik mindestens Note 3  Du verfügst über ein Mindestmaß an gesundheitlicher Eignung  On Top  Du hast Interesse an den Ausbildungsinhalten  Du verfügst über organisatorisches Geschick und Eigeninitiative   Du bist motiviert und teamfähig  Ein Praktikum im angestrebten Beruf ist wünschenswert  Eine duale qualifizierte Berufsausbildung: Eine Ausbildungsdauer von 3 Jahren  Persönliche Betreuung durch das Team der Ausbildungsleitung, fachliche Betreuung und Unterstützung durch erfahrene Ausbilder/innen vor Ort während der gesamten Ausbildungsdauer  Ausbildungsvergütung nach dem TVAöD (Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes), derzeit 1.043,26 € Brutto im ersten Ausbildungsjahr, BKA-Zulage  Ein interessantes Arbeitsumfeld: Sinnstiftender Job in einer oberen Bundesbehörde, krisensicher; spannende, vielseitige und herausfordernde Aufgaben  Ein sportliches Team: vielfältiges Sportangebot sowie kostenlose individuelle Beratung zum Thema Gesundheit und Fitness  Deine Übernahme wird nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung unter der Maßgabe fachlicher und persönlicher Eignung angestrebt 
Zum Stellenangebot

Auszubildende zur Kauffrau/zum Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement im BKA Meckenheim

Mi. 13.01.2021
Meckenheim, Rheinland
Bundeskriminalamt – Dein zukünftiger Arbeitgeber  Wir als Zentralstelle der deutschen Polizei tragen zusammen mit den Sicherheitsbehörden des Bundes und der Länder aktiv zur inneren Sicherheit Deutschlands bei. Wir führen Ermittlungsverfahren, schützen die Mitglieder der Verfassungsorgane des Bundes, arbeiten national und international eng mit anderen Sicherheitsbehörden zusammen, analysieren, forschen und entwickeln neue Techniken und Methoden zur Kriminalitätsbekämpfung im 21. Jahrhundert – und das in einem Team mit über 70 verschiedenen Berufsgruppen.    Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im BKA gestalten in unterschiedlichen Aufgabenbereichen die Sicherheit für Deutschland und der Welt. Die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten im BKA ist vielseitig. Wichtiger Bestandteil der Aufgabenerledigung ist die Gewährleistung einer funktionierenden Organisation und Administration. Unterstütze als Auszubildende/r zur Kauffrau/zum Kaufmann für Büromanagement in unterschiedlichen Einsatzbereichen des Bundeskriminalamtes mit den Wahlqualifikationen „Assistenz und Sekretariat“ und „Personalwirtschaft“.  Es stehen mehrere Ausbildungsplätze zur Verfügung – mach auch Du das Richtige und bewirb Dich jetzt!    Standort: Meckenheim  Ausbildungszeit: Vollzeit befristet für die Dauer von 3 Jahren  Bewerbungsfrist: 08.02.2021  Ausbildungsbeginn: 01.09.2021  Vergütung: TVAöD  Du wirst in die organisatorischen und administrativen Abläufe der öffentlichen Verwaltung eingeführt  Du lernst verwaltungsrechtliche Vorschriften kennen und anzuwenden  Du lernst die verschiedenen, EDV-basierenden Bürokommunikationssysteme kennen und anzuwenden  Du erledigst internen und externen Schriftverkehr und entwirfst Präsentationen  Du unterstützt bei der Vor- und Nachbereitung sowie Planung und Überwachung von Terminen, Dienstreisen und Veranstaltungen  Du hast den mittleren Schulabschluss bis zum Einstellungstermin erworben (Mittlere Reife, Realschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss)  Du hast in den Kernfächern Deutsch und Mathematik mindestens Note 3  Du verfügst über ein Mindestmaß an gesundheitlicher Eignung  On Top  Du hast Interesse an den Ausbildungsinhalten  Du verfügst über organisatorisches Geschick und Eigeninitiative   Du bist motiviert und teamfähig  Ein Praktikum im angestrebten Beruf ist wünschenswert  Eine duale qualifizierte Berufsausbildung: Eine Ausbildungsdauer von 3 Jahren  Persönliche Betreuung durch das Team der Ausbildungsleitung, fachliche Betreuung und Unterstützung durch erfahrene Ausbilder/innen vor Ort während der gesamten Ausbildungsdauer  Ausbildungsvergütung nach dem TVAöD (Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes), derzeit 1.043,26 € Brutto im ersten Ausbildungsjahr, BKA-Zulage  Ein interessantes Arbeitsumfeld: Sinnstiftender Job in einer oberen Bundesbehörde, krisensicher; spannende, vielseitige und herausfordernde Aufgaben  Ein sportliches Team: vielfältiges Sportangebot sowie kostenlose individuelle Beratung zum Thema Gesundheit und Fitness  Deine Übernahme wird nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung unter der Maßgabe fachlicher und persönlicher Eignung angestrebt 
Zum Stellenangebot

Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (w/m/d)

Mi. 13.01.2021
Köln
Der Landesbetrieb Mess- und Eichwesen NRW (LBME NRW) sucht zum 01.08.2021 eine*n Auszubildende*n in dem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (w/m/d) Über uns Der LBME NRW nimmt als Sonderordnungsbehörde des Landes überwiegend hoheitliche Aufgaben des Eichrechtes wahr. Das Eichrecht gewährleistet die Messsicherheit für Messungen im öffentlichen Interesse und schützt Verbraucherinnen und Verbraucher wie auch den fairen Wettbewerb. So können diese darauf vertrauen, dass beispielsweise Wasser-, Strom- und Gaszähler im Haus, die Zapfsäulen an den Tankstellen oder die Waagen im Einzelhandel richtige Messwerte anzeigen.Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie, Beschaffung, Rechnungswesen, Assistenz und Personalverwaltung. Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Weitere Informationen zum Berufsbild finden Sie z. B. auf der Homepage des Bundesinstituts für Berufsbildung. Wir bieten eine vielseitige und interessante Ausbildung mit der Möglichkeit zur Auswahl von zwei der nachfolgend genannten Wahlqualifikationen: „Personalwirtschaft“, „kaufmännische Steuerung und Kontrolle“, „Einkauf und Logistik“, „Assistenz und Sekretariat“ sowie „Verwaltung und Recht“. Die berufspraktische Ausbildung findet im LBME NRW in Köln statt. In der Berufsschule wird die berufsbezogene und berufsübergreifende Handlungskompetenz vermittelt. Die dienstbegleitende Unterweisung (ca. 2 - 4 Wochen im Jahr) sowie die Abschlussprüfung erfolgt durch das Institut für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen in Hilden.Sie verfügen über einen mittleren Bildungsabschluss (in NRW: Fachoberschulreife) mit mindestens befriedigenden Noten in den Fächern Deutsch und Mathematik oder die Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife mit einer Durchschnittnote von mindestens 3,0 Ebenfalls können sich Schülerinnen und Schüler bewerben, die einen der vorgenannten Abschlüsse im Jahr 2021 anstreben. Eine Berücksichtigung im Bewerbungsverfahren erfolgt in diesen Fällen unter dem Vorbehalt, dass einer der vorgenannten Abschlüsse bis zum Beginn der Ausbildung erworben wird und die oben geforderten Noten bzw. der geforderte Notenschnitt auf dem aktuellen Zeugnis erreicht wird. Ferner erwarten wir: gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Interesse am Umgang mit dem PC Kunden- und Serviceorientierung gute Kommunikations- und Teamfähigkeit organisatorische Fähigkeiten Als Mitglied des Unternehmensnetzwerkes 'Erfolgsfaktor Familie' unterstützen wir die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit durch flexible und geregelte Arbeitszeiten. Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende der Länder in Ausbildungsberufen nach dem Berufsbildungsgesetz (TVA-L BBiG) und beträgt derzeit 1036,82 € im 1. Jahr, 1090,96 € im 2. Jahr und 1140,61 € im 3. Jahr. Außerdem erhalten Sie vermögenswirksame Leistungen, eine Jahressonderzahlung sowie eine Ausbildungsprämie bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind erwünscht. Schwerbehinderte Menschen und ihnen Gleichgestellte fügen ihrer Bewerbung bitte einen amtlichen Nachweis über ihre Schwerbehinderung oder Gleichstellung bei. Die Ausschreibung wendet sich ausdrücklich auch an Menschen mit Migrationshintergrund.
Zum Stellenangebot

Ausbildungsberuf des Kaufmanns (m/w/d) für Büromanagement

Fr. 08.01.2021
Bonn
Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz ist die größte private Initiative für Denkmalpflege in Deutschland. Sie setzt sich seit 1985 kreativ, fachlich fundiert und unabhängig für den Erhalt bedrohter Baudenkmale ein. Ihr ganzheitlicher Ansatz ist einzigartig und reicht von der Notfall-Rettung gefährdeter Denkmale, pädagogischen Schul- und Jugendprogrammen bis hin zur bundesweiten Aktion „Tag des offenen Denkmals®“. Rund 500 Projekte fördert die Stiftung jährlich, vor allem dank der aktiven Mithilfe und Spenden von über 200.000 Förderern. Wir fördern jungen Nachwuchs und bilden zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 01. August 2021 wieder aus. Dafür suchen wir engagierte Auszubildende in Bonn für den Ausbildungsberuf des Kaufmanns (m/w/d) für BüromanagementIn der dreijährigen Ausbildung bereiten wir Sie auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit vor. Sie werden in unterschiedlichen Bereichen des Hauses eingesetzt, wie am Empfang und in der Telefonzentrale, dem Rechnungswesen und Controlling, dem Stifter- sowie Testaments-Service und vielen weiteren spannenden Arbeitsfeldern der Stiftung. Rundum eine spannende und vielseitige Tätigkeit! einen sehr guten mittleren Abschluss oder (Fach-) Abitur Interesse an Kultur und eine Affinität für unsere Aufgabenstellung gute PC-Kenntnisse, idealerweise kennen Sie bereits gängige Programme von MS Office (Word, Excel, PowerPoint) Sorgfalt sowie mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Teamgeist, Empathie und Respekt im Umgang mit anderen Menschen Spaß an administrativen Aufgaben sowie Kommunikation und Organisation Sie erfüllen diese Anforderungen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! viel Abwechslung und Vielfältigkeit bei Ihrer Ausbildung sowie eine anspruchsvolle Tätigkeit in unserer sinnstiftenden, gemeinnützigen Organisation zur Bewahrung des kulturellen Erbes in Deutschland eine sehr gute Chance auf eine spätere Übernahme Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Zuschuss bei vermögenswirksamen Leistungen und viele weitere freiwillige Leistungen des Arbeitgebers u. a. bezuschusstes Jobticket, freie Getränke und Urban Sports Mitgliedschaft  einen sehr gut erreichbaren, zentralen Standort in Bonn (Nähe UN-Campus / Museen)
Zum Stellenangebot

Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann für Büromanagement (Schwerpunkt Accounting)

Do. 07.01.2021
Berlin
Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann für Büromanagement (Schwerpunkt Accounting) Du bist talentiert und gut organisiert? Du hast ein Gespür für Menschen und Zahlen? Wir sind der Spitzenverband der deutschen Immobilienwirtschaft. Mit unserem Drive, unseren Fähigkeiten und unserer Leidenschaft setzen wir uns für die Belange der Immobilienunternehmen in Deutschland und deren Beschäftigte ein. Wir bieten Dir die Möglichkeit, an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik zu arbeiten und zu lernen. Werde Teil einer der spannendsten Branchen in Deutschland.Bei uns erwartet Dich eine 1:1 Betreuung, die Dir einen optimalen Start ins Berufsleben ebnet. Dein Wissen direkt anwenden Nichts ist schlimmer als unnützes Wissen! Bei uns kannst Du Deine erworbenen Kenntnisse sofort in die Praxis umsetzen. Dabei lernst Du auf ganz natürliche Weise den Umgang mit den modernsten Bürokommunikationsmitteln. Worum geht’s bei uns Wir legen den Ausbildungsschwerpunkt auf die kaufmännischen Arbeiten und Kostenkontrolle im Verband. Außerdem kannst Du die administrative Arbeit in unserer verbandseigenen Akademie kennenlernen. Selbst Verantwortung übernehmen Wir begleiten Dich bei Deinen ersten Schritten im Berufsleben und übergeben Dir schrittweise Verantwortung, damit Du immer besser wirst. Gute Leistungen in den Schulfächern Mathematik und Deutsch Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge Kontaktfreude Ein vielseitiges und interessantes Betätigungsfeld an der Schnittstelle zwischen Politik & Wirtschaft Vielfältiges und offenes Team in einem leistungsorientierten, dynamischen Umfeld Moderner, attraktiver Arbeitsplatz in erstklassiger Lage
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal